• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


Landau – Ehre, wem Ehre gebührt – Eva Schübel und Edwin Deppert erhalten Ehrennadel der Stadt Landau, Jürgen Doll wird mit Freiherr-vom-Stein-Plakette des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet – OB Hirsch lenkt Aufmerksamkeit auf schwierigen Spagat des Ehrenamts in Krisenzeiten

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich dreifach Grund zum Feiern gab es jetzt im Landauer Rathaus: Eva Schübel, Gründerin des Altstadt-Kindertreffs, und Edwin Deppert, Gründer des Vereins Senioren-Treff und Freunde, wurden mit der Ehrennadel der Stadt Landau ausgezeichnet; der langjährige Queichheimer Ortsvorsteher Jürgen Doll erhielt die Freiherr-vom-Stein-Plakette des Landes Rheinland-Pfalz. Oberbürgermeister Thomas Hirsch machte beim Termin den schwierigen … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt Heidelberg ehrte ehrenamtlich Engagierte mit der Ehrenamtsmedaille 2022 – OB Würzner: „Sie leisten einen wichtigen Beitrag zum großen Zusammenhalt, der Heidelberg auszeichnet“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Herausragendes bürgerschaftliches Engagement für ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl – das zeichnet die Personen aus, die am Freitag, 7. Oktober 2022, mit der Ehrenamtsmedaille 2022 der Stadt Heidelberg geehrt wurden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte 27 Auszeichnungen im Großen Rathaussaal und dankte den neuen Trägerinnen und Trägern der Ehrenamtsmedaille … Mehr lesen

Heidelberg – Talent, Kapital und Wettbewerb für Start-UPs: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner ist am 11. Oktober um 19.30 Uhr zu Gast bei Lisa Gradow

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was ist das Geheimnis erfolgreicher Start-UPs? Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Lisa Gradow(Gründerin, Investori und Vorstand des Start-UP-Verbands), im Talk über die Erfolgsfaktoren am 11. Oktober um 19.30 im Gründer-Institut in der Kurfürstenanlage 52.

Heidelberg – Kultur mit Zukunft in Heidelberg – Der neue Karlstorbahnhof öffnet seine Türen

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Endlich geht es los. Am 28. Oktober 2022 öffnen der neue Karlstorbahnhof und das daran angebundene Kino ihre Türen. Mit dem neuen Veranstaltungsgebäude beschert die Stadt Heidelberg dem Kulturzentrum und dem Publikum direkt am neuen Marlene-Dietrich-Platz in der Heidelberger Südstadt mehr Platz und mehr Komfort. Gefeiert wird das mit einem riesigen Eröffnungsprogramm. Den … Mehr lesen

Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner besuchte Heidelberger Hightech-Unternehmen INCTEC – Gründerin Olga Mordvinova zählt zu den 50 Top-Unternehmerinnen in Deutschland

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Hightech-Standort Heidelberg: In der Universitätsstadt ist eine Vielzahl an international aufstrebenden Technologie-Unternehmen angesiedelt. Dazu zählt die incontext.technology GmbH (INCTEC), die Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner am 1. Juli 2022 gemeinsam mit Marc Massoth, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft, an ihrem Standort in der Friedrich-Ebert-Anlage in der Altstadt besucht … Mehr lesen

Heidelberg – Dr. Emilia Roig spricht zur Eröffnung der Jüdisch-Muslimischen Kulturtage am 26. Juni

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kulturhaus Karlstorbahnhof) -Zur Eröffnung der Jüdisch-Muslimischen Kulturtage (JMKT) am Sonntag, 26. Juni 2022, um 19.30 Uhr spricht statt des kurzfristig verhinderten Prof. Dr. Doron Kiesel nun Dr. Emilia Roig zur jüngeren jüdischen Einwanderungsgeschichte in Deutschland und ihrer Bedeutung für jüdisch-muslimische und andere antirassistische Bündnisse. Roig ist Gründerin und Geschäftsführerin des in Berlin … Mehr lesen

Heidelberg – Dr. Emilia Roig spricht zur Eröffnung der Jüdisch-Muslimischen Kulturtage am 26. Juni

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zur Eröffnung der Jüdisch-Muslimischen Kulturtage (JMKT) am Sonntag, 26. Juni 2022, um 19.30 Uhr spricht statt des kurzfristig verhinderten Prof. Dr. Doron Kiesel nun Dr. Emilia Roig zur jüngeren jüdischen Einwanderungsgeschichte in Deutschland und ihrer Bedeutung für jüdisch-muslimische und andere antirassistische Bündnisse. Roig ist Gründerin und Geschäftsführerin des in Berlin … Mehr lesen

Worms – Spannender Vortrag „Warum wir konstruktive Rebellen brauchen“ begeisterte das Publikum

Worms / Landkreis Alzey-Worms / Metropolregion Rhein-Neckar Anja Förster ist überzeugt, dass sich Innovationen nur dort durchsetzen können, wo man gewillt ist, Risiken einzugehen und Irrtümer zu akzeptieren. Foto / Dmitry Petukhov Bei der Veranstaltungsreihe “Impuls für Worms”, die Ende Mai wieder in Präsenz weitergeführt werden konnte, ermunterte Anja Förster mit ihren innovativen Ideen neu … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Gründerinnentag 2022

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Frauen starten durch Verschiedene Faktoren entscheiden über den Erfolg eines Start-ups – beispielsweise die Idee oder die Kombination aus verschiedenen Kompetenzen in Verbindung mit Mut, Leidenschaft und Visionen für die Zukunft. Auch ein gutes Netzwerk erleichtert den Start in die eigene Selbstständigkeit. Der Gründerinnentag der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar am … Mehr lesen

Landau – Landauer Zooschule erhält das Qualitätssiegel „BNE zertifiziert – Zukunft bilden!“ Bildungszentrum Zooschule Landau im Rahmen der Qualitätsentwicklung und Zertifizierung in der außerschulischen Bildung in Rheinland-Pfalz und im Saarland ausgezeichnet

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Ich kann etwas tun, um die Welt zu verändern! Mein Handeln hat Konsequenzen, nicht nur für mich und mein Umfeld, sondern auch für andere.“ Diese wichtige Einstellung können Kinder, Jugendliche und Erwachsene seit vielen Jahren in der Landauer Zooschule entwickeln und gleichzeitig lernen, ihre Lebenswelt nachhaltig und gerecht zu gestalten. Dabei nutzt die … Mehr lesen

Mannheim – Der Frühjahrsempfang 2022 mit OB Dr. Peter Kurz stand unter dem Motto „Gutes Klima – !DEAL für Mannheim“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Corona geschuldet musste der diesjährige Neujahrsempfang, der traditionell am 6. Januar stattfindet, verschoben werden. Heute, am 22. Mai 2022, wurde als Ersatz der erste Frühjahrsempfang der Stadt Mannheim ausgerichtet. Die Veranstaltung im Congress Center Rosengarten, zu der insgesamt 3.000 Bürgerinnen und Bürger kamen, stand unter dem Motto „Gutes Klima – … Mehr lesen

Landau – Gründerinnen- und Gründergeist in Landau – Bienen-Start-up bedrop zum Austausch im Rathaus

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Wirtschaftsstandort Landau lebt auch von seiner Vielfältigkeit. OB Thomas Hirsch und Wirtschaftsförderer Martin Messemer besuchen regelmäßig große, mittlere und kleine Unternehmen, um den Austausch mit den Vertreterinnen und Vertretern der Landauer Wirtschaftswelt zu pflegen. Besonders erfreulich ist dabei der Gründerinnen- und Gründergeist in der Südpfalzmetropole. So konnte der Oberbürgermeister jetzt Betül Yönak-Bein … Mehr lesen

Heidelberg – Europas größte Agentur für Hochzeitsplanung zieht nach Heidelberg – Gründerin Daniela Jost aus Essen übergibt ihr Franchise Unternehmen an die Heidelbergerin Sabine Greiff-Heberle

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm IC-MEDIA) – Daniela Jost, Gründerin der international erfolgreichen Agentur Traumhochzeit, übergibt nach 16 Jahren ihr Unternehmen an ihre Nachfolgerin Sabine Greiff-Heberle. Damit wechselt der Hauptsitz des Unternehmens von Essen nach Heidelberg. Die neue Inhaberin hat bereits die Gründungsstunden der Agentur Traumhochzeit als damalige Franchisepartnerin miterlebt, bevor sie erfolgreich ein weiteres Unternehmen … Mehr lesen

Weinheim – AWO Rhein-Neckar – Kaffeeklatsch und shoppen fer umme

Weinheim7Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Monatstreff „Kaffeeklatsch fer umme“ der AWO Rhein-Neckar, der jetzt nach Corona wieder jeden zweiten Dienstag im Monat stattfindet, konnten die Gäste diesmal neben Kaffee und Kuchen gleichzeitig shoppen. Zu diesem besonderen Ereignis hatte die Beratungsstelle „Sicher und beschützt im Alter“ eingeladen. Die dort kürzlich eröffnete alwine-Boutique Burggasse bietet neuwertige Second Hand Damen- … Mehr lesen

Mannheim  – Julia Wege verlässt Amalie

Mannheim. (pd/and). Julia Wege, Gründerin und seitdem Leiterin von Amalie, der Beratungsstelle für Frauen in der Prostitution, wechselt in die Wissenschaft. Sie folgt zum 1. September dem Ruf auf eine Professur an die RWU Hochschule Ravensburg-Weingarten. Wege werde als unterstützendes Mitglied des Amalie-Beirats dennoch weiterhin zur Verfügung stehen, wie die Direktion der Diakonie mitteilt. Auch laufende Projekte, werden von Wege weiterhin betreut. Die Ausschreibung für eine geeignete Nachfolge wird zeitnah veröffentlicht.

Mannheim – Zehn Jahre Posaunenchor – Neckarstadt Sommer-Matinée am 25. Juli auf der Melanchthon-Wiese

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem Jubiläumskonzert feiert der Posaunenchor Neckarstadt sein zehnjähriges Bestehen: Am Sonntag, 25. Juli um 11.15 Uhr findet auf der Melanchthon-Wiese direkt neben der Kirche eine Sommer-Matinée statt. Dabei hält der Chor unter Leitung von Katharina Gortner einen musikalischen Rückblick auf das erste Jahrzehnt seines Bestehens und gibt doch Musik aus mehr als … Mehr lesen

Heidelberg – Beratung und Stärkung für die Opfer von Diskriminierung: Antidiskriminierungsnetzwerk Heidelberg unterstützt Betroffene – Neue Antidiskriminierungsbeauftragte mit Schwerpunkt Rassismus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Menschen, die von Diskriminierung und Hassgewalt betroffen sind, sollen in Heidelberg rasch und niedrigschwellig Unterstützung und Stärkung finden. Das Antidiskriminierungsnetzwerk Heidelberg hat deshalb eine neue Broschüre mit dem Titel „Gemeinsam. Gleichberechtigt.“ zu Antidiskriminierungsberatung und Empowerment in Heidelberg vorgestellt. Herausgeber sind das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg und Mosaik Deutschland … Mehr lesen

Heidelberg – Re-Start FensterLunch am 9. Juni! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner spricht mit Kreativen zur Corona-Situation

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie sind Kreative durch die anhaltende Corona-Krise gekommen? Welche Leistungen konnten aufrechterhalten, welche Geschäftsmodelle mussten angepasst werden? Welche neuen Chancen haben sich zugleich ergeben? Beim Branchentreffen der Kultur- und Kreativschaffenden am 9. Juni wird Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner gemeinsam mit Kreativen über die aktuelle Situation sprechen. Gesprächspartnerinnen auf dem … Mehr lesen

Berlin – Metropolregion Rhein-Neckar – Mannheim – ArbeiterKind.de feiert 13. Geburtstag online

Mannheim/Berlin. (pd/and). Deutschlands größte gemeinnützige Organisation für Studierende der ersten Generation feiert im Mai ihren 13. Geburtstag. Seit der Gründung im Jahr 2008 ermutigt ArbeiterKind.de  junge Menschen aus Familien ohne akademische Tradition zum Studium und möchte ihnen so den Zugang zu Hochschulen und Universitäten erleichtern.

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Dezember 2022
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN