• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Stuttgart/Mannheim – SV SparkassenVersicherung: Einzug in das Glückstein-Quartier!

      Stuttgart/Mannheim(red/ak/ SV Sparkassenversicherung Holding AG) Die SV SparkassenVersicherung (SV) steht kurz vor dem Einzug in ihr neues Domizil im Glückstein- Quartier. Eine Einweihungsfeier muss pandemiebedingt ausfallen. Zu einer symbolischen Schlüsselübergabe trafen sich gestern im kleinsten Kreis Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz, Peter Schneider, Präsident des Sparkassenverbands Baden-Württemberg, Heinz Scheidel, Geschäftsführer Diringer & Scheidel, und vonseiten der … Mehr lesen

      Weinheim – Frischer Wind von der Bergstraße! Die Weinheimer Unternehmen KOS KLIMA und Freudenberg Filtration Technologies arbeiten zusammen an Corona-Abwehrmaßnahmen -Hoffnung für Kulturveranstalter!

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/KOS KLIMA GmbH/ Freudenberg Filtration Technologies) – Ganze Branchen klammern sich an diesem Strohhalm, gerade angesichts des neuen und teilweise zerstörerischen Corona-Lockdowns: Wie kann es gelingen, dass sich mehrere Menschen wieder in einem geschlossenen Raum aufhalten können, ohne der Gefahr einer Infektion ausgesetzt zu sein? Veranstalter und Künstler, Theater- und Kulturmenschen, die … Mehr lesen

      Mainz/Landau – Bezahlbares Wohnen: Land unterstützt Bau neuer Wohnungen in Landau – ISB-Darlehen in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro und rund 310.000 Euro Tilgungszuschuss

      Mainz/Landau/Metropolregion Rhein-Neckar(pm Strukturbank Rheinland-Pfalz,ISB) – Um zeitgemäßes Wohnen für alle Bevölkerungsgruppen möglich zu machen, fördert das Land Rheinland-Pfalz über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) den Bau von 22 neuen bezahlbaren Wohnungen in Landau: Die MR Projekt BF 12 GmbH, eine Tochtergesellschaft der Matthias Ruppert Holding GmbH, erhält als Projektträger ein zinsgünstiges ISB-Darlehen in Höhe … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – IHK im Gespräch mit Landrat Brötel – Glasfasernetzausbau, „Transversale“ und S-Bahn im Fokus

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Mittelpunkt eines Austausches zwischen Landrat Dr. Achim Brötel sowie Dr. Axel Nitschke, Hauptgeschäftsführer der IHK Rhein-Neckar, und IHK-Geschäftsführer Dr. Andreas Hildenbrand standen drei Infrastrukturprojekte: der Glasfasernetzausbau für ein schnelles Internet, die „Transversale“ für eine bessere Anbindung der Städte Buchen und Walldürn an die A81, und die Einführung eines Halbstundentaktes auf der S-Bahn-Stecke … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Metropolregion Rhein-Neckar fordert ausgewogene Flächenentwicklung über kommunale Grenzen hinweg

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Metropolregion Rhein-Neckar) – In der dichtbesiedelten Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) sind Flächen knapp. Dies darf nicht zu verstärkten Konflikten zwischen Wohnen, Gewerbe und Logistik führen. Vielmehr braucht es überzeugende Konzepte, um bestehende Flächen effizient nutzbar zu machen. Die IHK Metropolregion Rhein-Neckar tritt daher dafür ein, die unterschiedlichen Belange ausgewogen zu berücksichtigen und … Mehr lesen

      Heppenheim – Bürgermeister informiert sich bei nmc Deutschland GmbH

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine gute Zusammenarbeit kann nur aus einem intensiven Dialog entstehen. Um diesen zu fördern und gegebenenfalls entstandene Handlungsbedarfe aufzudecken führt Bürgermeister Rainer Burelbach regelmäßig mit seinem Team der Wirtschaftsförderung Unternehmensbesuche durch. „Nur durch den engen persönlichen Kontakt“, so der Bürgermeister, „kann ein vertrauensvolles Verhältnis aufgebaut werden.“ Dieses stellt das Fundament … Mehr lesen

      Landau – 30 Jahre Universitätsstandort Landau: Stadt und Uni feiern runden Geburtstag – OB Hirsch: „Ein ganz besonderer Meilenstein der Stadtgeschichte“

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – 2020, ein außergewöhnliches Jahr in jeder Hinsicht, aber auch ein ganz besonderes für die Stadt Landau und ihre Universität: Die Südpfalzmetropole kann auf 30 Jahre als Universitätsstadt zurückblicken. Seit die Universität im Jahr 1990 aus der Erziehungswissenschaftlichen Hochschule hervorging, hat sich vieles verändert. In Landau studieren und leben mittlerweile … Mehr lesen

      Mannheim – DIRINGER & SCHEIDEL (D&S) mit LOKSITE im Mannheimer Glückstein-Quartier erneut auf Erfolgskurs

      – Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm DIRINGER & SCHEIDEL UNTERNEHMENSGRUPPE) – Mannheims zukunftsweisendes Stadtquartier wächst weiter: In prominenter Lage am südöstlichen Kopf der bahnparallelen Bebauung im Glückstein-Quartier realisiert die DIRINGER&SCHEIDEL Wohn- und Gewerbebau als Projektentwickler und Bauträger auf dem Baufeld 1 insgesamt rund 24.000 m² Büromietfläche. Mit klaren Konturen und einer stringenten, feingliedrigen Fassadengestaltung entsteht mit … Mehr lesen

      Mannheim – Zuschalten, teilnehmen, profitieren unter www.start-rhein-neckar.com: Start für den digitalen Existenzgründungstag Rhein-Neckar am 21.11.2020

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Projektbüro Existenzgründungstag Rhein-Neckar) – Gesellig und gemütlich, ein Haus der Gastlichkeit und des Genusses – mit einem neuen Konzept wollten sie im November in Wiesloch eröffnen: Wie Hotelier und Unternehmer Bernhard Zepf, Inhaber des Privathotels Erbprinz in Ettlingen, und sein Geschäfts-partner Alex Schneider, mit der aktuellen Situation „Stopp vor Start“ kurz vor Neueröffnung … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheim heißt seine internationalen Studierenden online willkommen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Empfangs der Internationalen Studierenden unter dem Motto “Discovering Mannheim – Live Online Welcome Reception for International Students” hat die Stadt Mannheim gestern die Erstsemester begrüßt. Die normalerweise im Schloss stattfindende Veranstaltung wurde in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie online durchgeführt. Eingeladen waren alle internationalen Studierenden aller Mannheimer Hochschulen … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Ergebnissen des 11. Beteiligungsforums der Bahn zur Neubaustrecke Rhein/Main–Rhein/Neckar: IHH MRN nimmt Stellung

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Industrie- und Handelskammer Metropolregion Rhein-Neckar) – Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Metropolregion Rhein-Neckar, Kooperationsmarke der IHKs Darmstadt, Rhein-Neckar, Pfalz und Rheinhessen kommentieren die Vorzugsvariante der Bahn: Die überregional bedeutsame Trasse wird auch die Metropolregionen RheinMain und Rhein-Neckar besser miteinander verbinden. Die Neubaustrecke trägt den wachsenden Zahlen im Schienengüterverkehr Rechnung. Zudem schafft sie Kapazitäten für … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt geht künftig noch konsequenter gegen rassistischen Sprachgebrauch vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird in Zukunft noch konsequenter gegen rassistischen Sprachgebrauch vorgehen. Dies hat der Gemeinderat am 12. November 2020 mit großer Mehrheit bei zwei Neinstimmen beschlossen. Der Beschluss erweitert die im Rahmen des Heidelberger Diversitäts-Aktionsplans „Offen für Vielfalt und Chancengleichheit“ 2015 getroffenen Regelungen, um gegen diskriminierende Stereotype in Wort … Mehr lesen

      Walldorf – Jens Brandenburg (FDP) besucht Gründerzentrum InnoWerft in Walldorf

      Walldorf/Metropolregion Rhein-Neckar. Gründergeist in Rhein-Neckar Unternehmen haben es in der aktuellen Corona-Pandemie nicht leicht. Vor allem junge Gründer/innen sehen sich mit ihren Startups plötzlich mit ganz neuen Herausforderungen konfrontiert. Dies ist nur einer der Gründe, aus denen die innoWerft den FDP-Bundestagabgeordneten Dr. Jens Brandenburg für ein Gespräch in ihre Räumlichkeiten nach Walldorf eingeladen hat. Dort … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt und Kooperationspartner bringen “Betriebliches Mobilitätsmanagement” auf den Weg! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Ein wichtiger Beitrag für den Klimaschutz” – Neues Förderprogramm für Unternehmen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg und ihre Kooperationspartner bringen ein Betriebliches Mobilitätsmanagement (BMM) auf den Weg. Das Förderprogramm bietet Unternehmen, Institutionen und Betrieben die Möglichkeit, passgenaue Lösungen zu finden, um das betriebliche Verkehrsverhalten effizienter und nachhaltiger zu gestalten. Der Umstieg auf den ÖPNV oder das Rad, mehr Angebote für Home-Office sowie ein … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis -Südwest investiert 10 Millionen Euro in Böhl – Landrat Clemens Körner und Bürgermeister Peter Christ besuchten das mittelständische Unternehmen Südwest in Böhl und gratulierten zur Fertigstellung des Rohbaus des neuen Logistikzentrums

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar/Böhl-Iggelheim 25. September 2020. Zur Fertigstellung des Rohbaus des neuen Logistikzentrums von Südwest besuchten Landrat Clemens Körner und Bürgermeister Peter Christ das mittelständische Unternehmen in Böhl. Empfangen wurden sie von Südwest-Geschäftsführer Hans-Jörg von Rhade. Von weitem ist der Bau des 3.200 Quadratmeter großen Logistikzentrums, das bis zu zehn Meter in die Höhe ragt, bereits … Mehr lesen

      Mosbach – Herausforderung Selbstständigkeit! Wie starte ich richtig durch?

      Mosbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Voraussetzung für die Gründung eines erfolgreichen Unternehmens ist – zusätzlich zu einer guten Idee – die sorgfältige Vorbereitung. Um angehende Existenzgründerinnen und Existenzgründer auf ihren ersten Schritt in die Selbständigkeit vorzubereiten, bietet das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar regelmäßig eine „Basisinformation Existenzgründung“ an. Die nächste … Mehr lesen

      Mannheim – Bahn-Neubaustrecke Rhein/Main – Rhein/Neckar: IHKs in der Region fordern rasche Umsetzung der Planungen und ausreichend Lärmschutz

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Für die 11. Sitzung des Beteiligungsforums der Deutschen Bahn zur Neubaustrecke „Rhein/Main–Rhein/Neckar“ am 23. Oktober 2020 wird die Entscheidung für die gesamte Trasse von Frankfurt bis Mannheim erwartet. Im Vorfeld betonen die Industrie- und Handelskammern (IHKs) entlang der Strecke gemeinsam die Bedeutung des Projektes für die beiden Wirtschaftsregionen Rhein-Main und Rhein-Neckar. … Mehr lesen

      Landau – Unifusion: Landaus OB Hirsch als Sachverständiger zur Anhörung im rheinland-pfälzischen Landtag

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der vom Land vorgelegte Entwurf des Gesetzes zur Neustrukturierung der Unistandorte Landau, Kaiserslautern und Koblenz wird am kommenden Dienstag, 8. September, im rheinland-pfälzischen Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur beraten. Oberbürgermeister Thomas Hirsch, zugleich stellvertretender Vorsitzender des rheinland-pfälzischen Städtetags, ist als Sachverständiger zur Anhörung in den Landtag geladen. Corona-bedingt findet die Sitzung als … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Rückläufige Gewerbeflächen in Ludwigshafen: IHK Pfalz in Sorge um den Wirtschaftsstandort

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Betriebe in Ludwigshafen machen sich zunehmend Sorgen um die künftige Entwicklung ihres Wirtschaftsstandorts. „Die IHK Pfalz erreichen vermehrt Anfragen von besorgten Unternehmen zu den Planungen der Stadt“, so Mathias Berkel, Geschäftsführer der Berkel Unternehmung GmbH & Co. KG und Vorsitzender der IHK Tischrunde Ludwigshafen. Grund sind mehrere Entscheidungen der Stadt Ludwigshafen, … Mehr lesen

      Wiesloch/Walldorf – Heidelberg investiert in die Produktion gedruckter organischer Elektronik – Produktionsstart am Standort Wiesloch-Walldorf – Marktpotenzial in Milliardenhöhe

      Heidelberg/Wiesloch/Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberger Druckmaschinen AG) – Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) hat eine eigene Geschäftseinheit zur industriellen Entwicklung, Herstellung und Vertrieb gedruckter und organischer Elektronik gegründet und zudem die Produktion am Standort Wiesloch-Walldorf aufgenommen. Dazu hat das Unternehmen rund 5 Mio. Euro in den Aufbau einer kompletten Produktionsstraße für gedruckte Sensoren investiert. Zunächst sollen am InnovationLab … Mehr lesen

      Landau – Neustart in der Südpfalzmetropole – OB Hirsch heißt Finduell GmbH in der Max-Planck-Straße in Landau willkommen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Von der ersten Idee bis zum fertigen Druckprodukt: Das Unternehmen von Familie Fischer bietet individuelle Lösungen in den Bereichen Grafikdesign, Print, Etiketten und Verpackung – und das seit Anfang des Jahres unter dem neuen Firmennamen Finduell am Standort Max-Planck-Straße 6 in Landau. Oberbürgermeister Thomas Hirsch hat der neuen Wirkungsstätte der ehemaligen FISCHER FOR … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Metropolregion Rhein Neckar: Unterschiedliche Corona-Regelungen müssen angeglichen werden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ IHK Metropolregion Rhein-Neckar) – Die Wirtschaft in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) ist von der Corona-Pandemie stark betroffen. Zusätzliches Problem: Unternehmen und Verbraucher müssen mit den Corona-Maßnahmen von drei Bundesländern umgehen. Innerhalb des gemeinsamen Wirtschaftsstandorts MRN führt dies zu Unübersichtlichkeit und Ungleichheit. Die IHK Metropolregion Rhein-Neckar fordert deshalb die Landesregierungen auf, Maßnahmen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wasserstoffstrategie: Energiewende vorantreiben, Corona-Folgen abmildern

      Ludwigshafen / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak/IHK Pfalz) – Große Chancen für den regionalen Technologie- und Wirtschaftsstandort sieht die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz in der neuen und lange erwarteten Wasserstoffstrategie des Bundes. Bis 2030 soll die Wasserstofftechnologie, die bei der Energiewende eine zentrale Rolle spielt, technisch ausgereift und flächendeckend verfügbar sein. Damit biete sich für … Mehr lesen

      Heidelberg – Interkommunales Gewerbegebiet: Heidelberg und Leimen konkretisieren die Planungen! Gründung eines gemeinsamen Zweckverbandes geplant

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg und Leimen gehen den nächsten Schritt zur Entwicklung des interkommunalen Gewerbe- und Industriegebietes: Um die Planungen weiter konkretisieren und vorantreiben zu können, wollen die Städte zum 1. Januar 2021 gemeinsam einen Zweckverband gründen. Darüber beraten und beschließen die Gemeinderäte von Heidelberg und Leimen in ihren jeweiligen Sitzungen am 23. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wirtschaft erleichtert: Zweite Rheinbrücke bei Wörth endlich in Sicht

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Mit großer Erleichterung hat die Wirtschaft in der Südpfalz die gestrige Einigung der Prozessparteien vor dem Verwaltungsgerichtshofs Mannheim (VGH) aufgenommen, die den Weg für einen zügigen Bau der zweiten Rheinbrücke zwischen Wörth und Karlsruhe frei macht. „Die zusätzliche Rheinquerung bringt die seit Jahren dringend benötigte Entlastung in der angespannten Verkehrssituation und ist … Mehr lesen

      Seite 1 von 3
      1 2 3
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X