• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Deutschkurs mit Kinderbetreuung für Geflüchtete gestartet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Seit 15. September 2022 bietet die Volkshochschule Heidelberg in Kooperation mit dem Amt für Chancengleichheit einen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zertifizierten Deutschkurs für 20 Teilnehmende an. An den Kurs angeschlossen ist eine Kinderbetreuung. Das Angebot findet in der Begegnungsstätte für Geflüchtete aus der Ukraine im Erdgeschoss der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ehrenamtliche Hausaufgabenhelfer*innen für ukrainische Kinder gesucht

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Caritas-Ausschuss der Pfarrgemeinde Hl. Franz von Assisi möchte in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Flüchtlinge-Oggersheim die neu eingeschulten ukrainischen Kinder aus dem Café Welcome in Oggersheim mit einer Hausaufgabenhilfe unterstützen. Gesucht werden schnellstmöglich ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die aktuell zwei Kinder in der ersten Klasse und jeweils ein Kind in der zweiten, dritten … Mehr lesen

Heidelberg – Freiwilligentag 2022: Am 17. September mithelfen und gemeinnützige Projekte umsetzen – In Heidelberg stehen 32 Projekte zur Auswahl – viele Anbieter suchen noch Helferinnen und Helfer

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam anpacken, interessante Projekte umsetzen und Gutes für die Mitmenschen tun: Das können alle Interessierten am Samstag, 17. September 2022, beim 8. Freiwilligentag in Heidelberg und der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinnützige Vereine und Initiativen haben in Heidelberg bislang 32 Projekte angemeldet. Die Vielfalt ist groß: Die Mitmachangebote reichen von der … Mehr lesen

Kaiserslautern – Gurs-Ausstellung in Osthofen – Auftaktveranstaltung in der Gedenkstätte

Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Bezirksverband Pfalz) – Die Ausstellung „Gurs 1940. Die Deportation und Ermordung von südwestdeutschen Jüdinnen und Juden“ ist vom 14. September bis 15. Dezember in der Gedenkstätte KZ Osthofen, Ziegelhüttenweg 38, zu sehen (Eintritt frei). Den Auftakt bildet die Veranstaltung „Forschen, Dokumentieren, Erinnern: Die Forschung zu den nach Gurs deportierten Jüdinnen und Juden … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gut angenommen: neues Angebot der HWG LU für Flüchtlinge aus der Ukraine

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die im Juli und August sowie im August und September angebotenen kostenlosen Deutsch-Intensivkurse der HWG LU insbesondere für Flüchtlinge aus der Ukraine werden gut angenommen. Auch am sogenannten „Orientierungssemester“, das das International Office der Hochschule im Wintersemester 2022/2023 erstmals auflegt, besteht reges Interesse. Beide Angebote werden 2023 fortgesetzt. Seit Anfang Juli … Mehr lesen

Heidelberg – Ferienprogramm „Fit für die Schule“ zum Deutschlernen für geflüchtete ukrainische Kinder in Heidelberg gestartet: Sprachschule Academy of Languages und Deutsches Kinderhilfswerk engagieren sich gemeinsam

– Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm F+U Bildungscampus Heidelberg) – Seit Anfang August heißt es am F+U Bildungscampus Heidelberg: „Fit für die Schule“. Die Sprachschule Academy of Languages des Heidelberger Bildungsanbieters F+U unterstützt damit ukrainische Kinder im Alter von sechs bis 17 Jahren beim Deutschlernen und damit bei der Integration in die Schule sowie beim Aufbau … Mehr lesen

Brühl – Kriegsflüchtlinge im ehemaligen Brühler Hof untergebracht

Brühl / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Bürgermeister Dr. Ralf Göck und Isabelle Benkart bei der Schlüsselübergabe am 1. Juni mit Vermieter Athanasios Kosmadakis. Brühl ist verpflichtet seiner Größe entsprechend 163 Kriegsflüchtlinge vorübergehend aufzunehmen. „Ohne die vielen Familien, die bereits seit Monaten Kriegsflüchtlinge bei sich aufgenommen haben, könnten wir das nicht schaffen“, dankte Bürgermeister Dr. Ralf … Mehr lesen

Mannheim – Erstaufnahmestrukturen für Geflüchtete aus der Ukraine werden schrittweise aufgelöst – Fokus auf Integration in reguläre Wohnungen, Arbeit und Bildung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Beginn des Krieges gegen die Ukraine am 24. Februar 2022 sind knapp 4000 Geflüchtete nach Mannheim gekommen und haben sich hier angemeldet. Unmittelbar nach Ausbruch des Krieges hatte die Stadt Mannheim eine Taskforce ins Leben gerufen, um den Geflohenen ein gutes erstes Ankommen in Sicherheit zu ermöglichen und wichtige Themen … Mehr lesen

Landau – Geflüchtete im Landkreis SÜW erhalten „Krankenkassen-Kärtchen“ der IKK Südwest – Landkreis tritt Rahmenvereinbarung bei

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Hausarzt, der Zahnärztin oder in einer Klinik: Mit der Krankenkassen-Karte erhält man in Deutschland Zugang zu medizinischer Versorgung. Dies gilt im Landkreis Südliche Weinstraße nun auch für Geflüchtete. Mit Geltung ab 1. Juli 2022 ist der Landkreis einer Rahmenvereinbarung zwischen dem Land und den Krankenkassen beigetreten, die es ermöglicht, dass geflüchtete Menschen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Neues Angebot der #HWG LU für Flüchtlinge aus der Ukraine

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort bietet die HWG LU kostenlose Intensivkurse Deutsch für Juli/August bzw. August/September 2022 und Orientierungssemester im Wintersemester 2022/23 und Sommersemester 2023 an. Das Angebot des International Office richtet sich bevorzugt an Flüchtlinge aus der Ukraine. Ab sofort können sich geflüchtete Studierende und Schulabsolvent*innen aus der Ukraine für zwei speziell für … Mehr lesen

Ludwigshafen – Große Spendenaktion von Oggersheim und Ruchheim für die Ukraine

Ludwigshafen / Metropolrgion Rhein-Neckar. Aufgrund der schwierigen humanitären Lage in der Ukraine startet der „AK Flüchtlinge Oggersheim“ zusammen mit der Kolpingsfamilie Oggersheim und der Flüchtlingshilfe Ruchheim eine Spendenaktion für Menschen in den Kriegsgebieten, die keine Möglichkeit haben, das Land zu verlassen. Benötigt werden: Taschenlampen, Batterien, Powerbanks, Handys mit Ladegeräten, Camping-Kocher, ISO-Matten und Schlafsäcke (gereinigt/gewaschen) Hygiene-Artikel … Mehr lesen

Heppenheim – Flüchtlinge aus der Ukraine in den Arbeitsmarkt integrieren: Wirtschaftsförderung Bergstraße und Bildungskoordination des Kreises Bergstraße führten Online-Veranstaltung für Unternehmen durch – Rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen das Angebot wahr

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsregion Bergstraße) -Der Krieg in der Ukraine ist noch immer das beherrschende Thema – in Europa, in Deutschland und auch in der Wirtschaftsregion Bergstraße. Alleine hier sind bereits mehr als 2.100 Flüchtlinge angekommen. Herausforderungen wie die Integration in die Gesellschaft und in den lokalen Arbeitsmarkt werfen viele Fragen auf, bergen aber auch … Mehr lesen

Frankenthal – Verwaltung besucht Partnerstadt Sopot

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Einladung von Sopots Stadtpräsidenten Jacek Karnowski, reiste eine kleine Delegation der Stadtverwaltung Frankenthal am vergangenen Wochenende in den Kur- und Badeort Sopot an der Ostsee in Polen. Vom 5. bis 7. Juni waren drei Mitarbeiter des Bereichs Migration und Integration gemeinsam mit den anderen Partnerstädten Sopots eingeladen sich über das … Mehr lesen

Frankenthal / Sopot – Verwaltung besucht Partnerstadt Sopot

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Auf Einladung von Sopots Stadtpräsidenten Jacek Karnowski, reiste eine kleine Delegation der Stadtverwaltung Frankenthal am vergangenen Wochenende in den Kur- und Badeort Sopot an der Ostsee in Polen. Vom 5. bis 7. Juni waren drei Mitarbeiter des Bereichs Migration und Integration gemeinsam mit den anderen Partnerstädten Sopots eingeladen sich über … Mehr lesen

Frankenthal – Ausstellung „Gurs 1940“ ab Juli im Rathaus – Begleitprogramm mit Vorträgen

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 4. Juli bis 19. August ist im Frankenthaler Rathaus die Ausstellung „Gurs 1940. Die Deportation und Ermordung von südwestdeutschen Jüdinnen und Juden“ zu sehen. Besucht werden kann die Ausstellung kostenlos zu den Öffnungszeiten des Rathauses. Oberbürgermeister Martin Hebich eröffnet die Ausstellung am Montag, 4. Juli, um 16 Uhr im 2. Obergeschoss des … Mehr lesen

Hockenheim – HMV lädt zum traditionellen Stadtfest, dem 45. Hockenheimer Mai, ein – Gute Laune garantiert

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Mai ist nicht nur der Wonnemonat, sondern auch der Party- und Eventmonat in diesem Jahr in Hockenheim: Nach dem Spargelfest „Weißer Samstag“ rund um den Wasserturm und dem Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag steht am kommenden Wochenende vom 20. und 21. Mai das traditionelle Stadtfest der „Hockenheimer Mai“ endlich wieder an. Über zwei … Mehr lesen

Neckargemünd – Schule spendet 25.000 Euro für die ukrainischen Flüchtlinge“.

Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Via Spendenlauf, Kuchenverkauf und weiteren tollen aktiven Schulprojekten sammelten zahlreiche Schüler: innen der SRH Stephen-Hawking-Schule in den vergangenen Wochen 25.000 Euro für die Ukrainische Flüchtlingshilfe Neckargemünd. In einer kleinen Feierstunde wurde die Spende von den Schülersprecher: Innen persönlich an den Bürgermeister Frank Volk übergeben. Mit den gefühlvollen Klavierklängen des Stücks Imagine von John … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stiftergemeinschaft der Sparkasse: Vier neue Themenstiftungen gegründet

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Unter dem Dach der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Vorderpfalz wurden vier neue Themenstiftungen gegründet, die Stiftung „Zu Guter Letzt – Hospizbegleitung im Rhein Pfalz Kreis“, die Stiftung „Nachwuchshandball Förderstiftung Eulen Ludwigshafen“, die „Stiftung für die Tafel Ludwigshafen“ und die „Stiftung zu Gunsten des Tierschutzvereins Ludwigshafen und Umgebung e.V.“. Mit einem Stiftungskapital von … Mehr lesen

Germersheim – Landrat erneuert Appell für Ukraine-Hilfe und bittet ausschließlich um Lebensmittel- und Kleider-Spenden aus der Bedarfsliste aus Krotoszyn

Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Ich bin überzeugt, dass am kommenden Samstag viele Menschen unserem Aufruf folgen werden und für unseren polnischen Partner-Landkreis Spenden abgeben. Im Namen der vielen ehrenamtlichen Kräfte, die uns bei der Annahme der Hilfsgüter unterstützen, weise ich allerdings nochmals darauf hin, dass wir nur Waren annehmen können, die sich … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – #Schifferstadt – 29 gehörlose ukrainische Flüchtlinge in Privatwohnungen untergebracht

Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. 29 gehörlose ukrainische Flüchtlinge in Privatwohnungen untergebracht – Privataufnahmen bitte nur in ausreichend große Wohnungen Am Mittwoch, 13. April, konnten die letzten Personen aus der Gruppe von 29 gehörlosen ukrainischen Flüchtlingen erfolgreich in privaten Unterkünften vermittelt werden. Die Unterbringung ist sehr schwierig gewesen; daher bedankt sich Bürgermeisterin Ilona Volk … Mehr lesen

Landau – Geflüchtete Menschen aus der Ukraine in der Südpfalz: Bundesregierung hat keinen Überblick

Landau / Metropolregon Rhein-Neckar(pm Dr. Thomas Gebhart Mitglied des Deutschen Bundestages) – Der Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) wollte von der Bundesregierung wissen, wie viele Personen, die seit Kriegsbeginn aus der Ukraine nach Deutschland geflüchtet sind, in der Südpfalz registriert sind. In der Antwort auf die parlamentarische Anfrage schreibt die Bundesregierung, dass dazu keine Erkenntnisse … Mehr lesen

Weinheim – Für ein Netz der Hilfsbereitschaft „weinheim.help“ – Stadt Weinheim und die Weinheimer Agentur „WebQ“ haben ein neues Internet-Portal für die lokale Flüchtlingshilfe aufgebaut

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Katrin hat ein Schlafsofa zu verschenken, Vanessa einen Küchentisch. Das „Diebsloch“ am Marktplatz sucht händeringend Küchenpersonal, die Sicherheitsfirma Lohrer einen Elektroniker und zwei Weinheimer IT-Firmen könnten sofort einen Webentwickler einstellen. Suche und Biete, das ist das Prinzip eines neues Internet-Portals, das die Stadt Weinheim und die Weinheimer Werbe- und Internetagentur „WebQ“ innerhalb weniger … Mehr lesen

Landau – Die Stadt Landau informiert: Aktueller Sachstand zur Aufnahme von geflüchteten Menschen aus der Ukraine – Mehr als 100 Geflüchtete bereits in Landau angekommen – Stadtvorstand dankt für große Hilfsbereitschaft – Landsmannschaft der Deutschen aus Russland gründet „Ukraine-Treff“

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Knapp über 100 geflüchtete Menschen aus der Ukraine haben inzwischen in der Stadt Landau Zuflucht gefunden. Im Laufe der Woche wird mit der Ankunft von mindestens 25 weiteren Kriegsgeflüchteten gerechnet. Das teilt OB Thomas Hirsch jetzt im Anschluss an die jüngste Sitzung des Stadtvorstands mit. Die Verwaltung rechnet damit, … Mehr lesen

Germersheim – Kreis Ausschuss gibt grünes Licht für Vorbereitungen zur Unterbringung von Menschen, auf der Flucht aus dem Ukraine-Krieg

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einstimmigem Votum ist der Kreis Ausschuss in seiner Sitzung zu Beginn dieser Woche einem Beschlussvorschlag der Verwaltung gefolgt, um für den Fall der Ankunft einer großen Zahl geflüchteter Menschen aus der Ukraine vorbereitet zu sein. Landrat Dr. Fritz Brechtel informierte darüber, dass derzeit etwa 400 Personen aus der Ukraine zu Bekannten … Mehr lesen

Ludwigshafen – CDU-Frauenunion begrüßt Aufnahme von Flüchtlingen aus der Ukraine

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bundesweites Schutzkonzept gefordert Wir begrüßen die Aufnahme von geflüchteten Frauen und Kindern aus der Ukraine in Ludwigshafen, so die Kreisvorsitzende der CDU-Frauenunion, Kirsten Pehlke. Beim Angriffskrieg der russischen Armee auf die Ukraine haben Frauen und Kinder schreckliches erlebt und sind zutiefst traumatisiert. Die Frauen mussten alles zurücklassen und sich mit ihren … Mehr lesen

Seite 1 von 12
1 2 3 12
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Mutterstadt – VIDEO – PKW landet in Chausseegraben

    • Mutterstadt  – VIDEO – PKW landet in Chausseegraben
      Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute Morgen verlor ein PKW-Fahrer zwischen Ruchheim und Mutterstadt aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete auf dem Dach im Chausseegraben. Dieses Video auf YouTube ansehen[Datenschutz-Hinweis: Mit dem Anklicken des Video-Thumbnails/Start-Buttons stimmen Sie zu, …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Oktober 2022
    M D M D F S S
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN