• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heppenheim – Wirtschaftsregion Bergstraße zu Gast bei MICARE PS – Landrat Christian Engelhardt und die Wirtschaftsförderung Bergstraße statteten den Gründern der Online-Plattform einen Besuch in Heppenheim ab – Unternehmen wurde im Gründungswettbewerb 2021 ausgezeichnet

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Herausragende, pfiffige Gründungsideen – das ist, was wir bei unserem Gründungswettbewerb im Rahmen der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald suchen und auszeichnen“, erklärt Landrat Engelhardt, Aufsichtsratsvorsitzender der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB). Und genau aus diesem Grund erhielt im vergangenen Jahr die Online-Plattform MICARE PS aus Heppenheim beim Wettbewerb den Preis für „Junge … Mehr lesen

Frankenthal – Sicherheitskooperation – Polizei und Zoll kontrollieren den Güterverkehr

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Sicherheitskooperation kontrollierten Beamte des Schwerverkehrskontrolltrupps der ZVD Rheinpfalz, der Schwerlastkontrollgruppe der Polizeidirektion Ludwigshafen sowie der Autobahnpolizei gemeinsam mit Kräften des Hauptzollamts Karlsruhe am 04.05.2022 den gewerblichen Güterverkehr auf der A61. Der Zoll hatte eigens für diese Kontrolle eine voll mobile Röntgenanlage zum Durchleuchten der Transporteinheiten aufgebaut. Diese kam bei 17 … Mehr lesen

Ludwigshafen – OB Steinruck zur Debatte um Energieembargo: Es gibt kein Schwarz oder Weiß

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar, den 5. April 2022 Zur Debatte um ein mögliches Energieembargo erklärt Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck: “Wir befinden uns in einem großen politischen und moralischen Dilemma. Einfache Antworten gibt es hier nicht. Die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen eines Gasembargos wären immens. Nicht nur wir in Ludwigshafen, sondern die ganze Region und das Land … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Vollversammlung – Menschliches Leid in der Ukraine steht im Vordergrund, wirtschaftliche Folgen gleichzeitig spürbar

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar am 16. März stand im Zeichen des Russland-Ukraine-Krieges. In der Aussprache zur aktuellen Lage betonten die Vollversammlungsmitglieder ihr völliges Unverständnis über die russische Aggression und das dadurch ausgelöste menschliche Leid in der Ukraine. „Unsere Gedanken sind bei allen Opfern und allen Menschen, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Projekt „Faktencheck Gesundheitswerbung“ geht gegen unzulässige Werbung für Nahrungsergänzungsmittel vor! Hersteller dürfen keine Vorbeugung oder Linderung von Krankheiten versprechen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nahrungsergänzungsmittel (NEM) sind ein Verkaufsschlager, die Nachfrage boomt.Viele Verbraucher:innen kaufen Pillen mit Vitaminen, Mineralstoffen oder Spurenelementen. Die Produkte bedienen einen Gesundheits- und Selbstoptimierungstrend, den einzelne Hersteller durch überzogene Gesundheitsversprechen ausnutzen. Die Verbraucherzentralen Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz gehen im gemeinsamen Projekt „Faktencheck Gesundheitswerbung“ rechtlich gegen überzogene Gesundheitsversprechen vor. Denn gesundheitsbezogene Angaben sind … Mehr lesen

Ludwigshafen – Jugendliche für Musical-Projekt „Josef“ gesucht – Probezeit eine Woche in den Herbstferien – Anmeldungen ab sofort möglich

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die biblische Geschichte über Josef will die Evangelische Jugend Ludwigshafen als Musical aufführen. Dazu sucht sie in den Herbstferien Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren, die Spaß an Schauspiel, singen, tanzen und Musik machen haben. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Ein komplettes Musical in nur einer Woche auf die Bühne bringen – dieses … Mehr lesen

Mannheim – Trauergruppe für Kinder im Grundschulalter – Angebot des Ökumenischen Kinder- und Jugendhospizdienstes Clara

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Verlust eines geliebten Menschen, sei es ein Elternteil, ein Geschwisterkind oder ein Großelternteil, ist für Kinder eine große Herausforderung und ein tiefer Lebenseinschnitt. „Trauerreaktionen sind bei Kindern sehr individuell und finden im Alltag und im persönlichen Umfeld oft nicht ausreichend Raum“, berichtet Aylin Gramlich, Koordinatorin bei Clara. Die Kinder erfahren in der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz: Planspiel Börse: Aus 50.000 Euro in siebzehn Wochen 57.983 Euro gemacht

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Siebzehn Wochen lang nahmen 301 Schülerinnen und Schüler von allgemein- und berufsbildenden Schulen beim Planspiel Börse der Sparkasse Vorderpfalz teil. Die Aufgabe der 118 Spielgruppen aus Ludwigshafen, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis war es, das fiktive Startkapital von 50.000 Euro durch gezielte Investitionen in 175 vorgegebene Wertpapiere zu vermehren. Nach dem letzten … Mehr lesen

Heidelberg – Die Obstbauberatung der Stadt informiert zum richtigen Obstgehölzschnitt! Individuelle Beratung und Broschüre erhältlich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Winter ist die ideale Zeit, um Obstgehölze durch einen fachgerechten Schnitt auf die kommende Saison vorzubereiten. Zwar muss der ursprünglich für Februar geplante Schnittkurs für Obstbäume und Sträucher des Landschafts- und Forstamts der Stadt Heidelberg aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Da die Vegetation darauf jedoch keine Rücksicht nimmt und Gartenarbeit … Mehr lesen

Landau – Fast „keine Sau interessiert sich für“ bedrohte Schweine … bisher … – Zootier des Jahres 2022 ist: Das „Pustelschwein“ – Rheinland-pfälzische Staatsministerin Katrin Eder wirbt als Schirmherrin für den Erhalt der seltenen Wildtiere

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus manch‘ menschlicher Sicht sind Pustelschweine nicht unbedingt Schönheiten. Ihren Namen verdanken sie drei Paar warzen- oder pustelartigen Schwellungen im Gesicht, die bei älteren Ebern zum sehr prägnanten Aussehen beitragen. Doch auch sonst haben es die sieben in Südostasien beheimateten Pustelschweinarten nicht leicht. Ihr Status in der Roten Liste reicht von „gefährdet“ über … Mehr lesen

Frankenthal – Trunkenheit im Verkehr – Führerschein weg

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 20.01.2022 gegen 01:00 Uhr wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle im Albrecht-Dürer-Ring bei dem 49 Fahrer aus Frankenthal Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab 1,87 Promille. Es wurde eine Blutprobe genommen, der Führerschein wurde beschlagnahmt. Gegen den Fahrer wurde ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr nach § 316 StGB eingeleitet. Der Fahrer muss … Mehr lesen

Mannheim – Spendenaufruf: Schlafsäcke, Iso-Matten und Handschuhe für die Vesperkirche

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Für Gäste der Mannheimer Vesperkirche, die draußen schlafen, bittet das Organisationsteam um warme Schlafsäcke, Iso-Matten und Handschuhe. Spenden können noch bis zum 6. Februar täglich zwischen 10 und 14 Uhr in der CityKirche Konkordien (R2) abgegeben werden. „Wir brauchen dringend Schlafsäcke und Isomatten für unsere Gäste, die draußen schlafen“, sagt Pfarrerin Ilka Sobottke. … Mehr lesen

Hockenheim – Stellungnahme Oberbürgermeister Marcus Zeitler zur Mitteilung „IHK kritisiert geplante Steuererhöhungen“

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Pressemitteilung der IHK Rhein-Neckar vom 13. Januar 2022 („IHK kritisiert geplante Steuererhöhungen“) erklärt Oberbürgermeister Marcus Zeitler: „Die Rolle der IHK Rhein-Neckar ist verständlich. Die von ihr in der Pressemitteilung getätigten Aussagen kann ich aber nicht nachvollziehen. Die von uns geplanten Steueranpassungen müssen aus mehreren Perspektiven betrachtet werden, um keinen einseitigen … Mehr lesen

Frankenthal – Niemand und nichts darf vergessen werden.

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Erinnerung darf nicht enden; sie muss auch künftige Generationen zur Wachsamkeit mahnen. Es ist deshalb wichtig, nun eine Form des Erinnerns zu finden, die in die Zukunft wirkt. Sie soll Trauer über Leid und Verlust ausdrücken, dem Gedenken an die Opfer gewidmet sein und jeder Gefahr der Wiederholung entgegenwirken“, führte Bundespräsident Roman … Mehr lesen

Frankenthal – Stadträtin, die am Rande einer Protestaktion gegen die Corona-Maßnahmen den Hitlergruß zeigte, legt Amt nieder – Statement von Oberbürgermeister Martin Hebich

Frankenthaler Stadtrat: Miroslawa Wagner legt Amt nieder Am Donnerstagmorgen (13. Januar) ist die Rücktrittserklärung der Frankenthaler Stadträtin, die Mitte Dezember am Rande einer Protestaktion gegen die Corona-Maßnahmen den Hitlergruß zeigte, eingegangen. Sie legt ihr Amt nieder und ist aus allen Ausschüssen zurückgetreten. Das teilt Oberbürgermeister Martin Hebich (CDU) mit: „Ich begrüße den Schritt, der eine … Mehr lesen

Mannheim – Überall wo wir sind – Film und Gespräch über Leben und Sterben – Mit Karin und Jürgen Lekutat.

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Heiko, jung, lebensfroh, ein Tanzlehrer aus Berlin, kämpft seit sieben Jahren mit einer tödlichen Krankheit. Als er die Diagnose erhält, dass ihm nun nicht mehr viel Zeit bleibt, kehrt er zum Sterben in sein Elternhaus zurück. Tag und Nacht verbringen viele Freunde und Verwandte Zeit bei Heiko am Bett, um noch einmal in … Mehr lesen

Frankenthal – Stadtbücherei Frankenthal Online-Lesung mit Olivia Wenzel

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 16. Januar, um 17 Uhr, findet im Rahmen der Lesereihe „euro-pa_morgen_land“ eine Online-Lesung der Berliner Autorin Olivia Wenzel statt. Sie liest aus ihrem 2020 erschienenen Debütroman „1000 Serpentinen Angst“. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung unter 06233 89 630, stadtbueche-rei@frankenthal.de oder persönlich in der Bücherei ist erforderlich. Nach der An-meldung wird … Mehr lesen

Mannheim – Bundestagsabgeordnete Isabel Cademartori zum geplanten Stellenabbau des Bahntechnik-Herstellers Alstom

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Know-how und Arbeitsplätze in Deutschland müssen erhalten bleiben. Nach dem Bekanntwerden des Abbaus von bis zu 25 Stellen des Bahntechnik-Herstellers Alstom am Standort Mannheim sichert die Mannheimer-SPD-Bundestagsabgeordnete Isabel Cademartori den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Konzerns ihre uneingeschränkte Solidarität zu. Auf Initiative der SPD-Bundestagsabgeordneten Isabel Cademartori und des wirtschaftspolitischen Sprechers der SPD-Bundestagsfraktion, … Mehr lesen

Speyer – 75-jähriger fällt am Bankautomat auf #Trickdiebe herein – 4.800 Euro Schaden

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Ein 75-jähriger Mann aus Speyer zahlte am 10.12.2021 gegen 16:20 Uhr in einer Bankfiliale in Speyer-Süd Münzgeld auf sein Konto ein und wurde dabei von einem unbekannten Täter angesprochen. Dieser bat ihm seine Hilfe bei der Einzahlung an und täuschte vor, dass der Geschädigte Geld in einem Einzahlungsautomat vergessen habe. Der … Mehr lesen

Germersheim – Abfallgebühren bleiben auch 2022 stabil – Landrat Brechtel: Mobile Sammeltermine für Problem Müll werden stark erweitert

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch im Jahr 2022 werden die Müllgebühren im Landkreis Germersheim nicht angehoben. Der Kreistag hat am 6. Dezember in seiner letzten Sitzung in diesem Jahr der Vorlage des Abfallwirtschaftsausschusses zugestimmt. „Der Abfallwirtschaft des Landkreises Germersheim ist es erneut gelungen die Müllgebühren konstant zu halten. Seit bereits zwanzig Jahren wurden die Gebühren nicht … Mehr lesen

Mutterstadt – Traktor verliert Ladung

Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Durch einen Zeugen wird am 02.12.2021, um 17:00 Uhr, mitgeteilt, dass von einem landwirtschaftlichen Fahrzeug Getreide heruntergefallen und sich auf der Fahrbahn verteilt hat. Die Getreidespur würde von der L524 über die L533 ins Ortsgebiet Mutterstadt führen. Hiernach meldeten mehrere Anrufer die Getreidespur. Die Freiwillige Feuerwehr Mutterstadt, sowie die Straßenmeisterei reinigten die Fahrbahn. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Theater im Pfalzbau: The Cost of Emotional Inheritance / 노예방 (noyebang)

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. The Cost of Emotional Inheritance / 노예방 (noyebang) Zu zwei weiteren Veranstaltungen der Reihe Ovel / Eibel lädt das Theater im Pfalzbau am Samstag, 27.11.2921 ein. Um 20 Uhr findet im Gläsernen Foyer unter dem Titel The Cost of Emotional Inheritance ein Gespräch mit der Autorin und Kuratorin Lubi Barre, dem … Mehr lesen

Ludwigshafen – Legal zocken: Die Regulierung des Glücksspiels

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der 1. Juli 2021 war ein Freudentag für Glücksspieler aus Deutschland! Seit diesem Tag wurde eine komplette Branche aus der Illegalität geholt. Mit Inkrafttreten des Glücksspielstaatsvertrags war es seither auch deutschen Anbietern möglich, eine legale Lizenz zu erhalten. In der Bet365 Bewertung zeigt sich, dass auch dieser beliebte Anbieter nun … Mehr lesen

Ludwigshafen – “How Do I Love Myself After Pain…”

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit ihrer Lecture Performance “How Do I Love Myself After Pain” gastieren die beiden Künstlerinnen Emilene Wopana Mudimu und Sarah Fartuun Heinze am Samstag, 20.11.2021 um 20 Uhr in Rahmen der Reihe Ovel / Eibel auf der Probebühne 1 der Pfalzbau Bühnen (Eingang Hinterbühne Berliner Straße 30b). In ihrer szenischen … Mehr lesen

Landau – Gesundheitsamt informiert: Das müssen enge Kontakte von Corona-Positiven beachten

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Coronavirus-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau waren noch nie so hoch: Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis Südliche Weinstraße beim bisher nie erreichten Wert von 260,9. In der Stadt Landau bei 263,5. „Auch wenn diese Inzidenz-Zahlen alleine, aufgrund der Impfung, nicht mehr so aussagekräftig … Mehr lesen

Seite 1 von 18
1 2 3 18
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist

    • Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute am 11.05.2022 kam es zu einem Brand am Altenzentrum Heilig Geist in Frankenthal mit einer großen Rauchentwicklung. Die Feuerwehr Frankenthal hatte den Brand sehr schnell unter Kontrolle, so dass sich das Feuer mit auf anliegende Gebäude ausweiten konnte. Einsatzleiter …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN