• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – „Letter of Intent“ zwischen Stadt und DB – Umsetzung eines Maßnahmenpakets zur Verbesserung des Bahnhofsumfeldes in Speyer beschlossen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Dienstag, 3. August 2021 konnte die Umsetzung eines Maßnahmenpakets zur Verbesserung des Bahnhofsumfeldes in Speyer nach Verhandlungen durch die Oberbürgermeisterin sowie die Stadtplanungsabteilung mit der DB Station & Service AG vertraglich beschlossen werden. Zur Untermauerung ihrer Absicht unterzeichneten Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler, Stefan Schwinn, Leiter des Regionalbereichs Mitte der DB Station&Service und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freie Wähler RLP: Schülern bestmögliche Bedingungen für einen Schulstart bieten

      Ludwigshafen / Mainz Bildungspolitischer Sprecher Helge Schwab: Fürsorgepflicht Rechnung tragen / Nicht mehr auf dem Rücken der Schüler austragen / Zeit genug, um Voraussetzungen zu schaffen Die Sommerferien schreiten in großen Schritten voran und der Schulstart nähert sich. Um einen reibungslosen und sicheren Restart zu gewährleisten, erwartet Helge Schwab, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und bildungspolitischer Sprecher der … Mehr lesen

      Mannheim – Verfüllung der Borelly-Grotte: Nächster Bauabschnitt der Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf einer Baustellen-Pressekonferenz der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) wurde die vollständige Verfüllung der Borelly-Grotte ab 20. August 2021 angekündigt. Die Verfüllung ist eine vorbereitende Maßnahme für den Gleisausbau der Stadtbahn am Mannheimer Hauptbahnhof und eröffnet damit den zweiten Bauabschnitt bei der Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes der Stadt Mannheim. Nun ist der Startschuss für … Mehr lesen

      Heidelberg – Unbekannter belästigt Kind in der Straßenbahn – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein bislang unbekannter Mann belästigte am Dienstag in der Zeit von 18:00 Uhr bis 18:15 Uhr einen 12-jährigen Jungen in der Straßenbahnlinie 24 in Richtung Rohrbach zwischen der Haltestelle Hans-Thoma-Platz/ Handschuhsheim und der Haltestelle Bahnhof Weststadt/Südstadt. Der Unbekannte setzte sich in der Straßenbahn auf den Platz neben den 12-Jährigen und nutzte offenbar den … Mehr lesen

      Mannheim – Macheten Mann in Straßenbahn unterwegs

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mann mit Machete in Straßenbahn unterwegs – Per Notruf verständigten mehrere Zeugen am späten Freitagabend die Polizei, die gegen 22.30 Uhr auf einen Mann im innerstädtischen Bereich und kurz darauf an der Straßenbahnhaltestelle Ulmenweg aufmerksam wurden, der eine Machete mit sich führte. An der Haltestelle Ulmenweg stieg er in eine … Mehr lesen

      Mannheim – 17-jähriger Tatverdächtiger auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts der exhibitionistischen Handlungen in Tateinheit mit sex. Belästigung u.a. in Untersuchungshaft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim am Donnerstag Haftbefehl gegen einen 17-jährigen jungen Mann erlassen. Er steht in dringendem Verdacht, am Mittwochnachmittag zunächst vor einer jungen Frau an der Straßenbahnhaltestelle Lange-Rötter-Straße, anschließend vor mehreren Fahrgästen in der Straßenbahn der Linie … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Martin in der Beek erneut als Technischer Geschäftsführer der rnv bestellt!

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Martin in der Beek, seit 2007 Technischer Geschäftsführer der Rhein Neckar Verkehr GmbH (rnv), wurde am 30. Juni 2021 vom Aufsichtsrat der Gesellschaft für weitere fünf Jahre bestellt und damit bis Juni 2027 in seiner Position bestätigt. Somit wird das größte kommunale Verkehrsunternehmen in der Metropolregion Rhein Neckar … Mehr lesen

      Mannheim-Vogelstang – Radfahrer bei Unfall mit Linienbus schwer verletzt – Nachtrag

      Mannheim-Vogelstang/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bereits berichtet, wurde am Montagmorgen ein Fahrradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Linienbus schwer verletzt. Der 56-jährige Radfahrer überquerte gegen 7.15 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle “Vogelstang-Center” an der Fußgängerquerung die Gleise der Straßenbahn. Dabei wurde er von einem ebenfalls dort verkehrenden Linienbus erfasst und stürzte zu Boden. Er zog sich hierbei schwere … Mehr lesen

      Mannheim – Zusammenstoß zwischen Auto und Straßenbahn – eine Person leicht verletzt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer Kollision zwischen einem Auto und einer Straßenbahn wurde am Dienstagvormittag eine Person leicht verletzt. Ein 81-jähriger Mann war kurz nach 11 Uhr mit seinem Mercedes auf der Feudenheimer Straße in Richtung Feudenheim unterwegs. Unmittelbar vor der Straßenbahnhaltestelle “Pfeifferswörth” wollte der Mann verbotswidrig wenden und stieß beim Kreuzen des Schienenbereichs mit einer … Mehr lesen

      Mannheim – RNV wappnet sich für hitzebedingte Störungen

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie aus den vergangenen Sommern bekannt, wappnet sich die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) auch in diesem Sommer aktuell wieder für hitzebedingte Beeinträchtigungen an Fahrzeugen und Infrastruktur. Zur Vermeidung von Fahrtausfällen und Verspätungen arbeiten die Fahrzeugwerkstätten sowie der Gleis- und Oberleitungsbau an den Standorten auf Hochtouren. Dennoch können hitzebedingte Störungen nicht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Beinahzusammenstoß fordert zwei verletzte Fahrgäste im Linienbus

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Als eine 42-Jährige am Dienstag (15.06.2021), um 13:15 Uhr, von einer Tankstelle in die Oppauer Straße einfahren wollte, wäre es fast zur Kollision mit einem Linienbus gekommen. Dieser war bereits die Oppauer Straße in Richtung Pfingstweide entlang gefahren und legte eine Vollbremsung ein, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dadurch stürzten zwei seiner … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Angebotsausweitung im Busverkehr – Landrat erfreut über verbundweit einmalige Maßnahme

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Fahrplanwechsel am 13. Juni 2021 finden an zwei Stellen im Kreisgebiet Verbesserungen des Linienangebots im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) statt: Die zwischen Ludwigshafen und Speyer verkehrende Buslinie 572, die momentan im Halbstundentakt verkehrt, wird auf einen 20 Minuten-Takt verdichtet. Dies wird ermöglicht, indem stündlich eine zusätzliche Fahrt eingelegt wird, die neuerdings zwischen Neuhofen … Mehr lesen

      Mannheim – Über Rot gefahren, mit Straßenbahn kollidiert und geflüchtet – Zeugen gesucht!

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag gegen 20:20 Uhr bog ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem weißen Chevrolet von der Hessischen Straße in die Obere Riedstraße ab, missachtete dabei eine rote Ampel und kollidierte mit einer entgegenkommenden Straßenbahn. Nach dem Unfall konnte der Fahrer unerkannt flüchten. Die Fahrgäste der Straßenbahn blieben glücklicherweise unverletzt. Der Sachschaden an der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Straßenbahn übersehen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 23-Jährige kam am Mittwoch (19.05.2021) verletzt in ein Krankenhaus, nachdem sie mit einer Straßenbahn kollidierte. Die junge Frau war gegen 14.45 Uhr mit ihrem PKW im Bereich der Rheingönheimer Straße unterwegs und übersah im Kreuzungsbereich zur Maximilianstraße eine von links kommende Straßenbahn. Beide Fahrzeuge kollidierten. Durch den Unfall musste der Straßenbahnverkehr kurzzeitig … Mehr lesen

      Heidelberg – Umleitungen der Linien 23, 24 und 29 wegen Gleiserneuerungsarbeiten

      Heidelberg. (pd/and).In den Heidelberger Stadtteilen Rohrbach und Weststadt werden an mehreren Abschnitten Gleise erneuert. Zwischen Freitag, 21. Mai, und Dienstag, 8. Juni, finden Gleiserneuerungsarbeiten auf der Strecke der Linien 23 und 24 in Rohrbach statt. Zwischen Montag, 31. Mai, und Freitag, 4. Mai, wird zudem in der Weststadt gearbeitet. Im Bereich der Haltestelle Christuskirche sowie auf Höhe des Weststadt-Kreisels an der Franz-Knauff-Straße werden Gleisbögen getauscht.

      Mannheim-Neckarstadt – Rollerfahrer kollidiert mit Straßenbahn

      Mannheim-Neckarstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Als der Fahrer eines Rollers am Dienstag um 11.17 Uhr die Straße Alter Meßplatz in Fahrtrichtung Mittelstraße entlangfuhr, missachtete er das Rotzeichen einer Ampel und kollidierte mit einer Straßenbahn. Dabei stürzte der 56-Jährige. Passanten halfen dem Mann und stellten seinen Roller auf den Gehweg. Doch der Mann setzte sich wieder auf seinen Roller … Mehr lesen

      Mannheim – Studie belegt: ÖPNV-Nutzung führt nicht zu erhöhtem Infektionsrisiko

      Mannheim / Metropolregion Rh Ist das Risiko, sich bei der Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs mit dem Corona-Virus zu infizieren höher als mit einer Fahrgemeinschaft im privaten PKW? Nein! – so lautet jetzt die klare Antwort eines aktuellen Gutachtens der Charité, das durch die Länder und den Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) beauftragt wurde. „Dieses Ergebnis ist … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – PKW kollidiert mit Straßenbahn- rund 10.000 Euro Sachschaden

      Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 10:30 Uhr befuhr eine 50-jährige VW-Fahrerin die Straße zwischen E5 / E6 und wollte geradeaus in Richtung E6 / D6, als sie die Vorfahrt missachtete und mit einer Straßenbahn der Linie 6 zusammenstieß. Diese kam aus Richtung E5 / D5 und wollte in die gleiche Richtung wie die Autofahrerin. Glücklicherweise … Mehr lesen

      Mannheim-Käfertal – 50-Jähriger Mann bedrängt Fahrgäste in der Straßenbahn – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Käfertal/Rhein-neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend, gegen 18:30 Uhr, kam es in einer Straßenbahn von Mannheim-Innenstadt in Richtung Käfertaler Wald zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Mädchen und einem erwachsenen Mann. In der Straßenbahn der Linie 4 A sprach der 50-jährige Mann wiederholt vier minderjährige Mädchen an, die sich im hinteren Teil der Straßenbahn aufhielten. Die überwiegend 13-Jahre … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – Verkehrsunfall zwischen Pkw und Straßenbahn – eine Person verletzt

      Mannheim-Innenstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine verletzte Person und erheblicher Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Dienstagabend in der Mannheimer Innenstadt. Ein 48-jähriger Mann war kurz vor 19 Uhr mit seinem Seat Leon zwischen den Quadraten E 5 und E 6 in Richtung Bismarckstraße unterwegs. In Höhe des Rathauses missachtete er an der Kreuzung D 5/ E … Mehr lesen

      Nußloch – Fahrgast in Linienbus bei Unfall leicht verletzt

      Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 15.20 Uhr an der Einmündung Hauptstraße/Massengasse wurde ein Fahrgast leicht verletzt. Ein 47-jähriger Fahrer eines Mercedes war von der Massengasse eingebogen und hatte dem 41-jährigen Busfahrer, der in Richtung Lindenplatz fuhr, die Vorfahrt nicht eingeräumt. Durch den Zusammenstoß und das Abbremsen stürzten die drei Businsassen. Einer der … Mehr lesen

      Germersheim – Neue blaue Busse in der Südpfalz im Linienbündel Germersheim

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Einführungsveranstaltung in Kandel stellte die Busgesellschaft DB Regio Bus Mitte (DRM) gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und den Kreisverwaltungen Germersheim und Südliche Weinstraße ihre neuen Busse für das Linienbündel „Germersheim Süd“ der Öffentlichkeit vor. Für den Ende 2020 erweiterten Busverkehr wurde die Fahrzeugflotte in der Südpfalz durch 13 fabrikneue … Mehr lesen

      Heidelberg – Auto kollidiert mit Linienbus – vier verletzte Fahrgäste – Nachtrag

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie die Ermittlungen der Heidelberger Verkehrspolizei ergaben, war eine 75-jährige Honda-Fahrerin gegen 8.15 Uhr in Richtung Innenstadt unterwegs, wollte dann aber in Höhe der Kirchstraße wenden. Dabei übersah sie den links neben ihr in gleiche Richtung fahrenden Bus und stieß mit ihm zusammen. Während die Autofahrerin unverletzt blieb, wurden insgesamt vier Fahrgäste im … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz: Drei neue Themenstiftungen gegründet

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Dach der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Vorderpfalz wurden drei neue Themenstiftungen gegründet, die „Stiftung zu Gunsten des Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Ludwigshafen“, die „Stiftung zu Gunsten Helfende Pfoten – Verein für Assistenzhunde“ und die „Stiftung zu Gunsten des Wünschewagens RLP“. Mit einem Stiftungskapital von über 5,5 Mio. Euro führt die Sparkasse damit … Mehr lesen

      Neckargemünd – Unbekannter legt Steine und Metallpfosten auf Gleise – Zeugenaufruf

      Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Schrecken davon gekommen sind am Sonntag der Zugführer sowie die Fahrgäste in der S-Bahn der Linie 5 in Richtung Aglasterhausen. Ein Unbekannter platzierte zwischen 13:15 Uhr und 13:44 Uhr offenbar absichtlich in der Nähe des Hauptbahnhofs Neckargemünd auf den Gleisen einen Metallpfosten samt Betonfundament. Der einfahrende Zugführer konnte ein Zusammenstoß nicht … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X