• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Genussvoller Benefizabend in stilvollem Ambiente – Südpfälzer Geschmackserlebnisse begeistern Gäste in der Landauer Jugendstil-Festhalle – 22.000 Euro für Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Geschmack – Spenden – Erlebnis“: Bereits zum zweiten Mal fanden in Landau in diesem Jahr die Südpfälzer Geschmackserlebnisse statt. Im stilvollen Ambiente der historischen Jugendstil-Festhalle begeisterten Promiköchin Cornelia Poletto, „Fliegende Köche“-Gründer Christoph Brand und Feinkost-Unternehmerin Véronique Witzigmann das Publikum; passend zu den Spitzendelikatessen auf dem Teller gab es Spitzenweine aus der Region und … Mehr lesen

      Landau – Caritas-Seniorenkreis Mörlheim spendet für stationäres Hospiz in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das im Bau befindliche stationäre Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße darf sich über eine weitere Spende freuen. Der Caritas-Seniorenkreis Mörlheim unterstützt den Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“ mit 100 Euro. Die Frauen des Seniorenkreises veranstalten regelmäßig an jedem ersten Mittwoch im Monat Seniorennachmittage, bei denen neben einem informativen Programm auch Kaffee … Mehr lesen

      Landau – Anonyme Spende: 10.800 Euro für stationäres Hospiz in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Unverhofft kommt oft: Eine anonyme Spenderin bzw. ein anonymer Spender hat dem Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“ 10.800 Euro zukommen lassen. Die unbekannte Person übergab das Geld an Jürgen Leonhard, Pfarrer der Landauer Stiftskirchengemeinde, mit dem Hinweis, sie wolle die Summe an das im Bau befindliche Hospiz spenden. Die Einrichtung in Trägerschaft der … Mehr lesen

      Neustadt – „Alles hat seine Zeit…“ – Hospiz- und Trauerseelsorge des Bistums Speyer bietet Wochenende für Trauernde an

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Motto „Alles hat seine Zeit…“ lädt die Hospiz- und Trauerseelsorge des Bistums Speyer Trauernde vom 22. bis 24. März zu einem Wochenende in das Priesterseminar in Speyer (Am Germansberg 60) ein. „Nach dem Verlust eines nahestehenden Menschen gibt es ganz unterschiedliche Wegstücke auf dem Trauerweg“, erklärt Kerstin Fleischer, Referentin für Hospiz- … Mehr lesen

      Landau – Landfrauen aus Frankweiler übergeben Spende an Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bald ist es soweit: Im Laufe des Jahres kann das Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße, das derzeit auf dem Gelände des Landauer Bethesda entsteht, eingeweiht werden. Die stationäre Einrichtung für schwerstkranke und sterbende Menschen darf sich auch weiterhin über eine Welle der Hilfsbereitschaft aus der Bevölkerung freuen. Neben Privatpersonen, Serviceclubs und … Mehr lesen

      Landau – Weiterhin große Spendenunterstützung für Landauer Hospizprojekt – Agentur „brainstation“ spendet 500 Euro für Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ende vergangenen Jahres konnte das Hospiz, das derzeit auf dem Gelände des Landauer Bethesda entsteht, Richtfest feiern. Die stationäre Einrichtung für schwerstkranke und sterbende Menschen darf sich auch weiterhin über eine Welle der Hilfsbereitschaft aus der Bevölkerung freuen. Neben Privatpersonen, Vereinen und Serviceclubs spenden auch viele Firmen aus Landau und Umgebung für das … Mehr lesen

      Landau – Verein Herzenssache übergibt Spende an Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Bildunterschrift: Gemeinsam stark für das geplante stationäre Hospiz in Landau: Angelika Bosch vom Verein Herzenssache, OB Thomas Hirsch, Pirmin Roth, Vorsitzender des Vereins Herzenssache, Dieter Lang, Geschäftsführer von Diakonissen Bethesda Landau, Werner Bosch vom Verein Herzenssache und Wolfgang Harsch, stellvertretender Vorsitzender des Vereins Herzenssache (v.l.n.r.) bei der Spendenübergabe im Rathaus. Das … Mehr lesen

      Landau – Lebkuchen für den guten Zweck – De‘ Bäcker Becker übergibt Spende an Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Event „Stollen trifft Wein“ läutet De‘ Bäcker Becker in seiner Gläsernen Backstube in Edenkoben traditionell die Weihnachtssaison ein. Bei der diesjährigen Veranstaltung konnten die Besucherinnen und Besucher nicht nur regionale Weine und dazu passende Stollen probieren, sondern auch hausgemachte Lebkuchen von Hand verzieren und individuell beschriften lassen. Mit dem Erlös der … Mehr lesen

      Landau – Große Unterstützung für stationäres Hospiz in Landau auch von Privatpersonen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Große Unterstützung für stationäres Hospiz in Landau auch von Privatpersonen: TSC-Ehrenpräsident Stein übergibt Spende an Förderverein Nicht nur Vereine, Firmen und Serviceclubs setzen sich für das im Bau befindliche stationäre Hospiz in Landau ein; auch Privatpersonen haben das für die Region so wichtige Projekt von Anfang an unterstützt. In seiner Funktion … Mehr lesen

      Sinsheim – Dr. Albrecht Schütte MdL und Elke Brunnemer MdL a.D. im Gespräch mit Vertretern des Kraichgau-Hospiz e.V.

      Sinsheim / Adersbach / Metropolregion Rhein-Neckar. “Wir möchten eine Versorgungslücke füllen“ Dr. Albrecht Schütte MdL und Elke Brunnemer MdL a.D. im Gespräch mit Vertretern des Kraichgau-Hospiz e.V. „Noch einmal die Wärme des Lebens spüren“, so lautet der Slogan des Kraichgau-Hospiz e.V. und dieses Motto wird von dem Team rund um die erste Vorsitzende Gertrud Schreiter … Mehr lesen

      Landau – Welthospiztag und Deutscher Hospiztag am 13. und 14. Oktober: Stationäres Hospiz für Landau und SÜW auf gutem Weg

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Welthospiztag und Deutscher Hospiztag am 13. und 14. Oktober: Stationäres Hospiz für Landau und SÜW auf gutem Weg – Spendenstand bei rund 1,5 Millionen Euro – OB Hirsch dankt haupt- und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern in der Hospizarbeit – Konzert am 12. Oktober in der Augustinerkirche „Weil du wichtig bist“: Unter … Mehr lesen

      Landau – Beeindruckende Spendenbereitschaft für stationäres Hospiz in Landau – Aktueller Spendenstand bei über 1,4 Millionen Euro – Serviceclub Round Table spendet 1.500 Euro aus letztjähriger Adventskalenderaktion

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Herzensprojekt nimmt Gestalt an: Während auf dem Gelände des Landauer Bethesda der Bau des stationären Hospizes voranschreitet, ist die Spendenbereitschaft aus der Bevölkerung weiter ungebrochen. Das wurde auf der jüngsten Mitgliederversammlung des Fördervereins „Ein Hospiz für LD-SÜW“ deutlich. Der aktuelle Spendenstand beträgt demnach über 1,4 Millionen Euro. „In der jüngsten Mitgliederversammlung konnten … Mehr lesen

      Speyer – „Kaiser Friedrich II.“ und Schausteller unterstützen Hospiz und Palliativberatungsdienst – Spendenübergabe im Stadthaus

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Mensch sein. Mensch bleiben…auch wenn der Weg zu Ende geht“, unter diesem Leitgedanken steht die caritativ-diakonische Arbeit, betont Petra Gutekunst vom Ambulanten Hospiz und Palliativberatungsdienstes der Ökumenischen Sozialstation Speyer bei einer Spendenübergabe vergangene Woche im Dienstzimmer der Beigeordneten Stefanie Seiler. Zur Unterstützung schwerstkranker Menschen und deren Angehörigen in den letzten Tagen ihres Lebens … Mehr lesen

      Landau – Mitarbeiterinnen u. Mitarbeiter der Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH spenden für Hospiz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ganz gleich, ob ein junger Mensch erfahren muss, dass es für ihn keine Heilung mehr gibt oder ein Mensch im hohen Lebensalter spürt, wie seine Kräfte nachlassen, vereint werden die beiden durch den Wunsch, die Zeit bis zum Tod nicht alleine zu verbringen, sondern begleitet zu werden – wie im Leben. Mit dem … Mehr lesen

      Mannheim – Hospiz St. Vincent lädt zur Vernissage ein Bilder von Susanne Wolf-Kabuschowski

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einer Vernissage mit Bildern von Susanne Wolf-Kabuschowski lädt das Caritas-Hospiz St. Vincent am Sonntag, 29. April, ein. Beginn ist um 15.30 Uhr im Hospiz im Caritas-Zentrum St. Franziskus auf dem Waldhof, Alte Frankfurter Straße 5. Die Werke der Künstlerin sind besonders durch die Verwendung verschiedener Ockertöne geprägt. Viele ihrer Aquarelle sind in … Mehr lesen

      Landau – Rocken für den guten Zweck – Siggi Schwarz und Frank Diez geben Benefizkonzert zu Gunsten des Fördervereins „Ein Hospiz für LD-SÜW“ im Gloria Kulturpalast Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie standen schon mit Jimi Hendrix, Carlos Santana und Peter Maffay auf der Bühne: Am Samstag, 14. April, geben sich die beiden Rock-Gitarristen Siggi Schwarz und Frank Diez im Landauer Gloria Kulturpalast die Ehre. Der Reinerlös des Konzerts mit zahlreichen Highlights aus Rock und Blues kommt dem Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“ zugute. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mitglieder der SPD AG 60plus spenden an Hospiz Elias

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mitglieder des Unterbezirksvorstandes Vorderpfalz der SPD AG 60plus füttern bei jeder ihrer Sitzungen ein Sparschwein mit einem kleinen Betrag. Alle 2 Jahre wird der gesammelte Betrag gespendet. In diesem Jahr wurde entschieden, dass die Arbeit des Hospiz Elias unterstützt werden soll. Wir wissen, wie aufwendig die Aufgaben dort sind. Und … Mehr lesen

      Landau – Sterneküche und Spitzenweine in stilvollem Ambiente – Südpfälzer Geschmackserlebnisse begeistern Gäste in der Landauer Jugendstil-Festhalle – 12.000 Euro für Förderverein „Ein Hospiz LD-SÜW“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine gelungene Premiere in der Genussregion Südpfalz: Bei den ersten Südpfälzer Geschmackserlebnissen in der Landauer Jugendstil-Festhalle durften sich jetzt zahlreiche Gäste von den Starköchen Stefan Marquard, Holger Stromberg und Stefan Manier bekochen lassen und dabei edle Tropfen von Top-Weingütern wie Tina Pfaffmann und Knisper aus der Pfalz, Dr. Loosen von der Mosel oder … Mehr lesen

      Landau – 20-jähriges Firmenjubiläum: REHA med Gesundheitspark GmbH aus Herxheim spendet 2.000 Euro an stationäres Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße

      Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Stadt Landau) – „Früher an später denken“: Das ist der Leitsatz der Firma REHA med Gesundheitspark GmbH. Ihr Reha- und Gesundheitszentrum in Herxheim ist eine der modernsten Einrichtungen dieser Art in Süddeutschland und bietet ambulante Rehabilitation, aber auch präventive Maßnahmen zum Erhalt der Gesundheit an. Auch Spitzensportlerinnen und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hospiz Stiftung für Ludwigshafen gegründet

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Sparkassenkundin aus Ludwigshafen hat Ende letzten Jahres unter dem Dach der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Vorderpfalz die „Hospiz Stiftung für Ludwigshafen“ gegründet. Damit soll der Hospiz- und Palliativdienst des Hospiz Elias in der Steiermarkstraße 12 in Ludwigshafen dauerhaft und nachhaltig gefördert werden. Bereits in den ersten Wochen des neuen Jahres sind … Mehr lesen

      Landau – Firma A1 Abendschein Immobilien spendet für stationäres Hospiz in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro unterstützt die Landauer Firma A1 Abendschein Immobilien das stationäre Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße. Die Einrichtung, die die Versorgungslücke für schwerstkranke und sterbende Menschen in der Region schließen soll, entsteht derzeit in Trägerschaft der Diakonissen Speyer-Mannheim auf dem Gelände des Landauer Bethesda. Oberbürgermeister … Mehr lesen

      Landau – Werner Rübsam Alarm- und Elektrotechnik GmbH spendet für stationäres Hospiz in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf dem Gelände des Landauer Bethesda entsteht als eingeschossiges, kreuzförmiges Gebäude mit neun Patientenzimmern, einem Angehörigenzimmer, einem „Raum der Stille“ sowie einem großzügigen Wohn- und Essbereich ein Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße. Die Spendenbereitschaft für die Einrichtung in Trägerschaft der Diakonissen Speyer-Mannheim ist auch nach Baubeginn ungebrochen. So unterstützt die Werner … Mehr lesen

      Landau – Eineinhalb Jahre veganes Café „Ich bin so frey“ – OB Hirsch: „Eine Bereicherung für die Gastronomie in Landaus Innenstadt“ – Inhaber Margot und Reinhold Frey spenden für geplantes stationäres Hospiz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit eineinhalb Jahren betreiben Margot und Reinhold Frey in der oberen Marktstraße in Landau ein veganes Café. Das „Ich bin so frey“ hat sich etabliert: Das Ehepaar freut sich über einen festen Kundenstamm sowie zahlreiche Interessierte, die die veganen Speisen, die Margot Frey selbst zubereitet, genießen. Zum Jahresende spenden die Freys an verschiedene … Mehr lesen

      Mannheim – Hospiz-Förderverein wählt Vorstand neu Mitgliederversammlung – Vorsitzender Roland Hartung im Amt bestätigt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Förderverein St. Vincent Hospiz hat seinen Vorstand neu gewählt: Auf der Mitgliederversammlung im Joseph-Bauer-Haus wurde der Erste Vorsitzende Roland Hartung für weitere vier Jahre im Amt bestätigt. Auch seine Stellvertreter Dr. Adelheid Weiss und Prof. Dr. Dieter Buchheidt wurden erneut gewählt, ebenso wie Schatzmeister Volker Hemmerich, Schriftführer Bernhard Kannengießer und Beisitzerin Gertrud … Mehr lesen

      Landau – Hochkarätige Chormusik für den guten Zweck – Mainzer Hofsänger geben weihnachtliches Benefizkonzert zu Gunsten des Fördervereins „Ein Hospiz für LD-SÜW“ in Albersweiler

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist vollbracht: Am Dienstag, 28. November, fiel der offizielle Startschuss für den Bau des stationären Hospizes auf dem Gelände des Landauer Bethesda. Doch auch nach Baubeginn ist die geplante Einrichtung auf Spenden angewiesen. Am Sonntag, 10. Dezember, geben die Mainzer Hofsänger in der Kirche St. Stephanus in Albersweiler ein weihnachtliches Benefizkonzert zu … Mehr lesen

      1 2 3 8
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X