• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Strom- und Gasabrechnung: Was wird die geplante Mehrwertsteuersenkung bringen?

      Lundwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab 1. Juli sollen im Rahmen des Konjunkturpaketes der Bundesregierung die Mehrwertsteuersätze für ein halbes Jahr gesenkt werden. Damit würden auch die Strom- und Gaspreise sinken: Hier beträgt die Mehrwertsteuer dann nur noch 16 statt 19 Prozent. Bei einem durchschnittlichen Stromverbrauch fällt diese Senkung kaum auf. „Bei einer Familie mit … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße/Ruchheim -Verkehrskontrollen und Radfahrer auf der B9

      Neustadt/Weinstraße/Ruchheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Polizeiautobahnstation Ruchheim Ergebnis von Verkehrskontrollen auf der Autobahn Bei den Verkehrskontrollen am 20.06.2020 auf unseren Autobahnen hatten die Polizeibeamten der Polizeiautobahn ihren Fokus insbesondere auf die Einhaltung der Geschwindigkeit und der Überholverbote. Der Schwerpunkt der Kontrollen lag auf dem Baustellenbereich der A6. Insgesamt kam es hier zu 15 Überhol- und zwei Geschwindigkeitsverstößen. Daneben … Mehr lesen

      Maxdorf – Beleidigung und Alkohol am Steuer

      Maxdorf/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, den 14.06.2020 kommt es nachmittags an einem Verkaufsstand in der Maxdorfer Hauptstraße zu einem Streit, bei dem eine 62-jährige Kundin die Verkäuferinnen beleidigt und anschließend in leicht alkoholisiertem Zustand mit ihrem Auto davonfährt. Ein Atemalkoholtest ergibt 0,56 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt. Gegen die Frau wird ein Strafverfahren wegen Beleidigung und … Mehr lesen

      Speyer – Alkoholisiert am Steuer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 0,61 Promille befuhr eine 53-jährige PKW-Fahrerin, kurz nach Mitternacht, die Schützenstraße in Richtung Gilgenstraße, in Speyer. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle fiel den Beamten Atemalkoholgeruch bei der Frau auf. Die Betroffenen räumte ein, Wein getrunken zu haben. Es wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erfasst, weil die Fahrerin unter dem Einfluss von Alkohol im Straßenverkehr ein … Mehr lesen

      Schifferstadt – Stadtverwaltung geht Herausforderung Bürgerbus an

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Schifferstadt strebt einen baldigen, sicheren Einsatz des Bürgerbusses an. Hierfür führt der Fachbereich Bürgerdienste bereits Gespräche wegen eines geeigneten Fahrzeuges und steht im Austausch mit dem Bürgerbus-Team. Wegen der Corona-Pandemie sind die Bürgerbus-Fahrten seit Mitte März ausgesetzt. Die Wiederaufnahme stellt aufgrund der aktuellen Situation eine Herausforderung dar, wie der Beigeordnete Patrick … Mehr lesen

      Mannheim – IHK stellt 3. Positionspapier zur Corona-Pandemie vor – Podcast mit IHK-Präsident Manfred Schnabel

      Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 29. Mai 2020 stellte die IHK Rhein-Neckar bei einer Pressekonferenz mit IHK-Präsident Manfred Schnabel und IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Axel Nitschke den „IHK-Maßnahmenplan zum Wiedererstarken der Wirtschaft“ Haus der Berufsbildung vor. – Corona-Pandemie: Unsicherheiten prägen Wirtschaftsleben – IHK stellt 3. Positionspapier zur Corona-Pandemie vor – Video Statement von IHK-Präsident … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ohne Fahrerlaubnis mit 1,17 Promille auf #B9 unterwegs

      Ludwigshafen/Frankenthal #B9 (ots) Eine Streife der Polizeiautobahnstation Ruchheim konnte am frühen Dienstagmorgen gegen 00.50 Uhr auf der Bundesstraße 9 zwischen Ludwigshafen-Oggersheim und Frankenthal-Studernheim einen BMW mit Pirmasenser Kennzeichen feststellen, in dem sich auf den vorderen Sitzen zwei junge Männer befanden. Der Fahrer schaute bei Erkennen des Streifenwagens auffällig schnell weg. Daher sollte das Fahrzeug einer … Mehr lesen

      Viernheim – Zivilfahnder nehmen 47-Jährigen vorläufig fest / Strafanzeige und Blutentnahme nach Kontrolle

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Wegen des Verdachts des Fahrens ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss muss sich ein 47 Jahre alter Mann strafrechtlich verantworten, den Zivilfahnder am frühen Mittwochabend (29.04.) bei Viernheim gestoppt hatten. Gegen 17.30 Uhr hielten sie den Autofahrer aus dem Rhein-Neckar-Kreis auf der Landstra0e 631 an. Bei der anschließenden Kontrolle gab … Mehr lesen

      Heiligkreuzsteinach – Am Sonntagnachmittag mit 1,6 Promille am Steuer unterwegs

      Heiligkreuzsteinach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 1,6 Promille war ein 44-jähriger Autofahrer am Sonntag gegen 16.15 Uhr in der Schönauer Straße unterwegs. Bei einer Verkehrskontrolle war den Beamten deutlicher Alkoholgeruch in der Atemluft aufgefallen. Ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht. Auf dem Polizeirevier entnahm ein Arzt eine Blutprobe, der Führerschein wurde beschlagnahmt.

      Mannheim – Verbotenes Autorennen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Männer im Alter von 18 und 20 Jahren lieferten sich am Mittwochnachmittag im Stadtteil Wohlgelegen ein verbotenes Autorennen. Die beiden Männer waren kurz vor 15 Uhr auf der Feudenheimer Straße stadteinwärts unterwegs. Der 20-Jährige fuhr mit seinem Mercedes auf dem rechten Fahrstreifen, der 18-Jährige mit seinem Mercedes auf der linken Fahrspur. An … Mehr lesen

      Ludigshafen – IHK-Vorschläge in der Corona-Krise – Mit unkonventionellen Maßnahmen neu starten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Rheinland-Pfalz haben der Landesregierung ein Bündel an Maßnahmen vorgeschlagen, um den Neustart aus der Corona-Krise zu gestalten und eine Rezession im Anschluss möglichst rasch zu überwinden. Die Eindämmung der Corona-Krise sowie die gleichzeitige Rettung von Unternehmen und Arbeitsplätzen sei eine beispiellose Herausforderung, so die IHKs. „Priorität hat … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf: Leistung der Pflege- und Rettungskräfte mit Corona-Bonus würdigen

      Mainz/Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Christian Baldauf, Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion, spricht sich für die Schaffung eines Corona-Bonus auf Landesebene im Gesundheits- und Pflegebereich aus.”Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege und die Rettungskräfte leisten Herausragendes. Schon in nicht-Krisen Zeiten ist ihre Belastung enorm. Jetzt, bei der Bewältigung der Corona-Pandemie, hat das noch massiv zugenommen. Hier stehen sie an … Mehr lesen

      Grünstadt – Trunkenheit im Verkehr

      Grünstadt/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Passanten machten die Polizei auf einen PKW an der B 271 aufmerksam, der “komisch” wirkte. Die Beamten stellten eine 27-Jährige hinterm Steuer fest, die schlief. Die junge Frau gab an, auf dem Nachhauseweg nach Kaiserslautern eine Pause eingelegt zu haben. Bei der Fahrerin wurde Alkoholgeruch festgestellt und ein Test ergab einen … Mehr lesen

      Mannheim – Wenn die Eltern Hilfe brauchen – Der Johanniter-Hausnotruf kommt jetzt als Paket

      Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Menschen können ihre alleinstehenden oder älteren Angehörigen im Moment aufgrund der Corona-Pandemie nicht besuchen und machen sich große Sorgen um ihre Sicherheit zuhause. Gleichzeitig haben viele ältere Menschen als Risikogruppe zurecht Sorge vor einer Ansteckung mit der Viruserkrankung und vermeiden jeglichen persönlichen Kontakt. Zahlreiche technische Hilfsmittel können heute Senioren darin unterstützen, länger … Mehr lesen

      Landau – Abfallsammlung mit Frauenpower Das Team beim EWL handelt vorbildlich – organisatorische Vorkehrungen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn es eng wird, helfen alle mit: Das ist der oberste Grundsatz in diesen Zeiten und wird beim Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) ohnehin gelebt. Deshalb springen Frauen jetzt im Bauhof auch bei der Abfallsammlung ein: Ulrike Voss in der Fahrerkabine und Günes Hölterhoff beim Tonnenstemmen. „Das Team des EWL handelt vorbildlich – … Mehr lesen

      Brandbrief an alle Bürger und Entscheidungsträger: “Wenn wir jetzt nicht genau aufpassen, sind wir unsere Freiheit und Demokratie auf einen Schlag los” – Mahnender Kommentar von Raphael Ebler

      Dieser Artikel wurde verschoben. Lesen Sie ihn hier: https://rbe-media.com/2020/03/brandbrief-an-alle-buerger-und-entscheidungstraeger-wenn-wir-jetzt-nicht-genau-aufpassen-sind-wir-unsere-freiheit-und-demokratie-auf-einen-schlag-los-mahnender-kommentar/

      Kandel – LKW rollt Führerlos aus Nothaltebucht

      Kandel / landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 03.03.2020 um 08:55 Uhr sorgte ein wegrollender LKW zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 65, Fahrtrichtung Landau, im Bereich der Anschlussstelle Kandel-Mitte. Der 40-jährige Fahrer unterließ es das Fahrzeug gegen Wegrollen zu sichern und befand sich zu diesem Zeitpunkt nicht am Steuer. Der LKW rollte über … Mehr lesen

      Lampertheim – Leiche im Kofferraum?

      Lampertheim-Rosengarten (ots) – Routiniert nahm die Notrufzentrale des Polizeipräsidiums Südhessens zunächst den Notruf einer besorgten Verkehrsteilnehmerin entgegen, die auf der B 47 bei Lampertheim-Rosengarten am Samstag (21.12.) gegen 13.00 Uhr ein vorausfahrendes Fahrzeug meldete. Dies kommt öfters vor, zu gesteigerter dienstlicher Besorgnis führte jedoch die anschließende Schilderung: Plötzlich habe sich der Kofferraum geöffnet und den … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Gemeinderats am kommenden Dienstag den 17. Dezember: Debatten und Entscheidungen zu Top-Themen wie zum Beispiel die Verlagerung des Ankunftszentrums für Geflüchtete

      Heidelberg / Metropolregion Rheuin-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Dienstag, 17.12.2019, um 15:30 Uhr, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht öffentlichen Sitzungen 2 Fragestunde 3 Fortschreibung “Modell Räumliche Ordnung” hier: Information zum geplanten Vorgehen und Beschluss Beteiligungskonzept Beschlussvorlage 0403/2019/BV 4 Treuhandvermögen Bahnstadt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Beschluss des Stadtrates zur Grundsteuer wird ausgesetzt – OB lädt Stadtrat zur Sondersitzung am 16. Dezember ein

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck hat den Stadtrat für Montag, 16. Dezember 2019, 17 Uhr, zu einer Sondersitzung eingeladen. Grund dafür ist der Beschluss des Rates, mit dem er am 9. Dezember 2019 die von der Verwaltung zum 1. Januar 2020 vorgeschlagene Erhöhung der Hebesätze der Grundsteuer A und Grundsteuer B abgelehnt hat. Die Verwaltung … Mehr lesen

      Weinheim – „Haushalt 2020 kein Grund zur Euphorie“ – Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just bringt sein erstes Zahlenwerk im Gemeinderat ein – Fehlbetrag, aber Schuldentilgung und 24 Millionen Euro Investitionen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist ein Haushalt mit Licht und Schatten, den Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just am Mittwochabend im Gemeinderat eingebracht hat – es war der erste seiner Amtszeit. Im Licht des 2020er-Zahlenwerks steht, dass die Stadt nicht nur ohne Kreditaufnahmen auskommt sondern auch ohne eine Steuer-Erhöhungen. Darüber hinaus werden sogar Darlehen in Höhe von 2,8 … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Haupt- und Finanzausschuss

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch, 04.12.2019, um 17:30 Uhr, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Prof. Dr. Eckart Würzner Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Ersatzbeschaffung des Bücherbusses – Planungsstand Informationsvorlage 0189/2019/IV 2 Förderung der Clubszene in Heidelberg hier: Eruierung der Bedarfe der Heidelberger Clubs Informationsvorlage … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Karlsruher Zoll kontrollierte 215 Baufirmen im ersten Halbjahr

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Schwarzen Schafen das Handwerk legen: Im Kampf gegen illegale Machenschaften auf dem Bau fordert die Gewerkschaft IG BAU mehr Zoll-Kontrollen in Ludwigshafen. Obwohl die Zöllner einen Schwerpunkt auf die Branche legten, gerate nur ein kleiner Teil der 109 Baufirmen in der Stadt ins Visier der Beamten, kritisiert Rüdiger Wunderlich. Der Bezirksvorsitzende der IG … Mehr lesen

      Bensheim – Unter Alkohol- und Drogeneinfluss am Steuer

      Bensheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Eine Zivilstreife der Polizeistation Bensheim kontrollierte am Dienstag (19.11.) eine Autofahrerin im Bereich der Amperestraße und stellte fest, dass sie unter Alkoholeinfluss stand. Das Auto war unter anderem wegen eines Tankbetrugs in der Nacht zuvor aufgefallen und geriet ins Visier der Polizei. Gegen 14.30 Uhr stoppte die Streife die 23-jährige … Mehr lesen

      Lampertheim – Unter Drogen am Steuer und verbotene Gegenstände dabei

      Lampertheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen 37 Jahre alten Autofahrer stoppte eine Zivilstreife am Montagabend (18.11.), gegen 19.00 Uhr, auf der Bundesstraße 47. Rasch bemerkten die Beamten, dass der Wagenlenker offenbar unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilnahm. Der 37-Jährige räumte anschließend gegenüber den Polizisten den vorherigen Konsum von Amphetamin ein.nBei ihm fanden die Ordnungshüter zudem einen nach dem … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X