• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – „Städte sicherer Häfen“ bekräftigt Bereitschaft zur Aufnahme von Flüchtlingen aus Moria – Heidelberg ist Gründungsmitglied im Städtebündnis!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Bündnis „Städte sicherer Häfen“, zu deren Gründungsmitgliedern die Stadt Heidelberg gehört, hat erneut die Bereitschaft seiner Mitglieder bekräftigt, Menschen aus griechischen Flüchtlingslagern aufzunehmen. Die Bilder nach dem Großfeuer im Lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos seien erschütternd: „Die Katastrophe ist nicht mehr zu leugnen“, erklärt das Bündnis in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Graffiti ohne Grenzen – Jugendliche unterschiedlicher Herkunft verschönern Rudolf-Hoffmann-Platz bei Malteser-Workshop

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Sieben Jugendliche aus fünf verschiedenen Herkunftsländern haben in einem interkulturellen Workshop der Malteser in Kooperation mit dem Büro Sozialer Zusammenhalt Bürgertreff West das Trafohaus des Rudolf-Hoffmann-Platzes mit Graffitis bunter und schöner gemacht. Unterstützung bekamen sie von Graffiti-Künstler und Pädagoge Marcel Veneman, der die Gruppe im Alter von zwölf bis 14 Jahre zwei Tage … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – Konstituierende Sitzung des Beirates – der Stiftung Hambacher Schloss – Vorstandsvorsitzender Wolf: „Gemeinsam für die Werte der Demokratie einstehen und populistischen Bewegungen entgegentreten“

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Abend trat erstmals der neugegründete Beirat der Stiftung Hambacher Schloss zusammen. Der Beirat wurde eingerichtet, um die herausragende Bedeutung des Hambacher Schlosses als Symbol für die Werte der Demokratie, für Toleranz und die europäische Idee nachhaltig zu unterstreichen. Dazu wurden namhafte Persönlichkeiten aus Gesellschaft, Wissenschaft und Praxis in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gemeinsam vor Ideen sprühen – Jugendliche verschönern Wände des Comeniuszentrums beim interkulturellen Graffiti-Workshop der Malteser

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir sind alle Bürger einer Welt“ kann man in großen, pinken Buchstaben auf einer Mauer am Comeniuszentrum in Oggersheim West lesen. Dieser hochaktuelle Satz stammt aus dem 17. Jahrhundert vom Namensgeber des Zentrums, Reformpädagoge Johann Amos Comenius. Sein liberales Gedankengut war in der vergangenen Woche die Inspirationsquelle für acht Mädchen und Jungs zwischen … Mehr lesen

      Wiesloch – Robert Blum seit 40 Jahren FDP-Mitglied – Freie Demokraten ehrten ihn mit Theodor-Heuss-Medaille

      Wiesloch / Malsch / Metropolregion Rhein-Neckar. Robert Blum aus Dielheim ist seit 40 Jahren FDP-Mitglied. Aus diesem Anlass ehrte der Ortsverband Wiesloch-Südliche Bergstraße der Freien Demokraten ihn bei einer Feier. Ortsverbands-Vorsitzender Arved Oestringer überreichte dem Jubilar die Theodor-Heuss-Medaille in Silber und eine Urkunde. Unter Einhaltung der Corona-Abstandsregeln gratulierten die örtlichen FDP-Mitglieder Robert Blum und freuten … Mehr lesen

      Mannheim – Internationale Städtediplomatie wird in Pandemiezeiten noch wichtiger

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In der zurückliegenden Woche nahm Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz an gleich drei internationalen virtuellen Konferenzen teil. Die deutsch-türkischen Beziehungen, der Umgang mit der Corona-Pandemie sowie die künftigen Strukturen der Vereinten Nationen (VN) standen dabei thematisch im Mittelpunkt. „Die globale Herausforderung der Corona-Pandemie zeigt, wie wichtig der internationale Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen … Mehr lesen

      Mannheim – Popakademie streamt Livekonzert zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, den 20. Juni 2020, ab 20 Uhr streamt die Popakademie Baden-Württemberg ein Livekonzert anlässlich des Weltflüchtlingstages. Die „Work In Progress Club“-Veranstaltung findet in Kooperation und zu Gunsten der UNO-Flüchtlingshilfe, dem deutschen Partner des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR), statt. „Die Popakademie ist seit vielen Jahren in ihrer Haltung zu … Mehr lesen

      Heidelberg – “Heidelberg-Studie 2019” mit Schwerpunkt Verkehr ist veröffentlicht! Mehrheit ist mit Fahrrad, Bus und Bahn oder zu Fuß unterwegs – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Der Verkehr ist ein zentrales und sehr wichtiges Feld, wenn es um den Klimaschutz geht.“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelbergerinnen und Heidelberger sind umweltfreundlich unterwegs: Eine Mehrheit von 80 Prozent nutzt den sogenannten Umweltverbund – bewegt sich also mit Fahrrad, Bus und Bahn oder zu Fuß fort. Der Anteil der Autofahrenden ist erstmals etwas gesunken. Das belegt die aktuelle Heidelberg-Studie 2019. Die Forschungsgruppe Wahlen hat für die neueste … Mehr lesen

      Einsatz für eine humanitäre Flüchtlingspolitik – Eine Gruppe junger Aktivisten, die sich für eine humanitäre Flüchtlingspolitik einsetzen, machte auf dem Weg nach Mainz Station vor dem Speyerer Dom – Bischof und Kirchenpräsident bekunden Unterstützung für die Anliegen der jungen Menschen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern sind sie zu einem etwa 100 Kilometer langen Protestmarsch von Landau nach Mainz gestartet, heute haben sie vor dem Speyerer Dom Station gemacht: eine Gruppe von jungen Aktivisten der Gruppe „Coloured Rain“, die sich für eine humanitäre Flüchtlingspolitik einsetzt. Sie wollen mit ihrer Aktion auf die katastrophale Lage der vielen tausend Flüchtlinge … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Coronavirus: Flüchtlingsunterkunft in Schifferstadt unter Quarantäne

      Rhein-Pfalz-Kreis / Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. In einer Flüchtlingsunterkunft in Schifferstadt wurde eine Person positiv auf das Coronavirus getestet. Alle Bewohner der Unterkunft wurden unter Quarantäne gestellt. Das Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises hat die Flüchtlingsunterkunft in Schifferstadt, Iggelheimer Straße 48 mit insgesamt 36 Bewohnern unter Quarantäne gestellt, nachdem ein Bewohner positiv auf Corona getestet wurde. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt erhält Spende mit 15.000 Masken aus chinesischer Stadt Nanjing

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat 15.000 Schutzmasken („Mund-Nase-Schutz“) aus der chinesischen Stadt Nanjing erhalten. Aline Moser, Persönliche Referentin des Oberbürgermeisters, nahm die Spende auf dem Gelände der Feuerwache in der Heidelberger Bahnstadt von Botschaftsrat Bing Han als Vertreter des Chinesischen Botschafters Wu Ken entgegen. „Die Stadt Heidelberg dankt der Stadt Nanjing … Mehr lesen

      Ladenburg – Große Resonanz – Ladenburg hält zusammen

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Anfang April hatte Bürgermeister Stefan Schmutz um Unterstützung beim Nähen von Nasen-Mund-Behelfs-Masken gebeten. Diesem Aufruf sind mittlerweile rund 40 Näherinnen und Näher gefolgt, die bereits 1.000 Masken genäht haben. Bürgermeister Stefan Schmutz dankt alle Engagierten für ihren ehrenamtlichen Einsatz: „Mit dem Nähen der Masken wird ein kleiner aber wichtiger Beitrag geleistet, die Verbreitung … Mehr lesen

      Mannheim – Gemeinsam sind wir STARK! -Rhein-Neckar Löwen unterstützen Kooperationsprojekt der Diakonie Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Griebewurst und Schwartemagen“, murmelt Jannik Kohlbacher, Kreisläufer bei den Rhein-Neckar Löwen, vor sich hin. Das sind die Bestellungen eines Bewohners des Mannheimer Pauline-Meier-Hauses, die der deutsche Handball-Nationalspieler heute zu erledigen hat. „Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, in der Corona-Krise zu helfen“, sagt Kohlbacher. Er sieht sich in der gesellschaftlichen Verantwortung. Genauso bewertet … Mehr lesen

      Mannheim – 700 Jugendliche zeigen soziales Engagement – Fünf Jahre youngcaritas Mannheim – Flexibles Ehrenamt mit Mitmachaktionen und Patenschaften bewährt sich

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 600 Aktionen mit 700 Ehrenamtlichen in 5 Jahren – youngcaritas Mannheim, das Ehrenamt für Jugendliche und junge Erwachsene beim Caritasverband Mannheim, kann eine erfolgreiche Bilanz ziehen. Viele junge Menschen engagieren sich gerne sozial, hat sich seit dem Start 2015 gezeigt. Auch jetzt in der Corona-Krise finden Angebote statt – auf Distanz. „Wir … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates! Wegen Coronavirus-Pandemie Reduzierung der Tagesordnung und Besucheranzahl! Themen u.a. : Dynamischer Masterplan PHV, Standortentscheidung zur Verlagerung des Ankunftszentums

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 26.03.2020, um 16:30 Uhr, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Achtung! Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Tagesordnung und die Anzahl der Besucherplätze reduziert. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht öffentlichen Sitzungen 2 Fragestunde 3 Nachrücken von Herrn Karl … Mehr lesen

      Speyer – Beleidigung und Körperverletzung in Flüchtlingsunterkunft

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend kam es innerhalb der Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Speyer Nord zwischen zwei Zuwanderer im Alter von 27 und 40 Jahren zunächst zu verbalen Streitigkeiten. Nachdem der jüngere Mann von dem älteren beleidigt worden sein soll, versetzte er diesem einen Faustschlag ins Gesicht. Hierdurch stürzte der 40-Jährige zu Boden und schlug mit … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschusses! Themen diesmal: Machbarkeitsstudien zu Radschnellverbindungen, Verlagerung des Ankunftszentrums aus PHV und mehr

      Heidelberg / Einladung zur Sitzung des Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschusses am Mittwoch, 04.03.2020, um 17:00 Uhr, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Verkehrsentwicklungsplan 2035 – Situationsanalyse Zuziehung von Sachverständigen gemäß § 33 Absatz 3 Gemeindeordnung hier: Herr Ohm, als Vertreter der Firma Ingenieurbüro für Verkehrsanlagen und –systeme (IVAS), oder Stellvertretung … Mehr lesen

      Mannheim – Von Jungfeld spendet 5.300 Paar Socken für Wohnungslose! Aktion zugunsten des Caritasverbands Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 5.300 Paar Socken und 300 Boxershorts hat die Mannheimer Firma Von Jungfeld an den Caritasverband Mannheim gespendet. Beides ist für wohnungslose Menschen bestimmt. Das Unternehmen hatte in der Black Week im November eine besondere Aktion veranstaltet: Für jedes verkaufte Sockenpaar spendeten sie eins an den Caritasverband. „Wir wollten die Black … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sondersitzung des Bezirksbeirats Kirchheim am 6. Februar! Thema: Verlagerung des Ankunftszenrums für Flüchtlinge von Patrick-Henry-Village: Standortentscheidung!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sondersitzung des Bezirksbeirates Kirchheim am Donnerstag den 06.02.202 um 18:00 Uhr im Vereinsraum des Bürgerzentrums (Eingang über den Kerweplatz), Hegenichstr. 2, 69124 Heidelberg. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Fragestunde 2 Verlagerung des Ankunftszentrums für Flüchtlinge von Patrick-Henry-Village – Standortentscheidung auf Basis der vorgelegten Gegenüberstellung der Standorte „Wolfsgärten“ und „Gäulschlag“ … Mehr lesen

      Mutterstadt – Neujahrsempfang 2020

      Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Neujahrsempfang 2020 haben Bürgermeister Hans-Dieter Schneider und seine Frau, die Schornsteinfegermeister Michael Fußer und Michael Rutz, Inge Wieser von der Gemeindeverwaltung und Marliese Renner vom Palatinum die Gäste traditionell persönlich mit guten Wünschen zum neuen Jahr begrüßt. Zu Beginn spielte die Blaskapelle Mutterstadt unter der Leitung von Peter Reinartz die … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Gemeinderats am kommenden Dienstag den 17. Dezember: Debatten und Entscheidungen zu Top-Themen wie zum Beispiel die Verlagerung des Ankunftszentrums für Geflüchtete

      Heidelberg / Metropolregion Rheuin-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Dienstag, 17.12.2019, um 15:30 Uhr, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht öffentlichen Sitzungen 2 Fragestunde 3 Fortschreibung “Modell Räumliche Ordnung” hier: Information zum geplanten Vorgehen und Beschluss Beteiligungskonzept Beschlussvorlage 0403/2019/BV 4 Treuhandvermögen Bahnstadt … Mehr lesen

      Mannheim – Sonntags eingeladen – Ehrenamtliche, Schüler und Prinzessin gemeinsam für Bedürftige aktiv

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Stillen und mit einer regelmäßigen Selbstverständlichkeit sind hunderte Ehrenamtliche seit über 20 Jahren in den Wintermonaten für Menschen in schwierigen Lebenssituationen bei den „Sonntagseinladungen“ der Katholischen Kirche im Einsatz. Wenn sich da ganz spontan die erst inthronisierte Stadtprinzessin Maren-Michelle I. aus dem Hause der VR Bank in vollem Ornat die Schürze umbindet … Mehr lesen

      Neustadt – Feueralarm in Flüchtlingsunterkunft

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 28.11.2019 wurde der Polizei Neustadt gegen 00:30 Uhr ein Brandmeldealarm in einer Unterkunft für Flüchtlinge in der Landwehrstraße mitgeteilt. Die Örtlichkeit wurde umgehend durch die Feuerwehr, den Rettungsdienst und die Polizei aufgesucht. Vor Ort konnte schnell der Auslöser für den Alarm herausgefunden werden. Einem namentlich bekannten Bewohner der Unterkunft geschah ein … Mehr lesen

      Heidelberg – Winterhilfe für Obdachlose: Bedarf an Übernachtungsplätzen ist in den kalten Monaten in Heidelberg gut abgedeckt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat in Kooperation mit dem Katholischen Verein für soziale Dienste in Heidelberg (SKM) seit 14. November wieder ihr Winter-Notquartier im Stadtteil Rohrbach geöffnet. Bis Anfang April 2020 gibt es hier zusätzlich 24 Übernachtungsplätze für wohnungslose Menschen, darunter fünf Plätze für Frauen, die ihren Lebensmittelpunkt in Heidelberg haben. … Mehr lesen

      Landau – Im Dienste der Kinder und Jugendlichen der Stadt Landau: Städtische Jugendförderung zieht Fünf-Jahres-Bilanz

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Vom Ausbau von Kita-Plätzen über die Betreuung minderjähriger Flüchtlinge bis zum Start der Jugendbeteiligung: Die Jahre 2014 bis 2019 waren aufregende für die Jugendarbeit in der Stadt Landau. Das wurde aus dem Bericht deutlich, den Jugendamtsleiter Claus Eisenstein in der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses vorstellte. Das städtische Gremium trat zum ersten … Mehr lesen

      Seite 1 von 8
      1 2 3 8
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X