• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Kreisvolkshochschule SÜW – Dieter Klemens und Kurt Höhlinger verabschiedet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Kuratoriumssitzung der Kreisvolkshochschule Südliche Weinstraße wurden die beiden langjährigen Außenstellenleiter Dieter Klemens (VHS Landau-Land) und Kurt Höhlinger (VHS Offenbach) verabschiedet. Kreisbeigeordneter Ulrich Teichmann dankte ihnen für das langjährige Engagement in der Volkshochschule und überreichte als Präsent zum Abschied die „SÜW-Boxen“. „Sie haben beide stets engagiert und tatkräftig am Programm der … Mehr lesen

      Germersheim – In den Ruhestand verabschiedet

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Peter Bolleyer wurde Ende November von Landrat Dr. Fritz Brechtel in den Ruhestand verabschiedet. Nach seinem Studium begann Peter Bolleyer 1984 als technischer Angestellter in der Bauabteilung der Kreisverwaltung Germersheim. 1994 wurde er Referatsleiter der Bauaufsicht, 2000 stellvertretender Abteilungsleiter der Bauabteilung und 2005 stellvertretender Leiter des Fachbereichs 31 – Bauen, Liegenschaften und Kreisentwicklung. … Mehr lesen

      Hockenheim – „Werden schon jetzt vermisst“

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Es fällt mir nicht leicht, loszulassen. Ihr macht es mir nicht leicht. Denn mit euch habe ich viele wunderbare Menschen kennengelernt, mit denen man Spaß haben und verlässlich zusammenarbeiten konnte.“ Mit diesen Worten verabschiedete sich Angelika Schlampp nach 45 Jahren Berufstätigkeit bei der Stadtverwaltung Hockenheim in den verdienten Ruhestand. Mehr als 25 Kolleginnen … Mehr lesen

      Mannheim – Ruhestand nach 22 Jahren in der Klinikseelsorge – Claudia Paschmann wird am 5. Dezember in den Ruhestand verabschiedet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Fast ein Vierteljahrhundert lag hat Claudia Paschmann in der Klinikseelsorge gearbeitet. Am Donnerstag, 5. Dezember, 18 Uhr wird sie von Dekanstellvertreterin Anne Ressel und Sabine Kast-Streib, Referentin für die Seelsorge in besonderen Arbeitsfeldern im Evangelischen Oberkirchenrat Karlsruhe, in der Kapelle des Uni-Klinikums Mannheim in den Ruhestand verabschiedet. 22 Jahre in der Klinikseelsorge haben … Mehr lesen

      Weinheim – Bei ihr sagt keiner Nein Andrea Klawonn ist neue Standesamtsleiterin in Weinheim – Rund 2000 Paare hat sie schon getraut

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Albtraumerlebnis jedes Standesbeamten musste Andrea Klawonn bislang nicht erleben. Was passiert, wenn in einer Trauung einer der Partner das Ja-Wort verweigert? Das kommt – erfreulicherweise – sehr selten vor. In Weinheim noch nie. Aber für den Fall hätte die neue Leiterin des Weinheimer Standesamtes einen „Plan B“. „Ich würde die Trauung unterbrechen, … Mehr lesen

      Landau – EWL bilanziert 2018 3,2 Millionen Euro investiert – Rückstellungen für Altersversorgung belasten Jahresergebnis

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das uneingeschränkte Testat der Wirtschaftsprüfung ziert den offiziellen Jahresabschluss 2018 des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL). Die wichtigsten Eckpunkte wird der Vorstandsvorsitzende Bernhard Eck am 26. November dem Verwaltungsrat erläutern. Denn grundsätzlich hat das städtische Entsorgungsunternehmen gut gewirtschaftet und dazu rund 3,2 Millionen investiert. Dennoch stand Ende 2018 ein Verlust von 96.728 Euro … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Günther Mack wird 70 – 15 Jahre FWG-Fraktionsvorsitzender im Bezirkstag Pfalz

      Kaiserslautern / Aus der Nachbarschaft Metropolregion Rhein-Neckar Der FWG-Kommunalpolitiker Günther Mack wird am 27. November 70 Jahre alt. Der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Bubenheim im Donnersbergkreis gehörte von 2004 bis zum Sommer 2019 dem Bezirkstag Pfalz als Fraktionsvorsitzender an. In den vorhergehenden Wahlperioden war er zehn Jahre lang bis 2014 Mitglied im Ausschuss für Schule … Mehr lesen

      Landau – Wechsel in der Leitung der Abteilung Sicherheit, Ordnung und Verkehr der Kreisverwaltung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 1. November 2019 leitet Peter Schürmann die Abteilung Sicherheit, Ordnung und Verkehr der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße. Zum 31. Oktober 2019 wurde die Leiterin der Abteilung, Heidi Vonderlinn, nach 45 Jahren im Dienst des Landkreises Südliche Weinstraße in den Ruhestand verabschiedet. Bereits seit dem Jahr 1985 ist Peter Schürmann bei der Kreisverwaltung Südliche … Mehr lesen

      Mannheim – Jubilare arbeiten 940 Jahre in der Sparkasse – 31 treue Mitarbeiter geehrt und 39 Neu-Rentner verabschiedet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mitarbeiter der Sparkasse Rhein Neckar Nord sind das Gesicht des Unternehmens, viele sind ihrem Arbeitgeber seit 40 und mehr Jahren treu. In einer Feierstunde ehrte die Führung des Kreditinstituts 31 Mitarbeitende für 40 sowie 25 Jahre im öffentlichen Dienst, was summiert 940 Dienstjahre ergibt. Außerdem wurden 39 Neu-Rentner in den Ruhestand verabschiedet. … Mehr lesen

      Eberbach – Dank für jahrelanges Engagement und fürs „Dasein“ – Ehrung der Jubilare und Verabschiedung der Ruheständler in der GRN-Klinik Eberbach

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 25 oder 40 Jahre Tätigkeit im Öffentlichen Dienst oder Verabschiedung in den sprichwörtlich wohlverdienten Ruhestand waren der Anlass für eine kleine Feier im Dachgarten der GRN-Klinik Eberbach, wo [am 12. November 2019] zehn langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Berufsfeldern geehrt wurden: Fünf von ihnen sind ihrem Arbeitgeber seit einem Vierteljahrhundert treu, zwei … Mehr lesen

      Mannheim – Caritas-Zentrum Guter Hirte feierlich eingeweiht

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Gottesdienst mit Altarweihe in der Friedenskapelle / Hohe Auszeichnung für ehemaligen Stadtrat Konrad Schlichter Der Altar und die Kapelle sind geweiht, das Haus ist mit Weihwasser gesegnet: Das Caritas-Zentrum Guter Hirte in Mannheim-Schönau wurde am 8. November feierlich eingeweiht. Der Neubau des Caritasverbands Mannheim vereint stationäre Pflege und seniorengerechtes Wohnen unter … Mehr lesen

      Heidelberg – Rund 50 Vereine, Initiativen und Einrichtungen bieten Informationen rund um freiwilliges Engagement auf der EngagementMesse am 9. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wo kann ich mich in Heidelberg ehrenamtlich engagieren? Und welches Engagement passt zu mir? Antworten zu allen wichtigen Fragen rund um freiwilliges Engagement erhalten Interessierte am Samstag, 9. November 2019, von 13 bis 17 Uhr bei der 2. Heidelberger EngagementMesse im Casino der Stadtwerke Heidelberg, Kurfürsten-Anlage 42-50. Unter dem Motto … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Amtswechsel im Polizeipräsidium Rheinpfalz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In einer Feierstunde wurde heute Morgen, 31.10.2019, Polizeivizepräsident Eberhard Weber von Polizeipräsident Thomas Ebling in den Ruhestand verabschiedet. Als Nachfolger wurde Herr Polizeidirektor Georg Litz offiziell in sein Amt als Leiter Polizeieinsatz eingeführt.Der 63-jährige Eberhard Weber wurde 1976 bei der Polizei eingestellt und machte sich dort zunächst bei den Polizeidirektionen Worms und Neustadt … Mehr lesen

      Mannheim – Abschied vom Leiter der Waldhof-Tafel – Neukonzeption der Angebote – Laden schließt zum Jahresende

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach 14 Jahren ehrenamtlicher Leitung der Waldhof-Tafel verabschiedet sich Karl-Heinz Moll zum Jahresende. Der Caritasverband Mannheim nimmt dies zum Anlass, seine Angebote im Bereich Armut neu auszurichten. Der Tafelladen in Mannheim-Waldhof wurde 2005 eröffnet. Von Anfang an wurde er von Karl-Heinz Moll, dem früheren Leiter des Secondhand-Kaufhauses Fairkauf, in seinem Ruhestand ehrenamtlich geführt. … Mehr lesen

      Sinsheim – Oktoberfeststimmung in der GRN-Klinik Sinsheim

      Sinsheim/Metropolregion Rhein-Neckar.Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für insgesamt 636 Jahre im Öffentlichen Dienst geehrt Klinikleiter müssen rechnen können. Doch diesmal ging es für den Leiter der GRN-Klinik Sinsheim, Thorsten Großstück, nicht um Fallpauschalen oder Case-Mix-Punkte, sondern um Dienstjahre: Insgesamt 636 Jahre im Öffentlichen Dienst, die meisten davon in den GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar: Das ist die Summe der … Mehr lesen

      Hockenheim – Mehr Zeit fürs Hundesitten

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Im Namen der Stadtwerke Hockenheim und des Aquadrom möchten wir uns für die gute Zusammenarbeit bei Ihnen bedanken“. Mit diesen Worten verabschiedete Oberbürgermeister Marcus Zeitler bei einer kleinen Feier-stunde Monika Weber zum 31.Oktober in den Ruhestand. Mit seinen Wor-ten überreichte er als Dank einen Blumenstrauß. Auch Bäderleiter Gregor Ries und Personalrat Johannes Lienstromberg … Mehr lesen

      Mannheim – Neues Zuhause für psychisch kranke Menschen: Spatenstich der Caritas für das Roman-Nitsch-Haus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem offiziellen Spatenstich haben heute die Bauarbeiten für ein neues Caritas-Haus in Mannheim-Waldhof begonnen. Das Gebäude am Speckweg 8-12 wird psychisch erkrankten Menschen ein Zuhause bieten. Die Fertigstellung ist für Mitte 2021 geplant. Im Roman-Nitsch-Haus, benannt nach dem kürzlich in den Ruhestand verabschiedeten Caritas-Vorstand, entstehen 40 Appartements für psychisch … Mehr lesen

      Mannheim – Abschied von Caritas-Vorstand Roman Nitsch – Ruhestand nach 29 Jahren beim Mannheimer Verband – Neubau am Speckweg wird seinen Namen tragen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach 29 Jahren beim Caritasverband Mannheim, davon die letzten 9 als Vorstandsmitglied, wurde Dr. Roman Nitsch am 27. September in den Ruhestand verabschiedet. Er hat die Mannheimer Caritas in diesen Jahren maßgeblich mitgeprägt, insbesondere im Bereich der Hilfen für Kinder und Familien. Gottesdienst mit Dekan und Diözesan-Caritasdirektor „Es ist gar nicht so einfach, … Mehr lesen

      Mosbach/Lahr – Mit der Johannes-Diakonie schon lange vertraut – Wiltrud Schröder-Ender wurde bei einem Gottesdienst als neue Pfarrerin eingeführt

      Mosbach/Lahr/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar . In einem festlichen Gottesdienst ist Wiltrud Schröder-Ender als neue Pfarrerin der Johannes-Diakonie eingeführt worden. Dekan Folkhard Krall und der Vorstandsvorsitzende der Johannes-Diakonie, Martin Adel, begrüßten die neue Pfarrerin mit herzlichen Worten. Sie brachten ihre Freude zum Ausdruck, dass die kirchliche Arbeit in der Johannes-Diakonie gut weitergehen kann. Die Bewohnerin der Johannes-Diakonie, Petra … Mehr lesen

      Landau – Neuer Tourismuschef der Südpfalzmetropole – Bernd Wichmann nimmt Arbeit im Landauer Büro für Tourismus auf

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Er ist der Neue: Zum 1. September 2019 hat Bernd Wichmann seine Arbeit im Büro für Tourismus der Stadt Landau aufgenommen. Der Tourismusprofi, der zuletzt Teamleiter der Event-Abteilung des Vereins Pfalzwein in Neustadt war und zuvor das Amt des stellvertretenden Geschäftsführers des Vereins Südliche Weinstraße inne hatte, wird nach einer Einarbeitungsphase die Nachfolge … Mehr lesen

      Hockenheim – Karten für geladene Gäste am Abend erhältlich

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Hockenheim, Dieter Gum-mer, geht Ende August altersbedingt in den Ruhestand. Die Stadt Hocken-heim lädt aus diesem Grund zu einer Verabschiedung von OB Dieter Gummer ein. Sie findet am Freitag, 23. August 2019, 19.30 Uhr in der Stadthalle Hockenheim statt (Einlass ab 18.30 Uhr). Die Karten für … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian #Baldauf auf Fünf-Wälder-Tour

      #WaldlandPfalz / Christian Baldauf auf Fünf-Wälder-Tour Christian Baldauf:„Schadholz, Schädlingsbefall und Trockenheit – unsere Wälder brauchen Hilfe“ Zwei Wochen, fünf Wälder und ein Problem: Es ist zu trocken. Was Christian Baldauf bei seiner Wälder-Tour durch Rheinland-Pfalz zu sehen bekommt, ist erschreckend. „Ob junge oder alte Bäume, ob Lauboder Nadelhölzer, wegen der extremen Trockenheit sterben große Teile … Mehr lesen

      Hockenheim – Verabschiedung von OB Dieter Gummer findet am 23.August statt

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Hockenheim, Dieter Gummer, geht Ende August altersbedingt in den Ruhestand. Die Stadt Hockenheim lädt aus diesem Grund zu einer Verabschiedung von OB Dieter Gummer ein. Sie findet am Freitag, 23. August 2019, 19.30 Uhr in der Stadthalle Hockenheim statt (Einlass ab 18.30 Uhr). Im Laufe des … Mehr lesen

      Hockenheim – Kreatives Programm entlässt in die Rente

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kreativität und gute Laune spielen bei den Verabschiedungen im städtischen Park-Kindergarten immer wieder eine große Rolle. Diese Erfahrung hat auch Helga Lowinger gemacht. Die Erzieherin wurde nach 43 Jahren Dienstzeit in einer Feierstunde von rund 28 Kolleginnen, Kollegen und El-ternbeiräten in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Das bunte Pro-gramm im Parkkindergarten enthielt manche Überraschungen. … Mehr lesen

      Mannheim – 19 neue Kulturdolmetscher ausgebildet – Qualifizierung der Caritas ermöglicht bessere Verständigung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie übersetzen nicht nur von einer Sprache in die andere, sondern vermitteln zwischen den Kulturen: 16 Frauen und 3 Männer haben jetzt beim Caritasverband Mannheim die Qualifizierung zur Kulturdolmetscherin bzw. zum Kulturdolmetscher abgeschlossen. In einer Feierstunde im Haus der Caritas erhielten sie ihre Zertifikate. „Es geht darum, dass Menschen aus anderen Kulturen mit … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X