• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Landau – Die vielen Sonnenstunden an der Weinstraße einfangen – Große PV-Anlage inklusive Speicher auf früherer Deponie Edesheim ist beschlossene Sache – Details stehen fest, Ausschreibung beginnt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Dass der Landkreis Südliche Weinstraße eine großflächige Photovoltaik-Anlage auf der ehemaligen Deponie bei Edesheim installieren will, ist bekannt. Nun hat der Werkausschuss für den Eigenbetrieb Wertstoff Wirtschaft (EWW) Nägel mit Köpfen gemacht: Nachdem Projektleiter und Planer umfangreich über den Sachstand und die Wirtschaftlichkeit informiert hatten, hat der Ausschuss in seiner jüngsten Sitzung einstimmig … Mehr lesen

Wiesloch – Kandidaten und Ziele der FDP für die Kreistagswahl 2024 im Wahlkreis 11

Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar – Bei der Kreistagswahl im Rhein-Neckar-Kreis wollen die Kandidatinnen und Kandidaten der FDP im Wahlkreis 11 Wiesloch sich einsetzen für eine Politik, die Freiräume schafft, Innovation fördert und die Eigenverantwortung jedes Einzelnen stärkt. Die Ziele der Freien Demokraten für den Rhein-Neckar-Kreis sind: Solide Finanzen: Die FDP setzt auf einen sparsamen Umgang mit den … Mehr lesen

Beteiligungsprozess Wind- und Solarkraft: Heidelberg fordert Nachbesserungen der Pläne – Offenlage: Heidelberg gibt Stellungnahmen ab

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird Nachbesserungen für die Heidelberger Gemarkung bei den regionalen Plänen für den Ausbau der Windkraft und Solarenergie fordern. Die beiden Teilregionalpläne entsprechen im aktuellen Entwurfsstand nicht der Beschlusslage Heidelbergs. Deshalb nutzt die Stadt als Korrekturmöglichkeit die erste öffentliche Beteiligungsrunde des „Verband Region Rhein-Neckar“ (VRRN) für die Fortschreibung … Mehr lesen

“Teilregionalplan Wind”: Oberbürgermeister Eckart Würzner im Statement zum Klimaschutz-Thema in der Heidelberger Gemeinderatssitzung am 2. Mai ab 16:30 Uhr(Video)

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Umstieg auf klimafreundliche Energie-Erzeuger ist zum Erreichen der Klimaschutzziele zwingend. Auch Heidelberg bereitet sich auf die Umsetzung des Bausteins vor. Welche Orte auf der Gemarkung Heidelbergs eignen sich dafür? In der Gemeinderatsitzung am 2. Mai 2024 wird diese Frage debattiert. Oberbürgermeister Eckart Würzner weist in seinem Video-Statement eindringlich die … Mehr lesen

Heidelberger “fips” kommt: Neues Mobilitätsangebot startet am 7. April in Rohrbach, Schlierbach und Ziegelhausen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In drei Heidelberger Stadtteilen startet am Sonntag, 7. April 2024, das neue On-Demand-Angebot „fips“ der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv). Los geht es in Rohrbach, Ziegelhausen und Schlierbach. Die Stadt Heidelberg und die rnv bieten vorab ein breites Informationsangebot für interessierte Bürgerinnen und Bürger. Das Land Baden-Württemberg fördert fips mit 1,5 Millionen … Mehr lesen

Heidelberg – “Verband Region Rhein-Neckar“ startet Beteiligungsprozess zu Windkraft-Flächen – Offenlage ab 5. März – Für Heidelberg sind Hoher Nistler, Weißer Stein, Lammerskopf vorgeschlagen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die erste öffentliche Beteiligungsrunde des Verbandes Region Rhein-Neckar (VRRN) für die Fortschreibung des Teilregionalplans Windenergie und die Aufstellung des Teilregionalplans Freiflächen-Photovoltaik startet ab Dienstag, 5. März 2024. Die Bürgerinnen und Bürger des gesamten Verbandsgebietes können den Entwurfsplan dann bis einschließlich 29. April 2024 einsehen. Anregungen zum „Teilregionalplan Windenergie zum Einheitlichen … Mehr lesen

Mannheim – MVV erhöht Tempo bei der Energiewende und wird bereits bis 2035 #klimapositiv

Starkes Geschäftsjahr 2023 schafft Basis für beschleunigten #klimapositiv-Kurs – Deutlicher Anstieg des Adjusted EBIT auf 880 Mio Euro insbesondere durch Veräußerungsgewinne und außergewöhnliche Entwicklung bei Handelsaktivitäten – Positive Klimabilanz bereits bis 2035 mit weiterentwickeltem Mannheimer Modell „2023 war für MVV ein starkes Geschäftsjahr, in dem wir – trotz schwieriger Rahmenbedingungen – mit unserem Kurs #klimapositiv … Mehr lesen

Mannheim – Mehr Geld für Klimaschutz: Stadt stockt Klimafonds auf

Der Gemeinderat hat in seiner gestrigen Sitzung eine deutliche Ausweitung und Erhöhung des seit 2020 bestehenden städtischen Klimafonds beschlossen. Der Klimafonds unterstützt die Stadt bei dem Ziel, im Jahr 2030 klimaneutral zu sein und trägt zur Reduktion des CO2-Ausstoßes bei. Der Klimafonds wird nun bis einschließlich 2030 auf jährlich 10 Millionen Euro aufgestockt. Davon stehen … Mehr lesen

Mannheim – Neues Fahrzeug der Müllabfuhr fährt mit Wasserstoff

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Stadtraumservice Mannheim nimmt zur Leerung der Abfallbehälter in Mannheim erstmalig ein Abfallsammelfahrzeug mit Brennstoffzellentechnologie in Betrieb. Durch die alternative Antriebstechnik ist das dreiachsige Schwerlastfahrzeug deutlich leiser und verursacht keine Abgase. Die Anschaffung wird durch das Bundesministerium für Digitales und Verkehr gefördert. Oberbürgermeister Christian Specht stellte gemeinsam mit Vertretern der Metropolregion … Mehr lesen

Veranstaltung in der KLIMA ARENA Sinsheim – Klima Forum: „Wärmepumpen“

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar Am Sonntag, 8. Oktober, findet von 15 bis 17 Uhr eine Veranstaltung in der KLIMA ARENA in Sinsheim statt, bei der das Thema „Wärmepumpen“ im Mittelpunkt steht. Professor Henrik te Heesen von der Hochschule Trier geht der Frage nach, wie sich mit Wärmepumpen effizient und klimaschonend Wärme erzeugen lässt. Eingeladen sind … Mehr lesen

Mannheim – Innovationszentrum GreenTech erhält rund 7,5 Millionen Euro aus EU- und Landesmitteln

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Innovationszentrum GreenTech erhält rund 7,5 Millionen Euro aus EU- und Landesmitteln – Das geplante Innovationzentrum GreenTech erhält rund 7,5 Millionen Euro aus EU- und Landesmitteln. Das von der Wirtschaftsförderung konzipierte Innovationszentrum war 2021 im Rahmen des Fördermittelwettbewerbs „Regionale Wettbewerbsfähigkeit durch Innovation und Nachhaltigkeit − RegioWIN 2030“ als Leuchtturmprojekt der Metropolregion … Mehr lesen

EU-Modellstadt für Klimaneutralität: Heidelberg reicht Klimastadt-Vertrag ein

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat sich 2022 erfolgreich um die Teilnahme an der EU-Mission „112 klimaneutrale und smarte Städte“ beworben. Insgesamt wurden 100 europäische Städte – darunter neun deutsche Städte – und zwölf Städte aus assoziierten Ländern ausgewählt. Die Teilnehmenden verpflichten sich zur Klimaneutralität bis 2030 und sind aufgefordert, einen Klimastadt-Vertrag … Mehr lesen

Heidelberg schlägt Flächen für Windkraft vor und erfüllt damit den Auftrag des Landes – Hoher Nistler, Weißer Stein, Lammerskopf und Flächen in der Ebene

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg sollen – wie in ganz Baden-Württemberg – aus Klimaschutzgründen mehr Windkraft- und Photovoltaikanlagen entstehen. Die Regionalverbände haben den Auftrag, bis zum Jahr 2025 eine Mindestfläche als Vorranggebiete dem Land Flächen für den Ausbau der Wind- und Sonnenenergie, genauer der Freiflächenphotovoltaik, planerisch zu sichern. Heidelberg muss – wie andere … Mehr lesen

Germersheim – Klimaschutzziele einhalten und Geld sparen – Landrat Brechtel: Landkreis will dem Klimaschutz und der Energiewende einen kräftigen Schub geben

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Das Tempo beim Klimaschutz und der Energiewende ist nicht verhandelbar! Um das 1,5-Grad-Ziel von Paris einzuhalten, können wir nur noch das Restbudget von 350 Mrd. Tonnen des Treibhauses in die Luft blasen. Dazu bleiben uns von heute ab weniger als zehn Jahre übrig!“, sagt Prof. Stefan Rahmstorf vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung in … Mehr lesen

Mannheim – Klimakleber kleben wieder – verkleidet als Olaf Scholz, Robert Habeck und Volker Wissing blockieren die #LetzteGeneration den Verkehr am Kaiserring

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktivisten der Klimaschutzgruppe LetzteGeneration haben heute wieder bundesweit Protestaktionen gestartet. Laut der Protestgruppe sollten den Tag über Sitzblockaden in 26 Städten stattfinden. In Mannheim klebten sich die Aktivisten kurz nach 13.00 Uhr, verkleidet mit Masken, die Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD), Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) und Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) am Kaiserring … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freie Wähler: „Wir brauchen eine Strategie für den Ausbau von Großbatteriespeichern“

Ludwigshafen / Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar. Patrick Kunz: Klimaschutzministerium muss entsprechend liefern / Landesregierung agiert zu kurzsichtig Nach einer aktuellen Studie der Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V. mit dem Titel „Handlungsbedarf zur Erreichung der Klimaschutzziele – Was konkret in Rheinland-Pfalz gemacht werden muss, um die Klimaschutzziele zur erreichen“ muss die installierte Speicherkapazität von Großspeichern bis zum … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Präsident Manfred Schnabel fordert Lösung struktureller Probleme „Wirtschaftspolitische Agenda 2030“

Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar – „Wir brauchen dringend eine ,Wirtschaftspolitische Agenda 2030‘. In den vergangenen Jahren hat Deutschland schleichend und seit dem russischen Überfall auf die Ukraine beschleunigt einen deutlichen Verlust an Wettbewerbsfähigkeit erfahren müssen. Wir müssen an die strukturellen Probleme ran“, sagt Manfred Schnabel. Der Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar verweist in diesem … Mehr lesen

Mobilitätspakt Rhein-Neckar: Partnerschaften und Zusammenarbeit für effizientes Verkehrsmanagement

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Heutigen Sitzung des Steuerkreises Mobilitätspakt Rhein-Neckar Reibungslose Mobilität gewährleisten – das ist Ziel des Mobilitätspaktes Rhein-Neckar. „Dazu müssen wir die vorhandene Infrastruktur durch Digitalisierung und intelligente Verkehrslenkung noch effizienter nutzen“, unterstreicht Stefan Dallinger, der in seiner Funktion als Vorsitzender des Verbandes Region Rhein-Neckar auch den Steuerkreis des Mobilitätspaktes leitet. Im Rahmen … Mehr lesen

Mannheim – Begrünte Straßenbahn rollt durch die Stadt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Natur erobert sich ein Stück Straßenverkehr zurück: Ab dem 7. Juni wird in Mannheim eine fahrende grüne Straßenbahn unterwegs sein. Dabei ist der komplette Innenraum der Tram üppig begrünt, auf dem Boden, an den Wänden und neben den Sitzen – mit Palmen, Klettergewächsen und vielen anderen Pflanzen. Initiator dieser Dschungelbahn … Mehr lesen

Landau – Wöchentliche Leerung der Biotonne: EWL wechselt ab 5. Juni in den Wochenrhythmus und gibt Sammeltipps für die warme Jahreszeit

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau) – Die Temperaturen steigen und der Frühling macht sich erfreulich bemerkbar: Die Bäume schlagen aus und in den Gärten oder auf den Balkonen blüht es in voller Pracht. Damit fallen auch wieder mehr Grüngutabfälle an, weshalb der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) ab 5. Juni bis zur ersten … Mehr lesen

Klick für Klick den digitalen Heidelberger Klimaschutzplan kennenlernen!Auf dem Weg zur Klimaneutralität: Stadtverwaltung veröffentlicht interaktives Informationsangebot

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Umweltamt der Stadt Heidelberg hat einen digitalen Klimaschutzplan veröffentlicht, der Heidelbergs Weg zur Klimaneutralität aufzeigt. Auf einer interaktiven Instrumententafel („Dashboard“) werden die Entwicklung der CO2-Emissionen der letzten Jahre dargestellt. Darüber hinaus ist der Absenkpfad bis 2040 für Gebäude und Verkehr dargestellt. Der Absenkpfad erläutert, wie die CO2-Emissionen (rund 900.000 … Mehr lesen

Erfolgreiche Gasbonus-Aktion von MVV Mannheim: Teilnehmer reduzierten Gasverbrauch um rund ein Drittel

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/MVV Mannheim) – Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Gasbonus-Aktion haben Gasverbrauch um 31 Prozent gesenkt – Bis zu 165 Euro Bonus von MVV – 2.300 Tonnen CO2 eingespart – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) begleitet Energiesparinitiative von MVV Die Gassparinitiative des Mannheimer Energieunternehmens MVV, bei der Bürgerinnen und Bürger aus Mannheim und der … Mehr lesen

E-Autos schnell laden in Limburgerhof

Limburgerhof / Metropolregion Rhein-Neckar Bürgermeister Andreas Poignée und MVV nehmen erste MVV-Ladesäule im Zentrum der Gemeinde offiziell in Betrieb – Zwei neue Ladepunkte mit einer Ladeleistung von bis zu 150 Kilowatt – Weitere Standorte in der Prüfung v.l.n.r.: Andreas Poignée, Bürgermeister der Gemeinde Limburgerhof, Valeriy Yefimenko, Projektentwickler vom MVV Smart Cities-Team, und Stefan-Alexandru Ungureanu, Energiemanager … Mehr lesen

Heidelberg ist seit einem Jahr europäische Modellstadt für Klimaneutralität! Stadtverwaltung treibt Ziele weiter voran

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit einem Jahr ist Heidelberg eine von 112 Städten, welche die Europäische Union (EU) als Modellstädte für die EU-Mission „100 klimaneutrale und smarte Städte“ ausgewählt hat. Das Ziel: 100 Kommunen aus der EU und zwölf Kommunen aus assoziierten Ländern sollen bis 2030 klimaneutral werden und ihre Erfahrungen an andere Städte … Mehr lesen

Heidelberg – Energetische Sanierung von Heizungsanlagen kommunaler Gebäude – Gemeinderat beschließt außerplanmäßige Mittelbereitstellung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der Energiekrise, der Gasmangellage, stark gestiegener Erdgaspreise und zur Erreichung der Klimaschutzziele werden in den kommenden Jahren weitere kommunale Gebäude, die derzeit mit Erdgas beheizt werden, an das städtische Fernwärmenetz der Stadtwerke Heidelberg angeschlossen. Dafür werden außerplanmäßig 1,5 Millionen Euro bereitgestellt. Das entschied der Gemeinderat am 15. Dezember 2022 … Mehr lesen


///MRN-News.de