• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Chancengleichheit: Beratungsangebote im Februar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Februar 2023 Beratungen in Präsenz sowie weiterhin telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Februar zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät Yulia … Mehr lesen

Mannheim – Mannheimer Vesperkirche bricht „traurigen Rekord“ zur Halbzeit – Über 8.700 warme Essen nach 15 Tagen ausgegeben

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Halbzeit bilanziert das Team der Mannheimer Vesperkirche im Durchschnitt täglich mehr als 600 Essen. Vom Start am 8. Januar bis zum Sonntag, 22. Januar, besuchten damit mehr als 8.700 Gäste die Vesperkirche. Dabei wird deutlich, dass die Anzahl der Essen im Kirchenraum stark überwiegt. „To-Go“ Essen werden nur noch zu 1/3 bis … Mehr lesen

Mannheim – Diakonie-Sozialstation Mannheim geht zur Evangelischen Heimstiftung – Ambulante Pflege bleibt in kirchlich-diakonischer Hand

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 11.01.2023. Die Diakonie-Sozialstation Mannheim wird im Laufe dieses Jahres bis spätestens 31. Dezember 2023 zur Evangelischen Heimstiftung (EHS) übergeleitet. Hintergrund seien die zunehmend schwierigen und fachlich herausfordernden Rahmenbedingungen für den Betrieb eines ambulanten Pflegedienstes in kirchengemeindlicher Trägerschaft. Steigende Kosten und eine nicht mehr zufriedenstellende Ertragslage haben zuletzt den Ausschlag gegeben, einen … Mehr lesen

Heidelberg – 2023: Was die Stadt alles für ihre Bürger plant

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In den Jahren 2020 und 2021 stand ein Ausblick auf das Folgejahr in vielen Punkten unter dem Vorbehalt, dass die Corona-Pandemie es zulassen möge. Auf 2023 lässt sich nun wieder mit etwas mehr Planungssicherheit schauen – die Pandemie scheint beherrschbar, aber viele andere Krisen in der Welt sind an ihre … Mehr lesen

Mannheim – #Silvesternacht – Polizeipräsidium Mannheim war mit einem Großaufgebot unterwegs

Heidelberg / Mannheim / Rhein-Neckar-Kreis (ots) Nach zwei von der Pandemie geprägten Jahreswechseln unterlag die Silvesternacht 2022 / 2023 keinen corona-bedingten Einschränkungen mehr. Das Polizeipräsidium Mannheim war mit einem Großaufgebot unterwegs. “Mit dreimal so vielen Einsatzkräften wie an normalen Wochenendnächten üblich, waren in Heidelberg, Mannheim und dem gesamten Rhein-Neckar-Kreis über 300 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte zur … Mehr lesen

Heidelberg – 25-jähriger vermisst – Wer hat Damian B. noch im Dezember gesehen?

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Seit dem 29.12.2022 gilt der 25-Jährige Damian B. aus dem Neuenheimer Feld in Heidelberg als vermisst. Angehörige meldeten sein Verschwinden bei der Polizei, da bislang regelmäßiger Kontakt bestand, der im Dezember abbrach. Auch per Telefon oder Chat war er nicht mehr erreichbar. In seiner Wohnung konnte er durch die Polizei … Mehr lesen

Heidelberg – Chancengleichheit: Beratungsangebote im Januar 2023

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Januar Beratungen in Präsenz sowie weiterhin telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Januar zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät Yulia Uksekova … Mehr lesen

Germersheim – Die Corona-Ambulanz Rülzheim zieht um nach Germersheim

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Ambulanz (Testzentrum) der Kreisverwaltung zieht von Rülzheim nach Germersheim in das Gebäude in der Münchener Straße 2, in dem sich aktuell noch das Impfzentrum befindet. Am Montag, 2. Januar, wird die Corona-Ambulanz am neuen Standort wieder in Betrieb gehen. Die Öffnungszeiten bleiben bestehen: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 8 bis 17 … Mehr lesen

Haßloch – Neue Öffnungszeiten im “Dein Haßloch Testzentrum” auf dem Pfalzplatz & schnellere Ergebnisse bei PCR-Tests

Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Neue Öffnungszeiten Aufgrund der neuen Testverordnung haben wir die Öffnungszeiten unter der Woche ab Donnerstag, den 15.12.2022 leicht angepasst: Mo. – Fr.: von 8:30 – 17:30 Uhr Samstag & Sonntag: 9:00 – 18:00 Uhr Wir werden auch weiterhin im neuen Jahr noch bis mindestens Ende Februar 2023 … Mehr lesen

Ludwigshafen – Michael Frisch und Dr. Jan Bollinger (Beide AfD-Fraktion) kritisieren Lewentz-Comeback: inkonsequenter Rücktritt vom Rücktritt sendet falsches Signal an Bürger!

Ludwigshafen / Mainz Die SPD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz hat mitgeteilt, dass der ehemalige Innenminister Roger Lewentz sie in Zukunft als verteidigungspolitischer Sprecher vertreten wird. Der Vorsitzende der rheinland-pfälzischen AfD-Fraktion Michael Frisch findet das inkonsequent: „Herr Lewentz hat nach massivem öffentlichen Druck und viel zu spät die Konsequenz aus seinem umfassenden Versagen im Zusammenhang mit der Flutkatastrophe an … Mehr lesen

Speyer – Malteser Hausnotruf: ein Weihnachtsgeschenk, das hilft – Jetzt bestellen und sicher in das neue Jahr starten

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk, dass nützlich und sinnvoll ist und darüber hinaus Leben retten kann? Dann ist der Malteser Hausnotruf genau das richtige! „Der Malteser Hausnotruf unterstützt Senioren darin, so lange wie möglich, ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden zu führen“, erklärt Petra Biundo Leiterin Hausnotruf von den Maltesern … Mehr lesen

Heidelberg – Beratung für Menschen mit psychischen Erkrankungen – Letzte IBB-Sprechstunde des Jahres am 6. Dezember

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für Menschen mit psychischen Erkrankungen und deren Angehörige bietet die HeidelbergerInformations-, Beratungs- und Beschwerdestelle (IBB-Stelle) immer am ersten Dienstag imMonat, zwischen 16 und 18 Uhr, eine offene Sprechstunde ohne Voranmeldung in derHauptstraße 29 (Hinterhaus, erstes Obergeschoss) an. Der letzte Termin für das Jahr 2022 ist der6. Dezember.Die Beratung in der … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – VORSICHT TRICKBETRUG – Erneut Schockanrufe und Betrugsversuche in Mutterstadt / Neuhofen / Dannstadt

Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt / Neuhofen / Dannstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Verlauf des Wochenendes kam es erneut zu mehreren Betrugsversuchen via Smartphone Messengern, sowie zu Schockanrufen zum Nachteil meist älterer Bürgerinnen und Bürger. Die Täter schicken Nachrichten von einer unbekannten Handynummer und geben sich meist als Angehörige der Geschädigten aus. Man habe angeblich die … Mehr lesen

Landau – Spielen und erholen unterm Blätterdach – Landrat Seefeldt stiftet Schattenspender für Kinderhaus in Billigheim-Ingenheim

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bäume gelten allgemein als Symbole für Leben und Wachstum. Wenn aber ein alter Baum im Zuge einer Baumaßnahme unweigerlich entfernt werden muss, ist dies kein erfreulicher Vorgang. Auch beim Neubau des Kinderhauses der Villa Maria in Billigheim-Ingenheim war zur Schaffung eines barrierefreien Zugangs eine Umgestaltung im Außenbereich erforderlich, bei der insbesondere ein alter … Mehr lesen

Speyer – THW Ehrenzeichen für den stellvertretenden Brand- und Katastrophenschutzinspekteur der Stadt Speyer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 19. November fand in der Mehrzweckhalle in Speyer Nord eine Ehrungsveranstaltung der Feuerwehr Speyer statt. In dieser bestellte, beförderte und ehrte die Speyerer Feuerwehr verdiente Kameraden und Kameradinnen. Den Abschluss bildete eine für diese Veranstaltung eher ungewöhnliche Auszeichnung: Das Ehrenzeichen des Technischen Hilfswerkes (THW) in Bronze wurde an den stellvertretenden Brand- und … Mehr lesen

Heppenheim – Heppenheim zeigt Flagge

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar Der internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am 25. November wird auch in diesem Jahr Anlass sein, mit einer Fahnenaktion ein deutliches Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen zu setzen. In Heppenheim wird dazu vor dem Rathaus und dem Stadthaus die Fahne des Hilfetelefons wehen. Die Stadt zeigt … Mehr lesen

Mutterstadt – Trickdiebe schlagen zu – 91- jährigen Dame Tätern erbeuten Bargeld und Schmuck im fünftstelligen Bereich

Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Betrüger riefen am Freitag, 18.11.2022, bei einer 91- jährigen Dame aus Mutterstadt an, gaben sich als Polizeibeamte aus und erbeuteten im weiteren Verlauf Bargeld und Wertsachen. Durch eine geschickte Gesprächsführung machten die Täter dem Opfer glaubend, ein Familienangehöriger habe einen Unfall mit Schwerverletzten verursacht und sitze nun im … Mehr lesen

Landau – Nach über 28 Jahren als Friedhofsverwalter der Stadt Landau – Gerhard Blumer verabschiedet sich in den Ruhestand – Nachfolgerin Angelina Heupel übernimmt auch Amt der Stadtbeauftragten des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach Hauptamt, Jugendamt und Ordnungsamt bahnt sich auch bei der Friedhofsverwaltung der Stadt Landau ein Generationenwechsel an: Der langjährige Abteilungsleiter Gerhard Blumer verabschiedet sich zum Jahresende in den Ruhestand. In seine Fußstapfen tritt die frühere Leiterin des Bürgerbüros Angelina Heupel, der jetzt auch die mit dieser Position einhergehende Rolle als Stadtbeauftragte des Volksbunds … Mehr lesen

Ludwigshafen – 88-jähriger Mann fällt nicht auf falsche Polizeibeamte rein

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gegen 12:15 Uhr wurde ein 88-jähriger Mann aus Ludwigshafen am 16.11.2022 mit anonymer Nummer angerufen. Der unbekannte Anrufer teilte dem Geschädigten mit, dass sein Sohn bei einem Verkehrsunfall eine Frau und zwei Kinder totgefahren habe. Der angebliche Kriminalhauptkommissar setzte den Mann dahingehend unter Druck, dass sein Sohn in ein Gefängnis kommen würde. Der … Mehr lesen

Heidelberg – Diabetes-Wegweiser: Überblick zu Angeboten und Anlaufstellen in Heidelberg – In fünf Sprachen und in leichter Sprache digital und im Printformat – Weltdiabetestag am 14. November

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das DiabetesNetz Heidelberg hat sich zum Ziel gesetzt, die Gesundheitskompetenz der Bevölkerung rund um das Thema Diabetes mellitus („Zuckerkrankheit“) insbesondere in den Bereichen Gesundheitsförderung, Prävention und Versorgung zu stärken und zu fördern. In einem ersten Schritt wurde ein „Wegweiser Diabetes mellitus“ erstellt, der die wichtigsten Angebote in Heidelberg für an … Mehr lesen

Heidelberg – NCT Heidelberg als Onkologisches Zentrum erneut zertifiziert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg ist durch die Deutsche Krebsgesellschaft e.V. (DKG) erneut als Onkologisches Zentrum zertifiziert worden. Das Onkologische Zentrum vereint alle zertifizierten Organkrebszentren am Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD). Durch den mit der Rezertifizierung verknüpften Qualitätssicherungsprozess möchte die DKG die Betreuung onkologischer Patienten weiter optimieren. Für Onkologische Zentren gibt … Mehr lesen

Schifferstadt – Mehrere Schockanrufe im Dienstgebiet

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Dienstgebiet der Polizeiinspektion kam es am gestrigen Mittag zu mehreren sogenannten Schockanrufen. Die übliche Vorgehensweise bei Schockanrufe ist, dass sich die Betrüger am Telefon als Verwandte (u.a. Sohn, Tochter, Enkel, Amtspersonen) ausgeben und Notsituationen vortäuschen. Ziel der Betrüger ist es, an Wertgegenstände zu gelangen. Bei den Anrufen am gestrigen Mittag gaben sich … Mehr lesen

Germersheim – Betrüger ergaunern über 3000 Euro

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Erneut wollen wir vor einer Betrugsmasche über Messenger Dienste warnen. Immer wieder versuchen Betrüger insbesondere ältere Menschen abzuzocken. So wurde gestern in Germersheim ein Mann von seinem vermeintlichen Sohn mehrfach über einen solchen Messanger Dienst angeschrieben. Hier täuschen die Betrüger oftmals vor, eine neue Handynummer zu besitzen und in Geldnot zu sein. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Vortrag zum Thema Pflege an der VHS

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. An der Volkshochschule Ludwigshafen (VHS) findet am Mittwoch, 9. November 2022, um 15.30 Uhr ein Vortrag unter dem Titel “Pflegebedürftig – wer hilft?” in Kooperation mit den Pflegestützpunkten Ludwigshafen statt. Auf folgende Fragestellungen gehen die Mitarbeiterinnen der Pflegestützpunkte dabei ein: Wo kann ich mich hinwenden, wenn ich selbst oder Angehörige aufgrund von Krankheit … Mehr lesen

Heidelberg – Unterstützung für Ukraine: Feuerwehr Heidelberg spendet Drehleiterfahrzeug an die Stadt Odessa

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg unterstützt die ukrainische Stadt Odessa mit einer Spende: Am Freitag, 21. Oktober 2022, hat ein Vertreter der Feuerwehr Heidelberg in Lemberg (Lwiw) in der Westukraine ein Drehleiterfahrzeug übergeben. Die Feuerwehr Heidelberg hatte die mehr als 30 Jahre alte Drehleiter nach der Beschaffung eines modernen Fahrzeuges Anfang des … Mehr lesen

Seite 1 von 8
1 2 3 8
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN