• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Neue Testverordnung in Kraft – Speyerer Schnelltestzentren

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der Änderung der Testverordnung des Bundes, welche am heutigen Montag, 11. Oktober 2021 in Kraft getreten ist, endet das Projekt „Testen für Alle“ und damit das kostenfreie Angebot für PoC-Antigen-Schnelltests. Kostenlose Schnelltests stehen demnach gemäß der Coronavirus-Testverordnung (TestV)des Bundes nur noch einem definierten Personenkreis zur Verfügung. In der Folge kommt es zu … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheim präsentiert sich auf der internationalen Immobilienmesse Expo Real

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wirtschaftsstandort Mannheim präsentiert sich auf der internationalen Immobilienmesse Expo Real Vom 11. bis zum 13. Oktober 2021 präsentiert der Fachbereich für Wirtschafts- und Strukturförderung den Wirtschaftsstandort Mannheim auf der internationalen Fachmesse für Immobilien und Investitionen, Expo Real, in München. Das bundesweit wichtigste Treffen der Immobilienbranche findet nach pandemiebedingter Pause im vergangenen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Genug Betrug – Unseriöse Notdienste – Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps zum Schutz vor unseriösen Notdiensten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps zum Schutz vor unseriösen Notdiensten · Wer an Wochenenden, Feiertagen oder in Notsituationen einen Handwerkernotdienst benötigt, läuft schnell Gefahr, abgezockt zu werden · Vorsicht ist bei Suchergebnissen aus dem Internet und 0800-Telefonnummern geboten. · Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt geben Tipps zum Vorbeugen (VZ-RLP / 08.09.2021) … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hans Arndt FREIE WÄHLER – Hat der DGB was gegen Arbeiter in der Politik?

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Hat der DGB was gegen Arbeiter in der Politik? Man könnte es fast glauben, nach dem Verhalten des DGB in der Arbeiter Stadt Ludwigshafen! Schauen wir uns zuerst einmal den deutschen Bundestag an. Inzwischen haben fast 90% der Abgeordneten eine akademische Bildung, während in der Bevölkerung nur 17% einen Hochschulabschluss haben.Damit … Mehr lesen

      Speyer – ASB führt Schnellteststation auf dem Festplatz weiter – Johanniter ziehen sich zurück

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach über 14.000 in Pflegeeinrichtungen und in der Teststation auf dem Festplatz durchgeführten Schnelltests, hat sich die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. dazu entschlossen, das Testzentrum auf dem Festplatz mit Ablauf des heutigen Tages zu schließen. Grund dafür ist, dass die rein ehrenamtlichen Einsatzkräfte mit dem dauerhaften Betrieb der Teststation an ihre Leistungsgrenze gekommen … Mehr lesen

      Mannheim – Schmorbrand in Firma – drei Verletzte

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag gegen 11 Uhr entstand in einem Firmengebäude in der Sonderburger Straße ein Schmorbrand, bei welchem drei Arbeiter leicht verletzt wurden. Ersten Ermittlungen zufolge entstand der Brand aufgrund eines technischen Defekt eines Stromverteilers, wodurch es zu einer Rauchentwicklung kam. Noch bevor die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Mannheim eintrafen, konnten die Arbeiter den Brand … Mehr lesen

      Wörth am Rhein – Betriebsunfall am Europa-Gymnasium

      Wörth am Rhein/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, dem 23.08.2021, um 10.15 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Wörth durch die Rettungsleitstelle in Landau über einen Unfall beim Europa-Gymnasium in Kenntnis gesetzt. Es stellte sich heraus dass ein 41-jähriger Arbeiter aus Unachtsamkeit abgerutscht und sechs Meter tief in einen Kellerschacht gestürzt war. Er wurde aufgrund seiner Verletzungen mit dem … Mehr lesen

      Buchen – Brand auf der Mülldeponie Buchen

      Buchen / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am frühen Sonntagmorgen meldete ein Arbeiter des Heizkraftwerks Buchen eine in Flammen stehende Halle auf dem Gelände der Abfallwirtschaftsgesellschaft. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ein in einer Halle gelagerter Müllberg in Brand stand. Bei der Halle handelt es sich um einen überdachten Lagerplatz ohne Seitenwände. Aufgrund der … Mehr lesen

      Heidelberg – Molkenkursteinbruch aufwändig saniert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Steinbruch Teufelsloch bei der Molkenkur in Heidelberg ist fertig saniert. Aufgrund von Steinschlag- und Felssturzgefahr waren umfangreiche Sicherungsmaßnahmen nötig. Während der Bauarbeiten waren mehrere Wanderwege gesperrt, die nun wieder zugänglich sind. Die Arbeiten begannen am 1. März 2021 und wurden im Sommer 2021 fertiggestellt. Die Maßnahme wurde fachlich vom … Mehr lesen

      Weinheim – Bildungs-Leuchtturm an der Bergstraße Stadt Weinheim hat rechtzeitig zum neuen Schuljahr ihre „Zweiburgenschule“ fertiggestellt – Baulich und pädagogisch topmodern

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn es – wie an Schulen üblich – für die Beteiligten am Bau des neuen Schulzentrums West in Weinheim an der Bergstraße Noten geben würde, es wären Einser und Zweier. Die größte Bildungsinvestition der 45 000-Einwohner-Stadt seit Jahrzehnten konnte sowohl zeitlich als auch finanziell wie geplant umgesetzt werden. Nach dem ersten Spatenstich im … Mehr lesen

      Worms – Marcus Peter Tesch siegt beim Finale des Autorenwettbewerbs der Nibelungen-Festspiele 2021 mit „Versuch, ein Stück über die Nibelungen (nicht) zu schreiben“- Publikumspreis geht an das Autoren-Duo „Kim Gattl“ mit Phyllis Koehler und Andreas Hartmann

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Den zum vierten Mal ausgerichteten Wettbewerb für junge Schreibende gewann am Samstag im Finale der 32-jährige Marcus Peter Tesch. Er durfte sich über ein Preisgeld von 10.000 Euro sowie eine Uraufführungsoption im Rahmenprogramm der Festspiele 2022 freuen. Der Autor spielt in seinem Stück „Versuch, ein Stück über die Nibelungen (nicht) zu schreiben“ mit … Mehr lesen

      Mannheim-Neckarstadt – Großer Einsatz der BAO West und der Stadt Mannheim – Verdacht des illegalen Betreibens eines Arbeiterwohnheims

      Mannheim-Neckarstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund des bestehenden Verdachtes, dass eine oder mehrere Personen auf der Friesenheimer Insel in Mannheim ein Gebäude als sog. Arbeiterunterkunft illegal betrieben haben, fand gestern Abend unter Federführung der BAO West / Aktion “Sichere Neckarstadt” des Polizeipräsidiums Mannheim und der Stadt Mannheim sowie unter Beteiligung des Landeskriminalamts Baden-Württemberg und des Hauptzollamts Karlsruhe ein … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bundestagswahl: Arndt tritt zum 3. Mal an

      Ludwigshafen / Lu-Gartenstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Hans Arndt (64) aus Ludwigshafen/Gartenstadt wirft nochmals für die FREIEN WÄHLER bei der Bundestagswahl 2021 seinen Hut in den Ring – Seine Kritik: Bundestag repräsentiert nur eine Minderheit der Bevölkerung und die Rente mit 68 ist untragbar! Die FREIEN WÄHLER haben am Samstag in der Wirtschaftsakademie Ludwigshafen ihren Kandidaten … Mehr lesen

      Frankenthal – Schnelltestzentrum City Center schließt zum Monatsende

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Vor dem Hintergrund stark gesunkener Inzidenzzahlen und dem weiteren Voranschreiten der Impfkampagne schließt das Corona-Schnelltestzentrum im City Center zum Monatsende. Die letzte Testmöglichkeit haben Bürger hier bereits am Samstag, 26. Juni, von 8 bis 13 Uhr. Betrieben wurde das Schnelltestzentrum durch den ASB Ortsverband Frankenthal mit dem Kreisverband Ludwigshafen. Seit Eröffnung … Mehr lesen

      Frankenthal – Schnelltestzentrum City Center schließt zum Monatsende

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor dem Hintergrund stark gesunkener Inzidenzzahlen und dem weiteren Voranschreiten der Impfkampagne schließt das Corona-Schnelltestzentrum im City Center zum Monatsende. Die letzte Testmöglichkeit haben Bürger hier bereits am Samstag, 26. Juni, von 8 bis 13 Uhr. Be-trieben wurde das Schnelltestzentrum durch den ASB Ortsverband Frankenthal mit dem Kreisverband Ludwigshafen. Seit Eröffnung der Teststation … Mehr lesen

      Mannheim – 57-jähriger Mann bei Arbeitsunfall lebensgefährlich verletzt

      Mannheim / Mannheim-Rheinau (ots) Am Mittwochmorgen wurde ein 57-Jähriger bei einem Arbeitsunfall in einer Firmenhalle in der Ruhrorter Straße lebensgefährlich verletzt. Der Arbeiter, der seiner üblichen Tätigkeit nachging, nutzte gegen 10:20 Uhr eine mechanische Vorrichtung, die ihn auf rund 6,5 Meter in die Höhe hob. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, bewegte der 57-Jährige vermutlich versehentlich … Mehr lesen

      Mannheim – Stefan Loibl verlässt die Adler

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem starken Jahr bei den Adlern und guten Leistungen mit der deutschen Nationalmannschaft im Rahmen der Weltmeisterschaft 2021 in Riga hat Stefan Loibl international Begehrlichkeiten geweckt. Der 24-jährige Angreifer macht daher von seinem Ausstiegsrecht gebraucht und wechselt zur neuen Saison ins europäische Ausland. „Ich hatte eine tolle Zeit in Mannheim. … Mehr lesen

      Speyer – Arbeiten an den Stufen zum Dom – Mehr Sicherheit für Treppenaufgang zur Vorhalle

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zuge der Restaurierung des Westbaus des Speyerer Doms stehen ein paar letzte Arbeiten an: Ab 7. Juni beginnen die Arbeiten an den Stufen zur Vorhalle. Eine Woche lang werden sich die Steinmetze um die Säuberung und Neuverfugung der Sandsteintreppen kümmern. Zunächst wird zumindest für den Aus- und Wiedereinbau der Stufen mit Hilfe … Mehr lesen

      Mannheim – In Mannheim darf wieder im Theater gespielt werden – 21. Internationale Schillertage, die vom 17. – 27. Juni 2021

      Mannheim. (pd/and). Ab Sonntag, dem 6. Juni darf in Mannheim wieder im Theater gespielt werden und was wäre eine bessere Antwort auf unsere derzeitige Realität, als ein an Absurdität überbordender Abend? Nichts! Daher eröffnen Rocco Brück und Robin Krakowski den Spielbetrieb des Schauspiels mit ihrer Performance »Dada Total – Ein Abend für Katzen«. Mit einem Mix aus dadaistischen Texten und Improvisation, gepaart mit Hingabe, Können und Vergnügen, wagen Rocco Brück und Robin Krakowski einen wilden Ritt auf der Klaviatur des absurden Theaters.

      Speyer – Pop-Up Schnellteststation des ASB auf dem Geschirrplätzel

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das schöne Wetter am vergangenen Wochenende hat viele Speyerer*innen und Besucher*innen in die Innenstadt gelockt, was gleichzeitig für viel Betrieb in den innenstadtnahen Schnelltestzentren des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der Postgalerie und der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) auf dem Festplatz geführt hat. Um lange Wartezeiten zu verhindern haben sich Andreas Wiedemann, der sich seitens … Mehr lesen

      Frankenthal – Schnelltestzentrum Festplatz am Pfingstmontag länger geöffnet

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Pfingstmontag, 24. Mai, testet die Frankenthaler Ortsgruppe der DLRG zusätzlich vormit-tags. Damit hat das Schnelltestzentrum auf dem Festplatz von 10 bis 13 und von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Auch die Malteser bieten an diesem Tag in der Villa Malta Schnelltests an: zu den regulären Zeiten von 16 bis 19 Uhr. An … Mehr lesen

      Reilingen – Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

      Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagvormittag wurde ein 58-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall im Rosenweg schwer verletzt. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, war der Arbeiter gegen 9.45 Uhr in einem Zimmer des Rohbaus auf einem Gerüst im 1. Obergeschosses beschäftigt, als er aus bislang unbekannten Gründen ca. zwei Meter rückwärts in die Tiefe auf den Betonboden stürzte. … Mehr lesen

      Frankenthal – Corona-Schnelltestzentren vor Muttertag länger geöffnet – Testungen auch an den Feiertagen

      Frnkenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am kommenden Samstag, 8. Mai, dem Tag vor Muttertag, haben die beiden Frankenthaler Schnelltestzentren länger geöffnet. Auf dem Festplatz testet die DLRG Ortsgruppe Frankent-hal von 10 bis 18 Uhr (statt 10 bis 16 Uhr). Im City-Center steht der Arbeiter-Samariter-Bund von 8 bis 16 Uhr für Testungen bereit – drei Stunden länger als sonst. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 150 Teddys an Rettungskräfte gespendet – Torbjörn Kartes: „Notfallhelfer und Seelentröster“

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. 150 Teddybären hat der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes am Montag und Mittwoch an den Malteser Hilfsdienst, den Arbeiter-Samariter-Bund und das Deutsche Rote Kreuz in Ludwigshafen übergeben. Sie stammen vom Freundeskreis Teddybär e.V. und haben einen Gesamtwert von 1.500 Euro. Jede Organisation erhielt 50 Teddys zur Bestückung ihrer Einsatzfahrzeuge. … Mehr lesen

      Frankenthal – Frankenthaler Corona-Schnelltestzentren öffnen auch am 1. Mai

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die beiden Frankenthaler Corona-Schnelltestzentren öffnen auch am Maifeiertag am kommenden Samstag. Auf dem Festplatz teste die DLRG Ortsgruppe Frankenthal von 10 bis 16 Uhr. Im Schnelltestzentrum im City-Center bietet der Arbeiter-Samariter-Bund die anlass- und kostenlosen Schnelltests von 8 bis 13 Uhr an. Eine Voranmeldung ist in beiden Testzentren nicht erforderlich. Alle … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X