• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Rhein-Pfalz-Kreis – NACHTRAG – Angriff auf Dieter Gummer Oberbürgermeister Hockenheim in Böhl-Iggelheim – POLIZEI sucht Zeugen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Böhl-Iggelheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Im Zusammenhang mit dem Angriff auf den Oberbürgermeister der Stadt Hockenheim am vergangenen Dienstag, 15.07.2019, 20:30 Uhr, in Böhl-Iggelheim, bittet die Polizei zur Aufklärung der Straftat um Ihre Mithilfe. Haben Sie in den letzten Wochen Beobachtungen gemacht, die im Zusammenhang mit der Straftat stehen könnten? Haben Sie … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Lagerhallenbrand in Otterstadt

      Rhein-Pfalz-Kreis – Otterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Aus bislang ungeklärter Ursache kam es auf einem Firmengelände in der Alemannenstraße in Otterstadt am 11.07.2019, um 4.30 Uhr, zu einem Brand. Hierbei wurde die dortige Firmenhalle sowie ein angrenzendes Wohnhaus beschädigt. In der Halle befanden sich u.a. vier Motorboote. Der Sachschaden wird derzeit auf 400 000 … Mehr lesen

      Frankenthal – Nachtrag: #Brand eines Fachwerkhauses/Schützenverein- Geschätzter Schaden: Etwa 1.000.000 Euro.

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz In der Mahlastraße kam es aus bislang ungeklärter Ursache in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.07.2019 gegen 23:52 Uhr) zum Brand eines Fachwerkhauses. Im Gebäude befinden sich sowohl ein Schützenhaus als auch eine Gaststätte. Da das Fachwerkhaus denkmalgeschützt ist, wird der Schaden derzeit auf … Mehr lesen

      Speyer – Täterfestnahme nach Einbruchsversuch –

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am 31.05.2019, gegen 10:27 Uhr, hatten ein 34-Jähriger und ein 32-Jähriger versucht, in ein Haus in der Burgstraße einzubrechen. Es war ihnen allerdings nicht gelungen, die Eingangstür aufzuhebeln. Der Sohn des Hauseigentümers, der sich zu diesem Zeitpunkt im Wohnanwesen befand, konnte die beiden Beschuldigten dabei beobachten, wie sie sich im Anschluss fußläufig … Mehr lesen

      Haßloch – Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz u. Polizeipräsidium Rheinpfalz 53-Jähriger tot aufgefunden

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 53-Jähriger wurde heute (02.05.2019), gegen 13.45 Uhr, tot in seiner Wohnung in Haßloch aufgefunden. Die Todesursache ist noch nicht bekannt. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Ludwigshafen haben die Ermittlungen aufgenommen.

      Ludwigshafen – “Neue” Polizistinnen und Polizisten fürs Polizeipräsidium Rheinpfalz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zuge des landesweiten Versetzungsgeschehens der Polizei zum 2. Mai 2019 wurden 44 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte nach Abschluss ihrer Ausbildung an der Hochschule der Polizei zum Polizeipräsidium Rheinpfalz versetzt. Polizeidirektor Georg Litz, Leiter der Abteilung Polizeieinsatz, begrüßte die neuen Kolleginnen und Kollegen. “Sie haben aus meiner Sicht den schönsten, aber auch einen sehr … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Distanz-Elektroimpulsgeräte (#DEIG), sogenannte #Taser, ab sofort beim Polizeipräsidium Rheinpfalz im Stadtgebiet im Einsatz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Seit 12.10.2018 sind sogenannte Distanz-Elektroimpulsgeräte (DEIG) beim Polizeipräsidium Rheinpfalz im Einsatz. Zunächst werden nur die Polizeiinspektionen 1 und 2 in Ludwigshafen mit jeweils vier Geräten nach und nach ausgestattet. Die sogenannten Taser werden ab sofort im Streifendienst von speziell geschulten Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten im Stadtgebiet Ludwigshafen mitgeführt. Von den beiden Stadtinspektionen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Georg Litz neuer Leiter der Abteilung Polizeieinsatz beim Polizeipräsidium Rheinpfalz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Der 59-jährige Polizeidirektor Georg Litz ist seit dem 1. Oktober neuer Leiter der Abteilung Polizeieinsatz im Polizeipräsidium Rheinpfalz. In einer Feierstunde am 08.10.2018 wurde Litz offiziell vom Polizeipräsidenten Thomas Ebling in sein neues Amt eingeführt. v.l.n.r. Polizeivizepräsident Eberhard Weber, Polizeidirektor Georg Litz, Polizeipräsident Thomas Ebling Mit Georg Litz kehrt ein … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Neue” Polizisten fürs Polizeipräsidium Rheinpfalz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Im Zuge des landesweiten Versetzungsgeschehens der Polizei zum Stichtag 1. Oktober 2018 verlassen 16 Kolleginnen und Kollegen das Polizeipräsidium Rheinpfalz, sie wechseln in die anderen Polizeipräsidien des Landes. Zum Polizeipräsidium Rheinpfalz werden insgesamt 50 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte versetzt. Diese wurden heute Morgen von unserem Polizeipräsidenten Thomas Ebling mit den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – sicher.mobil.leben – Das Polizeipräsidium Rheinpfalz zieht Bilanz zum gestrigen Kontrolltag

      Präsidialbereich /Ludwigshafen/(ots) – Nachdem am 20.09.2018 im Zuge der TISPOL-Kontrollwoche “Focus On The Road” in ganz Rheinland-Pfalz Verkehrskontrollen zum Thema “Ablenkung” stattfanden, zieht das Polizeipräsidium Rheinpfalz Bilanz. Bei 621 Fahrzeugkontrollen, darunter 448 Autos, 57 Lkws und 113 Radfahrer wurden insgesamt 282 Regelverstöße festgestellt. 89 Verstöße standen im Zusammenhang mit Ablenkung durch beispielsweise Handynutzung am Steuer. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Aktionswoche “sicher.mobil.leben” – Verkehrskontrollen im Polizeipräsidium Rheinpfalz

      Ludwigshafen / Neustadt / Grünstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Heute, 20.09.2018, werden im Bereich des Polizeipräsidium Rheinpfalz ganztägig verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt und Verkehrsteilnehmer auf Gefährdungen aufmerksam gemacht. Das Präsidium schließt sich damit dem europäischen Netzwerk der Verkehrspolizeien TISPOL an, das mit einer Kontrollwoche auf Gefährdungen im Straßenverkehr aufmerksam machen will. In ganz Rheinland-Pfalz wurde … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Das Polizeipräsidium Rheinpfalz ehrt erfolgreiche Polizeisportler

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Insgesamt elf Sportler wurden am Mittwoch, 15.08.2018, von Polizeivizepräsident Eberhard Weber für ihre hervorragenden sportlichen Leistungen bei den deutschen Polizeimeisterschaften sowie den Polizeilandesmeisterschaften geehrt. In seiner Rede betont Weber, dass die geehrten Sportler einen Vorbildcharakter haben und ergänzt anerkennend: “Sie sind sicher stolz auf Ihre Leistungen. Vor allem aber sind auch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Polizeipräsidium Rheinpfalz Warnung vor SPAM-Emails mit unserem Namen!

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In den vergangenen Tagen wurden wir mehrfach darüber informiert, dass E-Mails mit dem Absender-Namen “Polizeipräsidium Rheinpfalz” empfangen wurden. In diesen E-Mails war stets ein Link enthalten, verbunden mit der Aufforderung auf diesen zu klicken, um weitere Informationen zu erhalten. Das Polizeipräsidium Rheinpfalz warnt ausdrücklich vor diesen E-Mails. Wir sind nicht der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ertrunkene Erntehelfer waren stark alkoholisiert – Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Nachtragsmeldung zur Pressemeldung vom 18.06.2018: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/3973249. Die drei polnischen Erntehelfer, die am Abend des 17.06.2018 bei einem Badeunfall ums Leben kamen, waren stark alkoholisiert – das ergab das Ergebnis einer Blutuntersuchung. Die gutachterlich ermittelten Alkoholwerte der Verstobenen lagen zwischen 1,79 und 3,38 Promille. Die drei Männer im Alter von 22 Jahren, … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Täterfestnahmen nach versuchtem Auto-Diebstahl – Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz

      Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 28.06.2018, gegen 01.45 Uhr, sah eine 39-Jährige zwei verdächtige Männer, die gerade dabei waren, ihren BMW 530d (Wert etwa 80.000 Euro) zu stehlen, der auf ihrem Grundstück im Viehbachweg stand. Als die 39-Jährige daraufhin das Licht einschaltete, flüchteten die Männer. Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten kurz darauf ein Auto in unmittelbarer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Das Polizeipräsidium Rheinpfalz informiert am 03.07.2018 über falsche Amtsträger

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Um den Bürgern wichtige Verhaltensregeln im Umgang mit falschen Amtsträgern näher zu bringen und sie zu schützen, plant das Polizeipräsidium Rheinpfalz eine Informationskampagne und bietet Gespräche und weiteres Informationsmaterial an. Am 03.07.2018 wird es von 09:30-14:00 Uhr in Ludwigshafen einen Infostand im REWE Center (Von-Kiefer-Straße 14) geben an dem Experten über … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #12hBlaulicht – Polizeipräsidium Rheinpfalz startet Twitter-Marathon

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Das Polizeipräsidium Rheinpfalz geht einen neuen Weg. Bei einem Twitter-Marathon wollen wir unsere Bürger über 12 Stunden an unserer Arbeit teilhaben lassen. Aus der Führungszentrale begleiten wir am 29.06.2018 von 18 Uhr bis 06:00 Uhr eine Nachtschicht und berichten von sämtlichen Einsätzen. Unter dem Hashtag #12hBlaulicht können Sie die Nachrichten der … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO – Grausamer Badeunfall am Niederwiesenweiher in Böhl-Iggelheim – 3 Tote

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Sonntagabend des 17.06.2018, gegen 20:30 Uhr, ereignete sich am Niederwiesenweiher in Böhl-Iggelheim ein Badeunfall. Drei polnische Erntehelfer im Alter von 22 Jahren, 27 Jahren und 34 Jahren hatten beim Schwimmen Probleme bekommen und waren infolgedessen untergegangen. Alle drei hatten Alkohol konsumiert. Die informierten Einsatzkräfte von Polizei, DLRG, Feuerwehr und Rettungsdienst … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Alkohol und Geschwindigkeit als Unfallursache – 24 jähriger Albaner wurde dem Haftrichter vorgeführt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 29.04.2018 gegen 24:00 Uhr kam ein 24-Jähriger Autofahrer am Kaiserwörthdamm, kurz vor der Einmündung Haupstraße, nach rechts von der Fahrbahn ab. Sein Fahrzeug kollidierte dort mit mehreren Metallpfosten und einem Betonpfeiler, bis es nach knapp 100 Metern und einem Aufprall an einem Baum zum Stehen kam. Ursächlich dürften Alkoholeinfluss und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Speedmarathon 2018 – Geschwindigkeitskontrollen im Polizeipräsidium Rheinpfalz

      Ludwigshafen (ots) – Das Polizeipräsidium Rheinpfalz hat am Mittwoch im Rahmen der europaweiten Aktion “Speedmarathon” an mehreren Standorten im Präsidiumsbereich Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Die Aktion ist Teil der diese Woche, vom 16. bis 22. April 2018, stattfindenden Kontrollwoche “Geschwindigkeit” des European Traffic Police Network TISPOL (http://tispol.org). Hauptpriorität ist, die Zahl der Menschen, die im europäischen Straßenverkehr … Mehr lesen

      Maikammer – Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Landau u. Polizeipräsidium Rheinpfalz – 32-Jähriger wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft

      Maikammer/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Zwischen einem 35- und einem 32-jährigen Iraner kam es in der Nacht zum Mittwoch (04.04.2018) gegen 0.35 Uhr in der Hartmannstraße in Maikammer zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung. Im weiteren Verlauf stach der 32-Jährige mehrfach mit einem Messer auf den Oberkörper des 35-Jährigen ein und fügte ihm Stichverletzungen zu, … Mehr lesen

      Altrip – Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz u. Polizeipräsidium Rheinpfalz – Nachtrag zum Brand einer Lagerhalle

      Altrip/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/3871811. Am 02.03.2018 wurde die Brandörtlichkeit durch kriminalpolizeiliche Ermittlungsbeamte in Begleitung eines Brandsachverständigen begangen. Die Brandursache konnte jedoch nicht abschließend geklärt werden. Anhaltspunkte für eine vorsätzlich begangene Brandstiftung ergaben sich nicht.

      Heßheim – Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz u. Polizeipräsidium Rheinpfalz – Nachtrag zum Dachstuhlbrand

      Heßheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Pressemeldung vom 26.02.2018: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/3877799. Nach einem Dachstuhlbrand in der Flomersheimer Straße am 26.02.2018 wurde der Brandort am 01.03.2018 mit einem Brandsachverständigen des Landeskriminalamtes begangen. Der Gutachter hat einen technischen Defekt als Brandursache mit hoher wahrscheinlich ausgeschlossen. Ferner fanden sich keine Hinweise für den Einsatz eines Brandbeschleunigers. Die Ermittlungen dauern an.

      Speyer – Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz u. Polizeipräsidium Rheinpfalz – Sexuelle Nötigung

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 29.01.2018, gegen 17:15 Uhr, wurde eine 16-Jährige in der Maximilianstraße von einem ihr Unbekannten nach der nächstgelegenen Shisha-Bar gefragt. Auf Nachfrage habe das Mädchen eingewilligt, den Mann auf dem Weg zu begleiten. An der Gaststätte habe der Mann sie in einen Flur gezogen, dort oberhalb ihrer Kleidung an Brust und … Mehr lesen

      Speyer – Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz – Wohnhausbrand

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 13.01.2018 gegen 04:00 Uhr kam es zum Brand eines Wohnhauses in der Mörschgasse. Zunächst war unmittelbar vor dem Anwesen gelagerter Sperrmüll in Brand geraten, der auf die Fassade des leer stehenden Hauses übergriff. Die Anwohner der benachbarten Reihenhäuser mussten evakuiert werden. Zwei geparkte Autos und eine Straßenlaterne wurden durch die … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X