• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Schwetzingen – Streifenwagen im Einsatz verunfallt – 30.000 Euro Schaden – Keine Verletzten

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) In der Silvesternacht, wenige Stunden nach dem Jahreswechsel, verunfallte auf der B535 ein Streifenwagen des Polizeireviers Schwetzingen während einer Einsatzfahrt unter Inanspruchnahme von Sonderrechten. Die Beamten wurden kurz nach drei Uhr zur Unterstützung einer Polizeistreife bei Streitigkeiten nach Mannheim-Rheinau beordert. Beim Auffahren auf die B535 an der Anschlussstelle Schwetzingen/Plankstadt verlor die Fahrerin … Mehr lesen

      Frankenthal – Streitigkeiten führten zur Körperverletzung – 32 jähriger musste kurzfristig in Krankenhaus

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nach dem Jahreswechsel suchte ein 32-Jähriger gegen 03.00 Uhr einen Zigarettenautomaten. Hierbei traf er im Eichwiesenweg in Frankenthal auf eine Gruppe von 5-6 Personen. Nachdem sich die Personengruppe von dem 32-Jährigen gestört fühlte, kam es nach einem Wortgefecht zu einer gefährlichen Körperverletzung Nachteil des 32-Jährigen. Der 32-Jährige wurde mit einem … Mehr lesen

      Neustadt – Ruhige Silvesternacht

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Der Jahreswechsel zum neuen Jahr 2021 verlief aus polizeilicher Sicht unproblematisch. Es ereigneten sich nur wenige polizeilich relevante Sachverhalte im Zuständigkeitsgebiet hiesiger Polizeiinspektion, die sich größtenteils auf gemeldete Ruhestörungen oder Streitigkeiten bezogen. Bei einer zunächst verbalen Auseinandersetzung am Bayernplatz kurz vor 03.00 Uhr fuchtelte einer der Beteiligten mit einer Schreckschusspistole … Mehr lesen

      Dudenhofen – Alter schützt vor Torheit nicht

      Dudenhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Damen im Alter von 73 und 80 Jahren, die eine Wohngemeinschaft bilden, gerieten am gestrigen Tage in ausufernde Streitigkeiten. Nachdem es in letzter Zeit wohl des Öfteren zu verbalen Auseinandersetzungen gekommen war, meldete die 80 – jährige Gesprächsbedarf bei ihrer jüngeren Mitbewohnerin an. Ein solcher wurde von der 73 – jährigen Frau … Mehr lesen

      Mannheim – Vorläufige polizeiliche Bilanz der Weihnachtsfeiertage

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) Im Gesamtbereich des Polizeipräsidiums Mannheim wurden in diesem Jahr über die Weihnachtsfeiertage rund ein Drittel weniger polizeiliche Einsätze registriert als in den Vorjahren. Dies dürfte sicherlich zum größten Teil mit dem disziplinierten und solidarischen Verhalten der Menschen in der Region angesichts der Corona-Situation zusammenhängen. Im Zeitraum von Heiligabend bis zum Sonntagmorgen wurden rund … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streitigkeiten eskalieren – Zwei Männer mit Schusswaffe bedroht

      Ludwigshafen/Ludwigshafen-Mitte/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In den frühen Morgenstunden des 20.12.2020, kam es vor einer Wohnung im Stadtteil Mitte in Ludwigshafen am Rhein zu einer Auseinandersetzung zwischen vier Personen. Hierbei wurden die beiden Geschädigten durch zwei Männer mit einer Schusswaffe bedroht. Bis zum Eintreffen der Polizei war es den Tätern zunächst möglich die Flucht zu ergreifen. In … Mehr lesen

      Neustadt – Streitigkeiten auf Supermarktparkplatz

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 05.12.2020, gegen 12:30 Uhr, gerieten auf einem Supermarktparkplatz in der Chemnitzer Straße, in 67433 Neustadt/Weinstraße zwei Autofahrer in Streit. Ohne die vorgegebenen Fahrwege des Parkplatzes zu nutzen, parkte ein 51-jähriger Haßlocher mit seinem PKW aus. Hierüber echauffierte sich ein 23-jähriger Elmsteiner, welcher gerade auf den Parkplatz einfuhr. Der jüngere Mann habe dann … Mehr lesen

      Mannheim – 28-Jähriger wegen Verdachts der besonders schweren Brandstiftung auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde ein 28-jähriger Mann dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Mannheim vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl wegen besonders schwerer Brandstiftung. Der Mann steht im Verdacht am Samstag, den 21.11.2020, gegen 04:45 Uhr ein Wohnhaus in der Marconistraße in Mannheim-Käfertal in Brand gesetzt … Mehr lesen

      Mannheim – Mietspiegel 2021/2022

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Mannheim hat am 18.11.2020 den neuen Mannheimer Mietspiegel vorgestellt. Bei dem Mietspiegel 2021/2022 handelt es sich um die 24. Auflage seit 1973 und um eine vollständige Neuerstellung. Er ersetzt die bislang anwendbare Fortschreibung des Mietspiegels aus dem Jahr 2018 und ist ab dem 16. Dezember 2020 für das … Mehr lesen

      Eberbach – Zwei Männer in Haft – Gefährliche Körperverletzung nach Schlägerei auf Supermarktparkplatz

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurden durch das Amtsgericht Heidelberg Untersuchungshaftbefehle gegen zwei Männer im Alter von 25 und 50 Jahren erlassen. Diese stehen im dringenden Verdacht, gefährliche Körperverletzungen in zwei Fällen gemeinschaftlich und durch lebensgefährdende Behandlung begangen zu haben. Die Beschuldigten sollen am 10.11.2020 gegen 21.30 Uhr zusammen mit vier weiteren … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mundenheim: Streitigkeiten wegen Mundschutz enden in Schlägerei

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Abend des 14.11.2020, kam es in einem Supermarkt im Stadtteil Mundenheim zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem Security-Mitarbeiter des Marktes und einem Kunden, da dieser keine Mund-Nasen-Bedeckung trug. Schließlich endete die Diskussion in einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der beide Beteiligten leicht verletzt wurden. Wie genau es zu der körperlichen Auseinandersetzung … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – BWIHK begrüßt Eröffnung des ersten deutschen Commercial Court in Deutschland an Standorten Stuttgart und Mannheim

      Stuttgart / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BWIHK) – „Eine komplexe und sich schnell weiterentwickelnde Wirtschaftswelt braucht unbedingt leistungsfähige Gerichte. Längst gibt es einen internationalen Wettbewerb um effiziente Streitbeilegung gerade in großen Wirtschaftsverfahren. Dem stellen sich der Gerichtstandort Deutschland und die deutsche Justiz mit der heutigen Eröffnung des ersten deutschen Commercial Court. Dass die Wahl auf den Südwesten mit … Mehr lesen

      Heidelberg – CDU: Grüne lenken bei Wolfsgärten von parteiinternen Streitigkeiten ab!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU-Gemeinderatsfraktion) – Die CDU-Gemeinderatsfraktion kritisiert die Heidelberger Grünen für ihr durchschaubares Manöver rund um den Neubau des Ankunftszentrums auf den Wolfsgärten durch das Land Baden-Württemberg. Fakt ist: Es waren die Grünen, die noch vor wenigen Monaten im Gemeinderat dafür sorgten, dass das Gewann Wolfsgärten als Standort für das Landesankunftszentrum ausgewählt wurde. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streitigkeiten auf dem Wertstoffhof Nord in Oppau – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Samstagvormittag des 10.10.2020 kam es auf dem Gelände des Wertstoffhofs Nord im Stadtteil Oppau zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen fünf männlichen Personen, im Rahmen dessen eine Person leicht verletzt wurde. Die Ursache für die Auseinandersetzung ist bislang unklar. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion 2 unter der 0621-9632222 zu melden.

      Speyer – Nach Streitigkeiten in einer Bar wurde ein Mann mit einem #Messer verletzt

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Im der Nacht vom 09.10.2020 auf den 10.09.2020 gegen 01:30 Uhr kam es in einer Bar in der Iggelheimer Straße in Speyer zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, bei der eine Person mit einem Messer verletzt wurde. Bei Eintreffen vor Ort konnten circa 60 Personen festgestellt werden. Es konnte ermittelt werden, … Mehr lesen

      Frankeneck – Wechselseitige gefährliche Körperverletzung mit Messer

      Frankeneck/Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Samstag, den 03.10.2020, kam es gegen 04:30 Uhr in Frankeneck zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei sich bekannten Personen. Nach bisherigen Ermittlungen erschien ein 31-jähriger Mann aus Bad Dürkheim aufgrund von vorangegangener Streitigkeiten zu genannter Uhrzeit am Wohnhaus zweier 18 und 28 Jahre alter Brüder aus Frankeneck. Hierbei kam es zunächst … Mehr lesen

      Mannheim – Streitigkeiten im häuslichen Bereich – eine Person schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen

      Mannheim / Mannheim-Rheinau / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Montagnachmittag kam es in der Neuhofer Straße im Stadtteil Mannheim-Rheinau zu Streitigkeiten im häuslichen Bereich. Dabei kam auch ein Messer zum Einsatz. Eine männliche Person erlitt schwere Verletzungen und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Kurz nach der Tat konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden. Das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Alte Liebe wieder auffrischen – Tipps und Ideen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die meisten Menschen wünschen sich eine langfristige und erfüllte Beziehung. Gemeinsam alle Höhen und Tiefen meistern – das ist das Motto vieler Pärchen. In der Realität besteht allerdings oftmals gerade für Partnerschaften, die über Jahre und Jahrzehnte andauern, das Risiko eines Ermüdungseffektes: Der Alltag gewinnt Überhand. Hierfür gibt es Lösungen, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schlägerei nach Fußballspiel zwischen der SG Maudach und KSV Amed Ludwigshafen führte zu einem Polizeieinsatz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine körperliche Auseinandersetzung auf einem Fußballplatz (Unterer Grasweg) zwischen 20 bis 30 Personen rief am Sonntag (27.09.2020), gegen 18 Uhr, die Polizei auf den Plan. Demnach kam es zwischen den beiden Mannschaften nach Spielausgang zu verbalen Streitigkeiten, die in einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten endete. Beim Eintreffen der Polizei war … Mehr lesen

      Mannheim – 21- jähriger erlitt lebensgefährliche Stichverletzung – Tatverdächtiger festgenommen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 21-Jähriger bei Auseinandersetzung lebensgefährlich verletzt – Tatverdächtiger festgenommen Mannheim (ots) Am Donnerstagabend gegen 18.05 Uhr gerieten in der Innenstadt zwei junge Männer in Streit. Bei der Auseinandersetzung erlitt einer der beiden lebensgefährliche Stichverletzungen. Der Mann wurde zur medizinischen Notversorgung in eine nahegelegene Klinik gebracht, wo er kurz darauf seinen schweren Verletzungen erlag. Ein … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Nachtrag: Streitigkeiten zwischen Autofahrern eskalieren

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Nachtrag zur Meldung vom 21.09.2020 Auf Grund der durchgeführten Ermittlungen ist davon auszugehen, dass der 40-Jährige mit seinem orange-roten Ford Focus C-Max den 22-Jährigen auf der Carl-Bosch-Straße in Richtung Brunckstraße überholt hat und dabei in Höhe der Karl-Müller-Straße absichtlich in dessen schwarzen VW Fox gefahren ist. Anschließend sprühte der 40-Jährige Pfefferspray … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streitigkeiten zwischen Autofahrern eskalieren

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Um 14:15 Uhr kam es in der Carl-Bosch-Straße zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos. Der 40-jährige Fahrer eines der Fahrzeuge besprühte die drei Insassen des anderen Autos mit Pfefferspray, darunter auch ein einjähriges Kind auf der Rückbank. Der angegriffene Fahrer konnte aussteigen und besprühte den Angreifer ebenfalls mit Pfefferspray. Es wurden … Mehr lesen

      Mannheim – Junger Bulgare bei Streitigkeiten verletzt; Täter geflüchtet

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Sonntagnachmittag kam es im Jungbusch auf offener Straße zu einer Auseinandersetzung zweier Männer, bei dem ein 25-jähriger Bulgare Verletzungen davontrug. Kurz nach 16 Uhr gerieten beide Männer in der Böckstraße aus noch unbekannten Gründen in Streit, worauf der unbekannte Täter dem jungen Bulgaren zunächst mit einem Aschenbecher auf den Kopf … Mehr lesen

      Mannheim-Neckarau – Schüsse im Streit abgegeben – Staatsanwaltschaft Mannheim und Polizeipräsidium Mannheim ermitteln

      Mannheim-Neckarau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagnachmittag gegen 17.30 Uhr gerieten in der August-Borsig-Straße zwei 28-jährige Männer in Streit. In Folge der Auseinandersetzung kam es zur Schussabgabe aus einer Pistole, wobei eine der beiden Personen am Bein verletzt wurde. Der Mann wurde zur medizinischen Versorgung stationär in einer nahegelegenen Klinik aufgenommen. Lebensgefahr besteht nicht. Die zweite Person ist … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streitigkeiten mit Busfahrer in der Gartenstadt enden in der Gewahrsamszelle

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Sonntag, 13.09.2020, 23:15 Uhr, wartete ein 65-Jähriger an einer Haltestelle in der Von-Kieffer-Straße auf den Linienbus. Der Busfahrer übersah den Mann und wollte an der Haltestelle vorbeifahren. Daraufhin lief der 65-Jährige dem Bus hinterher und schlug mit seiner Strandmatte gegen den Bus, um den Fahrer auf sich aufmerksam zu machen. Der … Mehr lesen

      Seite 1 von 7
      1 2 3 7
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X