• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Landau / Pünktlich zum großen Schulfest anlässlich des 40-jährigen Bestehens: Komplett saniertes Bewegungsbad der Paul-Moor-Schule in Landau wurde eingeweiht

Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Der Beigeordnete des Landkreises Südliche Weinstraße Ulrich Teichmann, der Beigeordnete der Stadt Neustadt Bernhard Adams, Schulleiterin Dorothee Braun-Stickel und der Bürgermeister der Stadt Landau Dr. Maximilian Ingenthron (v.l.n.r.) bei der offiziellen Einweihung des Bewegungsbads an der Paul-Moor-Schule. (Quelle: Stadt Landau) „In der Paul, in der Paul, in der … Mehr lesen

Landau – Landau feiert die Kunst – Fazit der 2. KUNST.NACH(T) – LANDAU fällt überaus positiv aus – Nach Open-Air-Premiere bei der KUNST.NACH(T) – LANDAU: Archiv und Museum zeigt immer sonntags historische Filmaufnahmen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine lange Nacht ganz im Zeichen von Kunst und Kultur: Die Stadt Landau zieht ein rundum positives Fazit der 2. KUNST.NACH(T).LANDAU, die am 3. Juni stattfand. 15 Galerien, Museen, Institutionen, Vereine und Kirchen öffneten bis Mitternacht ihre Türen für Besucherinnen und Besucher und präsentierten ganz individuelle Programme, von der hochkarätigen Ausstellung über die … Mehr lesen

Landau – Herzlichen Glückwunsch, Erica Risch: Vorsitzende des Vereins für Volksbildung und Jugendpflege in Landau feiert 80. Geburtstag – Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron gratuliert

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Sie ist seit Jahrzehnten eine der prägenden Persönlichkeiten des kulturellen Lebens in Landau, die sich unermüdlich für eine lebendige Erinnerungskultur einsetzt: Die Rede ist von Erica Risch, Vorsitzende des Vereins für Volksbildung und Jugendpflege, die jetzt ihren 80. Geburtstag feiern durfte. Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron ließ es sich … Mehr lesen

Landau – Neue Gemeindeschwesterplus für Landau – Claudia Sarter übernimmt präventives Beratungsangebot für Seniorinnen und Senioren über 80 Jahren

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landau hat eine neue Gemeindeschwesterplus: Claudia Sarter, examinierte Krankenschwester mit langjähriger und vielfältiger Berufserfahrung, hat vor einigen Wochen die wichtige Stelle angetreten. Als Landauer Gemeindeschwesterplus berät sie in der Stadt Landau und der Verbandsgemeinde Landau-Land unverbindlich und kostenfrei Seniorinnen und Senioren ab 80 Jahren, die ohne Pflegestufe in ihrem Zuhause wohnen, und zeigt … Mehr lesen

Landau – #miteinanderinLD: SV Mörlheim spendet mehr als 1.000 Euro für Ukraine-Hilfe der Stadt Landau

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Hilfsbereitschaft in Landau für Geflüchtete aus der Ukraine ist weiter groß. Neben zahlreichen Hilfsangeboten, die auf der städtischen Plattform https://hilfe.engagement-landau.de gesammelt werden, erreicht die Stadtverwaltung auch finanzielle Unterstützung. Die jüngste Spende stammt vom SV Mörlheim, der vor wenigen Wochen das Projekt „Fit for Charity“ ins Leben rief und bei einem Sportevent im … Mehr lesen

Landau – Herzlichen Glückwunsch: Landauer Peter Damm mit Kunst- und Kulturpreis der Dr. Feldbausch-Stiftung ausgezeichnet – OB Hirsch: „Prägende Persönlichkeit der Kunst- und Kulturszene unserer Stadt“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie liest sich wie das Who-is-Who der Landauer Kunst- und Kulturszene: Die Liste der Preisträgerinnen und Preisträger des Kunst- und Kulturpreises der Dr. Feldbausch-Stiftung. Neu auf dieser Liste steht seit dieser Woche nun auch Peter Damm, der Vorsitzende des Vereins Leben und Kultur. Seit vielen Jahren engagiert er sich im Kulturzentrum Haus am … Mehr lesen

Landau – „(m)eine Zukunft“: Nachwuchskünstlerinnen und -künstler mit Scharfenberger-Kunstpreis ausgezeichnet – Werke noch bis 7. April im Frank-Loebschen Haus ausgestellt

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Wie wird meine bzw. unsere Zukunft aussehen? Um diese Frage ging es beim diesjährigen Scharfenberger-Kunstpreis, der in Landau im Rahmen eines Schulwettbewerbs alle zwei Jahre an die besten Nachwuchskünstlerinnen und Nachwuchskünstler vergeben wird. Nachdem die Verleihung des Kunstpreises im Schuljahr 2019/2020 Corona-bedingt ausfallen musste, fand jetzt wieder die traditionelle … Mehr lesen

Landau – Wichtiges Zwischenziel auf Weg zum Seniorenbus – Trägerverein für das Mobilitätsprojekt gegründet

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Wichtiges Zwischenziel auf Weg zum Seniorenbus in Landau: Trägerverein für das Mobilitätsprojekt gegründet. Projektbeauftragter Rolf Lüchow vom Beirat für ältere Menschen zum Vorsitzenden gewählt. Gemeinsam für mehr Teilhabe älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger am sozialen und gesellschaftlichen Leben in Landau: Ohne Auto und mit abnehmender körperlicher Mobilität kann der Alltag im … Mehr lesen

Landau – Daumen drücken für Stabhochspringer Oleg Zernikel – Landauer Topsportler reist zur Hallen-WM

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Vom 18. bis zum 20. März blickt die Leichtathletik-Welt nach Belgrad: Dann finden in der serbischen Hauptstadt die Hallen-Weltmeisterschaften statt. Der Deutsche Leichtathletik-Verband geht mit einem Team von 18 Athletinnen und Athleten in den unterschiedlichen Disziplinen an den Start. Mit dabei: der Landauer Stabhochspringer Oleg Zernikel. Er wurde gemeinsam mit … Mehr lesen

Landau – “Einer der schwärzesten Tage in der Geschichte Landaus” – Erinnerung an Bombenangriffe am 16. März 1945

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Erinnerung und Mahnung zugleich: Gedenken an die Opfer des Bombenangriffs auf die Stadt Landau am 16. März 1945 Es war einer der schwärzesten Tage in der Geschichte der Stadt Landau: Am 16. März 1945, kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs, fanden bei einem Bombenangriff 176 Menschen den Tod. Viele weitere … Mehr lesen

Landau – Schülerin Elisabeth Kreuter vom Otto-Hahn-Gymnasium siegt bei Vorlesewettbewerb

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Sie gehört zu den 555 besten Vorleserinnen und Vorlesern Deutschlands: Elisabeth Kreuter vom Otto-Hahn-Gymnasium gewinnt Regionalentscheid des 63. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels in Landau. Nächster Stopp Bezirksentscheid: Elisabeth Kreuter, Schülerin der 6b des Otto-Hahn-Gymnasiums, hat sich gegen ihre Mitbewerberinnen und Mitbewerber durchgesetzt und mit ihrem Lesebeitrag aus Andreas Schlüters Roman … Mehr lesen

Landau – Stadt Landau bereitet sich auf Aufnahme von Geflüchteten aus der Ukraine vor – Verwaltung will zusätzlichen Wohnraum anmieten – Aufruf an Wohnungseigentümerinnen und -Eigentümer – Planungen für mögliche Notunterkunft als „Back-up“ laufen – Sachspenden werden aktuell nicht benötigt – Verwaltung will Online-Portal für Hilfsangebote einrichten

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau bekräftigt ihre Aufnahmebereitschaft für geflüchtete Menschen aus der Ukraine. Der Stadtvorstand hat sich heute mit den Führungskräften der Verwaltung ausgetauscht und eine dezernats- und ämterübergreifende Strategie entwickelt. „Die Stadt Landau zeigt weiter durch verschiedene Aktionen und Kundgebungen ihre Solidarität mit der Ukraine. Zeitgleich bereiten wir die Aufnahme von Menschen vor, … Mehr lesen

Landau – Priorisierung bei den Aufgaben Vorfahrt für die Abwasserreinigung – EWL priorisiert Aufgaben – bislang laufen alle Leistungen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Hygiene ist das Gebot der Stunde – das haben die Menschen in den vergangenen Monaten an vielen Stellen gelernt. Genau damit ist der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) gleich in zwei Bereichen befasst: Durch die Abwasserreinigung und die Beseitigung des Restabfalls leistet das kommunale Unternehmen einen enormen Beitrag zur Hygiene im öffentlichen Raum. … Mehr lesen

Landau – Investition in eine nachhaltige Stadtentwicklung – Spatenstich für neue Sportanlage von ESG und IGS – Letztes Förderprojekt in Kapitel 2 des Kommunalen Investitionsprogramms KI 3.0 – Abschluss der Arbeiten im Sommer dieses Jahres geplant

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Hier passiert etwas Großes“, freuten sich Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Schuldezernent Dr. Maximilian Ingenthron und GML-Dezernent Lukas Hartmann kürzlich beim Vor-Ort-Termin am Eduard-Spranger-Gymnasium (ESG). Denn: Die dortige Sportanlage soll als gemeinsame Sportanlage des ESG und der angrenzenden Integrierten Gesamtschule (IGS) erneuert und modernisiert werden. Die bisherige Anlage befindet sich in einem schlechten Zustand. Beide … Mehr lesen

Landau – Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz – Stadt Landau gedenkt Opfern der NS-Diktatur

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Gegen das Vergessen: Auch in diesem Jahr hat die Stadt Landau anlässlich des Jahrestags der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar der Opfer des NS-Schreckensregimes gedacht. Bei einer kleinen, Corona-konformen Gedenkfeier, die gemeinsam mit dem Verein für Volksbildung und Jugendpflege sowie der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit organisiert wurde, legte Bürgermeister Dr. Maximilian … Mehr lesen

Landau – „1700 Jahre jüdisches Leben – Tradition und Identität der Juden in Rheinland-Pfalz“- Wanderausstellung im Frank-Loebschen Haus in Landau zu sehen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des bundesweit begangenen Festjahres „321–2021: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“, das Corona-bedingt bis Mitte 2022 verlängert wurde, zeigen das Archiv und Museum sowie die Kulturabteilung der Stadt Landau ab sofort und bis 26. Februar im Frank-Loebschen Haus die Wanderausstellung „1700 Jahre jüdisches Leben. Tradition und Identität der Juden in Rheinland-Pfalz“. … Mehr lesen

Landau – Die Landavia trägt Trauer: Künstler Martin Mayer verstorben

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau trauert um Künstler Martin Mayer. Der Bildhauer, Grafiker und Zeichner war vor allem durch überlebensgroße Bronzefiguren im öffentlichen Raum bekannt – darunter auch die „Palatina Bacchabunda“, besser bekannt als Landavia, in der Landauer Innenstadt. OB Thomas Hirsch und Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron würdigen das Werk des Künstlers und sprechen den … Mehr lesen

Landau – Neuauflage der Aktivierungstasche des Forums Demenz ab sofort erhältlich

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Forum Demenz Landkreis Südliche Weinstraße – Stadt Landau hat zum zweiten Mal eine Aktivierungstasche für Menschen mit Demenz zusammengestellt. Auch diesmal befinden sich darin viele Anregungen und Tipps, um den Alltag mit Menschen mit Demenz zu gestalten. Die Tasche beinhaltet viele neue Angebote, unter anderem Anregungen zum gemeinsamen Malen und Singen. Der … Mehr lesen

Landau – Von A wie Ausstellung bis V wie Vortrag – 38. Landauer Büchereitage mit vielfältigem Veranstaltungsprogramm im ersten Halbjahr 2022 – Auftakt mit interaktiver Lesung aus „Natürlich, natürlich! Prima Klima für Stadt, Haus und Garten“ am Donnerstag, 20. Januar

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Premiere für die neue Leiterin der Stadtbibliothek Landau: Gemeinsam mit Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron durfte Miriam Jöst jetzt erstmals ein unter ihrer Leitung entstandenes Veranstaltungsprogramm für die traditionellen Büchereitage der Öffentlichkeit vorstellen. Und das kann sich sehen lassen. Bei der 38. Ausgabe der Büchereitage, die die Stadtbibliothek in Kooperation mit dem Förderverein „Freunde … Mehr lesen

Landau – Ganz Landau wird zur Kunstmeile: Termin für zweite „Kunst.Nach(t).Landau“ im Juni 2022 steht – Kulturdezernent Dr. Ingenthron: „Fantastisches Gemeinschaftsprojekt von 17 Galerien, Museen und Institutionen“

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die zweite „Kunst.Nach(t).Landau“ findet am Freitag, 3. Juni 2022, statt. Den Termin haben Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron sowie Vertreterinnen und Vertreter der Landauer Kunst- und Kulturszene jetzt bei einer gemeinsamen Vorbesprechung festgelegt. Die Vorfreude beim Landauer Kulturdezernenten ist groß: „Vier lange Jahre nach der Premiere wird es im kommenden Jahr … Mehr lesen

Landau – Entscheidungshilfe für angehende Fünftklässlerinnen und Fünftklässler: Schulstadt Landau informiert auf Internetseite über Angebote der weiterführenden Schulen

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Ob Integrierte Gesamtschule, Realschule plus oder doch das klassische Gymnasium: In der Schulstadt Landau gibt es für jedes Kind die richtige Schule. Um Mädchen und Jungen, die im Schuljahr 2022/2023 die 5. Klasse besuchen werden, und ihren Eltern die Wahl der passenden Lerneinrichtung zu erleichtern, hat die Stadt Landau … Mehr lesen

Landau – Zum bundesweiten Vorlesetag – Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron lud Landauer Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Autorin und Illustratorin der Buchreihe „Matti und Max“ zur Lesestunde in die Stadtbibliothek

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob in Paris, New York, Berlin oder auf Kreta: Die Freunde Matti und Max erleben in der gleichnamigen Buchreihe eine ganze Menge spannender Abenteuer. Geschrieben hat die Geschichten die in der Pfalz geborene Autorin Sandra Lehmann; illustriert hat die Bücher Manja Adamson, ebenfalls gebürtige Pfälzerin. Gemeinsam mit Landaus Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron haben … Mehr lesen

Landau – Mitgliederversammlung beim Freundeskreis Ruhango-Kigoma – Neuwahl des Vorstands – Bürgermeister Dr. Ingenthron und Beigeordneter Hartmann in ihren Ehrenämtern im Verein bestätigt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es läuft gut beim Freundeskreis Ruhango-Kigoma und seinen Partnervereinen. Das hat der Gewinn des Deutschen Nachhaltigkeitspreises im vergangen Jahr gezeigt und das bewiesen auch die Berichte auf der jüngsten Mitgliederversammlung des Freundeskreises sowie der Vereine Ruhango Schulbau, Berufsförderungs- und Ausbildungsverein Ruhango und Förderung von Gesundheitseinrichtungen in Ruhango. Unter der Sitzungsleitung von Bürgermeister Dr. … Mehr lesen

Landau – Einzigartiges Engagement – Landaus Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron besucht Verein „Silberstreif – gegen Altersarmut in LD&SÜW“ in neuen Räumlichkeiten – Benefizabend am 22. Oktober mit Prof. Dr. Franziskus von Heereman

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für ältere Menschen, die von Armut betroffen sind, ist er ein Silberstreif am Horizont: Seit gut sechs Jahren hilft der Verein „Silberstreif – gegen Altersarmut in LD&SÜW“ in Not geratenen Seniorinnen und Senioren. Im Sommer ist der Verein um Vorsitzende Christine Baumann in neue Räumlichkeiten im Gemeindehaus der Landauer Stiftskirche umgezogen. Bei der … Mehr lesen

Landau – Erfolgreiche kleine Lesemonster – Landauer Kinder und Jugendliche lesen im Rahmen des Lesesommers insgesamt 3.272 Bücher – Kulturdezernent Dr. Ingenthron überreicht Preise an Sakine Hosseini, Paul Arneth und Lilli Schwarz

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Werde auch du zum Lesemonster“: Mit diesem Aufruf startete Anfang Juli der 14. Lesesommer Rheinland-Pfalz in fast 200 kommunalen und kirchlichen Bibliotheken. Und auch die Stadtbibliothek Landau beteiligte sich an der Leseförderaktion. 495 Jungen und Mädchen hatten sich angemeldet; davon schlossen 260 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Lesechallenge erfolgreich ab, d.h. sie lasen mehr … Mehr lesen

Seite 1 von 7
1 2 3 7
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Juli 2022
    M D M D F S S
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN