• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Landau – Das Freibad am Prießnitzweg in Landau startet in die Saison 2024

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Endlich ist es so weit – besseres Wetter ist in Sicht und somit kann das Freibad am Prießnitzweg in Landau bereits in Kürze seine Pforten zur Badesaison 2024 öffnen. Ab Samstag, 18. Mai ist das Freibad täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Dienstags, mittwochs und freitags können Frühschwimmer bereits ab 6:30 … Mehr lesen

Ludwigshafen – 59-jährige wurde Opfer einer Betrugsmasche über Facebook

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Opfer einer Betrugsmasche wurde am Mittwoch (03.04.2024) eine 59-Jährige. Die Frau wurde durch eine vermeintliche Freundin auf Facebook angeschrieben. Die Person schrieb der Geschädigten, dass sie einen Email-Kontakt anschreiben und 120.000 Euro beantragen solle. Um das Geld zu erhalten, müsse sie lediglich 6.000 Euro in Apple-Pay-Karten bezahlen. Die Geschädigte tat wie … Mehr lesen

Mannheim – „Bezahlkarte“ für Geflüchtete – Landkreis beteiligt sich am landesweit einheitlichen Verfahren – Einführung frühestens ab August

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landkreis Germersheim wird die „Bezahlkarte“ für Geflüchtete einführen. Das hat der Kreistag in seiner März-Sitzung beschlossen. „Wir werden uns dafür an das Verfahren des Landes Rheinland-Pfalz anschließen, damit kein Flickenteppich von regional unterschiedlichen Lösungen entsteht“, teilte Landrat Dr. Fritz Brechtel mit. Allerdings wird die „Bezahlkarte“ frühestens im August eingeführt. „Derzeit … Mehr lesen

Ludwigshafen – Erpresserische Mail erhalten

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Dienstagmorgen (12.03.2024, 10 Uhr) erhielt eine Ludwigshafenerin eine Mail, dass ihr Account gehackt worden sei. Eine bisher unbekannte Person erpresste die 54-Jährige, mit der Verbreitung von Videos, und forderte 500 Dollar. Die Ludwigshafenerin überwies das geforderte Geld nicht. Es entstand kein Sachschaden. Bitte beachten Sie: – Überweisen Sie kein … Mehr lesen

Mannheim – Sparkasse mit gutem Ergebnis in schwieriger Marktlage

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Bilanzzahlen: Stabile Entwicklung in 2023 Als ein in Anbetracht der globalen Lage „ordentliches Geschäftsjahr“ bezeichnete Stefan Kleiber, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rhein Neckar Nord, die wirtschaftliche Entwicklung der Sparkasse im Jahr 2023: Das Gesamtkreditvolumen konnte auf 4,36 Milliarden Euro gesteigert werden (plus 4,3 Prozent), das Einlagevolumen ging mit 2,9 Prozent leicht zurück und … Mehr lesen

Schifferstadt – Love-Scamming – Betrug mit falscher Liebe

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Mittag erstattete eine 68-Jährige aus Speyer Anzeige, da sie Opfer der sogenannten “Romance-Scamming” Betrugsmasche wurde. Hierbei gaukeln Betrüger meistens über soziale Netzwerke den Geschädigten Liebe vor und erbeuten durch Nennung diverser Notlagen hohe Geldsummen. Die 68-Jährige lernte über soziale Netzwerke Ende 2019 einen angeblichen Angehörigen des US-Militär, welcher bei den US-Streitkräften … Mehr lesen

Kreis Bergstraße – Frau verliert 75.000 Euro durch “Love Scamming”

Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Freitag (16.02.) meldete sich eine 64-jährige Frau aus dem Kreis Bergstraße bei der Polizei und zeigte an, auf einen sogenannten Love-Scammer hereingefallen zu sein. Dieser hatte sie über ein soziales Netzwerk angeschrieben, eine freundschaftliche Beziehung zu ihr aufgebaut und sie später um finanzielle Hilfe gebeten. Seit Mai … Mehr lesen

Speyer – Falsche Gewinnversprechen im Internet – 62-jährige um mehr als 40.000 Euro betrogen

Speyer – Fünfstelliger Schaden nach Anlagebetrug, Warnung vor Gewinnversprechen im Internet Speyer (ots) Eine 62-Jährige aus Speyer entdeckte eine vermeintliche Trading-Website im Internet, welche sie über Monate hinweg zur Überweisung mehrerer tausend Euro auf immer neue Konten aufforderte. Nachdem sie bereits auf diese Weise 40.000 Euro verloren hatte, wurde die Frau skeptisch und stellte die … Mehr lesen

Hettenleidelheim – Betrug mittels Kreditkartendaten-Phishing

Hettenleidelheim / Metropolregion Rhein-neckar News – (ots) Am vergangenem Donnerstag und Freitag hatte die 36-jährige Geschädigte mit einer unbekannten Person ein Verkaufsgespräch über ein Online-Kleinanzeigenportal. Die unbekannte Person schlug der Geschädigten vor, den Verkauf über das Kleinanzeigenportal abzuwickeln und schickte hierfür der Geschädigten einen Link. Die Geschädigte öffnete den Link und trug auf der aufgerufenen … Mehr lesen

Ludwigshafen – SPD Fraktion zur Ankündigung der OB das Land zu verklagen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD Stadtratsfraktion will die Entscheidung zu einer Klage gegen das Land bezüglich der kommunalen Finanzen erst nach der Prüfung der Erfolgsaussichten treffen. „Dass die Finanzierung der Stadt schon lange nicht mehr ausreicht, die Aufgabe der Selbstverwaltung zu erfüllen, haben auch wir immer wieder bei Bund und Land angemahnt. Wir lehnen … Mehr lesen

Ludwigshafen – CDU: Gesundheitsminister Lauterbach fährt die medizinische Versorgung an die Wand

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die von Gesundheitsminister Karl Lauterbach vorgelegten Reformmaßnahmen in der hausärztlichen Grundversorgung, sind ein Schritt in die richtige Richtung. „Da stimme ich dem Ludwigshafener Bundestagsabgeordneten Armin Grau zu“, so der CDU Fraktionsvorsitzende und Internist Dr. Peter Uebel. Jedoch ist diese Ankündigung, die bereits im Koalitionsvertrag vereinbar wurde, bei weitem nicht ausreichend. Viele … Mehr lesen

Ludwigshafen – VdK Vorderpfalz zu den Renten-Kürzungen im Bundeshaushalt: „Rentenkasse ist kein Selbstbedienungsladen“- Sozialverband VdK: Rente muss stabil und sicher sein und bleiben – Holger Scharff: „Rentenversicherung darf nicht weiter zum Spielball kurzfristiger Haushaltsinteressen werden“

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm VdK Rheinland-Pfalz e.V. Kreisverband Vorderpfalz) – Im Haushaltssparplan für 2024 wird der Bundeszuschuss zur gesetzlichen Rentenversicherung ein weiteres Mal um 600 Millionen Euro gekürzt. Die bereits verabschiedeten Zusagen an die Rentenkasse sind damit hinfällig. Schon im vergangenen Jahr hat die Bundesregierung vier Sonderzahlungen in Höhe von je 500 Millionen Euro für … Mehr lesen

Mannheim – Bedeutender Schlag gegen den Drogenhandel – Vier Männer in U-Haft – Luxus- Limousinen und Waffen sichergestellt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurden durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehle gegen einen 28-jährigen, 30-jährigen, 35-jährigen sowie 42-jährigen Tatverdächtigen erlassen. Die Tatverdächtigen stehen unter anderem im Verdacht, seit spätestens Anfang 2023 Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge getrieben zu haben. Der 35-jährige Tatverdächtige soll unter anderem zu einem unbekannten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ab Januar keine Abgabe von Sozialtickets möglich

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Dienstag, 2. Januar 2024, ist in Ludwigshafen vorerst kein Kauf von Sozialtickets für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mehr möglich. Das Sozialticket besteht aus vergünstigten Mehrfahrtenkarten, die von leistungsberechtigten Personen, die in Ludwigshafen wohnen, in der Mobilitätszentrale der rnv (Rhein-Neckar-Verkehr GmbH) am Berliner Platz erworben werden können. Am 11. Dezember 2023 … Mehr lesen

Germersheim – Kreistag beschließt Nachtragshaushaltssatzung Kreishaushalt per Nachtrag korrigiert – Defizit durch neues Kita-Gesetz

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In seiner letzten Sitzung am 25. September hat der Kreistag die 1. Nachtragshaushaltssatzung 2023 mit Nachtragshaushaltsplan 2023 mehrheitlich beschlossen. „Der in 2023 bisher ausgeglichene Kreishaushalt muss durch weitere Einnahmen und Ausgaben korrigiert werden. Im Ergebnis wird aus einem kleinen Überschuss von ca. 700 TEUR ein Defizit von 4,5 Mio. EUR. Der … Mehr lesen

Mannheim braucht die Kindergrundsicherung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Für die Stadt Mannheim ist die geplante Einführung einer Kindergrundsicherung von elementarer Bedeutung. In Mannheim würden besonders viele Kinder und Jugendliche von einer Kindergrundsicherung profitieren, da in Mannheim die Kinder- und Jugendarmut besonders hoch ist. Fast jedes fünfte Kind unter 15 Jahren in Mannheim lebt in einem Haushalt, der auf Grundsicherung … Mehr lesen

Germersheim – Landesregierung sagt Ausgleichszahlungen zu

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die rheinland-pfälzische Landesregierung sagt Landrat Brechtel zu, auch weiterhin die Ausgleichszahlungen an die regionalen Verkehrsbetriebe, für die Übernahme der Kosten bei der Beschaffung von Fahrkarten für Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Germersheim zu übernehmen. Bei der Zusage aus Mainz, die in diesen Tagen Landrat Dr. Fritz Brechtel erreicht hat, handelt … Mehr lesen

Karlsruhe – Großrazzia in mehreren Bundesländern – Festnahmen von sieben mutmaßlichen Unterstützern der terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat“

Karlsruhe Festnahmen von sieben mutmaßlichen Unterstützern der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat“ (IS) sowie bundesweite Durchsuchungsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Beteiligung an einem internationalen IS-Finanzierungsnetzwerk Die Bundesanwaltschaft hat heute (31. Mai 2023) aufgrund von Haftbefehlen des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs die deutsche Staatsangehörige Chahira A., den kosovarischen Staatsangehörigen Kujtim B., den deutschen Staatsangehörigen Alperen K., die … Mehr lesen

Stadt Heidelberg investiert mit 195 Millionen Euro weiter auf hohem Niveau! Oberbürgermeister Eckart Würzner legt Haushaltsentwurf 2023/24 vor – Klimaschutz, nachhaltige Mobilität und Schulen als Schwerpunkte

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner hat gemeinsam mit Stadtkämmerer Wolfgang Polivka am Donnerstag, 20. April 2023, dem Gemeinderat den Entwurf der Stadtverwaltung für den Doppelhaushalt 2023/24 vorgelegt. Die Stadt Heidelberg plant Investitionen in Höhe von rund 195 Millionen Euro. Die Schwerpunkte liegen in den Kernbereichen zur Stärkung der Zukunftsfähigkeit Heidelbergs: Klimaschutz … Mehr lesen

Zuverlässig und stabil in herausfordernder Zeit – Sparkasse Rhein Neckar Nord stellt Geschäftszahlen vor

Metropolregion Rhein-Neckar Das dritte Corona-Jahr in Folge lief laut Vorstandsvorsitzendem Stefan Kleiber „zufriedenstellend“ für die Sparkasse Rhein Neckar Nord. Der Vorstand der Sparkasse ist zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2022 (v. l.): Helmut Augustin, Stefan Kleiber (Vorsitzender) und Thomas Kowalski. Mit 894 Millionen Euro an neuen Darlehen konnten Finanzierungsvorhaben der Kunden unterstützt werden – ein Plus … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Öffentliche Bekanntmachung – Benachrichtigung zum Datenschutz betroffener Personen nach Cyberangriff

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Öffentliche Bekanntmachung des Rhein-Pfalz-Kreises: Benachrichtigung betroffener Personen über die Verletzung des Schutzes von personenbezogener Daten. Wie die Kreisverwaltung des Rhein-Pfalz-Kreises bereits informiert hat, sind durch den Hackerangriff Daten entwendet und von den kriminellen Tätern im Darknet veröffentlicht worden. Die Kreisverwaltung hat keinerlei Einfluss darauf, was mit den gestohlenen Daten missbräuchlich … Mehr lesen

Heppenheim – VRNnextbike in Heppenheim bis Ende 2025 verlängert und neue Stationen eingerichtet – System jetzt auch mit Reservierungsfunktion nutzbar

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Heppenheim hat im Herbst 2022 gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und dem Betreiber nextbike das Fahrradvermietsystem VRNnextbike weiter ausgebaut und mit Mieträdern der neusten Generation ausgestattet. Darüber hinaus wurde das klimafreundliche Fahrradvermietsystem bis 31. Dezember 2025 verlängert und um zwei neue Stationen erweitert. Den Nutzern in Heppenheim stehen insgesamt … Mehr lesen

Heppenheim – RNnextbike in Heppenheim bis Ende 2025 verlängert und neue Stationen eingerichtet – System jetzt auch mit Reservierungsfunktion nutzbar

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heppenheim hat im Herbst 2022 gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und dem Betreiber nextbike das Fahrradvermietsystem VRNnextbike weiter ausgebaut und mit Mieträdern der neusten Generation ausgestattet. Darüber hinaus wurde das klimafreundliche Fahrradvermietsystem bis 31. Dezember 2025 verlängert und um zwei neue Stationen erweitert. Den Nutzern in Heppenheim … Mehr lesen

Ludwigshafen – Falscher Sparkassenmitarbeiter erbeutet 5000 Euro

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Montag den 31.10.2022 wurde ein 51-jähriger Ludwigshafener Opfer eines Telefonbetrügers. Der Anrufer, welcher sich als Mitarbeiter der Sparkasse Vorderpfalz ausgab, versuchte zunächst, personenbezogene Daten des Mannes zu erfragen. Als er diese nicht preisgab, forderte der Anrufer ihn auf, Eingaben auf seinem TAN-Generator zu tätigen, um eine Sperrung seines Kontos zu verhindern. … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – 31-jähriger fällt in Mutterstadt auf #Trickbetrüger herein

Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar / Rhein-Pfalz-Kreis (ots) Nachdem die Partnerin eines 31-jährigen eine Such-Anzeige nach einer Wohnung inseriert hatte, wurde sie am Folgetag von einer angeblichen Ärztin, die zurzeit in Italien lebe, kontaktiert. Diese habe eine Wohnung in Mutterstadt, teilte aber die genaue Adresse dieser nicht mit. Der Geschädigte überwies vor einer Wohnungsbesichtigung nach Aufforderung … Mehr lesen


///MRN-News.de