• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Coronavirus: Heidelberg schafft die Voraussetzungen für zwei große Impfzentren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sobald der Impfstoff da ist, will Heidelberg starten können: Die Stadt schafft die Voraussetzungen für zwei unterschiedlich große Impfzentren. Das größere der beiden, das überregionale Zentrale Impfzentrum (ZIZ), ist ein Angebot der Stadt Heidelberg gemeinsam mit dem Rhein-Neckar-Kreis an das baden-württembergische Sozialministerium. Es könnte im ehemaligen Supermarkt des Patrick-Henry-Village (PHV) … Mehr lesen

      Mannheim – In Gedenken an die Reichspogromnacht 1938 – Ökumenischer Gedenkgottesdienst in der CityKirche Konkordien am 9. November

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 9. November um 17.30 Uhr wird in der CityKirche Konkordien mit einem ökumenischen Gottesdienst der Reichs¬pogromnacht vor 82 Jahren gedacht. Die Predigt hält der katholische Dekan Karl Jung. Nach dem Segen spricht Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz. Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen gibt es eine stark begrenzte Sitzplatzzahl. Der Gottesdienst wird aufgezeichnet und ist … Mehr lesen

      Weinheim – Denn Kräuter sind Bodenschätze! Letzter Wildkräuterspaziergang in Weinheim für dieses Jahr am 20. Oktober – Wildwurzeln und grüner Nachwuchs

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Noch einmal in diesem Jahr lädt die Naturaromaköchin und Wildkräuterexpertin Dorisa Winkenbach in Weinheim zu einem Wildkräuterspaziergang ein. Am Dienstag, 20. Oktober, 16 Uhr, heißt es: Wurzeln graben, frischen Nachwuchs aus der Wildnis sammeln. Es grünt, blüht und fruchtet nochmal und auch unter der Erde ist schon wieder richtig was … Mehr lesen

      Landau – Regenwasser im besiedelten Raum – EWL kümmert sich um Niederschlagsmanagement – Gebührenvergünstigungen erleichtern Maßnahmen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Regen ist Segen – solange er moderat verteilt auf Felder und Grünflächen fällt. Doch auf versiegelten Flächen und in großen Mengen innerhalb kurzer Zeit ist Niederschlag eine Herausforderung. Genau darum kümmert sich der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL). „Es geht um die Erhaltung und Wiederherstellung natürlicher Wasserkreisläufe, in die der Mensch durch Baumaßnahmen … Mehr lesen

      Mannheim – Tierischer Gottesdienst Segensfeier für Zwei- und Vierbeiner an St. Sebastian

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Hätten Sie es gewusst? Tiersegnungen gibt es in der katholischen Kirche seit dem 17. Jahrhundert und sie sind bis heute aktuell. Am 26. September lädt beispielsweise die Katholische Citypastoral Mannheim um 11 Uhr zu einem Gottesdienst für Mensch und Tier in den Hof der Marktplatzkirche St. Sebastian (F1,7) ein. Anfangs wurde in erster … Mehr lesen

      Bergstraße/Bürstadt – Der Kaiser und die Bergstraße Oberbürgermeister und Bürgermeister der Ferienregion Bergstraße hören interessante Berichte und besuchen den Lampertheimer Wald

      Bergstraße/Bürstadt/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist ein außergewöhnliches Jahr. Nicht nur, aber vor allem für die Tourismusbranche. War Corona ein Fluch für Hotels und Vermieter von Ferienwohnungen (wegen des Lockdowns) oder ein Segen (wegen des sicheren Reiselands Deutschland)? Noch ist es zu früh, eine Bilanz zu ziehen. Klar ist aber: Der Tourismusservice Die Bergstrasse (TSB), der … Mehr lesen

      Mannheim – Segen für ein neues Schuljahr

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Jedes neue Schuljahr geht mit Neuerungen und Ungewohntem einher. Die ABC-Schützen betreten mit Beginn ihrer Schulzeit in jedem Fall aufregendes und spannendes Neuland. Wobei in diesen Tagen jede Schulgemeinschaft in einer besonderen Situation ist: Corona hat und wird auch weiterhin zu Einschränkungen und Veränderungen im Schulalltag führen. Damit sind dieses Mal nicht nur … Mehr lesen

      Speyer – Kindertagesstätten sollen ein Segen sein für jedes Kind“: 17 Kindertagesstätten aus dem Bistum Speyer mit Qualitätsbrief ausgezeichnet – Instrument zur Verbesserung und Reflexion der eigenen Arbeit

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Da flogen manche Hände jubelnd in die Höhe. Die Mühe, die sich die Teams von 17 Kindertagesstätten im Bistum Speyer mehrere Jahre lang gemacht haben, zahlte sich jetzt aus. Am Dienstagabend konnten die Leiterinnen als Anerkennung für ihre Arbeit im Speyerer Qualitätsmanagement (SpeQM) die KTK-Qualitätsbriefe in der Kirche St. Mauritius … Mehr lesen

      Mannheim – Studieren in Mannheim – Lizengo hat die passende Software

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Studieren in Mannheim – Lizengo hat die passende Software – Mit dem Aufkommen des Internets hat sich auch das Studieren grundlegend verändert. Während früher Stunden in der Bibliothek noch unumgänglich waren, sind etliche Studienmaterialien heute digitalisiert. Über das Internet lässt sich häufig sogar vom eigenen PC von zu Hause aus … Mehr lesen

      Sandhausen – #SVS spielt in erster Pokalrunde gegen den Pokalsieger aus Hessen

      Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der SV Sandhausen trifft in der ersten DFB-Pokalrunde der Saison 2020/21 (11. bis 14.September) auf den noch zu ermittelnden Sieger des Landespokals Hessen. Das ergab die Auslosung am Sonntagabend, die Heike Ullrich, stellvertretende DFBGeneralsekretärin, und DFB-Präsident Fritz Keller am Sonntagabend live im Ersten vornahmen. „Ich bin mit der Auslosung zufrieden, auch … Mehr lesen

      Mannheim – Pferdesegnungsgottesdienst am 5. Juli mit Dekan Jung beim Mannheimer Reiter-Verein

      „Ist uns so wichtig, dass wir ihn nicht ausfallen lassen wollen“ Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar.Seit 2012 gibt es in Mannheim den so genannten Pferdesegnungsgottesdienst auf dem Gelände des Mannheimer Reiter-Vereins im Gartenschauweg 8. Der katholische Stadtdekan Karl Jung wird am 5. Juli um 11.30 Uhr an diese für Pferdesportler und Freunde des Reiter-Vereins längst liebgewonnene Tradition anknüpfen, … Mehr lesen

      Speyer – Hohe Zahl von Kirchenaustritten ist für Generalvikar Sturm ein „klarer Hinweis auf die Notwendigkeit von Veränderungen in der Kirche“

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Bistum Speyer veröffentlicht Statistik für das Jahr 2019 Hohe Zahl von Kirchenaustritten ist für Generalvikar Sturm ein „klarer Hinweis auf die Notwendigkeit von Veränderungen in der Kirche“ Das Bistum Speyer hat seine Jahresstatistik für das Jahr 2019 veröffentlicht. Danach lag die Zahl der Katholikinnen und Katholiken im Gebiet der Diözese im … Mehr lesen

      Speyer – Bischof Wiesemann feierte mit Dompfarrei und Domkapitel gemeinsamen Fronleichnamsgottesdienst im Speyerer Dom

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. „Jesus ist das lebendige Brot zum Segen für die Welt“ Bischof Wiesemann feierte mit Dompfarrei und Domkapitel gemeinsamen Fronleichnamsgottesdienst im Speyerer Dom – Segen am Altar vor dem Dom für die Stadt „Wovon lebt der Mensch?“ Diese Frage stellte Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann in den Mittelpunkt seiner Predigt beim Gottesdienst im … Mehr lesen

      Landau – Rede Verleihung – Ehrenamtspreis 2020 an den Turnverein 1861 im ASV Landau – 19 Uhr in der Jugendstil-Festhalle – Sperrfrist: 29. Mai 2020, 19 Uhr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Liebe Landauerinnen und Landauer, liebe Freundinnen und Freunde unserer Stadt, die Stadt Landau feiert Geburtstag. Den 746. Und so, wie private Feiern wegen der Corona-Lage nicht stattfinden konnten und können, feiern auch wir in diesem Jahr nicht wie sonst – gemeinsam mit Gästen, Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertretern sowie Bürgerinnen und Bürgern. Wir sind heute … Mehr lesen

      Einsatz für eine humanitäre Flüchtlingspolitik – Eine Gruppe junger Aktivisten, die sich für eine humanitäre Flüchtlingspolitik einsetzen, machte auf dem Weg nach Mainz Station vor dem Speyerer Dom – Bischof und Kirchenpräsident bekunden Unterstützung für die Anliegen der jungen Menschen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern sind sie zu einem etwa 100 Kilometer langen Protestmarsch von Landau nach Mainz gestartet, heute haben sie vor dem Speyerer Dom Station gemacht: eine Gruppe von jungen Aktivisten der Gruppe „Coloured Rain“, die sich für eine humanitäre Flüchtlingspolitik einsetzt. Sie wollen mit ihrer Aktion auf die katastrophale Lage der vielen tausend Flüchtlinge … Mehr lesen

      Mannheim – Verbunden mit dem guten Hirten – Mannheimer Fernsehgottesdienst kommt am 3. Mai aus der katholischen Kirche St. Nikolaus, Neckarstadt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus dem Herzen der Neckarstadt kommt an diesem Sonntag, 3. Mai, der Mannheimer Fernsehgottesdienst. Die Feier in der katholischen St. Nikolaus-Kirche wird um 10 und um 14 Uhr vom Rhein-Neckar-Fernsehen ausgestrahlt. Passend zum Evangelium des vierten Sonntags der Osterzeit stehen Schafe und der gute Hirte – im Christentum eine der ältesten und verbreitetsten … Mehr lesen

      Speyer – Papst ruft auf zu Gebet gegen Corona

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Papst Franziskus ruft zu einem Sturmgebet gegen das Corona-Virus auf – Sondersegen “Urbi et orbi” für Freitag angekündigt Papst Franziskus ruft alle Christen weltweit für nächsten Mittwoch zu einem Sturmgebet gegen das Corona-Virus auf. Um 12 Uhr sollten sie einen Moment innehalten und ein Vaterunser beten, schlug er bei seinem Angelusgebet am Sonntag … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KG Eule: Gottes Segen für eine gute Kampagne

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Närrischer Gottesdienst Gemeinsam laden KG Eule und Paulusgemeinde zu diesem besonders gestalteten Gottesdienst (Sonntag, 19. Januar, 10.30 Uhr, Pauluskirche) ein. „Wir wollen Gott um seinen Segen für die Kampagne bitten und gleichzeitig Dank sagen für das vergangene Jahr“, so Präsident Michel Stein. Die musikalische und inhaltliche Gestaltung des Gottesdienstes wird durch Aktive der … Mehr lesen

      Mutterstadt – Neujahrsempfang 2020

      Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Neujahrsempfang 2020 haben Bürgermeister Hans-Dieter Schneider und seine Frau, die Schornsteinfegermeister Michael Fußer und Michael Rutz, Inge Wieser von der Gemeindeverwaltung und Marliese Renner vom Palatinum die Gäste traditionell persönlich mit guten Wünschen zum neuen Jahr begrüßt. Zu Beginn spielte die Blaskapelle Mutterstadt unter der Leitung von Peter Reinartz die … Mehr lesen

      Germersheim – Sternsinger zu Besuch im Kreishaus

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. An Heilige Drei Könige, 6. Januar, waren die Sternsinger der Pfarrei Seeliger Paul Josef Nardini Germersheim und den zugehörigen Orten im Kreishaus zu Besuch. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+20“ brachten die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ an und sammelten für Not … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Sternsinger bringen Segen ins Kreishaus

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Tag der Heiligen drei Könige empfing Landrat Clemens Körner gemeinsam mit der Ersten Kreisbeigeordneten Bianca Staßen und deren Amtskollegen Manfred Gräf und Volker Knörr die Sternsinger im Kreishaus. Die Jugendlichen, die in diesem Jahr aus der Pfarrei Heiliger Petrus aus Roxheim gekommen waren, brachten die Friedensbotschaft ins Kreishaus und segneten es. Traditionell … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mit Neujahrsempfang das neue Jahr begrüßt – Emotionaler Empfang des Ortsvorstehers Antonio Priolo in der nördlichen Innenstadt!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, den 5. Januar, fand traditionell der Neujahrsempfang 2020 des Ortsvorstehers Antonio Priolo und der Arbeitsgemeinschaft der Vereine der nördlichen Innenstadt statt. Diesen kann man mit seinem bunten Bühnenprogramm, gestaltet durch die Vereine des Stadtteils, nur als gelungen bezeichnen. Es herrschte eine tolle Stimmung im bis auf den letzten Platz … Mehr lesen

      Hockenheim – Singen für ein friedliches Zusammenleben

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „20*C+M+B+20“, übersetzt „Christus segne dieses Haus“, steht ab sofort über dem Haupteingang des Rathauses in Hockenheim. Die Sternsinger der Kirchengemeinde Sankt Georg brachten ihn am Freitag, 3. Januar 2020, bei einem Besuch an. Die rund 35 Kinder übermittelten damit rechtzeitig vor Dreikönig ihren Segen und sprachen gemeinsam den dazugehörigen Wunsch. Bürgermeister Thomas Jakob-Lichtenberg … Mehr lesen

      Frankenthal – Sternsinger und Friedenslicht im Frankenthaler Rathaus

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 6. Januar 2020 um 11 Uhr empfängt Oberbürgermeister Martin Hebich die Sternsinger. Außerdem bringen Pfadfinder des Stammes John F. Kennedy das Friedenslicht ins Rathaus. Seit 1994 wird die Flamme aus der Geburtsgrotte Christi in Betlehem/Palästina in Deutschland verteilt. Traditionell am dritten Advent nehmen Pfadfinder das Licht in Aussendungsgottesdiensten entgegen … Mehr lesen

      Frankenthal – Sternsinger und Friedenslicht im Frankenthaler Rathaus

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 6. Januar 2020 um 11 Uhr empfängt Oberbürgermeister Martin Hebich die Sternsinger. Außerdem bringen Pfadfinder des Stammes John F. Kennedy das Friedenslicht ins Rathaus. Seit 1994 wird die Flamme aus der Geburtsgrotte Christi in Betlehem/Palästina in Deutsch-land verteilt. Traditionell am dritten Advent nehmen Pfadfinder das Licht in Aussendungsgot-tesdiensten entgegen und verteilen … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X