• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Dudenhofen – 2 x 150 = 100% Pfalz – Heimatverein Dudenhofen und Spitz&Stumpf realisieren unter Coronabedingungen Veranstaltungen mit 300 Teilnehmenden

      Dudenhofen/Rhein-pfalz-kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit „Hurtig im Abgang“ begann am vergangenen Wochenende der Neuanfang des kulturellen Lebens in Dudenhofen: Nach monatelanger Schließung der örtlichen Veranstaltungsstätten gelang dem Verein für Heimatgeschichte und-kultur Dudenhofen e.V. nun im dritten Anlauf, das Duo Spitz&Stumpf aus der coronabedingten Altersteilzeit zu locken. Ein schwieriges Unterfangen, da die zwei Pfälzer Originale – zumindest auf … Mehr lesen

      Heidelberg – Damit die Bioabfalltonne nicht „davonkrabbelt“ – Einfache Tipps gegen Maden und unangenehme Gerüche

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Trotz der wöchentlichen Leerung der Biotonnen in den Sommermonaten kann es bei heißen Temperaturen und unsachgemäßer Behandlung der Behälter zu unangenehmer Geruchsentwicklung kommen. Zur Vorbeugung gibt der Kundenservice der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg folgende Tipps: tierische Abfälle wie Knochen, Fleisch- und Fischreste führen oftmals zu Madenbefall in der Bioabfalltonne. Käse, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Brandstiftung in der Kropsburgstraße

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Freitag, 10.09.2021, gegen 18.00 Uhr, wurde ein Bündel Papier in einem Briefkastenschlitz, welcher sich in der Wohnungstür befindet, vorsätzlich in Brand gesetzt. Der Brand wurde durch mehrere Nachbarn des betreffenden Appartements bemerkt und noch vor dem Eintreffen der Berufsfeuerwehr Ludwigshafen gelöscht. Durch die Feuerwehr wurde die betreffende Wohnungstür aufgebrochen. Im … Mehr lesen

      Landau – Behälterservice mit Hindernissen Personelle Engpässe beeinträchtigen gebührenfreies Angebot – EWL bittet um Verständnis

      Landau7Metropolregion Rhein-Neckar. Es sind über 2.300 Abfalltonnen, die die Mitarbeiter der Firma Südmüll im Auftrag des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) jede Woche zwischen Grundstücken an engen Straßen und Behältersammelplätzen bewegen. Doch der sogenannte Bringservice läuft derzeit nicht rund. „Uns erreichen täglich Nachrichten von Bürgerinnen und Bürgern, die sauer sind, weil ihre Abfalltonne nicht zum … Mehr lesen

      Mannheim – Echter Kampf für die LGBTIQ-Community statt Show-Veranstaltung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Gemeinderat hat die Stadt Mannheim kürzlich zur LGBTIQ-Freedom-Zone erklärt. Die FDP / MfM-Fraktion im Gemeinderat kritisierte diese umfangreiche Erklärung, da sie ohne auch nur eine konkrete Maßnahme eingebracht wurde. Die Fraktionsvorsitzende und FDP-Stadträtin Dr. Birgit Reinemund erklärt dazu: „Wir kämpfen jederzeit für die Rechte der LGBTIQ-Community. Diese Erklärung des Gemeinderates … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Für Kurzentschlossene – Beim Sommerferienprogramm des WHM sind noch Plätze frei

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Sommerferienprogramm “Abenteuer Kunst”, das der Förderkreis des Wilhelm-Hack-Museum (WHM) vom 16. bis zum 20. August für Kinder von sechs bis zwölf Jahren anbietet, gibt es noch freie Plätze. Noch bis 6. August nimmt Theresia Kiefer vom WHM unter Telefon 504-3403 oder E-Mail theresia.kiefer@ludwigshafen.de weitere Anmeldungen entgegen. Das Anmeldeformular gibt es auf der … Mehr lesen

      Germersheim – Landkreis Germersheim entleiht Amphibienfahrzeug nach Kordel – Amphibienfahrzeug des Landkreises im Überschwemmungsgebiet im Einsatz – Mehr als 30 Personen erfolgreich evakuiert

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landkreis Germersheim hat trotz der angespannten regionalen Hochwasserlage entlang des Rheins ein 2017 angeschafftes und dem Technischen Hilfswerk (THW) überlassenes Amphibienfahrzeug, zum Einsatz in das Katastrophenschutzgebiet im Norden von Rheinland-Pfalz entsendet. Für Landrat Dr. Fritz Brechtel eine Selbstverständlichkeit: „Dort geht es um Menschenleben, während die Situation bei uns vor Ort im … Mehr lesen

      Landau – Landaus OB Hirsch beim Sommerpressegespräch im Freizeitbad LA OLA – Trotz Corona weiterhin „Zeit der Großprojekte“ in der Südpfalzmetropole – Sportstätten im Fokus – Sommerschwimmschule und Sportcamp – Maßnahmenpapier für Innenstadt in Vorbereitung – Veränderungen in der Verwaltung – OB will freiwillige Leistungen auch in finanziell schwierigen Zeiten sichern – Corona-Lage: Vorsichtige Planungen für Herbst

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer auf der Queichheimer Brücke in Landau steht und gen Süden in Richtung Paul-von-Denis-Straße blickt, merkt schnell: Hier boomt es. Rund ein Dutzend Baukräne dominieren die Szenerie – und auch sonst ist trotz Corona im Stadtgebiet #immerwaslosinLD; von Stillstand keine Spur. Das machte Oberbürgermeister Thomas Hirsch bei seinem diesjährigen Sommerpressegespräch deutlich, zu dem … Mehr lesen

      Speyer – Sparkasse Vorderpfalz – Schulpreis Bildende Kunst: Außergewöhnliche Arbeiten im Kunstunterricht gefördert

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am diesjährigen “Schulpreis Bildende Kunst” beteiligten sich 9 Schulen verschiedener Jahrgangsstufen und Schulformen aus Speyer und dem südlichen Rhein-Pfalz-Kreis. Wegen den Abstands- und Hygieneregelungen wird es auch in diesem Jahr keine Übergabeveranstaltung mit Bürgermeisterin Monika Kabs und Sparkassenvorstand Oliver Kolb geben. Deshalb ist eine Auswahl der Schülerarbeiten im Magazin der Sparkasse … Mehr lesen

      Speyer – Ermutigung zum Engagement für Reformen in der Kirche – Teilnehmerinnen der digitalen Schweiz-Lernreise „zurückgekehrt“

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Fülle von Eindrücken, Ideen und Anregungen „im Gepäck“ sind die Teilnehmerinnen an der digitalen Schweiz-Lernreise in das Bistum Speyer „zurückgekehrt“. Vom 6. bis 11. Juli waren Fachreferentinnen aus dem Bischöflichen Ordinariat mit Personalchefin Christine Lambrich und Vertreterinnen der Frauenverbände in dem Nachbarland „unterwegs“. Im Mittelpunkt stand das Thema „Frauen in Leitung“. … Mehr lesen

      Mannheim – So kann es nicht bleiben: FDP / MfM-Fraktion fordert bessere Baustellenbeschilderung des Zugangs zum Hauptbahnhof

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit dem der Zugang zum regulären Gleistunnel vom Lindenhof aus nicht mehr möglich ist, wird der Fußgängerverkehr durch den Mannheimer Suez-Kanal, die Tunnelstraße, umgeleitet. Bei einem Ortstermin machten sich die FDP Stadträtinnen Dr. Birgit Reinemund und Prof. Kathrin Kölbl ein Bild der Lage. Dr. Birgit Reinemund betont: „Was die Bahn hier … Mehr lesen

      Frankenthal – Diebstahl einer EC-Karte

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 11.07.2021, gegen 10.30 Uhr, betrat die 79-jährige Geschädigte eine Bankfiliale in der August-Bebel-Straße, um dort an den Kontoauszugsdrucker zu gehen. Gleichzeitig mit ihr betrat der Täter, beschrieben als: männlich, etwa 20 Jahre alt, dunkle kurze Haare, helle Kleidung, blaue OP-Maske, in die Filiale, sprach die Frau an und riet ihr, ihre EC-Karte … Mehr lesen

      Frankenthal – Kreativwettbewerb zum Kinderstrohhutfest Gewinner stehen fest

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Als Alternative zum Kinderstrohhutfest rief das Kinder- und Jugendbüro im Mai zu einem Kreativwettbewerb unter dem Motto „Zeigt her eure Hüte“ auf. Dabei waren Kinder dazu aufgerufen, einen Strohhut zu gestalten – egal ob gemalt, gebastelt, aus Papier, Holz, Ton oder digital. Ingesamt 18 Werke wurden eingesendet – die Kreationen reichten dabei vom … Mehr lesen

      Schwetzingen – Sommermalkurs im Schwetzinger Schlossgarten

      Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Themenjahr „Exotik – Faszination und Fantasie in den Schlössern, Gärten und Klöstern Samstag 31. Juli 16.00 h Künstlerischer Workshop „Ginkgo“ Sommermalkurs 2021 mit der Künstlerin Eva Clemens Ginkgo – ein ganz besonderer Baum. Der Gingkobaum ist Millionen von Jahren alt und kam im 18. Jahrhundert von China und Japan nach … Mehr lesen

      Germersheim – was kann man bei einer Verkehrskontrolle so alles falsch machen?

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagmittag kontrollierten Germersheimer Polizisten in der Josef-Probst-Straße eine 28-jährige Autofahrerin, die während der Fahrt ihr Handy am Ohr hielt. Die Kontrolle übernahm ein sich in der Ausbildung befindender Polizeikommissaranwärter. Er ahnte noch nicht, dass diese Kontrolle eine echte Herausforderung darstellen wird. Neben dem Handyverstoß stellte er unter den strengen Augen seiner … Mehr lesen

      Heidelberg – Wöchentliche Leerung aller Bioabfalltonnen in den Sommermonaten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Über die Sommermonate, von Montag, 5. Juli, bis Freitag, 24. September 2021, werden aus hygienischen Gründen auch die Bioabfalltonnen, die sonst nur alle 14 Tage geleert werden, wöchentlich geleert. Die Leerung findet am gleichen Wochentag statt wie gewohnt. Behälter im Teilservice: Bitte selbst wöchentlich bereitstellen: Bioabfallbehälter, die im Teilservice … Mehr lesen

      Heidelberg – “Latin Summer Letters!” – Gruppenausstellung mit sechs Künstlerinnen:

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Gedok Heidelberg) – Sommer – Sonne – beschwingte Musik – heiße Rhythmen. In der GEDOK-Galerie präsentieren 6 Künstlerinnen Arbeiten auf Papier, die inspiriert sind von der Musik Lateinamerikas wie Tango, Salsa und Calypso. Die „sommerlich-leichten“ Bilder von Liliana Geiss, Ruth Groß, Petra Lindenmeyer, Monika Maier-Speicher, Agnes Pschorn und Sabine Schreier vermitteln in … Mehr lesen

      Speyer – „Die Büchereien sind vor Ort bekannte Treffpunkte und Begegnungsstätten“ – Über 900 Ehrenamtliche aller Altersgruppen engagieren sich in der Büchereiarbeit im Bistum Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Deutsche Bischofskonferenz hat vor wenigen Tagen eine Arbeitshilfe zu Profil und Auftrag der Katholischen Öffentlichen Büchereien veröffentlicht. Unter dem Titel „Katholische Büchereiarbeit – Selbstverständnis und Engagement“ ordnet das Papier die katholische Büchereiarbeit in das weite Feld des kirchlichen Medienengagements ein. In einem Gespräch berichtet Dr. Gabriele Dreßing, Leiterin der Fachstelle für Katholische … Mehr lesen

      Landau – Sammlung von Sonderabfällen – Termin am 19. Juni – Zutrittsbeschränkungen gelten

      Landau.(pd/and). Am Samstag, 19. Juni, nimmt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) Sonderabfälle im Wertstoffhof an. Es gelten weiterhin besondere Regelungen, um den Corona-Sicherheitsbestimmungen gerecht zu werden. Aus diesem Grund kann es zu Wartezeiten bei der Annahme aller Abfälle kommen. Deshalb appelliert der EWL an die Bürgerinnen und Bürger, auch die Öffnungstage unter der Woche für Anlieferungen von Sperrabfall / Grünschnitt zu nutzen.

      Ludwigshafen – Stadtumbau geht weiter – IHK plant Neubau am Ludwigsplatz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Beschlüsse der IHK-Vollversammlung: IHK Pfalz plant neues Gebäude am Ludwigsplatz – Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hat den Hauptgeschäftsführer Dr. Tibor Müller beauftragt, zeitnah ein Vergabeverfahren für einen Neubau am bisherigen Standort einzuleiten und eine Interimsimmobilie anzumieten. Eine Studie hatte gezeigt, dass die Lebenszykluskosten für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Impfzentren starten Ausgabe der Impfnachweise mit QR-Code für digitalen Impfpass – Land erhält Zusatzlieferung AstraZeneca

      Mainz / Ludwigshafen Alle 32 Impfzentren in Rheinland-Pfalz sind vom morgigen Mittwoch an technisch in der Lage, nach der Corona-Schutzimpfung einen Impfnachweis mit QR-Code zum Erstellen des digitalen Impfpasses auszustellen. Das erläuterte Gesundheitsminister Clemens Hoch bei einem Termin mit Landesimpfkoordinator Daniel Stich und Heiko Sippel, Landrat des Landkreises Alzey-Worms, im Impfzentrum Alzey. „Die Rheinland-Pfälzerinnen und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Abenteuer Kunst: Anmeldungen für Ferienprogramm möglich

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 16. bis zum 20. August richtet der Förderkreis des Wilhelm-Hack-Museums sein beliebtes Sommerferienprogramm für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren aus. Bedingt durch die Brandschutzsanierungsmaßnahmen findet die Workshop-Woche dieses Jahr nicht im Museumsatelier, sondern in der unmittelbaren Nachbarschaft zum Museum, in den Räumlichkeiten des Jugendtreffs Westend in der Bürgermeister-Kutterer-Straße 35, … Mehr lesen

      Frankenthal – Erkenbert-Museum Frankenthal „Objekt des Monats“ zurück in der Stadtbücherei

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der Wiedereröffnung der Stadtbücherei zieht auch das „Objekt des Monats“ des Erken-bert-Museums wieder in die Vitrine vor Ort in der Welschgasse ein. Im Juni zeigt das Museum ein Kartenspiel aus dem 18. Jahrhundert. Zu besichtigen ist das Museumsstück ohne Voran-meldung zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei: Montag 14 bis 18 Uhr, Dienstag, Donners-tag, … Mehr lesen

      Heidelberg – Literaturtage: 100 Sitzplätze vor Ort und Übertragung per Livestream

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die „Heidelberger Literaturtage“ starten am morgigen Mittwoch, 9. Juni 2021, erstmals im Hybrid-Format: Es gibt jeweils 100 Sitzplätze im Theatersaal der Augustinum Seniorenresidenz im Stadtteil Emmertsgrund – von hier aus werden die Veranstaltungen per Live-Stream übertragen. Tickets sind ausschließlich online unter www.heidelberger-literaturtage.de verfügbar. Über 30 verschiedene Programmpunkte hält das Festival … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Angekündigte Streikmaßnahmen im privaten Omnibusgewerbe kommende Woche finden statt

      Mainz / Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Angekündigte Streikmaßnahmen im ÖPNV in der kommenden Woche finden statt Nach Sondierungsgesprächen zwischen ver.di und dem VAV Verband, gab es zeitweilig eine befriedende Lösung. Die Pressemittelung zur Absage des Streiks war bereits gedruckt. In letzter Minute revidiert der VAV Verband das Sondierungsergebnis in Gänze. Mainz: Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X