• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Freie Demokraten regen digitale Sitzungen der Bezirksbeiräte an – Schreiben an OB

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung plant, alle Sitzungen der Bezirksbeiräte in Mannheim bis auf Weiteres nicht durchzuführen. Es wird empfohlen, Anliegen und Anfragen nur per Mail zur Abstimmung zu stellen. Die FDP im Gemeinderat und Bezirksbeiräte der FDP sehen dieses Vorgehen kritisch und fordern in einem Schreiben an OB Dr. Kurz, dass digitale Sitzungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Zerstört die Corona-Krise die Zukunft des Zoos? – Zuerst stehen Gorilla-Anlage und Flamingo-Haus auf der Kippe – Herbe Auswirkungen der Corona-Krise auf den Zoo Heidelberg

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie das Corona-Virus selbst, sind die Auswirkungen der aktuellen Krise auf den Zoo Heidelberg nicht unmittelbar sichtbar, aber dennoch vorhanden. Der notwendige Zoo-Betrieb läuft weiter. Die Zootiere genießen mit ihrem Nachwuchs die Sonne in ihren Anlagen, die Blumenwiesen blühen, die Tierpfleger versorgen die Tiere täglich. „In den vergangenen zwei Wochen haben unsere Mitarbeiter … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtklinik startet Corona-Krisentelefon

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Krise und ihre Folgen für Wirtschaft und öffentliches Leben führt bei vielen Menschen zu einer stärkeren seelischen Belastung. Die Meidung sozialer Kontakte, drohende Vereinsamung, der Verlust an Tagesstruktur und Sinngebung, Ängste vor einer Infektion mit dem Virus oder Sorgen um den Arbeitsplatz und die wirtschaftliche Existenz, bedeuten für jeden Einzelnen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Grünen im Rat: Weiterbetrieb der Tafel ermöglichen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grünen im Rat kritisieren, dass die Schließung der Ludwigshafener Tafel wegen der Ansteckungsgefahr für Helferinnen und Helfer sowie für Kundinnen und Kunden weitgehend kommentarlos zur Kenntnis genommen wurde. “Die abrupte Schließung der Ludwigshafener Tafel ist für die vielen Kundinnen und Kunden ein großer Verlust. Wir sind überzeugt, dass die Tafel … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona-Virus: Kampf um jeden einzelnen Arbeitsplatz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Neben den vielfältigen medizinischen Anstrengungen, die Corona-Epidemie in ihrer Ausbreitung zu hindern, müssen jetzt schon die Weichen gestellt werden, dass Arbeitsplätze erhalten und Insolvenzen vermieden werden. „Es wäre eine weitere Katastrophe, wenn die gesundheitliche Gefährdung der Menschen mit einer zusätzlichen wirtschaftlichen Existenzbedrohung einhergehen würde“, erklärt der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Peter Uebel. Sowohl … Mehr lesen

      Speyer – Trickdiebstahl am Kontoauszugsautomat

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine 58-Jährige wurde am Samstagvormittag in einer Bankfiliale am Postplatz am Kontoauszugsdrucker durch einen unbekannten Täter angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Nach Beendigung des Gespräches wand sich die Geschädigte wieder dem Automaten zu und stellte fest, dass ihre EC-Karte, die sie zuvor eingeführt hatte, nicht mehr vorzufinden war. Sie ging zunächst … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Endstation Sehnsucht vom Berliner Ensemble am 28.02./29.02. im Theater im Pfalzbau

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Endstation Sehnsucht Mit Michael Thalheimers beeindruckender Inszenierung von Tennessee Williams grandiosem Südstaatendrama Endstation Sehnsucht gastiert das Berliner Ensemble am Freitag, 28.2. und am Samstag, 29.2.2020, jeweils um 19.30 Uhr auf den Pfalzbau Bühnen. Blanche und Stella sind Schwestern, aber sie könnten kaum unterschiedlicher sein. Und so ist das schlimme Ende vorprogrammiert, … Mehr lesen

      Mannheim – Wohnungsretterinnen bewahren vor Obdachlosigkeit – Mannheimer Caritas startet neues Präventionsprojekt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem neuen Präventionsprojekt will der Caritasverband Mannheim Menschen helfen, die kurz davor sind, ihre Wohnung zu verlieren. Durch aufsuchende Sozialarbeit soll verhindert werden, dass Betroffene in die Wohnungslosigkeit oder Obdachlosigkeit geraten. Dazu sind zwei Wohnungsretterinnen im Einsatz. Mietschulden, Kündigung des Vermieters und dann die Zwangsräumung – das ist der häufigste Grund, weshalb … Mehr lesen

      Speyer – Trickdiebstahl in der Bankfiliale

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Der 81-Jährige Geschädigte wurde in einer Bankfiliale in der Speyerer Innenstadt durch einen unbekannten Täter in englischer Sprache angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Nach Beendigung des Gespräches wendete sich der Geschädigte wieder dem Bankautomaten zu und musste feststellen, dass seine EC-Karte nicht mehr am Bankautomat vorzufinden war. Der Geschädigte ging davon … Mehr lesen

      Heidelberg – Deutscher Krebspreis für Andreas Trumpp!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Krebsstammzellen bei verschiedenen Krebsarten identifizieren, ihre Schwachstellen aufspüren und mit diesen Erkenntnissen die Ausbreitung und Therapieresistenz von Tumoren eindämmen – das sind die Ziele, die Andreas Trumpp mit seiner Forschung verfolgt. Für seine wegweisenden Arbeiten auf diesem Gebiet wird der Wissenschaftler am 19. Februar beim Deutschen Krebskongress mit dem Deutschen … Mehr lesen

      Südhessen – Verstärkte Verkehrskontrollen im Bereich des Polizeipräsidiums Südhessen zur “Fünften Jahreszeit”

      Südhessen/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Ob Helau, Alaaf oder Dibborsch-Äla, die sogenannte “Fünfte Jahreszeit” nähert sich dem Höhepunkt. Veranstaltungen und Umzüge in Südhessen werden wie jedes Jahr wieder tausende Karnevalisten in ihren Bann ziehen. Daher sorgt die Polizei an den “tollen Tagen” auch in diesem Jahr für sichere Verhältnisse im Straßenverkehr. Die Beamten führen anlässlich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Planspiel Börse der Sparkasse Vorderpfalz: Schülerteams aus Speyer gewinnen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 50.000 Euro Startkapital übten 183 Schülerinnen und Schüler dreizehn Wochen die Geldanlage in 175 Wertpapieren. Die Sieger bekamen Preise von der Sparkasse Vorderpfalz. Das Planspiel Börse der Sparkasse Vorderpfalz ist entschieden: Der erste Platz geht an das Team “Weißer Finanzhai” vom Nikolaus-von-Weis-Gymnasium Speyer (Depotwert 54.832 Euro). Zweiter wurde die Spielgruppe … Mehr lesen

      Hoffenheim – Dirk Mack verlässt die TSG Hoffenheim

      Hoffenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim verliert seinen Nachwuchsdirektor. Dirk Mack (51) wechselt mit sofortiger Wirkung zum chinesischen Topklub Shandong Luneng, bei dem er künftig nicht nur dem Trainerteam der Profimannschaft angehören wird, sondern auch die gesamte sportliche Infrastruktur entwickeln und optimieren soll. Der Sport- und Erziehungswissenschaftler kam 2015 zur TSG und etablierte die TSG Akademie … Mehr lesen

      Haßloch – „Knut“ auf Pfälzisch Jugendfeuerwehr Haßloch sammelt Christbäume

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhen-Neckar. Nein, wie in der Werbung eines bekannten schwedischen Möbelhaus soll es in Haßloch nicht vor sich gehen, aber vor die Tür legen, kann man dann den Baum schon. „Unsere Jungs und Mädchen von der Jugendfeuerwehr Haßloch, werden am Samstag, 11. Januar 2020, auf Wunsch Ihre Christbäume zu … Mehr lesen

      Mannheim – Diring erleidet Knorpelschaden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der SV Waldhof Mannheim muss für eine längere Zeit auf Dorian Diring verzichten. Beim Spiel gegen Eintracht Braunschweig am gestrigen Sonntag zog sich der 27-jährige Franzose einen traumatischen Knorpelschaden im linken Knie zu. Dies brachte am heutigen Montag die MRT-Untersuchung in Ludwigshafen zu Tage. „Das ist ein herber Verlust für uns als Mannschaft. … Mehr lesen

      Heidelberg – Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil 2019 der Stadt Heidelberg an Natascha Wodin verliehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Autorin Natascha Wodin ist mit dem Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil 2019 der Stadt Heidelberg ausgezeichnet worden. Bürgermeister Dr. Joachim Gerner überreichte den Preis am 3. Dezember im Heidelberger Rathaus. Die Auszeichnung ist mit 15.000 Euro dotiert. Sie wird alle drei Jahre an Schriftstellerinnen und Schriftsteller vergeben, die im … Mehr lesen

      Mannheim – DB stellt Vorzugsvariante für Neubaustrecke von Frankfurt nach Mannheim vor – Stadt fordert Prüfung von Tunnelvarianten durch Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Deutsche Bahn hat am Freitag im Rahmen einer Sitzung des Beteiligungsforums in Mannheim ihre Vorzugsvariante für die Neubaustrecke von Frankfurt nach Mannheim vorgestellt. Die Bahn hat mehrere Trassenvarianten von Lorsch nach Mannheim untersucht. Dabei wurden sowohl die Bündelungsvarianten mit der A5 oder A67 als auch die Variante „Mannheim Direkt“ in Form einer … Mehr lesen

      Landau – EWL bilanziert 2018 3,2 Millionen Euro investiert – Rückstellungen für Altersversorgung belasten Jahresergebnis

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das uneingeschränkte Testat der Wirtschaftsprüfung ziert den offiziellen Jahresabschluss 2018 des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL). Die wichtigsten Eckpunkte wird der Vorstandsvorsitzende Bernhard Eck am 26. November dem Verwaltungsrat erläutern. Denn grundsätzlich hat das städtische Entsorgungsunternehmen gut gewirtschaftet und dazu rund 3,2 Millionen investiert. Dennoch stand Ende 2018 ein Verlust von 96.728 Euro … Mehr lesen

      Landau – EWL nimmt 2020 ins Visier 6,3 Millionen Euro Investitionen mit Eigenkapital geplant – Handeln für Nachhaltigkeit – Entscheidungen über Gebührenanpassungen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Umwelt- und Klimaschutz wird immer wichtiger – nicht nur in Landau, sondern weltweit. Mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr 2020 nimmt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) wichtige Weichenstellungen für diese Zukunftsthemen vor. Bernhard Eck, Vorstandsvorsitzender des EWL, wird die Pläne am 26. November dem Verwaltungsrat vorstellen. Die wesentlichen Eckpunkte sind Gesamtinvestitionen von … Mehr lesen

      Offenbach an der Queich – Verbandsgemeinden Offenbach und Herxheim für vorbildliche kommunale Projekte ausgezeichnet

      Offenbach an der Queich/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verbandsgemeinden Offenbach und Herxheim sind dank ihrer Größe und wirtschaftlichen Stärke nicht von einer gesetzlichen Fusion betroffen. Beide spüren jedoch auch die anwachsenden finanziellen Belastungen, die den Kommunen auferlegt werden. Davon abgesehen, so Bürgermeister Axel Wassyl, sollte man sinnvolle Sparpotentiale und Synergieeffekte nutzen. So wurde bereits 2010 … Mehr lesen

      Heidelberg – Winterhilfe für Obdachlose: Bedarf an Übernachtungsplätzen ist in den kalten Monaten in Heidelberg gut abgedeckt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat in Kooperation mit dem Katholischen Verein für soziale Dienste in Heidelberg (SKM) seit 14. November wieder ihr Winter-Notquartier im Stadtteil Rohrbach geöffnet. Bis Anfang April 2020 gibt es hier zusätzlich 24 Übernachtungsplätze für wohnungslose Menschen, darunter fünf Plätze für Frauen, die ihren Lebensmittelpunkt in Heidelberg haben. … Mehr lesen

      Heidelberg – Verlorene Ladung führt zu Unfall mit vier Fahrzeugen-Zeugen gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wegen offensichtlich ungesicherter Ladung kam es am Montag kurz vor 15.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit vier beteilgten PKW auf der B 3. Der 70-jährige Fahrer eines Skodas mit Anhänger verlor kurz nach Ortsausfahrt Heidelberg ein nicht ordentlich besfestigtes Möbelstück, weshalb die dahinter fahrenden PKW, eine 57-jährige Fiat-Fahrerin und ein 49-jähriger Ford-Faherer, … Mehr lesen

      Landau – Zooschule Landau erhält erneut Auszeichnung als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Projekt „Zoo-Natur-Erlebnistage für Schulanfänger – ein Schuljahr für den Schutz der Vogelvielfalt“ wurde jetzt als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt gewürdigt. Diese Ehrung wird Projekten zuteil, die sich in nachahmenswerter Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt einsetzen. Bereits 2016 erhielt die Zooschule im Rahmen der UN-Dekade für die Konzeption und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vortrag zur Sturzprävention an der VHS

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. “Es ist schnell passiert – Stürze und Möglichkeiten der Vorbeugung” heißt ein Vortrag an der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen am Donnerstag, 7. November 2019, um 18.30 Uhr im Vortragssaal. Ein Sturz im Alter ist ein häufiges Problem mit weitreichenden Folgen für Betroffene. Oft führt ein Sturz zum Verlust der Eigenständigkeit, im schlimmsten Fall folgt … Mehr lesen

      Mannheim – 25 Jahre Soziale Beratung für Schuldner – Feierstunde beim Caritasverband Mannheim – Ehrenzeichen für ehrenamtlichen Berater

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 25 Jahren finden Menschen mit Schulden Hilfe beim Caritasverband Mannheim. Damit gehört die Soziale Beratung für Schuldner in Mannheim zu den ersten Beratungsstellen für Betroffene. Das Jubiläum wurde am 23. Oktober mit einer Feierstunde im Haus der Caritas begangen. „Dass dieses Angebot überhaupt gebraucht wird, ist eigentlich kein Grund zum Feiern“, sagte … Mehr lesen

      1 2 3 14
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X