• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Für eine leistungsfähige und zukunftsorientierte Pflege – Caritasverband Mannheim übernimmt Seniorenresidenz Niederfeld

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Caritasverband Mannheim e.V.- Die je zur Hälfte beteiligten Gesellschafter der Seniorenresidenz Niederfeld GmbH, die Theodor-Fliedner-Stiftung Mannheim und die Evangelische Diakonissenanstalt Speyer-Mannheim-Bad Dürkheim, K.d.ö.R sind übereingekommen, das Haus an den Caritasverband Mannheim mit der caritasnahen Luisen-Stephanien-Stiftung als Minderheitsgesellschafter zu übergeben. Die Anbindung an einen leistungsfähigen Träger mit christlichem Profil und regionaler Verankerung soll … Mehr lesen

      Speyer – Weggefährten aus Kirche, Politik und Gesellschaft nehmen Abschied von Bischof Anton Schlembach

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Dankbarkeit und Anerkennung für seinen treuen Dienst am Glauben Weggefährten aus Kirche, Politik und Gesellschaft nehmen Abschied von Bischof Anton Schlembach – Bischof Wiesemann: „Sein Lebenszeugnis ist Vermächtnis und Auftrag.“ Mit einem feierlichen Requiem im Speyer Dom haben heute zahlreiche Angehörige, Freunde und Weggefährten aus Kirche, Politik und Gesellschaft Abschied von Bischof Anton … Mehr lesen

      Landau – Versprochen ist versprochen …

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor genau einem Jahr feierte der Landkreis Südliche Weinstraße am 08.06.2019 seinen 50. Geburtstag und wer damals gesagt hätte, dass dieses traditionelle und interessante Geburtstagsfest 2020 nicht stattfinden kann, dem hätte man ganz sicher nicht geglaubt. Nun ist es aber doch so gekommen und wir alle wissen warum… Schade! Aber: Das nächste Jahr … Mehr lesen

      Mannheim meldet den 11. Todesfall in Verbindung mit Corona – Zahl der Coronavirus -Fälle in Mannheim erhöht sich auf 487 – Interview mit Dr. Peter Uebel

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mannheim meldet den 11. Todesfall in Verbindung mit Corona – 92. Aktuelle Meldung zu Corona 05.06.202092. 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Interview mit Dr. Peter Uebel – Corona ist nicht wie eine Grippe und eine Maske ist keine Plastiktüte 3. Erreichbarkeit des Infotelefons Coronavirus ab 8. Juni 1. Aktuelle Fallzahlen – … Mehr lesen

      Mannheim – Waldhof-Buwe spenden 2.500 Masken

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Spieler des SV Waldhof Mannheim haben gemeinsam mit der SI-Trading GmbH 2.500 Masken an das Pflegeheim St. Franziskus, das Hospiz St. Vincent und die Sozialstation St. Franziskus, drei Einrichtungen im Caritas-Zentrum St. Franziskus am Taunusplatz gespendet. „Eine Maske über Mund und Nase kann helfen die Ausbreitung des Virus zu minimieren. … Mehr lesen

      Landau – Unterstützung von den Red Stars United – FC-Bayern-Fanclub spendet an stationäres Hospiz in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mia san mia: Der FC-Bayern-Fanclub Red Stars United Worms/Landau hat 300 Euro an den Förderverein des stationären Hospizes für Landau und die Südliche Weinstraße gespendet. Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch nahm die Spende in seiner Eigenschaft als Fördervereinsvorsitzender aus den Händen des 2. Fanclub-Vorsitzenden Alexander Große-Hartlage entgegen. Die Summe stammt aus dem Erlös einer … Mehr lesen

      Landau – „Tütengeld“ für den guten Zweck – Firma Heuberger spendet an stationäres Hospiz in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Um Abfall zu vermeiden und einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, gibt auch die Landauer Modefirma Heuberger in ihren Filialen keine Tragetaschen aus Plastik mehr kostenlos aus. Das „Tütengeld“ in Höhe von 20 Cent pro Tragetasche sammelt das Unternehmen und spendet es regelmäßig an soziale Projekte in der Region. Oberbürgermeister Thomas Hirsch stattete … Mehr lesen

      Nußloch – Handball Allstars Spiel in Nußloch mit überragendem Erfolg

      Nußloch / Metropolregion Rhein-Neckar. 20.000 Euro Spenden übergeben an Kinderhospiz und Kinder-Initiative Strahlenburg Eine außergewöhnlich hohe Spendensumme konnte im Nachgang zum am 23. November ausgetragenen Handball Allstars Spiel gegen die SG Nußloch übergeben werden. Mit 20.000 Euro insgesamt konnten zwei Vereine aus Rhein-Neckar äußerst großzügig bedacht werden. Die Kinder-Initiative Strahlenburg wird von den Mitteln einen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zum Tod von Berthold Messemer

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der ehemalige Vorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion, Berthold Messemer, ist am Donnerstag im Alter von 82 Jahren verstorben. Im Namen von Partei und Fraktion haben der CDU-Kreisvorsitzende Torbjörn Kartes, MdB und der Fraktionsvorsitzende Dr. Peter Uebel Messemers Frau Marianne und der ganzen Familie ihr Beileid ausgesprochen. „Wir sind sehr traurig, dass Berthold Messemer … Mehr lesen

      Landau – Auch nach der Inbetriebnahme: Stationäres Hospiz Bethesda Landau weiter auf Spenden angewiesen – OB Hirsch stattet Einrichtung vorweihnachtlichen Besuch ab – Firma Löffel Fenster spendet 3.000 Euro

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Knapp zwei Monate nach der offiziellen Einweihung hat Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch das stationäre Hospiz auf dem Gelände des Diakoniezentrums Bethesda besucht und sich mit dem Team um Leiterin Alice Ferlinz ausgetauscht. Den Vor-Ort-Termin in der Vorweihnachtszeit nutzte der OB auch, um darauf aufmerksam zu machen, dass das von ihm initiierte Herzensprojekt weiterhin … Mehr lesen

      Landau – Zugunsten des stationären Hospizes in Landau – Benefizkonzert mit Julian Fiege & Friends am Samstag, 18. April 2020, im Gloria Kulturpalast

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Gute Musik, guter Zweck: Nachwuchsmusiker Julian Fiege lädt im kommenden Jahr zu einem Benefizkonzert in den Landauer Gloria Kulturpalast. Ein Teil des Erlöses geht an den Förderverein Ein Hospiz für LD-SÜW. Zu „Fiege & Friends – Das Benefizkonzert“ am Samstag, 18. April 2020, werden u.a. Gastone aus Frankfurt als Voract sowie Mario Siegmayer, … Mehr lesen

      Mannheim – Caritas-Heime laden zu Adventsmärkten ein Stände mit Weihnachtsdekoration, Handarbeiten und mehr

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Caritas-Pflegeheime in Mannheim und Umgebung laden in den kommenden Wochen zu Adventsmärkten mit Kreativständen, Leckereien und Musik ein. Der Förderverein des Seniorenzentrums Maria-Scherer-Haus in Rheinau lädt am Samstag, 30. November, von 11 bis 17 Uhr zum jährlichen Adventsmarkt ein. Stände mit Weihnachtsdekoration, Geschenken, Wellnessprodukten und Handarbeiten werden im Foyer des Hauses aufgebaut. … Mehr lesen

      Speyer/Ludwigshafen – Stiftergemeinschaften der Sparkasse unterstützt regionale Einrichtungen

      Speyer/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stiftergemeinschaften der Sparkasse Vorderpfalz für Ludwigshafen und Speyer schütten Erträge und Spenden in Höhe von 71.104,66 Euro aus. Unterstützt werden 36 Vereine und Organisationen aus ganz Deutschland. Zu den regionalen Spendenempfängern zählen u.a.: Tierheim Ludwigshafen, Tierschutzverein Mannheim, Tierschutzverein Speyer, Athletenverein 1903 Speyer, Bauverein Dreifaltigkeit, Deutscher Kinderschutzbund Lu, Dombauverein Speyer, Johanniter Unfallhilfe, Deutsches … Mehr lesen

      Speyer – Die Begleitung alter Menschen als Ausdruck gelebten Glaubens

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bistum Speyer und Dekanat Darmstadt boten gemeinsame Qualifizierung für Ehrenamtliche in der Altenheimseelsorge an – Abschluss mit Gottesdienst und Führung im Speyerer Dom Speyer. Fast ein ganzes Jahr haben sie sich auf ihre Aufgabe vorbereitet. Am Samstag schließlich war es soweit, dass die 22 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Qualifizierung für Ehrenamtliche in der … Mehr lesen

      Landau – Stationäres Hospiz auf der Zielgeraden – Motorradclub „Blue Knights“ spendet 1.000 Euro

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Stationäres Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße auf der Zielgeraden – Tag der offenen Tür am 3. Oktober – Motorradclub „Blue Knights“ spendet 1.000 Euro für Hospiz-Förderverein Harte Jungs mit weichem Kern: Zum wiederholten Mal unterstützt das Chapter 33 des Motorradclubs „Blue Knights Germany“ den Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“ … Mehr lesen

      Landau – Ein Herzensprojekt auf der Zielgeraden – Chorgemeinschaft Bäckersänger/Eintracht Liedertafel Landau spendet für Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das stationäre Hospiz auf dem Gelände des Landauer Bethesda steht kurz vor der Vollendung: Im Oktober soll die Einrichtung für schwer kranke und sterbende Menschen in Betrieb gehen. Oberbürgermeister Thomas Hirsch freut sich über die anstehende Realisierung seines Herzensprojekts – und dankt noch einmal allen Spenderinnen und Spendern, die diese erst möglich gemacht … Mehr lesen

      Landau – Parkhotel Landau spendet für den Förderverein „Ein Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße e.V.“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 12. Juli überreicht der geschäftsführende Direktor des Parkhotels, Oliver Hasert, Oberbürgermeister Thomas Hirsch eine Spende in Höhe von 500,00 Euro für den Förderverein „Ein Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße e.V.“Wer sein Zimmer direkt über die Homepage des Parkhotels bucht, genießt viele Vorteile: Erstens erhalten Gäste hier einen Preisvorteil gegenüber den … Mehr lesen

      Landau – Aus dem Erlös des Spatenstichs zum Projekt Panzerhalle – Firma Bösherz Immobilien GmbH spendet 1.000 Euro an Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. 1.000 Euro für den Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“: Rund eineinhalb Monate nach dem Spatenstich zum Umbau der Panzerhalle im Landauer Wohnpark Am Ebenberg hat die Firma Bösherz Immobilien GmbH einen Teil des aufgestockten Erlöses der Veranstaltung jetzt an den Fördervereinsvorsitzenden, Oberbürgermeister Thomas Hirsch, überreicht. Im Rathaus übergaben Marion und Christian Bösherz den … Mehr lesen

      Landau – Erlös aus dem Abschiedskonzert der langjährigen südpfälzischen Organistin und Chorleiterin Prof. Hagenbuch – 1.600 Euro für das stationäre Hospiz in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Gute Musik, guter Zweck: Im März dieses Jahres verabschiedete sich Prof. Ellen Hagenbuch mit einem Benefizkonzert in der Landauer Marienkirche von der großen Chorbühne. Gemeinsam mit dem bekannten Solisten und Dirigenten Johannes Kalpers begeisterte die langjährige haupt- und ehrenamtliche Organistin und Chorleiterin mit ihrem Projektchor „Globale Harmonie Roschbach“ das Publikum. Den Erlös der … Mehr lesen

      Speyer – Trauerandacht in der Kirche des Priesterseminars – Offenes Angebot der Hospiz- und Trauerseelsorge des Bistums Speyer am 6. Mai

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Trauer hat viele Gesichter. Sie kann laut und still sein, sie kommt und geht und bleibt, so lange sie will. Die Hospiz- und Trauerseelsorge des Bistums Speyer möchte gemeinsam mit dem Priesterseminar St. German trauernden Menschen die Möglichkeit geben, ihrer Trauer Raum und Zeit zu geben. Unter dem Titel „Lebenskreuzwege“ bieten sie am … Mehr lesen

      Landau – Ein Herzensprojekt auf der Zielgeraden – Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße soll im Oktober eröffnen – Förderverein „Christine Schneider hilft“ spendet 1.000 Euro

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bald ist es soweit: Im Oktober dieses Jahres sollen die ersten Gäste in das neue Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße einziehen können, das aktuell in der Bodelschwinghstraße zwischen Diakoniezentrum Bethesda und städtischem Klinikum entsteht. Nachdem der Rohbau vor einigen Wochen fertiggestellt wurde, laufen derzeit die Arbeiten für den Innenausbau der Einrichtung. … Mehr lesen

      Landau – Genussvoller Benefizabend in stilvollem Ambiente – Südpfälzer Geschmackserlebnisse begeistern Gäste in der Landauer Jugendstil-Festhalle – 22.000 Euro für Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Geschmack – Spenden – Erlebnis“: Bereits zum zweiten Mal fanden in Landau in diesem Jahr die Südpfälzer Geschmackserlebnisse statt. Im stilvollen Ambiente der historischen Jugendstil-Festhalle begeisterten Promiköchin Cornelia Poletto, „Fliegende Köche“-Gründer Christoph Brand und Feinkost-Unternehmerin Véronique Witzigmann das Publikum; passend zu den Spitzendelikatessen auf dem Teller gab es Spitzenweine aus der Region und … Mehr lesen

      Landau – Caritas-Seniorenkreis Mörlheim spendet für stationäres Hospiz in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das im Bau befindliche stationäre Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße darf sich über eine weitere Spende freuen. Der Caritas-Seniorenkreis Mörlheim unterstützt den Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“ mit 100 Euro. Die Frauen des Seniorenkreises veranstalten regelmäßig an jedem ersten Mittwoch im Monat Seniorennachmittage, bei denen neben einem informativen Programm auch Kaffee … Mehr lesen

      Landau – Anonyme Spende: 10.800 Euro für stationäres Hospiz in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Unverhofft kommt oft: Eine anonyme Spenderin bzw. ein anonymer Spender hat dem Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“ 10.800 Euro zukommen lassen. Die unbekannte Person übergab das Geld an Jürgen Leonhard, Pfarrer der Landauer Stiftskirchengemeinde, mit dem Hinweis, sie wolle die Summe an das im Bau befindliche Hospiz spenden. Die Einrichtung in Trägerschaft der … Mehr lesen

      Neustadt – „Alles hat seine Zeit…“ – Hospiz- und Trauerseelsorge des Bistums Speyer bietet Wochenende für Trauernde an

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Motto „Alles hat seine Zeit…“ lädt die Hospiz- und Trauerseelsorge des Bistums Speyer Trauernde vom 22. bis 24. März zu einem Wochenende in das Priesterseminar in Speyer (Am Germansberg 60) ein. „Nach dem Verlust eines nahestehenden Menschen gibt es ganz unterschiedliche Wegstücke auf dem Trauerweg“, erklärt Kerstin Fleischer, Referentin für Hospiz- … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X