• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Kai Dippe beendet tolle Karriere und bleibt den #Eulen treu

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ende einer Ära: Kai Dippe, der Kreisläufer des Handball-Bundesligisten Eulen Ludwigshafen, hat im Training eine schwere Knieverletzung erlitten und beendet seine Karriere. Der 27-Jährige, der seit 2015 für die Eulen spielte, macht nach seinem „wohl überlegten Rücktritt, der mir sehr schwergefallen ist“, aber auch deutlich: „Die Verletzung allein ist nicht ausschlaggebend … Mehr lesen

      Frankenthal – Congressforum Frankenthal unterstützt Aktion “NIGHT OF LIGHT”

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Gebäude am 22.06.2020 flammend-rot erleuchtet “Wir wollen mit der ,, Night of Light” auf die schwierige Situation in der Veranstaltungsbranche aufmerksam machen und den Dialog suchen, um schnelle Lösungen für die Branche zu finden”, erklärt der Geschäftsführer des Congressforum Frankenthal. An der Aktion beteiligt sich neben dem Congressforum auch das Kulturzentrum … Mehr lesen

      Mannheim – Trotz einer Milliarde Investitionsmittel schließt Kaufhof-Filiale N 7 – OB Dr. Peter Kurz zur geplanten Schließung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nachdem die Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof bekannt gegeben hatte, einen Großteil ihrer Filialen schließen zu wollen, hat Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz sich mit dem Unternehmen in Verbindung gesetzt und sich persönlich für den Verbleib der Doppelstandorte von Galeria Karstadt Kaufhof in Mannheim eingesetzt. Die Schließung der Filiale in N 7 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK-Lehrstellenbörse mit neuer Funktion

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Azubi-Übernahme: IHK-Lehrstellenbörse mit neuer Funktion Die aktuelle Situation auf dem Ausbildungsmarkt ist in Corona-Zeiten schwieriger als üblich. Die Jugendlichen sind teilweise verunsichert und zögern, Bewerbungen abzuschicken. Dabei suchen die Unternehmen nach wie vor Auszubildende. Darauf weist die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hin. Um sowohl die jungen Leute als … Mehr lesen

      Mannheim – Gelungene Wiederansiedlung des Feldhamsters – Zusammenarbeit von Landwirten, Stadt Mannheim und Regierungspräsidium Karlsruhe fördert die Entstehung von neuen Lebensräumen für die europäisch geschützte Tierart

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Wiederansiedlungsprojektes wurden gestern (11. Juni 2020), 170 junge Feldhamster auf Mannheimer Feldern ausgewildert. Der Feldhamster, der einst in großer Zahl die landwirtschaftliche Flur besiedelte, ist heutzutage selten geworden und steht als vom Aussterben bedrohte Tierart unter europäischem Schutz. Ziel der Wiederansiedlung ist es deshalb, einen langfristig überlebensfähigen Tierbestand zu etablieren. … Mehr lesen

      Heidelberg – Finanzlage: Stadt plant zeitnahe Gespräche mit Zuschussempfängern! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „ Wir wollen auf diese Leistungen keinesfalls verzichten!“ – Kündigungen zum Jahresende aus formalen Gründen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak)- Die Stadt Heidelberg muss aufgrund der Corona-Pandemie bereits im laufenden Haushaltsjahr 2020 mit einem Verlust von 109 Millionen Euro rechnen. Deshalb kann die Stadt automatische Erhöhungen, die viele Zuschussempfänger und Vertragspartner ab 2021 in Aussicht hatten, nicht mehr verantworten. Bestehende Zuwendungsverträge werden daher aus formalen Gründen (Fristenwahrung) vorsorglich gekündigt. Mit den … Mehr lesen

      Speyer – Neue Regelungen für standesamtliche Trauungen und Trauerfeiern

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit den behutsamen Lockerungen im Kampf gegen die Ausbreitung der Corona-Pandemie hat sich der Speyerer Stadtvorstand auch für entsprechende Anpassungen im Bereich der standesamtlichen Trauungen und Trauerfeiern entschieden. Diese gelten ab sofort. „Gerade im Bereich des Standesamtes haben wir es mit hochemotionalen Momenten zu tun. Brautpaare haben nicht selten monatelang ihre … Mehr lesen

      Worms – Nibelungen-Festspiele 2020 aufgrund der Covid-19-Pandemie abgesagt

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Die geplante Inszenierung wird in das Jahr 2022 verschoben. Die Festspiele 2021 zum Luther-Jubiläumsjahr sollen wie geplant stattfinden. Das Land Rheinland-Pfalz und private Sponsoren sagen den Festspielen Unterstützung zu. Gute Lösung für Ticketumtausch oder Rückgabe. Der Gesellschafter-Ausschuss der Nibelungen-Festspiele und der Rat der Stadt Worms haben den Beschluss gefasst, die diesjährigen … Mehr lesen

      Heidelberg – Traurige Nachricht aus dem Affenrevier – Gorillaweibchen Zsa Zsa im Zoo Heidelberg verstorben

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen traurigen Verlust hat der Zoo Heidelberg im Großen Affenhaus zu verzeichnen. Gorillaweibchen Zsa Zsa ist im Alter von 33 Jahren völlig unerwartet verstorben. Am Morgen des 03. April hatten die Tierpfleger den Gorilla leblos im Gehege aufgefunden. In den Tagen zuvor zeigte das Tier keinerlei Anzeichen einer Erkrankung. Entsprechend der Untersuchungsergebnisse des … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unternehmer in Zeiten Coronavirus Covid-19 – von 300 000 € Ausfall über Existenz Verlust bis hin zur Zuversicht – Patrick Pierau, Markus Köppe und Marcus Keller-Leist

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Unternehmer in Zeiten Coronavirus Covid-19 – von 300 000 € Ausfall über Existenz Verlust bis hin zur Zuversicht – Patrick Pierau, Markus Köppe und Marcus Keller-Leist. Wie gehen Unternehmer mit der Situation Coronavirus Covid-19 um. Patrick Pierau, Geschäftsführer Ca­te­ring und Event­ser­vice, spricht von einer Katastrophe. Seit Mitte März sind die … Mehr lesen

      Mannheim – Musik, Tanz, Theater und Literatur sind „Lebensmittel“- Kulturhaus und Younity Studio machen online weiter

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. KulturCafé von Sofa zu Sofa, Zoom Meetings, ein Malbuch und Übungsvideos aus Mannheim und Brasilien. Das Kulturhaus bittet um Unterstützung. Seit 14.3. sind Kulturhaus und Younity Studio geschlossen. Das trifft die Einrichtung doppelt, denn, wie Hausleiterin Ute Mocker sagt: „Jetzt wollten wir nach der ewiglangen Sanierung und der Umstrukturierung unseres Younity Teams gerade … Mehr lesen

      Mannheim – Freie Demokraten regen digitale Sitzungen der Bezirksbeiräte an – Schreiben an OB

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung plant, alle Sitzungen der Bezirksbeiräte in Mannheim bis auf Weiteres nicht durchzuführen. Es wird empfohlen, Anliegen und Anfragen nur per Mail zur Abstimmung zu stellen. Die FDP im Gemeinderat und Bezirksbeiräte der FDP sehen dieses Vorgehen kritisch und fordern in einem Schreiben an OB Dr. Kurz, dass digitale Sitzungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Zerstört die Corona-Krise die Zukunft des Zoos? – Zuerst stehen Gorilla-Anlage und Flamingo-Haus auf der Kippe – Herbe Auswirkungen der Corona-Krise auf den Zoo Heidelberg

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie das Corona-Virus selbst, sind die Auswirkungen der aktuellen Krise auf den Zoo Heidelberg nicht unmittelbar sichtbar, aber dennoch vorhanden. Der notwendige Zoo-Betrieb läuft weiter. Die Zootiere genießen mit ihrem Nachwuchs die Sonne in ihren Anlagen, die Blumenwiesen blühen, die Tierpfleger versorgen die Tiere täglich. „In den vergangenen zwei Wochen haben unsere Mitarbeiter … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtklinik startet Corona-Krisentelefon

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Krise und ihre Folgen für Wirtschaft und öffentliches Leben führt bei vielen Menschen zu einer stärkeren seelischen Belastung. Die Meidung sozialer Kontakte, drohende Vereinsamung, der Verlust an Tagesstruktur und Sinngebung, Ängste vor einer Infektion mit dem Virus oder Sorgen um den Arbeitsplatz und die wirtschaftliche Existenz, bedeuten für jeden Einzelnen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Grünen im Rat: Weiterbetrieb der Tafel ermöglichen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grünen im Rat kritisieren, dass die Schließung der Ludwigshafener Tafel wegen der Ansteckungsgefahr für Helferinnen und Helfer sowie für Kundinnen und Kunden weitgehend kommentarlos zur Kenntnis genommen wurde. “Die abrupte Schließung der Ludwigshafener Tafel ist für die vielen Kundinnen und Kunden ein großer Verlust. Wir sind überzeugt, dass die Tafel … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona-Virus: Kampf um jeden einzelnen Arbeitsplatz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Neben den vielfältigen medizinischen Anstrengungen, die Corona-Epidemie in ihrer Ausbreitung zu hindern, müssen jetzt schon die Weichen gestellt werden, dass Arbeitsplätze erhalten und Insolvenzen vermieden werden. „Es wäre eine weitere Katastrophe, wenn die gesundheitliche Gefährdung der Menschen mit einer zusätzlichen wirtschaftlichen Existenzbedrohung einhergehen würde“, erklärt der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Peter Uebel. Sowohl … Mehr lesen

      Speyer – Trickdiebstahl am Kontoauszugsautomat

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine 58-Jährige wurde am Samstagvormittag in einer Bankfiliale am Postplatz am Kontoauszugsdrucker durch einen unbekannten Täter angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Nach Beendigung des Gespräches wand sich die Geschädigte wieder dem Automaten zu und stellte fest, dass ihre EC-Karte, die sie zuvor eingeführt hatte, nicht mehr vorzufinden war. Sie ging zunächst … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Endstation Sehnsucht vom Berliner Ensemble am 28.02./29.02. im Theater im Pfalzbau

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Endstation Sehnsucht Mit Michael Thalheimers beeindruckender Inszenierung von Tennessee Williams grandiosem Südstaatendrama Endstation Sehnsucht gastiert das Berliner Ensemble am Freitag, 28.2. und am Samstag, 29.2.2020, jeweils um 19.30 Uhr auf den Pfalzbau Bühnen. Blanche und Stella sind Schwestern, aber sie könnten kaum unterschiedlicher sein. Und so ist das schlimme Ende vorprogrammiert, … Mehr lesen

      Mannheim – Wohnungsretterinnen bewahren vor Obdachlosigkeit – Mannheimer Caritas startet neues Präventionsprojekt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem neuen Präventionsprojekt will der Caritasverband Mannheim Menschen helfen, die kurz davor sind, ihre Wohnung zu verlieren. Durch aufsuchende Sozialarbeit soll verhindert werden, dass Betroffene in die Wohnungslosigkeit oder Obdachlosigkeit geraten. Dazu sind zwei Wohnungsretterinnen im Einsatz. Mietschulden, Kündigung des Vermieters und dann die Zwangsräumung – das ist der häufigste Grund, weshalb … Mehr lesen

      Speyer – Trickdiebstahl in der Bankfiliale

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Der 81-Jährige Geschädigte wurde in einer Bankfiliale in der Speyerer Innenstadt durch einen unbekannten Täter in englischer Sprache angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Nach Beendigung des Gespräches wendete sich der Geschädigte wieder dem Bankautomaten zu und musste feststellen, dass seine EC-Karte nicht mehr am Bankautomat vorzufinden war. Der Geschädigte ging davon … Mehr lesen

      Heidelberg – Deutscher Krebspreis für Andreas Trumpp!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Krebsstammzellen bei verschiedenen Krebsarten identifizieren, ihre Schwachstellen aufspüren und mit diesen Erkenntnissen die Ausbreitung und Therapieresistenz von Tumoren eindämmen – das sind die Ziele, die Andreas Trumpp mit seiner Forschung verfolgt. Für seine wegweisenden Arbeiten auf diesem Gebiet wird der Wissenschaftler am 19. Februar beim Deutschen Krebskongress mit dem Deutschen … Mehr lesen

      Südhessen – Verstärkte Verkehrskontrollen im Bereich des Polizeipräsidiums Südhessen zur “Fünften Jahreszeit”

      Südhessen/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Ob Helau, Alaaf oder Dibborsch-Äla, die sogenannte “Fünfte Jahreszeit” nähert sich dem Höhepunkt. Veranstaltungen und Umzüge in Südhessen werden wie jedes Jahr wieder tausende Karnevalisten in ihren Bann ziehen. Daher sorgt die Polizei an den “tollen Tagen” auch in diesem Jahr für sichere Verhältnisse im Straßenverkehr. Die Beamten führen anlässlich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Planspiel Börse der Sparkasse Vorderpfalz: Schülerteams aus Speyer gewinnen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 50.000 Euro Startkapital übten 183 Schülerinnen und Schüler dreizehn Wochen die Geldanlage in 175 Wertpapieren. Die Sieger bekamen Preise von der Sparkasse Vorderpfalz. Das Planspiel Börse der Sparkasse Vorderpfalz ist entschieden: Der erste Platz geht an das Team “Weißer Finanzhai” vom Nikolaus-von-Weis-Gymnasium Speyer (Depotwert 54.832 Euro). Zweiter wurde die Spielgruppe … Mehr lesen

      Hoffenheim – Dirk Mack verlässt die TSG Hoffenheim

      Hoffenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim verliert seinen Nachwuchsdirektor. Dirk Mack (51) wechselt mit sofortiger Wirkung zum chinesischen Topklub Shandong Luneng, bei dem er künftig nicht nur dem Trainerteam der Profimannschaft angehören wird, sondern auch die gesamte sportliche Infrastruktur entwickeln und optimieren soll. Der Sport- und Erziehungswissenschaftler kam 2015 zur TSG und etablierte die TSG Akademie … Mehr lesen

      Haßloch – „Knut“ auf Pfälzisch Jugendfeuerwehr Haßloch sammelt Christbäume

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhen-Neckar. Nein, wie in der Werbung eines bekannten schwedischen Möbelhaus soll es in Haßloch nicht vor sich gehen, aber vor die Tür legen, kann man dann den Baum schon. „Unsere Jungs und Mädchen von der Jugendfeuerwehr Haßloch, werden am Samstag, 11. Januar 2020, auf Wunsch Ihre Christbäume zu … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X