• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Konzertmatineen im Ernst-Bloch-Zentrum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Brandschutzsanierung im Wilhelm-Hack-Museum ist die Pfälzische Musikgesellschaft mit ihren sonntäglichen Kon-zertmatineen vorübergehend im Ernst-Bloch-Zentrum, Walz-mühlstraße 63, zu Gast. Ab 11. Oktober 2020 finden dort die Konzertmatineen, organisiert von Gregor Herrmann, Mitglied des Vorstandes und Leiter des Bezirks Ludwigshafen der Pfälzischen Musikgesellschaft und selbst professioneller Musiker, jeden zwei-ten Sonntag mit jeweils wechselnden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Öffnungszeiten am Tag der Deutschen Einheit

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wildpark Der Wildpark Rheingönheim hat am Samstag, 3. Oktober 2020, von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Stadtarchiv Das Stadtarchiv ist am Samstag, 3. Oktober 2020, geschlossen. Stadtbibliothek Die Zentralbibliothek und die Kinderbibliothek bleiben am Samstag, den 3. Oktober 2020, geschlossen. Musikschule Die Musikschule ist am Samstag, 3. Oktober 2020, geschlossen. Wilhelm-Hack-Museum Das Wilhelm-Hack-Museum … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Cool bleiben!” Das Wilhelm-Hack-Museum verabschiedet sich vorübergehend mit einem Museumswochenende unter diesem Motto in die Brandschutzsanierungspause

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Nekar(red/ak) – Ein ganzes Wochenende lang, vom 12. bis 13. September 2020, sagt das Museum “Tschüss” – bevor es Mitte September voraussichtlich für sieben Monate wegen einer Brandschutzsanierung schließen muss. Doch das umfassende und abwechslungsreiche Programm des Wochenendes lässt keine Zeit für Abschiedstränen: Samstags und sonntags finden einstündige Führungen zur Biennale für … Mehr lesen

      Ludwigshafen -Besondere Auszeichnung für hack-museumsgARTen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der hack-museumsgARTen auf dem Hans-Klüber-Platz ist Preisträger der “UN-Dekade Biologische Vielfalt 2020 Sonderpreis Soziale Natur – Natur für alle”. Staatssekretär Dr. Thomas Griese vom Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz übergab die Auszeichnung am 18. August 2020 im Beisein von Bürgermeisterin Prof. Dr. Cornelia Reifenberg an Projekt-Initiatorin Theresia … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Duo Höllviken im Wilhelm-Hack-Museum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Als Live-Hörspiel / Literatur / Performance mit konzeptuellem Ansatz ist der Auftritt des Duos Höllviken am Donnerstag, 23. Juli 2020, 20 Uhr, im Wilhelm-Hack-Museum überschrieben. Höllviken besteht aus Sven-Åke Johansson, einem der stilprägenden Schlagzeuger der deutschen Free Jazz-Ära der 1960er und 1970er Jahre, und Oliver Augst, Frankfurts zentralem Künstler im experimentellen Grenzbereich von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wiederaufnahme der öffentlichen Führungen im Wilhelm-Hack-Museum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Juli bietet das Wilhelm-Hack-Museum wieder an jedem Samstag und Sonntag von 15 bis 16 Uhr öffentliche Führungen in eingeschränktem Umfang an. Die Teilnehmerzahl ist zu-nächst auf zehn Personen begrenzt. Während der kompletten Führung besteht die Pflicht eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen. Um einen Mindestabstand von 1,5 Metern un-tereinander und zum Kunstvermittler … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Von Papiertheater bis Wellness-Tipps – die vorerst letzte “Kunst aus der Tüte” hat es in sich!

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Kultur-Rhein Neckar e. V., der Kunstverein Ludwigshafen und das Wilhelm-Hack-Museum beenden ihre gemeinsame Aktion “Kunst aus der Tüte”. Am Mittwoch, 10. Juni 2020, um 11 Uhr gibt es bei allen drei Einrichtungen die vorerst letzte Tüte. Je nach Verlauf der Corona-Pandemie ist eine Fortsetzung des institutionsübergreifenden Erfolgsprojektes jedoch nicht ausgeschlossen. In der fünften … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Öffnungszeiten an Fronleichnam

      Ludigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wildpark Der Wildpark Rheingönheim ist von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Einlass ist bis eine Stunde vor Schließung des Parks. Wilhelm-Hack-Museum Das Wilhelm-Hack-Museum ist an Fronleichnam, Donnerstag, 11. Juni 2020, von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ernst-Bloch-Zentrum Das Ernst-Bloch-Zentrum ist an Fronleichnam, Donnerstag, 11. Juni 2020, geschlossen. Stadtmuseum Das Stadtmuseum ist an Fronleichnam, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Öffnungszeiten über Pfingsten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Wildpark Rheingönheim ist von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Einlass ist bis eine Stunde vor Parkschließung. Wilhelm-Hack-Museum Das Wilhelm-Hack-Museum ist an Pfingstmontag, 1. Juni 2020, von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Karl-Otto-Braun Museum Das Karl-Otto-Braun-Museum ist an Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet. Stadtmuseum Das Stadtmuseum ist an den … Mehr lesen

      Ludigshafen – Digitaler Ausflug ins WHM – Sammlungspräsentation “Abstrakte Welten – Zwischen Expressionismus und Konstruktivismus” als 360° Rundgang im Netz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwar können Kunstinteressierte das Wilhelm-Hack-Museum derzeit nicht tatsächlich besuchen – ganz auf die Kunst aus Ludwigshafen muss jedoch niemand verzichten. Nachdem bereits der 360° Rundgang “The Lives and Loves of Images | When Images Collide” der “Biennale für aktuelle Fotografie” im Wilhelm-Hack-Museum digital verfügbar ist, ist ab sofort auch die Ausstellung “Abstrakte Welten. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Coronavirus: Wegen der Ausbreitung des #Coronavirus schließt die Stadtverwaltung vorsorglich einen Teil ihrer Einrichtungen.

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Informationen zum Coronavirus Aufgrund der weiter anhaltenden Verbreitung des Coronavirus in Deutschland hat die Stadt Ludwigshafen am Mittwoch, 11. März, aus Vorsorgegründen entschieden, einen Teil ihrer Einrichtungen zu schließen. Zudem wird es ab Donnerstag, 12. März, Einschränkungen bei städtischen Dienstleistungen und Servicestellen geben. Ziel dieser weitreichenden Vorsichtsmaßnahmen ist es, die Verbreitung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fragen wagen – Was Sie schon immer über Kunst wissen wollten…

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam mit Kunsthistorikerin Ursula Dann und Kuratorin Nora Jaeger gehen Interessierte unter dem Motto “Provenienzforschung im Wilhelm-Hack-Museum” beim Führungsformat “Fragen wagen – Was Sie schon immer über Kunst wissen wollten….” am Donnerstag, 12. März 2020, 18 Uhr, auf Spurensuche nach der Herkunft der Bilder. Die Teilnehmer*innen gestalten die Inhalte und den Verlauf ihres … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ditzners Club im März

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Jazzreihe Ditzners Club spielt im Wilhelm-Hack-Museum am Donnerstag, 5. März 2020, 20 Uhr, das Trio Gramss/Zoubek/Ditzner. In guter Tradition des Instant Composing improvisieren die Musiker völlig spontan. Das allerdings bedeutet keineswegs ein völlig freies, also regelloses Musizieren, selbst wenn an die Stelle einer gemeinsamen thematischen Grundlage hier die freie Improvisation tritt. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Ludwigshafen trauert um einen großen Oberbürgermeister” – Ehrenbürger Dr. Werner Ludwig am 25. Februar im Alter von 93 Jahren verstorben

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. “Die Stadt Ludwigshafen trauert um einen großen Oberbürgermeister, der seine Stadt wie kein anderer geprägt und gestaltet hat”, so reagierte Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck auf die Nachricht, dass Ehrenbürger Dr. Werner Ludwig am 25. Februar im Alter von 93 Jahren verstorben ist. Ludwig war von Juli 1965 bis Juni 1993 Oberbürgermeister der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Öffentliche Führungen im März

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Jeden Samstag und Sonntag lädt das Wilhelm-Hack-Museum im März von 15 bis 16 Uhr zu öffentlichen Führungen ein. Die Kosten belaufen sich samstags auf 3 Euro bei freiem Eintritt, sonntags sind die Kosten im Eintrittspreis von 7 Euro, ermäßigt 5 Euro enthalten. Die Termine im Einzelnen: Sonntag, 1. März, Führung durch die Ausstellung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sonntagsmatineen im Wilhelm-Hack-Museum

      Ludigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Alle zwei Wochen sonntags veranstaltet die Pfälzische Musikgesellschaft Konzertmatineen im Wilhelm-Hack-Museum. Das Valeria Maurer-Quintett gestaltet die Matinee am Sonntag, 1. März 2020. Dabei sind Valeria Maurer, Gesang, Moritz Keller, Gitarre, Konrad Hinsken, Klavier, Simon Schallwig, Kontrabass, und Julian Losigkeit, Schlagzeug. „Brainsail/Beethoven meets Jazz“ist der Titel der Matinee am Sonntag, 15. März 2020, mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Öffnungszeiten der Stadtverwaltung an Fasnacht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Stadtverwaltung Die Bereiche der Stadtverwaltung sind am Fasnachtsdienstag, 25. Februar 2020, nur am Vormittag bis 12 Uhr geöffnet. Bürgerbüros Das Bürgerbüro im Rathaus sowie die Außenstelle in Oggersheim sind am Fasnachtsdienstag, 25. Februar 2020, nur bis 12 Uhr geöffnet. Wildpark Rheingönheim Der Wildpark ist an den Fasnachtstagen regulär von 9 bis 18 Uhr … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kunstgenuss am Nachmittag

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Kunstgenuss am Nachmittag, einem Kunstdialog in entspannter Atmosphäre, der bei Kaffee und einem süßen Leckerbissen ausklingt, lädt das Wilhelm-Hack-Museum am Donnerstag, 13. Februar 2020, 15 bis 16.30 Uhr ein. Die Leitung hat Dr. Ulrike Hauser-Suida. Thema ist dieses Mal “Abstrakte Welten. Zwischen Expressionismus und Konstruktivisimus”. Die Kosten belaufen sich auf 10 Euro … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wilhelm-Hack-Museum wieder bei art KARLSRUHE vertreten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Wilhelm-Hack-Museum ist vom 13. bis 16. Februar 2020 auf der art KARLSRUHE mit einem Stand vertreten. Seit 2004 wird die art KARLSRUHE im Februar auf dem Gelände der Messe Karlsruhe durchgeführt. Auf mehr als 35.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche locken jedes Jahr über 200 Ausstellende knapp 50.000 Besucher*innen mit Werken zeitgenössischer und moderner Künstler*innen … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Elke Reichertz zur Gleichstellungsbeauftragten des Bezirksverbands Pfalz bestellt

      Kaiserslautern Frauen im Bezirksverband Pfalz voranbringen Elke Reichertz wurde zur Gleichstellungsbeauftragten des Bezirksverbands Pfalz bestellt und trat damit die Nachfolge von Renate Flesch an. Seit 2013 ist sie in der Zentralverwaltung beschäftigt und vor allem für Veranstaltungsmanagement und die Abwicklung der Pfalzpreise und die Organisation der Pfalzpreis-Gala zuständig. Als Gleichstellungsbeauftragte will sie die erfolgreiche Arbeit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Klecksstrolche”: Kurs im Wilhelm-Hack-Museum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Tanzende Linien, kunterbunte Farbwelten, fesselnde Kunstgeschichten und noch vieles mehr können die jüngsten Gäste zwischen vier und sechs Jahren beim Kurs “Klecksstrolche” im Wilhelm-Hack-Museum erleben. Der nächste Kurs unter der Leitung von Selina Sutera startet am 5. Februar 2020, 16 bis 17 Uhr. Ein Kurs umfasst fünf Termine, jeweils mittwochnachmittags. Die Folgetermine sind … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kunstgenuss am Nachmittag

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Kunstgenuss am Nachmittag, einem Kunstdialog in entspannter Atmosphäre, der bei Kaffee und einem süßen Leckerbissen ausklingt, lädt das Wilhelm-Hack-Museum am Donnerstag, 16. Januar 2020, 15 bis 16.30 Uhr ein. Die Leitung hat Dr. Ulrike Hauser-Suida. Thema ist dieses Mal die “Annäherung an die Realität – Op-Art und Kinetik”. Die Kosten belaufen sich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fragen wagen – Was Sie schon immer über Kunst wissen wollten…

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter der Führung von Kunsthistorikerin Ursula Dann und dem Motto “Rechenkünstler – Kunst und Mathematik” gestalten die Teilnehmer*innen bei “Fragen wagen – Was Sie schon immer über Kunst wissen wollten….” am Donnerstag, 16. Januar 2020, 18 Uhr, im Wilhelm-Hack-Museum die Inhalte und den Verlauf ihres Rundgangs aktiv mit. Es gilt wie immer: Fragen … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Die “Kulturregion Rhein-Neckar” präsentiert sich auf der CMT!

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach der erfolgreichen Premiere 2019 wird die Kulturregion Rhein-Neckar auch 2020 wieder auf der Messe CMT (Caravan – Motor – Touristik) vom 11. bis 19. Januar in Stuttgart vertreten sein (Halle 6, Stand E23). Zum bereits „eingespielten Team“ der sechs Kulturinstitutionen aus dem vergangenen Jahr, der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, dem Historischen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neues Kunstwerk „Gelbe Treppenbrücke“ vor dem Wilhelm-Hack-Museum in Planung – Braucht Ludwigshafen das? – 20.000€ fehlen noch!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Künftig soll das Kunstwerk „Gelbe Treppenbrücke“ der Künstler Heike Mutter und Ulrich Genth den Eingangsbereich des Wilhelm-Hack Museums zieren. Dafür wurden beim Neujahrsempfang der Stadt Ludwigshafen Spenden gesammelt. „Ist das Kunst – oder kann das weg?“ – hat sich manch ein Besucher des Empfangs am Mittwochabend gefragt. Eine bittere Satire, … Mehr lesen

      Seite 1 von 6
      1 2 3 6
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X