• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Neuenheim: Fischerhaus nicht einsturzgefährdet! Abbruch wird voraussichtlich zeitnah genehmigt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Derzeit erreichen die Stadtverwaltung vermehrt Anfragen und Bedenken hinsichtlich des Gebäudezustandes des rund 300 Jahre alten Fischerhauses in der Ladenburger Straße 14 im Stadtteil Neuenheim. Die Standsicherheit des Gebäudes wurde am Mittwoch, 14. Februar 2024, durch Bausachverständige des Amtes für Baurecht und Denkmalschutz überprüft. Eine akute Einsturzgefahr besteht augenscheinlich aktuell … Mehr lesen

Mannheim – Sparkasse mit gutem Ergebnis in schwieriger Marktlage

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Bilanzzahlen: Stabile Entwicklung in 2023 Als ein in Anbetracht der globalen Lage „ordentliches Geschäftsjahr“ bezeichnete Stefan Kleiber, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rhein Neckar Nord, die wirtschaftliche Entwicklung der Sparkasse im Jahr 2023: Das Gesamtkreditvolumen konnte auf 4,36 Milliarden Euro gesteigert werden (plus 4,3 Prozent), das Einlagevolumen ging mit 2,9 Prozent leicht zurück und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Unterbringung von Geflüchteten Standorte stehen fest – VIDEO

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Unterbringung von Geflüchteten Gesetz und Verpflichtung • Menschen, die in Deutschland einen Asylantrag stellen, werden vom Bund auf die Bundesländer verteilt. Die Quote richtet sich nach dem sogenannten Königsteiner Schlüssel. • Rheinland-Pfalz muss 4,8 Prozent der Asylsuchenden aufnehmen, die nach Deutschland kommen. • Die Bundesländer haben größere und zentrale Erstaufnahmeeinrichtungen … Mehr lesen

Worms – Innovation Management Kurs der Hochschule Worms stellte Konzepte zur „Revitalisierung der Taberna“ vor

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Abriss des G-Gebäudes im Jahr 2020 gibt es auf dem Campus der Hochschule Worms keine Taberna mehr. Die Kneipe im Keller des alten G-Gebäudes war der pulsierende Mittelpunkt des Wormser Studierendenlebens. Neben dem Abriss sorgte die Pandemie dafür, dass das studentische Leben auf dem Campus komplett zum Erliegen kam. Die Studierenden … Mehr lesen

Oberleitungsschaden am Hauptbahnhof Mannheim – Reisende aus Regionalbahn evakuiert

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – (ots) Am Donnerstagnachmittag (01.Februar) mussten nach einem Abriss der Bahnoberleitung 50 Reisende eines Regionalexpress am Mannheimer Hauptbahnhof evakuiert werden. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen zur Ursache eingeleitet. Es wurden keine Personen verletzt. Bisherigen Erkenntnissen zufolge fiel die Oberleitung im Hauptbahnhof Mannheim auf den vorderen Teil des Regionalexpress. Alarmierte Einsatzkräfte … Mehr lesen

Sinsheim – Abriss und Neubau der Pfohlhofbrücke in Steinsfurt

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – Ab 2. Februar Wochenendarbeiten mit Nachtschichten Die Bauarbeiten schreiten planmäßig voran. Ab dem kommenden Wochenende (2. Februar) sind für den Abbruch der alten Widerlager und Vorbereitung der Schalkonstruktion des neuen Brückenüberbaus insgesamt drei Wochenendsperrzeiten („Zug- und Rangierpausen“) der Bahnstrecke mit Schienenersatzverkehr von der Deutschen Bahn genehmigt worden. Damit der … Mehr lesen

Unterdielbach – Auto bei Überholmanöver gestreift – Polizei sucht Zeugen

Unterdielbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem riskanten Überholmanöver kam es am Mittwoch auf der Waldbrunner Straße. Ein 86-Jähriger war mit seinem Audi von Unterdielbach in Richtung Eberbach unterwegs, als gegen 11:30 Uhr plötzlich ein orangener Kleinwagen in der Gegenrichtung einen LKW überholte und so auf die Fahrspur des Audi Fahrers kam. Dieses Überholmanöver war so knapp, dass … Mehr lesen

Offen, kommunikativ und neu in Wallstadt: Pfarrerin Sina Kaiser

Petrusgemeinde: Pfarrstelle ist zum 1. Februar wieder besetzt (22.01.2024) Am 1. Februar 2024 beginnt Pfarrerin Sina Kaiser ihren Dienst in der Petrusge- meinde im Mannheimer Stadtteil Wallstadt. Die 39-Jährige freut sich besonders auf die Arbeit mit Kindern und Familien. Sie ist Nachfolgerin von Pfarrerin Anna Baltes, die zum September 2023 nach Heidelberg gewechselt ist. Die … Mehr lesen

Heidelberg – Dank städtischer Azubis: Der Pentapark hat wieder einen schönen Teich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In einem anspruchsvollen Projekt haben sechs städtische Auszubildende des Heidelberger Landschafts- und Forstamtes im Verlauf des Jahres 2023 den ehemaligen Teich im Bergheimer Pentapark am Marriott-Hotel saniert. Aufgrund von Schäden war die Teichanlage vor Jahren stillgelegt und verfüllt worden. Im späten Frühjahr 2024 soll der Teich mit Wasser gefüllt und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Hochstraße Süd: Gründungsarbeiten für neue Brücke starten – Weiße Hochstraße wird modernisiert

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Deutlich sichtbar werden ab Ende Januar die Arbeiten für den Bau der neuen Brücke an der Hochstraße Süd. Ein spezielles Drehbohrgerät wird sich von Osten nach Westen vorarbeiten und insgesamt 170 Bohrpfähle auf einer Strecke von 530 Metern setzen. “Wir sind im Plan”, betont Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck. Anfang 2026 soll die komplette … Mehr lesen

Ludwigshafen – Helmut-Kohl-Allee: Auch zweite Klage gegen Planfeststellungsbeschluss zurückgezogen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bau der Helmut-Kohl-Allee: Auch zweite Klage gegen Planfeststellungsbeschluss zurückgezogen. Gute Nachrichten für Ludwigshafens Hochstraßenprojekt: Auch die zweite Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss zum Abriss der Hochstraße Nord und dem Bau der Helmut-Kohl-Allee ist zurückgezogen worden. Geklagt hatte eine Privatperson. Zweiter Kläger war der Rhein-Pfalz-Kreis, der, wie berichtet, seine Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss … Mehr lesen

Ludwigshafen – Rhein-Pfalz-Kreis nimmt Teil der Klage zum Hochstraßen-Bau zurück

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Klage des Rhein-Pfalz-Kreises gegen den Planfeststellungsbeschluss zum Abriss der Hochstraße Nord und dem Bau der Helmut-Kohl-Allee hat hohe Wellen geschlagen. Landrat Clemens Körner und Ludwigshafens Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck haben sich daher in den vergangenen Wochen zu Gesprächen zusammengesetzt, um in dieser Frage alle Missverständnisse aus dem Weg zu räumen und … Mehr lesen

Mehrere Ladendiebstähle in der Speyerer Innenstadt

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Am 20.11.2023 kam es in der Maximilianstraße zu mehreren Ladendiebstählen in unterschiedlichen Geschäften. Kurz vor 12 Uhr beobachtete eine Mitarbeiterin eines Bekleidungsgeschäfts eine 13-Jährige als diese ein Etikett eines Bekleidungsteils abriss. Anschließend bezahlte das Mädchen an der Kasse ein anderes Teil, jedoch nicht das Teil ohne Etikett, und wurde schließlich durch … Mehr lesen

Ludwigshafen – Hochstraße Süd – Bundesverkehrsminister Wissing und Landesverkehrsministerin Schmitt zur Grundsteinlegung für Neubau der Hochstraße erwartet

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Grundsteinlegung an der Hochstraße Süd: OB Steinruck empfängt Bundesverkehrsminister Wissing und Landesverkehrsministerin Schmitt zum Start der Bauarbeiten. Es ist eines der größten Infrastrukturvorhaben in der Geschichte Ludwigshafens und zugleich eines der bedeutendsten für die Region: die Wiederherstellung der Hochstraße Süd sowie der Abriss der Hochstraße Nord und der Bau der Helmut-Kohl-Allee. … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Toller und informativer Kreisempfang – klare Worte vom Landrat zum Hochstraßenabriss und Neubau des Kreishauses

Rhein-Pfalz-Kreis – Am Freitag, den 13.10.2023 lud Landrat Clemens Körner zum traditionellen Kreisempfang, in der Aula des Paul von Denis Schulzentrums in Schifferstadt ein. Bezugnehmend auf den Hackerangriff auf die Kreisverwaltung, stand der Empfang unter dem Motto “Tatort www.”. Landrat Clemens Körner konnte zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft begrüßen. Der Rhein-Pfalz-Kreis nutzt den … Mehr lesen

Speyer – Ingewahrsamnahme nach Sachbeschädigung

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 13:30 Uhr beobachtete ein Zeuge einen 49-Jährigen in der Straße Am Hammelturm, während dieser den Scheibenwischer eines Autos abriss und in aggressiver Grundstimmung davonging. Der Zeuge verfolgte den Tatverdächtigen, der von herangeführten Polizeibeamten in der Industriestraße angetroffen wurde. Er wies einen Atemalkoholgehalt von 0,96 Promille auf, zeigte sich sprunghaft aggressiv … Mehr lesen

Sport, Medizin und Wirtschaft: Viel Schwung für die Städtepartnerschaft Heidelbergs mit Kumamoto – Delegation aus japanischer Partnerstadt war zu Gast

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gegenseitige Besuche von jungen Sportlerinnen und Sportlern, der Austausch zwischen Medizinerinnen und Medizinern, Treffen von Unternehmensvertretern und eine Ausstellung zum 30-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft: Diese Themen standen im Mittelpunkt des Besuches einer Delegation aus der japanischen Partnerstadt Kumamoto Anfang Oktober 2023 in Heidelberg. Seit 1992 sind Heidelberg und Kumamoto offiziell … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Landrat Clemens Körner stellt klar: Hochstraßen-Bauprojekt wird nicht verzögert

Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Landrat Clemens Körner ist überrascht von den Vorwürfen zur Klage des Rhein-PfalzKreises gegen den Planfeststellungsbeschluss zum Abriss und Neubau der Hochstraße Nord in Ludwigshafen. „Die Vorwürfe in Richtung meiner Person als Landrat sind der Sache nicht angemessen und auch nicht nachvollziehbar“, erklärt Körner. Er stellt klar, dass er in … Mehr lesen

Ludwigshafen – Breit gefächertes Programm bei den Festspielen im Theater im Pfalzbau

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Festspiele Ludwigshafen 2023 – Intendant Tilman Gersch stellte in einer Pressekonferenz das Programm der Festspiele Ludwigshafen 2023 vor. Zusammen mit den beiden Kuratoren des Tanzprogramms Eric Gauthier und Meinrad Huber gab er Einblicke in die 29 Produktion mit insgesamt 39 Vorstellungen, die bei dem Festival im Herbst im Theater im … Mehr lesen

Ausstellung im Heidelberger Rathaus widmet sich der Städtepartnerschaft mit Kumamoto – Freundschaftliche Bande bestehen seit über 30 Jahren

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit 1992 sind Heidelberg und Kumamoto offiziell über eine Städtepartnerschaft verbunden – die Feiern zum 30-jährigen Jubiläum mussten wegen der Corona-Pandemie verschoben werden und finden nun in diesem Jahr statt. Dazu gehört auch eine Ausstellung im Rathaus-Foyer, die am Mittwoch, 4. Oktober, um 17.30 Uhr durch Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck … Mehr lesen

Ludwigshafen – Portisch (FWG): Baubürokratie und Blaumilchkanal – Rathauscenter und kein Ende

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Thorsten Portisch fühlt sich als wirtschaftspolitischer Sprecher der FWG-Fraktion nach der letzten Stadtratssitzung stark an Ephraim Kishons Satire „Der Blaumilchkanal“ erinnert. In dem 1971 veröffentlichen Text wird eine vollkommen überforderte Bürokratie beschrieben die quasi ohne jede verlässliche Information agiert. Bereits zur Sitzung des Bauausschusses im Juni habe die FWG-Fraktion angefragt, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bau der Helmut-Kohl-Allee: Verwaltung bittet Stadtrat um grünes Licht

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Ludwigshafen sieht sich hinsichtlich ihrer Planungen für den Abriss der Hochstraße Nord und den Bau der Helmut-Kohl-Allee durch den seit 4. September veröffentlichten Planfeststellungsbeschluss bestätigt. Sie will nun den Stadtrat am 18. September förmlich um die so genannte Maßnahmegenehmigung bitten. Damit könnten alle wesentlichen Arbeiten zum Bau der Helmut-Kohl-Allee … Mehr lesen

Ludwigshafen – Nachhaltigkeit und Pflegeaufwand im Blick – Blumen und Beete im Ebertpark werden an das sich wechselnden Klima angepasst

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachhaltigkeit und Pflegeaufwand im Blick – Blumen und Beete im Ebertpark werden an das sich wechselnden Klima angepasst – Rosengarten erfolgreich umgestaltet Als eine der bedeutendsten innerstädtischen Naherholungsgebiete Ludwigshafens erfreut sich der Ebertpark – inzwischen auch bundesweit – großer Beliebtheit. Die Besucher*innen schätzen den Abwechslungsreichtum im gesamten Park, der beispielsweise Sondergärten … Mehr lesen

Freundeskreis Ludwigshafen eröffnet Physiotherapie-Station in Gaziantep

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Ibrahim Yetkin und das Team der Physiotherapie-Station Der Freundeskreis Ludwigshafen Gaziantep hat am 17. August in Kooperation mit der Stadt Gaziantep in Islahyie eine physiotherapeutische Anlaufstelle eröffnet. Zweck ist die „Rehabilitation der Erdbebenopfer in Islahyie/Gaziantep“. Standort ist eine große Container-Notunterkunft, in der der Freundeskreis mit der Verwaltung bereits seit Juli ein Kinderhaus unterhält. Von dort aus werden zwei … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bau der Helmut-Kohl-Allee: grünes Licht für Ludwigshafen – Planfeststellungsbeschluss für die Hochstraße Nord

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist amtlich und gründlich überprüft: Mit Vorliegen des Planfeststellungsbeschlusses für den Abriss der Hochstraße Nord und den Bau der Helmut-Kohl-Allee hat die Stadt Ludwigshafen einen zentralen Meilenstein ihrer Infrastrukturplanung erreicht. Der Bescheid der Planfeststellungsbehörde beim Landesbetrieb Mobilität (LBM) wird in den kommenden Tagen offiziell bei der Stadtverwaltung eingehen und stellt … Mehr lesen

Seite 1 von 14
1 2 3 14

///MRN-News.de