• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Schwetzingen – Fünf Jahre Unterstützung für unheilbar kranke Patienten – Verein zur Förderung der Palliativversorgung an der GRN-Klinik Schwetzingen e. V. unterstützt mehrere Projekte – Mitglieder und Gönner gesucht

      Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Corona hat uns ausgebremst“, sagt Jürgen Ehret, vorsitzender Vorstand des Vereins zur Förderung der Palliativversorgung an der GRN-Klinik Schwetzingen e. V. (VFPV). Jetzt, im Jubiläumsjahr – der VFPV wurde im Sommer 2016 gegründet – will man wieder durchstarten und hofft dabei auf neue Mitglieder und Gönner. Als ehemaliger Chefarzt der … Mehr lesen

      Landau – Projekt der Bambini- und Jugendfeuerwehr St. Martin ausgezeichnet – Landrat gratuliert und bringt Eiswagen mit

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen besonderen Erfolg haben die Jugendlichen und Bambinis der Freiwilligen Feuerwehr aus St. Martin zu verzeichnen: Ihr Förderverein hat mit seinem Projekt „Gemeinsam sind wir stark“ beim siebten Jugend-Engagement-Wettbewerb des Landes Rheinland-Pfalz überzeugt. Im Rahmen eines Familienabends des Feuerwehrvereins Florian St. Martin e.V. gratulierte Landrat Dietmar Seefeldt jetzt persönlich zu diesem Erfolg. Als … Mehr lesen

      Landau – Fußgänger-Parcours mit Bravour gemeistert – Sechs kleine Verkehrsexpertinnen und Verkehrsexperten für besondere Leistungen bei Aktionstag „Sicherer Schulweg“ ausgezeichnet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für rund 420 Schulanfängerinnen und Schulanfänger hat vor wenigen Tagen der Ernst des Lebens begonnen. Damit die Kinder selbstbewusst und sicher in den neuen Lebensabschnitt starten können, veranstaltet die Stadt Landau traditionell am Freitag vor dem ersten Schultag gemeinsam mit zahlreichen Partnerinnen und Partnern die Aktion „Sicherer Schulweg“. An der elften Auflage des … Mehr lesen

      Frankenthal – Gleis4 Open Air im Frankenthaler Strandbad – Familientag am Sonntag bei freiem Eintritt

      Frankenthal – GLEIS4 Open Air im Frankenthaler Strandbad! Samstag, 04.09.2021 – Hendrix, Cream & Co. A celebration of Woodstock Anders als ein Tribute Act, zelebrieren Hendrix, Cream & Co die Musik der späten 60er und frühen 70er als eine große Jamsession. Man weiß nie was passiert, wenn Armin Rühl (Drums), Wolfy Ziegler (Bass), Achim Degen … Mehr lesen

      Frankenthal – Super Wochenende beim Gleis4 Open Air im Frankenthaler Strandbad –

      Frankenthal – GLEIS4 Open Air im Frankenthaler Strandbad! Freitag, 03.0.2021 – C3ntral Hausband Was macht eine gute Band aus? Musikalität, Text- und Betriebssicherheit, Vielseitigkeit, Erfahrung, . . . ?! Zugegeben, es ist mehr als Singen oder Instrumente spielen. Es ist die Leidenschaft, die Hingabe, es ist die Vereinigung von Pulsschlag und Rhythmus, es ist der … Mehr lesen

      Landau – Aktion Sicherer Schulweg der Stadt Landau auch 2021 ein Erfolg: Knapp 90 ABC-Schützinnen und ABC-Schützen üben für den „Ernst des Lebens“

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Fuß vom Gas und bremsbereit sein – das gilt für Autofahrerinnen und Autofahrer in den kommenden Wochen ganz besonders. Denn: Mehr als 400 Mädchen und Jungen beginnen alleine in der Stadt Landau ihre Schullaufbahn. Um die kleinen ABC-Schützinnen und ABC-Schützen auf die Teilnahme am Straßenverkehr vorzubereiten, führt die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ehemaliger Ortsvorsteher und Stadtrat Michael Oest verstorben

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD trauert um den früheren Stadtrat und Ortsvorsteher der Nördlichen Innenstadt, Michael Oest, der am 21. August 2021 im Alter von 66 Jahren verstorben ist. Michael Oest war ein echtes Kind des Hemshofs und seit 1982 Mitglied in der SPD. Von 1989 bis 2009 war er Mitglied des Ortsbeirates der … Mehr lesen

      Neustadt – Antrag auf „Notwein“ – schnelle Hilfe für existensbedrohte Weinbaubetriebe in der Katastrophenregion!

      Neustadt / Metroolregion Rhein-Neckar(Christine Schneider, MdEP Europäisches Parlament,Brüssel) – „Die Hochwasserkatastrophe hat unter anderem bei unseren Winzerinnen und Winzern an der Ahr enorme Schäden verursacht und diese in Existenznot gebracht. Viele Weinflaschen konnten bisher unbeschadet geborgen werden, jedoch sind bei einem Großteil die Etiketten abgelöst oder nicht mehr lesbar. Aufgrund der Kennzeichnungsvorgaben für Weinflaschen können … Mehr lesen

      Heidelberg – Gemeinsam für die Heidelberger Gorillas! Tiergartenfreunde spenden 15.000 Euro an den Zoo Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Tiergarten Heidelberg gGmbH) – Der Verein der Tiergartenfreunde engagiert sich seit vielen Jahren für Erhalt und Ausbau des Zoo Heidelberg. Am 20. Juli konnte der Förderverein erneut einen großzügigen Scheck über 15.000 € an den Zoo Heidelberg übergeben. Insgesamt wurden damit bereits 65.000 € für den Bau der neuen Gorilla-Außenanlage gesammelt. … Mehr lesen

      Mosbach – SpielBlüten – Spielefest

      Mosbach/Neckar-Odenald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Große und Kleine Abenteurer aufgepasst! Am 01. August findet von 14.00 bis 18.00 Uhr wieder das allseits beliebte SpielBlüten Spielfest im Kleinen Elzpark statt. Das bedeutet sportliche Herausforderungen, Geschicklichkeitstests, Spiele und gute Laune für die ganze Familie. In diesem Jahr wieder mit vielen alten Bekannten, aber auch neuen Attraktionen. Wie in den letzten … Mehr lesen

      Sinsheim/Speyer – Von Unterwasser bis ins Weltall und wieder zurück – Sommerferien in den Technik Museen Sinsheim Speyer

      Sinsheim/Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Fülle an neuen Ausstellungsbereichen, einer Vielfalt an Exponaten sowie bunten, kindgerechten Events locken die Technik Museen Sinsheim Speyer im Jubiläumssommer 2021. Großzügige Außen- und Hallenbereiche gewährleisten einen erlebnisreichen Aufenthalt in beiden Einrichtungen. Bis in den Septemberanfang hinein, befinden sich einige Bundesländer in den Sommerferien. Der aktuellen Lage geschuldet, erscheint das Verreisen … Mehr lesen

      Landau – Gymnasium Edenkoben – Förderverein spendet Boulderblock

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Edenkoben haben künftig eine neue Beschäftigungsmöglichkeit in ihren Pausen und im Nachmittagsprogramm: Ein Boulderblock auf dem Schulhof sorgt ab sofort für aktive Momente auf dem Schulhof. Der Förderverein des Gymnasiums Edenkoben hat aus eigenen Mitteln einen passgenauen Boulderblock anfertigen lassen. Schulleiter Philipp Jähne und Landrat Dietmar Seefeldt … Mehr lesen

      Frankenthal – Sport im Nationalsozialismus – der Frankenthaler Leichtathlet, Mediziner und Sportjournalist Adolf Metzner

      Frankenthal.(pd/and). Die Fanbetreuung der Eintracht Frankfurt und das Eintracht Frankfurt Museum besuchten am Samstag, 3. Juli 2021, von 12 bis 17 Uhr, den Förderverein für jüdisches Gedenken Frankenthal. Treffpunkt war  um 12.15 Uhr in der Glockengasse (Gedenkplatz für die Synagoge).

      Sinsheim/Speyer – Kostenlose Highlight-Führungen im Jubiläumsjahr – Spannende Einblicke in die Museumsgeschichte für die ganze Familie

      Sinsheim/Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer hätte damals gedacht, dass aus der Idee einiger Technikfans und Sammler, einmal die größten Technik Museen Europas werden. Seit Eröffnung des Technik Museum Sinsheim am 6. Mai 1981, folgten in der 40jährigen Geschichte Highlight um Highlight. Faszinierende Ausstellungsstücke wie die Überschallflugzeuge Tupolev Tu-144 und Concorde fanden ihren Weg in den Kraichgau. Es … Mehr lesen

      Landau – Stabhochspringer Oleg Zernikel löst Olympia-Ticket: Stadt Landau würdigt großen sportlichen Erfolg – VIDEO

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Oleg Zernikel löst Olympia-Ticket: Stadt Landau würdigt großen sportlichen Erfolg – Die Stadt Landau in der Pfalz hat einen ganz besonderen Bezug zu den Olympischen Spielen – geht doch das olympische Motto „Schneller, höher, stärker“ auch auf den gebürtigen Landauer und Vater des neuzeitlichen Marathonlaufs, Michel Bréal, zurück. Umso größer … Mehr lesen

      Sinsheim – Simson-Vögel, Fiatowitsch und Sachsenporsche mitten im Kraichgau Neuer Termin – Ostalgie Treffen im Technik Museum Sinsheim

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Immer im Juni können Museumsbesucher und Interessierte erleben, dass der osteuropäische Fahrzeugbau mehr zu bieten hatte als nur Ladas und Trabis. Denn das Technik Museum Sinsheim lädt alle Fortbewegungsmittel, gebaut in den ehemaligen Ostblock-Staaten, zum Ostalgie Treffen in den Kraichgau ein. Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung Baden-Württemberg kann die Veranstaltung mit zahlreichen Teilnehmern dieses … Mehr lesen

      Speyer – Musik, Wein und Comedy beim Kultur-Sommer im Technik Museum Speyer

      Regionale Bands, Comedians und Winzer gestalten ein buntes Programm Speyer. (pd/and). Sommerzeit ist Open-Air-Zeit. So gut wie jeder genießt es, an einem lauen Sommerabend im Freien zu sitzen, gute Musik zu hören, Kultur zu erleben, dabei etwas Leckeres zu essen und eine kühle Schorle zu trinken. Lange genug konnte man sich nur danach sehnen, endlich … Mehr lesen

      Speyer – Erlebnisführungen für Fans von Fans in der Transall des Technik Museum Speyer – Ehemaliger Bordtechniker und Pilot des Vereins Classic Aviators erklären die Transall

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Als die Transall 2011 in Speyer landete hätte niemand dran gedacht, dass die Maschine jemals wieder startet. Einige Jahre stand das imposante Flugzeug nur als statisches Ausstellungsstück im Museumsareal. Doch dann hatten zwei Flugzeugfans eine Idee, die alles änderte. Peter Horsch (Classic Aviators) und Markus Willimek (ehemaliger Bordtechniker der Transall) wollten das mächtige … Mehr lesen

      Mannheim – Schmetterlinge auf den Tisch gezaubert – Tovertafel im Horst Schroff SeniorenPflegeZentrum aktiviert Menschen mit Demenzerkrankung – Projektionen, die auf Bewegungen reagieren

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit den Händen durch raschelndes Laub fahren, Blumen wachsen lassen, Schmetterlinge zerstreuen oder Fische anlocken – mit solchen Projektionen bietet die Tovertafel (übersetzt Zaubertisch) einfache Spiele für an Demenz erkrankte Menschen. Als erstes Pflegeheim in Mannheim hat jetzt das Horst Schroff SeniorenPflegeZentrum die Erfindung aus den Niederlanden angeschafft. Das Gerät projiziert verschiedene Animationen … Mehr lesen

      Frankenthal – Strohhutfest TO GO des Fördervereins St. Florian der Feuerwehr Frankenthal

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Leider fällt unser geliebtes Strohhutfest aufgrund der Corona-Situation nun auch im zweiten Jahr aus. Es wird auch 2021 keine gemütlichen Stunden bei Musik, netten Gesprächen und gemütlichem Beisammensein in der Frankenthaler Erkenbert-Ruine geben können. Auch wenn wir das tatsächliche Strohhutfestfeeling niemals ersetzen können, so möchten wir als Förderverein St. Florian der Feuerwehr Frankenthal … Mehr lesen

      Landau – Nähzentrum Landau spendet für den Förderverein der Zooschule Landau e.V. – Abschluss einer erfolgreichen und kreativen Spendenaktion zur Unterstützung der Bildungsarbeit

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 21. Mai 2021 überreichte die Inhaberin des Nähzentrums Landau, Mona Roth, der Vorsitzenden des Fördervereins der Zooschule Landau e.V., Elena Bonatz, eine Spende von 500 Euro für die Unterstützung der Bildungsarbeit der Zooschule Landau. Das Team des Nähzentrums Landau freut sich über das Ergebnis dieser Spendenaktion, die trotz erschwerter Corona-Bedienungen sehr erfolgreich … Mehr lesen

      Landau – Ehre, wem Ehre gebührt – Stadt Landau vergibt Ehrenamtspreis an DLRG, DRK, Feuerwehr und THW für Engagement in Krisenzeiten – OB Hirsch: Rettungsorganisationen sind zentrale Eckpfeiler der Pandemiebekämpfung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Krisenjahr 2021 kommt auch der Ehrenamtspreis der Stadt Landau nicht am Thema Corona vorbei. So steht die diesjährige Preisverleihung unter dem Motto „#miteinanderinLD: Ehrenamt in Krisenzeiten“. Und das nicht ohne Grund: Von A wie Abluftanlagen über N wie Notkrankenhaus bis T wie Teststation ging in den zurückliegenden Krisenmonaten nichts ohne den Einsatz … Mehr lesen

      Oppau-Edigheim – SPD Oppau-Edigheim-Pfingstweide spendet für Kinderheim

      Oppau-Edigheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem die SPD aus den nördlichen Stadtteilen an Ostern und am Muttertag aus Pandemiegründen darauf verzichtet hat, Schokoladen-Glückskäfer bzw. Rosen zu verteilen, hat sich der Vorstand dazu entschieden die Schokolde und das frei gewordene Geld für einen guten Zwek zu spenden. Hierzu Gregory Scholz, der Vorsitzende der SPD Oppau-Edigheim-Pfingstweide: “Wir verteilen immer gerne … Mehr lesen

      Landau – Interesse für Technik und Nachhaltigkeit wecken – Schuldezernent Dr. Ingenthron unterstützt Spendenaufruf für Förderverein der KARS – 3D-Drucker-AG stellt neustes Projekt vor

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Dino-Skelett aus dem Drucker: Die Mitglieder der 3D-Drucker-AG der Konrad-Adenauer-Realschule plus mit Fachoberschule Technik/Umwelt in Landau haben sich in diesem Schuljahr zusammen mit ihrem Lehrer Klaus Breiner einer ganz besonderen Herausforderung gestellt. Mit viel Engagement und Technikbegeisterung haben sie Knochen für Knochen das Modell eines Tyrannosaurus Rex im Maßstab 1:10 gedruckt. Auf … Mehr lesen

      Landau – Für vorbildliche Zusammenarbeit von Politik, Verwaltung und Bürgerschaft – Stadt Landau mit Projekt „Bürgergenossenschaft Haus zum Maulbeerbaum“ mit Bundespreis „Kooperative Stadt“ ausgezeichnet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Best-Practice-Beispiel Landau: Die Südpfalzmetropole wurde im Rahmen des 14. Bundeskongresses der Nationalen Stadtentwicklungspolitik jetzt mit dem Bundespreis „Kooperative Stadt“ ausgezeichnet. Gesucht waren große und kleine Kommunen, in denen die Zusammenarbeit von Politik, Verwaltung und Bürgerschaft vorbildlich funktioniert. Überzeugt hat die Stadt Landau mit der Kooperation, die bei der Rettung des Hauses zum Maulbeerbaum … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X