• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Bad Dürkheim – Solaranlage an der A6 vergeudet?

Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Auf einen Hinweis aus der Bevölkerung hat der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Bad Dürkheim Markus Wolf bei der Landesregierung nach dem Stand des Pilotprojekts einer Photovoltaik-Anlage an der Lärmschutzwand an der Autobahn A6 bei Grünstadt gefragt. „Die Anlage an der A6 war mir aus meiner Arbeit bereits bekannt. Nun … Mehr lesen

Frankenthal – Besonderheiten bei der Kombination von PV mit Dachbegrünung oder Denkmalschutz

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Kostenfreier Online-Vortrag im Rahmen der Online-Seminarreihe zum Thema Kombination mit Dachbegrünung oder Denkmalschutz am Mittwoch, 15. Mai von 18 bis 19:30 Uhr- Im Kampf gegen den Klimawandel leisten Gründächer einen positiven Beitrag in-dem sie die Biodiversität erhöhen, das Mikroklima verbessern und das Gebäude dämmen. Viele wissen nicht, dass diese positiven Effekten sich in … Mehr lesen

#hd4climate Heidelberg: Onlinevortrag zu „Luftdichtheit in Bestandssanierung und Denkmalschutz“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg lädt alle Interessierten zu einem Online-Vortrag über das Thema „Luftdichtheit in Bestandssanierung und Denkmalschutz“ am Mittwoch, 15. Mai 2024, ab 17.30 Uhr ein. Es ist ein scheinbarer Widerspruch: Warum sollen unsere Gebäude luftdicht sein, obwohl wir frische Luft brauchen und Feuchtigkeit weglüften müssen? Doch eine undichte Gebäudehülle … Mehr lesen

Heidelberg – Photovoltaik auf Sportanlagen: Infoveranstaltung für Vereine am 11. April

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Um das Thema Photovoltaik, die Finanzierung sowie Beratungs- und Fördermöglichkeiten geht es bei einer Informationsveranstaltung für Heidelberger Sportvereine, zu der das Umweltamt der Stadt Heidelberg am Donnerstag, 11. April 2024, einlädt. Die Veranstaltung findet von 16.30 bis 18 Uhr im Großen Saal des Heidelberger Rathauses, 2. Obergeschoss, Marktplatz 10, statt. … Mehr lesen

Heidelberg – Photovoltaik-Anlagen auf Sportanlagen der Stadt und von Vereinen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sportgebäude, Freiflächen, Parkplätze und Überdachungen von Sportanlagen sind mögliche Orte für die Installation von Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen). Noch ist ein Teil dieses Potenzials ungenutzt. Zu diesem Ergebnis kommt das Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie. Die installierte Photovoltaik-Leistung in Heidelberg beträgt gesamtstädtisch 36 Megawattpeak (MWp) und 6 MWp auf kommunalen Gebäuden. … Mehr lesen

Mobilität in Heidelberg: Gemeinderat beschließt Konzept für neuen Betriebshof – Weichen für leistungsfähigen ÖPNV gestellt / Planfeststellung für Wieblinger Abstellanlage soll Mitte 2024 starten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg und die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) haben ein Konzept für den Neubau des Betriebshofs entwickelt, das als Grundlage für die weitere Planung dienen soll. Dieses Konzept hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag, 14. März 2024, beschlossen. Mit dem Beschluss sind nun die Weichen gestellt, damit der … Mehr lesen

Heidelberg – #hd4climate: Onlinevortrag am 13. März rund um das Thema Wärmepumpen – Funktionsprinzip, Auslegung, Einsatzmöglichkeiten, Förderung

Heidelberg / Metropolregion / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zu einem Online-Vortrag über das Thema „Wärmepumpen: Funktionsprinzip, Auslegung, Einsatzmöglichkeiten, Förderung“ lädt die Stadt Heidelberg alle Interessierten am Mittwoch, 13. März 2024, ab 17 Uhr ein. Der Einwahllink zu der Veranstaltung wird rechtzeitig vor der Veranstaltung online unter www.heidelberg.de/klimasuchtschutz zu finden sein. Andreas Rosenfelder, Energieberater und Geschäftsführer von … Mehr lesen

Schifferstadt – Solarausbau nimmt zu – 71 neu installierte Photovoltaikanlagen in Schifferstadt Laut Bundesnetzagentur 8,8% Wachstum

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Schifferstadter Stadtgebiet sind sie immer mehr zu sehen: Photovoltaikanlagen auf Dächern und an Balkonen. Und der Eindruck trügt nicht. Im vierten Quartal 2023 wurden insgesamt 71 neue Anlagen installiert. Dieser Zuwachs zum dritten Quartal von 9% liegt deutlich über dem bundesweiten Durschnitt von 7%. Alle 882 Anlagen zusammengenommen entsprechen einer Fläche von … Mehr lesen

Heidelberg – “Verband Region Rhein-Neckar“ startet Beteiligungsprozess zu Windkraft-Flächen – Offenlage ab 5. März – Für Heidelberg sind Hoher Nistler, Weißer Stein, Lammerskopf vorgeschlagen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die erste öffentliche Beteiligungsrunde des Verbandes Region Rhein-Neckar (VRRN) für die Fortschreibung des Teilregionalplans Windenergie und die Aufstellung des Teilregionalplans Freiflächen-Photovoltaik startet ab Dienstag, 5. März 2024. Die Bürgerinnen und Bürger des gesamten Verbandsgebietes können den Entwurfsplan dann bis einschließlich 29. April 2024 einsehen. Anregungen zum „Teilregionalplan Windenergie zum Einheitlichen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Erfolgreicher Förderantrag: Ludwigshafen erhält über 7,5 Millionen Euro für Klimaschutzmaßnahmen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Klimaschutzministerium der Landesregierung hat einen Förderantrag der Stadt Ludwigshafen für das Kommunale Investitionsprogramm Klimaschutz und Innovation (KIPKI) bewilligt. Damit stehen über 7,5 Millionen Euro für die Umsetzung von insgesamt 17 Projekten zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel bereit, die Förderquote liegt bei 100 Prozent. Bis Ende Juni 2026 … Mehr lesen

Sinsheim – Veranstaltung in der KLIMA ARENA KLIMA Forum: „Energiewende selbst gemacht – mit dem Balkonkraftwerk kostengünstig sauberen Strom erzeugen“

Sinsheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Balkonkraftwerke oder Stecker-Solaranlagen werden seit einigen Jahren stark nachgefragt. Bis August 2023 waren rund 300.000 Balkonkraftwerke bei der Bundesnetzagentur offiziell registriert. Bei einem kostenfreien Vortrag am 3. März um 15 Uhr in der KLIMA ARENA in Sinsheim vermittelt Solarberater Stefan Hatos einen Überblick über verschiedene Einsatzvarianten. Ihr Einsatz boomt und der Run … Mehr lesen

Heidelberg – Onlinevortrag „Luftdichtheit von Gebäuden – Mythen und Vorurteile“ am 29. Februar – #hd4climate: Vortragsreihe zu Klimaschutzthemen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zu einem Online-Vortrag über das Thema „Luftdichtheit von Gebäuden – Mythen und Vorurteile“ lädt die Stadt Heidelberg alle Interessierten am Donnerstag, 29. Februar 2024, ab 17.30 Uhr ein. Ein luftdichtes Gebäude ist gut für den Klimaschutz und fürs Portemonnaie, ist komfortabel für die Bewohnerinnen und Bewohner und verhindert Bauschäden. In … Mehr lesen

Heidelberg – Onlinevortrag „Luftdichtheit von Gebäuden – Mythen und Vorurteile“ am 29. Februar – #hd4climate: Vortragsreihe zu Klimaschutzthemen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Zu einem Online-Vortrag über das Thema „Luftdichtheit von Gebäuden – Mythen und Vorurteile“ lädt die Stadt Heidelberg alle Interessierten am Donnerstag, 29. Februar 2024, ab 17.30 Uhr ein. Ein luftdichtes Gebäude ist gut für den Klimaschutz und fürs Portemonnaie, ist komfortabel für die Bewohnerinnen und Bewohner und verhindert Bauschäden. In seinem … Mehr lesen

“Die Heidelberger”: Endlich Photovoltaik in der Altstadt möglich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Die Heidelberger) – Auch wenn das Ergebnis nicht ganz zufriedenstellend ist, wurden in der letzten Gemeinderatssitzung endlich die Richtlinien für Solaranlagen in der Altstadt beschlossen. Viele Hausbesitzer in der Kernaltstadt/Zone1 und Altstadt/Zone2, sind bereit Photovoltaikanlagen umzusetzen, doch Kosten-Nutzen sowie Leistungsverhältnis von sogenannten Solarziegeln oder rot eingefärbten Solarmodulen sehen wir kritisch und … Mehr lesen

Heidelberger Gemeinderat: Richtlinien zur Installation von Photovoltaikanlagen in historischer Altstadt beschlossen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat hat am Donnerstag, 1. Februar 2024, mehrheitlich die Umsetzung neuer Richtlinien zur Installation von Photovoltaikanlagen in der historischen Altstadt verabschiedet. Durch die neuen Richtlinien können auch in der sogenannten Gesamtanlage Alt-Heidelberg (historische Altstadt) PV-Anlagen angebracht werden, ohne die Einzigartigkeit von Stadt- und Landschaftsraum zu zerstören. Die Stadtverwaltung gibt … Mehr lesen

Heidelberg – Beliebtes Förderprogramm: Rekordzahlen bei Anträgen für Balkonmodule, Dämmung & Co. – Geld für Klimaschutzmaßnahmen – Förderprogramm „Rationelle Energieverwendung“ wird angepasst

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Über 2.000 Anträge in nur einem Jahr – so viele hat es seit dem Start im Jahr 1993 noch nicht gegeben. Damit kann das Förderprogramm „Rationelle Energieverwendung“ der Stadt Heidelberg neue Rekordzahlen vorweisen. Die Förderung ist in der Vergangenheit immer wieder an den Stand der Technik angepasst worden. Grund für … Mehr lesen

Ausbau der Photovoltaik schreitet auch in Mannheim deutlich voran

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – Elke Zimmer und Dr. Susanne Aschhoff, die Grünen Mannheimer Landtagsabgeordneten sind begeistert, dass immer mehr Bürger und Unternehmen auf grünen und günstigen Solarstrom setzen: „Das zeigt deutlich: Wir sind auf dem richtigen Weg. Die Maßnahmen der grüngeführten Landesregierung wirken.” Mannheim hat in den Jahren 2022 und 2023 insgesamt 84 … Mehr lesen

Heidelberger Erklärung – Grüne Fraktion unterzeichnet geschlossen Resolution für ein Zusammenleben in Vielfalt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar News – Alle demokratischen Kräfte im Heidelberger Gemeinderat haben heute gemeinsam mit dem Oberbürgermeister eine Resolution verabschiedet, die sich einem Zusammenleben im Geist der Offenheit und der Verständigung verpflichtet. Der Fraktionsvorsitzende Derek Cofie-Nunoo: „Diese Resolution liegt uns Grünen über alle Maßen am Herzen. Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass es … Mehr lesen

Mannheim – Verband Region Rhein-Neckar bereitet sich auf Offenlage der Teilregionalpläne Windenergie und Freiflächen-Photovoltaik vor

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar)red/ak/pm Verband Region Rhein-Neckar) – Die Verbandsversammlung des Verbandes Region Rhein-Neckar hat in ihrer Sitzung am 15.12.2023 den Offenlagebeschluss für die Fortschreibung des Teilregionalplans Windenergie sowie für die Aufstellung des Teilregionalplans Freiflächen-Photovoltaik gefasst. Damit werden die Weichen für eine nachhaltige Energiezukunft in der Metropolregion Rhein-Neckar gestellt. Die Vorbereitungen für die erste öffentliche … Mehr lesen

Heidelberg – Onlinevortrag am 7. Februar: Strom, Wärme und Mobilität im Eigenheim verknüpfen – #hd4climate: Vortragsreihe zu Klimaschutz-Lösungen in der Praxis geht weiter

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sektorenkopplung: Klingt abstrakt, ist aber eine äußerst praktische Anwendung für alle, die ihr Eigenheim klimafreundlich (um-)gestalten wollen. Bei der Sektorenkopplung handelt es sich um die Vernetzung von Strom- und Wärmeerzeugung mit der Mobilität. Diese Vernetzung ist notwendig, um die Mobilität (E-Ladestation für Fahrzeuge) und die Gebäudeheizungen erfolgreich auf elektrische Systeme … Mehr lesen

Hockenheim – „Delta Sonnenscheine“ vollständig vergeben

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die von den Stadtwerken Hockenheim erneut aufgelegten „Delta Sonnenscheine“ waren ein voller Erfolg und haben alle Erwartungen übertroffen. Denn: Das gesamte Kontingent ist nach nur einem Tag komplett vergeben. Weitere Anträge können daher leider nicht mehr berücksichtigt werden.   Die Erlöse der Delta Sonnenscheine tragen unter anderem dazu bei, neue … Mehr lesen

Mobilität in Heidelberg: Planung für neuen Betriebshof wird vorgestellt – Erstes Planfeststellungsverfahren soll 2024 beginnen – Rohrbach-Süd bleibt Reservefläche bis zur Finalisierung der Planungen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Dass der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in Heidelberg zuverlässig und leistungsfähig sein muss, ist in Zeiten des Klimawandels unbestritten. Für einen starken Nahverkehr braucht es einen modernen, gut funktionierenden Betriebshof mit Werkstätten, Abstellanlagen für Busse und Bahnen, ausreichend Platz für die Verwaltung und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, eine öffentlich zugängliche Kantine … Mehr lesen

Heidelberg – Photovoltaik auf Privatdächern: Infoveranstaltung am Donnerstag, 18. Januar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter dem Motto „Mehr Sonnenenergie für die Südstadt!“ können sich Interessierte am Donnerstag, 18. Januar 2024, im Großen Saal der Chapel, Rheinstraße 12/4, 69126 Heidelberg, ab 18 Uhr über Photovoltaik und Dachsanierung informieren. Der Eintritt ist frei. Zu der Veranstaltung laden der Bezirksbeirat und der Stadtteilverein der Südstadt ein. Das … Mehr lesen

Hockenheim – Die „Delta Sonnenscheine“ kommen zurück

Die Stadtwerke Hockenheim starten ab dem 15. Januar 2024 eine Neuauflage des Verkaufsrenners „Delta Sonnenscheine“. Damit können bestehende Stromkunden und diejenigen, die es noch werden möchten, ihr Stadtwerk beim Vorantreiben regenerativer Energien in Hockenheim unterstützen. Bereits ab einem Betrag von 500 Euro bis maximal 2.000 Euro bieten die Stadtwerke Hockenheim ihren Kundinnen und Kunden sogenannte … Mehr lesen

Eberbach – Balkonkraftwerke – Förderung läuft 2024 weiter

Was sich ab 2024 alles ändert und was Sie dazu wissen müssen StVE. Nach noch verhaltener Zuschussinanspruchnahme 2023 erhofft sich die Stadt Eberbach im Jahr 2024 eine Verbesserung bei der Anzahl der installierter Balkonkraftwerke zumal der Gesetzgeber, enorme Erleichterungen für Interessierte und Besitzer geschaffen hat, die im Folgenden aufgelistet sind. 1. Steigerung der Leistung – Eine … Mehr lesen


///MRN-News.de