• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Schwarzach – Zusammen Grusel-Kürbisse schnitzen:Jugendfarm Schwarzach hält für die Herbstferien ein buntes Programm bereit

      Schwarzach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Herbstferienwoche bietet die Jugendfarm Schwarzach für Kinder ein buntes Programm. Zu Halloween schnitzt das Jugendfarm-Team mit den Kindern zusammen gruselige Kürbisse. Ein Pony-Esel-Tag ist ebenso geplant wie ein Herbst-Basteltag. Zum täglichen Programm der Jugendfarm gehören außerdem: Tierversorgung, Ausmisten, Lagerfeuer und das Hüttenbaudorf. Zum Schutz gegen das Coronavirus sind … Mehr lesen

      Schwarzbach – „Sichtbar evangelisch“: Outdoorklasse der Schwarzbach Schule wurde ausgezeichnet

      Schwarzach/Hannover/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Schwarzbach Schule der Johannes- Diakonie war zum zweiten Mal bei der Prämierung „Sichtbar evangelisch“ erfolgreich. Der bundesweite Wettbewerb wird regelmäßig von der Evangelischen Schulstiftung in der Evangelischen Kirche Deutschlands ausgeschrieben. Bereits 2015 war die Schwarzbach Schule für ihr Projekt „Schulkreuze“ ausgezeichnet worden. Jetzt wurde die Outdoorklasse der Schule prämiert, in der … Mehr lesen

      Heidelberg – Onlinebestellung für Ihr Brennholz vor Ort!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Spätestens zu Beginn des ersten herbstlichen Laubfalls startet die Holzernte für Laubhölzer im Wald. Der wertvolle Brennstoff Holz für Ofen und Kamin kann nun für den Staatswald ab September online über www.forstbw.de bestellt werden.   Nach einer Pilotphase mit sehr positiven Rückmeldungen ist es nun mit wenigen Klicks möglich, in ganz … Mehr lesen

      Schwarzach – „Für frische Luft ist bei uns immer gesorgt“ – Johannes-Diakonie: Seit einem Jahr gibt es den Naturkindergarten „Wald- und Wiesenwichtel“

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es hat sich viel getan. Wo einst eine Pferdekoppel lag, steht heute ein bunt gestalteter Bauwagen. Auf dem umzäunten Gelände rund herum gibt es Spielgeräte und großzügige Wiesen. Schutz gegen Sonne und Regen bietet ein Zeltdach. Darunter stehen Hocker im Kreis. Vor einem Jahr wurde der Naturkindergarten „Wald- und Wiesenwichtel“ der Johannes-Diakonie gegründet; … Mehr lesen

      Schwarzach – „Wald- und Wiesenwichtel“ sind in den Sommer gestartet – Naturkindergarten hat Corona-Schließung für neue Ideen genutzt – noch freie Plätze verfügbar

      Schwarzach/Neckar-Odenald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Naturkindergarten „Wald- und Wiesenwichtel“ hat seit einigen Wochen wieder geöffnet. Kindergartenleiter David Klein freut sich darüber, dass nach der Corona-bedingten Schließung rund um den umgebauten Bauwagen auf dem Gelände der Johannes-Diakonie erneut reger Betrieb herrscht. Zwar war das Team des Naturkindergartens während der mehrwöchigen Schließung alles andere als untätig gewesen. Klein und … Mehr lesen

      Mosbach/Schwarzach – „Wir müssen mobil sein“ – Offene Hilfen der Johannes-Diakonie – Aktion Mensch machte neues Fahrzeug möglich

      Mosbach/Schwarzach/Neckar-Odenald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bunt passt zu den Offenen Hilfen der Johannes-Diakonie. Denn die Offenen Hilfen begleiten Menschen mit ganz unterschiedlichem Unterstützungsbedarf. Bunt ist auch das neue Auto, das die Offenen Hilfen in Mosbach und Schwarzach in Betrieb nehmen konnten. Der Ford Transit wurde am Standort Mosbach der Johannes-Diakonie offiziell seiner Bestimmung übergeben. Ab sofort wird er … Mehr lesen

      Schwarzach – Ohne Hürden zu den Hütten „Aktion Mensch“- Förderung ermöglichte Wegebau auf der Jugendfarm Schwarzach

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Weg zum Bauglück wird erleichtert: Das „Hüttenbaudorf“ auf der Jugendfarm Schwarzach ist nun auch für körperlich eingeschränkte Kinder und Jugendliche gut zu erreichen. Dank der Förderung der „Aktion Mensch“ konnte nun ein rund 60 Meter langer befestigter Weg angelegt werden, der den bisherigen Trampelpfad auf dem leicht ansteigenden Areal ersetzt. 5000 Euro … Mehr lesen

      Schwarzach – Oster-Geschenke für die „Wald- und Wiesenwichtel“- Team des Naturkindergartens überraschte Kinder mit selbstgestalteten Osternestern

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen kommen derzeit zwar keine Kinder zum Naturkindergarten „Wald- und Wiesenwichtel“ der Johannes-Diakonie. Doch das Team um Kindergartenleiter David Klein ist trotzdem für die Kinder da. „Drei Mal wöchentlich findet ein ‚Digitaler Morgenkreis‘ über Skype statt, um den Kindern ein Stück Alltag nach Hause zu bringen“, berichtet Klein. „Dabei wird viel … Mehr lesen

      Schwarzach – Jugendfarm Schwarzach stellt Betrieb vorübergehend ein

      Schwarzach/Metropolregion Rhein-Neckar. Bis nach den Ferien geschlossen Jugendfarm Schwarzach stellt Betrieb vorübergehend ein Aufgrund der aktuellen Schutzmaßnahmen gegen den Coronavirus bleibt auch die Jugendfarm Schwarzach der JohannesDiakonie bis einschließlich 20. April geschlossen. Betroffen sind alle Bereiche und Angebote der Jugendfarm, so etwa Kernzeit, offenes Angebot, Geburtstagsfeiern. Das Osterferien-Programm entfällt. Aktuelle Informationen zur Betriebsunterbrechung auf der … Mehr lesen

      Schwarzach – Von Schnitz-Aktion bis „alla hopp!“- Jugendfarm Schwarzach lädt zu Osterferien-Programm ein

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In den Osterferien gibt es für Kinder auf der Jugendfarm Schwarzach viel zu tun und zu erleben. Beim Ferienprogramm wird zum Beispiel der Ziegenauslauf im Stall verschönert. In der ersten Woche dreht sich zudem an einem Tag alles rund ums Osterei. Für die zweite Woche ist ein Ausflug zur „alla-hopp!“-Anlage geplant. Und bei … Mehr lesen

      Schwarzach – Mit Helau in die Ferienbetreuung – Jugendfarm Schwarzach bietet Kindern über Fasching viel Programm

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Helau startet die Ferienbetreuung der Jugendfarm Schwarzach ins neue Jahr. Kinder bekommen in den Faschingsferien auf der Jugendfarm eine Menge geboten. Am Rosenmontag steigt eine Faschingsparty, bei der die besten drei Kostüme einen Preis bekommen. Im Laufe der Ferienwoche stehen zudem ein Schnitz-Workshop und ein Pony-Esel-Tag auf dem Programm. An den Faschingstagen … Mehr lesen

      Schwarzach – Besinnlichkeit, Leckereien, Kunsthandwerk und Weihnachtsbäume – Johannes-Diakonie lädt zum Weihnachtsmarkt auf den Schwarzacher Hof

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kunsthandwerk, Musik und Köstlichkeiten in anheimelnder Atmosphäre bietet der Weihnachtsmarkt der Johannes-Diakonie am Sonntag, 8. Dezember, auf dem Schwarzacher Hof. Er beginnt mit einem Gottesdienst um 10 Uhr im Haus Luther, ab 11 Uhr finden Besucher rund um den Lindenplatz ein vielseitiges Angebot an Naturprodukten und Arbeiten des Kunsthandwerks vom Schwarzacher Hof und … Mehr lesen

      Schwarzach – Klassik begeisterte in Schwarzach – Pianisten-Duo Anna Stepanova und Xi Zhai in der Johannes-Diakonie

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Erst träumerisch fließend, dann fröhlich und leicht, schließlich zauberhaft-tanzend. Auf diese Weise bewegten Pianistin Anna Stepanova und Pianist Xi Zhai nicht nur ihre Finger über die Klaviertasten, sondern gleichfalls ihr Publikum auf dem Schwarzacher Hof der Johannes-Diakonie. Sein Konzertprogramm hatte das internationale Duo sorgfältig am eingeladenen Publikum ausgerichtet. Mozarts „Rondo alla Turca“ und … Mehr lesen

      Mosbach – Obst pressen und abfüllen lassen – Johannes-Diakonie: Mobile Kelter der Schwarzacher Werkstätten macht in Mosbach Station

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die mobile Kelter der Johannes-Diakonie tourt wieder durch die Region. Die Dienstleistungsgruppe DAZ der Schwarzacher Werkstätten macht mit der fahrbaren Anlage wieder in verschiedenen Gemeinden der Region um Mosbach und Schwarzach Station. Privatpersonen können auf Termin Äpfel und anderes Obst pressen und den Saft pasteurisiert in Getränkekartons abfüllen lassen. Nicht gepresst werden Quitten … Mehr lesen

      Schwarzach – Es geht wieder rund – Erntedank- und Herbstfest der Johannes-Diakonie in Schwarzach

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund geht es am Sonntag, 6. Oktober, beim traditionellen Erntedank- und Herbstfest auf dem Schwarzacher Hof der Johannes-Diakonie. Ob auf dem Hoverboard, Ninebot und Segway, dies und noch weit mehr können Besucher auf dem Fest erleben, das um 10 Uhr mit einem Erntedank-Gottesdienst im Haus Luther unter Mitwirkung des Posaunenchors Aglasterhausen/Schwarzach beginnt. Ab … Mehr lesen

      Mosbach/Lahr – Sein Bruder wurde Opfer der NS-Euthanasie – Zeitzeuge und ehemaliger Bewohner – Kurt Kroel besuchte die Johannes-Diakonie

      Mosbach/Lahr/Neckar-Odenwald-Quelle/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor 80 Jahren setzte ein Erlass Adolf Hitlers das Startsignal für die systematische Ermordung von Menschen mit Behinderung im Dritten Reich. Kurt Kroel (88) war als Kind in dieser Zeit in der damaligen „Erziehungs- und Pflegeanstalt für Geistesschwache“, der heutigen Johannes-Diakonie, untergebracht. Von den Massenmorden war er nicht betroffen, wohl aber sein Bruder … Mehr lesen

      Mosbach – Ein besonderer Tropfen für die Stadt – Berufsbildungswerk übergibt aktuellen Wein-Jahrgang der „Edition Stadt Mosbach“ an OB Michael Jann

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie sei „etwas Besonderes“, sagt Oberbürgermeister Michael Jann. „Sie“, das ist die „Edition Stadt Mosbach“ zweier Weine, zu deren Machern Auszubildende des Berufsbildungswerks (BBW) Mosbach-Heidelberg der Johannes-Diakonie gehören. Die Teilnehmenden des Ausbildungsgangs Garten- und Landschaftsbau hegen und pflegen das ganze Jahr über die Weinstöcke unterhalb der Burg Hornberg und sorgen dafür, dass Jahr … Mehr lesen

      Die Schwarzbach Schule ist „exzellent“- Bildungsreinrichtung der Johanes-Diakonie gewinnt Ludwig-Erhard-Preis in Bronze

      Schwarzach/Berlin/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Erfolg auf ganzer Linie in der Hauptstadt: Der Schwarzbach Schule der Johannes-Diakonie wurde in Berlin jüngst als beste Organisation des Bildungs- und Sozialwesens der Ludwig-Erhard-Preis 2019 der Initiative Ludwig-Erhard-Preis (ILEP) in Bronze verliehen. Der Preis würdigt ganzheitliche Managementleistungen, die auf den Grundgedanken von Kundenorientierung, Prozessoptimierung und Innovation aufbauen und die nachhaltige Entwicklung von … Mehr lesen

      Schwarzach – Von Walderlebnis bis Siedlerleben – Auf der Jugendfarm Schwarzach ist in den Sommerferien ein abwechslungsreiches Programm geboten

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch dieses Jahr bietet die Jugendfarm Schwarzach der Johannes-Diakonie in den Sommerferien ein aufregendes und abwechslungsreiches Programm an. In der ersten Woche erleben die Kinder den Wald. In Kooperation mit dem Forstamt Schwarzach findet unter anderem ein Waldtag statt. In der zweiten und sechsten Woche sind die zwei Ponys und zwei Esel der … Mehr lesen

      Schwarzach – Mehr als ein Geheimtipp – Johannes-Diakonie lädt zum Frühlingsmarkt „Unter den Linden“ nach Schwarzach

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr folgt nun die sicher nicht minder gelungene Fortsetzung: Beim Frühlingsmarkt „Unter den Linden“ am Sonntag, 5. Mai, von 12 bis 17 Uhr auf dem Lindenplatz am Schwarzacher Hof der Johannes-Diakonie haben sich wieder das Team der Cafeteria und das Kreativteam von „einzigARTig“ zusammengetan. Sie sorgen damit … Mehr lesen

      Schwarzach – „Menschlich anrührende Forschungsarbeit“ Johannes-Diakonie – Schülerinnen erforschten Geschichte des UN-Kinderheims am Schwarzacher Hof

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Regina Feldman war neun Jahre alt, als sie ins Ghetto musste. Sie kam nach Auschwitz und entging nur knapp dem Tod, weil sie sich in letzter Minute unter die arbeitsfähigen Häftlinge einreihte. Nach der Befreiung durch die Rote Armee fing für sie ein neues Leben an – im Kinderheim der Vereinten Nationen, das … Mehr lesen

      Schwarzach – Osternester basteln und vieles mehr – Jugendfarm Schwarzach lädt zu Ferienprogramm ein

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In den Osterferien können Kinder auf der Jugendfarm Schwarzach Osternester basteln, Ostereier suchen oder den Ponyführerschein machen. Und das Ferienprogramm hat noch viele weitere spannende Höhepunkte zu bieten. Unter anderem ist ein Ausflug an den Michelsee geplant. Wie in jeden Ferien werden mittags gemeinsam leckere Gerichte zubereitet. Am Karfreitag und Ostermontag findet kein … Mehr lesen

      Schwarzach – „Der Schwarzacher Hof – Ort für einen Neustart?“

      Schwarzach / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Johannes-Diakonie: Vortrag in Schwarzach über die Geschichte des UN-Kinderheims 1945 – 48 Für viele Kinder und Jugendliche fing ab 1945 auf dem Schwarzacher Hof ein neues Leben an. Denn auf dem dortigen Gelände der heutigen Johannes-Diakonie bestand von 1945 bis 1948 ein Heim der Vereinten Nationen für elternlose Flüchtlingskinder. … Mehr lesen

      Schwarzach – Die „Wald- und Wiesenwichtel“ legen bald los – Johannes-Diakonie eröffnet an der Jugendfarm Schwarzach einen Naturkindergarten mit 18 Plätzen

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf diese Nachricht hatten die Initiatoren sehnsüchtig gewartet: Der Kommunalverband für Jugend und Soziales wird die förmliche Betriebserlaubnis für die „Wald- und Wiesenwichtel“ erteilen. Hinter diesem Namen verbirgt sich der neue Naturkindergarten der Johannes-Diakonie am Standort Schwarzach. Demnächst ergänzt dieser inklusive Regelkindergarten die Betreuungslandschaft im Kleinen Odenwald und hilft mit, den dringenden Bedarf … Mehr lesen

      Schwarzach – Einblicke in die Arbeit mit Pferden – Johannes-Diakonie bietet inklusiven Longierlehrgang an ihrer Reitanlage in Schwarzach an

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bereich Therapeutisches Reiten der Johannes-Diakonie lädt zu einem inklusiven Longierlehrgang ein. Der zweitägige Lehrgang bietet Einblicke in die Grundlagen der Longenarbeit, das Gymnastizieren der Pferde und die Korrekturarbeit von Pferden. Er dauert vom 7. bis 8. März (Donnerstag/Freitag) und ist offen für Menschen mit und ohne Behinderung. Die Teilnahmegebühr beträgt 100 Euro. … Mehr lesen

      Seite 1 von 8
      1 2 3 8
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X