• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Hemsbach – Am Donnerstag, 19. Mai, in der Ehemaligen Synagoge Duo Liaisong – „Choräle vielsaitig“

Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, den 19. Mai, macht das Kulturprogramm der Stadt Hemsbach wieder Station in der Ehemaligen Synagoge. Dunja und Jörg Naßler-Averdung präsentieren als Duo Liaisong mit Stimme und Gitarre alte „Choräle vielsaitig“ in textlicher Neufassung von Gerhard Schöne, Instrumentals, Lieder von Herman van Veen, Berrogüetto und aus eigener Feder, die sich christlichen und … Mehr lesen

Speyer – Dialogo – Benefizkonzert für die Ukraine mit dem Ensemble „La Rosa Enflorece“

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 1. Mai 2022, 18 Uhr, veranstaltet die Jüdische Kultusgemeinde der Rheinpfalz zusammen mit dem Speyerer Ensemble „La Rosa Enflorece“ unter dem Motto „Dialogo“ ein Benefizkonzert für die Ukraine in der Synagoge Beith-Shalom. Die Schirmherrschaft haben Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler, Bürgermeisterin Monika Kabs, Beigeordnete Irmgard Münch-Weinmann und Beigeordnete Sandra Selg übernommen. Das Ensemble … Mehr lesen

Speyer – Frühe jüdische Gemeinden – Vortrag mit Fotos in der Volkshochschule

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen der Volkshochschule Frankenthal und dem Förderverein für jüdisches Gedenken Frankenthal informiert ein Vortrag mit zahlreichen Fotos am Dienstag, 22. März, 19 Uhr, im VHS-Bildungszentrum, Schlossergasse 10, über die „Frühen jüdischen Gemeinden in Speyer, Worms und Mainz“. Der Eintritt ist frei. Referent ist Herbert Baum vom … Mehr lesen

Worms – Neuer Sammelband erschienen – zur Wiedergewinnung des Synagogenbezirks in Worms 1945–1961

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Worms und das Land Rheinland-Pfalz haben zum 60. Jahrestag der Wiederweihe der Wormser Synagoge 1961 einen Sammelband herausgegeben. Mit der Aufnahme der SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz in die Welterbeliste hat die Unesco im vergangenen Juli die Authentizität des Synagogenbezirks in Worms durch die Wiedergewinnung als erfüllt anerkannt. Vor diesem Hintergrund … Mehr lesen

Heidelberg – re:start! Eine Stadt wird zur Bühne! Heidelberger Frühling 2022 vom 26. März bis zum 26. April

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Frühling feiert 2022 unter dem Leitmotto »FESTspiel« seinen 25. Geburtstag. Mit dem Programm »re:start« im Heidelberger Frühling bietet das Festival in seinem Jubiläumsjahr vom 26. März bis 24. April weitere 68 Konzerte an 54 Spielorten in allen 15 Heidelberger Stadtteilen an – bei freiem Eintritt. Das Internationale Musikfestival … Mehr lesen

Worms – Aktuelle Öffnungszeiten der UNESCO-Welterbestätten: Alter jüdischer Friedhof „Heiliger Sand“ ist wieder geöffnet! Archäologische Ausgrabungsstätte temporär überdacht

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit kurzem ist der Alte Jüdische Friedhof „Heiliger Sand“ wieder für Individualbesucher zu den Winteröffnungszeiten erlebbar. In den Wintermonaten (November bis März) ist das Friedhofsgelände von Sonntag bis Freitag jeweils von 09.30 Uhr bis 16 Uhr geöffnet, letzter Einlass erfolgt um 15.40 Uhr. In der Sommersaison (April bis Oktober) ist … Mehr lesen

Hemsbach – Stefan Waghubinger am 23. Januar in der Kulturbühne Max „Jetzt hätten die guten Tage kommen können“

Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die „Macher“ der Kulturbühne Max bleiben optimistisch: Am Sonntag, 23. Januar, startet das städtische Kulturprogramm mit dem bekannten Kabarettisten Stefan Waghubinger ins Veranstaltungsjahr 2022. „Jetzt hätten die guten Tage kommen können“ heißt sein Programm, und das bedeutet 90 Minuten glänzende Unterhaltung. Und das trotz verstaubter Oberflächen, denn in seinem dritten Soloprogramm hat es … Mehr lesen

Weinheim – Ein neues Jahr im Fackelschein – Beliebte Abendführung durch die Weinheimer Altstadt mit Franz Piva am 14. Januar

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis7Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung – die erste im neuen Jahr – am Freitag, 14. Januar, 18 Uhr (Treffpunkt Marktplatzbrunnen), mit weiteren Themen bereichert. Er wird … Mehr lesen

Hemsbach – Stefan Waghubinger am 23. Januar in der Kulturbühne Max „Jetzt hätten die guten Tage kommen können“

Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die „Macher“ der Kulturbühne Max bleiben optimistisch: Am Sonntag, 23. Januar, startet das städtische Kulturprogramm mit dem bekannten Kabarettisten Stefan Waghubinger ins Veranstaltungsjahr 2022. „Jetzt hätten die guten Tage kommen können“ heißt sein Programm, und das bedeutet 90 Minuten glänzende Unterhaltung. Und das trotz verstaubter Oberflächen, denn in seinem dritten Soloprogramm hat es … Mehr lesen

Weinheim – „Noch heute fassungslos!“ OB Just eröffnete mit einer Gedenkstunde zum 9. November die Ausstellung „GURS 1940“ im Weinheimer Museum – Bis zum 30. Januar zu sehen

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Die Ausschreitungen des 9. November waren der erste Schritt auf dem Weg zum Holocaust. Sie markierten den Beginn eines Zivilisationsbruchs, den viele für nicht vorstellbar gehalten hatten und der uns noch heute fassungslos macht.“ Mit diesen Worten eröffnete Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just am Dienstagabend mit einer Gedenkstunde für die Opfer … Mehr lesen

Landau – Niemals vergessen: Stadt Landau gedenkt Opfern der Novemberpogrome vom 9. und 10. November 1938

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 brannte auch in der Stadt Landau die Synagoge, Wohnungen und Geschäfte wurden zerstört und jüdische Mitbürgerinnen und Mitbürger brutal drangsaliert. Am Synagogenmahnmal auf dem Elias-Grünebaum-Platz erinnerte die Stadt Landau jetzt bei ihrer jährlichen Gedenkfeier an diese schrecklichen Ereignisse … Mehr lesen

Schifferstadt – Stolpersteinputzaktion und Gedenken am Synagogenstein

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Reihe „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland und Schifferstadt“ findet am Dienstag, 9. November, um 12 Uhr die Stolpersteinputzaktion statt. Treffpunkt ist am Alten Rathaus in Schifferstadt. Das gemeinsame Blank putzen der Steine sowie das Gedenken am Synagogenstein in der Bahnhofstraße 52 um 18 Uhr dient als Geste der Erinnerung … Mehr lesen

Heidelberg – 27 Bürgerplaketten von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreicht: Wer hat eine Auszeichnung bekommen?

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Herausragendes bürgerschaftliches Engagement für ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl – das zeichnet die Personen und Gruppen aus, die am Mittwochabend, 13. Oktober 2021, mit der Bürgerplakette 2020 der Stadt Heidelberg geehrt wurden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte die 27 Auszeichnungen im Großen Rathaussaal. „Die Corona-Pandemie hat uns allen umso … Mehr lesen

Speyer – SchUM-Kulturtage 2021 in Speyer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das jüdische Leben und die jüdische Kultur sind divers, lebendig und vielfältig. Mit den SchUM-Kulturtagen vom 13. Oktober bis 14. November 2021 wird die reiche jüdische Kultur gewürdigt – und mit der Anerkennung der SchUM-Stätten als UNESCO-Weltkulturerbe bieten die jüdischen Kulturtage nochmals einen besonderen Anlass, den Welterbe-Titel gemeinsam zu feiern. Die SchUM-Kulturtage beginnen … Mehr lesen

Germersheim – #offen geht – Interkulturelle Woche im Landkreis Germersheim – 23 Veranstaltungen und Aktionen laden zum Zuschauen und Mitmachen ein

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. #Offengeht lautet das Motto der diesjährigen bundesweiten Interkulturellen Woche (IKW), an der sich auch der Landkreis Germersheim wieder mit einem vielfältigen Angebot beteiligt. Vom 26. September bis 03. Oktober 2021 zeigen 26 Akteure, dass – auch und gerade in Zeiten von Corona – Integration weiterhin einen wichtigen Stellenwert hat. Dabei steht das … Mehr lesen

Worms – Was sind schon 1000 Jahre? Von Kalonymos zu Kalmanovich! Ein Film zum UNESCO-Welterbe der „SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz“

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SchUM-Städte e.V. Worms) – Jonathan Kalmanovich ist der Geburtsname des Rappers und Aktivisten Ben Salomo. In Israel geboren, als Kind nach Deutschland gekommen, nennt er sich selbst „Israeli mit Integrationshintergrund“. Seit er nach den Ursprüngen seiner Familie geforscht hat, weiß er: sein Nachname geht auf den Namen Kalonymos zurück. Kalonymos? Mitglieder dieser … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Orte der Geschichte – Jüdisches Worms Studienfahrt nach Worms am 26. August 2021

Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises lädt zu einem kulturhistorischen Streifzug mit dem Kreisbeigeordneten Manfred Gräf durch die vielbedeutende jüdische Geschichte in der Dom- und SchUM-Stadt Worms am Donnerstag, 26. August 2021, ein. SchUM: Ein Gemeindeverbund von drei jüdischen Gemeinden im Mittelalter: Speyer, Worms und Mainz – auch Jerusalem des Westens genannt. In Worms finden … Mehr lesen

Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt – Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Samstag, 21. August, im Licht der Burgen

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Samstag, 21. August, 21 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich bei dieser Führung … Mehr lesen

Speyer – SchUM-Stätten sind erstes jüdisches Unesco-Welterbe Deutschlands

Speyer / Worms / Mainz Die SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz sind durch das Unesco-Komitee zum Welterbe erklärt worden. Sie sind damit das erste jüdische Welterbe Deutschlands. Mit der Eintragung in die Welterbeliste findet ein mehr als 15 Jahre langer Bewerbungsprozess unter Federführung des Landes und unter enger Beteiligung der Städte Speyer, Worms und Mainz … Mehr lesen

Worms – Worms ist Heimat eines Unesco-Weltkulturerbes – Entscheidung für die SchUM-Stätten ist gefallen

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach jahrelanger Arbeit an dem Nominierungsdossier haben nun die Städte Worms, Speyer und Mainz für ihre SchUM-Stätten von der Unesco den Titel Weltkulturerbe erhalten. Das mittelalterliche Gemeindezentrum mit Synagoge, Frauenschul, Mikwe und dem ehemaligem Gemeindehaus sowie dem alten jüdischen Friedhof „Heiliger Sand“ sind in Worms das Erbe des aschkenasischen Judentums und … Mehr lesen

Speyer – Benefizkonzert für Flutkatastrophe in der Gedächtniskirche Speyer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Leider hat die Flutkatastrophe im Westen Deutschlands keine Rücksicht auf den Ferienbeginn in Rheinland-Pfalz genommen, wir müssen doch dringend was machen“, mit diesen Worten wandte sich Initiator David Serebryanik an Dekan Markus Jäckle und Kantor Robert Sattelberger. Diese stellten sofort die Gedächtniskirche als Veranstaltungsraum zur Verfügung, mit Flügel, Orgel und Cembalo bestens ausgerüstet, … Mehr lesen

Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt – Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Freitag, 23. Juli, im Licht der Burgen

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Freitag, 23. Juli, 21 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich bei dieser Führung … Mehr lesen

Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt – Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Freitag, 16. Juli, im Licht der Burgen

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Freitag, 16. Juli, 21 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich bei dieser Führung … Mehr lesen

Frankenthal – Sport im Nationalsozialismus – der Frankenthaler Leichtathlet, Mediziner und Sportjournalist Adolf Metzner

Frankenthal.(pd/and). Die Fanbetreuung der Eintracht Frankfurt und das Eintracht Frankfurt Museum besuchten am Samstag, 3. Juli 2021, von 12 bis 17 Uhr, den Förderverein für jüdisches Gedenken Frankenthal. Treffpunkt war  um 12.15 Uhr in der Glockengasse (Gedenkplatz für die Synagoge).

Seite 1 von 2
1 2
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist

    • Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute am 11.05.2022 kam es zu einem Brand am Altenzentrum Heilig Geist in Frankenthal mit einer großen Rauchentwicklung. Die Feuerwehr Frankenthal hatte den Brand sehr schnell unter Kontrolle, so dass sich das Feuer mit auf anliegende Gebäude ausweiten konnte. Einsatzleiter …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN