• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Speyer – Keine Uhubabys am Dom

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Vogelsachverständiger Sven Ofer findet keine Spuren eines Geleges – Unerlaubte Drohenaufstiege mögliche Ursache . In diesem Jahr wird es leider keinen Uhu-Nachwuchs am Dom geben. So lautet die traurige Erkenntnis, die der Vogelsachverständige Sven Ofer nach einer Begehung der Domtürme dem Domkapitel mitteilte. Was er stattdessen fand ist eventuell eine Erklärung … Mehr lesen

Heidelberg – Wolfsbrunnen: Mauern der historischen Gartenanlage aufwändig und ökologisch saniert – Amphibien und Farne während der Bauphase umgesiedelt und umgepflanzt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Wolfsbrunnen-Anlage in Heidelberg-Schlierbach ist ein beliebtes Ausflugsziel – jetzt hat die Stadt Heidelberg Teile des Mauerwerks und Treppen der historischen Gartenanlage aufwändig saniert. Die untere Stützmauer und das Eingangsportal zur Brunnenstube waren einsturzgefährdet. Großen Aufwand hat die Stadt insbesondere zum Schutz von Tieren und Pflanzen betrieben. Es gibt dort … Mehr lesen

Heidelberg – Neugestaltung der Dossenheimer Landstraße beginnt

Heidelberg / Metroplregion Rhein-Neckar(red/ak) – In diesen Tagen beginnen die umfangreichen Arbeiten für die Neugestaltung der Dossenheimer Landstraße in Handschuhsheim. Der Start der voraussichtlich gut zweieinhalb Jahre dauernden Baumaßnahme wurde am heutigen Freitag, 22. März, mit einem feierlichen ersten Spatenstich am Hans-Thoma-Platz begangen. Auch wenn der Baubeginn am heutigen Tag eine gute Nachricht für die … Mehr lesen

Dossenheimer Landstraße: Stadt Heidelberg schafft mit lokalen Partnern über 300 Parkplatzangebote

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die großangelegten Arbeiten für die Neugestaltung der Dossenheimer Landstraße beginnen am Samstag, 23. März 2024. Für eine sichere Baustelleneinrichtung und kleinräumige Umleitung durch den Stadtteil Handschuhsheim müssen leider Parkplätze im öffentlichen Raum entfallen. Lokale Partner haben sich auf Initiative der Stadt Heidelberg jedoch bereit erklärt, ihre Parkplätze Betroffenen anzubieten. Die … Mehr lesen

Mobilität in Heidelberg: Gemeinderat beschließt Konzept für neuen Betriebshof – Weichen für leistungsfähigen ÖPNV gestellt / Planfeststellung für Wieblinger Abstellanlage soll Mitte 2024 starten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg und die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) haben ein Konzept für den Neubau des Betriebshofs entwickelt, das als Grundlage für die weitere Planung dienen soll. Dieses Konzept hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag, 14. März 2024, beschlossen. Mit dem Beschluss sind nun die Weichen gestellt, damit der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bebauungsprojekt Rheingönheim: Ein Schritt in Richtung zukunftsfähiger Nahversorgung

Ludwigshafen / Rheingönheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach intensiven Verhandlungen und dank der unermüdlichen Bemühungen des Ortsvorstehers Wilhelm Wißmann freut sich die CDU Rheingönheim über den Start des Bebauungsprojekts auf dem Gelände des Turnvereins Rheingönheim. Dieses Projekt markiert einen wesentlichen Fortschritt in der Entwicklung einer zukunftsfähigen Nahversorgung und Gemeinschaftsinfrastruktur für Rheingönheim. Bereits im Jahr 2021 … Mehr lesen

Mannheim – Sparkasse mit gutem Ergebnis in schwieriger Marktlage

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Bilanzzahlen: Stabile Entwicklung in 2023 Als ein in Anbetracht der globalen Lage „ordentliches Geschäftsjahr“ bezeichnete Stefan Kleiber, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rhein Neckar Nord, die wirtschaftliche Entwicklung der Sparkasse im Jahr 2023: Das Gesamtkreditvolumen konnte auf 4,36 Milliarden Euro gesteigert werden (plus 4,3 Prozent), das Einlagevolumen ging mit 2,9 Prozent leicht zurück und … Mehr lesen

Mannheim – Gestaltung Alter Meßplatz Süd: Vorstellung und Diskussion der Entwurfsvarianten am 2. März

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Auf dem südlichen Gelände des Alten Meßplatzes entsteht in den kommenden Jahren das Forum Deutsche Sprache. Baubeginn ist ab Herbst 2024. Für die Stadt Mannheim bietet sich die Chance, den Alten Meßplatz freiraumplanerisch weiterzuentwickeln und den Zugang zum Neckar zu verbessern, sodass ein zentraler Aufenthaltsort für Anwohnerinnen und Anwohner, aber auch … Mehr lesen

Sinsheim – Thermen & Badewelt Sinsheim wird erweitert

Sinsheim. Mehr als 5 Millionen Besucher haben seit der Eröffnung im Jahr 2012 das Angebot von Palmenparadies, Vitaltherme & Sauna sowie dem angegliederten Sportbad wahrgenommen. Die Thermengruppe Josef Wund hat als Betreiber und seit 2017 im Eigentum der Josef Wund-Stiftung die seit längerem angekündigten Erweiterung konkretisiert und die entsprechenden Bauanträge in Abstimmung mit der Stadt … Mehr lesen

Mannheim – Aktionstag zur Sanierung des Kindespielplatzes Ihringer Straße in Seckenheim

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Spielplatz Ihringer Straße in Seckenheim wird in diesem Jahr saniert. Er bekommt neue Spielangebote, auch für Kinder mit Behinderungen. Dazu findet am Donnerstag, 22. Februar, 15 bis 17 Uhr, ein Aktionstag vor Ort statt. Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Nachbarschaft, Einrichtungen, Stadtteilakteurinnen und Stadtteilakteure sowie Engagierte sind dazu eingeladen. An einer Schautafel wird … Mehr lesen

Ludwigshafen – Blitzumfrage der IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz – Wirtschaftspolitik im Fokus – Was sich aus Sicht der Wirtschaft ändern muss

Ludwigshafen/Koblenz//Mainz/Trier(red/ak/IHK AG Rheinland-Pfalz) – Die Unsicherheit in der Wirtschaftspolitik ist bei der jüngsten Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammern in Rheinland-Pfalz von den Unternehmen als Top-Risiko bewertet worden. Was aus Sicht der Wirtschaft die wichtigsten politischen Maßnahmen wären, um diesem zu begegnen, beantworten nun die Ergebnisse einer Blitzumfrage der IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz. Jeweils über die Hälfte der … Mehr lesen

Heidelberger Baustellen: Übersicht vom 5. bis 11. Februar 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberger Baustellen: Übersicht vom 5. bis 11. Februar 2024 – • Akademiestraße: Aufgrund privater Baustellen zwischen Plöck und Hauptstraße halbseitige Sperrung. Ende der Arbeiten: Mitte 2024. • Albert-Ueberle-Straße: Vollsperrung auf Höhe Hausnummer 20 wegen teileingestürzter Stützmauer. Geplanter Baubeginn November 2023. Treppenanlage zwischen Hausnummern 19 und 21 gesperrt. Straße von beiden … Mehr lesen

Heidelberg – Bauarbeiten im Heinrich-Menger-Weg und in der Henkel-Teroson-Straße können starten – Gemeinderat beschließt Finanzierung über das Straßenerneuerungsprogramm

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Sanierungstopf mit dem Namen „Straßenerneuerungsprogramm“ kommt immer dann zum Einsatz, wenn manche Straßen erneuert werden, ohne dass sich an der Straßengestaltung etwas ändert. Vier Millionen Euro stehen dafür im Haushalt 2023/24 bereit. Bezahlt werden davon in der Regel zwischen acht und zehn Baumaßnahmen pro Jahr. Den Anfang machen … Mehr lesen

Wird Rheinland-Pfalz ein Radfahrer-Land?

Ludwigshafen / Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar News – Lt. Ampel-Koalitionsvertrag soll sich der Anteil der Radfahrer in Rheinland-Pfalz bis 2030 von 8 auf 15 Prozent erhöhen. Die GRÜNEN sprechen in ihrem Positionspapier „Mobilität“ sogar von 20 Prozent. Und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Rheinland-Pfalz e.V. (ADFC) wünscht sich gar ein deutlich ambitionierteres Ziel. U.a. ist aus … Mehr lesen

Anbindung des Mannheimer Nordostens an Radschnellweg beginnt – Fahrradstraße Auf den Ried

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – Rund 280 Meter machen den Unterschied: Auf dieser Länge soll der Wirtschaftsweg rund um den Reiterverein Mannheim Vogelstang-Wallstadt zwischen Römerstraße und Sudetenbrücke zur vollbefestigten Fahrradstraße umgebaut werden. Dadurch entsteht eine durchgehende Fuß- und Radwegverbindung als Teilstück des Zubringers Grünzug Nordost, der die Stadtteile Wallstadt und Vogelstang sowie den Taylor-Park … Mehr lesen

Überblick: Baustellen in Heidelberg im ersten Halbjahr 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Thema Verkehr und Mobilität betrifft alle, die in Heidelberg unterwegs sind und dort leben. Die Stadt Heidelberg arbeitet stetig daran, die Verkehrs- und Versorgungsinfrastruktur zu verbessern und zu erneuern. Dazu braucht es vor allem zahlreiche Straßen- und Gleissanierungen sowie Aus- und Neubauten. Im Jahr 2024 werden einige Großprojekte wie … Mehr lesen

Mutterstadt – Neujahrsempfang 2024

Erstmals lud der neue Bürgermeister Thorsten Leva zum Neujahrsempfang ins Palatinum ein. Er begrüßte zusammen mit den Beigeordneten Andrea Franz, Frank Pfannebecker, Hartmut Kegel und mit Unterstützung der Schornsteinfegermeister Michael Fußer sowie Michael Rutz die sehr zahlreich erschienenen Gäste mit guten Wünschen zum neuen Jahr. Zu Beginn spielte die Blaskapelle Mutterstadt unter der Leitung von … Mehr lesen

Mobilität in Heidelberg: Planung für neuen Betriebshof wird vorgestellt – Erstes Planfeststellungsverfahren soll 2024 beginnen – Rohrbach-Süd bleibt Reservefläche bis zur Finalisierung der Planungen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Dass der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in Heidelberg zuverlässig und leistungsfähig sein muss, ist in Zeiten des Klimawandels unbestritten. Für einen starken Nahverkehr braucht es einen modernen, gut funktionierenden Betriebshof mit Werkstätten, Abstellanlagen für Busse und Bahnen, ausreichend Platz für die Verwaltung und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, eine öffentlich zugängliche Kantine … Mehr lesen

Heidelberg-Bahnstadt: Kopernikusquartier mit 206 neuen Wohnungen und Gewerbeflächen – Gebäude wachsen in die Höhe / Stadt legt neue Straßen und Kopernikusplatz an

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem Kopernikusquartier wird in der Bahnstadt ein weiteres Passivhaus-Quartier auf einer Fläche von rund fünfeinhalb Fußballfeldern gebaut. Dort werden neue Wohnungen geschaffen: 206 Wohneinheiten mit einer Gesamtfläche von rund 20.000 Quadratmetern. Auf dem Areal sind außerdem Gebäude für Dienstleistungen und Einzelhandelsgeschäfte mit einer Fläche von etwa 22.000 Quadratmetern geplant. … Mehr lesen

Heidelberg Innovation Park: Gemeinderat gibt grünes Licht für Planung der Freiflächen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Freianlagen ziehen sich in Nord-Süd-Richtung durch den Heidelberg Innovation Park (hip) und werden eine ganz neue Grün- und Freiflächenachse schaffen. Neben zahlreichen Grün- und Aufenthaltsflächen wird so auch eine neue Verbindung für den Umweltverbund (Fuß-und Radverkehr) entstehen. Arbeit und Freizeit sollen bei der Gestaltung der Freiräume zusammen gedacht werden, um … Mehr lesen

Heidelberg investiert fast sechs Millionen Euro in die Feuerwehr-Ausstattung – Gemeinderat genehmigt Erweiterung Feuerwache – Anschaffung von Drehleitern und Löschfahrzeugen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg investiert weiter in die Sicherheit der Bevölkerung und verbessert die Ausstattung der Feuerwehr. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 14. Dezember 2023 Mittel für eine Erweiterung der Hauptfeuerwache in der Bahnstadt freigegeben. Dort entsteht eine neue Halle mit witterungsfesten Abstellplätzen für Fahrzeuge im Erdgeschoss und Lagerflächen … Mehr lesen

Baustellen in und um Heidelberg – Übersicht vom 11. bis 17. Dezember

Heidelberg / Metropolregion Thein-Neckar(red/ak) – Übersicht über alle Baustelle in und um Heidelberg • Akademiestraße: Aufgrund privater Baustellen zwischen Plöck und Hauptstraße halbseitige Sperrung. Ende der Arbeiten: Mitte 2024. • Albert-Ueberle-Straße: Vollsperrung auf Höhe Hausnummer 20 wegen teileingestürzter Stützmauer. Geplanter Baubeginn November 2023. Treppenanlage zwischen Hausnummern 19 und 21 gesperrt. Straße von beiden Seiten bis … Mehr lesen

Heidelberg-Bahnstadt: Wasserbecken im Langen Anger sollen von vier auf sieben Becken ausgebaut werden – Rückhaltung und Aufbereitung des Regenwassers / Baubeginn voraussichtlich Jahresende 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Wasserbecken in der Bahnstadt werden erweitert. Vier Becken gibt es bereits am Langen Anger, nun sollen drei weitere Becken folgen – zur Freude vieler Anwohnerinnen und Anwohner, die bislang vor der Haustür nur eine abgesperrte Brachfläche haben, die aus Sicherheitsgründen nicht genutzt werden kann. Die Wasserbecken werden im Zuge … Mehr lesen

Landau – Kita-Neubau in Hochstadt und Kita-Erweiterung in Venningen – Neubaugebiete wirken sich auf Bedarfsplan aus

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Kreis Jugendamt Südliche Weinstraße ist Bedarfsplanungsbehörde und achtet insbesondere darauf, dass die Kita-Umbauten beziehungsweise Erweiterungen in den Ortsgemeinden des Landkreises SÜW umgesetzt werden, damit der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz erfüllt wird, die Kinder also durchgängig sieben Stunden lang inklusive Mittagessen betreut werden. Die Bedarfssituation in Hochstadt ist aktuell – wie in einigen … Mehr lesen

Hilsbach/Weiler – Baubeginn Kindergarten – Kindergarten soll nach den Sommerferien 2024 in Betrieb gehen

Die Stadt Sinsheim investiert massiv in den Ausbau der Kinderbetreuungsplätze in der Gesamtstadt. Nun beginnen die Baumaßnahmen für die Erweiterung des städtischen Kindergartens Hilsbach/Weiler. Der Neubau entsteht auf städtischer Fläche in unmittelbarer Nähe zum Schulzentrum und dem bestehenden Gebäude des Kindergartens. Zum Auftakt kamen Oberbürgermeister Jörg Albrecht, die Ortsvorsteher Martin Gund und Manfred Wiedl, Dezernatsleiter … Mehr lesen

Seite 1 von 7
1 2 3 7

///MRN-News.de