• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Vandalismus am Philosophenweg: Bürgerstiftung spendete Geld für die Erneuerung von Parkbänken

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Durch Vandalismus waren im November 2020 zehn Bänke in der Nähe des Merianstichs am Heidelberger Philosophenweg beschädigt beziehungsweise vollständig zerstört worden. Für die Instandsetzung der Parkbänke hat die Bürgerstiftung Heidelberg dem städtischen Landschafts- und Forstamt 1.000 Euro gespendet. Bei einem Termin am Freitag, 17. September 2021, konnte Andreas Bruckner vom … Mehr lesen

      Frankenthal – Laufen gegen den Herbstblues

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Laufkurs „Aktiv für die Seele“ startet im September Am Dienstag, 21. September startet der nächste Laufkurs des Präventivprojekts „Aktiv für die Seele“ des Bündnisses für seelische Gesundheit in Frankenthal. Das Angebot richtet sich so-wohl an Menschen, die bereits seelische Krisen wie Depressionen und Angsterkrankungen kennen, als auch an alle, die diesen … Mehr lesen

      Weinheim – „Sein und Schein“ vor Ort und digital „Tag des offenen Denkmals“ ermöglicht in Weinheim – am 12. September wieder seltene Einblicke in historische Gebäude

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist ein Tag, der in Weinheim eine ganz besondere Bedeutung hat – in der Zweiburgenstadt mit ihrer historisch wertvollen alten Bausubstanz: Der bundesweite Tag des offenen Denkmals. In der Großen Kreisstadt, die über eine Untere Naturschutzbehörde und jede Menge Aufgaben verfügt, wird der Tag stets über Monate vorbereitet. Und jedes Jahr kommen … Mehr lesen

      Mannheim – JETZT ERST RECHT! – Das Kulturfestival 2021

      Mannheim. (pd/and). Bis 01. August im malerischen Museumsgarten Zeughaus der Reiss-Engelhorn-Museen in die zweite Runde – selbstverständlich auch wieder Open-Air! Mit Frederic Hormuth, Die Zwei von der Klangstelle, Les Primitifs, dem Huub Dutch Duo, Jeannette Friedrich & Bernd Nauwartat, den Twotones, Broom Bezzums sowie Susan Horn & Michael Quast können die Besucher bei Musik, Kabarett und Comedy auch im zweiten Teil des Solidaritätsfestivals weitere Leckerbissen der Extraklasse erwarten!

      Speyer – #Hochwasserkatastrophe – Speyer unterstützt Ahr-Gemeinde Mayschoß – Spendenaufruf

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bilder der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz machen noch immer fassungslos. Viele Menschen zeigen Solidarität und Mitgefühl, Hilfsorganisationen aus ganz Deutschland machten sich auf den Weg ins Ahrtal. Die Kameraden der Feuerwehr Speyer befinden sich seither zusammen mit Kollegen der Feuerwehr Ludwigshafen, Frankenthal und Neustadt in dem kleinen Weindorf Mayschoß, das schwer … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Zwei Energie-Parcours für Mutterstadter Grundschulen

      Durch eine großzügige Spende der Bürgerstiftung Mutterstadt und der VRD Stiftung mit ihrem Partner Deutsche Postcode-Lotterie kann ab sofort den Schülerinnen und Schüler der beiden Mutterstadter Grundschulen ein Angebot gemacht werden, unter dem Motto „Kindern entdecken erneuerbare Energie“ mit den Elementen Sonne, Wind und Wasser zu experimentieren. Die Kosten für zwei Experimentierboxen im Wert von … Mehr lesen

      Landau – Raum für Kunst – Bürgerstiftung der Stadt Landau vermietet Atelierwohnung im Dachgeschoss der Städtischen Galerie – Villa Streccius zur Förderung von Landauer Künstlerinnen und Künstlern

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Hier soll sich Kreativität entfalten: Im Dachgeschoss der Städtischen Galerie Villa Streccius sind vier Atelierräume in unterschiedlichen Größen einzeln oder als komplette Wohnung zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu vermieten. Bewerben können sich Künstlerinnen und Künstler aus Landau oder der näheren Umgebung unter Angabe ihres künstlerischen Werdegangs und Hinweisen zu ihren Arbeitstechniken. Die Bewerbungsunterlagen für … Mehr lesen

      Mannheim – #MannheimZUSAMMEN: Einmalige Chance für Nachwuchsmusiker – Band-Wettbewerb im RADIO REGENBOGEN – Palazzo – 200 Euro Gage für jeden Musiker und professionelles Video – Bülent Ceylan spricht über sein Leben in der Corona-Pandemie

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Bürgerstiftung Mannheim) – Seit letzter Woche können sich Nachwuchsmusiker im Rahmen der „MannheimZUSAMMEN“-Aktion von Bürgerstiftung und Mannheimer Runde für einen Band-Wettbewerb anmelden. Im Gegensatz zu den überaus zahlreichen Klickzahlen zu dieser Aktion auf der Plattform stehen relativ wenige Anmeldungen. „Musiker mehr Mut!“ möchte man da den zahlreichen (noch) unbekannten Bands aus der … Mehr lesen

      Mannheim –  Madeleine Sauveur: Lassen Sie mich durch – Ich bin Oma!

      Mannheim. (pd/and). „Mit Madeleine Sauveur und ihrem aktuellen Erfolgsprogramm „Lassen Sie mich durch – Ich bin Oma!“ beenden wir vorerst unsere Aktivitäten um für unser Publikum auch in der andauernden Krise sicht- und erlebbar zu sein.“, sagt Theaterleiter Peter Baltruschat. „Aufgrund der durchweg positiven Reaktionen auf unsere Live-Stream-Veranstaltungen aus dem Musik-Kabarett Schatzkistl könnten wir uns aber, wenn notwendig, ohne weiteres auch eine 3. Staffel vorstellen.“

      Heidelberg – Internationale Wochen gegen Rassismus 2021: Erfolgreiche Bilanz der Aktionswochen – Auch digital gemeinsam für mehr Vielfalt und gegen Ausgrenzung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die bundesweiten „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ fanden in Heidelberg vom 15. bis zum 28. März 2021 unter dem Motto: „Solidarität. Grenzenlos“ statt. Das Interkulturelle Zentrum (IZ) koordinierte die Veranstaltungen rund um Themen wie Diskriminierung, Vorurteile, Vielfalt und Identität. Durch die aktuelle Coronasituation wurde ein Großteil der Veranstaltungen digital geplant, bzw. … Mehr lesen

      Mutterstadt – Bürgerstiftung erhält Spende von Mutterstadter Schülerjahrgang 1936/1937

      Über eine Spende von 700 Euro konnte sich im März die Bürgerstiftung Mutterstadt freuen. Die Spende kommt vom Schülerjahrgang 1936/1937, berichtet Vorsitzender Bernd Feldmeth. Die Schüler, die 1943 in der Mutterstadter Johann-Hoffmann-Schule eingeschult wurden, hatten sich über die Jahre hinweg immer wieder in fröhlicher Runde getroffen, über die inzwischen lange zurück liegende Schulzeit gesprochen und … Mehr lesen

      Mutterstadt – Bürgerstiftung unterstützt Schüler in Mutterstadter Grundschulen

      Junge Menschen zu unterstützen gehört zu den vielfältigen Aufgaben der Bürgerstiftung Mutterstadt, die im Rahmen des Stiftungszwecks vorgegeben sind. Diesmal erhielten die Fördervereine der Pestalozzi- und der Mandelgrabenschule Spenden in Höhe von je 500 €. Damit können sie zum einen bedürftige Schüler unterstützen, die z.B. aufgrund der finanziellen Situation ihrer Familien bei der Ausstattung mit … Mehr lesen

      Mannheim – 3. Silke Hauck Nacht Special als LIVE-STREAMING mit Rolf Stahlhofen, Jens Wienand, Rino Galiano und Claude Schmidt – Moderation und Interviews: Andreas Fischer

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/KulturNetz Mannheim Rhein-Neckar e.V.) – „Inzwischen sind wir was Streaming betrifft fast schon alte Hasen und freuen uns zumindest auf diesem Weg weiterhin für unser Publikum sicht- und erlebbar zu sein.“, sagt Theaterleiter Peter Baltruschat. „Das vor rund 20 Jahren bei uns entstandene Konzept mit Silke Hauck bietet den unterschiedlichsten Mitwirkenden die … Mehr lesen

      Stuttgart/Weinheim – Alter Friedhof in Weinheim ist Denkmal des Monats Februar 2021

      Stuttgart/Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Alte Friedhof von Weinheim – offiziell seit 1893 geschlossen, ist für seine mehr als 100 historischen Gräber und Grabsteine in parkähnlicher Umgebung bekannt. Sie stammen zumeist aus dem 19.Jahrhundert und sind ein Spiegel der damaligen Weinheimer Gesellschaft. Zahlreiche Steine sind inzwischen – auch mit Unterstützung der Denkmalstiftung – restauriert worden. Jetzt ernennt … Mehr lesen

      Mutterstadt – Päckchenpacken für einen guten Zweck

      „Der Sinn von Weihnachten soll auch in Zeiten von Corona nicht verloren gehen“. Das waren die Gedanken der Bürgerstiftung Mutterstadt und der Mitarbeiterinnen der Sozialabteilung, als gemeinsam überlegt wurde, welche Aktion zu Weihnachten gestartet werden kann. Die Idee dahinter war trotz Distanz auch menschliche Nähe beizubehalten und dies in Form eines persönlichen Grußes an bedürftige … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X