• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Stadt für alle: Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung in Landau ab sofort in Leichter Sprache verfügbar!

      „Jeder Mensch hat Rechte. Zum Beispiel: Jeder Mensch muss gut behandelt werden. Jeder Mensch darf seine Meinung sagen und sich informieren.“ – so steht es in der Einleitung des Aktionsplans der Stadt Landau zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung, den es aus genau diesem Grund jetzt auch in Leichter Sprache … Mehr lesen

      Landau – Alles anders: Kulturstadt Landau stellt Spielplan 2020/2021 vor

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir wollen spielen und wir werden spielen!“ Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron, Kulturabteilungsleiterin Sabine Haas und Andrea Bindrich, stellvertretende Betriebsleiterin Veranstaltungsstätten bei der Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH, sind sich einig: Die Stadt Landau will auch in der aktuell so schwierigen, von der Corona-Pandemie geprägten Zeit möglichst vielen Menschen den Zugang zu Kultur … Mehr lesen

      Landau – Jetzt für alle sichtbar – Stadt Landau mit neuem Schild am Rathaus als Fairtrade-Stadt ausgewiesen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landau ist fair – und das ist nun auch am Rathaus der Südpfalzmetropole für alle sichtbar: Denn rechtzeitig zum Start der bundesweiten Aktionstage „Faire Woche“ haben Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron dort jetzt ein Schild enthüllt, das die Stadt als „Fairtrade-Town“ ausweist. OB Hirsch freut sich über diese Auszeichnung: „Ich … Mehr lesen

      Landau – Strieffler-Haus der Künste in Landau – nach Corona-bedingter Schließzeit wieder geöffnet – Ausstellung „Harald Feyen – Nachschein der Dinge“ bis 8. November zu sehen

      Landu/Metropolregion Rhein-Neckar. Gute Nachrichten für alle Kunstliebhaberinnen und Kunstliebhaber in Landau: Seit Sonntag, 6. September, hat das Strieffler Haus der Künste wieder für Publikum geöffnet. Noch bis zum 8. November können dort freitags bis sonntags von 14 bis 17 Uhr Werke des Künstlers Harald Feyen in der von Dieter Buhl kuratierten Ausstellung „Nachschein der Dinge“ … Mehr lesen

      Landau – Schutz vor Hochwasser – Termine vor Ort beginnen – EWL und Stadt laden zur Auftaktveranstaltung in Wollmesheim ein Vorsorgekonzept in Planung – jetzt anmelden

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Überspülte Straßen und vollgelaufene Keller – Wetterextreme werden häufiger und damit der Hochwasserschutz sehr viel wichtiger. Am 16. September 2020 beginnt die Erfassung der Gefahrenpotentiale im Rahmen des Hochwasservorsorgekonzeptes der Stadt Landau. Und das wird jeweils direkt vor Ort über das gesamte Stadtgebiet geschehen. Den Auftakt bildet die Begehung im Stadtteil Wollmesheim. Unter … Mehr lesen

      Landau – Eingetaucht in die Welt der Bücher – Lesesommer bringt Stadtbibliothek mehr als 70 neue Leserinnen und Leser – Kulturdezernent Dr. Ingenthron überreicht Preise an Fabrice Sire, Katharina Blank und Johannes Reining

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Abenteuer beginnen im Kopf“ hieß es in diesem Sommer zum 13. Mal in kommunalen und kirchlichen Bibliotheken in Rheinland-Pfalz. Auch die Stadtbibliothek Landau beteiligte sich an der Aktion Lesesommer, die jetzt nach acht Wochen zu Ende ging. Auch wenn die traditionelle Abschlussparty Corona-bedingt ausfallen musste, ließ es sich Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron nicht … Mehr lesen

      Landau – Die Erinnerung wachhalten – Neue Informations- und Hinweistafel auf dem jüdischen Friedhof in Landa

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Umgeben von Flächen des städtischen Hauptfriedhofs liegt der jüdische Friedhof in Landau, der in den 1840er Jahren auf Initiative des damaligen Rabbiners Elias Grünebaum angelegt wurde und auf dem Menschen jüdischen Glaubens bis zum Jahr 1990 bestattet wurden. An einer neuen Informations- und Hinweistafel können Interessierte jetzt auf Deutsch, Englisch, Französisch und Hebräisch … Mehr lesen

      Landau – Fit für das neue Schuljahr – Positive Zwischenbilanz nach der ersten Woche Sommerschule RLP in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Lernen in der Ferienzeit: Wie in ganz Rheinland-Pfalz gibt es aktuell in den letzten beiden Sommerferienwochen auch in der Stadt Landau erstmals ein pädagogisches Angebot für Schülerinnen und Schüler der 1. bis 8. Klassen, bei dem die Kinder das nachholen können, was beim Lernen in der Corona-Zeit vielleicht zu kurz gekommen ist. Mehr … Mehr lesen

      Landau – Stadtbibliothek Landau legt Bericht für das erste Halbjahr 2020 vor – Weniger Neuanmeldungen, weniger aktive Entleiherinnen und Entleiher, aber deutlicher Zuwachs bei Onleihe – Bürgermeister Dr. Ingenthron: „Landauerinnen und Landauer sind uns in der Krise treu geblieben!“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund zwei Monate konnten die Landauerinnen und Landauer ihre Stadtbibliothek am Heinrich-Heine-Platz nicht nutzen: Aufgrund von geplanten Sanierungsarbeiten sowie den Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie war die Einrichtung von Mitte März bis Mitte Mai geschlossen; seit dem 14. Mai ist sie unter Corona-Auflagen wieder geöffnet. Welche Auswirkungen diese Zeit auf die Stadtbibliothek hatte, … Mehr lesen

      Landau – Fit für das neue Schuljahr – Sommerschule RLP in Landau startet am 3. August – Rund 300 Plätze für pädagogisches Ferienangebot vergeben

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Spiel, Spaß und Sommerschule: Wie in ganz Rheinland-Pfalz gibt es auch in der Stadt Landau in den letzten beiden Ferienwochen erstmals ein pädagogisches Angebot für Schülerinnen und Schüler der 1. bis 8. Klassen. An jeweils drei Stunden pro Tag können die Kinder nachholen, was beim Lernen in der Corona-Zeit vielleicht zu kurz gekommen … Mehr lesen

      Landau – Gemeinsam sind wir stark – Landauer Kulturszene will sich enger vernetzen – Erster Runder Tisch Kultur mit mehr als 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern – Angebot soll künftig regelmäßig stattfinden – Auch Kulturbeirat auf gutem Weg

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus der Krise schaffen wir es nur gemeinsam: Das ist die wichtigste Erkenntnis des ersten Runden Tischs Kultur der Stadt Landau. Unter dem Vorsitz von Oberbürgermeister Thomas Hirsch fand das neue Format mit mehr als 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern jetzt erstmals statt – ganz Corona-gerecht in Form einer gemeinsamen Videokonferenz. Von städtischer Seite … Mehr lesen

      Landau – Mit Upcycling gewonnen – Große Resonanz bei Mitmach-Aktion des EWL – Jung und Alt waren kreativ

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Vasen und Stifteköcher aus alten Milchtüten, Putzschwämmchen aus Obst- und Gemüsenetzen, Sitzhocker aus Schafskäsedosen – Landaus Bürgerinnen und Bürger sind beeindruckend einfallsreich. Der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) hatte die Landauerinnen und Landauer aufgerufen, kreativ zu werden und beim Upcycling-Wettbewerb mitzumachen. „Gerade in der Zeit der Kontaktbeschränkungen sollte die Aktion das Gefühl von … Mehr lesen

      Landau – Achtung, Diskriminierungsgefahr – Corona-Schutzmaßnahmen können Barrieren für Menschen mit Behinderung mit sich bringen – Landaus Bürgermeister Dr. Ingenthron und städtischer Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung Leidner rufen zu Solidarität und Hilfsbereitschaft auf

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach wie vor gilt in Rheinland-Pfalz als Schutzmaßnahme zur Eindämmung der Corona-Pandemie die Maskenpflicht: Beim Einkaufen, in Bussen und Bahnen sowie an Haltestellen müssen Mund und Nase bedeckt werden. Doch es gibt auch Menschen, die ohne Maske unterwegs sein dürfen, nämlich, weil es ihnen wegen einer Behinderung oder aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich … Mehr lesen

      Landau – Landau bleibt „fair“- Südpfalzmetropole als Fairtrade-Stadt rezertifiziert

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Titel erfolgreich verteidigt: Zwei Jahre ist es nun her, dass die Stadt Landau mit dem begehrten Fairtrade-Siegel des Vereins TransFair ausgezeichnet wurde. Seitdem darf sie sich offiziell Fairtrade-Stadt nennen – und das wird auch weiterhin so bleiben. Anfang April stellte die lokale Steuerungsgruppe den Antrag auf Titelerneuerung; diesem wurde nun stattgegeben. Bürgermeister Dr. … Mehr lesen

      Landau – Gute Nachrichten für die Stadt Landau und die Verbandsgemeinde Landau – Beratungs- und Koordinierungsstelle im Pflegestützpunkt bleibt in Trägerschaft der Ökumenischen Sozialstation Landau e.V. – Stadtbürgermeister Dr. Ingenthron und Verbandsbürgermeister Blank: „Großer Mehrwert für unsere Bürgerinnen und Bürger!“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die fruchtbare Zusammenarbeit kann weitergehen: Die Ökumenische Sozialstation bleibt Trägerin der Beratungs- und Koordinierungsstelle (BEKO) innerhalb des Pflegestützpunkts für die Stadt Landau und die Verbandsgemeinde Landau-Land und somit auch der Schwerpunktstelle Demenz, die an die Trägerschaft dieser Anlaufstelle gekoppelt ist. Da die aktuelle Trägerschaft Ende des Jahres ausläuft, hatte das Land Rheinland-Pfalz das … Mehr lesen

      Landau – Corona-Pandemie: Städtische Galerie Villa Streccius und Strieffler-Haus der Künste bleiben vorerst geschlossen – Kunst.Nach(t).Landau, Musikalische Goetheparkplaudereien und Kleine Montagsreihe entfallen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die erforderlichen Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beeinflussen auch das kulturelle Leben in Landau. Veranstaltungen, die durch Ehrenamtliche oder mit deren Hilfe durchgeführt werden, können aktuell aufgrund des Versammlungsverbots für Vereine nicht ausreichend vorbereitet werden. Die Ausstellung „Dieter Kissel – ein Sammler aus Leidenschaft“, die am 17. Mai im Strieffler-Haus der Künste starten … Mehr lesen

      Landau – Corona-Virus: Schrittweise Wiederaufnahme des Schulbetriebs ab Montag, 27. April – Landaus Bürgermeister Dr. Ingenthron: „Geteilter Unterricht als guter und pragmatischer Ansatz zur Rückkehr in den Schulalltag“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zug um Zug soll das öffentliche Leben in Deutschland in den kommenden Tagen, Wochen und Monaten wiederhochgefahren werden: Das haben Bund und Länder vor wenigen Tagen gemeinsam beschlossen. Neben ersten Lockerungen für den Einzelhandel, die am Montag, 20. April, in Kraft getreten sind, haben sich die Regierungschefinnen und Regierungschefs auch für eine stufenweise … Mehr lesen

      Landau – Positive Quartalsbilanz der Stadtbibliothek Landau – Steigende Ausleihzahlen sowohl vor Ort als auch online – Sanierungsarbeiten während Schließzeit laufen nach Plan – Kostenloses Onleihe-Angebot für neue Nutzerinnen und Nutzer noch bis 20. Mai

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Da schlägt das Herz eines jeden Bücherwurms höher: Die Stadtbibliothek Landau kann auf ein sehr erfolgreiches erstes Quartal 2020 zurückblicken – und das, obwohl die Einrichtung aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus zwei Wochen früher als geplant in die Renovierungspause gehen musste. In den ersten drei Monaten des Jahres haben die Landauerinnen … Mehr lesen

      Landau – Wertstoffhof bleibt geschlossen – EWL bietet einmalige Abholung von Strauchschnitt zusammen mit der Biotonne an – EWL sichert weiter seine Kernprozesse – ab 20. April wird Strauchschnitt an den Grundstücken und Sammelpunkten einmalig abgeholt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Mittwoch, dem 18. März ist der Wertstoffhof des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) geschlossen, wie die meisten anderen Wertstoffhöfe in der Umgebung auch. „Diese Entscheidung war nicht leicht, aber zwingend zum Schutz der Bevölkerung und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des EWL– denn wir haben hier eine Landauer Besonderheit: der Wertstoffhof wird auch … Mehr lesen

      Landau – Frisch eingetroffen: Landesbehindertenbeauftragter Rösch nimmt Landauer Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung entgegen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Er soll nicht in der Schublade verschwinden, sondern muss mit Leben gefüllt werden“, sagt Matthias Rösch, Landesbeauftragter für die Belange von Menschen mit Behinderung, über den Aktionsplan der Stadt Landau zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung. Mit Leben erfüllen – ganz genau das ist das Ziel der Stadt … Mehr lesen

      Landau – Konstituierende Sitzung des neuen Landauer Beirats für Migration und Integration – Vorsitzender Orhan Yilmaz im Amt bestätigt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Orhan Yilmaz heißt der neue – und alte – Vorsitzende des Landauer Beirats für Migration und Integration. Yilmaz (Liste „Leben in Landau“) wurde in der konstituierenden Sitzung des Beirats erneut in dieses Amt gewählt. Seine Stellvertretung übernehmen in den kommenden fünf Jahren Suhila Algmati (Liste „Zusammen Eins“) und Tri Tin Vuong (Liste „Leben … Mehr lesen

      Landau – Gedenken zum 40. Jahrestag des Flugzeugabsturzes bei Mörzheim

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist ein Ereignis, das sich in das kollektive Gedächtnis der Mörzheimerinnen und Mörzheimer eingebrannt hat: Am Vormittag des 20. Dezembers 1979 stürzte ein Bundeswehr-Kampfflugzeug vom Typ Phantom während einer Flugübung unmittelbar bei Mörzheim auf freiem Feld ab. Nur knapp konnten die Piloten Major Helmut Brodam und Leutnant Erich Wießler noch verhindern, dass … Mehr lesen

      Landau – Bürgermeister Dr. Ingenthron zeichnet „Wasserratten von Landau“ aus – Grundschule Queichheim das dritte Mal in Folge erfolgreichste Grundschule

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landau ist wieder um zahlreiche Wasserratten reicher: 794 Schülerinnen und Schüler nahmen in diesem Jahr an drei Tagen im November am Wasserrattenschwimmen im Freizeitbad LA OLA teil. Jeweils die drei besten Schwimmerinnen und Schwimmer eines Jahrgangs wurden jetzt von Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron im Foyer des Alten Kaufhauses als „Wasserratten von … Mehr lesen

      Landau – Kicken auf Kork: Stadt Landau gibt Startschuss für Bau von Kunstrasenplatz am Sportzentrum West

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Stadion, Freibad, Sporthalle und jetzt ein Kunstrasenplatz: Das Sportzentrum West in Landau wird für den Schul-, aber auch den Vereinssport noch attraktiver. Auf dem Gelände des Jahnsportplatzes und in unmittelbarer Nähe der im Bau befindlichen Sporthalle West fiel jetzt der offizielle Startschuss für den Bau eines mit Kork verfüllten Kunstrasenplatzes. Die … Mehr lesen

      Landau – Faszination Frankenthaler Porzellan – Museum für Stadtgeschichte Landau in der Pfalz zeigt noch bis Februar 2020 Sonderausstellung mit ausgewählten Stücken der Sammlung Edith Fix

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 12. November 2019 jährte sich zum 25. Mal der Todestag der unvergessenen Landauer Mäzenin Edith Fix. Das Museum für Stadtgeschichte ihrer Heimatstadt nimmt dies zum Anlass, um seinen Bestand zu öffnen und die schönsten Stücke aus Edith Fix‘ wertvoller Sammlung Frankenthaler Porzellans zu zeigen. Die von Maren Pilger kuratierte Sonderausstellung „Faszination Porzellan“ … Mehr lesen

      Seite 1 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X