• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Verabschiedung aus Seckenheim Erlösergemeinde – Ehepaar Claudia und Helmut Krüger verlässt Mannheim – Verabschiedungsgottesdienst mit Dekan Ralph Hartmann am 23. Januar

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Knapp zwölf Jahre haben Claudia und Helmut Krüger gemeinsam in der Erlösergemeinde, Seckenheim, gewirkt. Nun geht ihre Dienstzeit zu Ende. Dekan Ralph Hartmann verabschiedet sie am Sonntag, 23. Januar um 15 Uhr in der Erlöserkirche in einem festlichen Gottesdienst. „Mit hoher Fachlichkeit, ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit, breit gestreuter Kreativität und einem schier unerschöpflich scheinenden Innovationspotential … Mehr lesen

Landau – »20*C+M+B*22« – Rathaus erhält stellvertretend für alle Landauer Haushalte den Sternsinger-Segen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Christus segne dieses Haus“: Traditionell bringen die Sternsingerinnen und Sternsinger zu Beginn des neuen Jahres an den Türen der Landauerinnen und Landauer ihren Segensgruß an und sammeln Spenden für Hilfsprojekte. Da die kleinen Kaspars, Melchiors und Balthasars in diesem Jahr erneut Corona-bedingt nicht in der gewohnten Art von Haus zu Haus gehen können, … Mehr lesen

Mannheim – „Sternsingen – aber sicher!“ – Segen per Post, „to go“ oder mit mindestens einer Sternlänge Abstand

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“ lautet das Motto der 64. Aktion des Kindermissionswerks „Die Sternsinger“. Daher gilt in den Kirchengemeinden des Katholischen Stadtdekanats Mannheim auch für die Königsschar und Begleiter-Teams: „Sternsingen – aber sicher!“ Das Kreidezeichen „20*C+M+B+22“ und damit der Segen „Christus segne dieses Haus“ kommt aus diesem Grund auf … Mehr lesen

Sinsheim – Krankenhaus Sinsheim feiert 125 Jahre medizinische Versorgung – Chronik lädt zur Zeitreise ein – Große Bedeutung der wohnortnahen Gesundheitsversorgung nicht nur in Pandemiezeiten

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des Krankenhauses hat die GRN-Klinik Sinsheim eine Broschüre veröffentlicht, mit der sich die Leser auf eine Zeitreise durch 125 Jahre Krankenhausgeschichte begeben können. „Wir möchten zurückschauen und die Vergangenheit wirken lassen. Gleichzeitig geben wir einen Ausblick darauf, wie wir die Anforderungen einer qualifizierten Krankenhausversorgung auch in Zukunft für die … Mehr lesen

Speyer – Weihnachtlicher Tür-Anhänger bringt Segen in jedes Haus – Landeskirche und Bistum Speyer beteiligen sich an der Aktion „Ich brauche Segen“ – Material an Türen und Geschäften sollen Hoffnung und Mut machen.

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In der bevorstehenden Adventszeit sollen überall in Deutschland kleine, goldfarbene Tür-Anhänger mit der Aufschrift „Gesegnete Weihnachten“ und einer persönlichen Botschaft verteilt werden. Gestartet wurde dieser Aufruf von der ökumenischen Initiative „Ich brauche Segen“, die bereits vor einigen Monaten eine ähnliche Aktion durchgeführt hatte, um Hoffnung in der Corona-Krise zu stiften. Das stieß auch … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wir sind Kirche gratuliert der EKD-Ratsvorsitzenden Annette Kurschus

Ludwigshafen / München / Bremen „Hoffnungsvolles Zeichen und Vorbild für die katholische Kirche“ Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche gratuliert der heute gewählten neuen Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Präses Annette Kurschus, sehr herzlich. Wir wünschen ihr Gottes Segen und viel Erfolg in ihrem verantwortungsvollen und öffentlichkeitswirksamen Amt. Für uns als katholische Reformbewegung ist … Mehr lesen

Mannheim – „Ja!“ mit Gottes Segen Hochzeitsmesse TRAU – Katholische und Evangelische Kirche mit gemeinsamem Stand vor Ort

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das „Ja“ von Liebenden steht am gemeinsamen Stand der Evangelischen und Katholischen Kirche Mannheim auf der Hochzeitsmesse „TRAU“ am 16. und 17. Oktober von 10 bis 18 Uhr in der Mannheimer Maimarkthalle im Mittelpunkt. Dort geben Fachleute Auskunft über die vielen Möglichkeiten, evangelisch, katholisch oder ökumenisch im kirchlichen Rahmen zu heiraten und dabei … Mehr lesen

Mannheim/Freiburg – „So war’s beim Erzbischof“ Junge Mannheimer Katholik:innen sprechen mit Freiburger Erzbischof Stephan Burger

Mannheim/Freiburg/Metropolregion Rhein-Neckar. Es geht um mehr als den Segen für gleichgeschlechtliche Partnerschaften. „Das Segnungsverbot aus Rom hat etwas ausgelöst, das weit darüber hinaus geht,“ sagt Leon Igel. Der junge Katholik hatte im Mai dieses Jahres zusammen mit Florian Meyer und weiteren Engagierten aus der kirchlichen Jugendarbeit in der Quadratestadt einen offenen Brief an den Freiburger … Mehr lesen

Speyer – Aktion Dreikönigssingen 2021 trotz Corona-Pandemie ein voller Erfolg – Sternsinger sammeln in außergewöhnlichen Zeiten 38,2 Millionen Euro – Sternsinger im Bistum Speyer tragen rund 842.000 Euro dazu bei

Aachen/Düsseldorf/Speyer (red/ak) – Die Sternsinger haben trotz Corona-Pandemie und Lockdown ein herausragendes Sammelergebnis erreicht. Bei der 63. Aktion Dreikönigssingen sammelten die Mädchen und Jungen rund 38,2 Millionen Euro (exakt: 38.215.497,73 Euro). Das sind 78 Prozent im Vergleich zu 49,3 Millionen Euro, die im Jahr 2020 zum gleichen Zeitpunkt gezählt wurden. Die Sternsingergruppen, die im Bistum … Mehr lesen

Mannheim – Im Sinne des Heiligen Franz von Assisi „Gottesdienst für Mensch und Tier“ am 2. Oktober

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Hund, Katze, Maus, vielleicht auch Wellensittich, Hamster, Meer- oder Hausschwein – sie alle könnten am Samstag, 2. Oktober, im Innenhof der St. Sebastian-Kirche am Mannheimer Markplatz (F 1, 7) anzutreffen sein. Ab 11 Uhr findet dort ein „Gottesdienst für Mensch und Tier“ statt. Tierfreund:innen sind bei dieser Gelegenheit eingeladen, sich und ihre pelzigen, … Mehr lesen

Mannheim – Stellungnahmen von Roland Hörner und Katharina Funck zum Ergebnis der Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Der CDU-Bundestagskandidat Roland Hörner und die kommissarische Kreisvorsitzende der CDU Mannheim, Katharina Funck, erklären zum Ausgang der Bundestagswahl 2021 in Mannheim: Roland Hörner: „Ich finde es sehr schade, dass es für den Gewinn des Direktmandats nicht gereicht hat. Die CDU und ich haben einen engagierten Wahlkampf geführt. Gerade die Themen, die … Mehr lesen

Speyer – 700 Paare feiern ihr Ehejubiläum im Dom zu Speyer – Gottesdienste zur „Feier der Ehejubiläen“ am 4. und 5. September mit Bischof Wiesemann und Weihbischof Georgens

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 700 Paare erwartet das Bistum Speyer zu den „Feiern der Ehejubiläen” am 4. und 5. September im Dom zu Speyer. Die insgesamt vier feierlichen Gottesdienste mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann und Weihbischof Otto Georgens beginnen an den beiden Tagen jeweils um 10 Uhr und um 14.30 Uhr. Die Feiern stehen unter dem … Mehr lesen

Heidelberg – Bahnstadt: Bauarbeiten an Pfaffengrunder Terrasse gehen auf die Zielgerade! Erste Teilbereiche ab September 2021 nutzbar / Bürger brachten eigene Ideen in Planung ein

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Pfaffengrunder Terrasse wird der neue Platz im Zentrum der Bahnstadt, der vielen Nutzungen – Erholung, Freizeit und Veranstaltungen – einen Raum bietet. Bald sollen erste Teilbereiche des neuen Treffpunkts zugänglich sein. Im September 2021 kann unter anderem die Fläche hin zur Promenade genutzt werden. Auf der baumbestandenen Bastion können sich … Mehr lesen

Mannheim – Dekan Karl Jung segnet Ross und Reiter – Pferdesegnungsgottesdienst am 4. Juli beim Mannheimer Reiter-Verein mit besonderen Auflagen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der bei Reitsportbegeisterten beliebte Pferdesegnungsgottesdienst mit Stadtdekan Karl Jung beim Mannheimer Reiter-Verein (Gartenschauweg 8) findet am 4. Juli um 11.30 Uhr bereits zum zehnten Mal statt und endet mit dem Segen für Ross und Reiter. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst von den Geschwistern Lewczuk. Mitgeschöpfe im Blick „Diese besondere Feier hat Tradition. Sie … Mehr lesen

Mannheim –  Fronleichnam macht Glaube sichtbar

Mannheim. (pd/schu/and). Noch wird an Fronleichnam, 3. Juni, auf große Prozessionen verzichtet und bei Versammlungen, auch im Freien, heißt es weiter: „AHA+L-Regeln beachten!“ Dennoch setzen katholische Christen an diesem Tag auf unterschiedliche Weise und an verschiedenen Orten im Dekanatsgebiet Zeichen für ihren Glauben.

Mannheim – Das Wunder von Pfingsten – der Traum der Verständigung

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In ökumenischer Offenheit laden in Mannheim evangelische und katholische Gemeinden zum „Geburtstag der Kirche“ ein. Gefeiert wird drinnen, draußen, digital, ökumenisch – auch mit „Kanzeltausch“ in der Christus- und der Jesuitenkirche oder einem interkulturellen Gottesdienst. Verständigung über alle Sprachgrenzen hinweg – das ist Pfingsten. Dieser Gedanke ist immer aktuell. Denn Pfingsten zeigt auf, … Mehr lesen

Speyer – Kirchen planen zu Pfingsten ökumenische „Segenstankstellen“ – Sticker laden dazu ein, den christlichen Segen als Kraftquelle für den Alltag zu entdecken

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Bistum Speyer und die Evangelische Kirche der Pfalz beteiligen sich zu Pfingsten an der bundesweiten Initiative „Ich brauche Segen – Segen tanken auf Alltagswegen“. Die Idee: Ein Sticker, der zum Beispiel an Bäckereien, Tankstellen oder Geschäften angebracht wird, führt über einen QR-Code auf eine Internetseite. Dort hören und lesen die Menschen wechselnde … Mehr lesen

Mannheim – Mannheimer Caritas nimmt Abschied von Schwester Telma

Mannheim. (pd/juk/and). Nach 24 Jahren in Deutschland kehrt Schwester Telma vom Bethanien-Orden in ihre Heimat Indien zurück. Sie hat im Caritas-Seniorenzentrum Maria-Scherer-Haus gewirkt und ist in Mannheim durch eine Spendenaktion für die Tsunami-Opfer in Indien bekannt.

Mannheim – Leitungswechsel im Horst Schroff SeniorenPflegeZentrum – Dagmar Hinterberger geht in den Ruhestand – Bisherige Pflegedienstleiterin Yvonne Bickel übernimmt Nachfolge

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen Corona-bedingt stillen Leitungswechsel gibt es zum 1. Mai im Horst Schroff SeniorenPflegeZentrum in Seckenheim: Die langjährige Heimleiterin Dagmar Hinterberger geht in den Ruhestand. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage findet die feierliche Verabschiedung erst im Oktober statt. Dagmar Hinterberger hat das Caritas-Haus bereits in der Bauphase begleitet und seit der Eröffnung vor 16 Jahren … Mehr lesen

Mannheim – Ein würdevoller Abschied von Verstorbenen ohne Angehörige

Mannheim. (pd/and). Den letzten Weg nicht alleine gehen – damit der Menschen, die ganz ohne Feier bestattet wurden, würdevoll gedacht wird, laden die Evangelische und die Katholische Kirche Mannheim mehrmals im Jahr zu einer ökumenischen Gedenkfeier auf dem Mannheimer Hauptfriedhof ein. Am Freitag, 30. April um 12 Uhr findet in der Trauerhalle die nächste Gedenkfeier statt, die Pfarrerin Anne Ressel und der Franziskaner Bruder Joaquin Garay gemeinsam gestalten. Wegen der Pandemie ist die Teilnahme auf 30 Personen beschränkt.

Speyer – Die Toten nicht vergessen und den Helfern danken – Bistum Speyer und der Evangelischen Kirche der Pfalz unterstützen Pfarreien und Kirchengemeinden bei einem dezentralen Corona-Gedenken am 18. April

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bundesweit zu einem Corona-Gedenken am 18. April 2021 aufgerufen. Um 10.15 Uhr werden an diesem Tag der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Georg Bätzing, und der Ratsvorsitzende der EKD, Heinrich Bedford-Strohm, einen ökumenischen Gottesdienst im Dom zu Berlin feiern. Im Anschluss findet eine zentrale Gedenkfeier im Bundestag statt. „Bis … Mehr lesen

Mannheim – „Wir werden weiterhin jeden Menschen begleiten!“ Stellungnahme des Dekanatsratsvorstands und des Dekanatsleitungsteams

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Katholische Kirche Mannheim) – Die Entscheidung der Glaubenskongregation, die Segnung homosexueller Partnerschaften grundsätzlich zu verbieten, stößt im Dekanatsleitungsteam und im Dekanatsratsvorstand des Katholischen Stadtdekanats Mannheim auf Unverständnis. Die Mannheimer Verantwortlichen teilen die Enttäuschung und Erschütterung vieler Gläubigen: „Grundauftrag Jesu an alle Frauen und Männer – ob geweiht oder nicht – ist es, … Mehr lesen

Speyer – „Liebe miteinander leben“ – Feier der Ehejubiläen im Speyerer Dom

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Feier der Ehejubiläen im Speyerer Dom am 04. und 05. September 2021 geplant – Unter dem Motto „Liebe miteinander leben“ lädt das Bistum Speyer auch in diesem Jahr wieder Eheleute aus der gesamten Diözese, die silberne, goldene, diamantene Hochzeit feiern, zur Feier der Ehejubiläen im Speyerer Dom ein. 2020 musste … Mehr lesen

Speyer – Mit Kunst und Kontakt durch den Winter gekommen! Christliche online Gemeinde DA_ZWISCHEN trägt durch die dunkle Jahreszeit

Speyer/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Bistum Speyer) – Mit Begegnungen und kulturellen Angeboten gut durch den zweiten Lockdown zu kommen, war das Ziel des Projekts „Durch den Winter“. Dies hatte die Netzgemeinde DA_ZWISCHEN kurzfristig auf die Beine gestellt. Geboten wurden neun digitale Wohnzimmerkonzerte und mehrere Gesprächsgruppen. Sie waren für alle Interessierten offen. Für die Konzerte bekamen Künstlerinnen und … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Spendenaktion für Bines Suppenküche

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Weiterhin warmes Mittagessen für Kinder in Litauen Seit vielen Jahren sammeln die Mitglieder des Fußgönheimer Spielkreises der Musikschule des Rhein-Pfalz-Kreises mit verschiedenen Aktionen fleißig Spenden für Kinder in einem Waisenhaus in Radviliskis in Litauen. Traditionell bilden die Konzerte in der Advents- und Weihnachtszeit den Höhepunkt der Sammelaktion. Im Dezember 2020 konnten … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN