• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Limburgerhof – Vierjährige in Kita verstarb durch Strangulation

Limburgerhof/Rhein-Pfalz-kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal (Pfalz) und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Das verstorbene Mädchen wurde heute (19.02.2204) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal im Institut für Rechtsmedizin der Universität Mainz obduziert. Das vorläufige Ergebnis der Obduktion ergab, dass ein zentrales Regulationsversagen bei Strangulation todesursächlich war. Ferner haben die Obduzenten festgestellt, dass die Obduktionsbefunde mit den bisherigen … Mehr lesen

Ranschbach – NACHTRAG – Tötungsdelikt in Ranschbach – Mutmaßliche Tatwaffe sichergestellt

Ranschbach (ots) / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach mehrtägigen intensiven Suchmaßnahmen fanden Polizeikräften heute (16.02.2024) gegen 14 Uhr die mutmaßliche Tatwaffe, einen Revolver, und stellten ihn sicher. Die Schusswaffe lag mit Erdreich verdeckt in einem Weinberg entlang des vermuteten Fluchtweges des Tatverdächtigen zwischen Ranschbach und Birkweiler. Der Revolver wird nun gutachterlich untersucht, was jedoch einige Zeit in … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – NACHTRAG – Tragischer Unglücksfall in Kita Limburgerhof – 4-jähriges Mädchen verstorben

Limburgerhof / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wie bereits berichtet kam es am Donnerstag zu einem tragischen Unglücksfall in einer Kita. Wie die Staatsanwaltschaft Frankenthal nun mitteilt hat sie die Ermittlungen übernommen. Am Donnerstagnachmittag (15.02.2204) gegen 14:30 Uhr wurde im Außenbereich einer Kindertagesstätte ein lebloses 4-jähriges Mädchen gefunden. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsversuchen konnte das Kind … Mehr lesen

Landkreis Südliche Weinstraße – 4. NACHTRAG – Tödliche Schüsse in Ranschbach – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Landkreis Südliche Weinstraße – Ranschbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits mehrfach berichtet kam es am Montag (12.02.2024), gegen 14:10 Uhr zu einem Tötungsdelikt in Ranschbach. Der 27-jährige Tatverdächtige wurde heute (13.02.2024) dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landau Untersuchungshaftbefehl wegen des dringenden Verdachts des Totschlags. Der 27-Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt … Mehr lesen

Ranschbach – NACHTRAG – Tödliche Schüsse

Ranschbach / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Landau i.d. Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz Nachdem gestern ein 37-jähriger in Ranschbach wohnhaft gewesener slowakischer Staatsangehöriger in Ranschbach getötet wurde, haben die Staatsanwaltschaft Landau und die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Nach den vorliegenden Erkenntnissen kannten sich das Opfer und der Täter. Hintergründe der … Mehr lesen

Landau – Tiefe Betroffenheit und Trauer nach Tod eines siebenjährigen Mädchens im Landkreis Südliche Weinstraße

Landau / Maikammer / südliche Weinstraße – In einer Ortsgemeinde im Landkreis Südliche Weinstraße ist am Wochenende ein siebenjähriges Mädchen zu Tode gekommen. Darüber hat das Polizeipräsidium Rheinpfalz am gestrigen Sonntag informiert. Das Jugendamt der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße hat die vier weiteren Kinder aus der betreffenden Familie noch am Sonntagabend in Obhut genommen. Über mehrere … Mehr lesen

Ludwigshafen-Friesenheim – Engagierter Baumarktmitarbeiter stellt Ladendiebe

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitag, den 09.02.2024, gegen 15:10 Uhr beobachtete ein Mitarbeiter eines Baumarktes in der Industriestraße, wie ein Mann einen hochwertigen Artikel in seinen Rucksack steckte und gemeinsam mit einem weiteren Mittäter unter Nutzung eines Ablenkungsmanövers den Markt verlassen wollte. Der Angestellte sprach beide Männer auf ihr Verhalten an, welche hierauf fluchtartig den … Mehr lesen

Ludwigshafen – Die Hochphase der diesjährigen Fastnacht beginnt – Sicher durch die närrische Zeit kommen

Ludwigshafen / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bald ist es wieder soweit: Die Hochphase der diesjährigen Fastnacht beginnt mit der “Altweiberfastnacht” am 08.02.2024 und endet mit den traditionellen Veranstaltungen am Dienstagabend. Auch in der Vorder- und Südpfalz wird es zahlreiche Veranstaltungen geben, bei denen im Kostüm ausgelassen gesungen, getanzt und gelacht werden kann. Doch die … Mehr lesen

Polizei appelliert zur Fastnacht an die Vernunft – Nicht alkoholisiert fahren – Zusammen sicher nach Hause

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar News – (ots) Bald ist es wieder soweit: Die Hochphase der diesjährigen Fastnacht beginnt mit der “Altweiberfastnacht” am 08.02.2024 und endet mit den traditionellen Veranstaltungen am Dienstagabend. Auch in der Vorder- und Südpfalz wird es zahlreiche Veranstaltungen geben, bei denen im Kostüm ausgelassen gesungen, getanzt und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Beauftrage für Integration des Polizeipräsidiums Rheinpfalz nimmt ihre Arbeit auf

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Heute, am 01.02.2024, trat Frau Hayat Erten ihren Dienst beim Polizeipräsidium Rheinpfalz an. Sie ist in einem Pilotprojekt die erste Beauftragte für Integration bei einer rheinland-pfälzischen Polizeibehörde. Frau Erten konnte unter anderem als Vorsitzende des Beirats für Migration und Integration der Stadt Ludwigshafen bereits wertvolle Erfahrungen sammeln. An ihrem ersten Tag im Polizeipräsidium … Mehr lesen

Wechsel in der Leitung der Polizeiinspektion Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar News – (ots) Heute wurde der bisherige Leiter der Polizeiinspektion Speyer, Polizeioberrat Kristof Brockmann, von Polizeipräsident Georg Litz verabschiedet. Er hat bereits im November 2023 die Leitung des Präsidialstabs beim Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik in Mainz übernommen. Der 39-jährige Kristof Brockmann wurde im Jahr 2004 bei der Polizei des Landes … Mehr lesen

Rollerdiebe in Ludwigshafen gefasst

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Am Sonntagnachmittag (28.01.2024) beobachtete ein Zeuge, wie drei männliche Jugendliche in der Erbgasse einen Roller entwendeten. Als der Zeuge sie ansprach, flüchteten die Jugendlichen. Daraufhin informierte er die Polizei. Wenig später entdeckte der Mann die Täter im Bereich des Adlerdamms wieder. Nach kurzer Verfolgung zu Fuß konnten die Täter im Alter … Mehr lesen

Ludwigshafen-Mitte – Betrunkener Mann greift Polizeibeamte an

Am 28.01.2024 gegen 03:45 Uhr weigerte sich ein alkoholisierter 19-jähriger Mann eine Diskothek zu verlassen. Auch die hinzugezogenen Polizeibeamten konnten ihn nicht überzeugen, sich nach Hause zu begeben, weshalb er zur Dienststelle gebracht wurde. Dort griff er die Polizeibeamten unvermittelt mit Schlägen und Tritten an. Daraufhin wurde er fixiert und verbrachte den Rest der Nacht … Mehr lesen

Ludwigshafen-West – Zigarettenautomat aufgebrochen

In der Nacht vom 26.01.2024 auf den 27.01.2024 kam es in der Saarburgerstraße in Ludwigshafen, am dortigen Soccer Park zu einem Diebstahl aus einem Zigarettenautomaten. Der Aufbruch des Automaten wurde am Samstagmorgen gegen 09:30 Uhr von einem Mitarbeiter des Soccer Parks festgestellt. Durch den unbekannten Täter wurde augenscheinlich die Geldkassette entwendet. Die genaue Schadenshöhe ist … Mehr lesen

Grünstadt – AKTUELL – Großfahndung der Polizei mit Hubschrauber

Grünstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Aktuell kommt es zu intensiven polizeilichen Fahndungsmaßnahmen, nachdem es am heutigen Tage gegen 18.41 Uhr, zu einem Einbruch in Grünstadt gekommen ist. Der Täter konnte durch die Bewohnerin der Doppelhaushälfte auf frischer Tat ertappt werden. Ihm gelang die Flucht aus dem Haus in unbekannte Richtung. Beschreibung: männliche Person, ca. 160 … Mehr lesen

Ludwigshafen – PKW entwendet, mehrere Verkehrsunfälle verursacht, 100 000,00 € Sachschaden

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – In der Nacht von Samstag auf Sonntag (21.01.2024) kam es gegen 02:10 Uhr in der Eichendorffstraße in Ludwigshafen Süd zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht. Nach aktuellen Erkenntnissen hat sich der unbekannte Täter widerrechtlich Zugang zu einem dort geparkten PKW verschafft. Im Anschluss rangierte der Fahrzeugführer mit dem entwendeten PKW … Mehr lesen

POL-PPRP: Auseinandersetzung in einer Gaststätte in Ludwigshafen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar In einer Gaststätte in der Kanalstraße kam es am 18.01.2024, gegen 23 Uhr, zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Gästen. Zunächst war ein 25-Jähriger mit einem bislang Unbekannten in Streit geraten in dessen Verlauf der Unbekannte ihn geschlagen habe. Als der 25-Jährige daraufhin den Notruf wählte, sei eine etwa fünfköpfige Personengruppe an … Mehr lesen

Ludwigshafen – Exhibitionist im Ebertpark gestellt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Geistesgegenwärtig verständigte ein Ehepaar am Freitag (19.01.2024) gegen 17:00 Uhr die Polizei, nachdem diese mit ihren vier Kindern im Ebertpark auf einen Exhibitionisten aufmerksam wurden. Der wohnsitzlose 51-jährige Mann konnte schließlich nach kurzer Flucht durch die Polizei gestellt werden. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz (ots)

Ludwigshafen – Die Polizei meldet weiterhin Glättegefahr auf den Straßen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Auch heute (18.01.2023) bleibt es winterlich auf den Straßen in der Vorder- und Südpfalz. Aufgrund des anhaltenden Schneefalls und den winterglatten Straßen ereigneten sich seit heute Morgen rund 50 Verkehrsunfälle in der Region. Verletzt wurde nach derzeitigem Kenntnisstand niemand. Wir empfehlen weiterhin das Auto nach Möglichkeit stehen zu lassen. Sollten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Räuberischer Diebstahl in der Rhein-Galerie

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Nachdem sie am Montagabend (15.01.2024, 19:55 Uhr) einen Pullover im Wert von rund 90 Euro aus einem Bekleidungsgeschäft in der Rhein-Galerie gestohlen hatten, wurden zwei Männer von einem Sicherheitsmitarbeiter angesprochen und festgehalten. Um ihre Beute zu sichern und mit dieser zu flüchten, kam es zu einem Gerangel mit dem Mitarbeiter. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Einbrecher erbeuten Bargeld, Medikamenten und Beautyprodukte in Apotheke

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Bisher Unbekannte brachen zwischen dem 13.01.2024, 14 Uhr, und dem 15.01.2024, 07:35 Uhr, in eine Apotheke in der Leininger Straße ein. Es gelang ihnen einen Tresor mit Bargeld und Medikamenten sowie mehrere Beautyprodukte zu stehlen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 10.200 Euro. Die Kriminalinspektion Ludwigshafen bittet um Hinweise aus … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sachbeschädigung in Heinigstraße – Polizei sucht Zeugen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einer Sachbeschädigung mit einem Schaden von etwa 500 Euro, kam es zwischen dem 12.01.2024 und dem 15.01.2024 in einem Bürogebäudekomplex in der Heinigstraße. Bislang Unbekannte gelangten in das Gebäude, traten im 6- Stock insgesamt drei Türen ein und zerstörten einen Bilderrahmen des Gebäudeplans. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen … Mehr lesen

Ludwigshafen – VIDEO NACHTRAG – Großeinsatz der Polizei am Hauptbahnhof beendet

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute Abend am 13.01.2024 kam es am Hauptbahnhof Ludwigshafen zu einer Bedrohungslage. Ein Mann meldete sich bei der Polizei mit dem Hinweis, dass er eine Gewalttat am Bahnhof verüben werde. Daraufhin wurde durch ein Großaufgebot der Polizei der Bahnhof und weitere Flächen vom Außengelände evakuiert. Nach dem keine Bedrohungslage festgestellt … Mehr lesen

Ludwigshafen – Tourist randaliert am Hauptbahnhof

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Samstag, 13.01.2024, kurz nach 0:00 Uhr, wurde ein herumschreiender Mann am Hauptbahnhof Ludwigshafen gemeldet. Als die Polizeibeamten am Bahnhof eintrafen, konnte ein alkoholisierter 27-jähriger Tourist angetroffen werden, der eigentlich zum Flughafen nach Frankfurt wollte, jedoch nicht wusste wie er dort hinkommen könnte und deshalb herumgeschrien hätte. Die Polizeibeamten halfen … Mehr lesen

Seite 1 von 25
1 2 3 25

///MRN-News.de