• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Landau – Landau setzt auf die Sonne – Städtisches Gebäudemanagement verfünffacht Mittel für Bau von Photovoltaik-Anlagen – Sechs neue Anlagen in Planung – Verwaltung informiert am 25. Mai über „Solar auf dem eigenen Dach“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr Photovoltaik-Anlagen auf die Dächer: Das will die Stadt Landau – und geht mit gutem Beispiel voran. Deutlich wird das aus der Bilanz, die das städtische Gebäudemanagement (GML) jetzt vorgelegt hat. So befinden sich zurzeit bereits 31 PV-Anlagen auf städtischen Dächern, darunter Schulen, Kitas und Sporthallen. „Sechs weitere Anlagen sind in Planung und … Mehr lesen

Landau – Spendenaufruf der Stadt Landau – Kleiderschränke, Einzelbetten und Baby-Bettchen für Geflüchtete aus der Ukraine gesucht

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau bittet noch einmal die Bevölkerung um Mithilfe: Für die Möblierung der angemieteten Wohnungen für Geflüchtete aus der Ukraine werden weitere Sachspenden benötigt. Das sind vor allem Möbel wie Kleiderschränke, Einzelbetten und Baby-Bettchen. Wer spenden möchte, stellt ihr oder sein Angebot – möglichst mit Bild – bitte auf dem städtischen Ukraine-Hilfsportal … Mehr lesen

Landau – B10-Ausbau rund um Landau und Einbau einer Lärmschutzwand bei Godramstein sollen schneller gehen als geplant: Landaus OB Hirsch begrüßt neueste Entlastungen für die Bevölkerung

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau steht dem vierspurigen Ausbau der B10 weiter grundsätzlich kritisch gegenüber, insbesondere wegen der Belastungen für die Anwohnerinnen und Anwohner. Der aktuell laufende Ausbau bei Godramstein bringt Einschränkungen mit sich, die insbesondere in der Landauer Bevölkerung und den angrenzenden Wohngebieten für zusätzliche Belastungen sorgen. Deswegen begrüßt … Mehr lesen

Landau – 56 neue Ladepunkte für Landau: EnergieSüdwest baut Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge weiter aus

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar, 13. Mai 2022 – Eine Million Euro für den Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge in Landau: Die EnergieSüdwest AG (ESW) möchte ihr Netz an öffentlichen E-Ladesäulen in diesem Jahr weiter ausbauen und insgesamt 56 neue Ladepunkte in Landau installieren, darunter acht Schnellladepunkte mit einer Ladeleistung von 150 Kilowatt … Mehr lesen

Landau – Landau dreht am Rad – Beim Outdoor-Empfang des Oberbürgermeisters können Kinder am Glücksrad Gutscheine für Fahrgeschäfte und Verzehrstände gewinnen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für alle was dabei: Am Sonntag, 8. Mai, lädt Landaus OB Thomas Hirsch zum Outdoor-Empfang auf den Maimarkt ein. Auf dem Programm stehen unter anderem Auftritte der Stadtkapelle und des Schlagerduos Neonlicht, außerdem werden vier verdiente Landauerinnen und Landauer mit der Ehrennadel der Stadt ausgezeichnet. Aber auch für Kinder wird – zusätzlich zum … Mehr lesen

Landau / Südliche Weinstraße – Weine von der Südlichen Weinstraße im Hotel Adlon Kempinski ausgeschenkt: Veranstaltungsgesellschaft LD-SÜW als Weinpartner bei Bundespresseball in Berlin

Landau / Südliche Weinstraße(re/ak/Stadt Landau / Kreis Südliche Weinstraße) – Für die Südpfalz in Berlin: Die Veranstaltungsgesellschaft LD-SÜW war mit Weinen von der Südlichen Weinstraße auf dem Bundespresseball im Hotel Adlon Kempinski Berlin vertreten. Der Ball war in diesem Jahr als Solidaritätsveranstaltung für die Ukraine mit einer großen Spendenaktion für Reporter ohne Grenzen Deutschland, eindrucksvollen … Mehr lesen

Landau – Stadt und DLRG informieren – Teststation in der Landauer Jugendstil-Festhalle passt Öffnungszeiten an – Zahl der Testungen noch immer stabil bei 200 bis 300 pro Tag

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Teststation in der Landauer Jugendstil-Festhalle ändert ab der kommenden Woche ihre Öffnungszeiten: Künftig sind Schnelltests, PCR-Tests und Express-PCR-Tests immer montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr sowie samstags, sonntags und an Feiertagen von 9 bis 13 Uhr möglich. Letzter Einlass ist immer eine viertel Stunde … Mehr lesen

Landau – Die Südpfalzmetropole Landau zu Gast bei Freundinnen und Freunden – 33. Pfälzer Weinfest von 13. bis 15. Mai in niederbayerischer Schwesterstadt Landau an der Isar

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die pfälzische Weinkultur nach Bayern bringen und dabei Freundinnen und Freunde treffen: Das ist die Idee des Pfälzer Weinfests, das seit mehr als 30 Jahren einmal im Jahr in Landau an der Isar gefeiert wird. Nach zweijähriger Corona-bedingter Pause findet die Traditionsveranstaltung in diesem Jahr endlich wieder statt. Von Freitag, 13. Mai, bis … Mehr lesen

Landau – Öffentliche Preisverleihung am 30. Mai – Trägerverein des Frauenhauses wird mit Ehrenamtspreis der Stadt Landau 2022 ausgezeichnet

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach zwei Jahren Pandemie-bedingter Pause feiert die Stadt Landau ihren „Geburtstag“ 2022 wieder analog statt digital: Oberbürgermeister Thomas Hirsch lädt am Montag, 30. Mai, ab 17 Uhr zur Verleihung des Ehrenamtspreises auf den Martha-Saalfeld-Platz. An diesem Tag vor 748 Jahren wurden der Stadt Landau die Stadtrechte verliehen. Der Ehrenamtspreis geht in diesem Jahr … Mehr lesen

Landau – Start in den Mai und in die (Wein-)Festsaison – Landauer Stadtdorf Wollmesheim feiert am Sonntag, 1. Mai, traditionelles Mai- und Weinfest

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Start in den Mai und in die (Wein-)Festsaison: Endlich geht es wieder los: Nach zweijähriger Corona-Zwangspause starten die Landauer Stadtdörfer am Wochenende wieder in die Weinfestsaison. Den Anfang macht am Sonntag, 1. Mai, die Wollmesheimer Landjugend mit dem traditionellen Wollmesheimer Mai- und Weinfest. Die Eröffnung des Wollmesheimer Mai- … Mehr lesen

Landau – Reaktivierung von südpfälzischen Bahnstrecken: Beispielrechnungen nach neuem Verfahren stimmen positiv

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Weitere, vorsichtig positive Signale sehen die Verantwortlichen in der Südpfalz in Sachen Reaktivierung von südpfälzischen Bahnstrecken. „Untersuchungsergebnisse haben gezeigt, dass die Berechnung des Kosten-Nutzen-Faktors für ÖPNV-Infrastrukturmaßnahmen auf den voraussichtlich neuen Grundlagen höher ausfällt als nach den bisher gültigen Kriterien – und zwar bei 12 von 12 geprüften Testfällen“, … Mehr lesen

Landau – Damit Landauer Kickerinnen gut trainieren können: OB Thomas Hirsch unterstützt Fußballverein Südwestgirls

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Eine Bereicherung für Landaus Fußballlandschaft: Im April 2021 startete der neugegründete Fußballverein für Mädchen und Frauen, die Südwestgirls, mit einem Dutzend Spielerinnen ihr erstes Training. Heute, ein Jahr später, zählt der Verein über 120 aktive Mitglieder, die mit Spaß und Leidenschaft in verschiedenen Teams für die Südwestgirls spielen und … Mehr lesen

Landau – Nach zwei Jahren auf dem Alten Meßplatz – Landauer Wochenmarkt kehrt ab 23. April auf den angestammten Rathausplatz zurück

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf diese Rückkehr haben sich viele Landauerinnen und Landauer gefreut: Der beliebte Wochenmarkt mit seinen frischen und regionalen Waren findet ab Samstag, 23. April, wieder auf dem Rathausplatz und damit im Herzen der Landauer Innenstadt statt. Seit Mai 2020 war der Markt Pandemie-bedingt auf den Alten Meßplatz und die angrenzende Fortstraße ausgewichen. „Das … Mehr lesen

Landau – Wichtiges Angebot in Krisenzeiten – Landauer Psychotherapie-Ambulanz für Kinder und Jugendliche bietet Corona-Beratung an – OB Hirsch unterstützt Angebot mit Spende

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kita- und Schulschließungen, wenige Kontakte zu Freundinnen und Freunden, kaum Möglichkeiten für Sport oder andere gemeinschaftliche Hobbys: Kinder und Jugendliche haben in der Zeit der Pandemie ganz besonders gelitten. Sehr deutlich werden die Spuren, die die vergangenen zwei Jahre hinterlassen haben, beim Beratungs- und Unterstützungsbedarf. Da es für Therapieplätze größtenteils lange Wartelisten gibt, … Mehr lesen

Landau – Auftakt für Landau als „Engagierte Stadt“ – Akteurinnen und Akteure aus Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Verwaltung treffen sich am Mittwoch, 27. April, zum Austausch – Anmeldungen ab sofort möglich

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für ein noch fruchtbareres Miteinander von Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Verwaltung: Als Teil des bundesweiten Netzwerks „Engagierte Stadt“ will die Stadt Landau bürgerschaftliches Engagement und Beteiligung in der Südpfalzmetropole weiter ausbauen und vernetzen. Hierfür werden bei einem Auftaktworkshop am Mittwoch, 27. April, von 16 bis 18:30 Uhr im Alten Kaufhaus gezielt Ehrenamtliche mit Unternehmerinnen … Mehr lesen

Landau – Auf Safari in den Zoo Landau: Arbeiten für Erweiterung der Afrika-Anlage haben begonnen

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei bestem Frühlingswetter fiel im Zoo Landau jetzt der offizielle Startschuss für die Erweiterung der Afrika-Anlage. Gleich hinter dem Zoo-Eingang und nahe des im afrikanischen Stil gestalteten Zoo-Restaurants soll die bestehende Anlage um ca. 580 Quadratmeter wachsen. Das Ziel: Den Besucherinnen und Besuchern das Gefühl zu vermitteln, sie … Mehr lesen

Landau – Pandemie befeuert illegale Entsorgung Wilder Abfall in Landau – EWL legt Daten vor

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kaputte Reifen, alte Matratzen, Müllbeutel oder ausgediente Sofas im Gebüsch: Die illegale Entsorgung hat mit der Pandemie deutlich zugenommen. Die Zahlen sind eindeutig. Während der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) im Jahr 2019 noch rund 9 Tonnen verzeichnete, waren es 2021 bereits 17,83 Tonnen. „Das bedeutet einen Anstieg von 97 Prozent und bestürzt … Mehr lesen

Landau – 85 bzw. 50 Jahre nach der Eingemeindung – Stadt Landau würdigt Beitrag der Stadtdörfer zur Stadtentwicklung mit Festakt in der Jugendstil-Festhalle

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau ist viel mehr als „nur“ die Kernstadt: Eingerahmt wird sie von acht Stadtdörfern, die nicht nur dafür sorgen, dass die Südpfalzmetropole den Titel „Größte Weinbau treibende Gemeinde Deutschlands“ führen darf, sondern auch eine entscheidende Rolle für den Tourismus in der Region spielen. In diesem Jahr feiern die acht Landauer Ortsteile … Mehr lesen

Landau – Positive Bilanz nach fünf Jahren – Doppelbuchstaben für Autokennzeichen in der Stadt Landau in der Pfalz werden gut angenommen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Doppelbuchstaben auf Autokennzeichen: Was heute ganz normal zum Stadtbild in Landau gehört, war lange Zeit gar nicht möglich. Erst im April 2017, also vor genau fünf Jahren, wurde der Doppelbuchstabe hinter dem „LD“ eingeführt. Und die Bürgerinnen und Bürger nehmen das Angebot seitdem sehr gut an, wie aktuelle Zahlen belegen. So teilt die … Mehr lesen

Landau – Herzlichen Glückwunsch: Landauer Peter Damm mit Kunst- und Kulturpreis der Dr. Feldbausch-Stiftung ausgezeichnet – OB Hirsch: „Prägende Persönlichkeit der Kunst- und Kulturszene unserer Stadt“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie liest sich wie das Who-is-Who der Landauer Kunst- und Kulturszene: Die Liste der Preisträgerinnen und Preisträger des Kunst- und Kulturpreises der Dr. Feldbausch-Stiftung. Neu auf dieser Liste steht seit dieser Woche nun auch Peter Damm, der Vorsitzende des Vereins Leben und Kultur. Seit vielen Jahren engagiert er sich im Kulturzentrum Haus am … Mehr lesen

Landau – Aufruf des städtischen Tourismusbüros: Wer hat Landaus ältesten Wein im Keller?

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt heißt es: Keller durchstöbern und Flaschen entstauben. Denn das Büro für Tourismus (BfT) der Stadt Landau möchte wissen, wer den ältesten Wein der Stadt im Keller hat. Der Besitzerin oder dem Besitzer winkt eine Einladung zur Vorstellung der ausgewählten Weine aus der Stadtweinprobe 2022, die in diesem … Mehr lesen

Landau – Gründerinnen- und Gründergeist in Landau – Bienen-Start-up bedrop zum Austausch im Rathaus

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Wirtschaftsstandort Landau lebt auch von seiner Vielfältigkeit. OB Thomas Hirsch und Wirtschaftsförderer Martin Messemer besuchen regelmäßig große, mittlere und kleine Unternehmen, um den Austausch mit den Vertreterinnen und Vertretern der Landauer Wirtschaftswelt zu pflegen. Besonders erfreulich ist dabei der Gründerinnen- und Gründergeist in der Südpfalzmetropole. So konnte der Oberbürgermeister jetzt Betül Yönak-Bein … Mehr lesen

Landau – Gemeinsames Engagement für eine bessere Ärzteversorgung in der Südpfalz – Gremien entscheiden über „Koordinierungsstelle für ärztliche Versorgung“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße sowie die Stadt Landau wollen aktiv dem bereits bestehenden und weiter drohenden Ärztemangel entgegentreten, indem sie eine gemeinsame Koordinierungsstelle einrichten. Diese soll, so die Idee, u.a. die Gründung einer Ärztegesellschaft unterstützen, gezieltes Marketing betreiben und ein regionales Gesundheitsnetzwerk innerhalb der Metropolregion aufbauen. Abhängig ist dieses Projekt noch … Mehr lesen

Landau – Die Masken fallen – Ab Sonntag treten landesweit weitreichende Lockerungen in Kraft – Landaus OB Hirsch hält Wegfall der Maskenpflicht für verfrüht – Stadtverwaltung wählt „hybrides“ Öffnungsmodell für Dienstgebäude

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Sonntag, 3. April, entfallen landesweit die meisten Corona-Schutzregeln. Bestehen bleibt beispielsweise die Maskenpflicht in Krankenhäusern, Praxen von Ärztinnen und Ärzten, Pflegeeinrichtungen oder im ÖPNV. Beim Einkaufen oder in Schulen muss künftig aber keine Maske mehr getragen werden. Zugangsbeschränkungen wie 2G+ oder 3G gehören der Vergangenheit an. Auch verzichtet die rheinland-pfälzische Landesregierung auf … Mehr lesen

Landau – Die Stadt Landau informiert: Aktueller Sachstand zur Aufnahme von geflüchteten Menschen aus der Ukraine – Mehr als 100 Geflüchtete bereits in Landau angekommen – Stadtvorstand dankt für große Hilfsbereitschaft – Landsmannschaft der Deutschen aus Russland gründet „Ukraine-Treff“

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Knapp über 100 geflüchtete Menschen aus der Ukraine haben inzwischen in der Stadt Landau Zuflucht gefunden. Im Laufe der Woche wird mit der Ankunft von mindestens 25 weiteren Kriegsgeflüchteten gerechnet. Das teilt OB Thomas Hirsch jetzt im Anschluss an die jüngste Sitzung des Stadtvorstands mit. Die Verwaltung rechnet damit, … Mehr lesen

Seite 1 von 34
1 2 3 34
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN