• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Kuthan Immobilien


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – 2G+, 2G, 3G – Was gilt nach den neuen Corona-Regeln wo?

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Wochenende ist eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes in Kraft getreten. Damit gelten auch im Kreis Südliche Weinstraße nochmals verschärfte Vorgaben. Landrat Dietmar Seefeldt begrüßt vor dem Hintergrund der weiterhin angespannten Infektionslage im Landkreis die strengeren Regeln, die insbesondere Ungeimpfte betreffen: „Die Zahl der Neuinfektionen liegt in SÜW weiterhin über dem Landesdurchschnitt. Die … Mehr lesen

      Landau – Sanierung der Kreis Straße 45 – Zwei von vier Bauabschnitten sind geschafft

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die beiden Straßenabschnitte an der Kreisstraße 45 zwischen Mörzheim und Impflingen sowie zwischen Impflingen und Insheim wurden umfassend saniert. Damit sind zwei von insgesamt vier Abschnitten der K45-Sanierungsmaßahme abgeschlossen. Heute wurden die Abschnitte symbolisch an die Öffentlichkeit übergeben. Landrat Dietmar Seefeldt und Andy Becht, Staatssekretär im zuständigen Verkehrsministerium Rheinland-Pfalz, haben die Strecken zusammen … Mehr lesen

      Landau – Aus alt macht neu – Landkreis schließt Vertrag zum Recycling von Papierhandtüchern an Schulen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus vermeintlichem Abfall neue Ressourcen gewinnen, das ist eine Idee der Kreislaufwirtschaft. Der Landkreis Südliche Weinstraße setzt diese Idee ab sofort an fünf seiner weiterführenden Schulen um. Und zwar bei einem Alltagsprodukt, das an Schulen in großen Mengen notwendig ist: den Papierhandtüchern. „Wir haben einen Vertrag mit einer Fachfirma geschlossen, die die Papierhandtücher … Mehr lesen

      Landau – Batteriehybride Fahrzeuge kommen! – Landrat Dietmar Seefeldt begrüßt die Meilensteine bei der Verbesserung des südpfälzischen Bahnverkehrs

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Mit der Vergabe des sogenannten Pfalznetzes wird für den Bahnverkehr in der Südpfalz ein völlig neuer Weg beschritten“, berichtet Landrat Dietmar Seefeldt. Denn nun ist klar: Auf einem Teil der bisher nicht elektrifizierten Strecken in der Pfalz, die bis dato nur von Dieselzügen befahren werden konnten, kommen ab 2025 batteriehybride Fahrzeuge zum Einsatz. … Mehr lesen

      Landau – Kleine Auszeit an der Südlichen Weinstraße – Zu Weihnachten kommen Urlaubsgäste von der Ahr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bilder von der Flutkatastrophe im Ahrtal haben die Menschen an der Südlichen Weinstraße erschüttert und eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Auch viele Gastgeber sind dem Aufruf des Südliche Weinstraße e.V. gefolgt und laden Menschen von der Ahr, die von der Flutkatastrophe betroffen sind, zu einer kleinen Auszeit an die Südliche Weinstraße ein. … Mehr lesen

      Landau – „SILBERRUF“ startet am 17. Dezember – telefonisches Gesprächsangebot für Seniorinnen und Senioren im Landkreis SÜW – erreichbar auch am Heiligabend, am zweiten Weihnachtsfeiertag und an Silvester

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Manchmal wird mir der Tag schon sehr lang“, „Es ist ja niemand da, mit dem ich mal reden könnte“, „Wenn ich nur wüsste, wo ich anrufen kann, wenn ich eine Hilfe brauche oder etwas wissen will.“ Stimmen wie diese hört man immer öfter unter älteren Menschen. Und in Zeiten der Corona-Pandemie und den … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Gesundheitsamt bekommt Hilfe von der Bundeswehr

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. „Ich bin dankbar, dass wir seit gestern Unterstützung durch die Bundeswehr in der Kontaktnachverfolgung bekommen“, zeigt sich Landrat Dietmar Seefeldt hoffnungsfroh. „Diese wertvolle Unterstützung durch zehn Soldatinnen und Soldaten schafft den Kolleginnen und Kollegen im Gesundheitsamt etwas Luft. Wir hoffen, dass wir durch die Unterstützung in Zukunft in … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Landrat übergibt Spende an „riding Santas“

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Landrat Dietmar Seefeldt hat gestern Patrick Kuntz, dem Organisator der „Harley-Davidson-riding-Santas“, und Thomas Mathäß, ebenfalls ein riding Santa, eine Spende der Sparkassenstiftung Südliche Weinstraße in Höhe von 500 Euro überreicht. Nach aktuellem Stand soll in diesem Jahr die große Tour der „Harley-Davidson-riding-Santas“ unter Einhaltung der 2G+ Regeln … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – „Wir haben mit dem Titelthema einen Nerv getroffen“ – Heimatjahrbuch 2022 für den Landkreis Südliche Weinstraße offiziell an Landrat Dietmar Seefeldt übergeben

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – „Tier und Mensch in der Südpfalz – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft“ lautet der Titel des Heimatjahrbuches 2022 für den Landkreis Südliche Weinstraße. Dr. Rainer Tempel, Vorsitzender des Redaktionsausschusses, und Karl Paqué vom herausgebenden landluftverlag haben das Werk nun offiziell in Anwesenheit von Kreisarchivar Dr. Andreas Imhoff, der … Mehr lesen

      Landau – Zusätzliche Impfaktionen des DRK Kreisverbands SÜW – Am 30. November in Offenbach und am 8. Dezember in Herxheim

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der DRK Kreisverband Südliche Weinstraße bietet zusammen mit der Kreiswasserwacht Südliche Weinstraße zusätzliche Impfaktionen an. Der erste Termin findet am Dienstag, den 30. November von 17 bis 22 Uhr in Turn- und Festhalle in Offenbach (Essinger Straße 90) statt. Eine weitere Impfaktion ist am Mittwoch, den 8. Dezember von 17 bis 22 Uhr … Mehr lesen

      Landau – Teilweise Reaktivierung des Impfzentrums Landau/Südliche Weinstraße: Stadt und Kreis richten kommunale Impfstelle ein

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Nun also doch: Das Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße, Ende September auf Anordnung des Landes Rheinland-Pfalz geschlossen, erlebt ein Comeback. Wie Thomas Hirsch, Oberbürgermeister der Stadt Landau, und Dietmar Seefeldt, Landrat des Landkreises Südliche Weinstraße, jetzt gemeinsam mitteilen, werden Teile der Einrichtung im Landauer Gewerbepark am Messegelände reaktiviert. „Das Land … Mehr lesen

      Landau – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach aktuellem Stand (26.11.2021, 10:57 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 163 weitere Fälle des Coronavirus (SARS-CoV-2) im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 9.062 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 7.370 Personen sind gesundet. Insgesamt sind … Mehr lesen

      Landau – Landrat, Bürgermeisterinnen und Bürgermeister hissen Fahnen als Zeichen gegen Gewalt an Frauen – Mahnwache in Bad Bergzabern

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, dem 25. November, wehen am Kreishaus Südliche Weinstraße und in allen sieben Verbandsgemeinden des Landkreises Fahnen als sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Die Fahnen zeigen, dass Gewalt gegen Frauen an der Südlichen Weinstraße geächtet wird. Gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragen des Landkreises Südliche Weinstraße, Isabelle … Mehr lesen

      Landkreis Südliche Weinstraße – Corona-Pandemie: Landkreis Südliche Weinstraße ab Montag in Warnstufe 2

      Landkreis Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Samstag liegt der sogenannte Belastungswert, also der Anteil der von mit COVID-19-Patienten belegten Intensivbetten in ganz Rheinland-Pfalz, den dritten Tag in Folge über dem Wert von sechs Prozent. Er beträgt heute laut Landesuntersuchungsamt 6,48 Prozent. Damit wird, neben der 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Südliche Weinstraße, die heute bei … Mehr lesen

      Landau – Verunreinigung der Queich bei Albersweiler: Analyse der Proben läuft

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. In der vergangenen Woche kam es erneut zur Trübung der Queich bei Albersweiler. Vertreter der Stadt- und Verbandsgemeindewerke Annweiler waren zeitnah vor Ort und haben an verschiedenen Stellen Wasserproben entnommen. „Mit Kenntnisnahme der Verunreinigung durch den Ortsbürgermeister wurde die Meldekette unmittelbar in Gang gesetzt“, so ein erstes Fazit … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Preisträgerinnen und Preisträger mit Umweltpreis 2021 ausgezeichnet – Landrat Seefeldt: „Kinder unvoreingenommen an das Thema Naturschutz herangeführt“

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Zum neunten Mal hat der Förderverein zum Schutz und zur Pflege von Natur und Landschaft der Südlichen Weinstraße e. V. den Umweltpreis für Kinder und Jugendliche vergeben, doch erstmals sind in diesem Jahr die traditionellen Kulturtage der Südlichen Weinstraße mit dem seit 2004 ausgelobten Umweltpreis verbunden worden. … Mehr lesen

      Wörth – Vorbereitung für Wiedereröffnung des Impfzentrums laufen auf Hochtouren: Bevölkerung wird über Anmeldemodalitäten, Abläufe und alles Wissenswerte baldmöglichst informiert

      Wörth / Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Kurz nachdem gestern die Nachricht publik wurde, dass wir das Impfzentrum in Wörth wieder reaktivieren dürfen, haben bereits die ersten Menschen am Bürgertelefon nachgefragt, wann und wo sie sich anmelden können. Trotz aller Vorbereitungen, die wir schon seit einigen Tagen getroffen haben, müssen jetzt wieder Informationen mit dem Land … Mehr lesen

      Landau – Zusätzliche Impfaktionen im Kreis SÜW unter Federführung des DRK Kreisverbands Südliche Weinstraße geplant

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Der DRK Kreisverband Südliche Weinstraße plant, zusammen mit der Kreiswasserwacht Südliche Weinstraße zusätzliche Impfaktionen anzubieten. Der erste Termin wird am Dienstag, den 30. November von 17 bis 22 Uhr in Turn- und Festhalle in Offenbach (Essinger Straße 90) stattfinden. „Ich begrüße die Initiative des DRK Kreisverbands Südliche Weinstraße, … Mehr lesen

      Germersheim – Landrat Dr. Fritz Brechtel konnte die Forderung nach Reaktivierung durchsetzen – Kreis darf Impfzentrum mit gewohnten Abläufen reaktivieren

      Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bemühungen für Öffnung des Landesimpfzentrums in Wörth tragen Früchte:Kreis darf Einrichtung mit gewohnten Abläufen reaktivieren „Im Interesse der Bevölkerung der Südpfalz bin ich sehr froh, dass sich unser Engagement für die Reaktivierung des Landesimpfzentrums in Wörth gelohnt hat. Denn bei einer heutigen Telefonkonferenz mit dem rheinland-pfälzischen Gesundheitsministerium erhielten … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Volkstrauertag: Gedenken an Opfer von Krieg und Gewalt

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Kreis SüdlicheWeinstraße ) „Da Kriege im Geist der Menschen entstehen, muss auch der Frieden im Geist der Menschen verankert werden”. Diese Leitidee der Unesco zitierte Landrat Dietmar Seefeldt bei seiner Ansprache am diesjährigen Volkstrauertag in Gleiszellen-Gleishorbach, bei der der Landkreis an die Opfer von Krieg und Gewalt erinnerte. Gedenken an … Mehr lesen

      Landau – #Corona – 148 weitere Fälle Im Landkreis südliche Weinstraße und Stadt Landau ein weiterer Todesfall

      Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau Nach aktuellem Stand (15.11.2021, 10:28 Uhr) haben sich seit der letzten Meldung am Freitag, 12. November 2021, Meldung 148 weitere Fälle des Coronavirus (SARS-CoV-2) im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 7.738 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an … Mehr lesen

      Germersheim – Land öffnet Landes-Impfzentrum in Wörth nicht – Brechtel, Seefeldt und Hirsch verstehen Entscheidung des Landes nicht – Appell an Minister Hoch: Entscheidung nochmals überdenken

      Germersheim / Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Südpfälzer Verwaltungschef sind enttäuscht, dass das Land ihrem Weckruf nicht folgt und das Landes-Impfzentrum in Wörth nicht öffnet: „Landesweit werden vier Impfzentren geöffnet, aber in unserer Region, wo die Inzidenzen am höchsten sind, passiert nichts. Es melden sich täglich Menschen bei uns, die nicht wissen, … Mehr lesen

      Landau – Wenn die Kulturtage Südliche Weinstraße und der Umweltpreis zusammenkommen, dann entsteht „natürlich kunst“- Ausstellung ab Sonntag im Kreishaus SÜW zu sehen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Erstmals sind in diesem Jahr die traditionellen Kulturtage der Südlichen Weinstraße mit dem seit 2004 ausgelobten Umweltpreis verbunden. Und die Früchte dieser Verbindung können sich im wahrsten Wortsinn sehen lassen: Die Ausstellung „natürlich kunst“ ist ab Sonntag für alle Interessierten im Kreishaus Südliche Weinstraße zu betrachten. Bis 12. Dezember, immer samstags und sonntags, … Mehr lesen

      Landau – Landrat Seefeldt besucht Ambulantes Hospizzentrum Südpfalz – Interessierte Ehrenamtliche und Spenden jederzeit willkommen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Es ist ein schweres Thema, aber eines, das mitten ins Leben gehört“, sagte Landrat Dietmar Seefeldt im Anschluss an sein Gespräch mit den Mitarbeiterinnen des Ambulanten Hospizzentrums Südpfalz, Nieske Schilling und Ursula Zirkel „Dabei hat mich die Lebensfreude, die die beiden Frauen in ihren Berichten bei allem Leid und aller Trauer vermitteln, besonders … Mehr lesen

      Landau – Landrat Seefeldt kritisiert Landes-Pläne zur Impfung an Kliniken und bekräftigt Forderung zur Reaktivierung des Wörther Impfzentrums

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „So schnell wie möglich muss das Impfzentrum in Wörth seinen Betrieb wieder aufnehmen“, diese Forderung richtet SÜW-Landrat Dietmar Seefeldt an die zuständige rheinland-pfälzische Landesregierung. Er steht den Plänen des Landes Rheinland-Pfalz, künftig an Krankenhausstandorten statt in den noch vorhandenen, etablierten Impfzentren Impfungen für jedermann ohne Termin anzubieten, äußerst skeptisch gegenüber. Seefeldt sagt: „Jetzt … Mehr lesen

      Seite 1 von 8
      1 2 3 8
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X