• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Neue Mensa der Waldparkschule eingeweiht! Neubau für drei Millionen Euro verbessert Essenssituation und bietet Raum für Schulversammlungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Mensa der Waldparkschule im Heidelberger Stadtteil Boxberg ist eingeweiht: Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck übergab den Neubau am 23. Juli 2021 offiziell an Rektor Thilo Engelhardt. Das eingeschossige Gebäude am oberen Schulhof bietet 150 Sitzplätze. Neben der klassischen Nutzung als Mensa im Zweischichtbetrieb dient der Neubau auch als Versammlungsstätte … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt und Jugendvertreter richten neue Flächen für Feiern und Treffen ein – Eventfläche am Tiergartenbad – Ochsenkopfwiese soll konsumfreier Treffpunkt werden – Jugendvertreter, Nachtbürgermeister und OB in engem Dialog

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es herrscht Konsens, dass in Heidelberg schnell neue Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene geschaffen werden müssen. Beim zweiten Treffen einer Arbeitsgruppe im Rathaus am Mittwoch, 21. Juli 2021, brachten Vertreterinnen und Vertreter der Jugend sowie aus dem Jugendgemeinderat, der Heidelberger Nachtbürgermeister Jimmy Kneipp, Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Jugendliche kommen zu Wort – Jugendgipfel in der Jugendherberge Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Freund*innen Zeit verbringen, ohne Geld ausgeben zu müssen. So sein, wie man ist. Orte gestalten, an den sich Jugendliche wohlfühlen. Zusammen Sport machen. Zusammen neue Dinge lernen. Was Freiraum für sie bedeutet, diskutieren rund 90 Mannheimer Jugendliche am gestrigen Donnerstag beim Mannheimer Jugendgipfel auf Einladung des 68DEINS! Kinder- und Jugendbüros unter anderem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hallenbad Süd erhält neue Glasfassade

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Hallenbad Süd wird aktuell umfassend modernisiert. Die größte und wichtigste Maßnahme hierbei ist die energetische Sanierung der sogenannten Pfosten-Riegel-Fassade. Dabei werden die bisherigen Fenster und Stahl-Fassadenelemente gegen neue Fenster und Fassadenelemente aus Aluminium getauscht. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck lud Medienvertreter*innen und im Anschluss Mitglieder des Sportausschusses am Donnerstag, 22. Juli 2021, gemeinsam mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Linie 10: Bauphasen 3, 4 und 5 vor Abschluss

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Erneuerung der Stadtbahnlinie 10 im Ludwigshafener Stadtteil Friesenheim geht in die letzte Runde. Ende Juli wird die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) drei Bauphasen auf einen Streich abschließen. Dann stehen die letzten beiden Baubereiche in der Kreuzstraße auf dem Abschnitt zwischen Luitpold- und Sternstraße an. Voraussichtlich im Frühjahr des kommenden Jahres wird die Maßnahme … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt bekennt Farbe gegen Intoleranz und Diskriminierung: Sichtbare Zeichen nach UEFA-Entscheid: Beleuchtete Großsporthalle und Regenbogenfahnen vor Rathaus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit der in Regenbogenfarben strahlenden Großsporthalle SNP dome und wehenden Regenbogenflaggen vor dem Rathaus hat Heidelberg am Mittwoch, 23. Juni 2021, seine Solidarität mit der ungarischen LSBTIQ+ Community bekundet. „Wir haben damit ein sichtbares Zeichen für Weltoffenheit und Toleranz gesetzt und gegen die umstrittene Entscheidung der UEFA, beim EM-Spiel Deutschland … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Institutionen bekennen Farbe gegen LSBTI-Feindlichkeit und für Vielfalt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Prägnante Orte Mannheims werden heute in Regenbogenfarben erstrahlen und setzen somit ein sichtbares Zeichen gegen die Diskriminierung von LSBTI-Personen. Anlass ist das Verbot der UEFA, die Münchner Allianz-Arena während des heutigen Deutschland-Spiels gegen Ungarn in Regenbogenfarben zu beleuchten. Dies war als Zeichen gegen ein vor wenigen Tagen in Ungarn beschlossenes Gesetz gedacht, das … Mehr lesen

      Landau – #supportyourlocalartists – Landaus OB Hirsch unterstützt Haus am Westbahnhof mit Spende – Kulturbeirat soll in zweiter Jahreshälfte Arbeit aufnehmen – Hirsch: „Erwarte neue Impulse für Zusammenarbeit von Stadt und freier Kulturszene“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Austausch über die aktuelle Situation der freien Kulturszene traf sich Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch jetzt im Haus am Westbahnhof mit dem Vorsitzenden des Trägervereins Leben und Kultur e.V., Peter Damm, und dessen Mitstreiterinnen. Der Stadtchef kam dabei nicht mit leeren Händen: Für die wichtige Arbeit der Institution hatte er 6.000 Euro aus … Mehr lesen

      Heidelberg – Einsatz für eine sichere Versorgung: Der 23. Juni ist der “Tag der Daseinsvorsorge”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Daseinsvorsorge ist ein abstrakter Begriff. Was dahinter steckt, ist jedoch sehr konkret: die verlässliche Versorgung mit Energie, Wasser und ganz unterschiedlichen Dienstleistungen für einen funktionierenden Alltag. In Heidelberg stellen die Stadtwerke Heidelberg an jedem Tag im Jahr sicher, dass die Versorgung rund um die Uhr läuft – im besten Fall … Mehr lesen

      Germersheim – Polizei knöpft sich Autotuner vor

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Gestern wurde im Stadtgebiet ein 22-jähriger BMW Fahrer wegen technischen Veränderungen an seinem Fahrzeug kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass durch die verschiedenen Tuningmaßnahmen die Betriebserlaubnis seines PKW´s erloschen war. So muss er nun die Beleuchtung und das geänderte Fahrwerk wieder den technischen Vorschriften anpassen. Zusätzlich kommt auf ihn … Mehr lesen

      Lambrecht – Drei neue „Gastgeber unter den Sternen“: Projekt Sternenpark Pfälzerwald vergibt Zertifikate für den Schutz der natürlichen Nacht

      Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm UNESCO Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen) – Nach dem Forsthaus in Merzalben sind kürzlich drei weitere Gastgeberinnen und Gastgeber durch das Sternenpark-Projekt des Biosphärenreservats Pfälzerwald ausgezeichnet worden. Neue „Gastgeber unter den Sternen“ sind das Landhaus im Blumeneck in Rumbach, das Restaurant „7 Raben“ im Jägertal bei Bad Dürkheim sowie das Gasthaus „Müllers Lust“ in … Mehr lesen

      Heidelberg – Fürs Klima: noch „grüner“ Bauen und Sanieren in Heidelberg! Klimaschutzaktionsplan: Stadt ist Vorbild bei eigenen Gebäuden – Förderung für die Bürgerschaft

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(rd/ak) – Heidelberg will klimaneutral werden – und hat dafür bereits 2019 den Klimaschutzaktionsplan (KAP) verabschiedet. In diesem 30-Punkte-Plan spielt nicht nur die Verkehrswende eine große Rolle – sondern auch die Themen Bauen und Sanieren. Denn in Heidelberg sollen Neubauten und Gebäudesanierungen künftig noch nachhaltiger und klimaschonender werden. Für dieses „grüne“ Bauen … Mehr lesen

      Heidelberg – Kurzzeitiger Ausfall von Teilen der Straßenbeleuchtung in Neuenheim und der Altstadt behoben:Stromversorgung schnell wiederhergestellt, Wohneinheiten nicht betroffen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am gestrigen Sonntag, den 6. Juni 2021, kam es ab 22.34 Uhr zu einem Ausfall der Straßenbeleuchtung in Teilen Neuenheims und der Altstadt hauptsächlich entlang des Neckars. Betroffen waren die Uferstraße und die Neuenheimer Landstraße zwischen Wehrsteg bis kurz nach der Alten Brücke stadteinwärts nördlich vom Neckar sowie südlich vom … Mehr lesen

      Heidelberg – Kurzzeitiger Ausfall von Teilen der Straßenbeleuchtung in Neuenheim und der Altstadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Stromversorgung schnell wiederhergestellt, Wohneinheiten nicht betroffen Am Sonntag, den 6. Juni 2021, kam es ab 22.34 Uhr zu einem Ausfall der Straßenbeleuchtung in Teilen Neuenheims und der Altstadt hauptsächlich entlang des Neckars. Betroffen waren die Uferstraße und die Neuenheimer Landstraße zwischen Wehrsteg bis kurz nach der Alten Brücke stadteinwärts nördlich vom … Mehr lesen

      Eberbach – Laternen mutwillig beschädigt – Zeugen gesucht

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vermutlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag beschädigten bislang unbekannte Täter die Beleuchtung auf dem sogenannten Synagogenplatz an der Weidenstraße. Der oder die Randalierer hoben dabei gewaltsam sechs Laternen aus der Bodenverankerung wobei die Leuchtmittel zersprangen. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 6.000 Euro. Das Denkmal selbst wurde nicht beschädigt. Das Polizeirevier … Mehr lesen

      Heidelberg – Umbau des Czernyrings: Lückenschluss im Bereich Czernybrücke

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Umbau des Czernyrings in der Bahnstadt schreitet zügig voran. Jetzt ist ein weiteres wichtiges Etappenziel erreicht: Der Lückenschluss im Bereich der Czernybrücke wurde fertiggestellt. Am morgigen Freitag, 28. Mai 2021, kann die Verkehrsfreigabe erfolgen. Dann stehen zwischen Czernybrücke und Wasserturm für den Autoverkehr wieder zwei Spuren pro Fahrtrichtung zur … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Zwei jugendliche Fahrraddiebe erwischt

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 26.05.2021 gegen 02:00 Uhr wurden zwei Jugendliche in der Martin-Luther-Straße kontrolliert, die mit Fahrrädern ohne Beleuchtung unterwegs waren. Hierbei wurde festgestellt, dass die Fahrräder am Bahnhof Böbig in Neustadt gerade erst gestohlen wurden. Zudem wurde festgestellt, dass einer der Beiden zur Fahndung ausgeschrieben war, da er vermisst wurde. Die Jugendlichen wurden den … Mehr lesen

      Speyer – Gitter zur Vorhalle restauriert – Unterstützung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz ermöglicht umfassende Sanierung

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Gitter zur Vorhalle des Speyerer Doms bilden die Grenze zwischen öffentlichem Raum und Kirche und prägen das Gesicht des Westbaus. Mit Unterstützung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz konnten diese Gitter nun umfassend instandgesetzt und überarbeitet werden. Rechtzeitig zu Pfingsten ist diese Maßnahme abgeschlossen, so dass der Haupteingang des Doms wieder frei zugänglich ist. … Mehr lesen

      Mannheim – Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes – Neuordnung und Kapazitätserweiterung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Beginn der Bauarbeiten im ersten Bauabschnitt zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes der Stadt Mannheim Alles neu macht der Mai und somit starteten die Bauarbeiten zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes der Stadt Mannheim durch die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) und die Stadt Mannheim planmäßig ab Mai 2021. Mit dem gemeinsamen Bauvorhaben wird der am … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Bundesweiter Aktionstag “sicher.mobil.leben – Radfahrende im Blick” – Ergebnisse des Polizeipräsidiums Mannheim

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 05.05.2021 wurde ganztägig der bundesweite Aktionstag “sicher.mobil.leben – Radfahrende im Blick” zur Fahrradsicherheit durchgeführt. An dem Aktionstag sollten alle Verkehrsteilnehmenden für die Probleme und Gefahren im Radverkehr sensibilisiert werden und die gegenseitige Rücksichtnahme und das Verständnis füreinander gestärkt werden. Damit soll letztendlich ein wichtiger Beitrag zur Verkehrssicherheit geleistet und die Bekämpfung von … Mehr lesen

      Heidelberg – Weitere 20 Jahre Partnerschaft zwischen Dossenheim und den Stadtwerken Heidelberg! Dossenheim verlässt sich in Sachen Gasversorgung weiterhin auf die Stadtwerke Heidelberg

      Heidelberg / Dossenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 29. April 2021 unterzeichneten die Gemeinde Dossenheim und die Stadtwerke Heidelberg Netze erneut einen Gas-Konzessionsvertrag. Damit wurde es rechtsverbindlich: Die Stadtwerke Heidelberg sind weitere 20 Jahre für die Gasversorgung in der benachbarten Gemeinde zuständig. „Nach einem transparenten Vergabeverfahren stehen die Stadtwerke Heidelberg als alter und neuer Partner … Mehr lesen

      Germersheim – Neue blaue Busse in der Südpfalz im Linienbündel Germersheim

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Einführungsveranstaltung in Kandel stellte die Busgesellschaft DB Regio Bus Mitte (DRM) gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und den Kreisverwaltungen Germersheim und Südliche Weinstraße ihre neuen Busse für das Linienbündel „Germersheim Süd“ der Öffentlichkeit vor. Für den Ende 2020 erweiterten Busverkehr wurde die Fahrzeugflotte in der Südpfalz durch 13 fabrikneue … Mehr lesen

      Speyer – Dauerbaustelle Dom – Dombaumeisterin Hedwig Drabik stellt die Maßnahmen zur Domerhaltung vor

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Dem Dom gehen die Baustellen so schnell nicht aus. Neben der großen Sanierung des Vierungsturms sind andere Projekte wie die Erneuerung der Beschallungsanlage in Planung. Nicht immer sind alle Maßnahmen groß, aber immer geht es „um‘s große Ganze“, also die Nutzung und Erhaltung des Doms als Kirche und Denkmal. Im Jahr des 40. … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Bauprojekte des Bezirksverbands Pfalz

      Kaiserslautern. (pd/and). Der Ausschuss für Bauplanung inklusive Energie und Klimaschutz unter Vorsitz von Marcus Klein beschäftigte sich in seiner Online-Sitzung unter anderem mit den momentanen Baumaßnahmen des Bezirksverbands Pfalz. Beim Schulneubau in Frankenthal, einem Kooperationsprojekt des Pfalzinstituts für Hören und Kommunikation und des Karolinengymnasiums, sind die Ausbauarbeiten in vollem Gang. Das Gebäude, in dem überall WLAN eingerichtet ist, wird mit modernen Medien, also interaktiven Tafeln und Bildschirmen, ausgestattet.

      Lambrecht – Rumbach erste ,,Gemeinde unter den Sternen‘‘

      Lambrecht. (pd/and). Die Gemeinde Rumbach in der Südwestpfalz hat sich für eine Umstellung auf eine sternen- und somit auch tierfreundliche Beleuchtung entschieden und ist deshalb vom Projekt ,,Sternenpark Pfälzerwald‘‘ als erste ,,Gemeinde unter den Sternen‘‘ im Biosphärenreservat Pfälzerwald ausgezeichnet worden.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X