• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – AWO Stadtkreisverband Ludwigshafen – Armuts- und Reichtumsbericht – AWO warnt vor gesellschaftlicher Spaltung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die AWO warnt angesichts der Verabschiedung des 6. Armuts- und Reichtumsberichts der Bundesregierung vor der im Bericht ausgewiesenen gesellschaftlichen Polarisierung und einer zunehmenden Verfestigung von Armutslagen. Corona habe die Ungleichheiten weiter verschärft. Es brauche jetzt und für die Zeit nach Corona eine entschlossene Stärkung des Sozialstaates und wirksame Investitionen in den sozialen Zusammenhalt. … Mehr lesen

      Frankfurt – Ludwigshafen – Mannheim – Solidarität und Zusammenarbeit während der Pandemie

      Frankfurt am Main/ Ludwigshafen/ Mannheim. Die Friedens-NGO HWPL (Heavenly Culture World Peace Restoration of Light) lädt für Donnerstag, 29. April 2021, von 12 Uhr bis 14 Uhr, zu einem ersten internationalen Webinar zum Thema Sustainable Development Goals (SDGs) von HWPL Frankreich in Kooperation mit UNESCO Guinea-Bissau ein. Das Kern-Thema des Webinar lautet „Solidarität und Zusammenarbeit während der Pandemie – die entscheidende Rolle von NGO´s und Staaten.

      Ludwigshafen – VITA NOVA – Spendentaschen-Verkauf der Reformhausfilialen ESCHER erreicht die Summe von 5.000 Euro

      Ludwigshafen. (pd/and) Die Vorsitzende des Ortsverbandes Ludwigshafen des Vereines Deutscher Kinderschutzbund e.V,  Marion Schneid, ist für die großzügige finanzielle Unterstützung der Reformhausfilialen Escher gemeinsam mit den Vorstandsmitglieder des Vereines sehr erfreut und dankbar, teilt der Verein mit. Mit der Spendentasche, die mit dem bewährten Reformhaus-Sortiment (Warenwert 60 EUR) bestückt war und in den Reformhausfilialen angeboten wurde, gingen 15,- €uro als Spende in die Spendenaktion für Kinder.

      Speyer – Netzgemeinde: Mit Musik Menschen in Flüchtlingslagern helfen

      Die Netzgemeinde da_zwischen und die Band Cris Cosmo rufen mit der Gemeinschaftsaktion unter dem Motto „Freude hilft!“ zum Mitsingen und Spenden für Menschen in Flüchtlingslagern auf.

      Ludwigshafen – Holger Scharff begrüßt Veröffentlichung der neuen EU-Strategie für die Rechte von Menschen mit Behinderungen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. AWO Stadtkreisverband Ludwigshafen:Holger Scharff begrüßt Veröffentlichung der neuen EU-Strategie für die Rechte von Menschen mit Behinderungen  Die Arbeiterwohlfahrt begrüßt die nun vorgelegte neue Europäische Strategie für die Rechte von Menschen mit Behinderungen 2021 – 2030. Die Strategie soll dazu beitragen, die uneingeschränkte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen zu erreichen. Nun müsse … Mehr lesen

      Mannheim – Mehr Betreuungsplätze in Kitas und Ganztagsgrundschule

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bildungs-, Jugendhilfe und Gesundheitsausschuss vom 25. Februar 2021 Wichtige Weichenstellungen für den weiteren Ausbau der Kinderbetreuung in Wallstadt sowie für die Zukunft der Mannheimer Grundschulen auf Spinelli, Neckarau und der Schwetzingerstadt wurden im gestrigen Bildungs- und Jugendhilfeausschuss vorgenommen. So standen eine Standortkonzeption für den Kita-Ausbau in Wallstadt, der Neubau der Spinelli-Grundschule … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DIE LINKE: Aysl und Fluchtursachen – Gemeinsame Erklärung von Günther Kopp und Andreas Klamm

      Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Neuhofen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Anspruch für Hilfe, Würde und Menschenrechte gilt für alle Menschen ohne Ausnahmen Ludwigshafen. 21. Februar 2021 . (mid). In der Zeitung „Alternativer Kreiskurier“, Ausgabe 2 im Januar 2021 berichtet die AfD zum Wahlkampf auf Seite 7 über geflüchtete Menschen und titelt den Beitrag mit „Der verlorene … Mehr lesen

      Heidelberg – Fast 50.000 kostenlose Masken an Menschen mit Heidelberg-Pass (+) verteilt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat Menschen mit einem Heidelberg-Pass oder einem Heidelberg-Pass+ ein kostenloses Starterkit aus medizinischen Masken zur Verfügung gestellt. Mehr als 46.000 OP-Masken und über 3.800 FFP2-Masken wurden in der Zeit von Mittwoch, 3. Februar, bis Dienstag, 9. Februar, durch die Heidelberger Dienste in zehn Stadtteilen verteilt. Damit reagierte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – ASB – AWO und Der Paritätische Ludwigshafen unterstützen die Aktion „Kindergrundsicherung jetzt“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die drei Ludwigshafener Wohlfahrtsverbände unterstützen mit sofortiger Wirkung die Aktion vieler Verbände „ Kindergrundsicherung Jetzt „. Das Bündnis KINDERGRUNDSICHERUNG macht sich seit 2009 mit einer wachsenden Zahl von Mitgliedsverbänden bundesweit dafür stark, die Kindergrundsicherung fest im öffentlichen Bewusstsein zu verankern. Es fordert eine sozial gerechte Kinder- und Familienförderung. Sprecher Holger Scharff: … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – 100 Jahre Kreiswohnungsverband Rhein-Pfalz

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Spende zum Jubiläum an DESWOS Der Kreiswohnungsverband als kommunales Wohnungsunternehmen des Landkreises und der Gemeinden beging im November 2020 sein 100 jähriges Jubiläum. Im Hinblick auf diesen besonderen Anlass spendete das Unternehmen vor den Weihnachtstagen den Betrag in Höhe von 1.000 Euro für ein Projekt für menschenwürdigen Wohnraum im Südsudan. Der … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Spendenaktion für Bines Suppenküche

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Weiterhin warmes Mittagessen für Kinder in Litauen Seit vielen Jahren sammeln die Mitglieder des Fußgönheimer Spielkreises der Musikschule des Rhein-Pfalz-Kreises mit verschiedenen Aktionen fleißig Spenden für Kinder in einem Waisenhaus in Radviliskis in Litauen. Traditionell bilden die Konzerte in der Advents- und Weihnachtszeit den Höhepunkt der Sammelaktion. Im Dezember 2020 konnten … Mehr lesen

      Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner übergab Spende für Sternsinger-Aktion! Empfang von Sternsingern wegen Corona-Pandemie ausgefallen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum Beginn eines neuen Jahres sind normalerweise viele Sternsinger-Gruppen der Pfarrgemeinden Heidelbergs auf den Straßen unterwegs und sammeln Spenden für notleidende Kinder und Jugendliche in der Welt. Ein Besuch der Sternsinger an den Haustüren ist in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie allerdings vielerorts nicht möglich. Auch der traditionelle Empfang der … Mehr lesen

      Mannheim – Land fördert Projekt zur gesundheitlichen Chancengleichheit von Jugendlichen – Fitness- und Ernährungsangebote im Jugendhaus Hochstätt und Nachbarschaftshaus Rheinau

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit rund 84.000 Euro bezuschusst das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg das Projekt „Förderung der gesundheitlichen Chancengleichheit von Adoleszenten“ unter Federführung des Fachbereichs Jugendamt und Gesundheitsamt der Stadt Mannheim. Es handelt sich um ein Förderung im Rahmen der Strategie „Starke Kinder – chancenreich“ (www.starkekinder-bw.de). … Mehr lesen

      Mannheim -„Das war der schönste Schultag!“ Premiere: KinderVesperkirche in der Rheinaugrundschule

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Rheinaugrundschule im Mannheimer Süden ist das Team der KinderVesperkirche vor Ort und lädt täglich zwei Klassen zum Basteln und anschließend zum Essen ein. Vor allem das warme und gemeinschaftliche Mittagessen, sagt Schuldirektorin Tweila Wittmann, sei für die Kinder wichtig und beeindruckend.Das Basteln im eigens dafür dekorierten und in … Mehr lesen

      Worms – Kirche für Fernfahrer – Nikolaus-Aktion am 5. Dezember 2020 an der Autobahnraststätte Wonnegau-Ost/West bei Worms – Aktion der Betriebsseelsorge in den Bistümer Speyer und Mainz

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, den 5. Dezember 2020 von 11.00 bis ca. 15.00 Uhr findet an den Autobahnraststätten Wonnegau-West/Fahrtrichtung: Süd und Ost/Fahrtrichtung: Nord, A61, 67551 Worms eine „Nikolaus-Aktion“ für Fernfahrerinnen und Fernfahrer statt. Mehrere Seelsorger aus den Bistümern Mainz und Speyer werden über den Rastplatz gehen und den Fernfahrer/innen ein Dankeschön sagen und ihnen dabei … Mehr lesen

      Alle VIDEOS der Aktionswoche gegen Armut des Heidelberger Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum 17. Mal fand in diesem Jahr in Heidelberg die jährliche Aktionswoche gegen Armut statt. Vom 17. – 25. Oktober 2020 veranstaltete das Heidelberger Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung, das aus 52 sozialen Heidelberger Organisationen besteht, eine Vielzahl an Info-, Mitmach-, und Hilfsangeboten im Laufe der Woche. Das Motto lautete … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Ausbeutung von südosteuropäischen Arbeitskräften – VIDEO

      Metropolregion Rhein-Neckar / Heidelberg – Über das Thema importierte Armut und die Ausbeutung von Arbeitsmigranten aus Südosteuropa, ging es am Dienstag, 20. Oktober, bei einer Diskussionsveranstaltung des DGB Heidelberg Rhein-Neckar in den Räumen der IG Metall in Heidelberg. Im Rahmen der Aktionswoche gegen Armut, diskutierten Adrian Gillmann von der Gewerkschaft GEW, Renate Zäckel vom Fair … Mehr lesen

      Heidelberg – Aktionswoche gegen Armut eröffnet – Heidelberger Bündnis veranstaltet zwischen 17. und 25. Oktober viele Mitmach- und Infoveranstaltungen – VIDEO

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum 17. Mal findet in diesem Jahr in Heidelberg die jährliche Aktionswoche gegen Armut statt. Vom 17. – 25. Oktober veranstaltet das Heidelberger Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung, das aus 52 sozialen Heidelberger Organisationen besteht, eine Vielzahl an Info-, Mitmach-, und Hilfsangeboten im Laufe der Woche. Das Motto lautet diesmal: … Mehr lesen

      Germersheim – Helmut-Simon-Preis der Diakonie Rheinland-Pfalz 2020 ausgeschrieben

      Landkreis Germersheim / Germersheim Bewerbungen noch bis zum 30. September 2020 möglich Die Diakonie Rheinland-Pfalz schreibt den Helmut-Simon-Preis 2020 aus. Darauf weist der Erste Kreisbeigeordnete und Sozialdezernent Christoph Buttweiler hin: „Der Helmut-Simon-Preis würdigt und fördert das Engagement von Personen, Initiativen oder Institutionen, die sich gegen Armut, Rassismus und für Inklusion und damit für soziale Gerechtigkeit … Mehr lesen

      Landau – Corona-Spende für Kinderhaus BLAUER ELEFANT

      Landdau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach 2.500 Euro Corona-Soforthilfe seitens der Stadt Landau, greift auch der Kreis Südliche Weinstraße dem Kinderschutzbund unter die Arme. Mit einer Spende der Sparkassenstiftung in Höhe von 1.500 Euro, initiiert von Landrat Dietmar Seefeldt, soll die finanzielle Not des Vereins weiter gelindert werden. Am Dienstag überreichte Landrat Dietmar Seefeldt dem … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg spenden an OBDACH e.V.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) Vor kurzem überreichten die Stadtwerke Heidelberg einen Spendenscheck an OBDACH e.V. Der regionale Energieversorger unterstützt den gemeinnützigen Verein, der wohnungslosen Menschen eine Brücke bauen will, die zu einem Leben ohne Armut und Ausgrenzung führen soll. „Wir freuen uns, das Engagement des Vereins unterstützen zu können. Das Team samt seinen ehrenamtlich tätigen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Selbstbehauptungskurs für Jungen von 7 – 9 Jahren!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Anderen Grenzen setzen, sich verteidigen: In einem Selbstbehauptungskurs extra für Jungen von 7 bis 9 lernen Buben, worauf es dabei ankommt. Inhalt Wie schütze ich mich vor Übergriffen durch Ältere ? Wie gehe ich mit anderen Kindern um, wie gehen andere mit mir um? Darf ich als Junge Angst haben? … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg spenden an OBDACH e.V.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Vor kurzem überreichten die Stadtwerke Heidelberg einen Spendenscheck an OBDACH e.V. Der regionale Energieversorger unterstützt den gemeinnützigen Verein, der wohnungslosen Menschen eine Brücke bauen will, die zu einem Leben ohne Armut und Ausgrenzung führen soll. „Wir freuen uns, das Engagement des Vereins unterstützen zu können. Das Team samt seinen ehrenamtlich tätigen … Mehr lesen

      Mannheim – Corona verschärft Kinderarmut – Mannheim bleibt Brennpunkt! Das Diakonische Werk Mannheim reagiert mit der Erweiterung von Hilfs- und Betreuungsangeboten

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Necker(red/ak) – Die Corona-Krise hat die Kinderarmut in Deutschland weiter verschärft. Das geht aus der Analyse der Bertelsmann-Stiftung hervor, die in diesen Tagen veröffentlicht wurde. Besonders betroffen bleibt Mannheim, hier leben fast 20 Prozent der unter 18-Jährigen in einem Haushalt, der Hartz IV bezieht. Damit liegt Mannheim auch deutlich über dem baden-württembergischen … Mehr lesen

      Heidelberg – Europäischer Sozialfonds (ESF): Förderaufruf 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Jahr 2021 stehen Heidelberg 200.000 Euro aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) aus dem regionalen Kontingent des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg zur Verfügung. Die vom ESF-Arbeitskreis Heidelberg entwickelte regionale Arbeitsmarktstrategie für das Förderjahr 2021 wurde am 25. Juni 2020 einstimmig beschlossen. Der ESF ist das zentrale Finanzierungsinstrument … Mehr lesen

      Seite 1 von 3
      1 2 3
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X