• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zur neuen Corona-Verordnung von Baden-Württemberg

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 12. Januar 2022. „Mit der neuen Corona-Verordnung enttäuscht das Land viele Unternehmen und erweist sich als wenig verlässlich und berechenbar: Eigentlich müssten wir in Baden-Württemberg jetzt in die Alarmstufe I kommen. Das würde für die Gastronomie sowie die Veranstaltungs- und Freizeitwirtschaft einige Erleichterung bringen, da dann 2G statt 2G-Plus gelten würde. Auch der … Mehr lesen

Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zu den Bund-Länder-Beschlüssen vom 7. Januar

Mannheim/Metropolregion/Metropolregion Rhein-Neckar, 7. Januar 2022. „Die Bund-Länder-Beschlüsse bedeuten für die Wirtschaft in Baden-Württemberg nur geringe Änderungen. Stuttgart sieht schon in seiner noch aktuellen Corona-Verordnung massive Einschränkungen für die Gastronomie, die Freizeit- und Eventwirtschaft sowie den Nicht-Lebensmittel-Einzelhandel vor. Selbst mit dem Nachziehen der anderen Bundesländer geht das Land in Teilen immer noch über die heutige Beschlusslage … Mehr lesen

Mannheim – MdB Franziska Brantner zu Gast in der IHK

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 22. Dezember 2021. Im Mittelpunkt standen die Pandemie und die ökologische Transformation Franziska Brantner, Staatssekretärin beim Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, hat sich mit Manfred Schnabel, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, zu einem Gedankenaustausch getroffen. Bei dem Gespräch in der IHK in Mannheim standen die Themen Corona und die ökologische Transformation … Mehr lesen

Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zu den Beschlüssen der Ministerpräsidenten und der geschäftsführenden Kanzlerin

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 2. Dezember 2021. „Die neuen Einschränkungen bei Veranstaltungen, bei Freizeit- und Vergnügungseinrichtungen sowie im Handel sind ein weiterer harter Schlag für die betroffenen Unternehmen. Die Maßnahmen sind teilweise auch nicht evidenzbasiert: Obwohl das RKI immer wieder bestätigt hat, dass der Einzelhandel kein Infektionsherd ist, wird das Weihnachtsgeschäft erneut stark eingeschränkt bis verunmöglicht. Erschwerend … Mehr lesen

Mannheim – IHK Rhein-Neckar: Corona: Verfassungsgericht urteilt über Notbremse und neue Maßnahmen stehen ins Haus

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Corona: Verfassungsgericht urteilt über Notbremse und neue Maßnahmen stehen ins Haus Am gleichen Tag, an dem das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe über die sogenannte “Bundesnotbremse” urteilt, kündigt die Landesregierung in Stuttgart neue Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie an. IHK-Präsident Manfred Schnabel kommentiert: Es ist erfreulich, dass das höchste Gericht die Diskussion um die … Mehr lesen

Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zur Vorstellung des Koalitionsvertrages der Ampel-Koalition

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 24. November 2021. „Der Koalitionsvertrag sieht für die nächsten vier Jahre auf Bundesebene vor, Innovation, Klimaschutz und Soziales zusammenzuführen. Aus Sicht der Wirtschaft kommt es darauf an, dass aus diesem Paket auch ökonomisch ein Erfolg wird. Mit Erleichterung nehmen wir die Zusage der Koalition auf, die Schuldenbremse der öffentlichen Hand einzuhalten. Ein besonders … Mehr lesen

Mannheim – Lutz Pauels mit IHK-Verdienstmedaille in Gold ausgezeichnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ehrung Lutz Pauels mit IHK-Verdienstmedaille in Gold ausgezeichnet Mannheim, 22. November 2021. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar hat Lutz Pauels die Verdienstmedaille der IHK in Gold verliehen. Diese wird an Persönlichkeiten vergeben, die sich in besondere Weise um die Wirtschaft der Region verdient gemacht haben. „Lutz Pauels ist unermüdlich im … Mehr lesen

Mannheim – Corona-Maßnahmen der Politik IHK: Zu viel Zeit verloren

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 18. November 2021. Im Bundestag wurde das juristische Konstrukt zum Ende der epidemischen Lage von nationaler Tragweite sowie ein neues Infektionsschutzgesetz beschlossen. Der Bundesrat wird dazu morgen entscheiden. Zusätzlich haben die geschäftsführende Bundeskanzlerin und die Regierungschefs der Bundesländer Corona-Maßnahmen beschlossen. IHK-Präsident Manfred Schnabel mahnt die Politik, sich schneller auf Corona-Maßnahmen zu verständigen: „Natürlich … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Prüfungsbeste – Herausragende Leistungen in der Aus- und Weiterbildung geehrt

Mannheim, 26. Oktober 2021. 124 Auszubildende und Teilnehmer von Fortbildungen haben in diesem Jahr ihre Abschlussprüfungen mit einer Bestleistung abgeschlossen. Coronabedingt würdigt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar diese hervorragenden Leistungen virtuell. Zusammen mit dem Radiosender bigFM werden seit dem 25. Oktober 2021 Prüfungsbeste in Radiointerviews und auf den Social-Media-Plattformen Instagram und Facebook vorgestellt. IHK-Präsident … Mehr lesen

Mannheim – IHK: Wirtschaft und Stadtverwaltung im Austausch: „Wirtschaftsstandort durch zukunftsorientierte Mobilität gemeinsam stärken“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar 20.Oktober 2021 Wirtschaft und Stadtverwaltung im Austausch / „Wirtschaftsstandort durch zukunftsorientierte Mobilität gemeinsam stärken“ Auf Einladung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar haben sich Vertreter von IHK-Mitgliedsunternehmen und der Mannheimer Stadtverwaltung zu Mobilitätsfragen in Mannheim ausgetauscht. IHK-Präsident Manfred Schnabel trug die aus Sicht der Wirtschaft kritischen Punkte vor und betonte die … Mehr lesen

Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zur Anpassung der Corona-Verordnung in Baden-Württemberg

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 15. Oktober 2021. „Die baden-württembergische Landesregierung überlässt es durch die Anpassung ihrer Corona-Verordnung Veranstaltern, Dienstleistern oder Händlern, ob sie das 2-G-Optionsmodell wählen – also nur noch geimpften oder genesenen Personen Zutritt gestatten. Damit steht für einige Wirtschaftsbereiche der schrittweise Weg zurück zur Normalität wieder offen, da unter diesen Bedingungen Maskenplicht, Abstandregeln und Teilnehmerbeschränkungen … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Kaufkraftanalyse 2021 – Trotz Corona: Kaufkraft in der Region weiterhin hoch

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK) – Die einzelhandelsrelevante Kaufkraft ist in den meisten Kommunen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar wieder gestiegen, nachdem sie 2020 aufgrund der Corona-Pandemie geschrumpft ist. Gleichzeitig sanken die Einzelhandelsumsätze ein weiteres Jahr in Folge. Im deutschland- und Baden-Württemberg-weiten Vergleich zählt die Region dabei weiterhin zu den attraktivsten Handelsregionen: Es … Mehr lesen

Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zum Innenstadt- Sofortprogramm des baden-württembergischen Wirtschaftsministeriums

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 24. September 2021. „Wir begrüßen das Sofortprogramm sehr und fordern die Kommunen im IHK-Bezirk auf, sich für die Mittel zu bewerben. Unsere Region sollte diese Chance nutzen. Besonders die Möglichkeit, leerstehende Geschäfte anzumieten, zielt auf das Problem der Leerstände, das seit Corona verstärkt zu beobachten ist. Ebenso erfreulich ist, dass auch Gewerbevereine antragsberichtigt … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Vollversammlung: BASF-Standortchef Liebelt: „Lediglich Ziele zu formulieren, ist zu wenig“

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 17. September 2021. Der BASF-Manager und Vizepräsident der IHK Pfalz, Dr. Uwe Liebelt, war Gastredner auf der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar am 15. September im Mannheimer Rosengarten. Als Präsident für die europäischen Verbundstandorte ist er auch verantwortlich für das Stammwerk Ludwigshafen. Thema seiner Rede war die Frage, wie nachhaltige Transformation … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Vollversammlung – Präsident Schnabel: „Vereinfachung und Entlastung statt mehr Bürokratie und höhere Steuern“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 16. September 2021. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar hat sich auf ihrer Sitzung am 15. September unter anderem mit der Verkehrssituation in der Region, der Bundestagswahl und der Fachkräftesicherung im Neckar-Odenwald-Kreis befasst. Ein Stimmungsbild zur konjunkturellen Lage der in der Vollversammlung vertretenen Unternehmen ergab ein gemischtes Bild. Erfreulich … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Umfrage Höhere Impfquote darf nicht zu Lasten der Betriebe gehen/ Unternehmen fordern Recht auf Abfrage des Impfstatus‘

Mannheim, 15. September 2021. Die Bundesregierung verfolgt weiter das Ziel, die Impfquote deutlich zu steigern. Dazu hat sie jüngst auch die Corona-Arbeitsschutzverordnung geändert, um die Unternehmen stärker in die Pflicht zu nehmen. „Um aus der Pandemie zu kommen, brauchen wir deutlich mehr als die derzeit knapp 62 Prozent vollständig Geimpften. Daher ist es richtig, dass … Mehr lesen

Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zur Berichterstattung über die geplanten Änderungen bei der Corona-Verordnung des Landes

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 9. September 2021. „Es ist grundsätzlich richtig, dass sich die neue Landesverordnung künftig nur noch an der Auslastung der Intensivbetten in den Krankenhäusern und der Hospitalisierungsrate orientiert. Die Inzidenz bleibt eine wichtige Größe für die Beobachtung des Infektionsgeschehens, hat aber als Steuerungsgröße für Einschränkungen ausgedient. Die Zahlen zeigen, dass sich die Corona-Pandemie längst … Mehr lesen

Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zur Berichterstattung über die geplante Corona-Verordnung des Landes

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die baden-württembergische Landesregierung hat angekündigt, sich mit ihrer neuen Corona-Verordnung von der Inzidenz als regulatorische Größe in der Pandemiebekämpfung ein Stück weit zu lösen. Das ist ein Kurswechsel, den die Wirtschaft ausdrücklich unterstützt. Die in vielen Bereichen vorgesehene 3G-Regel stellt einen Teil der Betriebe jedoch vor große Herausforderungen. Überall da, wo normalerweise keine … Mehr lesen

Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zur Berichterstattung über die geplante Corona-Verordnung des Landes Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zur Berichterstattung über die geplante Corona-Verordnung des Landes Mannheim, 13. August 2021. „Die baden-württembergische Landesregierung hat angekündigt, sich mit ihrer neuen Corona-Verordnung von der Inzidenz als regulatorische Größe in der Pandemiebekämpfung ein Stück weit zu lösen. Das ist ein Kurswechsel, den die Wirtschaft ausdrücklich unterstützt. … Mehr lesen

Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zu den Ergebnissen der Corona-Beratungen von Kanzlerin und Ministerpräsidenten

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 10. August 2021. „Es ist erkennbar, dass sich die Politik für andere Kriterien neben der Sieben-Tage-Inzidenz öffnet und den Ländern dazu gewisse Spielräume einräumt. Umso verwunderlicher ist es, dass bei der 3G-Regel weiter mit der Inzidenz geplant wird. Immerhin sind Ausnahmen möglich. Wir bauen darauf, dass Baden-Württemberg in der Landesverordnung diesen neuen Spielraum … Mehr lesen

Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zum geänderten Mannheimer Verkehrsversuch

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mannheim, 10. August 2021. „Nach der Vollsperrung des Fahrlachtunnels ist die Entscheidung der Stadt Mannheim nachvollziehbar, den Verkehrsversuch abzuwandeln und die Unterbrechungen von Fressgasse und Kunststraße zu verschieben. Bei allen Schritten ist auch weiterhin großes Augenmaß gefordert. Nötig bleibt die Bereitschaft, getroffene Entscheidungen gegebenenfalls kurzfristig zu korrigieren. Ebenso zentral: Die Ziel- … Mehr lesen

Mannheim – IHK Rhein-Neckar: Sperrung Fahrlachtunnel – Wirtschaft fordert Sanierungsarbeiten rund um die Uhr sowie eine weiträumige Verkehrslenkung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der Vollsperrung des Fahrlachtunnels drohen langwierige und massive Staus in der Mannheimer Innenstadt und eine weitere Behinderung des rheinquerenden Verkehrs. Daher ist es dringend erforderlich, die Durchgangsverkehre weiträumig umzulenken, um so die Zielverkehre in die Mannheimer Innenstadt zu ermöglichen. Diese Auffassung teilen die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, der Handelsverband … Mehr lesen

Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zu den geplanten Regeln für Reiserückkehrer

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Es wird allerhöchste Zeit, dass die Bundesregierung auf das Risiko steigender Infektionszahlen durch Reiserückkehrer reagiert. Immerhin gehen am Montag in einigen Bundesländern schon die Sommerferien zu Ende. Nach den Erfahrungen des vergangenen Jahres hätte die Politik schon viel früher planen müssen.Die neue Regelung kann einen Beitrag dazu leisten, einen sprunghaften Anstieg der CoronaInfektionen … Mehr lesen

Mannheim – IHK: Ökologische Transformation Vollversammlung beschließt Grundsätze/ „Die Unternehmen brauchen Planungssicherheit“

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 9. Juli 2021. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar hat formuliert, wie aus der notwendigen ökologischen Transformation auch ein ökonomischer Erfolg werden kann. „Das ist Voraussetzung dafür, dass uns andere Länder auf dem Weg zur Klimaneutralität folgen“, sagte IHK-Präsident Manfred Schnabel auf der Vollversammlung am 7. Juli im Mannheimer Kongresszentrum Rosengarten. … Mehr lesen

Mannheim – Verkehrsversuch Mannheimer Innenstadt – Wirtschaft mahnt zu Vorsicht

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 30. Juni 2021. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, der Handelsverband Nordbaden und die Werbegemeinschaft Mannheim weisen in der politischen Diskussion über eine Verschiebung des Verkehrsversuchs in Mannheim darauf hin, dass dieser mit Blick auf die Corona-geschädigte innerstädtische Wirtschaft mit größtmöglicher Vorsicht durchgeführt werden solle. „Wir teilen das Ziel, den Durchgangsverkehr aus der … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN