• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mosbach – Zehn Jahre Folk am Neckar-Festival – Sieben Bands aus sechs Ländern zu Gast

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kaum zu glauben: Das Folk am Neckar-Festival feiert dieses Jahr seinen zehnten Geburtstag! Auch wenn das beliebte Festival im Burggraben in Neckarelz erst am Freitag und Samstag, 2. und 3. August, seine Tore öffnet, planen viele Besucher*innen jetzt schon ihren Aufenthalt in Mosbach. Der Vorverkauf ist bereits gut angelaufen, die ersten Plätze auf … Mehr lesen

Chancengleichheit: Heidelberger Beratungsangebote im April

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im April 2024 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im April zu nachfolgenden Terminen statt. Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Dreimal pro Woche beraten Yulia Uksekova … Mehr lesen

Heidelberg – Nicht nur die Tage werden länger! Sommerzeiten für Führungen und Stadtrundfahrten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberg Marketing GmbH) – Die Tage werden länger, die Hotels füllen sich mehr und mehr mit Gästen und die Plätze der Altstadt werden zum Treffpunkt der Sonnenhungrigen. Heidelberg bereitet sich auf die Hauptsaison vor: Vom 1. April bis einschließlich 31. Oktober 2024 wird die Frequenz der Stadtführungen und Stadtrundfahrten erhöht, während die … Mehr lesen

Speyer – Betrugsversuch gescheitert

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, gegen 17 Uhr versuchten unbekannte Täter einen 75-jährigen Mann aus Speyer um mehrere tausend Euro zu betrügen. Hierfür gab sich eine weibliche Anruferin als Polizisten aus und gaukelte dem Mann einen tödlichen Unfall einer Angehörigen vor, weshalb der Mann nun eine hohe Kaution hinterlegen sollte. Der 75-Jährige war jedoch sehr aufmerksam … Mehr lesen

Heidelberger vhs-Osterferienangebote für Kinder und Jugendliche

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 26. und 27. März werden 11- bis 17-Jährigen im Kurs „GFS halten – was soll ich jetzt machen?“ Tipps und Tricks gezeigt, wie sie sich auf anstehende Präsentationen vorbereiten können. Der Kurs „PowerPoint für GFS und andere Referate“ für 11- bis 16-Jährige Schüler am 6. April vertieft die Vorbereitung … Mehr lesen

Chancengleichheit in Heidelberg: Beratungsangebote im März

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im März 2024 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden zu nachfolgenden Terminen statt. Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Dreimal pro Woche beraten Yulia Uksekova und Ayla … Mehr lesen

Mannheim – Kurt Weill – Berlin, Paris, New York: Lieder, Chansons und Songs mit Dorothea Rieger (Sopran) und Anna Panagopoulos (Klavier)

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Musikbibliothek der Stadtbibliothek Mannheim lädt zum Liederabend ein. Dorothea Rieger präsentiert am Donnerstag, 22. Februar 2024, 19 Uhr im Dalbergsaal im Dalberghaus, N 3, 4 Lieder aus Kurt Weills drei Lebens- und Schaffensabschnitten: deutsche Lieder aus Berlin, französische Chansons aus dem Pariser Exil und englisch-amerikanische Songs aus der neuen … Mehr lesen

Worms – Innovation Management Kurs der Hochschule Worms stellte Konzepte zur „Revitalisierung der Taberna“ vor

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Abriss des G-Gebäudes im Jahr 2020 gibt es auf dem Campus der Hochschule Worms keine Taberna mehr. Die Kneipe im Keller des alten G-Gebäudes war der pulsierende Mittelpunkt des Wormser Studierendenlebens. Neben dem Abriss sorgte die Pandemie dafür, dass das studentische Leben auf dem Campus komplett zum Erliegen kam. Die Studierenden … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Vorsicht vor Betrügern – Aktuelle Warnmeldung

Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis (ots) Aktuell kommt es in Schifferstadt vermehrt zu betrügerischen Anrufen, bei denen unbekannte Personen z.B. Notlagen von angeblichen Angehörigen vortäuschen (sogenannte Schockanrufe), falsche Gewinnversprechen abgeben oder sich fälschlicherweise als Amtsträger wie Staatsanwälte oder Polizeibeamte ausgeben. Mit geschickter Gesprächsführung verunsichern und manipulieren sie ihre Opfer derart, dass sie teilweise sehr hohe Geldbeträge und … Mehr lesen

Schifferstadt/Mutterstadt – Vorsicht vor Betrügern – Aktuelle Warnmeldung

Schifferstadt/Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell kommt es im Rhein-Pfalz-Kreis insbesondere im Bereich Schifferstadt und Mutterstadt vermehrt zu betrügerischen Anrufen, bei denen unbekannte Personen z.B. Notlagen von angeblichen Angehörigen vortäuschen (sogenannte Schockanrufe), falsche Gewinnversprechen abgeben oder sich fälschlicherweise als Amtsträger wie Staatsanwälte oder Polizeibeamte ausgeben. Mit geschickter Gesprächsführung verunsichern und manipulieren sie ihre Opfer derart, dass sie teilweise … Mehr lesen

Jobs for Future Messe in Mannheim: Ausbildung oder Studium?

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – Die Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung, Studium zeigt vom 22. bis 24. Februar in der Maimarkthalle Mannheim spannende Wege in den Beruf – mit persönlicher Beratung und kostenlosen Workshops – Eintritt frei Hunderte von Ausbildungsberufen und Studiengängen stehen jungen Menschen offen, die demnächst die Schule abschließen. Die gute … Mehr lesen

Chancengleichheit: Beratungsangebote in Heidelberg im Februar 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Februar Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Februar zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Dreimal pro Woche beraten Yulia Uksekova und … Mehr lesen

„Ich saach eich, wie des Wedder werd“ – Murmeltiertag im Wild- und Wanderpark Südliche Weinstraße mit deutsch-pennsylvanischem Unterhaltungsprogramm

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Eines der Murmeltiere im Wild- und Wanderpark Silz im vergangenen Frühjahr. Foto: KV SÜW Am 2. Februar ist Murmeltiertag, englisch „Ground Hog Day“. Dieser Tag wird in Amerika und Kanada groß gefeiert. Und seit vergangenem Jahr auch an der Südlichen Weinstraße! Denn der Wild- und Wanderpark Südliche Weinstraße in Silz … Mehr lesen

Heidelberg – Correctiv-Recherche: “Geheimplan gegen Deutschland” – Lesung mit Ensemblemitgliedern und Mitarbeiter*innen des Theaters und Orchesters Heidelberg am 23. Januar um 18 Uhr im Zwinger 3

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Anlässlich der Veröffentlichungen der Correctiv-Redaktion vor wenigen Tagen, über ein Geheimtreffen von AfD und Neonazis, lädt das Theater und Orchester Heidelberg am Dienstag, 23. Januar 2024, zu einer Lesung mit dem Titel »Geheimplan gegen Deutschland« ein. Vorgetragen wird die veröffentlichte Recherche inkl. der Protokolle des rechten Treffens. Die Lesung beginnt … Mehr lesen

Stadt Heidelberg sucht Flächen für „kleine Häuser“- Prototyp eines „Tiny House“ am 21. Januar beim Neujahrsfest zu sehen – OB Eckart Würzner : „Wohnform mit Zukunft!“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es sind keine Puppenhäuser und man darf sie auch nicht mit Wohnwägen verwechseln: ein sogenanntes „Tiny House“ (englisch für kleines oder winziges Haus) ist eine flexible und funktionale Wohnform für Menschen, die nicht viel Platz brauchen. Und auch wenn es an einen Wohnwagen erinnert und manche Exemplare sogar Räder haben: … Mehr lesen

Ausstellung: „Zerbrochene Verbindungen – Ravensbrück“ ab 9. Januar im Heidelberger Rathaus – Verfolgung von Lesben und frauenliebenden Frauen im Nationalsozialismus im Blickpunkt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Passend zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocausts am 27. Januar ist im Foyer des Heidelberger Rathauses vom 9. Januar bis 9. Februar 2024 die Ausstellung „Zerbrochene Verbindungen – Ravensbrück. Die Wege von frauenliebenden* Frauen* in den Widerstand und in die Deportation“ zu sehen. Ausstellungseröffnung ist am … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Neues Programm der vhs Rhein-Pfalz-Kreis startet im Januar

Das Semester 1-2024 der vhs im Rhein-Pfalz-Kreis wartet mit über 1.000 neuen und bewährten Veranstaltungen auf. Ab dem 15. Januar 2024 starten die meisten Kurse, einige schon in der Woche davor. Anmeldungen sind für die meisten Angebote noch möglich. Das Leitthema für 2024 „Perspektive Europa: miteinander voneinander lernen“ hat der Deutsche Volkshochschulverband angesichts aktueller Herausforderungen … Mehr lesen

Speyer – Volkshochschule startet nachhaltig und breit aufgestellt ins Frühjahrssemester

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Volkshochschule Speyer geht mit einem klaren Fokus auf Nachhaltigkeit und einem vielfältigen Veranstaltungsangebot ins neue Semester. Um einen Beitrag zum Umweltschutz und für eine nachhaltige Zukunft zu leisten, hat die VHS das Format ihres Programmhefts umgestellt. Zudem setzt sie auf mit dem Umweltzeichen Blauer Engel zertifiziertes Papier und verwendet … Mehr lesen

Ludwigshafen – Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck sendet persönliche Weihnachts- und Neujahrswünsche in Videobotschaften an Partnerstädte

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In den aktuell herausfordernden Zeiten möchte Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck ihre persönlichen Wünsche zu Weihnachten und Neujahr auf besondere Weise übermitteln. Erstmals hat sie sich dazu entschieden, Videobotschaften an alle acht Partnerstädte zu senden, anstatt traditionelle schriftliche Grüße zu verfassen. Die persönlichen Videobotschaften sind ein Ausdruck von Steinrucks Wertschätzung für die langjährigen … Mehr lesen

Chancengleichheit: Heidelberger Beratungsangebote im Januar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Januar 2024 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Januar zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Dreimal pro Woche beraten Yulia Uksekova … Mehr lesen

Schülerinnen und Schüler Heidelbergs fördern – Gemeinderat beschließt Verlängerung des Heidelberger Unterstützungssystems Schule (HÜS)

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kinder und Jugendliche können auch im Schuljahr 2024/2025 wieder vom Heidelberger Unterstützungssystem Schule (HÜS) profitieren. Der Gemeinderat hat am 14. Dezember 2023 einstimmig die Verlängerung des kommunalen Förderprogramms beschlossen. HÜS ist ein begleitendes Angebot zum Unterricht für leistungsschwächere Kinder und Jugendliche. Durch gezielte Förderung sollen deren Bildungschancen verbessert werden. „Ich … Mehr lesen

Mannheim – Mannheimer Abendakademie bietet Nachhilfe in den Winterferien – Von Latein, Deutsch und Mathe bis Englisch und Französisch

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Von Latein über Deutsch und Mathe bis Englisch und Französisch – die Mannheimer Abendakademie hat ein umfassendes und individuelles Lernangebot. Zugegeben, in den Ferien kann es Schöneres geben, als für die Schule zu lernen. Aber oft entspannt es auch, wenn man gut vorbereitet in die nächste Klausurphase startet. Die Abendakademie … Mehr lesen

Speyer – Buch zur Baugeschichte des Doms wieder erhältlich

Einblick in die Dombaustelle des Mittelalters – Neuauflage Dank Sponsoren möglich Speyer. Am Freitag, 1. Dezember, und damit rechtzeitig vor Weihnachten, konnte der Dombauverein ein neues Buch vorstellen. Das heißt, ganz neu ist es nicht, doch das 1995 erschienene Werk „Der salische Dombau zu Speyer“ des Architekten und Bauhistorikers Dr. Jörg Finkbeiner war seit längerem … Mehr lesen

Heidelberg-Studie 2023: Jetzt noch bis Freitag, 8. Dezember, teilnehmen! Fragebogen online ausfüllen – Jede Stimme zählt!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 10.000 Heidelbergerinnen und Heidelberger wurden per Zufall ausgewählt, an der Heidelberg-Studie teilzunehmen. Wer einen Brief erhalten, sich aber noch nicht beteiligt hat, hat noch bis Freitag, 8. Dezember 2023, die Möglichkeit dazu. Die Stadt Heidelberg bittet darum, bei der Online-Befragung mitzumachen. Jede Stimme zählt, jede Meinung ist wichtig. Wie kann … Mehr lesen

Mannheim – Besonderes Jubiläum: 800 Jahre Weihnachtskrippe Impulse, Ausstellungen und besondere Exemplare in Mannheim

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In diesem Jahr ist es genau 800 Jahre her, seit der Heilige Franziskus im Jahr 1223 in Grecchio die Heilige Nacht in der ersten lebendigen Weihnachtskrippe der Welt gefeiert hat. Der Heilige Franz von Assisi hatte 1223 die Bevölkerung eingeladen, aus Mensch und Tier eine lebendige Krippe darzustellen, um den Menschen das Geschehen … Mehr lesen

Seite 1 von 8
1 2 3 8

///MRN-News.de