• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Wiesloch – Prof. Dr. Thorsten Krings zum Landtagskandidaten gewählt

      Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Familienrecht zu modernisieren ist aus eigenem Erleben eine Herzensangelegenheit des FDP-Politikers Prof. Dr. Thorsten Krings. Er wolle dafür eintreten, dass sich beide Elternteile auch nach einer Trennung gleichberechtigt in die Erziehung ihrer Kinder einbringen können. Dies erklärte Krings bei der Wahlkreiskonferenz der Freien Demokraten im Landtagswahlkreis Wiesloch, bei der er mit überwältigender … Mehr lesen

      Bitburg – Freie Wähler haben Joachim Streit zum Spitzenkandidaten gewählt

      Bitburg Joachim Streit zum Spitzenkandidaten gewählt FREIE WÄHLER führen als erste Open-Air-Parteitag durch Auf dem bundesweit ersten Open-Air-Parteitag hat die Partei FREIE WÄHLER am Samstag in Bitburg den Landrat des Eifelkreises Joachim Streit einstimmig zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2021 gewählt. Dieser führt damit eine erstmalig aufgestellte Landesliste der Landesvereinigung FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz mit insgesamt … Mehr lesen

      Koblenz – FREIE WÄHLER nominieren Joachim Streit zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl

      Koblenz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Listenaufstellung erfolgt auf Open-Air-Parteitag in Bitburg FREIE WÄHLER treten zur Landtagswahl 2021 mit einer Landesliste an. Dr. Joachim Streit, Landrat des Eifelkreises Bitburg-Prüm, wird vom erweiterten Landesvorstand einstimmig für die Wahl auf dem Landesparteitag am 27. Juni 2020 in Bitburg zum Spitzenkandidaten nominiert. Für die weiteren Plätze auf der … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf setzt sich für die Tafeln ein – Besuch in Frankenthal

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. CDU-Spitzenkandidat und Landtagsfraktionschef Christian Baldauf setzt sich für die Tafeln in Rheinland-Pfalz ein. Am Freitag besuchte Baldauf die Tafel in Frankenthal, um sich ein Bild vor Ort zu machen. Er packte dabei auch mit an. „Die Tafel Frankenthal hat über die Coronakrise ihren wichtigen Dienst für die Menschen aufrechterhalten und nur … Mehr lesen

      Neustadt – #Europatag – In guten wie in schwierigen Zeiten: nachbarschaftlich europäischer Impuls anlässlich des diesjährigen Europatages

      Neustadt / Südliche Weinstraße / Germersheim / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Einladung der Europaabgeordneten Christine Schneider haben sich die Landräte Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) und Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch anlässlich des Europatages am 9. Mai am deutsch-französischen Grenzübergang in Lauterburg getroffen, um ein Zeichen europäischer Freundschaft zu setzen und … Mehr lesen

      Frankenthal – Baldauf zu Gast bei der Bernd-Jung-Stiftung und der KiDZ-Jugendhilfe gGmbH in Bobenheim-Roxheim

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Beiratsmitglied Baldauf informierte sich über die Stiftungs- und Jugendhilfearbeit in Coronazeiten Der rheinland-pfälzische Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende der CDU Fraktion am Landtag in Mainz, Christian Baldauf besuchte heute die Bernd-Jung-Stiftung in Bobenheim-Roxheim. Als langjähriges Beiratsmitglied der Stiftung war es Christian Baldauf ein persönliches Anliegen, sich bei Geschäftsführer Harald Stark in der aktuellen … Mehr lesen

      Landau – In guten wie in schwierigen Zeiten – nachbarschaftlich europäischer Impuls anlässlich des diesjährigen Europatages

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Einladung der Europaabgeordneten Christine Schneider haben sich die Landräte Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) und Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch anlässlich des Europatages am 9. Mai am deutsch-französischen Grenzübergang in Lauterburg getroffen, um ein Zeichen europäischer Freundschaft zu setzen und für die europäische Idee einzustehen. „Wir sind davon überzeugt, … Mehr lesen

      Mainz – Christian Baldauf: Gastronomie braucht klare Perspektive – Hygienepläne jetzt!

      Mainz/Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. CDU-Spitzenkandidat und Landtagsfraktionschef Christian Baldauf hat die Landesregierung aufgefordert, verbindliche Hygienepläne vorzulegen. „Ein Kaltstart ist oft schwierig. Wir fordern deshalb die Landesregierung auf, verbindliche Hygienepläne für alle Bereiche des öffentlichen Lebens aufzustellen“, sagte Baldauf am Sonntag. „Gerade die Gastronomie braucht eine klare Perspektive“, so der CDU-Politiker. Mit Hygieneplänen können man für Gaststätten, Kneipen … Mehr lesen

      Mainz – Julia Klöckner und Christian Baldauf zum Tod von Norbert Blüm: „Er war das soziale Gewissen der Bonner Republik”

      MAINZ/ Die CDU-Landesvorsitzende und stellvertretende Bundesvorsitzende Julia Klöckner und CDU-Bundesvorstandsmitglied Christian Baldauf haben sich über den Tod von Norbert Blüm bestürzt gezeigt. „Unsere Gedanken sind bei der Familie und den Angehörigen“, erklärten Klöckner und Baldauf am Freitag. Klöckner: „Norbert Blüm war 16 Jahre lang, von 1982 bis 1998, Bundesminister für Arbeit und Soziales, so lange … Mehr lesen

      Germersheim – Landrat bietet Bürgersprechstunde auch in Corona-Zeiten

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer sich mit einem Anliegen direkt an den Landrat des Kreises Germersheim, Dr. Fritz Brechtel, wenden möchte, muss auch in Corona-Zeiten nicht auf dieses bürgernahe Serviceangebot verzichten. Doch statt die Bürgersprechstunde direkt vor Ort anzubieten, wird Brechtel den nächsten Termin, am Donnerstag, 23. April, ab 15.30 Uhr telefonisch wahrnehmen. Interessierte Bürger sollten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD gratuliert Wilhelm Zeiser zum 70. Geburtstag

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 30. März 2020 vollendet der ehemalige Ludwigshafener Stadtkämmerer und Bürgermeister Wilhelm Zeiser in der westpfälzischen Kreisstadt Kusel sein 70. Lebensjahr. „Die SPD gratuliert Wilhelm Zeiser ganz herzlich zu seinem runden Geburtstag, einer Persönlichkeit, die sich über Jahrzehnte mit viel Engagement für das Gemeinwohl und die sozialdemokratischen Werte ein-gesetzt hat. Der 70. Geburtstag … Mehr lesen

      Heidelberg – Frühjahrsputzwoche 2020 vom 22. bis 29. März: Heidelberg putzt sich! Anmeldungen sind noch jederzeit möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Vorbereitungen für den Frühjahrsputz 2020 laufen auf Hochtouren. Schon jetzt haben sich rund 2.700 Menschen dazu angemeldet. Sie alle werden in der Woche von Sonntag bis Sonntag, 22. bis 29. März 2020, Wege, Plätze und Grünflächen von Unrat befreien. 2019 haben sich 4.000 Menschen an der stadtweiten Putzaktion beteiligt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bezirksverband Pfalz – Zum Tod von Dr. Werner Ludwig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Prägte wie kaum ein anderer die Pfalz Der frühere Oberbürgermeister und Ehrenbürger der Stadt Ludwigshafen und ehemalige Bezirkstagsvorsitzende Dr. Werner Ludwig starb am 25. Februar im Alter von 93 Jahren. Wie kein anderer hat der SPD-Politiker die Stadt am Rhein sowie den Bezirksverband Pfalz geprägt. Von 1964 bis 1999 gehörte er … Mehr lesen

      Plankstadt – Politiker erhält Drohschreiben – Staatsschutz ermittelt

      Plankstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Der Vertreter eines politischen Flügels einer Bundespartei wurde in den vergangenen Tagen von Unbekannten bedroht. Ihn erreichten zwei Schriftstücke, deren Inhalte politisch motiviert und in Zusammenhang mit seinen politischen Aktivitäten stehen dürften. Das Dezernat Staatsschutz der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen; die Kriminaltechnik ist mit der Spurensicherung betraut. Schutzmaßnahmen … Mehr lesen

      Heidelberg – “Erst die Fakten, dann die Moral!” Grünen-Politiker Boris Palmer im DAI-Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak)- „Wieso folgt die Politik so gerne Stimmungen und zu selten der Wirklichkeit? Welche Hindernisse stehen faktenbasierten Debatten und Entscheidungen im Weg?“ Warum Politik mit der Wirklichkeit beginnen muss! Unter dieser Überschrift hält der Grüne Oberbürgermeister der schwäbischen Stadt Tübingen im DAI-Heidelberg einen Vortrag. In Brüssel oder Berlin fallen oft Entscheidungen, die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Theater im Pfalzbau: Theaterstück Free Mandela in englischer Sprache

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Theaterstück Free Mandela erzählt das TNT Theater am Montag, 17.2.2020 um 11 und um 19 Uhr eine Geschichte über Verrat, Hass und Vergebung im heutigen Südafrika. Paul Stebbings setzt sich in seiner Inszenierung in englischer Sprache differenziert mit dem komplexen Thema der Apartheit auseinander, ohne Schwarz-Weiß-Malerei betreiben zu wollen. In … Mehr lesen

      Mannheim – Friedrich Merz beim Kurpfälzer Frühschoppen auf dem Maimarkt zum Thema: “Deutschland 2030 – eine Agenda für die Fleißigen”

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonnteg den 3. Mai 2020 kommt Friedrich Merz zu einer Kundgebung auf dem Mannheimer Maimarkt. Um 10 Uhr 30 geht es im Festzelt los. Merz gilt als einer der profiliertesten Politiker der CDU. Er ist ein ausgewiesener Wirtschafts- und Finanzexperte und ein glänzender Rhetoriker. Und nicht nur innerhalb der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Baudezernent Klaus Dillinger ab 1. Februar 2020 im Ruhestand

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Beigeordneter Dillinger geht in Ruhestand – Beigeordneter Klaus Dillinger geht aus gesundheitlichen Gründen zum 1. Februar 2020 in den Ruhestand. Der Diplom-Ingenieur für Raum und Umweltplanung leitet seit Juni 2010 das Dezernat für Bau, Umwelt, Verkehr und WBL bei der Stadtverwaltung Ludwigshafen. Dillinger ist zudem Geschäftsführer der WirtschaftsEntwicklungsGesellschaft (W.E.G.) Ludwigshafen. … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Bilanz 2019: „Haus der Wirtschaft“ in Mosbach gut besucht

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis, 3. Januar 2020. Mit über 2.500 Kunden lag die Besucherzahl der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach im Jahr 2019 auf weiterhin hohem Niveau. „Das ‚Haus der Wirtschaft‘ in Mosbach ist als beliebter Treffpunkt und gesuchte Plattform für Interessenvertretung, Dienstleistungen, Informationen und Austausch hervorragend in der Region verankert“, so IHK-Geschäftsführer Dr. Andreas Hildenbrand … Mehr lesen

      Worms – Mathias Richling im Wormser Theater – Kabarettist im nächsten Jahr am 11. Dezember in Worms – Vorverkauf gestartet

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Einer der bekanntesten und meistdekorierten deutschen Kabarettisten und Parodisten, Mathias Richling, ist nach vielen Jahren der Abstinenz wieder einmal im Wormser Theater zu Gast. Richling, dem es wie kaum einem anderen gelingt, durch humorvolle und bizarre Übertreibungen die Worthülsen und Widersprüche in den Aussagen von Politikern zu karikieren, wird im kommenden Jahr mit … Mehr lesen

      Worms – Landesrechnungshof will Stadt zu Steuererhöhungen zwingen

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Lange hatte der Haupt- und Finanzausschuss in den Haushaltsberatungen um eine mögliche Erhöhung der Grundsteuer B gerungen, letztendlich empfahl der Ausschuss dem Stadtrat einstimmig, von einer Steuererhöhung abzusehen. Der Stadtrat stimmte bei einer Nein-Stimme und 48 Ja-Stimmen gegen eine Erhöhung der Grundsteuer B. Dieser Beschluss hat nun Konsequenzen. Vorgeschlagen hatte die … Mehr lesen

      Landau – Beispielhaftes Engagement: Trauer um langjähriges Stadtratsmitglied Rolf Morio

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Landauer Stadtspitze trauert um Rolf Morio, langjähriges Mitglied des Stadtrats. Der Justizrat und Sohn des früheren Oberbürgermeisters und Ehrenbürgers Walter Morio verstarb am Montag nach schwerer Krankheit im Alter von 66 Jahren. Die Stadt Landau ist in Gedanken bei den Angehörigen und wird dem Verstorbenen, der sich zahlreiche Verdienste um … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Freiherr-vom-Stein-Plakette – Auszeichnung für 3 Persönlichkeiten aus dem Landkreis

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 5. November 2019 hat Innenminister Roger Lewentz in Landau 46 Mitbürgerinnen und Mitbürger für ihr langjähriges ehrenamtliches kommunalpolitisches Engagement mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet. Auch aus dem Rhein-Pfalz-Kreis wurden drei Personen aus dem Bereich des ehemaligen Regierungsbezirks Rheinhessen-Pfalz im Beisein von Landrat Clemens Körner ausgezeichnet: Hannelore Klamm aus Mutterstadt, Bernd Fey … Mehr lesen

      Mannheim – Caritas-Zentrum Guter Hirte feierlich eingeweiht

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Gottesdienst mit Altarweihe in der Friedenskapelle / Hohe Auszeichnung für ehemaligen Stadtrat Konrad Schlichter Der Altar und die Kapelle sind geweiht, das Haus ist mit Weihwasser gesegnet: Das Caritas-Zentrum Guter Hirte in Mannheim-Schönau wurde am 8. November feierlich eingeweiht. Der Neubau des Caritasverbands Mannheim vereint stationäre Pflege und seniorengerechtes Wohnen unter … Mehr lesen

      Landau – Für langjähriges kommunalpolitisches Engagement – Landauer Rolf Morio mit Freiherr-vom-Stein-Plakette des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Große Ehre für Rolf Morio: Als langjähriges Mitglied des Landauer Stadtrats wurde der CDU-Politiker jetzt mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Die Verleihung für die Regionen Rheinhessen und Pfalz aus den Händen von Innenminister Roger Lewentz fand in diesem Jahr in Landau statt, sodass der Oberbürgermeister der südpfälzischen Metropole, Thomas Hirsch, doppelten … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X