• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Germersheim – Jägerprüfung erfolgreich abgelegt

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Sechs Jungjäger und –Jägerinnen haben im Landkreis Germersheim die Jägerprüfung erfolgreich abgelegt. Seit vergangenem Mai haben ehrenamtliche Ausbildende der Kreisgruppe Germersheim – Landesjagdverband Rheinland-Pfalz die angehenden Jäger und Jägerinnen an vielen Lehrgangstagen sowie Schießstandterminen auf die Prüfung vorbereitet. Die frischgebackenen Jäger lobten bei dieser Gelegenheit die vielseitige und interessant gestaltete Ausbildung der … Mehr lesen

Stadt und Stadtwerke Heidelberg stellten neue Fassaden-Grünfläche am SNP dome-Parkhaus vor

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Neu, grün und innovativ: Das Parkhaus im Heidelberg Innovation Park (hip) am SNP dome hat eine neuartige Fassadenbegrünung erhalten. Die verschiedenen Pflanzen sind so an der Wand des Parkhauses P 20 angebracht, dass sie zahlreiche Vorteile für Menschen und Tiere, vor allem Insekten, bieten. Durch die vertikale Anordnung begrünt die … Mehr lesen

Landau – Landrat Seefeldt gratuliert Miniköchen – Projekt vom Klimahotel Gutshof Ziegelhütte und Hotelfachschule SÜW startet nach Sommerferien neuen Kurs

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Südpfalz gibt es 19 frischgebackene Miniköche, die nach zwei Jahren „Ausbildung“ kürzlich eine bundeseinheitliche Prüfung bestanden haben. Die jungen Absolventinnen und Absolventen können nun nicht nur tolle Gerichte zubereiten, sondern auch eindecken, servieren und alkoholfreie Cocktails mixen. Die Jungen und Mädchen haben mit Eltern, Betreuenden und Ehrengästen ihren Erfolg gefeiert. Landrat … Mehr lesen

Frankenthal – Besonderheiten bei der Kombination von PV mit Dachbegrünung oder Denkmalschutz

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Kostenfreier Online-Vortrag im Rahmen der Online-Seminarreihe zum Thema Kombination mit Dachbegrünung oder Denkmalschutz am Mittwoch, 15. Mai von 18 bis 19:30 Uhr- Im Kampf gegen den Klimawandel leisten Gründächer einen positiven Beitrag in-dem sie die Biodiversität erhöhen, das Mikroklima verbessern und das Gebäude dämmen. Viele wissen nicht, dass diese positiven Effekten sich in … Mehr lesen

Speyer – Speyer erblüht: Fotoaufruf und Pflanzaktion

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob Pflanzen aus samenfestem Saatgut, Totholz, Laub- und Steinhaufen oder Nistkästen – es gibt tausend Möglichkeiten, zur Biodiversität beizutragen. Im Rahmen der Kampagne „Tausende Gärten – Tausende Arten“ rufen das Nachhaltigkeitsmanagement der Stadt Speyer und die Stadtbibliothek Speyer dazu auf, Fotos mit Beiträgen zur Artenvielfalt im heimischen Garten, auf dem Balkon oder vor … Mehr lesen

Mannheim – Dritte Plätze beim polis Award: SPINELLI erhält gleich zweimal städtebauliche Auszeichnung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. SPINELLI als klimaoptimierter Ort in Mannheim hat aufgrund seiner nachhaltigen Entwicklung in gleich zwei Kategorien den dritten Platz des begehrten polis Award erhalten, der nun in Düsseldorf verliehen wurde. Ausgezeichnet wurde in der Kategorie „Urbanes Flächenrecycling“ die Gesamtentwicklung der ehemaligen Spinelli-Kaserne, die durch die Stadt Mannheim gemeinsam mit der MWSP und … Mehr lesen

Weinheim – Duftendes Kleinod unter den Burgen – Im Heilpflanzengarten im Weinheimer Schlosspark wird am 5. Mai erstmals dieses Jahr wieder eine kostenlose Führungen angeboten

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Rosmarin blüht mit Macht, andere Kräuter drängen jetzt vorwitzig in Richtung des blauen Himmels, die ersten Rosenknospen duften. So zeigt sich der Weinheimer Heilpflanzengarten zum Beispiel im Frühsommer in voller Pracht. Aber zu jeder Jahreszeit hat der Garten auf den Terrassen des Weinheimer Schlossparks nahe des alten Wehrturms „Blauer Hut“ und des … Mehr lesen

Heidelberg-Bismarckplatz: Arbeiten schreiten voran! Sechs Bäume gepflanzt! Möblierung installiert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mehr Schatten, mehr Grün, mehr Aufenthaltsqualität: Der Bismarckplatz – Heidelbergs zentraler Dreh- und Angelpunkt in der Innenstadt – wird derzeit modernisiert und aufgewertet. Am Dienstag, 23., und Mittwoch, 24. April 2024, wurde ein zentrales Element ergänzt: Insgesamt sechs Platanen sorgen in der Platzmitte künftig für Schatten und Kühle. Geplant ist … Mehr lesen

Heppenheim – Spezialisten für vertikalen Gemüseanbau aus Lorsch – Bürgermeister Christian Schönung, Stadt Lorsch, Markus Meißner, Geschäftsführer der microtech GmbH und die Wirtschaftsförderung Bergstraße besuchten die Pflanzentheke GmbH – Gewinner im Gründungswettbewerb 2023

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Zukunftsweisende junge Unternehmen sind es unter anderem, welche die Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) im Gründungswettbewerb der Gründungsoffensive Bergstraße prämiert. So wurde 2023 erstmalig ein Preis in dieser Kategorie vergeben, bei dem sich Dr. Michael Müller, Dr. Julia Dubowy, Lasse Polsfuss und Leon Welker mit der Pflanzentheke GmbH aus Lorsch durchsetzen konnten. Das … Mehr lesen

„Schöner aus Wiesloch“: Obstsorte des Jahres 2024 im Geo-Naturpark

Wiesloch / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Geo-Naturpark) – Ob die Frucht oder der Baum Pate für den Namen gestanden hat, wissen wir heute nicht mehr. Jedoch bezeichnen Kenner die Apfelsorte „Schöner aus Wiesloch“ als besonders schmackhaft und gut lagerfähig. Dass der Baum zudem noch widerstandsfähig ist, macht ihn auch heute noch für den Anbau auf Streuobstwiesen … Mehr lesen

Ludwigshafen – 72-Stunden-Aktion des BDKJ eröffnet – 21 Gruppen beteiligen sich in der Vorderpfalz

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 18. April um 17:07 Uhr ist der Startschuss für die 72-Stunden-Aktion „Uns schickt der Himmel“ des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) gefallen. Die Eröffnung für die Vorderpfalz fand auf dem Lutherplatz in Ludwigshafen statt. Vom 18. bis 21. April beteiligen sich deutschlandweit mehr als 100.000 junge Menschen an der … Mehr lesen

Stichprobenartige Kartierung von Fauna-Flora-Habitat-Gebieten in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg werden ab April bis Ende November 2024 im Auftrag der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW) Kartierungen von Arten der Fauna-Flora-Habitat(FFH)-Richtlinie sowie weiteren Tieren und/oder Pflanzen durchgeführt. Die Untersuchungen erfolgen nicht flächendeckend, sondern strichprobenartig und überwiegend im Außenbereich der Heidelberger Gemarkung. Ziel der Kartierung ist es, langfristig die Qualität … Mehr lesen

Heppenheim – Sonntags durch den üppigen Kräutergarten schlendern – Tourismusagentur der Wirtschaftsförderung Bergstraße bietet mit „der offene Kräutergarten“ ein neues Veranstaltung Format an – Heilkräuter des Lorscher Arzneibuchs können ohne Voranmeldung erkundet werden – Kräutergartenführerin steht Rede und Antwort

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Tourismusagentur der Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) hat ein neues Veranstaltungsformat an den Start gebracht: den offenen Kräutergarten. Gäste von nah und fern, die den Lorscher Kräutergarten erkunden möchten, erhalten von einer Kräutergartenführerin Informationen über die Anlage und die Vielfalt des Gartens. Jeden ersten Sonntag von April bis September 2024 ist die … Mehr lesen

Kunst im Bürgeramt Mitte Heidelberg: Werke von Franz J. Geider ab 30. April zu sehen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter dem Titel „Strich für Strich“ zeigt das Bürgeramt Mitte, Bergheimer Straße 69, ab Dienstag, 30. April, bis zum 31. Juli 2024 Werke des in Heidelberg lebenden Künstlers Franz J. Geider. Der Künstler versteht sich nicht nur als reiner Zeichner, er arbeitet auch mit anderen künstlerischen Mitteln und Medien. Aber … Mehr lesen

Mannheim – OB Specht erstmals bei der „Mannheimer Runde“ zu Gast

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mittelständische Unternehmen als Zukunftstreiber Nicht jammern, sondern anpacken. Diese Einstellung entdeckte Mannheims neuer Oberbürgermeister Christian Specht jetzt bei seinem ersten Zusammentreffen mit der größten Mittelstandsvereinigung der Metropolregion Rhein Neckar bei deren Mitgliedsunternehmen. Als Hauptredner zum „Dialog im Quadrat“ der „Mannheimer Runde“ geladen, würdigte das im vergangenen Juli gewählte Stadtoberhaupt innovative Kraft … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Frühlingsmarkt am 27. April 2024 in Schifferstadt

Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, den 27. April verwandelt der Frühlingsmarkt den Kreuzplatz und Teile der Hauptstraße in Schifferstadt zwischen 10 Uhr und 17 Uhr in eine Genuss- und Infomeile für Groß und Klein. Bürgermeisterin Ilona Volk eröffnet um 11 Uhr in der Hauptstraße / Ecke Parkplatz Hausnummer 27 die Veranstaltung und … Mehr lesen

Weinheim – Ein Frühling voll exotischer Pracht – Am 21. April bietet Weinheim wieder eine fachkundige Führungen durch den Exotenwald an

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Besonders im Frühling, wenn der Wald aufblüht und es überall sprießt und duftet, ist der Weinheimer Exotenwald besonders spannend – ein exotisches Naturerlebnis in voller Pracht. Dort wo die Exoten stehen, nahe am Weinheimer Schlosspark, wird es früher Frühling als anderswo. Die frühlingshaften Temperaturen an der Bergstraße lassen in den Pflanzen schon die … Mehr lesen

Heidelberg – Wolfsbrunnen: Mauern der historischen Gartenanlage aufwändig und ökologisch saniert – Amphibien und Farne während der Bauphase umgesiedelt und umgepflanzt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Wolfsbrunnen-Anlage in Heidelberg-Schlierbach ist ein beliebtes Ausflugsziel – jetzt hat die Stadt Heidelberg Teile des Mauerwerks und Treppen der historischen Gartenanlage aufwändig saniert. Die untere Stützmauer und das Eingangsportal zur Brunnenstube waren einsturzgefährdet. Großen Aufwand hat die Stadt insbesondere zum Schutz von Tieren und Pflanzen betrieben. Es gibt dort … Mehr lesen

Mannheim -Taschenlampen-Führung für Kinder: Besondere Einblicke in Ausstellung „Streifzüge durch die Natur“!

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Regelmäßig stehen Taschenlampen-Führungen für Kinder auf dem Programm der Reiss-Engelhorn-Museen. Wenn sich die Museumspforten für alle anderen schließen und die Lichter ausgehen, erwartet Mädchen und Jungen ein besonderes Erlebnis. Nur im Schein ihrer Taschenlampe entdecken sie wechselnde Ausstellungen. Am Freitag, den 19. April geht es um 18:15 Uhr in die … Mehr lesen

Sandhausen – “Unser Spiel, unsere Verantwortung”

Sandhausen/Metropolregion Rhein-Neckar – Aktionsspieltag Klimaschutz beim SV Sandhausen Im April 2024 beteiligen sich elf Klubs der 3. Liga am Aktionsspieltag Klimaschutz. Die Vereine haben sich zusammengefunden, um gemeinsam das Thema Klimaschutz in der 3. Liga zu verankern. Im Rahmen des Freitagabendspiels gegen Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld ist der SV Sandhausen mit von der Partie. Ebenfalls eingebunden … Mehr lesen

Mannheim – BUGA-23-Bäume werden im Stadtgebiet gepflanzt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 1.500 der Zukunftsbäume, die zuvor auf dem Gelände der Bundesgartenschau standen, pflanzt der Stadtraumservice Mannheim seit Oktober 2023 nach und nach im Stadtgebiet aus. Einen dieser Bäume, eine Hainbuche, pflanzten Oberbürgermeister Christian Specht, Erste Bürgermeisterin Prof. Dr. Diana Pretzell, BUGA-23-Geschäftsführer Michael Schnellbach und Stadtraumservice-Leiter Markus Roeingh heute in der Bürgermeister-Fuchs-Straße … Mehr lesen

Landau – Immer im Einsatz für die Tiere – Verein Schüler für Tiere e. V. erhält Umweltpreis 2023 für Kinder und Jugendliche des Landkreises SÜW

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für seinen unermüdlichen Einsatz für den Tierschutz hat der Verein Schüler für Tiere e. V. – und allen voran Gründerin Sabine Luppert aus Herxheim – kürzlich den Umweltpreis 2023 für Kinder und Jugendliche des Fördervereins zum Schutz und zur Pflege von Natur und Landschaft e. V. von Landrat Dietmar Seefeldt entgegengenommen. Der Landrat … Mehr lesen

Landau – Star(c)kes Engagement für Landau – Schattenspender und Naschbäume an der Strecke des Bréal-Marathons gepflanzt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir freuen uns am Bréal-Marathon in Landau teilzunehmen“, so Georg Starck von der Starck Stiftung mit Sitz in Leinsweiler. Gemeinsam mit seiner Frau Astrid Starck leitet er die Stiftung, die der Stadt zum Stadtgeburtstag sechs Bäume entlang der Marathonstrecke spendet. Die Kosten in Höhe von 5.000 Euro wird er mit einer Gruppe von … Mehr lesen

Heidelberger Naturparkmarkt: Direktvermarktende regionaler Produkte gesucht! Bewerbung für Teilnahme bis 15. April

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für den Heidelberger Naturparkmarkt am Sonntag, 13. Oktober 2024, auf dem Universitätsplatz sucht die Stadt Direktvermarktende regionaler Produkte. Das Umweltamt der Stadt Heidelberg veranstaltet den Naturparkmarkt in Kooperation mit dem Naturpark Neckartal-Odenwald, um die Direktvermarktung heimischer Erzeugnisse zu unterstützen. Die Veranstaltung ist eine gute Gelegenheit für Anbietende von in Heidelberg … Mehr lesen


///MRN-News.de