• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mutterstadt – Neujahrsempfang des Gewerbevereins bei Schreinerei Jakob

Sehr erfreut zeigte sich Volker Reimer, der Vorsitzende des Mutterstadter Gewerbevereins, über den guten Besuch des Neujahrsempfangs am 21. Januar. Etliche Mitglieder waren der Einladung gefolgt, darunter auch erfreulich viele Neumitglieder. In seinem kompakten Rückblich und Ausblick erinnerte der Vorsitzende, dass seit 2020, bedingt durch die Corona-Einschränkungen, endlich wieder ein Empfang in der gewohnten Form … Mehr lesen

Germersheim – Rheinland-Pfalz fördert Ersatzneubau der Förderschule in Herxheim mit bis zu 10,5 Millionen Euro

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Förderschulzentrum St. Laurentius und Paulus in Herxheim ist in den vergangenen Jahren gewachsen – stärker, als dies vermutet worden war. Deshalb wird auch der Ersatzneubau, der aufgrund des Zustandes des bisherigen Schulgebäudes nötig geworden ist, größer als geplant. Und entsprechend teuer. Damit die Förderschule mit dem Schwerpunkt ganzheitliche Entwicklung auch … Mehr lesen

Landau – Holländische Rampe schön und gut – aber wer zahlt? – Landrat Seefeldt weist auf notwendige Kostenteilung bei Einmündung auf die B272 hin

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Einmündung der Speyerer Straße auf die B272 bei Dammheim und Bornheim ist nicht ungefährlich, die Verkehrssituation dort sollte verbessert werden. „Der Landkreis stellt sich seit Jahren und auch aktuell keiner Lösung in den Weg. Wenn das Modell der sogenannten holländischen Rampe vom Landesbetrieb Mobilität bevorzugt wird, gehen wir bei der Umsetzung mit“, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Massive Kritik an Reifenberg

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Neuregelung der Finanzierung der Sprachförderung in Kitas durch die Kitas ist schlecht. Sie ist schlecht, weil sie nach dem Gießkannenprinzip verfährt. Und sie ist vor allem schlecht für Ludwigshafen, weil hier überdurchschnittlich viele Kinder gezielter Sprachförderung bedürfen. „Die Neuregelung behandelt alle Kommunen gleich unabhängig von ihrem Bedarf und das ist … Mehr lesen

Mosbach – Johannes-Diakonie feierte den Einstieg ins neue Jahr

Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar. Endlich wieder gemeinsam Johannes-Diakonie feierte den Einstieg ins neue Jahr im Kultur- und Begegnungszentrum fideljo „Endlich wieder gemeinsam“, dachten sich wohl viele Teilnehmende des Neujahrsempfangs. Nach drei Jahren konnte die Johannes-Diakonie den Einstieg ins neue Jahr wieder mit persönlichen Begegnungen im fideljo feiern. Rund 150 Mitarbeitende und eingeladene Gäste ließen sich … Mehr lesen

Mannheim – Stadtverwaltung schlägt Sonderförderung zur Sicherstellung zweier KiTa-Projekte vor

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim schlägt den Kirchen eine zusätzliche Förderung von KiTa-Ersatzbauprojekten in Höhe von insgesamt 1.300.000 Euro vor und möchte damit den Erhalt und den Ausbau des Kinderbetreuungsangebotes an den Standorten Rheinau und Almenhof absichern. Die Stadtverwaltung wird dem Gemeinderat am 14.03.2023 zum Beschluss vorschlagen, den beiden Kirchen als Träger von … Mehr lesen

Frankenthal – Christian Baldauf: Landesregierung muss handeln – Brauchtumsveranstaltungen dürfen nicht an zu hohen Sicherheitsanforderungen scheitern

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar Der örtliche CDU-Landtagsabgeordnete Christian Baldauf sorgt sich um die Veranstaltungskultur in Rheinland-Pfalz. Es sei zu befürchten, dass die vielen abgesagten Fastnachts- bzw. Karnevalsumzüge nur die Spitze des Eisbergs seien. Sicherheit sei wichtig aber die Landesregierung dürfe Kommunen und Veranstalter nicht länger mit den Folgen des geänderten Polizei- und Ordnungsbehördengesetzes alleine lassen. … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Veranstaltungen dürfen nicht an Sicherheit scheitern

Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der direkt gewählte Abgeordnete für den Wahlkreis Bad Dürkheim im Landtag Markus Wolf (CDU) sorgt sich um die Freiluft-Veranstaltungen in Rheinland-Pfalz. Zuletzt waren zahlreiche Umzüge und Fastnachtsveranstaltungen abgesagt worden, zum Beispiel in Grünstadt, Bad Dürkheim und Weisenheim am Sand. „Sicherheit ist wichtig, aber die Landesregierung darf Kommunen und Veranstalter nicht … Mehr lesen

Ludwigshafen – CDU: In der Kita-Krise vom Land nur Dienst nach Vorschrift – das ist uns zu wenig!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU Ludwigshafen kritisiert die öffentlichen Hinweise der Ministerin Hubig auf die fehlende Zuständigkeit des Landes für den Bau von Kitas und die Einstellung von Kita-Personal und damit die mangelnde Übernahme von Verantwortung zur Lösung der Kita-Krise. „Wir erwarten von einer Landesregierung mehr als nur ‚Pflichterfüllung‘. Eine gute Ministerin macht sich … Mehr lesen

Speyer – Stadt übernimmt Finanzierung: Projekt „Soziale Arbeit im Quartier“ in Speyer-Nord wird fortgeführt

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Am Donnerstag, 19. Januar 2023 hat der Haupt- und Stiftungsausschuss der Fortführung und der damit einhergehenden Finanzierungsübernahme des Projekts „Soziale Arbeit im Quartier“ zugestimmt. Abschließend wird darüber nun der Stadtrat am 9. Februar 2023 entscheiden.   Die beim Diakonischen Werk der Pfalz angesiedelte Stelle fungierte als Bindeglied zwischen der Erstaufnahmeeinrichtung des … Mehr lesen

Speyer / Sinsheim – Kids Day in den Technik Museen Sinsheim Speyer

Speyer / Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar Spannende Erlebnistage für kleine Technik-Fans ab Januar 2023   „Wenn ich einmal groß bin, dann möchte ich ein Feuerwehrmann oder Polizist sein!“; „Als Astronautin werde ich in die Weiten des Weltalls fliegen!“; „In einem Formel-1-Rennwagen über die Strecke düsen!“ oder „In einem U-Boot in die Tiefen des Meeres abtauchen!“ Vielen … Mehr lesen

Heidelberg – Persönlichkeit im Vordergrund: Infotag an der SRH Hochschule Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SRH Holding) – Am Samstag, 21. Januar von 13 bis 17 Uhr präsentieren Studierende und Professor:innen die rund 40 Studiengänge und das hochschuleigene Studienmodell CORE. Die Studierenden von Anfang an begleiten und mitnehmen, das ist ein erklärtes Ziel der SRH Hochschule Heidelberg. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass sich die Studieninteressierten … Mehr lesen

Ludwigshafen – CDU: Einsatz von Sprachbeauftragten verfehlt den Förderbedarf von Kindern in Ludwigshafen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In Rheinland-Pfalz werden Sprach-Kitas zukünftig nicht mehr gefördert. Die Sprachförderung sollen sogenannte Sprachbeauftragte übernehmen, das sind Erzieherinnen und Erzieher ohne zusätzliche zeitliche Ressourcen. Dieser Ansatz benachteiligt aus Sicht der CDU besonders Kinder in großen Städten. Andere Bundesländer setzen weiterhin auf das Konzept Sprach-Kita und damit auf zusätzliche Sprachförderkräfte mit besonderen Aufgaben. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Austausch zwischen der Gesundheitsorganisation Ludwigshafen GO-LU und Prof. Dr. Armin Grau, MdB

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Gesundheitsorganisation Ludwigshafen (GO-LU) und der GRÜNE Gesundheitspolitiker Armin Grau aus Altrip hatten im Rahmen ihres regelmäßigen Austauschs ein erneutes Treffen, um über die aktuellen Probleme der niedergelassenen Ärzt*innen und der ambulanten Versorgung zu sprechen. Von Seiten der GO-LU waren Dr. Jakob Emrich, Dr. Steffen Giesse, Dr. Andreas Werling und der … Mehr lesen

Sinsheim/Speyer – Winterwochen in den Technik Museen Sinsheim Speyer – Besucher erhalten einen IMAX-Dokumentar-Film ihrer Wahl zum Eintritt dazu

Sinsheim/Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Monate Januar bis März sind für gewöhnlich dunkel, kühl und nass. Es fehlt die Abwechslung und das Abenteuer. Die Sehnsucht, an weit entfernte Orte zu reisen, ist groß. Wie wäre es, genau in dieser Zeit, in den Südpazifik abzutauchen oder ins Weltall zu fliegen und das sogar kostenlos? Die Technik Museen Sinsheim … Mehr lesen

Mannheim – So kommt jeder 2023 an einen zinsgünstigen Kredit

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein Kredit ist in vielen Situationen die rettende Lösung und bietet viele Vorteile. Auch 2023 rechnet die Kreditwirtschaft mit einem starken Wachstum und davon können die Kunden direkt profitieren. Ein zinsgünstiger Kredit mit geringen Nebenkosten ist eine ideale Lösung und kann immer helfen. Sei es bei der Umschuldung, oder bei … Mehr lesen

Heidelberg – Wie soll die Innenstadt von morgen aussehen? Stadt lädt zur Ideenschmiede am 19. Januar ein – Projekte erhalten Finanzspritze aus Fördertopf!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie kann die Heidelberger Innenstadt vom Karlstor bis zum Hauptbahnhof gestärkt werden? Welche Angebote wünschen sich Bürgerinnen und Bürger – für Handel und Gastronomie, Kultur und Sport sowie für Plätze und neues Grün? Bei einer Ideenschmiede am Donnerstag, 19. Januar 2023, 18 Uhr, in der Stadtbücherei, Poststraße 15, sollen gemeinsam … Mehr lesen

Ludwigshafen – MdB Schreider: Kitas brauchen mehr duale Ausbildung, kürzere Bauphasen – und eine pragmatische Lösung für die Sprach-Kitas

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Schreider setzt sich für eine Stärkung von Kindertagesstätten durch attraktivere Ausbildungsformen und kürzere Bauphasen ein. „Beide Aspekte rauben den Verantwortlichen aktuell zu viel Ressourcen. Das haben meine Gespräche in der für den deutschen Kita-Preis nominierten Einrichtung ,Regenbogen‘ in der Pfingstweide eindrücklich gezeigt. Sie ist im Übrigen bestes Beispiel … Mehr lesen

Mannheim – Weitere Unterstützung für Chişinău – Winterkleidung für ukrainische Geflüchtete

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Wintereinbruch stellt die vom Krieg in der Ukraine betroffenen Städte aktuell vor neue Herausforderungen. Dies betrifft auch Mannheims Partnerstadt Chişinău. In der Hauptstadt der Republik Moldau, dem unmittelbaren Nachbarland der Ukraine, suchen derzeit viele ukrainische Geflüchtete Zuflucht. Die Stadt Chişinău hat daher ihre Partnerstadt Mannheim um Unterstützung bei der … Mehr lesen

Heidelberg – 2023: Was die Stadt alles für ihre Bürger plant

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In den Jahren 2020 und 2021 stand ein Ausblick auf das Folgejahr in vielen Punkten unter dem Vorbehalt, dass die Corona-Pandemie es zulassen möge. Auf 2023 lässt sich nun wieder mit etwas mehr Planungssicherheit schauen – die Pandemie scheint beherrschbar, aber viele andere Krisen in der Welt sind an ihre … Mehr lesen

Mannheim – Caritas-Sammlung ermöglicht besondere Projekte – Erzdiözese fördert in Mannheim Sportangebote, Bänke für Toleranz und Veranstaltungen zum Thema Sterben

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Dank Spenden der Mannheimerinnen und Mannheimer im Rahmen der Caritas-Sammlung der Erzdiözese Freiburg konnten im Jahr 2022 mehrere Projekte beim Caritasverband Mannheim verwirklicht werden: Das Café Anker, ein alkoholakzeptierender Aufenthaltsort, den die Caritas gemeinsam mit dem Drogenverein betreibt, hat verschiede Sportangebote für die Besucherinnen und Besucher organisiert, um sie zu mehr Bewegung zu … Mehr lesen

Weinheim – AWO sagt: „Danke, Löwen!“

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am dritten Adventssonntag war es soweit: Das alljährliche „Löwenherz-Spiel“ der Rhein-Neckar-Löwen zugunsten wohltätiger Zwecke fand statt, in diesem Jahr zugunsten der drei AWO-Kreisverbände Mannheim, Heidelberg und Rhein-Neckar. Diese stellen in unserer Region seit nunmehr vielen Jahrzehnten ein breit gefächertes Angebot an sozialen Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche, Senioren und Menschen mit Behinderung bereit. Vor … Mehr lesen

Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmer und Gründer

Mosbach / Neckar-Odenwald, 4. Januar 2023. Unternehmer und Gründer können sich durch das IHK StarterCenter Mosbach am 16. Januar 2023 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. Gründer erfahren, … Mehr lesen

Mannheim – Jugendkulturtreff „Younity Studio“ verabschiedet sich aus Franklin

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Räume werden von Grundschule benötigt. Am 31.12. verabschiedet sich das Younity Studio aus Franklin. Der Mietvertrag mit der MWSP wurde nicht verlängert, da die Räume für die Franklinschule benötigt werden. Vier Jahre gab es den Jugendkulturtreff in Franklin. Vier Alben mit selbstgeschriebenen Songs sind hier entstanden, eine ganze Reihe von Videos … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bürger für Ludwigshafen zur evtl. Schließung der Geburtshilfestation im Klinikum

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Thema Geburtshilfe äußert sich für die Stadtratsfraktion „Bürger für Ludwigshafen“ der Fraktionsvorsitzende Hans-Joachim Spieß (63, parteilos): Die vom Klinikum genannten wirtschaftlichen Gründe können wir durchaus nachvollziehen. Als Stadtratsfraktion haben wir jedoch auch eine soziale Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern des Klinikums. Die unfallchirurgische Versorgung wurde bereits ausgegliedert. Die Auslagerung der Geburtshilfe … Mehr lesen

Seite 1 von 11
1 2 3 11
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN