• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Handwerkskammer Mannheim: Geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung: Kurs für Führungskräfte von morgen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Handwerkskammer bietet die Weiterbildung sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit an – Fördermöglichkeit reduziert Kursgebühr Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald bietet in ihrer Bildungsakademie wieder die Weiterbildung zum geprüften Betriebswirt / geprüfter Betriebswirtin nach der Handwerksordnung an. Der Kurs, der sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit angeboten wird, behandelt alle wesentlichen … Mehr lesen

Chancengleichheit: Beratungsangebote in Heidelberg im Juni

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Juni 2024 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Juni zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Dreimal pro Woche beraten Ayla Butt, … Mehr lesen

Abi und jetzt? Infotag an der SRH Hochschule Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SRH Hochschule Heidelberg) – Am Samstag, 15.Juni von 13 bis 17 Uhr präsentieren Studierende und Professor:innen der SRH Hochschule Heidelberg die rund 40 Studiengänge und das hochschuleigene Studienmodell CORE. Ein Experten Vortrag zum Thema Recht im Notariat rundet das Tagesprogramm ab. Das Abitur ist bestanden und es gibt unzählige Möglichkeiten, den weiteren … Mehr lesen

Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald – Meister-Nachwuchs im Elektrotechniker-Handwerk: 35 Absolventen bestanden Prüfungen

Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald/Metropolregion Rhein-Neckar – Wichtiger Meilenstein in der beruflichen Entwicklung im Handwerk – Gefragter Beruf bei der Bewältigung von aktuellen Herausforderungen Gebüffelt, gepaukt, gelernt – und mit Bravour bestanden! Den Erfolg können sich die 35 frisch gebackenen Meister, darunter auch eine Meisterin, stolz auf die Fahne schreiben. Ihnen allen gelang im Elektrotechniker-Handwerk die Weiterbildung … Mehr lesen

Viernheim – Hessische Aufstiegsprämie für Meister, Fach- und Betriebswirte wird deutlich erhöht

Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Wirtschaftsförderung weißt auf erhöhte Förderung bei der Qualifizierung hin Gute Nachrichten für alle, die sich beruflich weiterbilden möchten: Die hessische Aufstiegsprämie wird ab dem 1. Juni deutlich auf 3.500 Euro erhöht. Damit fördert das Land Hessen die Meister-, Fachwirt- und Betriebswirtabschlüsse noch stärker und macht die höhere Berufsbildung attraktiver. „Mit der deutlichen … Mehr lesen

Mannheim – Knackpunkt zu Beginn einer jeden Prüfung: Die Aufgabe überhaupt erst mal verstehen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Schulung für Prüfer mit Fokus auf einfache Sprache in der Aufgabenstellung und auf Fachgespräche – Damit es allen gegenüber fair zugeht Wem eine Prüfung bevorsteht, der sollte lernen. Wer eine Prüfung durchführt, aber auch! Dass es nämlich jede Menge zu wissen und mit kritischem Blick auf Fairness und Korrektheit vorzubereiten gilt, … Mehr lesen

Mutterstadt – Verabschiedung Rüdiger Geib: Von der Karteikarte bis zum iPad

Mehr als 50 Jahre war Rüdiger Geib bei der Gemeindeverwaltung beschäftigt. Nun wurde er in ehrender Runde in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Thorsten Leva sprach dem Beamten aus diesem Anlass Dank und Anerkennung für die der Allgemeinheit geleisteten treuen Dienste aus und überreichte dazu eine entsprechende Urkunde. Es war die Letzte in einer Reihe beamtenrechtlicher … Mehr lesen

Landau – Nachruf: Landrat Dietmar Seefeldt und Leiter der Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße würdigen ehemaligen Schulleiter Hans Kopf

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau/Kreis Südliche Weinstraße) – Ein Jahrzehnt, bis zu seiner Pensionierung, war Hans Kopf Schulleiter der heutigen Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße (BBS SÜW), davor viele Jahre an der Berufsbildenden Schule Landau als Studiendirektor beziehungsweise Leiter der gewerblichen Abteilung. Vor Kurzem ist der Mörzheimer im Alter von 82 Jahren gestorben. Landrat Dietmar Seefeldt … Mehr lesen

Mannheim – Dienstag im Forum auf dem Maimarkt: Vortrag über das Sachverständigenwesen im Handwerk

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Kostenlose Info-Veranstaltung in der Halle des Handwerks erklärt den Weg zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen Am letzten Maimarkt-Tag gibt es einen letzten Vortrag in der kostenfreien Veranstaltungsreihe im Forum in der Halle des Handwerks (Halle 5). Es geht um die Frage: „Wie werde ich öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger des Handwerks?“. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Singen tut gut, singen macht Mut! – Einladung zur Singgruppe der Schlaganfallhilfe Ludwigshafen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Schlaganfallselbsthilfegruppe Ludwigshafen startet wieder mit Ihrer Singruppe und lädt zur Teilnahme herzlich ein. Ab Mai findet sie regelmäßig am 2. Montag eines Monats um 15.30 Uhr im Saal des Schiller-Wohnstifts (Kapellengasse 25, 67071 Ludwigshafen-Oggersheim) statt. Nächster Termin ist der 13.05.2024. Unter dem Motto “Singen tut uns gut!“ stehen verschiedene Lieder und Kanons … Mehr lesen

Speyer – BILDUNGSURLAUB IN WORMS – DIE SCHUM-STÄTTEN AM RHEIN – EINE ZEITREISE

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In Rheinland-Pfalz, sowie in vielen anderen Bundesländern, haben Beschäftigte einen Anspruch auf Freistellung von der Arbeit für Zwecke der Weiterbildung unter Fortzahlung des Arbeitsentgelts durch den Arbeitgeber. Bei der Fortbildung muss es sich um eine nach dem Bildungsfreistellungsgesetz anerkannte Veranstaltung der beruflichen oder gesellschaftspolitischen Weiterbildung handeln. Vom 17. bis 21. Juni 2024 findet … Mehr lesen

Neustadt – Schul-IT wird noch professioneller aufgestellt – rund 300.000 Euro fließen aus Zusatzvereinbarung zum DigitalPakt in die Stadt Neustadt

Mainz / Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Ministeriums für Bildung Rheinland – Pfalz) – „WLAN-Anschluss und Whiteboards an den Wänden, Laptops und Notebooks auf den Tischen – die Klassenzimmer in den Schulen sehen heute völlig anders, als wir das aus früheren Jahrzehnten kennen. Die Digitalisierung der Schulen ist weit fortgeschritten und gerade in den vergangenen Jahren … Mehr lesen

Heidelberg – SRH Hochschule Heidelberg eröffnet multimediale Ausstellung zum Thema Diversität – „Campusgeschichten“ gibt Einblick in die Vielfalt des Hochschullebens

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Die SRH Hochschule lädt zur Eröffnung ihrer Ausstellung „Campusgeschichten“ am 24. April um 18 Uhr in den Science-Tower in Wieblingen ein. Das von der Hochschulrektorenkonferenz im Zuge der Initiative „Vielfalt an deutschen Hochschulen“ geförderte Projekt veranschaulicht die jetzt schon gelebte Vielfalt und verdeutlicht ebenso im Hochschulalltag aufkommende Herausforderungen. Für die SRH Hochschule Heidelberg … Mehr lesen

Germersheim – Schul-IT wird noch professioneller aufgestellt – rund 570.000 Euro fließen aus Zusatzvereinbarung zum Digital Paket in den Kreis Germersheim

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „WLAN-Anschluss und Whiteboards an den Wänden, Laptops und Notebooks auf den Tischen – die Klassenzimmer in den Schulen sehen heute völlig anders, als wir das aus früheren Jahrzehnten kennen. Die Digitalisierung der Schulen ist weit fortgeschritten und gerade in den vergangenen Jahren enorm vorangekommen“, sagt die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig. „Der … Mehr lesen

Speyer – Schul-IT wird noch professioneller aufgestellt – rund 380.000 Euro fließen aus Zusatzvereinbarung zum DigitalPakt in die Stadt Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. „WLAN-Anschluss und Whiteboards an den Wänden, Laptops und Notebooks auf den Tischen – die Klassenzimmer in den Schulen sehen heute völlig anders, als wir das aus früheren Jahrzehnten kennen. Die Digitalisierung der Schulen ist weit fortgeschritten und gerade in den vergangenen Jahren enorm vornagekommen“, sagt die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig. … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Schul-IT wird noch professioneller aufgestellt – rund 520.000 Euro fließen aus Zusatzvereinbarung zum DigitalPakt in den Rhein-Pfalz-Kreis

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. „WLAN-Anschluss und Whiteboards an den Wänden, Laptops und Notebooks auf den Tischen – die Klassenzimmer in den Schulen sehen heute völlig anders, als wir das aus früheren Jahrzehnten kennen. Die Digitalisierung der Schulen ist weit fortgeschritten und gerade in den vergangenen Jahren enorm vornagekommen“, sagt die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig. … Mehr lesen

Chancengleichheit: Heidelberger Beratungsangebote im April

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im April 2024 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im April zu nachfolgenden Terminen statt. Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Dreimal pro Woche beraten Yulia Uksekova … Mehr lesen

Mannheim – Jetzt anmelden: Weiterbildung zum geprüften Betriebswirt nach der Handwerksordnung -Handwerkskammer bietet Kurs in ihrer Bildungsakademie sowohl in Voll- als auch in Teilzeit an – Höchster Abschluss im Handwerk

Mannheim / Metropoplregion Rhein-Neckar(red/ak/Handwerkskammer Mannheim, Rhein-Neckar-Odenwald) – Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald bietet in ihrer Bildungsakademie wieder die Weiterbildung zum geprüften Betriebswirt / zur geprüften Betriebswirtin nach der Handwerksordnung an. Der Kurs, der sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit angeboten wird, behandelt alle wesentlichen Themen, die für den beruflichen Erfolg in der Unternehmensführung entscheidend sind: … Mehr lesen

Heppenheim – Sprechtag zu Beratungsförderung und Zuschüssen

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsförderung Bergstraße) – Wirtschaftsförderung Bergstraße und RKW Hessen GmbH bieten am 16. April 2024 einen Sprechtag zu Beratungsförderungsprogrammen an / Individuelle Lösungen in allen Fragen der praktischen Führung von Unternehmen und Existenzgründungen, die vor neuen Aufgaben stehen Sie möchten ein Unternehmen gründen oder übernehmen und benötigen Unterstützung bei der Businessplanung oder Sie … Mehr lesen

Hockenheim – Amt für Liegenschaften und Stadtkasse kurzzeitig geschlossen

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Aufgrund einer Weiterbildung bleibt das Amt für Liegenschaften am Mittwoch, den 20. März 2024 und die Stadtkasse von Mittwoch, den 20. März 2024 bis Freitag, den 22. März 2024 geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amts für Liegenschaften sind ab dem 21. März 2024 wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Bürgerinnen … Mehr lesen

Mutterstadt – Beate Linder in den Ruhestand verabschiedet

Nach fast 28 Dienstjahren bei der Gemeinde Mutterstadt, davon 12 Jahre als Standesbeamtin, wurde Beate Linder Ende Februar 2024 in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Thorsten Leva sprach der Beamtin Dank und Anerkennung für die der Allgemeinheit geleisteten treuen Dienste aus und überreichte eine entsprechende Urkunde nebst Präsent. Schulzeit und erste Berufsjahre verbrachte Frau Linder in … Mehr lesen

Weinheim – Gemeinsam geben Sie alles – Feuerwehr-Abteilung Stadt rückte 2023 zu 607 Feuerwehreinsätzen aus

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Feuerwehrabteilung Stadt im vergangenen Jahr stark gefordert. Zahlreiche verdiente Feuerwehrangehörige für ihre Leistungen geehrt und befördert. Platzproblem im Feuerwehrzentrum und Mitgliedergewinnung weiter die zentralen Themen. [RM] Im Jahr 2023 hatte die Freiwillige Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt wieder ein einsatzreiches Jahr zu bewältigen. Abteilungskommandant David Kunerth faste es anlässlich der Jahreshauptversammlung mit … Mehr lesen

Chancengleichheit in Heidelberg: Beratungsangebote im März

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im März 2024 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden zu nachfolgenden Terminen statt. Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Dreimal pro Woche beraten Yulia Uksekova und Ayla … Mehr lesen

Ludwigshafen – Unterbringung von Geflüchteten Standorte stehen fest – VIDEO

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Unterbringung von Geflüchteten Gesetz und Verpflichtung • Menschen, die in Deutschland einen Asylantrag stellen, werden vom Bund auf die Bundesländer verteilt. Die Quote richtet sich nach dem sogenannten Königsteiner Schlüssel. • Rheinland-Pfalz muss 4,8 Prozent der Asylsuchenden aufnehmen, die nach Deutschland kommen. • Die Bundesländer haben größere und zentrale Erstaufnahmeeinrichtungen … Mehr lesen

Mannheim – Jobs for Future mit super Ergebnissen!

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung, Studium schließt nach drei Tagen mit 25.701 Besuchern Mit 25.701 Besuchern (Vorjahr: 17.297) ist die dreitägige Jobs for Future – Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung, Studium in der Maimarkthalle Mannheim am Samstagabend zu Ende gegangen. 319 Aussteller berieten Schüler und Studierende, halfen bei der Berufsorientierung … Mehr lesen


///MRN-News.de