• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Selbstbestimmt älter werden – Informationstag für Seniorinnen und Senioren im KurpfalzTreff

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an. Mit 66 ist noch lange nicht Schluss!“ – so heißt es im bekannten Schlager von Udo Jürgens. Wie man sich den Wunsch nach einem aktiven und selbstbestimmten Älterwerden erfüllen kann, zeigt der Informationstag für Seniorinnen und Senioren am Donnerstag, 25. Juli, ab 11 Uhr im … Mehr lesen

      Heidelberg – „Älter werden – aber bitte mobil“ Informations- und Mitmachtag für Seniorinnen und Senioren am 17. Juli im Seniorenzentrum Weststadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was bedeutet Mobilität im Alter? Wie können ältere Menschen mobil bleiben? Und: Welche unterstützenden Angebote gibt es dazu für Seniorinnen und Senioren in Heidelberg? Antworten auf diese Fragen gibt das Amt für Soziales und Senioren beim Mobilitätstag am Mittwoch, 17. Juli 2019, von 11 bis 17 Uhr im Seniorenzentrum Weststadt, … Mehr lesen

      Speyer – #Malteser bieten Ausbildung zum Betreuungsassistenten an

      Speyer /Metropolregion Rhein-Neckar. Menschen mit Demenz professionell betreuen Malteser bieten Ausbildung zum Betreuungsassistenten an 1,6 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Demenz. Täglich kommen 800 Neuerkrankungen dazu. Der Betreuungsbedarf eines demenziell veränderten Menschen ist groß und stellt viele Familien und Pflege-Einrichtungen vor Herausforderungen. Teilnehmer der Malteser-Ausbildung zum Betreuungsassistenten (nach SGB XI §53c) lernen auf die … Mehr lesen

      Heidelberg – Veranstaltungsreihe „Natürlich Heidelberg“ im Juli: Anmeldung über das Online-Buchungsportal

      Heidelberg / Metroolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Interessante Führungen, Exkursionen, Seminare sowie Ferien- und Fitnessangebote in der Natur rund um Heidelberg bietet die Veranstaltungsreihe „Natürlich Heidelberg“. In der 13. Saison hat die Stadt Heidelberg in Zusammenarbeit mit vielen Partnerinnen und Partnern wie dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Naturpark Neckartal-Odenwald für das Jahr 2019 Veranstaltungen zusammengestellt. Einzeltermine: Samstag, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Seniorin von falschem Polizeibeamten angerufen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 76-Jährige erhielt am Dienstag, 25.06.2019, gegen 19:30 Uhr, einen Anruf von einem angeblichen Polizeibeamten, der angab von der Kriminalpolizei zu sein. Die männliche Person erkundigte sich, ob die Seniorin Wertgegenstände zu Hause aufbewahre. Daraufhin beendete die 76-Jährige sofort das Telefongespräch und informierte sofort die Polizei. Die wichtigsten Tipps und Hinweise in Kürze: … Mehr lesen

      Frankenthal – Neue Mitglieder für Seniorenbeirat gesucht

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Jahr der Kommunalwahlen konstituiert sich auch der Seniorenbeirat der Stadt Frankenthal neu. Mitwirken in dem auf fünf Jahre ausgerichteten Gremium können Frankenthaler Bürge-rinnen und Bürger als Beiräte bewerben, die das 60. Lebensjahr vollendet haben und sich ak-tiv für die Interessen ihrer Generation einsetzen möchten. Die Mitglieder werden auf Vor-schlag des Oberbürgermeisters durch … Mehr lesen

      Mannheim – Seniorenradeln: Nächste Tour führt am 29. Juni nach Heidelberg

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Seniorenbüro der Stadt Mannheim bietet in Kooperation mit Bürgermentor Manfred Fischer jeweils jeden letzten Samstag im Monat und bei trockener Witterung gemeinsames Radfahren für Senioren an. Die nächste Tour am Samstag, 29. Juni, startet um 10 Uhr am Fernmeldeturm, Hans-Reschke-Ufer 2. Sie führt entlang leichter Strecken nach Heidelberg und beinhaltet … Mehr lesen

      Mannheim – Verkehrsunfall auf der B 38a – mehrere tausend Euro Schaden Straße kurzzeitig voll gesperrt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Sachschaden von mehreren tausend Euro sowie eine Verletzte sind nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend kurz nach 21 Uhr auf der B 38a zu beklagen. Ein 20-jähriger Fiat Panda-Fahrer war in Richtung Mannheim-Feudenheim unterwegs, als er vermutlich infolge Unachtsamkeit nach links in den Grünstreifen geriet und die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Er stieß … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 51-Jähriger stört Restaurantgäste

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 26.05.2019 gegen 16:15 Uhr meldete ein 60-Jähriger, dass ein 51-jähriger Mann die Gäste seines Lokals in der Bismarckstraßen belästige, indem er ihr Essen vom Teller nahm und es auf den Boden warf. Als der 51-Jährige von der Streife angesprochen wurde, begann er die Beamten zu beschimpfen und drohte mit einem zum Schlag … Mehr lesen

      Frankenthal – Terminänderung Seniorentreffpunkt “Tanz und Gemütlichkeit”

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Seniorentreffpunkt Tanz und Gemütlichkeit im Vereinslokal „Kleintierzuchtverein“, Am Kanal 11, findet nicht wie geplant am Donnerstag, 23. Mai, sondern erst am Donnerstag, 30. Mai, statt. Junggebliebene sind in der Zeit von 14.30 bis 17.30 Uhr zum gemütlichen Beisammensein mit Tanz eingeladen. Quelle Stadt Frankenthal

      Ludwigshafen – 70-Jährigen angefahren

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 15.05.2019 gegen 06:30 Uhr fuhr ein 49-Jähriger mit seinem Auto auf der Adolf-Diesterweg-Straße und wollte bei grün nach links in die Dürkheimer Straße in Richtung B 9 abbiegen. Zur gleichen Zeit lief ein 70-Jähriger an der grün zeigenden Fußgängerampel über die Straße. Der 49-Jährige erfasste mit seinem Auto den 70-Jährigen, so dass … Mehr lesen

      Eppelheim – Trickdiebin bestiehlt Seniorin und wird festgenommen – Zeugen gesucht!

      Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag kurz vor 10.30 Uhr begab sich eine Seniorin in eine Bankfiliale in Eppelheim und ließ sich am Bankschalter 1000,- Euro in unterschiedlicher Stückelung auszahlen und verstaute dieses in ihrer Handtasche. Ihre Tasche stellte sie danach in einen Rollator und befestigte diese mit einer Schnur am Handgriff des Rollators. Die Frau ging … Mehr lesen

      Heidelberg – „Erlebniswanderweg Wein und Kultur“: Große Weinwanderung am Sonntag den 19. Mai

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein vielfältiges Programm mit Informations- und Verköstigungsständen erwartet die Besucherinnen und Besucher bei der „Großen Weinwanderung“ am Sonntag, 19. Mai 2019, von 11 bis 19 Uhr auf dem „Erlebniswanderweg Wein und Kultur“ in Heidelberg-Rohrbach. Um 11 Uhr findet die offizielle Begrüßung am Soldatenweg in den Rohrbacher Weinbergen durch die Stadt … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Seniorin reagiert vorbildlich!

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen versuchten “Enkeltrickbetrug” erkannte am Mittwoch eine 82-Jährige aus Bad Dürkheim. Ein Anrufer gab sich als Bekannter aus und verlangte von ihr 85.000 Euro zum Kauf einer Wohnung. Als die Frau nach einer Rückrufnummer fragte, wurde das Gespräch beendet.

      Frankenthal – Schiffsausflug für Senioren

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 9. und 10. Juli findet die diesjährige Schifffahrt für Frankenthaler Seniorinnen und Senioren statt. Von Boppard aus geht es mit der „Loreley Elegance“ über Oberwesel nach Bingen. Die Hin- und Rückfahrt nach Frankenthal erfolgt mit dem Bus. Karten sind ab Montag, 13. Mai, für 25 Euro beim Bürgerservice im Rathaus … Mehr lesen

      Mannheim – Reiter-Verein spendiert Freikarten für Maimarkt – Bewohner der Caritas-Heime und Ehrenamtliche erleben Barrierespringen mit

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seniorinnen aus den Caritas-Pflegeheimen, Bewohner der Wohnheime für psychisch erkrankte Menschen sowie Caritas-Ehrenamtliche haben gestern auf dem Maimarkt das Barrierespringen um den Preis der Heinrich-Vetter-Stiftung von der Tribüne aus miterlebt. 570 Freikarten hatte der Reiter-Verein in diesem Jahr gespendet und ihnen damit diesen Ausflug ermöglicht. Aus den Pflegeheimen Joseph-Bauer-Haus, St. Franziskus, Horst Schroff … Mehr lesen

      Weinheim – 75-Jähriger onaniert im Außenbecken eines Freizeitbades

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Samstagnachmittag fiel ein 75-jähriger Mann in einem Freizeitbad in Weinheim auf, weil er in einem Außenbecken des Bades onanierte. Zwei 9-jährige Mädchen hielten sich gegen 14.30 Uhr in einem Schwimmbecken des Schwimmbades auf und tauchten in das Außenbecken. Dabei bemerkten sie, wie sie von dem 75-Jährigen beobachtet wurden. Als sie mit … Mehr lesen

      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unternehmen, Gründerinnen und Gründer können sich im IHK StarterCenter Mosbach am 13. Mai 2019 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. Gründerinnen und Gründer erfahren, wie sie … Mehr lesen

      Heidelberg – Hilfe bei Krankheit, Pflege und im Alter! Pflegestützpunkt unterstützt mit Beratung und Vermittlung von Angeboten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine schwere Erkrankung, ein akuter Gesundheitseinbruch oder einfach ein zunehmender Hilfebedarf – in solchen Situationen stehen Betroffene und ihre Angehörigen oftmals vor einem Berg von Fragen und Problemen. Hilfe gibt es beim Pflegestützpunkt in der Dantestraße 7. Als zentrale Anlaufstelle der Stadt Heidelberg bündelt der Pflegestützpunkt eine Vielzahl von Informationen … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Geparkter Pkw rollt gegen Sitzbank und verletzt Seniorin

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein auf dem Bahnhofsvorplatz abgestellter Pkw kam vermutlich infolge ungenügender Sicherung in Bewegung und rollte aufgrund der leicht abschüssigen Fahrbahn gegen eine Parkbank, auf der eine 82-jährige Frau Platz genommen hatte. Da sie mit dem Rücken zu dem Fahrzeug saß, bemerkte sie das Anrollen des Pkw nicht. Die 82-Jährige klagte anschließend über Rückenschmerzen.

      Ludwigshafen – Tanz in den Mai im Seniorentreff “Hemshof Aktiv”

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Tanzinteressierte Seniorinnen und Senioren haben am Dienstag, 30. April 2019, die Möglichkeit, in den “Mai zu tanzen”. Eine entsprechende Veranstaltung organisiert der Seniorentreff “Hemshof Aktiv”, Eingang Schmale Gasse 19. Die musikalische Gestaltung übernimmt das “Rosenthal Duo”. Los geht es um 15 Uhr. Der Eintritt beträgt drei Euro pro Person. Zu Beginn der Veranstaltung … Mehr lesen

      Landau – Veranstaltungsangebot ein voller Erfolg – Mehr als 100 Besucherinnen und Besucher bei erster Ausgabe des Landauer Tanzcafés 60 plus in neuen Räumlichkeiten

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Trotz Umzugs: Das Tanzcafé 60 plus, das die Stadt Landau gemeinsam mit dem Pflegestützpunkt Landau anbietet, erfreut sich immer größerer Beliebtheit bei den Seniorinnen und Senioren aus der Region – und weit darüber hinaus. „Bei der jüngsten Veranstaltung, die erstmals in den Räumen der Ökumenischen Sozialstation in der Otto-Hahn-Straße stattfand, durften wir mehr … Mehr lesen

      Landau – Seniorennachmittag in Queichheim am Donnerstag, 2. Mai

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 2. Mai, findet ab 14:30 Uhr im Gastraum des Hauses der Vereine „Krone“ in Queichheim der Seniorennachmittag statt. Der Kulturkreis Queichheim lädt hierzu alle Queichheimer Seniorinnen und Senioren herzlich zu Kaffee und Kuchen ein. Quelle: Stadt Landau in der Pfalz.

      Mannheim – Seniorenradeln: Saison startet am Samstag, 27. April

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Seniorenbüro der Stadt Mannheim bietet in Kooperation mit Bürgermentor Manfred Fischer jeweils jeden letzten Samstag im Monat und bei trockener Witterung gemeinsames Radfahren für Senioren an. Gestartet wird um 10 Uhr am Fernmeldeturm. Die Tour führt entlang leichter Strecken und beinhaltet immer eine Einkehr. Spätestens um 15 Uhr endet die Tour wieder … Mehr lesen

      Mannheim – „Solidarisch für unsere älteren Mitmenschen“ Unerhört! Diese Alten – Diakonie-Präsident Lilie interessiert sich für die Bedürfnisse älterer Mitmenschen in Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Spitze des zweitgrößten deutschen Wohlfahrtsverbands kommt am 8. Mai 2019 aus Berlin nach Mannheim. Diakonie-Präsident Ulrich Lilie wird sich im Rahmen eines „Unerhört-Forums“ über die Situation der älteren Mitmenschen in der Stadt informieren. Mit dem Veranstaltungsformat reagiert das Diakonische Werk gemeinsam mit der Evangelischen Pflege Mannheim und der Diakonie-Sozialstation Mannheim auf den … Mehr lesen

      1 2 3 47
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X