• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Advents-Freude, -Klänge und -Begegnungen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Katholische Kirchengemeinde setzen Glanzlichter in der Vorweihnachtszeit Katholische Kirchengemeinden und Einrichtungen im Dekanat Mannheim setzen in der Adventszeit mit Einladungen, Impulsen und Aktionen ganz bewusst Lichtspuren mit Begegnung, Tiefgang und kleinen Sternstunden im Alltag, die den Zauber der Weihnacht spürbar und warm ums Herz werden lassen.   ADVENTsLICHTER Segen und Illumination … Mehr lesen

Schwetzingen – Mit Top-Noten direkt in den Job

Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar Kerstin D’Alton und Sarah Schulze schließen Altenpflege-Ausbildung mit Einser-Schnitt ab und machen da weiter, wo sie aufgehört haben: im GRN-Seniorenzentrum Schwetzingen Als kleines Geschenk der Heimleitung: T-Shirt mit der liebevollen Aufschrift: “Ich bin Altenpflegerin, weil Superheldin kein offizieller Beruf ist.“ Foto: GRN Engagiert, hochmotiviert und beliebt bei Kollegen wie Heimbewohnern: Besser … Mehr lesen

Mannheim – Stimmungsvoller Gottesdienst am Reformationstag

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Fluch in Segen wandeln“ Reformationstag: Dekan Hartmann ruft zu Reflexion und Neuausrichtung auf. Anja Süntzenich erhält als bisher jüngste Geehrte die Konkordien-Medaille für ihr ehrenamtliches Engagement (01.11.2022, Mannheim) In seiner Festpredigt zum Reformationstag 2022 betonte Dekan Ralph Hartmann, dass ein „weiter so“ nicht mehr möglich sei. Kirche und Gesellschaft müssten tiefgreifende … Mehr lesen

Mannheim – Neue Reha-Einrichtung für psychisch Kranke eingeweiht – Caritas-Neubau in Mannheim-Jungbusch ersetzt das alte Elisabeth-Lutz-Haus, übernimmt aber den Namen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eineinhalb Jahre nach dem Spatenstich konnte der Caritasverband Mannheim heute seine neue Rehabilitationseinrichtung für psychisch kranke Menschen einweihen. Der Neubau neben der Liebfrauenkirche in Mannheim-Jungbusch ersetzt die alte Reha-Einrichtung in der Oststadt, übernimmt aber deren Namen Elisabeth-Lutz-Haus. Im Rahmen einer Andacht stellte Dekan Karl Jung das Haus unter den Segen Gottes. „Es soll … Mehr lesen

Landau – Wenn Segen neues Leben berührt

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Ökumenisches Angebot für werdende Eltern – Nächster Termin in Landau Nach Corona-bedingter Pause stehen im Bereich der Protestantischen Landeskirche und des Bistums Speyer wieder ökumenische Segensfeiern für werdende Eltern auf dem Programm. Der nächste Termin findet in Landau statt. Diese beiden freuen sich auf den 7. November: Susanne Burgdörfer vom Haus … Mehr lesen

Germersheim – Wichtige Hilfseinrichtung für Betroffene sexualisierter Gewalt in der Südpfalz – Notruf- und Beratungsstelle unter dem Dach des Frauen Zentrums Aradia in Landau feiert 30-jähriges Bestehen – Landräte und OB unterstützen Arbeit mit 1.500 Euro-Spende

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 30 Jahren für Frauen und Mädchen in der Südpfalz da: Am 1. Oktober 1992 nahm die Notruf- und Beratungsstelle für von sexualisierter Gewalt betroffene Frauen und Mädchen unter dem Dach des Frauen Zentrums Aradia in Landau ihre Arbeit auf und bietet seitdem Opfern und deren Angehörigen unter anderem kostenlose telefonische und … Mehr lesen

Mutterstadt – Die Kerwe 2022 – zurück zur besonderen Feierlaune

Wie man allgemein weiß, war und ist die Kerwe für die Mutterstadter und ihre Gäste schon immer ein Highlight im Jahr. Diesmal kam die Feierlaune nach gut zwei Jahren Pause bei herrlichem Wetter endlich wieder zurück! Die unter neuer Leitung stehende Kerwe-Gemeinschaft war für den „Reset“ der Mutterstadter Zelt-Kerwe sehr gut vorbereitet, um den Zeltbesuchern … Mehr lesen

Speyer – Sommerfrische am Dom zu Speyer / Erholung für Körper und Geist

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Sommerfrische im Dom zu Speyer Die Kirche und UNESCO-Welterbestätte lädt zum Erkunden und Entspannen ein Endlich Ferien! Zumindest in Rheinland-Pfalz können sich die Kinder über 6 Wochen schulfrei freuen. Und auch im benachbarten Baden-Württemberg sind es nur noch ein paar Tage bis zum Beginn der Ferienzeit. Der Speyerer Dom lohnt als … Mehr lesen

Mannheim – 17. Juli – Pferdesegnungsgottesdienst / „Besondere Verbindung zwischen Mensch und Tier“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Pferdesegnungsgottesdienst mit Dekan Karl Jung beim Reiter-Verein Mannheim Ein leises Schnauben hier, ein Tänzeln oder Mähneschütteln da – das gehört zum Pferdesegnungsgottesdienst am 17. Juli ab 11.30 Uhr. Denn bei der Feier, die Mannheims Katholischer Stadtdekan Karl Jung auf dem Gelände des Reiter-Vereins (Gartenschauweg 8) feiert, dürfen Pferde und Ponys nicht … Mehr lesen

Mannheim – Trau-Fest mit vielen Paaren im Petruspark – jetzt anmelden

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Park an der Petruskirche: Für das Trau-Fest am 17. Juli haben sich bereits zehn Paare angemeldet. Weitere Anmeldungen sind noch bis zum 7. Juli möglich Unkompliziert in stimmungsvoller Atmosphäre kirchlich heiraten, mit oder ohne Gästen, jedenfalls in Gesellschaft anderer Paare – das ist am Sonntag, 17. Juli um 15 Uhr beim … Mehr lesen

Speyer – „Die Ehe ist ein Segensort“ – In zwei Gottesdiensten im Speyerer Dom feierten rund 500 Ehepaare ihr Ehejubiläum

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Leitwort „Liebe miteinander leben“ feierten am Wochenende 509 Ehepaare aus dem Bistum Speyer ihr Ehejubiläum. Die zwei Gottesdienste im Speyerer Dom wurden von Domkapitular Franz Vogelgesang, Leiter der Hauptabteilung Seelsorge, zelebriert. Gekommen waren Eheleute aus der gesamten Diözese, die silberne, goldene, diamantene Hochzeit oder ein anderes Jubiläum feierten. Es sei ein … Mehr lesen

Landau – Zeichen der Wertschätzung: Engagierte Stadt Landau lädt am Sonntag, 17. Juli, zum Dankeschön-Fest für Ehrenamtliche im Südpark ein

Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Es darf wieder gefeiert werden und daher soll es in Landau nach zwei Jahren Pandemie in diesem Jahr wieder eine Dankesveranstaltung für Ehrenamtliche in Präsenz geben. Diesmal nicht wie in den Vorjahren im Dezember rund um den internationalen Tag des Ehrenamtes, sondern mitten im Sommer im Freien: Am … Mehr lesen

Speyer – 509 Paare feiern ihr Ehejubiläum im Dom zu Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Gottesdienste zur „Feier der Ehejubiläen“ am 25. und 26. Juni mit Domkapitular Franz Vogelgesang Rund 500 Paare erwartet das Bistum Speyer zu den „Feiern der Ehejubiläen“ am 25. und 26. Juni im Dom zu Speyer. Die feierlichen Gottesdienste mit Domkapitular Franz Vogelgesang, Leiter der Hauptabteilung Seelsorge, beginnen jeweils um 10 Uhr. … Mehr lesen

Mannheim / Fronleichnam setzt sichtbar Glaubenszeichen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Fronleichnam vor St. Sebastian im Jahr 2021.  Bild: Katholische Kirchengemeinde Mannheim Johannes XXIII/Hainke An Fronleichnam, 16. Juni, setzen katholische Christen an verschiedenen Orten im Dekanatsgebiet sichtbare Zeichen für ihren Glauben: in Gottesdiensten, mit Blumenteppichen, traditionellen und alternativen Prozessionen sowie einem zentralen Segensgebet auf dem Mannheimer Marktplatz.   Blumenteppiche und mehr Verschiedene … Mehr lesen

Mannheim / Christian Stalf zum Bürgermeister von Waldbronn gewählt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Der Pressesprecher der CDU Mannheim, Christian Stalf, ist am letzten Sonntag (29. Mai 2022) zum Bürgermeister von Waldbronn gewählt worden. Er tritt sein Amt am 20. Juni an. Daher wird er in den kommenden Wochen von Mannheim nach Waldbronn umziehen und seine Ämter als Pressesprecher der CDU Mannheim sowie als Kreisvorsitzender … Mehr lesen

Sinsheim – „Das Leben ist ein vorübergehender Zustand“ Veranstaltung im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums der Initiative Palliativ-Versorgung Sinsheim e.V. – Lesung der Bestsellerautorin Gabriele von Arnim

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Der 2011 gegründete Verein Initiative Palliativ-Versorgung Sinsheim e.V. feiert coronabedingt sein zehnjähriges Bestehen mit Verspätung in diesem Jahr. Aus diesem Anlass fand die Lesung mit der Bestsellerautorin Gabriele von Arnim am 30. März in der Dr.-Sieber-Halle in Sinsheim statt. Die Lesung ist Teil der Veranstaltungsreihe zum Jubiläum mit dem Thema … Mehr lesen

Speyer – Zwischen Kriegserinnerungen und Freudentränen – Pfarrei Heilig Kreuz in Winnweiler betreut Geflüchtete aus der Ukraine im Kolpinghaus Falkenstein

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In normalen Zeiten ist die Ortsgemeinde Falkenstein im Donnersbergkreis ein beschaulicher Ort. Die Burgruine Falkenstein, ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Touristen, überragt die Gemeinde mit knapp 200 Einwohnerinnen und Einwohnern. Doch in diesen Tagen ist vieles anders. Im Kolpinghaus neben der Burgruine sind vor etwa zwei Wochen Menschen eingezogen, die vor dem … Mehr lesen

Landau – Wichtiges Zwischenziel auf Weg zum Seniorenbus – Trägerverein für das Mobilitätsprojekt gegründet

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Wichtiges Zwischenziel auf Weg zum Seniorenbus in Landau: Trägerverein für das Mobilitätsprojekt gegründet. Projektbeauftragter Rolf Lüchow vom Beirat für ältere Menschen zum Vorsitzenden gewählt. Gemeinsam für mehr Teilhabe älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger am sozialen und gesellschaftlichen Leben in Landau: Ohne Auto und mit abnehmender körperlicher Mobilität kann der Alltag im … Mehr lesen

Mannheim – Ein Mann für alle Lebenslagen Diakonie – Jurist Stefan Schliephake verlässt nach knapp 20 Jahren das MAZ und geht in Ruhestand

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Finanzielle Nöte, unbezahlten Stromkosten, Arbeitslosigkeit, Frust – Problemlagen, wie diese gibt es im Mannheimer Arbeitslosenzentrum etliche. Menschen, die das im Gepäck haben, sind meist von beruflicher und dadurch sozialer Teilhabe ausgeschlossen. Menschen mit sogenannten „mehrfach Vermittlungshemmnissen“, sagt Stefan Schliephake, der Jurist und Seelsorger aus dem Mannheimer Arbeitslosenzentrum. Für diese Menschen hatte der 65-Jährige … Mehr lesen

Neustadt an der Weinstraße – KfW bringt Millionen-Förderungen in die Region

Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neustadt-Speyer Johannes Steiniger (CDU) berichtet aus Berlin über das Geschäftsjahr der bundeseigenen KfW Bankengruppe: „Die KfW hat ein außergewöhnliches Förderjahr 2021 erlebt. Wir sehen eine starke Fördernachfrage in den Bereichen Klimawandel und Umwelt und erfreulicherweise einen Rückgang in der Nachfrage nach den Corona-Hilfen.“ … Mehr lesen

Worms – Rezepte gegen die Pandemie

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Was macht man, wenn man nicht mehr auf den Campus kommen darf, zu Hause bleiben muss, nicht essen gehen kann aber essen muss? Kochen! Vermutlich ist es eine der Aktivitäten, die während der Pandemie wieder in den Fokus geraten ist. Für einige IBA-Studentinnen der Hochschule Worms gab das den Impuls, im Rahmen ihres … Mehr lesen

Heidelberg – Gebrauchtmaschinen: Auch die Industrie wird nachhaltiger!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Beim Thema Nachhaltigkeit wird die Industrie nur selten bedacht, doch gerade hier gibt es viele Möglichkeiten, um buchstäblich „auf den grünen Zweig“ zu kommen. Ob in der Metallbearbeitung oder im Bereich der Produktion, in der Industrie gehören große Maschinen dazu. Gerade sie bieten jede Menge Potenzial, wenn es um nachhaltigere … Mehr lesen

Mannheim – Verabschiedung aus Seckenheim Erlösergemeinde – Ehepaar Claudia und Helmut Krüger verlässt Mannheim – Verabschiedungsgottesdienst mit Dekan Ralph Hartmann am 23. Januar

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Knapp zwölf Jahre haben Claudia und Helmut Krüger gemeinsam in der Erlösergemeinde, Seckenheim, gewirkt. Nun geht ihre Dienstzeit zu Ende. Dekan Ralph Hartmann verabschiedet sie am Sonntag, 23. Januar um 15 Uhr in der Erlöserkirche in einem festlichen Gottesdienst. „Mit hoher Fachlichkeit, ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit, breit gestreuter Kreativität und einem schier unerschöpflich scheinenden Innovationspotential … Mehr lesen

Landau – »20*C+M+B*22« – Rathaus erhält stellvertretend für alle Landauer Haushalte den Sternsinger-Segen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Christus segne dieses Haus“: Traditionell bringen die Sternsingerinnen und Sternsinger zu Beginn des neuen Jahres an den Türen der Landauerinnen und Landauer ihren Segensgruß an und sammeln Spenden für Hilfsprojekte. Da die kleinen Kaspars, Melchiors und Balthasars in diesem Jahr erneut Corona-bedingt nicht in der gewohnten Art von Haus zu Haus gehen können, … Mehr lesen

Seite 1 von 4
1 2 3 4
  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Dezember 2022
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN