• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Landau – Letzte Gelegenheit, die „WALDWUNDER”-Ausstellung in der Kreisverwaltung zu sehen – Landrat lädt zu Finissage am Mittwoch

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Ausstellung „WALDWUNDER” im Foyer der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße stellt den Pfälzerwald in mehreren Tausend gehäkelten Teilen dar. Die besondere Schau zieht Besucherinnen und Besucher von Nah und Fern in ihren Bann. Landrat Dietmar Seefeldt lädt aufgrund des außergewöhnlich hohen Interesses an der Ausstellung deswegen nochmals zu einer öffentlichen Veranstaltung zu ihrer Feier … Mehr lesen

Heidelberg – METROPOLINKS MONUMENTURM: Deutschlands höchstes Urban Art-Kunstwerk entsteht in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der 80 Meter hohe Kaminturm des Heizwerks der Stadtwerke Heidelberg wird in diesem Sommer zum höchsten Urban Art-Kunstwerk deutschlandweit. Die Gestaltung der 1.500 Quadratmeter Turmfläche hat Anfang Juli begonnen, die Vorbereitungen unddie Einrichtung der Kunst-Baustelle sind in vollem Gange. Für das monumentale Streetart-Projekt kooperieren die Stadt Heidelberg, die Stadtwerke Heidelberg … Mehr lesen

Landau – Das muss man gesehen haben! – Großes Interesse an „WALDWUNDER“-Ausstellung in der Kreisverwaltung – Öffnungszeiten werden erweitert

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung „WALDWUNDER“ im Foyer der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße kommen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Die Ausstellung, die den Pfälzerwald in über 5000 gehäkelten Teilen darstellt, stößt auf ganz besonders große Resonanz. Deswegen werden in den letzten beiden Ausstellungswochen die Öffnungszeiten erweitert. Die Schau ist ab 3. … Mehr lesen

Heidelberg – Bildhauerworkshops: Kreativ bei Löwen und Flamingos

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – Workshoptage Shona-Art im Zoo Heidelberg haben begonnen Im Hintergrund brüllt der Löwe und man hört die Flamingos schnattern, während mit Hammer und Meisel ein Kunstwerk aus eigener Hand entsteht. Das ist die Atmosphäre beim Shona- Bildhauer-Workshop im Zoo: Bis zum 08. September 2024 können Anfänger und Fortgeschrittene unter fachkundiger Anleitung aus dem … Mehr lesen

Heidelberg – UNESCO City of Literature: Lieblingsbuchtitel aus Heidelberg für Wandgemälde gesucht!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg feiert 2024 mehrere Jubiläen: Seit zehn Jahren darf die Stadt den Titel UNESCO City of Literature tragen, eben solange besteht auch das Metropolink-Festival und die Bürgerstiftung Heidelberg ist seit nunmehr 15 Jahren aktiv. Aus diesem Anlass soll im Sommer ein Wandgemälde am Südpfeiler der Theodor-Heuss-Brücke entstehen. Kuratiert von Pascal … Mehr lesen

Ludwigshafen – Spielplan der Pfalzbau Bühnen für die kommende Saison enthält eine ganze Reihe von Höhepunkten

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Spielzeit 2024/25 – Der Spielplan der Pfalzbau Bühnen – In einer Pressekonferenz stellten Bürgermeisterin und Kulturdezernentin Prof. Dr. Cornelia Reifenberg und Intendant Tilman Gersch das Programm der Pfalzbau Bühnen in der kommenden Saison vor. Stattliche 141 Vorstellungen und 90 verschiedene Produktionen umfasst der neue Spielplan, der eine ganze Reihe von … Mehr lesen

Viernheim – „Sonntags bei Anton“ – Debattenkultur und Philosophie

Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Thema: „Lebenskunst als Lebenskönnerschaft“ Die Volkshochschule Viernheim bietet am Sonntag, den 26. Mai wieder die kostenfreie Veranstaltung „Sonntags bei Anton“ an. Beim monatlichen philosophischen Austausch treffen sich Interessierte von 11 bis 13 Uhr in der „KulturScheune“, Satonévri-Platz 1, in einem “öffentlichen Forum für freie Meinungsäußerung und kritisches Denken“ zu verschiedenen gemeinsam beschlossenen … Mehr lesen

Neckarort Heidelberg-Römerbad: Boot „Maria“ erreicht neuen Heimathafen -Team des Forst- und Landschaftsamtes schuf mit viel Herzblut ein neues Schmuckstück

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Schon bald kann man am Neckarort am Römerbad im Stadtteil Neuenheim nicht nur in gemütlichen Sonnenliegen entspannen, sondern an der Ernst-Walz-Brücke auch ein besonderes Freiraumobjekt bestaunen: Ein restauriertes, vier Tonnen schweres Boot mit Liegeplattform und buntem Graffitianstrich schmückt dort das Neckarufer. Das Stahlboot wurde am Mittwoch, 24. April 2024, von … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stadt.Wand.Kunst – Wie Mannheim mit seiner Street Art Farbe bekennt

Pixabay.com © Hansa1954 CCO Public Domain Auf den ersten Blick wirkt Mannheim vielleicht grau – im Inneren ist die Stadt jedoch farbenfroher als gedacht. Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – wer hier Kunst genießen möchte, muss nicht zwingend die KuMa besuchen. Stattdessen können bei einem Spaziergang durch die Stadt moderne Kunstwerke von internationalen Künstlern … Mehr lesen

Schwetzingen – Exzellenz und Expertise bei Brustkrebs-Operationen – Dr. Annette Maleika, Chefärztin der Gynäkologie und Geburtshilfe in der GRN-Klinik Schwetzingen, ist erneut von der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) als „Senior-Mammaoperateur“ ausgezeichnet worden

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Rund 70.000 Menschen in Deutschland erkranken jedes Jahr daran. In vielen Fällen muss die Brust operiert werden. Um ein funktionell und ästhetisch optimales Operationsergebnis zu erzielen, ist die Expertise des Operateurs unabdingbar. Diese Erfahrung wurde Dr. Annette Maleika, Chefärztin der Gynäkologie und Geburtshilfe an der GRN-Klinik … Mehr lesen

SÜW – Neues vom „Früchte-Brunnen“ vor dem Kreishaus: Noch in diesem Jahr soll das Kunstwerk wieder vollständig sein

SÜW/Metropolregion Rhein-Neckar – Aufmerksame Beobachtende werden sich gefragt haben, ob etwa schon wieder Diebe am „Früchte-Brunnen“ vor dem Kreishaus in Landau zugeschlagen haben. Denn die bronzene Traube des von Carmen Stahlschmidt und Rob Jansen gestalteten Kunstwerks fehlt seit Anfang des Monats. Die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße kann diesmal Entwarnung geben: Die Traube wurde von der vom … Mehr lesen

Mosbach – Bleibendes Kunstwerk bereichert den Maria-Zeitler-Platz „Ich WÜRDE gerne…“: – Ausstellung der Johannes-Diakonie endet mit einer Finissage

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Johannes-Diakonie lädt ein zur öffentlichen Finissage der Kunstausstellung „Ich WÜRDE gerne…“. Seit Anfang März waren die Bilder in der Hauptverwaltung der Johannes-Diakonie (Neckarburkener Straße 2-4) zu sehen gewesen. In den dort gezeigten Motiven hatten sich Miriam Belzner, Angela Gelbarth, Ingrid Neff, Eva Reich und Elvira Wagner vom Kunst-Werk-Haus in Schwarzach mit dem … Mehr lesen

Ludwigshafen – HWG: Sommersemester 2024 startet – unter Einbezug des Neubaus

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) startete am 11.03.2024 mit dem regulären Vorlesungsbetrieb. Damit haben nach den Erstsemestern nun alle Studierenden Gelegenheit, den Neubau (Gebäude C) von Innen in Augenschein zu nehmen und von den neuen, hellen Räumlichkeiten zu profitieren. Große Teile des Gebäudes C sind bereits nutzbar und … Mehr lesen

Mannheimer Kunstverein zeigt “Christoph Niemann – Kontrast”

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – Christoph Niemann ist für seinen einzigartigen Stil und seine kreative Herangehensweise an visuelle Kommunikation bekannt. Die Verwendung klassischer grafischer Techniken wie Siebdruck, Linolschnitt, Letter Press, Tuschzeichnung, Aquarell, Fotoübermalungen für Illustrationen, Editorial Design, Comics und Animationen im analogen wie digitalen Bereich machen ihn zu einem gestalterischen Multitalent. Mit der ihm … Mehr lesen

Hemsbach – Galerie im Schloss ab 1. Februar 2024 „Inner Universe“: Alina Hermann zeigt Malerei auf Leinwand und Papier

„In meiner Kunst sind die Freiheit der Kreation und das Abenteuer, etwas aus dem Nichts der leeren Leinwand zu erschaffen, das, was mich begeistert“. Damit beschreibt die Hemsbacher Künstlerin Alina Hermann, die vom 1. Februar bis 8. März unter dem Titel „Inner Universe“ ihre Werke in der Galerie im Schloss zeigt, schon direkt den Kern … Mehr lesen

Hemsbach – Galerie im Schloss ab 1. Februar 2024 „Inner Universe“- Alina Hermann zeigt Malerei auf Leinwand und Papier

Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „In meiner Kunst sind die Freiheit der Kreation und das Abenteuer, etwas aus dem Nichts der leeren Leinwand zu erschaffen, das, was mich begeistert“. Damit beschreibt die Hemsbacher Künstlerin Alina Hermann, die vom 1. Februar bis 8. März unter dem Titel „Inner Universe“ ihre Werke in der Galerie im Schloss zeigt, schon direkt … Mehr lesen

Weinheim mit Gefühl entdecken Ein Blickfänger am Schloss: der Lions Club Weinheim stiftet der Stadt und ihren Bürgern ein 3D-Stadtmodell

Die historische Weinheimer Altstadt ist ein Quadratmeter groß und 130 Kilo schwer – zumindest auf einem neuen Bronzemodell, das seit Freitag am Schloss steht, nahe der berühmten alten Zeder. Das dreidimensionale Stadtmodell ist ein Geschenk des Lions Clubs Weinheim, der diese Spende aus Anlass seines 50-jährigen Bestehens im Jahr 2021 organisiert hat. „Unser Jubiläum war … Mehr lesen

Hockenheim – Graffiti für Natur- und Umweltschutz

Kreativität mit einem guten Zweck verbinden: Das hat der 12-jährige Edward Oserov von der Schule am Kraichbach vergangene Woche getan. Der Siebtklässler, der sich schon seit vielen Jahren für Graffiti-Kunst interessiert und selbst gerne im Kunstunterricht oder an der Wand hinter dem Pumpwerk aktiv sprayt, hat einen Abfalleimer nahe der Schule am Kraichbach mit einem … Mehr lesen

Freudenheim – Weirauch übergibt BUGA-Länderstuhl des Irans an „Frauen Leben Freiheit“ – Kunstobjekt vom „Tisch der Nationen“ soll Initiative unterstützen

Freudenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Boris Weirauch hat in seinem Feudenheimer Wahlkreisbüro den Länderstuhl des Irans an Anahita Azizi und Bahare Beverungen von der Initiative Frauen Leben Freiheit Rhein-Neckar übergeben. Das von Dr. Stephanie Kohls geschaffene Kunstobjekt greift die Situation im Land auf und war Teil des Friedensprojekts „Tisch der Nationen“ auf der Bundesgartenschau. 193 … Mehr lesen

Schifferstadt – Advent in Schifferstadt Malaktion im Stadtgebiet

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Lichterketten, Sterne und Kerzen erhellen schon heute die winterlichen Straßen Schifferstads. Pünktlich zum Beginn der Adventszeit möchte das Stadtmarketing-Team gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern für ein paar vorweihnachtliche Farbtupfer sorgen: Kleine und große Künstler können sich über die Website der Stadt ein Ausmalbild mit vier Kerzen herunterladen. Außerdem können zu den Öffnungszeiten … Mehr lesen

Sinsheim – Sachbeschädigung am Menschen Mythen Weg – Doppelstele „X für U“ schwer beschädigt

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar Bild (A. Speer): Die Doppelstele „X für U“ wurde mutmaßlich mit einem Fahrzeug aus der Verankerung gerissen und schwer beschädigt. Vor gerade einmal acht Wochen wurde der Menschen Mythen Weg, ein Kunstprojekt des Sinsheimer Künstlers Paul Berno Zwosta, zwischen Dühren und Hoffenheim eingeweiht. Vorvergangenes Wochenende musste bedauerlicherweise die Beschädigung der Doppelstele … Mehr lesen

„Stadt kauft Kunst“ – in diesem Jahr sind Arbeiten aus der Sparte Fotografie gesucht – Einreichungen möglich vom 9. bis 13. Oktober

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg kauft auch im Jahr 2023 Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern aus Heidelberg und der Region an, um auf diese Weise die regionale Kunstszene zu fördern. Angekauft werden in diesem Jahr Kunstwerke aus der Sparte Fotografie. Teilnahmeberechtigt sind Künstlerinnen und Künstler, deren erster Wohnsitz den Postleitzahlen 69… zugeordnet … Mehr lesen

Die Sinsheimer Erlebnisregion auf dem Bauernmarkt in Schwarzach

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar Infos zu Wandern und Radfahren in der Region waren gefragt Bild (Stadt Sinsheim): Die Sinsheimer Erlebnisregion präsentierte sich auf dem Bauernmarkt im Wildpark Schwarzach. Das Team der Tourist-Info präsentierte die Sinsheimer Erlebnisregion vergangenen Sonntag, den 24.09.2023 bei sonnigen Temperaturen zum ersten Mal mit einem Info-Stand auf dem diesjährigen Bauernmarkt im Wildpark … Mehr lesen

Ludwigshafen – Round Table 63 Speyer überreicht Brezelfest-Bild an Sparkasse Vorderpfalz

Ludwigshafen / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Das diesjährige Brezelfest-Bild fand seinen Weg von Alexander Günther, Präsident von Round Table 63 Speyer, zu Thomas Traue, dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Vorderpfalz. Das Kunstwerk wird künftig im neuen Sparkassenquartier der Sparkasse Vorderpfalz in der Wormser Straße 39 ausgestellt, wo es die Blicke der Besucher auf sich ziehen wird. … Mehr lesen

Mit Garn den Pfälzerwald nachbilden: Häkelfreundinnen und -freunde gesucht, die bei Kunstprojekt mitmachen – Ausstellung im Kreishaus geplant

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Mit Häkeln lassen sich natürliche Formen wie Korallen oder eben auch Waldpflanzen am geeignetsten nachempfinden. Foto: Thomas Klein Wer seine Häkelfertigkeiten für ein Kunstobjekt einbringen, selbst kreativ seiner Fantasie beim Häkeln freien Lauf lassen und dabei den Betrachter auf die Schönheit und Verletzlichkeit des Ökosystems Wald aufmerksam machen möchte, ist … Mehr lesen

  • VIDEOBERICHTE

      Ludwigshafen – VIDEO – Sprengung eines Geldausgabeautomaten – Nachtrag

    • Ludwigshafen – VIDEO – Sprengung eines Geldausgabeautomaten – Nachtrag
      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem es am frühen Donnerstagmorgen (18.07.2024) zu einer Explosion an einem Geldausgabeautomaten in einer Filiale der VR Bank in der Hauptstraße in Freckenfeld kam, hat die Kriminalpolizei in Ludwigshafen die Ermittlungen aufgenommen. Der Tatort wurde durch Experten des Landeskriminalamts auf Sprengstoffreste untersucht. Hiernach …»

    • Ludwigshafen – #VIDEO – ICE Evakuierung mitten in der Nacht

    • Ludwigshafen – #VIDEO – ICE Evakuierung mitten in der Nacht
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Mitten in der Nacht vom 17. auf 18. Juli, musste auf der Bahnstrecke zwischen Bahnhof Lu Mitte und Hauptbahnhof Ludwigshafen ein ICE evakuiert werden. Der Zug war besetzt mit 186 Personen. Nach ersten Erkenntnissen war ein Oberleitungsschaden ausschlaggebend für die …»

    >> Alle Videos
  • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA





  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de