• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Und alle trommeln mit! – Solibrot-Aktion von Misereor mit einer Trommelreise im HPH eröffnet

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. 200 Kita-Kinder erlebten mit Trommelerzähler Markus Hoffmeister eine Trommelreise nach Afrika und lernten dabei, wie wichtig es ist zu teilen. Dazu bekam jedes Kind eine eigene Trommel. Auch Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, Misereor-Hauptgeschäftsführer Pirmin Spiegel und HPH-Direktor Tobias Zimmermann SJ trommelten begeistert mit. „Unser täglich Brot gib uns heute – darum geht es … Mehr lesen

Speyer – „Bewusst verzichten können, ist ein Akt der Freiheit“

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Pontifikalamt mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann am Aschermittwoch Am Abend des Aschermittwochs feierte Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann im Dom zu Speyer ein Pontifikalamt mit Vesper. Dieser Gottesdienst mit der Austeilung des Aschenkreuzes markierte den Beginn der 40-tägigen Fastenzeit vor Ostern. „Bewusst verzichten können, ist ein Akt der Freiheit“, sagte Bischof Wiesemann in … Mehr lesen

Speyer – Fastenzeit am Dom zu Speyer 2024 – Gottesdienste, Konzerte und Fastenpredigten im Dom zu Speyer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit, mit der sich Christinnen und Christen auf das Fest zur Auferstehung Jesu vorbereiten. In der kirchlichen Tradition gilt in den Wochen vor Ostern das Gebot zu fasten, zu beten und Almosen zu geben. Der Sinn der Fastenzeit besteht darin, Verzicht zu üben, um sich auf das zu besinnen, … Mehr lesen

Speyer – Gedenkgottesdienst am 26. Februar – Bischof Wiesemann feiert Messe für Kriegsopfer am 26. Februar

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Generalsekretariat der Europäischen Bischofskonferenz hat seine Mitglieder zu einer eucharistischen Kette aufgerufen. An jedem Tag der Fastenzeit soll in einem der Länder Europas eine heilige Messe für die Opfer der Kriege in der Ukraine sowie im Heiligen Land und für den Frieden in den Ländern gefeiert werden. Für Deutschland ist Montag, der … Mehr lesen

Speyer – „Zwischen Hoffnung und Verzweiflung“ – In Vorbereitung auf die Fastenaktion 2024 ist eine Delegation von Misereor nach Kolumbien gereist

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir haben uns für die Seite des Lebens entschieden. Dort drüben ist die Seite des Todes“, sagt Bauer Oweimar Burbano und zeigt in die Richtung einer gegenüberliegenden Bergkette. Dort werden in 60 Kilometer Entfernung Kokasträucher angebaut. Der studierte Agraringenieur hat sich gegen ein Stadtleben mit Bürotätigkeit entschieden. Gemeinsam mit Familie, Freunden und der … Mehr lesen

Speyer – Am 14. Februar beginnt die Fastenzeit

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Aschekreuz als Zeichen der Umkehrbereitschaft Am 14. Februar beginnt die Fastenzeit – Bischof Wiesemann feiert Vesper und Pontifikalamt Speyer. Am Aschermittwoch, in diesem Jahr der 14. Februar, endet die Fastnachts- und beginnt die Fastenzeit. Das Wort „Karneval“ (von lateinisch „carne vale“ – „Fleisch, lebe wohl“) weist auf die bevorstehende fleischlose … Mehr lesen

Bistum Speyer: „Segensort in der Welt sein”

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar News – Bistum Speyer präsentiert Haushaltsplan 2024 und gibt Einblicke in vielfältige Prozesse des kirchlichen Lebens – Umfangreiche Sparprozesse stehen bevor – Caritas setzt auf Digitalisierung in der Pflege – Engagement in der Jugendarbeit zeigt „Kirche ist lebendig” Speyer. „Segensort in der Welt sein” – die Vision des Bistums begleitet die … Mehr lesen

Speyer – Pontifikalamt am Hochfest Erscheinung des Herrn mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann im Dom

„Schafft weite Horizonte, macht das Herz weit“ Pontifikalamt am Hochfest Erscheinung des Herrn mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann im Dom zu Speyer – Bischof Wiesemann appelliert für Frieden, Gerechtigkeit und Solidarität einzustehen Speyer. „Die Geschichte der Heiligen Drei Könige kann uns helfen unseren Mund zu öffnen, damit wir von dem Stern, dem Licht und der … Mehr lesen

Speyer – Pontifikalamt an Dreikönig

Gottesdienst mit Bischof Wiesemann im Dom zu Speyer Speyer. Zum “Fest der Erscheinung des Herrn” wird am Samstag, 6. Januar 2023, dem Dreikönigstag, um 10 Uhr im Speyerer Dom ein Pontifikalamt gefeiert. Zelebrant und Prediger ist Bischof Wiesemann. Musikalisch gestaltet wird das Hochamt von einem Ferienchor der Dommusik. Epiphanias – Erscheinung des Herrn oder auch: … Mehr lesen

Speyer – Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann gibt zum neuen Jahr biblische Hoffnungsbotschaften mit auf den Weg

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. „Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“ – Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann gibt zum neuen Jahr biblische Hoffnungsbotschaften mit auf den Weg Drei „Lichtsätze“ gab Bischof Dr. Wiesemann den Gläubigen mit auf den Weg, die am 31. Dezember um 16 Uhr in den Dom gekommen waren. Zahlreiche Menschen waren zur … Mehr lesen

Speyer – „Die Welt so gestalten, dass alle darin einen Platz haben“ – Bischof Wiesemann ruft zu Weihnachten zum Einsatz für Wohnungslose, sozial Benachteiligte und Geflüchtete auf

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bischof von Speyer, Karl-Heinz Wiesemann, richtet in seiner Weihnachtsbotschaft seinen Blick auf „all jene Menschen, für die hier und heute ,kein Platz‘ ist“ und fordert die Gläubigen auf, sich für die zu engagieren, „die mit ihren Sorgen und Nöten alleine gelassen werden.“ Im Weihnachtsevangelium werde deutlich, unter welchen „schmerzlichen und ärmlichen Umständen“ … Mehr lesen

Speyer – Weihnachten und Jahreswechsel im Dom zu Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Feiern mit Bischof Wiesemann und Weihbischof Georgens – Neujahrskonzert der Dommusik Am 24. Dezember, in diesem Jahr gleichzeitig der 4. Advent und der Heilige Abend, findet um 10 Uhr ein Kapitelsamt mit Domkapitular Dr. Georg Müller statt. Um 15 Uhr lädt das Domkapitel zu einer Kinderkrippenfeier in den Dom ein. Das … Mehr lesen

Speyer – Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann gratuliert den beiden neu ernannten Erzbischöfen von Paderborn und Bamberg

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann äußert sich zur Ernennung der neuen Erzbischöfe von Paderborn und Bamberg: „Mit den Gläubigen meines Heimatbistums Paderborn freue ich mich über die Ernennung des Generalvikars unserer Nachbardiözese Mainz Weihbischof Dr. Udo Bentz zum neuen Erzbischof. Als Bistum Speyer sind wir dankbar und auch ein wenig stolz, dass … Mehr lesen

Speyer – Advent und Weihnachten 2023 am Dom

Raum für persönliche Andacht, Gottesdienste und Konzerte Speyer. Der Advent ist geprägt von freudiger Erwartung auf die Ankunft (lateinisch: adventus) und auf die Menschwerdung Christi. Traditionell ist die Adventszeit auch eine Zeit der Besinnung und der inneren Einkehr. Gerade in der Zeit vor Weihnachten bietet der Dom die Möglichkeit zur Ruhe zu kommen. Die Weihnachstage … Mehr lesen

Speyer – Konrad II. und der kurze Advent

Was der Salierkaiser mit der zuweilen kurz ausfallenden Adventszeit zu tun hat In diesem Jahr ist der Advent besonders kurz. Das liegt daran, dass der 24. Dezember auf einen Sonntag fällt und wir an diesem Tag zugleich den 4. Advent und Heilig Abend feiern. Das war aber nicht immer so. 1038 fällte Salierkaiser Konrad II., … Mehr lesen

Jahrestagung der Europäischen Stiftung Kaiserdom zu Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Bei der Jahrestagung der Europäischen Stiftung Kaiserdom in Speyer, die am 6. November 2023 im Stadtratssaal in Speyer stattfand, informierte der Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. Alfried Wieczorek über die aktuellen Veranstaltungsplanungen der Stiftung. 2024 wird die Stiftung 25 Jahre alt. Das soll mit einem Festakt und einem Vortrag im Dom am 5. … Mehr lesen

Speyer – Eine Versammlung mit Themen, die ans Herz gingen´ – 11. Diözesanversammlung des Bistums Speyer vom 03. bis 04. November

“Eine Versammlung mit Themen, die ans Herz gingen” Diözesanversammlung im Bistum Speyer in Begegnung mit Betroffenen von sexuellem Missbrauch – Weitere Schritte innerhalb der Aufarbeitung wurden vorgestellt – Anträge zu den Themen Geschlechtergerechtigkeit und Synodale Prozesse beschlossen Ludwigshafen. Zu einer themenreichen 11. Diözesanversammlung lud der Vorstand vom 03. bis 04. November in das Heinrich Pesch … Mehr lesen

Frankenthal – Mehrgenerationenhaus Frankenthal Vortrag zum Thema Schwerbehindertenausweis

Im Rahmen der Vortragsreihe im Mehrgenerationenhaus findet am Montag, 13. November, von 17.30 bis 19.30 Uhr ein Vortrag zum Thema „„Schwerbehindertenausweis – Nutzen und Antragsstellung sowie Einblicke ins Verfahren“ statt. Stefan Thometzek vom Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung Landau gibt Antworten auf folgende Fragen: Wie und wo kann man den Schwerbehindertenausweis beantragen, was macht … Mehr lesen

„Auch wir sind Heilige“ – Bischof Edouard Sinayobye aus der Partnerdiözese Cyangugu zu Besuch in Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Zum Hochfest Allerheiligen feierte Weihbischof Otto Georgens am Mittwoch, dem 1. November, um 10 Uhr im Speyerer Dom ein Pontifikalamt. Als besonderer Gast nahm Edouard Sinayobye, Bischof der Partnerdiözese Cyangugu in Ruanda, an der Messfeier teil. „Heilige sind keine Superhelden, wir brauchen keine Angst zu haben, wenn wir uns auf den … Mehr lesen

Speyer – „In der Segensbitte vieler Paare zeigt sich eine tiefe Sehnsucht“ – Bischof Dr. Wiesemann wirbt für „Segensfeiern für Menschen, die sich lieben“ – In einem Brief an die pastoralen Mitarbeitenden des Bistums Speyer lädt er ein, wiederverheiratete und gleichgeschlechtliche Paare zu segnen

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bischof Dr. Wiesemann hat sich für „Segensfeiern für Menschen, die sich lieben“ ausgesprochen. In einem Brief an die Priester, Diakone, Pastoral- und Gemeindereferent/innen bittet er die Seelsorgerinnen und Seelsorger des Bistums, „in großer pastoraler Sensibilität“ auf die Gläubigen zuzugehen, die um den Segen Gottes für ihren gemeinsamen Lebensweg bitten. Vor dem Hintergrund einer … Mehr lesen

Landau – Kardinal-Wetter-Platz soll zum Gedenkort für Betroffene werden

Landau / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kardinal-Wetter-Platz in Landau soll zum Gedenkort für Betroffene werden – Eine Hinweistafel erinnert an Verdienste des früheren Speyerer Bischofs und benennt Versagen im Umgang mit sexualisierter Gewalt – Betroffenenbeirat im Bistum unterstützte Pfarrei bei der Aufarbeitung Der Pfarreirat der Pfarrei Mariä Himmelfahrt Landau hat Anfang Oktober eine Entscheidung … Mehr lesen

Speyer – Überall im Dienst, wo Hilfe nötig ist

Malteser im Bistum Speyer feiern 60-jähriges Bestehen Was für eine Geschichte: Vom Pilgerhospital in Jerusalem über Ordensritter bis zur karitativen Hilfsorganisation lässt sich die Historie der Malteser über fast 1000 Jahre verfolgen. Im Bistum Speyer feierte man jetzt den modernen Teil dieser Ära: Der Malteser Hilfsdienst e.V. wurde hier 1963 gegründet. Seitdem wirkt der Malteser … Mehr lesen

Frankenthal – Mehrgenerationenhaus Frankenthal – Vortrag zum Thema Erwerbsminderungsrente

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Mehrgenerationenhaus setzt seine im September gestartete Vortragsreihe fort. Am Montag, 9. Oktober, 16.30 Uhr spricht Daniel Schneider-Gayer, Geschäftsführer des VdK Vorderpfalz, zum Thema „Erwerbsminderungsrente – das geht uns alle etwas an“. Der 30-minütige Vortrag dreht sich rund um die Fragen „Wer hat Anspruch? Was sind die Voraussetzungen? Was muss ich beachten?“. Individuelle … Mehr lesen

Speyer – „Häuser der Stille im Getriebe der Welt“ – Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann predigt zum 962. Jahrestag der Weihe der romanischen Kathedrale in Speyer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus Anlass des 962. Jahrestages der Domweihe feierte Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann am Sonntag, 1. Oktober, im Speyerer Dom ein festliches Pontifikalamt. Der Gottesdienst wurde zeitgleich auf den Social Media Kanälen von Bistum, Dom und Dommusik übertragen. Im Zentrum der Predigt stand die Betrachtung der Bedeutung von Stille als Voraussetzung für die Möglichkeit, … Mehr lesen

Speyer – Abschluss der Aktion „Die Pfalz wandert für den Dom“

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem Fest im Garten hinter dem Haus am Dom in Speyer ist die Spenden-Aktion „Die Pfalz wandert für den Dom“ zu Ende gegangen. Pünktlich um 15.00 Uhr trafen am 23. September eine Pilgerwandergruppe der St. Jakobusgesellschaft und eine Wandergruppe des Pfälzerwaldvereins, die sich in Lingenfeld und Dudenhofen bei bestem Wanderwetter … Mehr lesen

Seite 1 von 20
1 2 3 20

///MRN-News.de