• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – JSV-Frauen mit Sieg und Unentschieden zufrieden

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Frauenmannschaft des JSV Speyer ist mit einem Unentschieden und einem knappen Sieg in die neue Saison in der 1. Bundesliga Süd gestartet. Angesichts der Rahmenbedingungen, die von großer Personalnot geprägt waren, eine beachtliche Bilanz, mit der das JSV-Team zufrieden ist. Beim Kampftag in Bad Homburg traf der JSV auf die gastgebende HTG … Mehr lesen

      Speyer – JSV SPeyer: Speyerer Männer weiter im Soll

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch am zweiten Kampftag der neuen Saison in der 1. Judo-Bundesliga Süd haben die Männer des JSV ihren Soll erfüllt und einen der zwei Kämpfe gewonnen. Zum ersten Mal überhaupt gewannen die Speyerer einen Erstliga-Kampf gegen den JC Rüsselsheim – und das mit 9:5 recht deutlich. Im zweiten Kampf des Tages, gegen die … Mehr lesen

      Speyer – Dreifach-Sieg für Interreg-Nachwuchsjudokas des JSV Speyer

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Mit einem Dreifacherfolg haben die Nachwuchs-Judokas des Interreg-Judoteams eine eindrucksvolle Rückkehr ins Wettkampfgeschehen gefeiert. Beim Cracow Judo Open im polnischn Krakau starteten insgesamt fünf junge Judokas aus dem internationalen Kooperationsprojekt unter der Leitung des Speyerer Trainers Markus Kost – Nicola Yatsko (-55kg) und Micha Welter (-73kg) aus Luxemburg bei der männlichen … Mehr lesen

      Speyer – Erster Bundesliga-Kampftag der Saison für die Männer des JSV Speyer

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Marathon-Aufgabe bei der Bundesliga-Rückkehr Mit einem Auswärtskampftag in Leipzig starten die Männer des JSV Speyer in die neue Saison in der 1. Judo-Bundesliga Süd – fast genau zwei Jahre dem letzten Bundesligakampf. Es wird in jeder Hinsicht eine Marathon-Aufgabe. Um 4.30 Uhr in der Frühe soll der Mannschaftsbus am Speyerer Judomaxx … Mehr lesen

      Speyer – Michel Adam vom JSV Speyer schafft das Double

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Michel Adam vom JSV Speyer ist zum zweiten Mal Deutscher Meister im Judo. Am vergangenen Samstag gewann er in Stuttgart den Titel in der Gewichtsklasse bis 73 Kilogramm – drei Jahre nachdem er in der Kategorie bis 66 Kilogramm seinen ersten nationalen Titel gefeiert hatte. Der Speyerer startet mit zwei vorzeitigen … Mehr lesen

      Speyer – Volles Judomaxx auch in den Ferien

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Nix los im Judomaxx? Das gibt es gar nicht. Vom 19. bis 30. Juli betreute der Jugendvorstand vom Judo-Sportverein Speyer insgesamt 50 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit einem zweiwöchigen Ferienprogramm. Der „Club der Wilden 13“, ein Betreuungsprogramm, das vom „Runden Tisch für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ der … Mehr lesen

      Heidelberg –  Riedlingen – Die Erfüllung eines Sportlertraumes: 10 Studierende der SRH Fernhochschule bei den Olympischen Spielen in Tokio

      Der Countdown ist erreicht und die Spannung bleibt. Am Freitag, den 23. Juli wurde die olympische Flamme im Zuge der Eröffnungsfeier entzündet. Mit dabei sind 451 deutsche Athletinnen und Athleten. Angeführt werden diese von Laura Ludwig, Beachvolleyballerin und Studentin für Medien- und Kommunikationsmanagement an der SRH Fernhochschule – The Mobile University, die zusammen mit Patrick Hausding die deutsche Fahne tragen wird. Doch nicht nur Laura Ludwig verbindet Spitzensport und Studium. Neun weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Olympischen Spiele profitieren vom flexiblen Studienkonzept der SRH Fernhochschule

      Landau – Wie bewältigen die Landauer Sportvereine die Herausforderungen der Pandemie? Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron hat nachgefragt

      Ob Fußball, Kanufahren, Judo oder Schach: Fast 90 Sportvereine hat die Stadt Landau gelistet. Doch wie haben diese die letzten Pandemie-geprägten Monate überstanden? Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron wollte es genauer wissen und hat sich mit den Vereinsverantwortlichen telefonisch zum Gespräch verabredet.

      Heidelberg – „Sport im Park“: Jetzt die Turnschuhe schnüren und in kostenfreien Kursen die Fitness stärken Stadt, Sportkreis und Sportvereine bieten vielfältige Angebote in den Stadtteilen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Sommer ist da: Die Sonne und die angenehmen Temperaturen machen Lust auf Bewegung im Freien. Das neue Angebot „Sport im Park“ kommt hier wie gerufen: Stadt Heidelberg, Sportkreis Heidelberg und Heidelberger Sportvereine bieten gemeinsam ab Montag, 28. Juni 2021, unter dem Motto „Mach mit – Bleib fit!“ auf Grün- … Mehr lesen

      Landau – Einladung zum Vortrag „Optimismus kann man lernen“

      Optimismus kann man lernen: Stadt Landau lädt zum kostenlosen Online-Vortrag von Diplom-Psychologin Sandra Mihailović und Prof. Dr. Ottmar L. Braun

      Speyer – JSV Speyer: Mit Teamgeist und Kreativität durch die Pandemiezeit – Bundesliga-Auftakttraining beim JSV Speyer – Zahlreiche Eigengewächse auf dem Sprung in die Aufgebote

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Speyerer Judomaxx kehrt wieder ein Stück Normalität ein: Nachdem das Training für die Bundesliga- und Kader-Judokas nach zweimonatiger Zwangspause Anfang Februar beginnen konnte, hat nun erstmals ein ganztägiger Lehrgang zur Vorbereitung auf die Bundesligasaison 2021 stattgefunden. In Gruppen von jeweils rund 20 Personen trainierten vormittags die Frauen und Jugendlichen unter der Leitung … Mehr lesen

      Speyer – Leiser Abschied von zwei Leistungsträgerinnen Johanna Müller und Rebecca Bräuninger beenden aktive Judo-Karrieren

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn die 1. Judo-Bundesliga der Frauen wieder losgeht, werden in der Aufstellung des JSV Speyer zwei bekannte Namen fehlen. Mit Johanna Müller und Rebecca Bräuninger haben nämlich zwei langjähriger Stammkämpferinnen ihre aktive Karriere beendet. In beiden Fällen spielten Verletzungen eine wichtige Rolle in den Entscheidungen. „Mein Körper hat schon recht viele Verletzungen mitgemacht, … Mehr lesen

      Speyer – Auszeichnung für die Sportler*in des Jahres ist abgesagt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verleihung des Ehrenpreises für die Sportler*innen des Jahres 2020 sowie die Vergabe des Mannschaftspreises und des Nachwuchspreises der Stadt Speyer müssen pandemiebedingt leider abgesagt werden. In diesem Jahr sieht man sich allerorts mit außergewöhnlichen Umständen konfrontiert, auch und gerade im Bereich des Sports. Dies führte eine weitreichende Entscheidung herbei: die Absage der … Mehr lesen

      Speyer – Jahreshauptversammlung des Judosportvereins abgesagt!

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Vorstand des Judo-Sportvereins Speyer hat sich kurzfristig entschlossen, die für morgen, 31.10. geplante Jahreshauptversammlung abzusagen. Zwar können wir in der großen Halle sämtliche Hygieneregeln einhalten, doch fällt es uns schwer, kurz vor der Schließung der Sporthalle Motivation, Zuversicht und gute Laune auszustrahlen. Unsere Trainer und Sportler, die gerade wieder im … Mehr lesen

      Speyer – Fast Normalbetrieb beim JSV Speyer Judo – Kleines internes Turnier statt Bundesliga Großkampf

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenigstens ein kleines Bisschen Normalbetrieb Internes Turnier statt Bundesliga-Großkampftag beim JSV Speyer Eigentlich hätte am vergangenen Samstag den ganzen Tag Hochbetrieb im Speyerer Judomaxx herrschen sollen. Ein Dreifach-Kampftag der 1. Bundesliga der Männer und der Frauen sowie der 2. Bundesliga der Frauen war im Terminplan vorgesehen. Doch bekanntlich kam alles anders – pandemiebedingt … Mehr lesen

      Speyer – Bundestagsabgeordnete Isabel Mackensen wirbt für Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Bundestagsabgeordnete Isabel Mackensen wirbt für Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ Zum zwanzigsten Mal in Folge zeichnet das Bündnis für Demokratie und Toleranz der Bundeszentrale für politische Bildung dieses Jahr zivilgesellschaftliche Projekte aus, die für eine lebendige und demokratische Gesellschaft eintreten. Ziel ist es dabei übertragbare und nachahmbare zivilgesellschaftliche Projekte aus … Mehr lesen

      Heidelberg – Am Olympiastützpunkt wird die Zukunft gemacht – Athleten und Trainer voller Motivation für 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Am heutigen Tag wären die XXXII. Olympiade in der größten Metropolregion der Welt, in Japans Hauptstadt Tokio, feierlich eröffnet worden. Das Jahr 2020 schreibt bisher eine völlig neue olympische Geschichte mit der erstmaligen Verlegung des Sportgroßevents in das Jahr 2021. So wird die olympische Fackel im zweiten Anlauf ihren Weg … Mehr lesen

      Speyer – Wiedereinstieg in den Sport im Judomaxx

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Als Mitte Mai die ersten Kinder kamen, gab es Tränen der Wiedersehensfreude bei Kindern, Eltern und Übungsleitern! Acht Wochen Kontaktsperre, Spielplatzverbot und Homeschooling schürte das Verlangen nach sozialer Nähe. Nachdem am 15. Mai erstmals wieder Bewegungsangebote im Freien in Kleingruppen unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln durchgeführt werden durften, warteten Trainer, Übungsleiter und … Mehr lesen

      Speyer – „Mehr Zeit für Familien“ – Auszeichnung für Speyerer Ferienprogramm

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Familien leiden zunehmend unter Stress und Zeitnot. Im Rahmen der Initiative „Familie – ein starkes Stück“ des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz wurde daher nun schon zum wiederholten Mal ein Wettbewerb initiiert, bei dem sich Kommunen mit „Konzepten zur Zeitpolitik“ um Prämien von jeweils bis zu 15.000 Euro … Mehr lesen

      Frankenthal – Fastnachtsumzug am 22. Februar 2020 lockt in die Innenstadt

      Frankenthal / Metropolregion Rhein Ahoi, Helau und Kikeriki! Fastnachtsumzug lockt in die Innenstadt Die Frankenthaler Fastnacht erreicht am Samstag, 22. Februar, mit dem traditionellen Umzug ihren Höhepunkt. Ab 14.11 Uhr zieht der mit 77 Nummern bestückte närrische Lindwurm durch die Innenstadt und parodiert populäre und aktuelle Themen der Stadt. Neu dabei sind in diesem Jahr … Mehr lesen

      Frankenthal – Fastnachtsumzug am 22. Februar 2020 lockt in die Innenstadt

      Frankenthal / Metropolregion Rhein Ahoi, Helau und Kikeriki! Fastnachtsumzug lockt in die Innenstadt Die Frankenthaler Fastnacht erreicht am Samstag, 22. Februar, mit dem traditionellen Umzug ihren Höhepunkt. Ab 14.11 Uhr zieht der mit 77 Nummern bestückte närrische Lindwurm durch die Innenstadt und parodiert populäre und aktuelle Themen der Stadt. Neu dabei sind in diesem Jahr … Mehr lesen

      Speyer – Saisonabschluss JSV Speyer Bundesligateams

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Saisonabschluss der Bundesligateams des JSV Speyer Der JSV hat mit einem actionreichen Tag im Rahmen des traditionellen Saisonabschlusses der Bundesligateams das erfolgreichste Jahr seit Zugehörigkeit zur Judo-Bundesliga gefeiert. 28 Teammitgliedern aus den Erstligamannschaften der Männer und Frauen sowie der Zweitligamannschaft der Frauen nahmen an dem Event im Judomaxx teil. Der Tag begann mit … Mehr lesen

      Speyer – JSV Speyer zum zweiten Mal Deutscher Meister

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Frauen des JSV Speyer sind zum zweiten Mal Deutscher Meister. Bei der Endrunde der Judo-Bundesliga in Wiesbaden setzten sie sich im Finale gegen den Meister der letzten Jahre, die TSG Backnang, durch. Die Begegnung endete mit 7:7 Kämpfen unentschieden, Speyer setzte sich aufgrund der besseren Unterbewertung (70:64) durch. Am meisten … Mehr lesen

      Speyer – Finalrunde – Speyer sieht sich nicht als Favorit

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn die sechs besten Mannschaften der 1. Judo-Bundesliga der Frauen am Samstag in Wiesbaden den Deutschen Meister ermitteln, wird der JSV Speyer wie schon in den Jahren zuvor mit dabei sein und den zweiten Titelgewinn anpeilen. Die Voraussetzungen dafür sind allerdings schwierig. Teamchefin Barbara Bandel sieht ihre Mannschaft nicht in der Favoritenrolle. Ausgerechnet … Mehr lesen

      Speyer – 2. Judo-Bundesliga Frauen: Doppelsieg zum Saisonabschluss

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachwuchsteam des JSV besiegelt erfolgreiche Premierensaison Erfolgreicher Saisonabschluss für die zweite Frauenmannschaft des JSV Speyer: Dank zweier Siege am letzten Kampftag der 2. Bundesliga Süd in Ulm hat die neue Nachwuchsmannschaft des JSV ihre Premierensaison auf dem vierten Tabellenplatz beendet. Trotz eines personellen Engpasses gelangen gegen den 1. DJC Frankfurt und … Mehr lesen

      Seite 1 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X