• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Zweiräder suchen ein neues Zuhause: Stadt Landau versteigert zwischen 28. September und 10. Oktober Fundfahrräder im Internet!

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Große und kleine, rote und blaue, für Herren und Damen: Im Landauer Bauhof warten 80 Fahrräder auf neue Besitzerinnen und Besitzer. Zwischen 9 Uhr am Montag, 28. September, und 11 Uhr am Samstag, 10. Oktober, versteigert die Stadt Landau in der Pfalz Fundfahrräder auf ihrem Online-Fundportal. Im Angebot sind … Mehr lesen

      Hockenheim – Noch Wassersäcke erhältlich

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das veränderte Klima zeigt sich überall. Lange und heiße Sommer, kurze und heftige Regenschauer, bei denen das Wasser schnell abfließt und nicht in tiefere Bodenschichten sickert, dominieren unser Klima. Diese Umstände sorgen auch bei den Bäumen in Hockenheim für Stress. Die Stadtverwal-tung Hockenheim versucht dieser Entwicklung mit Wassersäcken an Bäu-men, sogenannten Baumbädern, entgegenzuwirken. … Mehr lesen

      Hockenheim – Testfahrten mit innovativer Technik begonnen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Straßenschäden erfassen in Hockenheim leicht gemacht“: Unter diesem Motto finden seit einigen Tagen Testfahrten zur Erfassung von Straßen-schäden im Stadtgebiet statt. Im Herbst dieses Jahres ist eine vollständige Befahrung des Straßennetzes in Hockenheim mit der neuen Technologie geplant. Diese Fahrten sind mit einer innovativen Erfindung des Unterneh-mens vialytics GmbH möglich, die in Kooperation … Mehr lesen

      Landau – EWL zieht Bilanz: Jahresabschluss 2019 testiert – Gewinn soll den Rücklagen zufließen – Planung 2020 trotz Corona passgenau

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gewinn sichert die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens. Das ist auch im kommunalen Umfeld so. Mit einem positiven Gesamtergebnis von rd. 1,006 Mio. Euro schloss der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) das Geschäftsjahr 2019 ab. Am kommenden Dienstag (25. August) wird der Verwaltungsrat auch über die Verwendung von Gewinnen und Verlusten … Mehr lesen

      Hockenheim – Wassersäcke gegen Klimawandel

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis /Metropolregion Rhein-Neckar. Das veränderte Klima zeigt sich überall. Lange und heiße Sommer, kurze und heftige Regenschauer, bei denen das Wasser schnell abfließt und nicht in tiefere Bodenschichten sickert, dominieren unser Klima. Diese Umstände sorgen auch bei den Bäumen in Hockenheim für Stress. Die Stadtverwal-tung Hockenheim versucht dieser Entwicklung ab sofort mit Wassersäcken an Bäumen, … Mehr lesen

      Hockenheim – Farbenfrohes Blütenmeer fast ausgewachsen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Rand der Ernst-Wilhelm-Sachs-Straße geht es seit einiger Zeit bunt zu. Die ganzjährig blühende Staudenmischung mit dem Namen „Silbersommer“ verschönert an dieser Stelle das Stadtbild. Sie wurde im letzten Jahr ge-pflanzt. Das Vegetationsziel der Pflanzung ist jetzt fast erreicht. Sie ist dar-über hinaus ein Beitrag für die ökologische Artenvielfalt und beliebt bei In-sekten. … Mehr lesen

      Weinheim – Kein Hitzefrei für die Freiwillige Feuerwehr

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Brandmeldealarme, Rauchsichtung, ein vollgelaufener Keller und ein abgebrochener Ast forderten die Weinheimer Feuerwehr am Samstag. 7 Einsätze mussten die ehrenamtlichen Kräfte abarbeiten. [RM] Auch am Wochenende war die Wärmebelastung für alle wieder sehr hoch. Während sich jeder seine Gedanken macht, wie er am besten mit der Hitze zurechtkommt und sich ein … Mehr lesen

      Hockenheim – “Anpacken für eine saubere Stadt”

      Anpacken für eine saubere Stadt Wilder Müll in der Stadt ist für viele Menschen ein Ärgernis. Die Stadtverwaltung Hockenheim bittet deshalb um Mithilfe bei der Prävention von wilden Müllablagerungen. Sollte das heimische Abfallaufkommen einmal die üblichen Mengen übersteigen, können die Bürgerinnen und Bürger über die AVR Umweltservice GmbH größere Müllsäcke erwerben. Bei den Verkaufsstellen der … Mehr lesen

      Lampertheim – Verkehrsunfall mit schwerverletztem Radfahrer

      Lampertheim-Hofheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Montagabend, dem 20.07.2020, kam es gegen 19:30 Uhr in Lampertheim, Ortsteil Hofheim, auf der Bahnhofstraße zu einem folgeschweren Verkehrsunfall. Ein 52 Jahre alter Pedelecfahrer aus dem Kreis Bergstraße kollidierte aus bislang unbekannter Ursache mit einem vorausfahrenden 49 Jahre alten Radfahrer, der auch aus dem Kreis Bergstraße stammt. Hierbei wurde der … Mehr lesen

      Heppenheim – „Sauberhafter Herbstputz“ in Heppenheim am 26. September – Termin vormerken, Mitstreiter finden und jetzt schon anmelden

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Alljährlich ruft das Hessische Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zu verschiedenen Müllsammelaktionen auf. Die Kampagne „Sauberhaftes Hessen“ soll das Bewusstsein für eine saubere Landschaft schärfen. In Heppenheim soll mit der frühzeitigen Bekanntgabe des Termins die Möglichkeit geschaffen werden, möglichst viele Helfer zum Mitmachen zu motivieren. Der „Sauberhafte Herbstputz“ findet am … Mehr lesen

      Hockenheim – Überraschung zum zehnten Geburtstag

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 9. Juli 2010 fand die feierliche Einweihung der Zehntscheune statt. Dies bedeutete auch die Wiedereröffnung der Stadtbibliothek Hockenheim und des Tabakmuseums nach den Umzügen aus den alten Gebäuden. 10 Jahre sind Grund genug, einen kurzen Blick zurück zu werfen. Viel Planung war notwendig gewesen um die Umsiedlung der beiden Ein-richtungen reibungslos über … Mehr lesen

      Brühl – Fotowettbewerb „Brühl 2020“ startet

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Mandelblüte gut ins Bild gesetzt Fotowettbewerb „Brühl 2020“ startet Mit einem ersten Fotowettbewerb reagierte die Gemeindeverwaltung auf die zahlreichen positiven Kommentare aus der Bürgerschaft für die Gestaltung der Mandelbaumallee zwischen Brühl und Rohrhof. Jetzt wurden die Preise verteilt: zwei Fotos waren besonders aufgefallen und ihre Autoren bekamen „Brühler Geschenke“ vom Bürgermeister … Mehr lesen

      Mutterstadt – Bauhofsleiter Gerhard Birli verabschiedet

      Nahezu 24 Jahre leitete Gerhard Birli den Gemeindebauhof. Nun wurde er in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Hans-Dieter Schneider sprach ihm dazu Dank und Anerkennung für die der Allgemeinheit geleisteten treuen Dienste aus und überreichte eine entsprechende Urkunde nebst Präsent. Nach der Schulzeit in Harthausen erlernte Herr Birli zunächst den Beruf des Bauzeichners und absolvierte anschließend … Mehr lesen

      Brühl – Aufregendes Kinderferienprogramm 2020

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Brühler Kinderferienprogramm fällt nicht aus, sondern präsentiert sich in ganz neuem Gewand. „Wir wollten für die Kinder, die in den zurückliegenden Monaten von den Corona-Auswirkungen besonders betroffen waren unbedingt etwas tun“, begründet Bürgermeister Dr. Ralf Göck sein eigenes und das Engagement seiner Mitarbeiter. „Deshalb freut es uns umso mehr, wenn auch etwas … Mehr lesen

      Landau – Schönheitskur für Landaus Rasen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Pflege von Park- und Sportanlagen läuft auf Hochtouren – EWL punktet mit neuer Mähmaschine Fußball spielen auf dem Sportplatz, ein Picknick oder Sonnenbaden im Park – der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) hat die Rasenflächen der Stadt auf den Sommer nach dem Corona-Lockdown gut vorbereitet vor. Denn pünktlich zur Hochsaison der … Mehr lesen

      Weinheim – Gewitter und Starkregen sorgte für zahlreiche Feuerwehreinsätze innerhalb kürzester Zeit

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Gewitter und Starkregen sorgten für Schäden im Stadtgebiet Ein Unwetter am Mittwochmittag sorgte für zahlreiche Feuerwehreinsätze innerhalb kürzester Zeit [DP] Das Weinheimer Stadtgebiet wurde am Mittwochmittag gegen 13 Uhr von einer Gewitterfront stark getroffen. Mehrere Menschen benötigten die Hilfe der Weinheimer Feuerwehr um den Unwetter-, Blitz- und Starkregengussschäden Herr zu werden. … Mehr lesen

      Mutterstadt – Bürger Aufruf des Bauamts – Bitte helfen Sie beim Wässern der Straßenbäume mit

      Seit April hat es noch keine nennenswerten Niederschläge gegeben. Dies in Verbindung mit den hohen Temperaturen macht unseren Straßenbäumen aktuell zu schaffen. Auch der angekündigte heiße Sommer bereitet zusätzlich Sorgen. Daher bittet die Gemeinde ihre Mitbürger, Straßenbäume vor Ihrem Grundstück – besonders Jungbäume – regelmäßig zu gießen. Unser Bauhof ist seit Wochen, auch am Wochenende, … Mehr lesen

      Landau – Online versteigern und Luft schaffen – Beim EWL gehen Fundräder und ausrangierte Fahrzeuge jetzt über den virtuellen Ladentisch

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Weniger direkte Kontakte und höhere Effizienz – das ist das Resümee aus den ersten Onlineversteigerungen, die der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) in den zurückliegenden Monaten durchgeführt hat. „Wir haben seit Jahresbeginn neue Wege getestet. Die Digitalisierung unterstützt uns an ganz unterschiedlichen Stellen“, sagt Dirk Wagner, Leiter des EWL-Bauhofes. So werden inzwischen die … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Sven Lehmann ist neuer Leiter der Mutterstadter Bauverwaltung

      „Fachbereichsleiter Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen“ sowie „Technischer Werkleiter Abwasserbeseitigungseinrichtung“ – so lauten die offiziellen Aufgaben des 54-jährigen, in Ruchheim lebenden, Sven Lehmann. Diese Bereiche in der Gemeindeverwaltung Mutterstadt übernahm er von Werner Klein, der nach 32 Jahren auf dieser Position in den verdienten Ruhestand ging. Der in der näheren Umgebung von Berlin geborene Lehmann studierte … Mehr lesen

      Landau – Leere Eisbecher bitte in Abfalleimer – Mitarbeiterschaft des EWL-Bauhofes sammelt viele Wegwerfverpackungen vom Boden ein

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtreinigung sind ernüchtert: Seit wenigen Tagen haben Bürgerinnen und Bürger wieder ein wenig mehr Bewegungsfreiheit und genießen bei Sonnenschein das erste Eis in Corona-Zeiten. Doch die leeren Eisbecher bleiben auf Bänken und am Boden zurück. „Das Stückchen wiedergewonnene Lebensqualität freut uns alle. Nur gelten mit der Lockerung der … Mehr lesen

      Brühl – Öffnungen werden in Brühl rasch umgesetzt – aber mit Hygiene Regeln

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem auch in Brühl die Corona-Infektionszahlen deutlich zurückgegangen sind, werden die jetzt von der Landesregierung beschlossenen Öffnungen auch in den öffentlichen Gebäuden und auf Plätzen sukzessive umgesetzt: Am aufwendigsten war die Öffnung der Spielplätze. „Wir haben jeden einzelnen mit einem individuellen Plakat ausgestattet, auf dem die Hygiene-Regeln und die Höchstanzahl von darauf erlaubten … Mehr lesen

      St. Leon-Rot – In Bauhof eingebrochen – Polizei sucht Zeugen

      St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte Täter brachen am Dienstagabend in den Bauhof der Gemeinde St. Leon-Rot ein. Die Einbrecher verschafften kurz vor 22 Uhr auf bislang unklare Art und Weise Zutritt zum Gelände des Bauhofs in der Straße “An der Autobahn”. An der Rückseite der Lagerhalle drückten sie das Fenster einer Tür aus dem Rahmen und … Mehr lesen

      Landau – Wertstoffhof bleibt geschlossen – EWL bietet einmalige Abholung von Strauchschnitt zusammen mit der Biotonne an – EWL sichert weiter seine Kernprozesse – ab 20. April wird Strauchschnitt an den Grundstücken und Sammelpunkten einmalig abgeholt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Mittwoch, dem 18. März ist der Wertstoffhof des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) geschlossen, wie die meisten anderen Wertstoffhöfe in der Umgebung auch. „Diese Entscheidung war nicht leicht, aber zwingend zum Schutz der Bevölkerung und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des EWL– denn wir haben hier eine Landauer Besonderheit: der Wertstoffhof wird auch … Mehr lesen

      Landau – EWL schrubbt nass für Zeiten nach Corona – Frühjahrsputz unter besonderen Bedingungen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die jahreszeitliche Verschönerung des Stadtbildes findet statt – wenn auch unter veränderten Rahmenbedingungen. Denn der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) hat die Reinigung der Fußgängerzone mit einem speziellen „Schrubbdeck“ wie geplant durchgeführt. „Das Spezialgerät ist genau dafür geschaffen. Die Grundreinigung unserer Innenstadt als „gute Stube“ war wichtig. Denn wir wollen, dass die Bürgerinnen … Mehr lesen

      Landau – Abfallsammlung mit Frauenpower Das Team beim EWL handelt vorbildlich – organisatorische Vorkehrungen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn es eng wird, helfen alle mit: Das ist der oberste Grundsatz in diesen Zeiten und wird beim Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) ohnehin gelebt. Deshalb springen Frauen jetzt im Bauhof auch bei der Abfallsammlung ein: Ulrike Voss in der Fahrerkabine und Günes Hölterhoff beim Tonnenstemmen. „Das Team des EWL handelt vorbildlich – … Mehr lesen

      Seite 1 von 10
      1 2 3 10
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X