• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Eberbach – “Ärztliche Versorgung im ländlichen Raum”

Eberbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Die SPD-Ortsvereine aus Neckarbischofsheim, Helmstadt-Bargen, Waibstadt, Reichartshausen, Neidenstein und Epfenbach laden immer wieder gemeinsam zu Veranstaltungen zu aktuellen Themen ein. Die Konstante dabei ist der Wahlkreisabgeordnete der SPD, Jan-Peter Röderer MdL, der je nach Thema als Experte oder als Moderator fungiert. Nach Windkraft, Bildung und Mobilität war dies die vierte Veranstaltung der … Mehr lesen

Mannheim: Umleitungen wegen Streckensperrung zwischen Schloss und Universität

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Aufgrund von Baumfällarbeiten in Gleisnähe am Mittwoch, 21. Februar 2024, zwischen 8 Uhr und voraussichtlich 16 Uhr, wird die Strecke im Bereich zwischen den Haltestellen Universität und Schloss in diesem Zeitraum gesperrt. Dies hat Auswirkungen auf die rnv-Linien 1, 4/4A, 5, 6 und 60. Diese werden jeweils in beide Richtungen umgeleitet. Linie … Mehr lesen

Mannheim – 90.000 Euro für Kooperationsprojekte für Demokratie und Vielfalt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim unterstützt sechs Projekte zur Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Gemeinsam ist den Projekten, dass sie vom Mannheimer Bündnis für ein Zusammenleben in Vielfalt im Verbund mit Kooperationspartnern geplant und umgesetzt werden. Denn das Mannheimer Bündnis engagiert sich unter dem Motto „gemeinsam aktiv und voneinander lernen“. Die Kooperationsprojekte haben unterschiedliche … Mehr lesen

Schönau – Garagentor mit Farbe beschmiert – Zeugen gesucht!

Schönau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch beschmierte eine noch unbekannte Täterschaft ein Garagentor in der Waldstraße mit Farbe. Ob die Schmierereien mit weiteren Taten im Bereich Neckarsteinach in Verbindung zu bringen sind, wird derzeit noch in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen des Polizeipostens Hirschhorn ermittelt. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden … Mehr lesen

Mannheim – Neubesetzung des Jugendbeirats 2024 und 2025

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach einem erfolgreichen Berufungsverfahren im vergangenen Jahr wurde der 68DEINS! Jugendbeirat mit 20 engagierten jungen Menschen für die Jahre 2024 und 2025 neu besetzt. Die Neubesetzung wurde am 6. Februar im Gemeinderat vorgestellt. Die Mitglieder des Jugendbeirats repräsentieren die Vielfalt junger Menschen in Mannheim und bringen ihre Perspektiven und Anliegen … Mehr lesen

Närrischer Trubel in den Mannheimer Jugendhäusern

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – Kreative Kostüme, Tanz, Musik, Spiel und jede Menge Spaß bieten die Fasnachtsveranstaltungen der Mannheimer Jugendhäuser in den nächsten Wochen. Gartenstadt Das Jugendhaus Waldpforte, Waldpforte 67, lädt am Samstag, dem 3. Februar 2024, zum traditionellen Kindermaskenball ein. Von 14 bis 17 Uhr geht es dort wieder närrisch zu. Fasnachtsmusik und … Mehr lesen

Mannheim – Betrunken Auto gefahren und Verkehrsteilnehmer gefährdet – Zeugen gesucht

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs muss sich ein 34-jähriger Mercedes-Benz-Fahrer verantworten, der in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, gegen 02:15 Uhr, die Schienenstraße befuhr. Einer aufmerksamen Polizeistreife des Polizeireviers Sandhofen fiel der Benz-Fahrer auf, weil dieser in deutlichen Schlangenlinien und mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Mannheim-Schönau fuhr. Im Bereich der Sonderburger Straße, in … Mehr lesen

Spende für die Neckargemünder Tafel

Neckargemünd / TRhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit vielen Jahren unterstützen die Stadtwerke Neckargemünd soziale Einrichtungen und Projekte in Heidelberg und der Region, darunter die Neckargemünder Tafel. Die Stadtwerke Neckargemünd bleiben ihrer Linie treu und konnten der Vorsitzenden der Tafel, Rita Hütter, auch in diesem Jahr wieder einen Spendenscheck übergeben. „Die Mitarbeitenden der Neckargemünder Tafel … Mehr lesen

Mannheim – Neue Smartphone- und Computersprechstunde auf der Schönau

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Wunsch mit der Zeit zu gehen, ist gerade für viele ältere Menschen eine große Motivation, sich mit Computer- oder Smartphonefragen zu beschäftigen. In vielen Bereichen des Lebens ist ein Grundwissen in diesen Dingen heutzutage unabdingbar.   Die Stadtbibliothek Mannheim, Zweigstelle Schönau trägt diesem Umstand nun Rechnung und freut sich, … Mehr lesen

Mannheim – Täterschaft bricht in Wohnhaus ein – Zeugenaufruf

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine bislang unbekannte Täterschaft verschaffte sich am Donnerstag, in der Zeit zwischen 14:30 Uhr und 23:45 Uhr, Zutritt in ein Wohnanwesen in der Graudenzer Linie im Stadtteil Schönau. Über die Eingangstür gelangte die Täterschaft in das Innere der Räumlichkeiten und durchwühlte einen Karton sowie diverse Schränke. Neben Bargeld im niedrigen dreistelligen Bereich nahmen … Mehr lesen

Mannheim – Schönau – NACHTRAG – Tödliche Schüsse – Staatsanwaltschaft und LKA nehmen Stellung

Mannheim-Schönau / Metropolregion Rhein-Neckar – Stuttgart – Am Samstagmittag, 23. Dezember 2023, kam es in Mannheim-Schönau zu einem polizeilichen Schusswaffengebrauch. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen hat ein 49-jähriger Mann zunächst über Notruf bei der Polizei angerufen und mitgeteilt, dass in seiner Wohnung in der Johann-Schütte-Straße eine tote Person liegen würde. Die herbeigerufenen Polizeibeamten trafen … Mehr lesen

Mannheim-Schönau – NACHTRAG – Brand eines Pkw

Mannheim-Schönau / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet, kam es am 28.12.2023 gegen 18:00 Uhr zu einem Fahrzeugbrand. Durch die Feuerwehr konnte der Brand des PKW, Smart schnell gelöscht werden. Verletzt wurde bei dem Brandgeschehen niemand. Die Höhe des Sachschadens ist Gegenstand der der weiteren Ermittlungen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wird davon ausgegangen, dass … Mehr lesen

Mannheim – Schönau – Pkw brennt – Feuerwehr im Einsatz

Mannheim-Schönau / Metropolregion Rhein-Neckar – In der Ortelsburger Straße im Stadtteil Schönau ist gerade die Feuerwehr im Einsatz. Dort ist es zu einem Fahrzeugbrand gekommen. Einzelheiten zur Ursache sind noch nicht bekannt. Die Polizei ist ebenfalls am Ereignisort. Über Verletzte ist bislang noch nichts bekannt. Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim-Schönau – Heizungsnotdienst versucht Not einer Seniorin auszunutzen – Zeugen gesucht

Mannheim-Schönau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Da eine Seniorin Mittwochabend feststellte, dass ihr Boiler im Badezimmer defekt war, bat sie Bekannte darum, einen Heizungsnotdienst ausfindig zu machen. Diese suchten im Internet nach einem geeigneten Notdienst im Raum Mannheim und wurden fündig. Im Glauben, dass es sich hierbei um eine seriöse Firma handelt, gaben sie der Seniorin eine Handy-Nummer weiter, … Mehr lesen

Mannheim – GRÜNE über die tödlichen Schüsse tief geschockt – Polizei sollte mehr deeskalieren

Mannheim – Schönau / Metropolregion Rhein-Neckar – Über die tödlichen Schüsse auf einen 49-Jährigens durch die Polizei auf der Mannheimer Schönau sind wir tief geschockt. Die Polizei sollte in schwierigen Lagen zur Deeskalation beitragen. Wir fordern eine umfassende Aufklärung und Aufarbeitung des Einsatzes sowie die Erarbeitung eine Präventions- und Maßnahmenkonzepts. Wir sind in Gedanken bei … Mehr lesen

Mannheim – VIDEO NACHTRAG – Tödliche Schüsse in Schönau

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – VIDEO NACHTRAG – Heute am 23.12.2023 gegen ca. 13:15 Uhr kam es im Mannheimer Stadtteil Schönau zu tödlichen Schüssen in der Johann-Schütte Straße. Gegen ca. 13:15 Uhr wurde die Polizei über Notruf alamiert. Ein 49-Jähriger Mann hat mitgeteilt, er habe ein Verbrechen begangen. Vor Ort stellte sich die Situation wie … Mehr lesen

Mannheim – Tödliche Schüsse im Stadtteil #Schönau –

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Samstagmittag wurde die Polizei zu einem Einsatz in den Stadtteil Schönau gerufen. Hintergrund der Alamierung gibt die Polizei noch nicht bekannt. Vor Ort wurde ein Mann, der mit einem Messer bewaffnet war,angetroffen. Die Polizei soll ihn mehrfach aufgefordert haben das Messer wegzulegen. Dieser Aufforderung sei er allerdings nicht nachgekommen. … Mehr lesen

Mannheim – 1.NACHTRAG – Großer Polizeieinsatz im Stadtteil Schönau – Angeblich sollen Schüsse gefallen sein – Es besteht keine Gefahr für die Bevölkerung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bereits berichtet kommt es aktuell zu einem großen Polizeieinsatz im Mannheimer Stadtteil Schönau. Es besteht laut Polizei keine Gefahr für die Bevölkerung. Es sollen Schüsse gefallen sein. Näheres ist aktuell noch nicht bekannt. Der Bereich in der Johann-Schütte-Straße ist großräumig abgesperrt. Es wird nachberichtet.

Mannheim – ERSTMELDUNG – Großer Polizeieinsatz im Stadtteil Schönau – Keine Gefahr für die Bevölkerung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Aktuell kommt es in in der Johann-Schütte-Straße zu einem größeren Polizeieinsatz. Eine Gefahr für die Bevölkerung besteht nicht. Näheres ist aktuell nicht bekannt. Wir werden nachberichten

Rhein-Neckar-Kreis/Schönau: Auf drei Reifen zur Tankstelle

Am 15.12.2023 gegen 15.45 Uhr beobachteten zwei Zeugen eine Fahrzeugführerin, welche mit ihrem Fiat Panda auf das Gelände einer Tankstelle in der Neckarsteinacher Straße / Schönau fuhr. Aufmerksam wurden die Zeugen auf die Frau, da deren Pkw vorne links “Funken” schlug. Der Grund für den Funkenschlag war schnell lokalisiert, der linke Vorderreifen des Fiat fehlte … Mehr lesen

Mannheim – Zigarettenautomat im Stadtteil Schönau aufgebrochen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) An einem nicht näher bestimmbaren Zeitpunkt zwischen 23 Uhr am Sonntag und 12:30 Uhr am Montag brach eine bislang unbekannte Täterschaft einen Zigarettenautomaten in der Straße Bromberger Baumgang auf. Der Automat wurde im oberen Bereich schwer beschädigt, als die Täterschaft das Blech an der Geldscheinausgabe aufbog und aus dieser Bargeld … Mehr lesen

Mannheim – Bevölkerungsprognose: Mannheim wächst in den nächsten 20 Jahren weiter durch Zuzug

Alle zwei Jahre berechnet die Stadt Mannheim eine kleinräumige Bevölkerungsprognose, um die Bevölkerungsentwicklung in den nächsten 20 Jahren einzuschätzen. Dabei wird für jeden der 38 Stadtteile, die sich teils stark bezüglich Altersstruktur und Bevölkerungsbewegungen unterscheiden, separate Prognosen berechnet. Diese setzen sich dann zu der gesamtstädtischen Bevölkerungsprognose zusammen. Die kleinräumige Bevölkerungsprognose ist Grundlage für städtische Planungen, … Mehr lesen

Mannheim – Öffnungszeiten der Stadtbibliothek Mannheim und ihrer Zweigstellen während der Weihnachtsferien 2023/2024

In den baden-württembergischen Weihnachtsferien gelten in der Zentralbibliothek und den Zweigstellen folgende Öffnungs- bzw. Schließzeiten: Die Zentralbibliothek im Stadthaus N1 und die Kinder- und Jugendbibliothek in N3 haben vom 24. Dezember 2023 bis 1. Januar 2024 geschlossen und sind ab dem 2. Januar wieder für die Besucher*innen geöffnet. Die Rückgabebox in N1 bleibt während der … Mehr lesen

Mannheim – Einjahreshaushalt 2024 der Stadt Mannheim beschlossen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem Oberbürgermeister Christian Specht Anfang Oktober den Haushaltsplan für das Jahr 2024 vorgestellt hatte, hat der Gemeinderat am heutigen Dienstag nach eintägigen Beratungen und der Behandlung von 272 Anträgen den Einjahreshaushalt 2024 beschlossen. Dabei wurden die städtischen Zuschüsse insgesamt stark ausgeweitet. Daher wurde beschlossen, die Zuschüsse ab 2024 detailliert zu überprüfen … Mehr lesen

Mannheim – Umbenennung Kinderhaus Johann Schütte in Kinderhaus Schönau-Mitte

Das ehemalige Kinderhaus Johann Schütte wurde mit einem Festakt in der Einrichtung in Kinderhaus Schönau-Mitte umbenannt. Gemeinsam mit der Kinderhausleitung und zahlreichen Gästen, enthüllte Bildungsbürgermeister Dirk Grunert das neue Namensschild. Der ursprüngliche Namensgeber Luftschiff-Konstrukteur Johann Schütte war überzeugter Nationalsozialist, der das Unrechtsregime aktiv unterstützt hat. Aus diesem Grund hatte der Gemeinderat entschieden, das Kinderhaus umzubenennen. … Mehr lesen

Seite 1 von 32
1 2 3 32

///MRN-News.de