• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Lambrecht – Schlendern und Schlemmen – regional und nachhaltig – Deutsch-französischer Biosphären-Bauernmarkt in Rumbach

Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum deutsch-französischen Bauernmarkt in der „Gemeinde unter den Sternen“ Rumbach lädt das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen am Sonntag, 10. Juli, von 11 bis 18 Uhr ein. Über 40 Bauernmarkt-Beschicker und -Beschickerinnen aus der Region verkaufen ihre umweltschonend erzeugten Qualitätsprodukte aus dem Pfälzerwald, von der Weinstraße und aus den Nordvogesen – zum Mitnehmen … Mehr lesen

Lambrecht – Lambrecht – Ein Haus für die Fledermaus

Lambrecht / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar Fledermauskasten-Bauworkshop im Projekt „Gefährdete Tierarten – Espèces en danger“ Gemeinsam Werkeln für Fledermäuse: Beim praktischen Workshop entstehen Kästen, die alle teilnehmenden mit nach hause nehmen dürfen (Foto: Biosphärenreservat/frei) „Wir bauen der Fledermaus ein Haus“ – so ist der Titel des Workshops, den das Biosphärenreservat Pfälzerwald im Rahmen … Mehr lesen

Landau – Übung: Bundeswehr marschiert nächste Woche im Pfälzerwald

Landau / südliche Weinstraße / Edenkoben / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bundeswehr hat die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße darüber informiert, dass sie am Montag, 13. Juni 2022 eine Übung auf dem Gebiet des Landkreises Südliche Weinstraße durchführen wird. Etwa 20 Soldatinnen und Soldaten werden einen Marsch im Pfälzerwald absolvieren, vorwiegend im Bereich der Verbandsgemeinde Maikammer. Quelle südliche … Mehr lesen

Lambrecht – Gerichte vom Weiderindfleisch – regional und köstlich

Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar. Kulinarische Weiderindtage im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen Im Rahmen der kulinarischen Tage zum Weiderind vom 17. Juni bis 03. Juli servieren elf gastronomische Partnerbetriebe des Biosphärenreservats Pfälzerwald besondere Fleischgerichte von Weiderindern, die naturnah auf extensiven Weiden des Pfälzerwalds und seiner angrenzenden Regionen gehalten werden. Das Fleisch dieser ans Freiland angepassten robusten Weiderinderrassen ist … Mehr lesen

Landau – Landaus Büro für Tourismus informiert – Stadt- und Themenführungen im Juni

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ein geführter Spaziergang durch die Landauer Parks, ein abendlicher Stadtrundgang mit Nachtwächterin Walburga vom Kaffenberg oder eine ganz klassische historische Stadtführung: Auch im Juni können Interessierte mit dem Landauer Büro für Tourismus (BfT) und seinen Gästeführerinnen und Gästeführern die Südpfalzmetropole und ihre Geschichte wieder auf vielfältige Weise entdecken und erleben. Anmeldungen werden … Mehr lesen

Lambrecht – Bummeln und regionale Produkte aus dem Biosphärenreservat genießen – Deutsch-französischer Biosphären-Bauernmarkt in Eisenberg

Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum deutsch-französischen Bauernmarkt im Zentrum von Eisenberg lädt das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen am Sonntag, 12. Juni, von 11 bis 18 Uhr ein. Über 40 Bauernmarkt-Beschicker und -Beschickerinnen aus der Region treffen sich in der größten Stadt des Donnersbergkreises und verkaufen ihre umweltschonend erzeugten Qualitätsprodukte aus dem Pfälzerwald, von der Weinstraße und aus … Mehr lesen

Lambrecht – Lebensräume über Grenzen vernetzen – Abschluss des deutsch-französischen EU-Projekts „LIFE Biocorridors“ mit einer grenzüberschreitenden Exkursion

Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir haben den Wald früher so bewirtschaftet, wie er uns am meisten nutzte, also in Monokulturen. Im Projekt ,LIFE Biocorridors‘ konnten wir Maßnahmen umsetzen, die es Arten ermöglichen, sich wieder zu verbreiten.“ Das sagte Michaël Weber, der Vorsitzende des SYCOPARC, der Trägerorganisation des Regionalen Naturparks Nordvogesen bei der Abschlussexkursion zu dem … Mehr lesen

Edenkoben – ERSTMELDUNG: Aktuell Flächenbrand bei St.Martin – Mehrere Feuerwehren sind im Einsatz

Edenkoben / südliche Weinstraße / St. Martin / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie die Feuerwehren Metropolregion Rhein-Neckar auf Ihrer Facebookseite melden befinden sich mehrere Feuerwehren aktuell im Einsatz nahe St.Martin. Der Grund ist ein Flächenbrand im Pfälzerwald. Über das Ausmaß und die Entstehung des Brandes ist aktuell noch nichts bekannt. Es wird nachberichtet.

Neustadt – Deutsch-französischer Biosphären-Bauernmarkt am Sonntag, 15. Mai

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Bummeln und regionale Produkte aus dem Biosphärenreservat genießen Deutsch-französischer Biosphären-Bauernmarkt in Neustadt an der Weinstraße Zum deutsch-französischen Bauernmarkt auf dem Marktplatz und Juliusplatz in Neustadt an der Weinstraße lädt das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen am Sonntag, 15. Mai, von 11 bis 18 Uhr ein. Über 40 Bauernmarkt-Beschicker und -Beschickerinnen aus der Region verkaufen … Mehr lesen

Schifferstadt – Landschaftsfotografie in der Karlstalschlucht

Schifferstadt/Rhein-pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 6. Mai 2022, beginnt um 17:30 Uhr der Kurs „Landschaftsfotografie in der Karlstalschlucht. Der Kurs umfasst zwei Termine, jeweils von 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr. Der erste Termin findet in Johanniskreuz statt. Dieser Kurs richtet sich an Interessierte, die bereits einen Grundkurs Fotografie absolviert haben oder über vergleichbare Vorkenntnisse verfügen und … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Ein Abend auf Burg Trifels – Führung am Jubiläumswochenende „50 Jahre Südliche Weinstrasse e.V.“

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Quicklebendig, pfiffig, ewig jung und voller Vitalität, dazu verwöhnt von der Sonne und geprägt vom Wein, das ist die Südliche Weinstraße. Geliebt wird sie für ihre idyllische Landschaft zwischen Pfälzerwald und Weinbergen und für die steinernen Zeugen der Vergangenheit – die Burgen, die die Hügel des Pfälzerwaldes krönen. Die … Mehr lesen

Landau – ÖPNV: Mit Wanderbussen und Saisonzügen im Landkreis zu attraktiven Ausflugszielen – im Sommer clever das „9-Euro-Monatsticket“ nutzen!

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Pünktlich zum Start der Ausflugssaison am 1. Mai ergänzen an Sonn- und Feiertagen wieder die Freizeitlinien das ÖPNV-Angebot im Landkreis Südliche Weinstraße – und über den Landkreis hinaus. Besonders attraktiv macht das dieses Jahr das vom Bund angekündigte „9-Euro-Ticket“. Für Juni, Juli und August kann ein solches Ticket jeweils „monatsscharf“ … Mehr lesen

Landau – Gemeinsames Engagement für eine bessere Ärzteversorgung in der Südpfalz – Gremien entscheiden über „Koordinierungsstelle für ärztliche Versorgung“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße sowie die Stadt Landau wollen aktiv dem bereits bestehenden und weiter drohenden Ärztemangel entgegentreten, indem sie eine gemeinsame Koordinierungsstelle einrichten. Diese soll, so die Idee, u.a. die Gründung einer Ärztegesellschaft unterstützen, gezieltes Marketing betreiben und ein regionales Gesundheitsnetzwerk innerhalb der Metropolregion aufbauen. Abhängig ist dieses Projekt noch … Mehr lesen

Lambrecht – Naturschutz durch Beweidung! Abschluss der ersten Phase im chance.natur-Projekt „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“

Lambrecht / Metropolregin Rhein-Neckar(red/ak) – „Mit diesem vorerst letzten Treffen in dieser Form schließen wir die Planungsphase dieses ambitionierten Projekts ab“, sagte der Vorsitzende des Bezirkstags Pfalz, Theo Wieder, bei der digitalen Zusammenkunft der Projektbegleitenden Arbeitsgruppe (PAG) des bundesgeförderten chance.natur-Projekts „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“. Seit 2019 lief mit Projekt I der erste Abschnitt des großen … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Saisonstart in der Pfalz: Neuauflage der „Wanderkarte Pfalz“ mit zehn neuen Wegen und 30 Geheimtipps „abseits altbekannter Orte“

Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Pfalz. Touristik hat die beliebte Wanderkarte Pfalz neu aufgelegt: Unter den 58 zertifizierten Prädikatswanderwegen finden sich zehn neue Touren, die sehr schön die landschaftliche Vielfalt der Region abbilden. Als topographische Übersichtskarte im Maßstab 1:150.000 ist die neue Wanderkarte Pfalz die perfekte Planungshilfe für einen Wanderurlaub an der Deutschen Weinstraße, dem Biosphärenreservat Pfälzerwald, … Mehr lesen

Speyer – AOK-Familiensamstag im Historischen Museum der Pfalz

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. AOK-Familiensamstag und Markt der Nachhaltigkeit im Historischen Museum der Pfalz Kostenfreie Mitmachstationen und Informationsangebote im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung “Expedition Erde” Im Begleitprogramm zur Familien-Ausstellung „Expedition Erde. Im Reich von Maulwurf und Regenwurm. Eine Mitmachausstellung des Zoom Kindermuseum Wien“ findet in Kooperation mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland am Samstag, 2. April … Mehr lesen

Speyer – Nachhaltig zusammenleben: Aktion „Trendsetter Weltretter“ 2022 – Zum fünften Mal laden Kirchen und Umweltverbände in Pfalz und Saarpfalz ein, die Welt zu „retten“. Das Motto der ökumenischen Mitmachaktion lautet diesmal „Zusammen leben“

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Miteinander leben, arbeiten, teilen: Die Initiatoren der ökumenischen Mitmachaktion „Trendsetter Weltretter“ haben am Donnerstag das diesjährige Motto „Zusammen leben“ vorgestellt. Verantwortlich zeichnen die Evangelische Kirche der Pfalz und das Bistum Speyer sowie die Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz und die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) der Region Südwest. Die vierwöchige Aktion findet vom 4. September … Mehr lesen

Heidelberg – Bahnprojekt Mannheim–Karlsruhe: Stadt sieht Folgen des Ausbaus über Gemarkung kritisch! Von drei Korridoren zieht die DB noch einen in Betracht! Eigene Hinweise auf Karte eintragen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zwischen Mannheim und Karlsruhe sollen zwei zusätzliche Bahngleise entstehen, die in erster Linie für den Fern-Güterverkehr genutzt werden sollen. Damit baut die Deutsche Bahn (DB) das Streckennetz in Nord-Süd-Richtung zwischen dem Pfälzerwald und dem Kraichgau aus. Benötigt wird perspektivisch eine zusätzliche Kapazität von 250 bis 350 Güterzügen pro Tag. Derzeit … Mehr lesen

Südliche Weinstrasse – Neues Projekt: „Global Nachhaltige Kommune Pfalz“

Südliche Weinstrasse / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Rahmen des Projekts „Global Nachhaltige Kommune Pfalz“ bietet das Biosphärenreservat Pfälzerwald bis zu fünf Kommunen in der Pfalz die Chance, das Thema Nachhaltigkeit strategisch in ihre Kommunalverwaltung und -politik zu verankern und dafür Visionen, Ziele und einen Aktionsplan zu entwickeln. Landrat Dietmar Seefeldt ruft Kommunen im Landkreis Südliche … Mehr lesen

Landau – Genuss an der Südlichen Weinstraße: Viele Cafés und Patisserien versüßen hier das Leben

Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kreative Torten, leckere Kuchen, frische Brote und lokale Spezialitäten – die Cafés und Patisserien entlang der Südlichen Weinstraße verwöhnen ihre Besucherinnen und Besucher stets mit köstlichen Leckereien. Jeder Anbieter hat dabei seinen speziellen Charme und bietet hauseigene Besonderheiten mit Suchtpotenzial an. Hier kommen einige der „Must-Trys“ und … Mehr lesen

Mannheim – Region: Verkehrswende braucht Menschen – Job-Speed-Dating der rnv geht in nächste Runde

Mannheim / Ludwigshafen / Heidelberg / Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nächster Halt Karriere: Das Job-Speed-Dating der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) gastiert am Samstag, 19. März, in Heidelberg. Auf der Rundfahrt informiert die rnv über Jobmöglichkeiten beim Verkehrsunternehmen im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar. Gesucht werden vor allem Bus- und Straßenbahnfahrerinnen und -fahrer, sowie Facharbeiter (m/w/d) der Richtungen … Mehr lesen

Lambrecht – Für die Streuobstwiesen im Biosphärenreservat – Pfälzerwald Angebote im Rahmen des Projekts „LIFE Biocorridors“ und der Aktion „Gelbes Band“

Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Jahr 2022 setzt das Biosphärenreservat Pfälzerwald gemeinsam mit seinen Partnern, dem Haus der Nachhaltigkeit und der LEADER-Aktionsgruppe Pfälzerwald plus, die Aktion „Gelbes Band“ im Biosphärenreservat und darüber hinaus fort. Im Laufe des Jahres werden Bäume mit dem Gelben Band markiert – ein Zeichen, dass das Obst dort zur Erntezeit kostenfrei … Mehr lesen

Lambrecht – Leckere und nachhaltige Vielfalt aus dem Biosphärenreservat Deutsch-französische Biosphären-Bauernmärkte mit Produkten aus Pfälzerwald und Nordvogesen

Lambrecht/Landkreis Bd Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum genüsslichen Schlemmen und gemütlichen Schlendern laden die fünf Bauernmärkte ein, die das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen im Jahr 2022 organisiert. Bei den Märkten präsentieren 40 bis 50 Erzeuger und Erzeugerinnen aus der Pfalz, aus Lothringen und aus dem Nordelsass ihre umweltschonend produzierten Waren wie Schinken, Wurst, Fleisch, Kuhkäse, Ziegenkäse, Saft, Biowein und … Mehr lesen

Seite 1 von 4
1 2 3 4
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Juli 2022
    M D M D F S S
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN