• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen / Mannheim – Diese ehemaligen Teams der 3. Liga haben sich etabliert!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die dritte deutsche Profiliga im Fußball Liga wurde erst im Jahr 2008 ins Leben gerufen. Vor 2008 gab es die dritte Liga nicht, sondern wurde sie zwischen die erste Bundesliga und die Regionalligen eingeschoben. Für viele Wettanbieter bedeutete dies, dass sie nun ein zusätzliches Angebot an ihre Kunden machen konnten. … Mehr lesen

      Mannheim – Caritas-Quartierbüro Rheinau startet Stadtteilpodcast -Monatlich kommt eine neue Folge

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Caritas-Quartierbüro in Mannheim-Rheinau hat einen Podcast über den Stadtteil gestartet. Darin werden Vereine, Organisationen und Einrichtungen aus dem Stadtteil vorgestellt und aktuelle Ereignisse und Entwicklungen thematisiert. „Die Rheinau ist ein sehr vielfältiger Stadtteil, in dem sich viele Menschen engagieren. Dieses Spektrum möchte ich in dem Podcast zeigen und bekannter … Mehr lesen

      Worms – 60 Plus – Das Senioren-Magazin für Worms geht an den Start – Neues, Wissenswertes und Unterhaltsames für Senioren aus Worms und der Region – Kooperationsprojekt von Stadtverwaltung und Offenem Kanal – regelmäßige Beitrage – Start am 16.06.2021 um 18 Uhr

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Gruppe der Senioren hatte seit März letzten Jahres besonders unter der Pandemie zu leiden und musste sich mit Einschränkungen und Kontaktverboten zurechtfinden. Gerade in den Seniorenheimen machte die Isolation den älteren Menschen schwer zu schaffen. Steigende und wieder fallende Inzidenzwerte im ständigen Wechsel und die Ungewissheit, was der nächste Tag wohl bringen … Mehr lesen

      Landau – Stabhochspringer Oleg Zernikel löst Olympia-Ticket: Stadt Landau würdigt großen sportlichen Erfolg – VIDEO

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Oleg Zernikel löst Olympia-Ticket: Stadt Landau würdigt großen sportlichen Erfolg – Die Stadt Landau in der Pfalz hat einen ganz besonderen Bezug zu den Olympischen Spielen – geht doch das olympische Motto „Schneller, höher, stärker“ auch auf den gebürtigen Landauer und Vater des neuzeitlichen Marathonlaufs, Michel Bréal, zurück. Umso größer … Mehr lesen

      Mannheim – Digitale Kompetenz auf dem Vormarsch

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Neben allen Einschränkungen, die uns Corona beschert, hat die digitale Entwicklung der Deutschen sichtbar an Volumen und Know-how gewonnen. Das zeigt sich zum einen im Arbeitsmarkt, zum anderen im Freizeitverhalten. Da wir seit Monaten auf gewohnte Hobbys verzichten müssen oder nur eingeschränkt teilnehmen können, verlagern wir unsere Mußestunden auf die … Mehr lesen

      Mannheim – Nationaltheater lädt zum Juni-Opernprogram!

      Mannheim / Metropolrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Opernprogramm des Nationaltheaters lädt die Besucher zu einem vielseitigen Schmaus im Monat Juni 2021. Den Anfang macht die Premiere der fünften White-Wall-Oper »Eugen Onegin« am Donnerstag, 10. Juni. Unter der Musikalischen Leitung des 1. Kapellmeisters Jānis Liepiņš erklingt Tschaikowskys Meisterwerk in der musikalischen Fassung von Petr Klimov, mit der … Mehr lesen

      Speyer – Speyer feiert 2021 zwei große Jubiläen und lädt ein in seine „Erlebniswelt der Originale“

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kaiserstadt Speyer am Rhein ist ein Tischlein-deck-dich für Reiseveranstalter und Besucher. Wünsch Dir, was du erleben und genießen möchtest – in Speyer bekommst du es. Hier ist zusammengewachsen, was mehrere Jahrtausende der Menschheitsgeschichte an Bedeutendem hervorgebracht haben.Der größte romanische Dom der Welt präsentiert sich in Sichtweite zur größten Raumfahrt- ausstellung Europas. Weltbekannte … Mehr lesen

      Landau – Nahost-Konflikt: Leiterin des ARD-Studios Tel Aviv, Dr. Susanne Glass, erneut zu Gast bei Landauer Nahost-Gesprächsreihe „Gescher – Die Brücke“

      Landau. (pd/and). Angesichts der aktuellen Lage im Nahen Osten, die auch vielen Menschen in Landau Sorgen bereitet, haben sich Stadt und Frank-Loeb-Institut dazu entschieden, kurzfristig eine weitere „Gescher“-Veranstaltung stattfinden zu lassen. Wie bereits vor zwei Jahren konnte Dr. Susanne Glass, TV-Journalistin und Leiterin des ARD-Studios Tel Aviv, für die geplante Corona-konforme Online-Veranstaltung gewonnen werden.

      Landau – Arbeit an Strukturen – EWL-Verwaltungsrat zu Neuorganisation, zusätz­lichen gelben Tonnen und neuer Service-Gesellschaft

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kontinuität, Leistungsfähigkeit und Effizienz sind gerade für Betriebe, die für die Daseinsvorsorge der Bürgerinnen und Bürger arbeiten, elementar. Darauf achtet auch der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL), der sich um die Entsorgungssicherheit in der Stadt Landau kümmert. „Der Gesetzgeber stellt uns Aufgaben, denen der Betrieb im engen Schulterschluss mit der Stadt nachkommt“, ordnet … Mehr lesen

      Viernheim – Amazon wird ein neues Verteilzentrum in Viernheim eröffnen

      Viernheim. (pd/and). Amazon Logistics kündigt die Eröffnung eines neuen Verteilzentrums in Viernheim an. Das Verteilzentrum wird Amazons Kapazitäten auf der letzten Meile erweitern, um die Lieferungen für Kund:innen in der Region zu beschleunigen.

      Verteilzentren ermöglichen es Amazon Logistics, die Kapazität und Flexibilität von Amazons Lieferservice zu erweitern, um der wachsenden Kundennachfrage gerecht zu werden. Der neue Standort wird unabhängigen Händler:innen ermöglichen, Kund:innen in der Region einen noch besseren Service anzubieten, und dauerhaft rund 100 Voll- und Teilzeitarbeitsplätze schaffen. Hinzu kommen mehrere Hundert Stellen als Fahrer:innen für Amazons Lieferservicepartner:innen und Amazon Flex-Partner:innen.

      Worms – Spectaculum meets KarantenaTV!

      Worms. (pd/and). Da das Wormser Spectaculum – statt wie ursprünglich geplant an diesem Wochenende – nun im September stattfindet, haben sich die Verantwortlichen der Kultur und Veranstaltungs GmbH mit den Machern des Wormser Streamingkanals „KaranatenaTV“ sowie Christian Ruppel vom Medienpark Vision zusammengetan: Am Samstag, 15.5., wird es dort um 19 Uhr einen kostenlosen Live-Stream zum Thema Spectaculum geben. Auf dem Programm stehen unter anderem. eine Paneldiskussion mit altbekannten Gesichtern, jede Menge lustige Geschichten, mittelalterliche Musik und vieles mehr.

      Worms – Spectaculum meets KarantenaTV!

      Worms (pd/and). Da das Wormser Speculum – statt wie ursprünglich geplant an diesem Wochenende – nun im September stattfindet, haben sich die Verantwortlichen der Kultur und Veranstaltungs GmbH mit den Machern des Wormser Streamingkanals „KaranatenaTV“ sowie Christian Ruppel vom Medienpark Vision zusammengetan: Am Samstag, 15. Mai, wird es dort um 19 Uhr einen kostenlosen Live-Stream zum Thema Spectaculum geben.

      Heidelberg – Kreativwirtschaft: Podcast „Spillover“ – kreatives Multitalent Paul Ripke zu Gast

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit Paul Ripke ist ein prominenter „Ur-Heidelberger“ zu Gast in der neuen Folge des Podcast „Spillover“ der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg. Dem großen Publikum wurde der gebürtige Neuenheimer als Fotograf der deutschen Nationalmannschaft während des Fußball-Weltmeisterschaft-Finales in Rio 2014 bekannt. Heute kennt man ihn auch aus der … Mehr lesen

      Mönchengladbach/Mannheim – In Mannheim findet am 8./9. Mai die Deutsche Feldhockeymeisterschaft statt

      Mönchengladbach/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Organisatoren und Veranstalter der FINAL FOURs um die Deutschen Feldhockeymeisterschaften der Damen und Herren 2021 zeigten sich am Mittwoch in einer digitalen Pressekonferenz gut gerüstet für das Event, das am 8./9. Mai auf der Anlage des Mannheimer HC steigt. „Wir freuen uns sehr auf diese deutsche Endrunde, weil wir damit Spitzenhockey endlich mal … Mehr lesen

      Mannheim – Der Spielplan der Hockey-DM-Endrunde am 8./9. Mai beim Mannheimer HC steht fest

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Eine gute Woche (8. und 9. Mai) vor den FINAL FOURs um die Deutsche Feldhockeymeisterschaften der Damen und Herren beim Mannheimer HC steht nun auch der Spielplan fest. Wegen der strikten Hygieneregeln, nach denen immer nur die zwei gerade spielenden Teams auf der Anlage sein dürfen, wurde der Spielplan etwas entzerrt. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gründungsbüro der HWG LU mit „ultimativer“ Online-Gameshow beim LUtopia-Projekt dabei

      Ludwigshafen am Rhein. (pd/and). Im Rahmen des spielerischen Projekts LUtopia, das das Kulturbüro der Stadt in Kooperation mit der Stadtbibliothek ins Leben gerufen hat, richtet das Gründungsbüro der HWG LU zusammen mit dem LUtopia-Team am Donnerstag, dem 29. April 2021, um 19.00 h eine Online-Gameshow aus. Dabei ist „Sell your coach“ nicht irgendeine, sondern laut den Veranstaltern eine „einzigartige und ultimative“ Show mit Teams aus drei Städten und Ländern – Ludwigshafen/Deutschland, Amsterdam/Niederlande und Addis Abeba/Äthiopien – und „abgefahrenen internationalen Showacts“. Unter anderem spielt Andreas Rathgeber Klassik auf der Nasenflöte.

      Ludwigshafen – Staatsphilharmonie im ARTE Concert Livestream

      Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz gibt unter der Leitung ihres Chefdirigenten Michael Francis ein Konzert im Technik Museum Speyer vor der spektakulären Kulisse des russischen Space Shuttle BURAN. Gespielt werden „The Chairman Dances“ von John Adams, Zoltán Kodálys „Tänze aus Galánta“ sowie die Slawischen Tänze op. 72 von Antonín Dvořák.

      Ludwigshafen. (pd/and). In Kooperation mit ARTE wird das Konzert am Donnerstag, 29. April um 18 Uhr als Livestream über ARTE Concert ausgestrahlt. Verfügbar ist das Video dort bis Samstag, 29. Mai. Vor der futuristischen Kulisse des Space Shuttle BURAN OK-GLI stehen Werke auf dem Programm, die auf nicht weniger beeindruckende Weise Kräfte und Energien freisetzen. Zwar geht es in der Musik mehr ums Tanzen denn ums Fliegen, aber wo liegen da schon genau die Grenzen?

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X