• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Weinheim – Mit 2,1 Promille und ohne Führerschein unterwegs

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Völlig betrunken war Donnerstagfrüh gegen 0:23 Uhr ein Autofahrer auf dem Parkplatz eines Möbelhauses in der Bergstraße unterwegs. Bei der Verkehrskontrolle fiel den Beamten starker Alkoholgeruch auf. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht und ergab einen Wert von 2,1 Promille. Wies sich herausstellte, war der Fahrer darüber hinaus nicht im Besitz eines Führerscheins. Auf … Mehr lesen

      Heidelberg – 16-jähriger Motorradfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 16-jähriger Fahrer eines 125-ccm-Motorrads sollte am Mittwochnachmittag gegen 17.45 Uhr on den Beamten in der Rohrbacher Straße auf Höhe der Saarstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrer befolgte zunächst die Aufforderung zum Anhalten durch den Streifenwagen, beschleunigte danach allerdings sein Motorrad und flüchtete mit überhöhter Geschwindigkeit über die Römerstraße, wobei er … Mehr lesen

      Frankenthal – Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 01.04.2020 gegen 17:43 Uhr kommt es in der Frankenthaler Straße in Frankenthal, an der Auffahrt zur B9, zu einem Verkehrsunfall. Ein von der B9 kommender 69-jähriger PKW Fahrer übersieht aufgrund der tiefstehenden Sonne die ordnungsgemäß von links kommende 59-jährige Fahrradfahrerin. Die Fahrradfahrerin trägt keinen Fahrradhelm und wird durch den Unfall leicht verletzt. … Mehr lesen

      Speyer – Autorennen endet mit Polizeikontrolle

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein illegales Autorennen lieferten sich am späten Mittwochabend ein 28-Jähriger Audi Fahrer sowie ein 29-Jähriger VW Fahrer. Die beiden Fahrzeuge fielen in der Landauer Straße einer Polizeistreife auf, welche dort gerade eine Verkehrskontrolle durchführte. Die Autofahrer fuhren mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch eine 30er Zone, überholten sich bzw. fuhren nebeneinander. Die Beamten konnten … Mehr lesen

      Sinsheim – Fahren unter Drogeneinfluss

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Einer Polizeistreife des Polizeirevier Sinsheim fiel am Dienstagabend gegen 21 Uhr im Ortsteil Reihen ein stehender Pkw auf dem Feldweg in Verlängerung der Alten Steige auf. Bei der Kontrolle des im Fahrzeug befindlichen Fahrers ergaben sich deutliche Hinweise auf eine Drogenbeeinflussung, weshalb eine Durchsuchung der Person und des Fahrzeugs durchgeführt wurde. Hierbei wurden … Mehr lesen

      Erpolzheim – Betrunken Unfall verursacht – hoher Schaden

      Erpolzheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Polizei wurde am 31.03.2020, gegen 21:30 Uhr darüber informiert, dass ein Pkw-Fahrer, der die Straße zwischen Erpolzheim und Bad Dürkheim – Ungstein befahren hatte nach links von der Fahrbahn abgekommen und in den angrenzenden Wingertszeilen zum Stillstand gekommen sei. Vor Ort konnte zunächst nur das beschädigte Fahrzeug festgestellt werden. Während … Mehr lesen

      Sankt-Leon-Rot – BAB 6 – Lkw-Unfall am Stauende

      Sankt-Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagmorgen kam es auf der Autobahn 6 zwischen Wiesloch-Rauenberg und Sankt-Leon-Rot in Fahrtrichtung Mannheim zu einem schweren Verkehrsunfall – zeitweise mussten zwei Fahrstreifen gesperrt werden. Gegen 9:40 Uhr fuhr der 65-jährige Fahrer eines Sattelzugs aus bislang ungeklärter Ursache auf einen, am Stauende stehenden Lkw auf. Der Unfallverursacher wurde dabei verletzt und musste … Mehr lesen

      Maxdorf – Verkehrsunfallflucht – Schwarzer SUV gesucht

      Maxdorf/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am 28.03.2020 gegen 09:20 Uhr kam es in der Freistraße in Maxdorf zu einem Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von ca. 1300EUR. Ein 59-Jähriger Fahrer eines grauen Citroen C5 befuhr die Freistraße in Richtung Hauptstraße. Kurz vor der Einmündung zur Hauptstraße bog ein schwarzer SUV, mit überhöhter Geschwindigkeit, von der Hauptstraße in die … Mehr lesen

      Schwegenheim – 40.000 EUR Sachschaden nach LKW Unfall

      Schwegenheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Über Schmerzen im Knie und 40.000 EUR Sachschaden klagte ein 38 – jähriger “Brummifahrer” nach einem Verkehrsunfall auf der B9 bei Schwegenheim. Der LKW – Fahrer war in Richtung Frankreich unterwegs, als er am Dienstagmorgen gegen 1.10 Uhr aus noch ungeklärter Ursache vor der Ausfahrt Schwegenheim/Tankhof von der Fahrbahn abkam und auf … Mehr lesen

      Speyer – Zeuge verfolgt alkoholisierten Unfallverursacher

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Montagmorgen verursachte ein 59-Jähriger Mann mit seinem Transporter auf der B9 in Höhe der Anschlussstelle B39 einen Verkehrsunfall, indem er auf der Fahrbahn Richtung Ludwigshafen mit der Schutzplanke kollidierte, dort einen Sachschaden in Höhe von ca. 2000 EUR verursachte und im Anschluss von der Unfallstelle flüchtete. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete den … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Auffahrunfall – eine Person leicht verletzt

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 30.03.2020, gegen 15:00 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Peugeot-Fahrer die Kaiserslauterer Straße i.R. Frankenstein. An der Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße musste er wegen der “Rotlicht” zeigenden Lichzeichenanlage anhalten. Dies bemerkte eine ihm nachfolgende 21-jährige Toyota-Fahrerin zu spät und fuhr auf den Pkw des 54-Jährigen auf. Dieser zog sich bei dem Unfall leichte … Mehr lesen

      Mauer – Verkehrsunfall mit verletzter Person und erheblichem Sachschaden

      Mauer/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine leicht verletzte Person und Sachschaden von rund 30.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen auf der B 45 bei Mauer. Ein 52-jähriger Mann wollte kurz vor sieben Uhr mit seinem Volvo auf dem Zubringer von der L547 zur B 45 unterwegs. An der Einmündung wollte er nach links auf die … Mehr lesen

      Mannheim – BAB 659 – Anhänger auf Autobahn umgestürzt – Sperrung von zwei Fahrstreifen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagmorgen, gegen 08.40 Uhr, fuhr ein 24-jähriger mit seinem Peugeot Kastenwagen und einem Anhänger, der mit Sand beladen war, von Mannheim in Richtung Viernheim auf der BAB 659. In Höhe des Autobahnkreuz Viernheim wurde der 24-jährige eigenen Angaben nach von einem anderen Pkw “geschnitten”. Aufgrund des folgenden Ausweichmanövers verlor er die Kontrolle … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Verletzter Motorradfahrer in Mutterstadt

      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am 28.03.2020, gegen 15:25 Uhr, ereignete sich in der Ludwigshafener Straße ein Verkehrsunfall mit einem verletzten 53-jährigen Motorradfahrer. Der 53-Jährige befuhr mit seinem Motorrad die Ludwigshafener Straße in Richtung Ortsmitte. Ein 81-jähriger PKW-Fahrer fuhr die Friedensstraße in Richtung Ludwigshafener Straße und fuhr trotz dessen Wartepflicht in die Kreuzung ein. Im Kreuzungsbereich kam … Mehr lesen

      Oberzent – Frontalzusammenstoß zwischen Hirschhorn und Ober-Hainbrunn – 31 jähriger verstirbt noch an der Unfallstelle

      Oberzent / Odenwaldkreis (ots) – Am Freitag, 27.03.2020 gegen 13:35 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 3119 zwischen Hirschhorn und Ober-Hainbrunn ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 31-jähriger PKW-Fahrer aus dem Landkreis Karlsruhe befuhr mit seinem PKW Ford Focus die Landesstraße 3119 aus Hirschhorn kommend in Richtung Ober-Hainbrunn. Beim Durchfahren einer scharfen Rechtskurve geriet dieser nach ersten … Mehr lesen

      Frankenthal – Verkehrsunfallflucht – Zeugenaufruf

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 45-jähriger Fahrzeugführer stellt am Mittwoch, den 25.03.2020, gegen 11:00 Uhr seinen Pkw Mercedes-Benz, Typ E-Klasse 220, in der Wormser Straße, in Höhe Hausnummer 110 vor dem Drogeriemarkt zum Parken ab. Als er 30 Minuten später wieder zu seinem Fahrzeug kommt, stellt er eine Schleifspur auf der Fahrerseite fest. Der Unfallverursacher ist nicht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wieder alkoholisiert mit dem Auto unterwegs

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Nachmittag, 25.03.2020, 15.45 Uhr, wurde der Fahrer eines Mitsubishi in der Von-Kieffer-Straße einer Kontrolle unterzogen. Der 51-jährige Fahrer konnte dabei seinen Führerschein nicht vorzeigen, da dieser ihm bereits wegen einer Trunkenheitsfahrt weggenommen worden war. Auch gestern war er wieder alkoholisiert, ein Alkotest ergab 1,5 Promille. Gegen den 51-Jährigen wurde erneut ein Strafverfahren … Mehr lesen

      Mannheim/Viernheim – Unfallverursacher flüchtet – Zeugen gesucht!

      Mannheim/Viernheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom Beschleunigungsstreifen der Bundesautobahn 6, des Autobahnkreuzes Viernheim scherte am Mittwochabend ein Pkw-Fahrer unachtsam auf den regulären Fahrstreifen in Richtung Autobahnkreuz Mannheim ein. Dabei übersah er einen BMW, der sich ordnungsgemäß auf dem rechten Fahrstreifen befand. Der 52 Jahre alte BMW-Fahrer musste eine Vollbremsung einleiten und nach links ausweichen, um einen Zusammenstoß zu … Mehr lesen

      Neulußheim – Kein Führerschein, dafür unter Alkohol- und Drogenbeeinflussung

      Neulußheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Von der Polizei kontrolliert wurde am frühen Mittwochabend ein 36 Jahre alter Fahrer eines Audi. Dabei stellen die Beamten fest, dass der Mann nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis war. Dabei blieb es jedoch nicht. Die Kontrolle ergab zudem, dass er unter Einfluss von Alkohol und Drogen stand. Sein Auto musste er an … Mehr lesen

      St. Leon-Rot – BAB 5 – Zuerst Unfall verhindert, dann Unfall verursacht

      St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Vollbremsung einleiten musste ein 31-jährige Fahrer eines Sattelzuges am Mittwochmittag, um wegen seiner Unaufmerksamkeit im Baustellenbereich der Bundesautobahn 5 in Fahrtrichtung Kronau nicht auf seinen Vordermann aufzufahren. Instinktiv lenkte er seinen Lkw nach links, um einen Unfall zu vermeiden. Auf der linken Spur befand sich zu dieser Zeit ein VW Golf, … Mehr lesen

      Walldorf – BAB 5 – Auffahrunfall in Baustelle

      Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Mittwochnachmittag befuhr der Fahrer eines polnischen Sattelzugs den Baustellenbereich auf der Bundesautobahn 5 von Kronau in Richtung Autobahnkreuz Walldorf. Wegen stockenden Verkehrs musste er seinen Lkw mit Anhänger bis zum Stillstand abbremsen. Ein dahinter fahrender Klein-Lkw kam nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und fuhr auf den Sattelauflieger auf. Verletzt wurde glücklicherweise … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Forderung an Politik: Betroffene Firmen stärker unterstützen – IHK hält für betroffene Betriebe tagesaktuell Infos bereit

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 23. März 2020. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar hat heute ihre Positionen für eine zielgerichtete Wirtschaftspolitik zur wirtschaftlichen Abfederung der Auswirkungen des Coronavirus veröffentlicht. “Derzeit steht der gesundheitspolitische Schutz der gesamten Bevölkerung in Deutschland im Vordergrund. Aber auch das Überleben von Unternehmen und Arbeitsplätzen muss zugleich Ziel der politischen Maßnahmen sein. Das … Mehr lesen

      Reilingen – Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

      Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei verletzte Personen und Sachschaden von rund 5.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagmittag in Reilingen. Eine 73-jährige Frau war gegen 12.45 Uhr mit ihrem Audi A 4 auf der Haydnallee in Richtung Speyerer Straße unterwegs. An der Kreuzung zur Speyerer Straße wollte sie an der abknickenden Vorfahrtstraße geradeaus die Haydnallee … Mehr lesen

      Hockenheim – Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag in Hockenheim wurde eine Person leicht verletzt. Ein 39-jähriger Mann war gegen 11.45 Uhr mit seinem Lieferwagen in der Bürgermeister-Zahn-Straße in Richtung Ziegelstraße unterwegs. An der Kreuzung zur Karlstraße missachtete er die Vorfahrt eines 41-jährigen Fiat-Fahrers und stieß mit ihm zusammen. Dabei erlitt der Fahrer des Fiat leichte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Über rote Ampel gefahren und Unfall verursacht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Über die rote Ampel an der Kreuzung Kopernikusstraße / Sternstraße fuhr gestern, 23.03.2020, um 15.15 Uhr, der 45-jährige Fahrer eines Toyota. Im Kreuzungsbereich kam es deshalb zu einem Zusammenstoß mit einem VW, der bei Grünlicht in die Kreuzung eingefahren war. An beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von rund 4.000EUR.

      1 2 3 49
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X