• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Landau setzt auf die Sonne – Informationsveranstaltung „Jetzt Solar aufs eigene Dach“ am Donnerstag, 28. Oktober, in der Grundschule Wollmesheimer Höhe

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bis zum Jahr 2030 will die Stadt Landau ihren CO2-Ausstoß deutlich senken. Um dieses Klimaziel zu erreichen, sind unter anderem Änderungen bei der Wärme- und Stromversorgung sowie im Bereich Mobilität notwendig. Großes Potential birgt die neue Landauer Solaroffensive, die u.a. eine Solarpflicht auf neu gebauten Dächern vorsieht. Teil ist auch eine Info-Kampagne mit … Mehr lesen

      Landau – Mitgliederversammlung beim Freundeskreis Ruhango-Kigoma – Neuwahl des Vorstands – Bürgermeister Dr. Ingenthron und Beigeordneter Hartmann in ihren Ehrenämtern im Verein bestätigt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es läuft gut beim Freundeskreis Ruhango-Kigoma und seinen Partnervereinen. Das hat der Gewinn des Deutschen Nachhaltigkeitspreises im vergangen Jahr gezeigt und das bewiesen auch die Berichte auf der jüngsten Mitgliederversammlung des Freundeskreises sowie der Vereine Ruhango Schulbau, Berufsförderungs- und Ausbildungsverein Ruhango und Förderung von Gesundheitseinrichtungen in Ruhango. Unter der Sitzungsleitung von Bürgermeister Dr. … Mehr lesen

      Landau – Integration auch im Tod: Stadt Landau weiht muslimisches Grabfeld ein – OB Hirsch: „Ein selbstverständlicher Teil unseres Friedhofs“

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(Stadt Landau) – Seit einigen Jahren schon gibt es in der Stadt Landau den Wunsch nach einem Grabfeld, das es Musliminnen und Muslimen erlaubt, nach ihrem Tod dort beerdigt zu werden, wo auch zu Lebzeiten ihre Heimat war. Mit der Anlage eines rund 500 Quadratmeter großen Grabfelds westlich des Hauptfriedhofs wird dieser … Mehr lesen

      Landau – Förderprogramm „Klimaschutz durch Radverkehr“- Stadt Landau freut sich über bis zu 7,5 Millionen Euro Bundesmittel für Ausbau der Radinfrastruktur

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Da ist das Ding! Die Stadt Landau freut sich, mitteilen zu können, dass ihr vom Bundesumweltministerium der Förderbescheid für das Maßnahmenpaket „Klimaschutz durch Radverkehr“ zugestellt worden ist. Die Südpfalzmetropole erhält auf ihrem Weg der Verkehrswende bis zu 7,5 Millionen Euro aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative für die weitere Verbesserung ihrer Radinfrastruktur. Für den … Mehr lesen

      Landau – Für die Einheit und das Klima – Stadt Landau pflanzt beim #Einheitsbuddeln 22 neue Bäume zwischen Arzheim und Wollmesheimer Höhe

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Stell dir vor, am 3. Oktober pflanzt jeder Mensch in Deutschland einen Baum: Das ist die Idee hinter der Aktion #Einheitsbuddeln, die im Jahr 2019 Premiere feierte und sich seitdem in vielen deutschen Städten zu einer kleinen Tradition entwickelt hat. Auch die Südpfalzmetropole Landau ist von Beginn an mit dabei – in diesem … Mehr lesen

      Landau – Stadt Landau informiert – Jetzt Dauerparktickets für die Südstadt sichern!

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Keine „Knöllchen“, sondern zunächst nur Zettel mit einer freundlichen Erinnerung: Das wird die Stadt Landau ab Freitag, 1. Oktober, in der Südstadt an den Windschutzscheiben von Autos ohne gültigen Parkschein oder Parkausweis befestigen. Die Übergangsphase für die neue Parkregelung gilt voraussichtlich zwei Wochen, teilt Verkehrsdezernent Lukas Hartmann mit. Denn: Die Verwaltung möchte den … Mehr lesen

      Landau – Mehr Solarenergie für Landau – Infoveranstaltung mit Energieberaterin am Mittwoch, 22. September, in Nußdorf

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Klima schützen, klug investieren“: Unter diesem Titel informiert die Energieberaterin der Verbraucherzentrale Nicole Siepe im Zuge der Landauer Solaroffensive am Mittwoch, 22. September, um 18 Uhr in der Nußdorfer Turn-und Festhalle über den Weg zur Solaranlage auf dem eigenen Dach. „Der Ausbau von Solarenergie ist aktiver Klimaschutz“, betont Beigeordneter Lukas Hartmann. „Die Solarkraft … Mehr lesen

      Landau – Eine Himmelsliege für Landau: Soroptimistinnen spenden neue komfortable Sitzgelegenheit für Goethepark

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Einfach zurücklehnen und entspannen: Dank einer Spende des Soroptimistinnen-Clubs Landau können Besucherinnen und Besucher des Landauer Goetheparks künftig auf einer sogenannten Himmelsliege Platz nehmen. Die Landauer Soroptimistinnen um Präsidentin Pascale Schneider haben die komfortable Bank mit Blick über die Parkanlage jetzt offiziell an die Stadt Landau übergeben. „Wir freuen … Mehr lesen

      Landau – Neues aus dem Landauer Südpark: Anwohnendenversammlung mit Organisatoren des Feierabend-Picknicks und Ordnungsdezernent Hartmann am 9. September – Hirsch und Hartmann: Nehmen Hinweise der Anwohnerinnen und Anwohner ernst

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Ein #südparkfüralle: Das ist das Ziel der Verwaltung der Stadt Landau. Dabei hat sie alle Interessen im Blick, die der Anwohnerinnen und Anwohner genauso wie die der Parkbesucherinnen und Parkbesucher. Im Juni dieses Jahres startete in Zusammenarbeit mit dem städtischen Jugendbeirat ein Pilotprojekt, um die Grünanlage des Spiel- und … Mehr lesen

      Landau – Friedhof Dammheim: Parkplatz für rund 10.000 Euro befestigt – Hauptweg soll 2024 folgen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(/Stadt Landau) – Auf vielfachen Wunsch der Dammheimerinnen und Dammheimer hat die Stadtverwaltung Landau jetzt den Parkplatz am Friedhof des Landauer Stadtdorfs befestigen lassen. Rund 140 Quadratmeter anthrazitfarbener und grauer Pflastersteine ermöglichen es ab sofort, bequem vor dem Friedhof zu parken und ihn bei jedem Wetter trockenen Fußes zu erreichen. Etwa 10.000 … Mehr lesen

      Landau – „Sömmern“ des Landauer Schwanenweihers geht gut voran – Städtische Grünflächenabteilung sehr zufrieden mit Entwicklung der Gewässersanierung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein ungewohnter, aber schöner Anblick: Nachdem im Februar dieses Jahres das Wasser abgelassen und der Landauer Schwanenweiher komplett trocken gelegt worden war, hatte die städtische Grünflächenabteilung, federführend mit der Sanierung des Gewässers beauftragt, eine Einsaat eingebracht. Jetzt im Spätsommer sind Saatwucherblume, Färberkamille, Kornblume und Co. voll erblüht. Die bunte Pracht ist aber nicht … Mehr lesen

      Landau – Corona sorgt auch für Mangel an Baumaterialien: Zusätzliche Herausforderungen auf städtischen Baustellen in Landau – OB Hirsch will an Investitionen zur Daseinsvorsorge festhalten

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Schulen werden für mehr als 4,1 Millionen Euro modernisiert Baumaterialien sind knapp, die Auftragsbücher vieler Firmen übervoll und die Preise steigen: Mit diesen Herausforderungen haben aktuell fast alle Bauherrinnen und Bauherren zu kämpfen – auch die öffentliche Hand. Am Beispiel der Berufsbildenden Schule, wo zurzeit der gewerbliche Trakt modernisiert … Mehr lesen

      Landau – Weil wir nur eine Erde haben – Studierende laden am 15. August zum Tag zur Nachhaltigkeit in die Landauer Innenstadt ein

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Drei Erden sind zwei zu viel! Würden alle Erdenbürgerinnen und -bürger den gleichen Lebensstil pflegen wie die Menschen in Deutschland, würde das drei Erden in Anspruch nehmen. Um auf diesen Sachverhalt aufmerksam zu machen, haben sich Studierende der Universität in Landau mit zahlreichen Kooperationspartnerinnen und -partnern zusammengeschlossen und veranstalten in diesem Jahr wieder … Mehr lesen

      Landau – Den Herausforderungen des Klimawandels trotzen – Landaus Baummanagerinnen und Baummanager wachen über rund 35.000 Stadtbäume

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 35.000 städtische Bäume sind im digitalen Baumkataster der Stadt Landau verzeichnet – und alle müssen unterhalten, gepflegt und regelmäßig kontrolliert werden. Diesen Job übernehmen die bei der Grünflächenabteilung des Umweltamts angestellten Baummanagerinnen und Baummanager. Erschwert wird ihre ebenso spannende wie wichtige Aufgabe durch die Folgen des Klimawandels: Die Hitzesommer der vergangenen Jahre … Mehr lesen

      Landau – Fahrradfreundliches Landau – Erhardt Vortanz unterstützt Stadtverwaltung als freier Mitarbeiter bei der Verkehrswende

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit viel Erfahrung und Auge fürs Detail: Seit Anfang des Jahres unterstützt Erhardt Vortanz als freier Mitarbeiter auf Honorarbasis die Mobilitätsabteilung der Stadt Landau dabei, die Südpfalzmetropole fahrradfreundlicher zu machen. Der Planer für Radwegweisung im Ruhestand ist dafür sechs Stunden die Woche mit seinem Lastenrad in Landau und den Stadtdörfern unterwegs. Das langjährige … Mehr lesen

      Landau – Das war das STADTRADELN 2021 in Landau – 1.025 Radfahrerinnen und Radfahrer mit dabei – Über 134.000 zurückgelegte Kilometer – Erste Plätze bei Stadtdorf-Challenge für Team Queichheim und Team Nußdorf

      Landau/MetropolregionRhein-Neckar. „Kräftig in die Pedale treten“ hieß es vom 2. bis 22. Mai beim STADTRADELN 2021 in Landau. 1.025 Radfahrerinnen und Radfahrer sind in der Südpfalzmetropole diesem Aufruf gefolgt und haben in insgesamt 44 Teams fleißig Kilometer erstrampelt. Nachdem nun der Nachmeldezeitraum vorbei ist, stehen auch die Endergebnisse fest: Über 134.000 Kilometer haben die Teilnehmerinnen … Mehr lesen

      Landau – #PAMINAfürsKlima – Landau als eine von drei PAMINA-Klima-Kommunen 2020/2021 ausgezeichnet – Südpfalzmetropole gewinnt grenzüberschreitende Klima-Challenge

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landau ist Klima-Kommune! Gemeinsam mit Forst in Baden und Herrlisheim im Nordelsass darf sich die Südpfalzmetropole nach der erfolgreichen Teilnahme an der grenzüberschreitenden PAMINA-Klima-Challenge über den Titel „PAMINA-Klima-Kommune 2020/2021“ freuen. Von Dezember bis Mai waren Bürgerinnen und Bürger des Eurodistricts PAMINA aufgerufen, Klimaschutz-Aktionen zu organisieren und so Punkte für ihre Kommune zu sammeln. … Mehr lesen

      Landau – Immaterielles Kulturerbe in Landau: Zwei neue Info-Tafeln veranschaulichen traditionelle Bewässerung der Queichwiesen in Queichheim und Mörlheim

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Im bundesweiten Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes der UNESCO befinden sich aktuell insgesamt 126 Einträge, darunter die Weinkultur in Deutschland, das Buchbinderhandwerk – und seit 2018 auch im Bereich „Mensch und Natur“ die Wiesenbewässerung in den Queichwiesen zwischen Landau und Germersheim. Zwei neue Info-Tafeln am Queichtalradweg in Landau sollen jetzt … Mehr lesen

      Landau –  Für ein sauberes Stadtbild: Stadt Landau markiert erneut „Schrotträder“

      Landau. (pd/and). Die Stadt Landau schafft weiter Ordnung. Im Bereich des Hauptbahnhofs hat sie jetzt 22 sogenannte „Schrotträder“ markiert, also Anhänger mit der Bitte um Beseitigung an den Fahrrädern befestigt. Die knapp zwei Dutzend herrenlosen Räder, die offenkundig nicht mehr fahrtüchtig sind und seit Längerem nicht bewegt wurden, werden in wenigen Wochen von der Verwaltung abgeräumt. Wer das eigene Rad doch noch zurückhaben möchte, wird gebeten, dieses bis zum 21. Juli einzusammeln.

      Landau – Übersichtlicher, gerechter und flexibler – Stadt Landau ordnet Parken neu – Knapper Parkraum in der Innenstadt soll künftig für jede Nutzerin und jeden Nutzer gleich viel kosten – Stadt will Handelsparken stärken – Anwohnerparken soll auslaufen – Südstadt soll in Bewirtschaftung mit aufgenommen werden

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für eine funktionierende Innenstadt ist ein ausreichendes, zentrumsnahes und ständig verfügbares Parkraumangebot von großer Bedeutung. Die Verwaltung der Stadt Landau hat ihre Hausaufgaben gemacht und schlägt den städtischen Gremien die umfassende Neuordnung des Parkens in der Innenstadt und den umliegenden Bereichen vor. Denn: Die historisch gewachsene Bewirtschaftung für das gesamte Stadtgebiet ist momentan … Mehr lesen

      Landau – Schulweg in Corona-Zeiten: Stadt Landau setzt erneut Zusatzbusse ein

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 14. Juni, wird an den Schulen im Land Rheinland-Pfalz der Präsenzbetrieb wiederaufgenommen. Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch hatte eine schnelle Rückkehr zum Präsenzunterricht in der vergangenen Woche bereits begrüßt; nun teilt er gemeinsam mit Schuldezernent Dr. Maximilian Ingenthron und Verkehrsdezernent Lukas Hartmann mit, dass die Stadt Landau ab Montag, 14. Juni, zehn … Mehr lesen

      Landau – Sanierung des Schwanenweihers in Landau gut angelaufen – Wassereintritt und Kampfmittelfunde erschweren Arbeiten – Nächster Schritt: Baustelle soll zum Blühen gebracht werden – Hirsch und Hartmann: Menschen sollen wieder gern in den Ostpark gehen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Schlammschicht ist dicker als vermutet, aber es riecht weniger streng als befürchtet: Das sind zwei der Erkenntnisse aus der Trockenlegung des Schwanenweihers im Landauer Ostpark. Das Gewässer, das seit Jahren in einem ökologisch schlechten Zustand war und im Sommer immer wieder „kippte“, wird aktuell aufwendig saniert – ein Mammutprojekt, das in die … Mehr lesen

      Landau – Ewige Ruhe unter Reben – Landaus Stadtdorf Wollmesheim stellt Friedweinberg vor

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Grab im Weinberg: Das ist jetzt im Landauer Stadtdorf Wollmesheim möglich. Mit viel Einsatz haben die Wollmesheimer Ortsbeiratsmitglieder mit Unterstützung der städtischen Grünflächenabteilung dazu in Eigenleistung fünf Weinbergszeilen mit je sieben Solaris-Rebstöcken auf dem Friedhofsgelände angelegt. Dort finden künftig bis zu 56 Urnen-Partnergräber Platz. Sie können ab sofort von Wollmesheimerinnen und Wollmesheimern … Mehr lesen

      Landau – Einsatz von Zusatzbussen im Schülerverkehr: Stadt Landau bereitet Verlängerung des Beschlusses bis zu den Sommerferien vor

      Landau. (pd/and). Um bei Bedarf schnell und direkt reagieren zu können: Bereits im vergangenen Herbst hatte der Stadtrat der Stadt Landau im Vorgriff auf den Haushalt 2021 Haushaltsmittel für den Einsatz von Zusatzbussen im Schülerverkehr bis zum Beginn der Osterferien bereitgestellt. Da in dieser Zeit kaum Extrabusse nötig waren und die Gelder nicht aufgebraucht wurden, will die Stadt – die Zustimmung des Stadtrats in dessen kommender Sitzung vorausgesetzt – diesen Beschluss nun verlängern, um so zusätzliche Schulbusse bis zu den Sommerferien zur Verfügung stellen zu können.

      Landau – Stadt Landau prüft Umgang mit Ausnahmen bei Einfahrt in Fußgängerzone – Ordnungsdezernent Hartmann sucht Austausch mit Betroffenen

      Landau/Mrtropolregion Rhein-Neckar. Wem gehört die Fußgängerzone? Klar: Den Fußgängerinnen und Fußgängern. Immer wieder kommt es aber auch zu Situationen, in denen es gute Gründe dafür gibt, dass Autos auch nach 11 Uhr in die Fußgängerzone einfahren müss(t)en. Wie die Stadt Landau diesen Interessenkonflikt auflöst, treibt Ordnungsdezernent Lukas Hartmann um. Er führt Gespräche mit in der … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X