• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Stadt ist neues Mitglied des „Rainbow Cities Network“ – Einsatz für familiäre, sexuelle und geschlechtliche Vielfalt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist Regenbogenstadt: In Anerkennung ihres Einsatzes für familiäre, sexuelle und geschlechtliche Vielfalt ist die Stadt im September 2020 als neues Mitglied im „Rainbow Cities Network“ (RCN) aufgenommen worden. Das Netzwerk der Regenbogenstädte – das „Rainbow Cities Network“ – ist ein internationaler Zusammenschluss von Städten, die sich der Akzeptanz von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD: Hochstraßenplanungen müssen Schritt für Schritt fundiert werden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. SPD: Hochstraßenplanungen müssen Schritt für Schritt fundiert werden – Kritik der Linken an der OB sachlich falsch und im Ton unverschämt Die SPD-Stadtratsfraktion unterstützt das Ziel von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck, die Finanzierung der Hochstraßenprojekte als Gesamtpaket mit Bund und Land zu verhandeln. Es sei gut, dass Bund und Land dazu ihre … Mehr lesen

      Ludwigshafen – VIDEO – Vor Ort zur Zukunft der Hochstraße

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Abriss der Hochstraße Süd läuft, doch noch immer sind viele Fragen offen. Sie betreffen vor allem die Finanzierung und Gestaltung der künftigen Stadtstraße auf der Strecke der Hochstraßen Nord und Süd. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur hat mehrfach die Bereitschaft signalisiert, die Stadt als Baulastträgerin zu unterstützen. Auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Dirigentenwechsel bei Modern Times 3

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Michael Francis muss sein Dirigat aus gesundheitlichen Gründen absagen. Ein Hexenschuss hindert ihn derzeit an der Anreise nach Ludwigshafen. Yannis Pouspourikas übernimmt die Leitung des Konzerts am 9. September in der Friedenskirche. Auf dem Programm des bereits ausverkauften Konzerts steht Gustav Mahlers „Das Lied von der Erde“ in der Bearbeitung für Kammerorchester von … Mehr lesen

      Germersheim – Weitere „Verstärker-Schulbusse“ im nördlichen Landkreis Germersheim Zusätzliche Fahrten jetzt auch auf der Linie 596

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Schulpendler, die regelmäßig auf der Linie 596 verkehren, dürfen sich nun ebenfalls auf Verstärkerfahrten mit zusätzlichen Bussen freuen. „Nachdem wir zu Beginn der Woche bereits auf der Linie 549 Zusatzbusse eingesetzt haben, fahren nun auch zwischen Rülzheim und Schwegenheim in den Stoßzeiten jeweils zwei Fahrzeuge. Das bringt deutliche Entlastung für alle Beteiligten“, … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachtwächterführungen in Heidelberg vom 10.09. – 12.09.2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ganz historisch erleben, in das Mittelalter mal richtig eintauchen. Erlebnisführungen machen es möglich. Termine: Am 10.09.2020, 20:00 Uhr Nachtwächterführung im Schein der Fackeln Kostümführung. Mittelalterliche Städte waren nicht erleuchtet. Kienspäne, Fackeln und Laternen, für die man tunlichst selber sorgte, erhellten den Weg. Wir begeben uns wie früher mit Fackeln … Mehr lesen

      Landau – Entsorgungssicherheit für Landau! EWL-Verwaltungsrat stellt wichtige Weichen: Nachhaltigkeit und Betriebssicherheit im Vordergrund

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wohin mit dem, was in der Restabfalltonne landet? Und was passiert künftig mit dem Klärschlamm, der bei der Abwasserreinigung übrigbleibt? Mit diesen und weiteren Fragen der Entsorgungssicherheit beschäftigt sich der Verwaltungsrat des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) in seiner anstehenden Sitzung. „Es sind sehr komplexe Themen, die die Mitglieder des … Mehr lesen

      Worms – Spectaculum findet 2020 nicht statt – Mittelaltermarkt nach Verschiebung nun für 2020 abgesagt – Nächstes Spectaculum am 14. bis 16. Mai 2021

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Lange hatten die Veranstalter des Wormser Spectaculums daran gearbeitet, den in den Herbst verschobenen Mittelaltermarkt Ende September durchführen zu können. Unter kontinuierlicher Beobachtung der Entwicklungen und Verordnungen wurde in den vergangenen Wochen ein umfangreiches Hygiene- und Präventionskonzept erstellt. Doch die gesundheitliche Verantwortung gegenüber Besuchern, Ehrenamtlichen und Mitarbeitern lässt eine Veranstaltung in dieser Größenordnung … Mehr lesen

      Ladenburg – Einigung bei Radwegequerung Weinheimer Straße – Stadt und Rhein-Neckar-Kreis setzen auf ganzheitliche Lösung

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ladenburg und der Rhein-Neckar-Kreis haben sich über die Ausgestaltung der zukünftigen Radwegequerung und Anschlüsse entlang der Weinheimer Straße in Richtung Heddesheim/ Weinheim verständigt. Die zentralen Punkte der Einigung sind: • Die derzeitige Radwegequerung der Weinheimer Straße außerorts wird zurückgebaut. Zeitgleich wird auch die Verschwenkung für Autofahrer vor dem Ortseingang zurückgebaut. • … Mehr lesen

      Landau – Campus Landau wird eine tragende Säule für die zukünftige Rheinland-Pfälzische Technische Universität

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Funktions- und Strategiefähigkeit des Campus Landau für die künftige Rheinland-Pfälzische Technische Universität ist sichergestellt. Diese Zusage hat die Vizepräsidentin der Universität Koblenz-Landau, Prof. Dr. Gabriele E. Schaumann, gestern von Staatssekretär Dr. Denis Alt aus dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur im Rahmen des Auftakts eines umweltwissenschaftlichen Forschungsexperiments des … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: ÖPNV durch die Krise stark belastet – Leider keine Erstattung für Ludwigshafener Schüler durch das Land

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Das ist sehr bedauerlich für alle Schüler und Eltern in Rheinland-Pfalz“,findet Dr. Peter Uebel, Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion mit Blick auf die Erstattungsregelungen für das Maxx-Ticket. In Baden-Württemberg bekommen alle Schüler und deren Familien, die eine Schülerjahreskarte im Abonnement haben, eine Erstattung für die zweimonatige Zeit des Homeschooling durch das Land. Die … Mehr lesen

      Worms – Intendant Nico Hofmann und Künstlerischer Leiter Thomas Laue verlängern ihr Engagement in Worms bei den Nibelungen-Festspielen bis 2025

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Stadtrat hat entschieden, die jährlichen Nibelungen-Festspiele vor dem Wormser Dom bis 2025 zu garantieren. Das Team Nico Hofmann und Thomas Laue konnte für weitere drei Jahre gewonnen werden. Zudem beschloss der Stadtrat, die Verwendung des flexibel abrufbaren städtischen Zuschusses um drei Jahre zu verlängern. Die Stadtratsmitglieder haben am Mittwoch, 1. Juli 2020, … Mehr lesen

      Heidelberg – Bauantrag zur Sanierung der Stadthalle eingereicht! Arbeiten im Inneren gehen weiter voran – Neubauarbeiten ab Herbst geplant

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelberger Stadthalle wird im Inneren umfassend saniert: Nun ist der nächste große Schritt erfolgt: Der Antrag auf die Baugenehmigung ist Ende Mai eingereicht worden. Dieser enthält unter anderem detaillierte Baubeschreibungen und Pläne zu den Sanierungsmaßnahmen. Stellungnahmen und Gutachten von Fachunternehmen und -experten, zum Beispiel zur Statik, zum Denkmalschutz und … Mehr lesen

      Speyer – Technik Museum Speyer eröffnet erstmals Autokino

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem 30. April Kino-Spaß in einzigartiger Kulisse für die ganze Familie Speyer. Seit einigen Wochen ist im Technik Museum Speyer nichts mehr wie es einmal war. Aufgrund der Corona-Krise ist das Museum erstmals in seiner Geschichte geschlossen. Doch diese Situation bedeutet für das Museumsteam keinesfalls Stillstand, denn Not macht ja … Mehr lesen

      Heidelberg – 8. Heidelberg Laureate Forum auf 2021 verschoben! Digitale Angebote verbinden Forschende in diesem Jahr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach reiflicher Überlegung hat die Heidelberg Laureate Forum Foundation (HLFF) beschlossen, das ursprünglich für September geplante 8. Heidelberg Laureate Forum (HLF) auf das nächste Jahr zu verschieben. Grund ist die anhaltende Corona-Pandemie. Das HLF ist eine Netzwerkveranstaltung, die 200 der besten Nachwuchsforschenden aus Mathematik und Informatik mit den Preisträgerinnen und … Mehr lesen

      Speyer – Stadt erhält Bescheid über Sonderzahlung des Landes zur Unterstützung bei der Bewältigung der Corona-Pandemie

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bereits angekündigt erhält die Stadt Speyer eine Sonderzahlung des Landes zur Unterstützung bei der Bewältigung der Corona-Pandemie. Am gestrigen Donnerstag, 16. April 2020 ging die schriftliche Zusage über eine Auszahlung in Höhe von 1.264.775 Euro bei der Verwaltung ein. „Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor eine nie dagewesene Herausforderung, bei der die … Mehr lesen

      Ludigshafen – IHK-Vorschläge in der Corona-Krise – Mit unkonventionellen Maßnahmen neu starten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Rheinland-Pfalz haben der Landesregierung ein Bündel an Maßnahmen vorgeschlagen, um den Neustart aus der Corona-Krise zu gestalten und eine Rezession im Anschluss möglichst rasch zu überwinden. Die Eindämmung der Corona-Krise sowie die gleichzeitige Rettung von Unternehmen und Arbeitsplätzen sei eine beispiellose Herausforderung, so die IHKs. „Priorität hat … Mehr lesen

      Mainz – Christian Baldauf MdL, Vorsitzender der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, kritisiert die schleppende Antragsbearbeitung des Landes bei der Gewährung von Soforthilfen

      Mainz / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. „Es darf in dieser Krise kein Standortnachteil sein, Rheinland-Pfälzer zu sein” Christian Baldauf MdL, Vorsitzender der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, hat die schleppende Antragsbearbeitung des Landes bei der Gewährung von Soforthilfen kritisiert. „Es darf in dieser Krise kein Standortnachteil sein, Rheinland-Pfälzer zu sein“, sagte Baldauf. Während in Nordrhein-Westfalen Finanzhilfen … Mehr lesen

      Karlsruhe – #kickerhelfen: bfv-Vereine leisten soziales Engagement

      Karlsruhe/Mannheim/Heidelberg. Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. So haben viele Vereine in den letzten Tagen und Wochen vorbildliche Hilfsangebote ins Leben gerufen. #kickerhelfen beweist: Wir schaffen das nur gemeinsam! Ein Zettel im Hausflur, ein Name, eine Telefonnummer: So einfach kann helfen sein. Für Menschen, die Risikogruppen bei alltäglichen Aufgaben unterstützen möchten, hat der Karlsruher SC eine … Mehr lesen

      Mannheim – Projekt Modellstadt: Budget für eine der Maßnahmen frühzeitig ausgeschöpft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Neue Buslinien, dichtere Taktung, besondere Konditionen für Jobticket-Abschlüsse und den Luftlinientarif (eTarif) sowie vergünstigte Gelegenheits- und Zeitfahrkarten. Das alles sind Maßnahmen, mit denen die Stadt Mannheim seit Anfang letzten Jahres im Rahmen des vom Bund geförderten Projektes „Modellstadt“ Mannheimerinnen und Mannheimer zum Umstieg auf den ÖPNV mobilisieren will. Ab kommendem Montag, 30. März, … Mehr lesen

      Mannheim – Projekt Modellstadt: Budget für eine der Maßnahmen frühzeitig ausgeschöpft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Neue Buslinien, dichtere Taktung, besondere Konditionen für Jobticket-Abschlüsse und den Luftlinientarif (eTarif) sowie vergünstigte Gelegenheits- und Zeitfahrkarten. Das alles sind Maßnahmen, mit denen die Stadt Mannheim seit Anfang letzten Jahres im Rahmen des vom Bund geförderten Projektes „Modellstadt“ Mannheimerinnen und Mannheimer zum Umstieg auf den ÖPNV mobilisieren will. Ab kommendem Montag, 30. März, … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Forderung an Politik: Betroffene Firmen stärker unterstützen – IHK hält für betroffene Betriebe tagesaktuell Infos bereit

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 23. März 2020. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar hat heute ihre Positionen für eine zielgerichtete Wirtschaftspolitik zur wirtschaftlichen Abfederung der Auswirkungen des Coronavirus veröffentlicht. “Derzeit steht der gesundheitspolitische Schutz der gesamten Bevölkerung in Deutschland im Vordergrund. Aber auch das Überleben von Unternehmen und Arbeitsplätzen muss zugleich Ziel der politischen Maßnahmen sein. Das … Mehr lesen

      Landau – Corona-Krise: Sparkasse Südliche Weinstraße hilft Unternehmenskunden Antragstellung für Förderprogramme ab sofort möglich

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sparkasse Südliche Weinstraße steht bereit, von der Corona-Krise betroffenen Unternehmen und Selbständigen Hilfe durch Förderkredite und Liquiditätshilfen zu geben. Ab heute sind über die Sparkasse Südliche Weinstraße Anträge aus der ersten Phase des Hilfspakets des Bundes und des Landes möglich. Unter anderem die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat dazu die eingespielten bestehenden … Mehr lesen

      Heidelberg – Sanierung der Stadthalle: Großer Saal wird mit loser Bestuhlung ausgestattet!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelberger Stadthalle wird mit neuen, von Hand aufzustellenden Stühlen ausgestattet. Der Haupt- und Finanzausschuss des Gemeinderates hat sich in seiner Sondersitzung am 13. Februar 2020 mit knapper Mehrheit für eine lose Bestuhlung im Parkett des Großen Saals entschieden. Die Stadthalle wird derzeit im Inneren umfassend saniert. Nach dieser Grundsatzentscheidung … Mehr lesen

      Mosbach – Eine Chance für Unternehmen und Auszubildende Berufsbildungswerk Mosbach-Heidelberg setzt auf verzahnte Ausbildung

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Praktisches Arbeiten ist ein wichtiger Teil aller Ausbildungsgänge am Berufsbildungswerk (BBW) Mosbach-Heidelberg. Egal, ob Schreinerei, Friseurbetrieb oder Fachinformatik: Im Ausbildungsalltag legen die Auszubildenden selbst Hand an und trainieren Fertigkeiten für den späteren Beruf. Lehrwerkstätten und andere Arbeitsplätze belegen daher einen großen Teil der Räumlichkeiten. Doch für einen erfolgreichen Jobstart ist es ebenso wichtig, … Mehr lesen

      Seite 1 von 7
      1 2 3 7
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X