• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Sprachförderung an den Heidelberger Grundschulen künftig mit päd-aktiv: Stadt will mit kommunalem Schulprogramm optimale Bildungschancen für Schülerinnen und Schüler ermöglichen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Päd-aktiv e. V. wird in den kommenden beiden Schuljahren 2021/22 und 2022/23 in einer Pilotphase die Organisation und Durchführung der „Durchgängigen Sprachförderung“ an den Grundschulen und am Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) Marie-Marcks-Schule übernehmen. Die Gesamtkosten für das kommunale Schulprogramm belaufen sich auf 330.000 Euro pro Schuljahr. Der Heidelberger Gemeinderat … Mehr lesen

      Heidelberg – Morgen findet die Sitzung des Gemeinderates statt! Themen: Standortsuche Ankunftszentrum auf Patrick-Henry-Village, Situation auf der Neckarwiese u. v. m.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 22.07.2021, um 16:30 Uhr – Veranstaltungsorte: Bürger/Besucher/Presse : Neuer Sitzungssaal, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg Gemeinderat: Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg Bürgerinnen/Bürger, Presse: Neuer Rathaussaal, Zimmer 0.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Corona-Pandemie: Die entsprechenden Abstands- und Hygienemaßnahmen werden eingehalten. Es besteht … Mehr lesen

      Heidelberg – Sitzung des Gemeinderates am 22. Juli! Themen: Standortsuche Ankunftszentrum auf Patrick-Henry-Village, Situation auf der Neckarwiese u. v. m.

      Heidelberg / Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 22.07.2021, um 16:30 Uhr – Orte: Bürger/Besucher/Presse : Neuer Sitzungssaal, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg Gemeinderat: Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg Bürgerinnen/Bürger, Presse: Neuer Rathaussaal, Zimmer 0.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Corona-Pandemie: Die entsprechenden Abstands- und Hygienemaßnahmen werden eingehalten. Es besteht eine Maskenpflicht (OP-Masken … Mehr lesen

      Mannheim – Ausbau des Campus-Projekts schafft mehr Bildungsangebote für Kinder aus der Neckarstadt-West

      Mannheim. (pd/and). Der Betrieb in den neuen Räumen in der Gartenfeldstraße 42 ist gut angelaufen: Im November hat das Bildungs- und Teilhabeprojekt Campus Neckarstadt-West hier seinen zweiten Standort eröffnet. Im Februar 2020 zunächst mit 23 Grundschulkindern im Bürgerhaus am Neumarkt gestartet, wurde die Zahl der Betreuungsplätze für Grundschüler*innen mit einem Schlag fast verdreifacht: für perspektivisch 60 Kinder aus der Neckarstadt-West ist das Campus-Projekt mittlerweile ausgelegt.

      Ludwigshafen – Mainz – Startklar für das neue KiTa-Gesetz? Viele Einrichtungen wissen noch nicht, wie der KiTa-Alltag ab Juli aussehen wird

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Keiner KiTa wird es schlechter gehen! Dieses Versprechen wurde bis zur Verabschiedung des Gesetzes im August 2019 den Erzieher*innen auf jeder Infoveranstaltung gegeben. Wie sieht es aktuell aus, kurz vor Inkrafttreten des neuen Gesetzes im Juli 2021? Der KiTa-Fachkräfteverband bekommt aktuell zahlreiche Berichte von Fachkräften und Leitungen, die dem neuen KiTa-Jahr … Mehr lesen

      Germersheim – Erstes Treffen zwischen Kreiselternausschuss Germersheim und Lokalpolitik erfolgt – Erster Kreisbeigeordneter begrüßt Dialog und regen Austausch

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Es ist wichtig, in den Dialog zu kommen und Herausforderungen gemeinsam anzugehen.“ Diesen Wunsch äußerte Christoph Buttweiler, Erster Kreisbeigeordneter im Landkreis Germersheim, im Rahmen des ersten digitalen Kennenlernens am 10. Mai, zu dem ihn die Mitglieder des kürzlich neu gegründeten Kreiselternausschusses (KEA) eingeladen hatten. Ziel der Veranstaltung war es, mit dem für … Mehr lesen

      Landau – Kinderbetreuung in Landau – Einweihung des Erweiterungsbaus der Kita Spiel- und Lernhaus im Horst –- Stadt investiert weiter in Ausstattung und Erweiterung von Kindertagesstätten

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr Platz zum Spielen und Lernen: In der protestantischen Kindertagesstätte Spiel- und Lernhaus im Horst können sich die Kinder jetzt über einen neuen Gruppenraum, einen Bewegungsraum, einen Raum für Sprachförderung und einen zusätzlichen Sanitärbereich freuen. Für die Erzieherinnen und Erzieher gibt es außerdem einen neuen Personalraum. Die Trägerin der Kita, die protestantische Johanneskirchengemeinde … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue „Sprach-Kita“ in Ludwigshafen – Kartes: 43.750 Euro zur Sprachförderung für Comeniuskindertagesstätte

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Comeniuskindertagesstätte erhält Bundesförderung Die protestantische Comeniuskindertagesstätte in Ludwigshafen erhält ab April eine Bundesförderung und wird zur „Sprach-Kita“. Die Bewilligungsbescheide werden in dieser Woche verschickt. Bis Dezember 2022 kann die Kita insgesamt 43.750 Euro zur Sprachförderung einsetzen. Dazu erklärt der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes: „Die Mittel für die Förderung von Inklusion, Integration und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freie Wähler: Ampelkoalition versagt bei Schulpolitik

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. FW-Direktkandidat Arndt bekräftigt CDU-Forderung nach verbesserter Förderung von Grundschülern – zwei Lehrkräfte pro Grundschulklasse einsetzen Der Direktkandidat der Freien Wähler, Hans Arndt, unterstützt die Forderung des Spitzenkandidaten der CDU, Christian Baldauf, jedem Grundschulkind eine gezielte Förderung zukommen zu lassen. Knapp 36 % der Schulanfänger des Schuljahres 2019/20 in Ludwigshafen hatten bei … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schulbeginn ohne Eingangsuntersuchung? Die Fraktion der Freie Wählergruppe Ludwigshafen fragt nach den Folgen fehlender Schuleingangsuntersuchungen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FWG, Freie Wählergruppe Ludwigshafen) – Normalerweise werden alle Kinder vor dem Eintritt in die Grundschule beim Gesundheitsamt auf ihre Schulreife hin untersucht. Verschiedene Bereiche wie Seh- und Hörfähigkeit, Motorik oder geistiger Entwicklungsstand werden angeschaut, um am Ende eine Gesamtempfehlung auszusprechen. Eltern, Kita und Grundschule erhalten so eine Rückmeldung, ob das Kind … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schule in der Pandemie: BASF und Metropolregion Rhein-Neckar starten Bildungsprojekt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. ◼ Hotline für Schülerinnen und Schüler in Zeiten von Homeschooling ◼ Schulnahe Nachhilfeangebote und Sprachförderung ◼ Mentoring an Grundschulen und weiterführenden Schulen Homeschooling, Distanzunterricht und Schulschließungen – die Corona-Pandemie hat das Leben vieler Familien auf den Kopf gestellt. Um Schülerinnen und Schülern schnell und unkompliziert zu helfen, haben BASF und die … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Torbjörn Kartes MdB: Limburgerhof hat ab August eine „Sprach-Kita“

      Rhein-Pfalz-Kreis/Limburgerhof/Metropolregion Rhein-Neckar. Kindertagesstätte Katharina-von-Bora erhält Bundesförderung Die protestantische Kindertagesstätte Katharina-von-Bora in Limburgerhof erhält eine Bundesförderung als „Sprach-Kita“. Von August 2021 bis Dezember 2022 kann sie insgesamt 35.419 Euro zur Sprachförderung einsetzen. Der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes, Mitglied im zuständigen Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, gratuliert: „Sprache ist der Schlüssel: Wer sich ausdrücken kann, findet … Mehr lesen

      Landau – Wechsel im Vorstand des Fördervereins der Zooschule Landau e.V. – Elena Bonatz übernimmt die Geschäfte des Vereins

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. 2015 wurde der Förderverein der Zooschule mit dem Ziel gegründet, die breite Bildungsarbeit der fast 30-jährigen Zooschule Landau zu unterstützen. Nach vier Jahren wechselt nun der Vorstand. Der Grundschullehrerin Nadine Nasshan folgt nun Elena Bonatz in das ehrenamtliche Amt der Vorsitzenden. Bonatz ist mit der Bildungsarbeit der Zooschule Landau bereits vertraut. Durch ihre … Mehr lesen

      Mannheim – Neues Kita-Projekt und Schulbaumaßnahmen im Fokus – Sitzung des Bildungs- und Jugendhilfeausschusses vom 24. September

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein neues Kita-Projekt sowie verschiedene Schulbaumaßnahmen standen im Fokus der Sitzung des gemeinsamen Ausschusses für Bildung und Gesundheit, Schulbeirat und Jugendhilfeausschusses am Donnerstag. Neues Kinderhaus für Feudenheim Der Investor „Kling Immobilienverwaltungs KG“ plant die Errichtung eines viergruppigen Kinderhauses in der Feldstraße 115 im Stadtteil Feudenheim. Nach der Fertigstellung sollen eine Krippengruppe mit zehn … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Qualifizierungen für Fachkräfte in Kindertagesstätten – Sprachförderkraft und Praxisanleitung

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Pädagogische Fachkräfte können sich bei der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises ab 2. September 2020 im vhs-Bildungszentrum in neun eintägigen Modulen im Bereich Sprachbildung und Sprachförderung qualifizieren. Das Konzept des Landes Rheinland-Pfalz „Mit Kindern im Gespräch“ fokussiert auf Sprachförderstrategien und vermittelt hilfreiche Werkzeuge sowohl für die additive Sprachförderung als auch für die alltagsintegrierte sprachliche Bildung. … Mehr lesen

      Mannheim – Besonderes „Dankeschön!“ Sechster „Erzieher/innen-Gottesdienst“ am 10. Juli in der Jesuitenkirche

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/kathma/schu) – Ein Stückchen Normalität bedeutet der sechste „Erzieher/innen-Gottesdienst“ am 10. Juli um 18 Uhr in der Mannheimer Jesuitenkirche. Insbesondere in diesem für die Kita-Teams, aber auch für die Eltern und Kinder so turbulenten Corona-Jahr, ist diese Feier dem Katholischen Stadtdekan Karl Jung ein besonders Anliegen: „Jetzt ist es wichtig zu spüren … Mehr lesen

      Frankenthal – MGH sucht Zeitspender für Kinderbetreuung

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehrgenerationenhaus Frankenthal Zeitspender für Kinderbetreuung gesucht! Seit 2017 bietet das Mehrgenerationenhaus Frauen mit Migrationshintergrund und ihren Kindern Sprachförderkurse an. Während die Mütter die Grundkenntnisse der deutschen Sprache lernen, werden die Kinder betreut. Eine Koordinatorin und drei Zeitspenderinnen vertiefen hier spielerisch das Sprachwissen, fördern motorische Fähigkeiten, lesen vor oder basteln mit den Kindern – … Mehr lesen

      Heidelberg – „Ich habe meinen Weg gefunden und mich beruflich komplett neu orientiert!“ Das Projekt „BIWAQ“ unterstützt Langzeitarbeitslose und soll 200 Arbeitssuchende fit für den Arbeitsmarkt machen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ying Zhang freut sich: Im September 2020 beginnt die gebürtige Chinesin eine Ausbildung zur Erzieherin. Ein großer Erfolg für die dreifache Mutter und studierte Wirtschaftswissenschaftlerin, die seit zehn Jahren im Hasenleiser lebt und seit 2017 erfolglos nach einer passenden Arbeitsstelle gesucht hat. Bei einer Veranstaltung im Quartiersbüro Hasenleiser ist sie … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf: Vorschulkindern früh helfen

      Mainz / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Christian Baldauf, Fraktionsvorsitzender der CDU-Landtagsfraktion und Spitzendkandidat für die Landtagswahl in Rheinland-Pfalz, begrüßt Äußerungen von Bundesbildungsministerin Karliczek zu Sprachtests in Kitas. Baldauf erneuert seine Forderung nach verpflichtenden Sprachtests für Vorschulkinder. „Es geht darum, rechtzeitig den Kindern zu helfen, die Unterstützung brauchen. Deshalb muss früh, bereits in der Kita, angesetzt … Mehr lesen

      Heidelberg – Kommune und Land im Tandem für die Bildung! Heidelberg feierte zehn Jahre Bildungsregion

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wenn es um das Thema „Bildung“ geht, sind die Stadt Heidelberg und das Land Baden-Württemberg erfolgreich als Tandem unterwegs. „Bildung gemeinsam verantworten“ ist seit zehn Jahren zentraler Anspruch der Bildungsregion Heidelberg. Als erste Kommune in Nordbaden richtete Heidelberg 2009 ein Regionales Bildungsbüro als Geschäftsstelle der Bildungsregion ein – angesiedelt im … Mehr lesen

      Mannheim – Mitmachkonzert für Kinder in der Musikschule Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Mitmachkonzert „ABC, die Kuh fliegt übern See“ lädt die Musikschule Mannheim am Sonntag, 10. November, 11 Uhr, in den Börsensaal der Musikschule Mannheim, E 4, 14, Kinder ab vier Jahren mit ihren Eltern ein. Das Kindermusikheater „Zwitschermaus“ mit Annette Wieland und Tara G. Zintel bietet ein interaktives Kinderkonzert mit Tiergeschichten, traditionellen Liedern, … Mehr lesen

      Landau – Übergangsgestaltung von der Kindertagesstätte zur Grundschule: Miteinander im Gespräch

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit vielen Jahren arbeitet eine Gruppe von Fachkräften aus dem Kindertagesstätten- und Grundschulbereich unter Federführung des Kreisjugendamtes daran, die gemeinsame Kooperation von Fachkräften aus den Kindertagesstätten und Grundschulen des Landkreises Südliche Weinstraße weiterzuentwickeln. Eine von der Steuerungsgruppe „Übergangsgestaltung“ organisierte und durchgeführte Kooperationsveranstaltung von Fachkräften der beiden Bildungseinrichtungen fand nun in der Grundschule, Klingbachschule, … Mehr lesen

      Heidelberg – Sprachförderung wird fortgeführt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die durchgängige Sprachförderung an Heidelberger Schulen und an den sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren wird für weitere zwei Schuljahre fortgeführt. Das hat der Gemeinderat am 17. Oktober 2019 einstimmig beschlossen. Mit dem Sprachförderkonzept will die Stadt Schülerinnen und Schülern optimale Bildungschancen ermöglichen, ganz gleich wie deren Ausgangsbedingungen sind. Im laufenden Schuljahr … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Gemeinderats am 17. Oktober

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 17.10.2019, um 16:30 Uhr, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht öffentlichen Sitzungen 2 Fragestunde 3 Bericht des Bürgerbeauftragten Berichtszeitraum Juni 2018 bis Mai 2019 Informationsvorlage 0129/2019/IV 4 Dossenheimer Landstraße / Umgestaltung zwischen … Mehr lesen

      Heidelberg – Knapp 1.300 Heidelberger Erstklässler drücken bald die Schulbank


      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Rund 1.300 Schulanfängerinnen und Schulanfänger gehen in Heidelberg im Schuljahr 2019/2020 an den Start. Sie besuchen eine der 18 öffentlichen oder acht privaten Grundschulen oder sind Schüler eines der drei Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren. Erster Schultag für die Erstklässler ist an den meisten Schulen am Samstag, 14. September 2019.

      Betreuung von Grundschülern außerhalb der Schulzeiten

      Der Bedarf nach Betreuung außerhalb der Schulzeit bleibt im Grundschulbereich im neuen Schuljahr auf hohem Niveau stabil, ebenso die Anmeldungen zum Mittagstisch. Betreuung kann modular an fünf Tagen bis 17 Uhr gebucht werden. Insgesamt sind knapp 2.500 Kinder in der Betreuung angemeldet, das Angebot ist dem Bedarf angepasst. Rund 1.950 Kinder nehmen am Mittagessen teil. Heidelberger Eltern können auch im neuen Schuljahr auf die Verlässlichkeit und den hohen Qualitätsstandard der Betreuung durch päd-aktiv e.V mit kleinen Gruppen bauen.

      Außerdem besuchen voraussichtlich rund 700 Kinder eine der drei öffentlichen Ganztagsgrundschulen in Heidelberg: die Bahnstadt-Grundschule, die Grundschule Emmertsgrund und die Primarstufe der Internationalen Gesamtschule Heidelberg (IGH).

      Kommunale Förderprogramme

      Alle Grundschüler profitieren auch im Schuljahr 2019/2020 von einer Vielzahl kommunaler Förderangebote, darunter die durchgängige Sprachförderung, das Schulprogramm HÜS (Heidelberger Unterstützungssystem Schule) für leistungsschwächere Schüler oder die Schulsozialarbeit.

      Infos zum Thema Schule und Bildung unter www.heidelberg.de/bildung.

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X