• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Wiesloch – Zugstreichungen während Corona-Pandemie nicht akzeptabel

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Jens Brandenburg (FDP) fordert Bundesregierung zum Handeln auf Der Kurpfälzer FDP-Bundestagsabgeordnete Jens Brandenburg kritisiert die Entscheidung der Deutschen Bahn, drei IC-Zugverbindungen die auch zwischen Stuttgart, der Metropolregion Rhein-Neckar und der Rhein-Main Region verkehren, während der Corona-Pandemie zu streichen. Er sieht darin einen Widerspruch zum Infektionsschutz der Reisenden. Am Mittwoch hat die … Mehr lesen

      Mannheim – Wirtschaft sieht Licht und Schatten im Maßnahmenplan des Landes

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar setzt sich für die Stärkung des Landesstraßennetzes in der Region ein. „Landesstraßen erschließen Standorte und sind für die Unternehmen wichtige Zubringer zu den Fernstraßen“, erklärt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Axel Nitschke. Als sehr bedeutend bewertet er daher die heute vom Verkehrsministerium Baden-Württemberg angekündigte Aufnahme der Ortsumfahrung L 547 von … Mehr lesen

      Wiesloch – Online-Town-Hall: Die Corona-Diskussion Jens Brandenburg im digitalen Bürgerdialog

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Politischer Austausch ist auch Corona-Zeiten möglich und wichtig. Wie “Bürgerdialog aus dem Home-Office” geht, möchte Dr. Jens Brandenburg, Bundestagsabgeordneter für die FDP aus dem Rhein-Neckar-Kreis, unter Beweis stellen. Innerhalb eines Gemeinschaftsprojektes der Universität Mannheim und der London School of Economics stellt sich Brandenburg digital am 30. November um 17:30 und 19:15 … Mehr lesen

      Walldorf – Unfallflucht auf Aldi-Parkplatz – Schaden wird auf 3.000 Euro geschätzt

      Walldorf / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Bereits am Montagvormittag beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer einen grauen Ford Fiesta, der zwischen 11.15-11.45 Uhr, auf dem Aldi-Parkplatz in der Bahnhofstraße geparkt war. Der Sachschaden beläuft sich schätzungsweise auf rund 3.000.- Euro. Nach den ersten Erkenntnissen könnte der Unfall beim Vorbeifahren geschehen sein, da der Ford in der äußersten Parkbucht, … Mehr lesen

      Wiesloch – Corona-Sprechstunde mit Dr. Jens Brandenburg MdB

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, den 03. Dezember 2020 findet von 16:00 bis 18:00 Uhr eine telefonische Corona-Sprechstunde des FDP-Bundestagsabgeordneten Dr. Jens Brandenburg statt. Alle interessierten Unternehmen, Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen sich mit Ihren Fragen und Anliegen rund um die Corona-Pandemie an den Bundestagsabgeordneten zu wenden. Es wird um eine Voranmeldung gebeten … Mehr lesen

      Wiesloch – Wieslocher FDP-Stadtrat befürwortet Planung für Untere Hauptstraße

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Thorsten Krings: „Aber attraktive Mobilitätsangebote müssen noch hinzukommen!“ Der Wieslocher Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 18. November beschlossen, dass die Untere Hauptstraße zu einer unechten Einbahnstraße wird, d.h. sie darf von Bussen in beide Richtungen befahren werden. Das hat zwei Zielsetzungen: zum einen soll eine Verbindung zwischen Fußgängerzone und Fachmarktzentrum … Mehr lesen

      Mannheim – Zuschalten, teilnehmen, profitieren unter www.start-rhein-neckar.com: Start für den digitalen Existenzgründungstag Rhein-Neckar am 21.11.2020

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Projektbüro Existenzgründungstag Rhein-Neckar) – Gesellig und gemütlich, ein Haus der Gastlichkeit und des Genusses – mit einem neuen Konzept wollten sie im November in Wiesloch eröffnen: Wie Hotelier und Unternehmer Bernhard Zepf, Inhaber des Privathotels Erbprinz in Ettlingen, und sein Geschäfts-partner Alex Schneider, mit der aktuellen Situation „Stopp vor Start“ kurz vor Neueröffnung … Mehr lesen

      Wiesloch – Brandenburg: Änderung des Infektionsschutzgesetzes ist nicht zustimmungsfähig

      Berlin/Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Deutsche Bundestag stimmt heute über eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes ab. Die FDP-Bundestagsfraktion hat diverse Änderungen im Gesetzesentwurf der Großen Koalition beantragt. Unter Anderem fordert die Fraktion eine Beteiligung des Parlaments an den Infektionsschutzmaßnahmen sowie die Einrichtungen eines Expertenrates zur Unterstützung der Abgeordneten. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg aus Rhein-Neckar kritisiert den Gesetzesentwurf … Mehr lesen

      Wiesloch – Online-Talk “Reicht der Strom in Deutschland?”

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings lädt ein zum Online-Talk über E-Mobilität Welche Fahrzeugantriebe in Zukunft eingesetzt werden, ist ein wichtiges Thema. Der FDP-Landtagskandidat im Wahlkreis 37 (Wiesloch) Prof. Dr. Thorsten Krings greift diese Frage auf. Er lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein zu einem Online-Talk am Donnerstag 26.11.2020 von 19:00 Uhr … Mehr lesen

      Wiesloch – Fahrradfahrerin schwer verletzt

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Schwere Verletzungen zog sich eine 50-jährige Fahrradfahrerin am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Wiesloch zu. Die 50-Jährige war gegen 7.15 Uhr mit ihrem Fahrrad zunächst auf dem Gehweg der Gerbersruhstraße in Richtung Parkstraße unterwegs. Als sie auf die Fahrbahn fuhr, um die Straße zu überqueren, achtete sie offenbar nicht auf den Fahrzeugverkehr … Mehr lesen

      Heidelberg – Fünf Wohnungseinbrüche in der Region – Zeugen gesucht – Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen nutzen – Tipps der Polizei

      Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dunkle Jahreszeit – Einbruchszeit! – alleine in Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis wurden insgesamt in fünf Fällen in Häuser eingebrochen bzw. versucht einzubrechen. In der Straße Am Taubenfeld in Heidelberg scheiterte am Montag zwischen 7.30 und 13.30 Uhr zunächst der Versuch über die Terrassentür in ein Zweifamilienhaus einzudringen. Anschließend wurde das Metallgittertor und die … Mehr lesen

      Wiesloch – Unfall mit Beteiligung eines Linienbusses – eine leichtverletzte Person

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine leichtverletzte Person und erheblicher Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen in Wiesloch. Eine 81-jährige Frau war kurz nach acht Uhr mit ihrem Ford-Fiesta auf der Walldorfer Straße von Walldorf in Richtung Wiesloch unterwegs. Höhe der Ausfahrt des Oberdecks des Busbahnhofs missachtete sie das Rotlicht der Ampel und stieß mit einem … Mehr lesen

      Malsch – Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall – Autos Totalschaden

      Malsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bei einem Auffahrunfall am Donnerstag gegen 10.15 Uhr an der Kreuzung B 3/L 446/ Uhlandshöhe wurden die beiden beteiligten Autofahrer schwer verletzt, an den beiden Autos entstand Totalschaden. Ein 83-jähriger Fahrer eines KIA war auf der B 3 in Richtung Karlsruhe unterwegs. Dabei fuhr er beim Umschalten der Ampel von Rot- auf … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Kaufkraftanalyse 2020: Corona drückt die Kaufkraftkennzahlen!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Rhein-Neckar) – Nach Jahren positiver Entwicklungen sinken 2020 sowohl die einzelhandelsrelevante Kaufkraft als auch der Einzelhandelsumsatz im Bezirk der IHK Rhein-Neckar. Das sind zentrale Ergebnisse der Kaufkraftanalyse, die die Industrie- und Handelskammer veröffentlicht hat. Die zum sechsten Mal erstellte Auswertung betrachtet alle 18 Ober-, Mittel- und Unterzentren im Bezirk der IHK … Mehr lesen

      Schwetzingen – GRN Gesundheitszentren: Positive Bilanz nach sieben Monaten! Neues Modell der Pflegeausbildung ein voller Erfolg

      Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar/red/ak/GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH) – Kurze Wege, gute Kommunikation und geringe Hürden für angehende Pflegekräfte: Mit diesen Zielen hat die GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH mit der obligatorischen Umstellung auf die generalistische Pflegeausbildung auch Ausbildungskoordinatoren für Pflegeschüler ins Leben gerufen – als Mentoren und direkte Ansprechpartner. Ein gutes halbes Jahr nach … Mehr lesen

      Rauenberg – Mann masturbiert in der Öffentlichkeit – Festnahme

      Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine aufmerksame Zeugin wurde am Montagmittag auf einen Mann aufmerksam, der nahe einem Wasserspielplatz An der Brennerei verdächtig seine Hand in der Hose bewegte. Als die Frau nähertrat um sich zu vergewissern bestätigte sich ihr Verdacht, dass der auf einer Parkbank sitzende Mann sexuelle Handlungen an sich vornahm. Die alarmierten Beamten des Polizeireviers … Mehr lesen

      Wiesloch – Corona-Sprechstunde mit Dr. Jens Brandenburg MdB

      Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(Wahlkreisbüro Dr. Jens Brandenburg, MdB, FDP) – Der neue Corona-Shutdown stellt die Gastronomie, Beherbergungsbetriebe, Sportvereine und die gesamte Kulturund Veranstaltungsbranche erneut vor große Herausforderungen. Dabei sind nicht Speiselokale mit Hygienekonzept, Hotelübernachtungen oder Amateurtennis die großen Infektionsherde, sondern überfüllte Busse, schlecht belüftete Räume und illegale Partys. Zu den Auswirkungen des erneuten … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Zum Schutz der Patienten: Veranstaltungen in den GRN-Kliniken werden abgesagt! Ab November werden Online-Formate angeboten

      Eberbach / Schwetzingen / Sinsheim / Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 29. Oktober 2020. Seit September durften in den GRN-Kliniken wieder Veranstaltungen stattfinden – nun muss diese Lockerung angesichts der rapide steigenden Infektionszahlen aufgehoben werden: Bis auf weiteres wird es keine Live-Veranstaltungen wie Vorträge und Patiententage, aber auch keine Infoabende für werdenden Eltern vor Ort … Mehr lesen

      Walldorf/Nußloch/Leimen – 59-jähriger Autofahrer fällt durch unsichere Fahrweise auf – offenbar medizinisches Problem – Führerschein beschlagnahmt – Geschädigte gesucht

      Walldorf/Nußloch/Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil ein 59-jähriger Autofahrer am Mittwoch zwischen 12.20 und 12.36 Uhr durch seine unsichere Fahrweise auffiel, verständigte ein Zeuge die Polizei. Der 59-Jährige soll auf der Fahrt von Walldorf über die L 598 nach Leimen-St.Ilgen und weiter über die K 4156 nach Nußloch, die L 594 bzw. die L 600 nach Leimen in … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheim radelt wieder ganz vorne – Kreisweit Siegerstadt beim „Stadtradeln“ mit fast 100 000 Kilometer – PGW bestes Team – Sensationelle Radlöwen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weinheim ist nicht nur die größte Stadt im Rhein-Neckar-Kreis, sie ist auch die Stadt mit den eifrigsten Radfahrern. Zum zweiten Mal nach 2018 ist Weinheim jetzt bei der kreisweiten Wertung der Aktion „Stadtradeln“ an erster Stelle gelandet. 2019 lag die Zweiburgenstadt knapp geschlagen hinter Schwetzingen auf Rang zwei. Jetzt hat es wieder für … Mehr lesen

      Leimen – Mit 1,26 Promille an Straßenlaterne gelandet – 16.000 Euro Schaden

      Leimen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Sonntagnacht, gegen 22.45 Uhr, befuhr ein 22-jähriger VW Fahrer in Leimen die Panoramastraße. Hier verlor er in Folge Alkoholeinflusses die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Gartenmauer. Von dort wurde der Pkw abgewiesen und stieß an eine Straßenlaterne, wo er zum Stehen kam. Im … Mehr lesen

      Wiesloch – FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings fordert mehr Unterstützung für Lehrkräfte

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Lehrer nicht allein lassen Auch in der Pandemie versäumt es die baden-württembergische Landesregierung, die Lehrer bei der Digitalisierung des Unterrichts in ausreichendem Maß zu unterstützen. Angesichts der Konzeptlosigkeit des Ministeriums herrscht an vielen Schulen Ratlosigkeit. Es gibt keinerlei Informationen darüber, ob die angekündigten Laptops für Lehrer überhaupt bestellt wurden und mit … Mehr lesen

      Wiesloch – Festnahme nach Autoaufbrüchen auf Friedhofsparkplätzen

      Wiesloch/Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde ein Haftbefehl gegen einen 53-jährigen Mann erlassen. Dieser steht im dringenden Verdacht, am frühen Nachmittag des vergangenen Mittwochs innerhalb einer Stunde vier Autos in Leimen, Nußloch und Wiesloch aufgebrochen zu haben, die auf den Parkplätzen der dortigen Friedhöfe abgestellt waren. Aus den Fahrzeugen soll er Hand- … Mehr lesen

      Nußloch – NACHTRAG: Brand in einem Mehrfamilienhaus – Keine Verletzten

      Nußloch/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Das Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Kurpfalzstraße ist gelöscht. Der Brand war am Mittwochvormittag, kurz vor 11 Uhr, nach den derzeitigen Erkenntnissen auf dem Balkon der Dachgeschosswohnung aus bislang unbekannter Ursache ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs hatte sich niemand im Gebäude aufgehalten. Der Sachschaden lässt sich momentan noch … Mehr lesen

      Rauenberg – NACHTRAG: Auffahrunfall mit vier Schwerfahrzeugen

      Raubenberg / A6 (ots) Nach dem Verkehrsunfall mit vier Lkw auf der A6, kurz nach der Anschlussstelle Wiesloch / Rauenberg, konnten alle drei Fahrspuren in Richtung Mannheim gegen 21:15 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden. Vorausgegangen war eine aufwändige Fahrbahnreinigung aufgrund ausgelaufener Betriebsstoffe sowie die Bergung der drei von vier unfallbeteiligten Lkw, die durch … Mehr lesen

      Seite 1 von 91
      1 2 3 91
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X