• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Diring erleidet Knorpelschaden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der SV Waldhof Mannheim muss für eine längere Zeit auf Dorian Diring verzichten. Beim Spiel gegen Eintracht Braunschweig am gestrigen Sonntag zog sich der 27-jährige Franzose einen traumatischen Knorpelschaden im linken Knie zu. Dies brachte am heutigen Montag die MRT-Untersuchung in Ludwigshafen zu Tage. „Das ist ein herber Verlust für uns als Mannschaft. … Mehr lesen

      Heidelberg – Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil 2019 der Stadt Heidelberg an Natascha Wodin verliehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Autorin Natascha Wodin ist mit dem Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil 2019 der Stadt Heidelberg ausgezeichnet worden. Bürgermeister Dr. Joachim Gerner überreichte den Preis am 3. Dezember im Heidelberger Rathaus. Die Auszeichnung ist mit 15.000 Euro dotiert. Sie wird alle drei Jahre an Schriftstellerinnen und Schriftsteller vergeben, die im … Mehr lesen

      Mannheim – DB stellt Vorzugsvariante für Neubaustrecke von Frankfurt nach Mannheim vor – Stadt fordert Prüfung von Tunnelvarianten durch Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Deutsche Bahn hat am Freitag im Rahmen einer Sitzung des Beteiligungsforums in Mannheim ihre Vorzugsvariante für die Neubaustrecke von Frankfurt nach Mannheim vorgestellt. Die Bahn hat mehrere Trassenvarianten von Lorsch nach Mannheim untersucht. Dabei wurden sowohl die Bündelungsvarianten mit der A5 oder A67 als auch die Variante „Mannheim Direkt“ in Form einer … Mehr lesen

      Landau – EWL bilanziert 2018 3,2 Millionen Euro investiert – Rückstellungen für Altersversorgung belasten Jahresergebnis

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das uneingeschränkte Testat der Wirtschaftsprüfung ziert den offiziellen Jahresabschluss 2018 des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL). Die wichtigsten Eckpunkte wird der Vorstandsvorsitzende Bernhard Eck am 26. November dem Verwaltungsrat erläutern. Denn grundsätzlich hat das städtische Entsorgungsunternehmen gut gewirtschaftet und dazu rund 3,2 Millionen investiert. Dennoch stand Ende 2018 ein Verlust von 96.728 Euro … Mehr lesen

      Landau – EWL nimmt 2020 ins Visier 6,3 Millionen Euro Investitionen mit Eigenkapital geplant – Handeln für Nachhaltigkeit – Entscheidungen über Gebührenanpassungen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Umwelt- und Klimaschutz wird immer wichtiger – nicht nur in Landau, sondern weltweit. Mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr 2020 nimmt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) wichtige Weichenstellungen für diese Zukunftsthemen vor. Bernhard Eck, Vorstandsvorsitzender des EWL, wird die Pläne am 26. November dem Verwaltungsrat vorstellen. Die wesentlichen Eckpunkte sind Gesamtinvestitionen von … Mehr lesen

      Offenbach an der Queich – Verbandsgemeinden Offenbach und Herxheim für vorbildliche kommunale Projekte ausgezeichnet

      Offenbach an der Queich/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verbandsgemeinden Offenbach und Herxheim sind dank ihrer Größe und wirtschaftlichen Stärke nicht von einer gesetzlichen Fusion betroffen. Beide spüren jedoch auch die anwachsenden finanziellen Belastungen, die den Kommunen auferlegt werden. Davon abgesehen, so Bürgermeister Axel Wassyl, sollte man sinnvolle Sparpotentiale und Synergieeffekte nutzen. So wurde bereits 2010 … Mehr lesen

      Heidelberg – Winterhilfe für Obdachlose: Bedarf an Übernachtungsplätzen ist in den kalten Monaten in Heidelberg gut abgedeckt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat in Kooperation mit dem Katholischen Verein für soziale Dienste in Heidelberg (SKM) seit 14. November wieder ihr Winter-Notquartier im Stadtteil Rohrbach geöffnet. Bis Anfang April 2020 gibt es hier zusätzlich 24 Übernachtungsplätze für wohnungslose Menschen, darunter fünf Plätze für Frauen, die ihren Lebensmittelpunkt in Heidelberg haben. … Mehr lesen

      Heidelberg – Verlorene Ladung führt zu Unfall mit vier Fahrzeugen-Zeugen gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wegen offensichtlich ungesicherter Ladung kam es am Montag kurz vor 15.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit vier beteilgten PKW auf der B 3. Der 70-jährige Fahrer eines Skodas mit Anhänger verlor kurz nach Ortsausfahrt Heidelberg ein nicht ordentlich besfestigtes Möbelstück, weshalb die dahinter fahrenden PKW, eine 57-jährige Fiat-Fahrerin und ein 49-jähriger Ford-Faherer, … Mehr lesen

      Landau – Zooschule Landau erhält erneut Auszeichnung als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Projekt „Zoo-Natur-Erlebnistage für Schulanfänger – ein Schuljahr für den Schutz der Vogelvielfalt“ wurde jetzt als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt gewürdigt. Diese Ehrung wird Projekten zuteil, die sich in nachahmenswerter Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt einsetzen. Bereits 2016 erhielt die Zooschule im Rahmen der UN-Dekade für die Konzeption und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vortrag zur Sturzprävention an der VHS

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. “Es ist schnell passiert – Stürze und Möglichkeiten der Vorbeugung” heißt ein Vortrag an der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen am Donnerstag, 7. November 2019, um 18.30 Uhr im Vortragssaal. Ein Sturz im Alter ist ein häufiges Problem mit weitreichenden Folgen für Betroffene. Oft führt ein Sturz zum Verlust der Eigenständigkeit, im schlimmsten Fall folgt … Mehr lesen

      Mannheim – 25 Jahre Soziale Beratung für Schuldner – Feierstunde beim Caritasverband Mannheim – Ehrenzeichen für ehrenamtlichen Berater

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 25 Jahren finden Menschen mit Schulden Hilfe beim Caritasverband Mannheim. Damit gehört die Soziale Beratung für Schuldner in Mannheim zu den ersten Beratungsstellen für Betroffene. Das Jubiläum wurde am 23. Oktober mit einer Feierstunde im Haus der Caritas begangen. „Dass dieses Angebot überhaupt gebraucht wird, ist eigentlich kein Grund zum Feiern“, sagte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz: Planspiel Börse ist in die 37. Spielrunde gestartet

      Ludwigshafen / Speyer / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Jugendliche tauchen in Börsenalltag ein und handeln mit Aktien und Wertpapieren Die Sparkasse Vorderpfalz veranstaltet wieder ihr Planspiel Börse. Bisher haben sich 36 Schüler- und 5 Studentengruppen aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse aus Ludwigshafen, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis angemeldet. Noch bis zum 6. November können sich weitere … Mehr lesen

      Mannheim – #BAUHAUS schließt Ende 2019 Fachcentren in #Viernheim und #Heidelberg-Stadtmitte

      Mannheim/Viernheim/Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Kein Verlust von Arbeitsplätzen Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten sichert alle Arbeitsplätze und investiert mit neuem Standort im Mannheimer Columbus-Quartier in die Zukunft. BAUHAUS wird bis Ende 2019 die beiden Fachcentren in Heidelberg-Stadtmitte und Viernheim schließen. Alle Mitarbeitenden beider Fachcentren wurden frühzeitig informiert und werden in andere Fachcentren in der Region wechseln. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Grüne fordern: Fahrradspur bleibt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. 2017 wurde die Fahrradspur an der Ludwigshafener Abfahrt von der Konrad-Adenauer-Brücke gebaut. Damit wurde der gefährlich schmale Gehweg, der vorher auch als Zweirichtungs-Radspur benutzt wurde, “entschärft”. Die Grünen im Rat setzen sich dafür ein, dass die Radspur erhalten bleibt, und lehnen die Umwandlung zu einer zweiten Autospur ab. Heike Hess, verkehrspolitische … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Nördlich A 650 bleibt auf Dauer Ackerfläche

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Ortsbeirat Ruchheim hat sich in seiner Sitzung am 9. September mit großer Mehrheit für die Ausweisung der Flächen „Nördlich A 650“ als „landwirtschaftliche Fläche“ ausgesprochen. Ziel ist, dass der gültige Flächennutzungsplan für Ludwigshafen entsprechend geändert und Planungen für ein Gewerbegebiet nördlich A 650 endgültig eine Absage erteilt wird. Das Gebiet … Mehr lesen

      Speyer – Mehrere Diebstähle am Binsfeld aufgeklärt – Eigentümer von Schmuck gesucht.

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach Diebstählen von Geld und Mobiltelefonen am Binsfeld (Pressebericht der PI Speyer vom 29.08.2019) ergaben sich durch polizeiliche Ermittlungen Hinweise auf einen tatverdächtigen 29-jährigen Mann, welcher eine den Zeugenangaben entsprechende Tätowierung am Arm trug. Dieser wohnt mit dem bereits am 28.08.2019 auf frischer Tat am Binsfeld ergriffenen 18-Jährigen in häuslicher Gemeinschaft. Eine Wohnungsdurchsuchung … Mehr lesen

      Landau – Rheinland-pfälzische Städtetagspitze erneuert im Landauer Stadtrat Kritik an Plänen zu Kommunal- und Verwaltungsreform

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Rheinland-pfälzische Städtetagspitze erneuert im Landauer Stadtrat Kritik an Plänen zu Kommunal- und Verwaltungsreform – OB Hirsch strebt gemeinsame Resolution aller betroffenen Kommunen gegen mögliche Einkreisung an Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch, zugleich Vorsitzender des rheinland-pfälzischen Städtetags, wehrt sich weiter gegen eine mögliche Einkreisung der südpfälzischen Metropole. In der jüngsten Sitzung des Rats der Stadt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz: Das größte Börsen-Planspiel Europas startet in die nächste Runde

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Sparkasse Vorderpfalz: Anmeldungen ab 11.09.2019 / Für Schüler: www.planspiel-boerse.de/skvorderpfalz. Für Studenten: www.planspiel-boerse.de/sk-vorderpfalz. Vom 25. September bis zum 11. Dezember 2019 findet erneut das Planspiel Börse statt. Mit 50.000 Euro fiktivem Startkapital üben die Teilnehmer die Geldanlage in Wertpapieren und erhalten so kostenlos und ohne Risiko einen Einblick in wirtschaftliche Zusammenhänge und … Mehr lesen

      Landau – Für mehr sternenklare Nächte: OB Hirsch ruft weiterführende Schulen in Landau zur Teilnahme am Wettbewerb „Der Verlust der Dunkelheit – neu beleuchtet“ des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen auf

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Für mehr sternenklare Nächte: OB Hirsch ruft weiterführende Schulen in Landau zur Teilnahme am Wettbewerb „Der Verlust der Dunkelheit – neu beleuchtet“ des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen auf – Beiträge können bis zum 8. September eingereicht werden Was ist Lichtverschmutzung, was sind deren Folgen und wie ist der Mensch von ihr betroffen? Mit … Mehr lesen

      Mannheim – Baumschäden nach Unwetter

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem heftigen Unwetter in der Nacht zu Mittwoch sind in Mannheim erhebliche Schäden an Bäumen zu verzeichnen. Besonders betroffen sind die Oststadt und die Schwetzingerstadt. In der Augustaanlage sind ersten Schätzungen zufolge mindestens 20 Platanen entwurzelt worden. Diese Bäume sind aufgrund des abgerissenen Wurzelwerks nicht mehr zu retten und können … Mehr lesen

      Mannheim – Trauergruppe für Kinder im Grundschulalter – Angebot des Ökumenischen Kinder- und Jugendhospizdienstes Clara

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Verlust eines geliebten Menschen, sei es ein Elternteil, ein Geschwisterkind oder ein Großelternteil, ist für Kinder eine große Herausforderung und ein tiefer Lebenseinschnitt. Trauerreaktionen sind bei Kindern sehr individuell und finden im Alltag und im persönlichen Umfeld oft nicht ausreichend Raum. Die Kinder erfahren in der Gruppe, dass auch andere gleichaltrige Kinder … Mehr lesen

      Mannheim – Timo Kern wechselt zum FC Bayern II

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mittelfeldspieler Timo Kern wird den SV Waldhof Mannheim mit sofortiger Wirkung verlassen und wechselt zum Ligakonkurrenten FC Bayern München II. Über die Höhe der Ablösesumme haben beide Klubs Stillschweigen vereinbart. „Rein sportlich gesehen ist der Wechsel von Timo für uns ein Verlust. Seine Qualität und Torgefährlichkeit haben sich herumgesprochen und wir haben in … Mehr lesen

      Mannheim – Miteinander trauern – Workshop für Erwachsene nach dem Verlust eines nahe stehenden Menschen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Verlust eines geliebten Menschen geht nicht selten mit einer großen Sprachlosigkeit einher. Gefühle, Gedanken, Ängste und Schmerz lassen sich jedoch nicht nur in Worten, sondern auch in Bildern, Formen, Texten, Musik und Farben ausdrücken. „Jeder Mensch hat die Fähigkeit, das, was ihn innerlich bewegt, bildhaft darzustellen“, berichtet Brigitte Wörner, Trauerbegleiterin und Leiterin … Mehr lesen

      Frankenthal – Schmerzlicher Verlust für Frankenthal

      Frakenthal/ Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Tod des Ehrenvorsitzenden der CDU Frankenthal, Wolfgang Biundo, erklärt Gabriele Bindert, Kreisvorsitzende der CDU Frankenthal: „Mit großer Bestürzung haben wir heute erfahren, dass Wolfgang Biundo in der Nacht zum Montag im Alter von 84 Jahren verstorben ist. Wir verlieren in ihm den Ehrenvorsitzenden der CDU Frankenthal, aber auch einen guten Freund, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz prämiert Börsenspiel-Gewinner

      Ludwgshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Wirtschaftsverständnis gefördert Dass Geld verdienen an der Börse nicht einfach ist, hat das zurückliegende Planspiel Börse wieder gezeigt. Dennoch führte Teamleiter Maximilian Schaaf vom Nikolaus-von-Weis-Gymnasium Speyer beim Planspiel Börse der Sparkasse Vorderpfalz seine Schüler-Gruppe “Darwins solution” auf das Siegerpodest. Aufgabe der Teilnehmer war es, in zehn Wochen Spielzeit das fiktive … Mehr lesen

      1 2 3 13
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X