• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – ADD erteilt Genehmigung für Haushalt der Stadt Landau

      Landau. (pd/and). Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Trier hat den Haushalt der Stadt Landau sowie den Wirtschaftsplan des städtischen Gebäudemanagements (GML) für das Jahr 2021 genehmigt, teilt die Stadt Landau mit.  Mit der Genehmigung sind Auflagen verbunden, wie bei vielen rheinland-pfälzischen Städten.  Die Aufsichtsbehörde stört sich unter anderem an der krisenbedingten Defizitentwicklung im Ergebnishaushalt und den gestiegenen Investitionsbedarfen, die aus Landauer Sicht jedoch notwendig sind, um die Stadt zukunftsfähig zu entwickeln.

      Heidelberg – Haushalt 2021/22: Bürgerinnen und Bürger können noch bis 16. April online Anregungen geben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bürgerinnen und Bürger können noch bis Freitag, 16. April 2021, auf der städtischen Internetseite www.heidelberg.de/haushalt Anregungen zum Haushalt 2021/22 der Stadt Heidelberg abgeben. Diese können einzelnen Themenbereichen zugeordnet werden oder auch allgemein den Haushalt betreffen. Die Eingaben der Bürgerinnen und Bürger werden gesammelt und dem Gemeinderat im Rahmen der Haushaltsberatungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Haushalt 2021/22: Bürgerinnen und Bürger können bis 16. April online Anregungen geben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bürgerinnen und Bürger können noch bis Freitag, 16. April 2021, auf der städtischen Internetseite www.heidelberg.de/haushalt Anregungen zum Haushalt 2021/22 der Stadt Heidelberg abgeben. Diese können einzelnen Themenbereichen zugeordnet werden oder auch allgemein den Haushalt betreffen. Die Eingaben der Bürgerinnen und Bürger werden gesammelt und dem Gemeinderat im Rahmen der Haushaltsberatungen … Mehr lesen

      Landau – Kunst am Bau – Realschule plus in Maikammer erhält Basketballbaum

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Skulptur der Berliner Künstlerin Andrea Böning wird zukünftig am Standort Maikammer der Realschule plus Maikammer-Hambach stehen. Darüber entschied das Preisgericht für die Auswahl eines Kunstwerkes. „Die Arbeit hat eine hohe, emotionale, identitätsstiftende Qualität“, lobte die Jury insbesondere die ästhetische, positive Aura des Basketballbaumes. „Er lädt im Pausenhof zu Entspannung, Sport und Bewegung … Mehr lesen

      Mannheim/Ludwigshafen – Veranstaltung zur Landtagswahl – Die Wirtschaftsjunioren „Auf einen Kaffee mit…“

      Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In Vorbereitung auf die bevorstehende Landtagswahl in Baden- Württemberg am 14. März luden die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen e.V. am Vormittag des 3. März zum digitalen Austausch unter dem Slogan „Auf einen Kaffee mit..“ Politiker aus Mannheim ein. Hinter dem Titel stand die Idee einer unkonventionellen Informationsveranstaltung zur Landtagswahl. Zu dieser hatten die Wirtschaftsjunioren alle … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Marion Schneid CDU :”Mit Herz und Verstand für Ludwighafen”! – Bessere Finanzausstattung für unsere Stadt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Landtagsabgeordnete Marion Schneid (CDU) die bereits die Ludwigshafener Interessen seit fast 10 Jahren im Rheinland-Pfälzischen Landtag als Oppositionspolitikerin vertritt, hofft auf einen Machtwechsel bei der Landtagswahl am 14.März in Rheinland-Pfalz. Die Ludwigshafenerin möchte sich in erster Linie um die Kommunalen Finanzen kümmern. Denn unter den 20 höchst verschuldeten Kommunen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Rote Zahlen für rote Ungerechtigkeit – JU Rheinland-Pfalz fordert generationsgerechte Ausstattung der Kommunen

      Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU Rheinland-Pfalz, Frederik Grüneberg, Landesgeschäftsführer Junge Union) – Gestern hinterließ der Landesvorsitzende der JU Rheinland-Pfalz Jens Münster gemeinsam mit dem Sprecher des landesweiten Arbeitskreises „Kommunale Finanzen“ Florian Bilic in der Mainzer Staatskanzlei eine klare Botschaft an Ministerpräsidentin Malu Dreyer: es wird endlich Zeit für eine generationsgerechte Finanzausstattung der Kommunen! … Mehr lesen

      Mannheim – Corona-Finanzhilfen für Fußballvereine! jetzt online informieren

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Badischer Fussballverband e.V.) – Das kostenlose Online-Seminar „Corona-Finanzhilfen“ in Zusammenarbeit mit dem Badischen Sportbund Nord e.V. informiert interessierte Fußballvereine am Mittwoch, den 3. März 2021 ab 18 Uhr über die Soforthilfe Sport und weitere Zuschussmöglichkeiten für Vereine während der Covid-19-Pandemie. Die Soforthilfe Sport ist der fast 20 Millionen schwere Rettungsschirm der Landesregierung … Mehr lesen

      Heidelberg – Patrick-Henry-Village erhält höchste Fördersumme im Städtebau-Programm! Land und Bund geben 3,9 Millionen Euro nach Heidelberg – Auch Geld für Sporthalle auf Hospital

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg erhält für zwei Bauprojekte auf den Konversionsflächen eine massive Förderung aus der Städtebauförderung 2021. Die Entwicklung von Patrick-Henry-Village (PHV) zu einem neuen Stadtteil hat sogar die höchste Fördersumme im kompletten Programm erhalten. 3,5 Millionen Euro fließen hierfür nach Heidelberg. Zudem wird der Umbau der Sporthalle auf dem ehemaligen US-Hospital … Mehr lesen

      Heidelberg – Höhe der Grundsteuer ändert sich 2025! Alle Grundsteuerpflichtigen müssen im Laufe des Jahres 2022 Erklärung zum Grundbesitz abgeben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab dem 1. Januar 2025 ändert sich die Höhe der Grundsteuer bundesweit. Die Grundsteuer ist eine Steuer, die alle zahlen müssen, die ein Grundstück besitzen. Vermietende können die Kosten auf die Mietenden umlegen. Die Städte und Gemeinden sind für die Erhebung der Steuer verantwortlich. Im Laufe des Jahres 2022 werden … Mehr lesen

      Schifferstadt – Soforthilfe für Unternehmen wird verlängert Stundung von Steuerforderungen

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Um Schifferstadter Unternehmen in der Coronakrise zu unterstützen, folgt die Stadtverwaltung Schifferstadt den Empfehlungen des Bundesministeriums für Finanzen und verlängert die Soforthilfemaßnahme der Stundungsmöglichkeiten bis einschließlich 30. Juni 2021. Damit bietet die Stadtverwaltung Schifferstadt die zinslose Stundung von lokalen Steuerforderungen. Betroffen ist insbesondere die Gewerbesteuer. „Mit der Stundung der Gewerbesteuer möchten wir unsere … Mehr lesen

      Heidelberg- SPD-Landtagsabgeordneter Boris Weirauch diskutiert im Facebook-Livestream mit Bundesjustizministerin Christine Lambrecht MdB über das Thema “Verfassung und Demokratie in Corona-Zeiten”

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(SPD Mannheim) – Am Freitag, den 22. Januar 2021 um 19 Uhr, wird der Mannheimer Landtagsabgeordnete Dr. Boris Weirauch die Bundesministerin für Justiz und Verbraucherschutz, Christine Lambrecht MdB, virtuell in ihrer Geburtsstadt Mannheim begrüßen. Die Justizministerin wird mit dem Rechtsexperten und Justiziar der SPD-Landtagsfraktion per Facebook-Livestream unter dem Motto „Verfassung und Demokratie … Mehr lesen

      Hockenheim – Steuerbescheide 2021 zugestellt

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim hat die Steuerbescheide für das Jahr 2021 an die Bürger zugestellt. Dabei sind folgende Hinweise zu beachten: Grundsteuer Am letzten Donnerstag (7. Januar 2021) wurden die Steuerbescheide an diejenigen Grundstückseigentümer versandt, bei denen sich der Steuerbe-trag geändert oder ein Eigentümerwechsel stattgefunden hat. Daher erhielt der Großteil der Steuerzahler für das … Mehr lesen

      Heidelberg – Neues Mitglied im Vorstand der SRH: Patrick Mombaur kehrt zum Heidelberger Bildungs- und Gesundheitsunternehmen zurück

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SRH Holding) – Das Management-Team des Heidelberger Bildungs- und Gesundheitsunternehmens SRH wird künftig von Patrick Mombaur verstärkt. Der 51-jährige Diplom-Ingenieur ist vom Aufsichtsrat der SRH Holding zum Vorstandsmitglied bestellt worden. Er kehrt zur SRH zurück und hat sein neues Amt zum 19. November 2020 angetreten. „Mit Patrick Mombaur gewinnen wir einen international … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU Ludwigshafen: Kommunaler Finanzausgleich muss dringend geändert werden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das heutige Urteil des Verfassungsgerichtshofs (VGH) Rheinland-Pfalz zum kommunalen Finanzausgleich in Rheinland-Pfalz kommentiert der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Peter Uebel: „Das ist ein Schlag ins Gesicht für die rheinland-pfälzische Landesregierung. Städte wie Ludwigshafen,Pirmasens und Kaiserslautern sind mahnende Beispiele dafür, wie die Landesregierung ihre Kommunen ausbluten lässt. Oberzentren wie Ludwigshafen sind nicht nur wichtige … Mehr lesen

      Landau – „Lichtblick für kommunale Finanzen in schweren Zeiten“ – Landaus OB Hirsch begrüßt Verfassungsgerichtsurteil zum kommunalen Finanzausgleich

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch, zugleich stellvertretender Vorsitzender des rheinland-pfälzischen Städtetags, begrüßt das heutige Urteil des Verfassungsgerichtshofs in Koblenz zum kommunalen Finanzausgleich. Das Gericht gibt den klagenden Kommunen Pirmasens und Landkreis Kaiserslautern Recht und kommt zu dem Schluss, dass das Land den Städten, Kreisen und Gemeinden zu wenig Geld für die Übernahme von Pflichtaufgaben … Mehr lesen

      Sandhausen – „Sandhausen im Herzen und die Zukunft im Blick“ – 27-jähriger Jurist und CDU-Gemeinderat Hakan Günes bewirbt sich um das Bürgermeisteramt

      Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Hakan Günes) – „Die Zukunft im Blick. Das Vertraute im Sinn. Sandhausen im Herzen.“ – für den 27-jährigen Sandhäuser Juristen Hakan Günes sind diese Aussagen weit mehr als nur ein Wahlslogan. „Das ist die Basis meiner kommunalpolitischen Arbeit und meines ehrenamtlichen Engagements als Gemeinderat“, sagt Günes, „und das ist … Mehr lesen

      Eberbach – Operationssaal mit High-End-Level: Arbeiten am Neubau der Urologie an der GRN-Klinik Eberbach laufen nach Plan – Fertigstellung im Oktober

      Eberbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Klinik Eberbach) – Wenn alles so optimal weiterläuft, soll der Neubau der Urologie an der GRN-Klinik Eberbach im Oktober 2021 fertiggestellt sein. Der neue Klinikbereich hat ein Gesamtvolumen von rund 18 Millionen Euro und wurde erst durch die Zusage der Dietmar-Hopp-Stiftung über 5,5 Millionen Euro realisierbar. Aktuell bereits zu … Mehr lesen

      Landau – Mit Notfallkarte – Notfalldose – Vorsorgeordner gut ausgestattet – Seniorenbeirat und Projekt- Fachkräfte erarbeiten Konzept

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Arbeitsgruppe aus Vertretern des Seniorenbeirates des Landkreises Südliche Weinstraße und Fachkräften im Projekt Gemeindeschwester plus hat sich mit der Vorsorge für medizinische Notfälle beschäftigt und das Konzept „ Notfallkarte – Notfalldose – Vorsorgeordner“ erarbeitet. Sie erläutern die drei Elemente des Konzepts, die im Notfall sogar Leben retten können. „Notfallkarte und Notfalldose sollen … Mehr lesen

      Landau – Per Mausklick zum Kinderbetreuungsplatz – Online-Portal KitaKids Landau geht am 1. Januar 2021 an den Start

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Über 30 Kitas unterschiedlicher Träger stehen den Landauerinnen und Landauern für die Betreuung ihrer Sprösslinge zu Verfügung. Doch welche davon ist die richtige? Einen Überblick über das Angebot in der Südpfalzmetropole mit weiterführenden Informationen zu den einzelnen Einrichtungen sowie die Möglichkeit, den Nachwuchs direkt für einen Platz in der Wunscheinrichtung vorzumerken, bietet ab … Mehr lesen

      Karlsruhe – bfv-Verbandstag: Vier erfolgreiche Wiederwahlen und zwei neue Gesichter im Präsidium

      Karlsruhe/Mannheim/Heidelberg. Der 39. Ordentliche Verbandstag, die Mitgliederversammlung des Badischen Fußballverbandes hat am Samstag das sechsköpfige Präsidium mit großer Mehrheit für die nächsten vier Jahre gewählt. Der alte und neue bfv-Präsident ist Ronny Zimmermann. 214 von 225 Delegierten hatten sich in die Konferenz eingewählt und über ihren personalisierten Wahlcode im Abstimmungstool authentifiziert. Und so konnte der … Mehr lesen

      Frankenthal – Straßenausbaubeiträge: Neue Satzung tritt in Kraft

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer in Frankenthal ein Grundstück besitzt, muss sich auf Veränderungen der wiederkehren-den Beiträge für den Straßenausbau einstellen. Bislang wurden diese Kosten gleichmäßig auf alle Grundstücksbesitzer im gesamten Stadtgebiet verteilt. Die Stadt trug 35 Prozent der Kos-ten. Zukünftig ist Frankenthal in zehn Abrechnungseinheiten eingeteilt, der Gemeindeanteil liegt zwischen 20 und 40 Prozent – je … Mehr lesen

      Landau – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach aktuellem Stand (10.11.2020, 15:00 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 33 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 808 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 473 Personen sind gesundet*. 7 Personen sind verstorben. Leider … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die außerordentliche Wirtschaftshilfe für Gastronomie und Hotellerie ist zum Teil existenzgefährdend und muss nachjustiert werden

      Ludwigshafen / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die außerordentliche Wirtschaftshilfe November 2020 für Unternehmen aus der Gastronomie und Hotellerie geht an einigen Unternehmen vorbei und ist zum Teil Existenzgefährdend! Betroffen sind Unternehmen, welche sich in der Pandemie-Zeit vergrößert haben und Arbeitsplätze geschaffen haben! Diese fallen aus der Förderung. Es geht um die Existenz … Mehr lesen

      Worms – Controlling-Experte bereichert den Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Worms

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit Beginn des Wintersemesters hat Prof. Dr. Mario Stoffels seine Lehrtätigkeit an der Hochschule Worms aufgenommen. Die Studienrichtung International Management / Handelsmanagement konnte mit ihm einen Experten für den Schwerpunkt Controlling an die Hochschule Worms berufen. Prof. Stoffels ergänzt das Wormser Team ideal und wird sowohl in den Bachelor-, als … Mehr lesen

      Seite 1 von 14
      1 2 3 14
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X