• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Dialogführung und Buchpräsentation in der Rudolf-Scharpf-Galerie

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Begleitprogramm der Ausstellung “Denken wie ein Oktopus, oder: Tentakuläres Begreifen”, die bis 9. Januar 2022 in der Rudolf-Scharpf-Galerie, Hemshofstraße 54, gezeigt wird, lädt das Wilhelm-Hack-Museum am Sonntag, 6.November 2021, 16 Uhr, zu einer Dialogführung mit dem Medientheoretiker Matthias Wittmann und Ausstellungskuratorin Julia Katharina Thiemann ein. Sie sprechen im offenen Dialog über ausgewählte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Teachers‘ Night in der Rudolf-Scharpf-Galerie

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Begleitprogramm der Ausstellung “Denken wie ein Oktopus, oder: Tentakuläres Begreifen”, die bis 9. Januar 2022 in der Rudolf-Scharpf-Galerie, Hemshofstraße 54, gezeigt wird, bietet das Wilhelm-Hack-Museum am Mittwoch, 27. Oktober 2021, 17 bis 19 Uhr, eine Teachers‘ Night an. Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte und bietet eine Führung durch die Ausstellung und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Lehmbackofen des Internationalen Frauentreffs wird eingeweiht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In den vergangenen Wochen haben rund 15 Frauen im hack-museumsgARTen auf dem Hans-Klüber-Platz einen Lehmbackofen aus zwei Tonnen Lehm gebaut. Das Projekt des Internationalen Frauentreffs (IFT), der seit vielen Jahren mit dem urbanen Garten hinter dem Wilhelm-Hack-Museum kooperiert, entstand anlässlich des 35. Geburtstags der Einrichtung für Frauen und wurde unter Leitung der Kunsttherapeutin … Mehr lesen

      Mannheim – SVW verpflichtet Alexander Rossipal

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der SV Waldhof Mannheim hat den 25-jährigen Alexander Rossipal unter Vertrag genommen. Der gebürtige Stuttgarter wird zukünftig für die Buwe mit der Raute auf der Brust auflaufen. Als vielseitig einsetzbarer Defensivspieler bringt Alexander Rossipal die Erfahrung aus 12 Zweitligaeinsätzen, 22 Drittligaeinsätzen, sowie unter anderem einem Einsatz in der Europa League mit an den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – MURALU im Hemshof

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Street Art Projektes MURALU des Wilhelm-Hack-Museums entstehen in diesem Sommer mehrere Wandgemälde in der Stadt Ludwigshafen. Nach Wänden in der Gartenstadt und der Valentin-Bauer-Siedlung entsteht in dieser Woche (bis 1. August 2021) ein “Mural” (Wandgemälde) am Goerdeler Platz. Zu Gast ist die international renommierte Künstlerin Lula Goce aus Spanien. Lula … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Für Kurzentschlossene – Beim Sommerferienprogramm des WHM sind noch Plätze frei

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Sommerferienprogramm “Abenteuer Kunst”, das der Förderkreis des Wilhelm-Hack-Museum (WHM) vom 16. bis zum 20. August für Kinder von sechs bis zwölf Jahren anbietet, gibt es noch freie Plätze. Noch bis 6. August nimmt Theresia Kiefer vom WHM unter Telefon 504-3403 oder E-Mail theresia.kiefer@ludwigshafen.de weitere Anmeldungen entgegen. Das Anmeldeformular gibt es auf der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mal mal was, du kannst das!”- Malkurs für Jugendliche und Erwachsene

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Jugendliche ab zwölf Jahre und Erwachsene sind zum Malkurs “Mal mal was, du kannst das!” im hack-museumsgARTen auf dem Hans-Klüber-Platz eingeladen. Gemeinsam mit dem Ludwigshafener Künstler Markus Stürmer können sie im farbenprächtigen Garten hinter dem Wilhelm-Hack-Museum nach Herzenslust kreativ arbeiten und eigene Bildmotive mit Wasser-, Aquarell- und Acrylfarben oder Ölpastellkreide ausprobieren. Angeboten wird … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kultureinrichtungen können wieder öffnen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Ende der Regelungen der Bundesnotbremse gibt es auch Erleichterungen im Bereich Kultur. Museen, Ausstellungen, Gedenkstätten und ähnliche Einrichtungen können wieder öffnen. Auch die städtischen Einrichtungen öffnen wieder. Es gelten jeweils die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln sowie die Pflicht zum Tragen einer FFP2- oder OP-Maske. Zudem müssen Besuche im Voraus gebucht werden. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Dattelpalmen und Blaufußtölpel in der Ludwigshafener Gartenstadt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Agostino Iacurci und Künstlerduo Video.Sckre gestalten zwei großflächige Wandgemälde für das Street Art-Projekt MURALU des Wilhelm-Hack-Museums in Ludwigshafen. Das von BASF geförderte Kunstprojekt im urbanen Raum bringt Farbe nach Ludwigshafen. Zeichneten sich die riesigen Murals am Luitpoldhafen und in der Rheinuferstraße noch durch einen geometrisch-abstrakten Stil aus, entsteht jetzt in der Gartenstadt eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Start der dritten Saison für das Ludwigshafener Street Art-Projekt MURALU

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab nächster Woche geht das Street Art-Projekt MURALU mit vier neuen Wänden, gestaltet von fünf international bekannten Künstler*innen, in die nächste Runde. “Bunt” wird es besonders in der Ludwigshafener Gartenstadt. Das bereits 2020 entstandene Mural des spanischen Künstlers Limow wird durch drei weitere Wandmalereien ergänzt, eine weitere Fassade wird im Hemshof realisiert. Den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD-Stadtratsfraktion: Antrag zum Kulturausschuss am 25. Februar 2021! SPD-Stadtratsfraktion beantragt ein Konzept für einen Neu-Start Kultur im Sommer 2021

      Ludwigshafen / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak/pm SPD Stadtratsfraktion Ludwigahafen) – Die SPD-Stadtratsfraktion beantragt ein Konzept für einen Neu-Start Kultur im Sommer 2021. Auch wenn wir weiter vorsichtig bleiben müssen und die Pandemie nicht besiegt ist, brauchen wir eine Perspektive, gerade für die Kultur, die besonders hart von den Einschränkungen betroffen ist: Öffentliche Kultureinrichtungen, privatwirtschaftliche Unternehmen, Künstlerinnen und … Mehr lesen

      Ludigshafen – “A Forest: Das Kind” – das neue Mural im “Märchenwald” der Ludwigshafener Gartenstadt – Der Künstler LIMOW gestaltet in der Karlsbader Straße 23 in Ludwigshafen eine Fassade für das Street Art-Projekt MURALU

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. An der Haltestelle “Karlsbader Straße” in der Ludwigshafener Gartenstadt wartet ab sofort niemand mehr alleine auf den Bus. Der aus Barcelona stammende Künstler LIMOW hat hier in den vergangenen drei Wochen noch ein Wandgemälde realisiert – kurz bevor sich das von der BASF geförderte Street Art-Projekt MURALU des Wilhelm-Hack-Museums in die Winterpause verabschiedet. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Konzertmatineen im Ernst-Bloch-Zentrum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Brandschutzsanierung im Wilhelm-Hack-Museum ist die Pfälzische Musikgesellschaft mit ihren sonntäglichen Kon-zertmatineen vorübergehend im Ernst-Bloch-Zentrum, Walz-mühlstraße 63, zu Gast. Ab 11. Oktober 2020 finden dort die Konzertmatineen, organisiert von Gregor Herrmann, Mitglied des Vorstandes und Leiter des Bezirks Ludwigshafen der Pfälzischen Musikgesellschaft und selbst professioneller Musiker, jeden zwei-ten Sonntag mit jeweils wechselnden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Öffnungszeiten am Tag der Deutschen Einheit

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wildpark Der Wildpark Rheingönheim hat am Samstag, 3. Oktober 2020, von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Stadtarchiv Das Stadtarchiv ist am Samstag, 3. Oktober 2020, geschlossen. Stadtbibliothek Die Zentralbibliothek und die Kinderbibliothek bleiben am Samstag, den 3. Oktober 2020, geschlossen. Musikschule Die Musikschule ist am Samstag, 3. Oktober 2020, geschlossen. Wilhelm-Hack-Museum Das Wilhelm-Hack-Museum … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Cool bleiben!” Das Wilhelm-Hack-Museum verabschiedet sich vorübergehend mit einem Museumswochenende unter diesem Motto in die Brandschutzsanierungspause

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Nekar(red/ak) – Ein ganzes Wochenende lang, vom 12. bis 13. September 2020, sagt das Museum “Tschüss” – bevor es Mitte September voraussichtlich für sieben Monate wegen einer Brandschutzsanierung schließen muss. Doch das umfassende und abwechslungsreiche Programm des Wochenendes lässt keine Zeit für Abschiedstränen: Samstags und sonntags finden einstündige Führungen zur Biennale für … Mehr lesen

      Ludwigshafen -Besondere Auszeichnung für hack-museumsgARTen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der hack-museumsgARTen auf dem Hans-Klüber-Platz ist Preisträger der “UN-Dekade Biologische Vielfalt 2020 Sonderpreis Soziale Natur – Natur für alle”. Staatssekretär Dr. Thomas Griese vom Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz übergab die Auszeichnung am 18. August 2020 im Beisein von Bürgermeisterin Prof. Dr. Cornelia Reifenberg an Projekt-Initiatorin Theresia … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Duo Höllviken im Wilhelm-Hack-Museum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Als Live-Hörspiel / Literatur / Performance mit konzeptuellem Ansatz ist der Auftritt des Duos Höllviken am Donnerstag, 23. Juli 2020, 20 Uhr, im Wilhelm-Hack-Museum überschrieben. Höllviken besteht aus Sven-Åke Johansson, einem der stilprägenden Schlagzeuger der deutschen Free Jazz-Ära der 1960er und 1970er Jahre, und Oliver Augst, Frankfurts zentralem Künstler im experimentellen Grenzbereich von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wiederaufnahme der öffentlichen Führungen im Wilhelm-Hack-Museum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Juli bietet das Wilhelm-Hack-Museum wieder an jedem Samstag und Sonntag von 15 bis 16 Uhr öffentliche Führungen in eingeschränktem Umfang an. Die Teilnehmerzahl ist zu-nächst auf zehn Personen begrenzt. Während der kompletten Führung besteht die Pflicht eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen. Um einen Mindestabstand von 1,5 Metern un-tereinander und zum Kunstvermittler … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Von Papiertheater bis Wellness-Tipps – die vorerst letzte “Kunst aus der Tüte” hat es in sich!

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Kultur-Rhein Neckar e. V., der Kunstverein Ludwigshafen und das Wilhelm-Hack-Museum beenden ihre gemeinsame Aktion “Kunst aus der Tüte”. Am Mittwoch, 10. Juni 2020, um 11 Uhr gibt es bei allen drei Einrichtungen die vorerst letzte Tüte. Je nach Verlauf der Corona-Pandemie ist eine Fortsetzung des institutionsübergreifenden Erfolgsprojektes jedoch nicht ausgeschlossen. In der fünften … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Öffnungszeiten an Fronleichnam

      Ludigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wildpark Der Wildpark Rheingönheim ist von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Einlass ist bis eine Stunde vor Schließung des Parks. Wilhelm-Hack-Museum Das Wilhelm-Hack-Museum ist an Fronleichnam, Donnerstag, 11. Juni 2020, von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ernst-Bloch-Zentrum Das Ernst-Bloch-Zentrum ist an Fronleichnam, Donnerstag, 11. Juni 2020, geschlossen. Stadtmuseum Das Stadtmuseum ist an Fronleichnam, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Öffnungszeiten über Pfingsten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Wildpark Rheingönheim ist von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Einlass ist bis eine Stunde vor Parkschließung. Wilhelm-Hack-Museum Das Wilhelm-Hack-Museum ist an Pfingstmontag, 1. Juni 2020, von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Karl-Otto-Braun Museum Das Karl-Otto-Braun-Museum ist an Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet. Stadtmuseum Das Stadtmuseum ist an den … Mehr lesen

      Ludigshafen – Digitaler Ausflug ins WHM – Sammlungspräsentation “Abstrakte Welten – Zwischen Expressionismus und Konstruktivismus” als 360° Rundgang im Netz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwar können Kunstinteressierte das Wilhelm-Hack-Museum derzeit nicht tatsächlich besuchen – ganz auf die Kunst aus Ludwigshafen muss jedoch niemand verzichten. Nachdem bereits der 360° Rundgang “The Lives and Loves of Images | When Images Collide” der “Biennale für aktuelle Fotografie” im Wilhelm-Hack-Museum digital verfügbar ist, ist ab sofort auch die Ausstellung “Abstrakte Welten. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Coronavirus: Wegen der Ausbreitung des #Coronavirus schließt die Stadtverwaltung vorsorglich einen Teil ihrer Einrichtungen.

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Informationen zum Coronavirus Aufgrund der weiter anhaltenden Verbreitung des Coronavirus in Deutschland hat die Stadt Ludwigshafen am Mittwoch, 11. März, aus Vorsorgegründen entschieden, einen Teil ihrer Einrichtungen zu schließen. Zudem wird es ab Donnerstag, 12. März, Einschränkungen bei städtischen Dienstleistungen und Servicestellen geben. Ziel dieser weitreichenden Vorsichtsmaßnahmen ist es, die Verbreitung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fragen wagen – Was Sie schon immer über Kunst wissen wollten…

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam mit Kunsthistorikerin Ursula Dann und Kuratorin Nora Jaeger gehen Interessierte unter dem Motto “Provenienzforschung im Wilhelm-Hack-Museum” beim Führungsformat “Fragen wagen – Was Sie schon immer über Kunst wissen wollten….” am Donnerstag, 12. März 2020, 18 Uhr, auf Spurensuche nach der Herkunft der Bilder. Die Teilnehmer*innen gestalten die Inhalte und den Verlauf ihres … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ditzners Club im März

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Jazzreihe Ditzners Club spielt im Wilhelm-Hack-Museum am Donnerstag, 5. März 2020, 20 Uhr, das Trio Gramss/Zoubek/Ditzner. In guter Tradition des Instant Composing improvisieren die Musiker völlig spontan. Das allerdings bedeutet keineswegs ein völlig freies, also regelloses Musizieren, selbst wenn an die Stelle einer gemeinsamen thematischen Grundlage hier die freie Improvisation tritt. … Mehr lesen

      Seite 1 von 7
      1 2 3 7
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X