• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Neustadt/Weinstraße – 2,2 Promille am Steuer

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht auf Montag, den 21.09.2020, gegen 02:00 Uhr, sollte ein 63jähriger Pkw-Fahrer in der Maximilianstraße in Neustadt an der Weinstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrzeugführer reagierte aber weder auf das eingeschaltete Blaulicht, noch auf die visuellen und akustischen Anhaltesignale, setzte seine Fahrt ungehindert fort und parkte letztlich auf der Straße … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zweites Corona-Positionspapier der IHK: Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz liefert Denkanstöße – „Pandemie überwinden und Rheinland-Pfalz auf den Wachstumspfad führen“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) haben ein zweites Corona-Positionspapier herausgegeben. Darin befassen sie sich mit den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie nach den Sommermonaten. Zu den konkreten wirtschaftspolitischen Empfehlungen, wie die Landesregierung sowohl die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie als auch die schon seit Ende 2018 währende Rezession der rheinland-pfälzischen Wirtschaft … Mehr lesen

      Neckarbischofsheim – Vor Polizeikontrolle geflüchtet und unter Alkoholeinwirkung Unfall verursacht

      Neckarbischofsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Mannheim (ots) Weil ein 25-jähriger Autofahrer am Mittwoch gegen 22.20 Uhr unter Alkoholeinwirkung am Steuer seines Autos saß, flüchtete er offenbar beim Erkennen eines Streifenwagens der Polizei in die Mühltalstraße. Dort kam von der Straße ab, beschädigte einen Holzzaun und blieb schließlich an einem Baum auf einem Gartengrundstück zum Stehen. Durch den Aufprall lösten die … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Alkohol am Steuer

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht auf Donnerstag, den 03.09.2020, wurde ein 27-jähriger Pkw-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem Fahrzeugführer kann im Rahmen der Kontrolle Atemalkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Test an der Kontrollörtlichkeit ergibt einen Wert von 0,94 Promille. Hiernach wird der Neustadter zur Durchführung einer gerichtsverwertbaren Atemalkoholmessung zur Dienststelle verbracht. Diese bringt einen Wert … Mehr lesen

      Mannheim – IHK warnt vor zusätzlichen Belastungen der Wirtschaft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar wertet den Entwurf eines neuen Landesgrundsteuergesetzes kritisch. Die Unternehmen der Region befürchten, in Zukunft stärker belastet zu werden. „Wenn wie geplant erstmals seit mehr als 50 Jahren die Grundstücke neu bewertet werden, ist – bei unveränderten kommunalen Hebesätzen – in vielen Fällen von einer Erhöhung der Steuerlast … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mit Handy am Steuer erwischt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern, 26.08.2020, hielten Polizeibeamte gegen 12 Uhr in der Brunckstraße einen 55-Jährigen an, der während der Autofahrt mit seinem Handy am Ohr telefonierte. Auch in der Carl-Bosch-Straße, gegen 13:25 Uhr, fiel ein 37-jähriger Autofahrer durch die Nutzung seines Handys während der Fahrt auf. Wer sein Mobiltelefon während der Fahrt nutzt, gefährdet nicht nur … Mehr lesen

      Mannheim – Schwerpunktkontrollen zur Bekämpfung der Hauptunfallursache Drogen im Straßenverkehr

      Mannheim/ Mannheim-Oststadt/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Unter Federführung des Polizeireviers Mannheim-Oststadt führte das Polizeipräsidium Mannheim am Montag, 17.08.2020, zwischen 12 Uhr und 20 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzteam “Drogen im Straßenverkehr” auf Friedensplatz im Stadtteil Oststadt eine Schwerpunktkontrollaktion mit der Zielrichtung Bekämpfung der Hauptunfallursache Drogen und Alkohol im Straßenverkehr durch. Zur Bekämpfung des Fahrens unter Drogeneinfluss und … Mehr lesen

      Mannheim – Studieren in Mannheim – Lizengo hat die passende Software

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Studieren in Mannheim – Lizengo hat die passende Software – Mit dem Aufkommen des Internets hat sich auch das Studieren grundlegend verändert. Während früher Stunden in der Bibliothek noch unumgänglich waren, sind etliche Studienmaterialien heute digitalisiert. Über das Internet lässt sich häufig sogar vom eigenen PC von zu Hause aus … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 12-Jährige am Steuer erwischt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine Strafanzeige wegen des Zulassens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis erwartet einen 41-Jährigen aus Ludwigshafen. Er hatte am 05.08.2020, gegen 17:22 Uhr, seine 12-jährige Tochter auf einer Parkfläche vor der Friedrich-Ebert-Halle mit dem Auto fahren lassen. Wir appellieren eindringlich: Lassen Sie Personen ohne Führerschein nie mit dem Auto fahren. Nutzen Sie … Mehr lesen

      Neustadt – Kein Grundsteuererlass für Eigentümer eines denkmalgeschützten Bunkers

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße hat in drei Verfahren über die Frage entschieden, ob der Eigentümer eines denkmalgeschützten Bunkers einen Erlass der Grundsteuer beanspruchen kann und dies jeweils verneint. Der Kläger ist Eigentümer eines mit einem Luftschutzbunker bebauten Grundstücks; dieser wurde im Jahr 1942 errichtet. Dort betreibt er eine Veranstaltungsstätte. Das Anwesen … Mehr lesen

      Worms – Wormser Drachengold Gutschein – die ideale Zuwendung für Mitarbeiter

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Wormser Einkaufsgutschein „Drachengold“ ist ab August auch mit dem Wert 22 € erhältlich. Alle Drachengoldgutscheine können in über 100 Wormser Geschäften (Einzelhandel, Gastronomie, Dienstleistungen etc.) eingelöst werden und tragen damit zur Kaufkraftbindung in Worms bei. Neben den bislang erhältlichen 10€, 20€ und 25€ bietet der neue 22€ Drachengold Gutschein die Möglichkeit den … Mehr lesen

      Landau – „Dynamisch. Nachhaltig. Gut.“ Landaus OB Hirsch beim Sommerpressegespräch: Mit Optimismus in die Zukunft, mit Rücksicht und Vorsicht durch die schwierige Zeit

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(Stadt Landau) – Die Herausforderungen der Corona-Krise, die aktuelle städtische Finanzsituation, anstehende Großprojekte und ein Blick „über den Tellerrand“ in die Welt: Das und vieles mehr waren die Themen des diesjährigen Sommerpressegesprächs von Landaus OB Thomas Hirsch. Der Stadtchef bittet immer in der Sommerpause bzw. sitzungsfreien Zeit Pressevertreterinnen und Pressevertreter zu einem … Mehr lesen

      Mannheim – Johanniter begrüßen die 10.000ste Hausnotrufkundin in Baden-Württemberg

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Hausnotruf: ein wichtiger Baustein für ein selbständiges Leben im Alter Bis ins hohe Alter selbstständig in den eigenen vier Wänden leben und sich dabei sicher fühlen – das wünschen sich viele Menschen. Der Hausnotruf kann dafür ein wichtiger Baustein sein. Im Juni 2020 konnten die Johanniter in Baden-Württemberg ihre 10.000ste Hausnotrufkundin begrüßen. Thomas … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Strom- und Gasabrechnung: Was wird die geplante Mehrwertsteuersenkung bringen?

      Lundwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab 1. Juli sollen im Rahmen des Konjunkturpaketes der Bundesregierung die Mehrwertsteuersätze für ein halbes Jahr gesenkt werden. Damit würden auch die Strom- und Gaspreise sinken: Hier beträgt die Mehrwertsteuer dann nur noch 16 statt 19 Prozent. Bei einem durchschnittlichen Stromverbrauch fällt diese Senkung kaum auf. „Bei einer Familie mit … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße/Ruchheim -Verkehrskontrollen und Radfahrer auf der B9

      Neustadt/Weinstraße/Ruchheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Polizeiautobahnstation Ruchheim Ergebnis von Verkehrskontrollen auf der Autobahn Bei den Verkehrskontrollen am 20.06.2020 auf unseren Autobahnen hatten die Polizeibeamten der Polizeiautobahn ihren Fokus insbesondere auf die Einhaltung der Geschwindigkeit und der Überholverbote. Der Schwerpunkt der Kontrollen lag auf dem Baustellenbereich der A6. Insgesamt kam es hier zu 15 Überhol- und zwei Geschwindigkeitsverstößen. Daneben … Mehr lesen

      Maxdorf – Beleidigung und Alkohol am Steuer

      Maxdorf/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, den 14.06.2020 kommt es nachmittags an einem Verkaufsstand in der Maxdorfer Hauptstraße zu einem Streit, bei dem eine 62-jährige Kundin die Verkäuferinnen beleidigt und anschließend in leicht alkoholisiertem Zustand mit ihrem Auto davonfährt. Ein Atemalkoholtest ergibt 0,56 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt. Gegen die Frau wird ein Strafverfahren wegen Beleidigung und … Mehr lesen

      Speyer – Alkoholisiert am Steuer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 0,61 Promille befuhr eine 53-jährige PKW-Fahrerin, kurz nach Mitternacht, die Schützenstraße in Richtung Gilgenstraße, in Speyer. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle fiel den Beamten Atemalkoholgeruch bei der Frau auf. Die Betroffenen räumte ein, Wein getrunken zu haben. Es wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erfasst, weil die Fahrerin unter dem Einfluss von Alkohol im Straßenverkehr ein … Mehr lesen

      Schifferstadt – Stadtverwaltung geht Herausforderung Bürgerbus an

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Schifferstadt strebt einen baldigen, sicheren Einsatz des Bürgerbusses an. Hierfür führt der Fachbereich Bürgerdienste bereits Gespräche wegen eines geeigneten Fahrzeuges und steht im Austausch mit dem Bürgerbus-Team. Wegen der Corona-Pandemie sind die Bürgerbus-Fahrten seit Mitte März ausgesetzt. Die Wiederaufnahme stellt aufgrund der aktuellen Situation eine Herausforderung dar, wie der Beigeordnete Patrick … Mehr lesen

      Mannheim – IHK stellt 3. Positionspapier zur Corona-Pandemie vor – Podcast mit IHK-Präsident Manfred Schnabel

      Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 29. Mai 2020 stellte die IHK Rhein-Neckar bei einer Pressekonferenz mit IHK-Präsident Manfred Schnabel und IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Axel Nitschke den „IHK-Maßnahmenplan zum Wiedererstarken der Wirtschaft“ Haus der Berufsbildung vor. – Corona-Pandemie: Unsicherheiten prägen Wirtschaftsleben – IHK stellt 3. Positionspapier zur Corona-Pandemie vor – Video Statement von IHK-Präsident … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ohne Fahrerlaubnis mit 1,17 Promille auf #B9 unterwegs

      Ludwigshafen/Frankenthal #B9 (ots) Eine Streife der Polizeiautobahnstation Ruchheim konnte am frühen Dienstagmorgen gegen 00.50 Uhr auf der Bundesstraße 9 zwischen Ludwigshafen-Oggersheim und Frankenthal-Studernheim einen BMW mit Pirmasenser Kennzeichen feststellen, in dem sich auf den vorderen Sitzen zwei junge Männer befanden. Der Fahrer schaute bei Erkennen des Streifenwagens auffällig schnell weg. Daher sollte das Fahrzeug einer … Mehr lesen

      Viernheim – Zivilfahnder nehmen 47-Jährigen vorläufig fest / Strafanzeige und Blutentnahme nach Kontrolle

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Wegen des Verdachts des Fahrens ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss muss sich ein 47 Jahre alter Mann strafrechtlich verantworten, den Zivilfahnder am frühen Mittwochabend (29.04.) bei Viernheim gestoppt hatten. Gegen 17.30 Uhr hielten sie den Autofahrer aus dem Rhein-Neckar-Kreis auf der Landstra0e 631 an. Bei der anschließenden Kontrolle gab … Mehr lesen

      Heiligkreuzsteinach – Am Sonntagnachmittag mit 1,6 Promille am Steuer unterwegs

      Heiligkreuzsteinach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 1,6 Promille war ein 44-jähriger Autofahrer am Sonntag gegen 16.15 Uhr in der Schönauer Straße unterwegs. Bei einer Verkehrskontrolle war den Beamten deutlicher Alkoholgeruch in der Atemluft aufgefallen. Ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht. Auf dem Polizeirevier entnahm ein Arzt eine Blutprobe, der Führerschein wurde beschlagnahmt.

      Mannheim – Verbotenes Autorennen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Männer im Alter von 18 und 20 Jahren lieferten sich am Mittwochnachmittag im Stadtteil Wohlgelegen ein verbotenes Autorennen. Die beiden Männer waren kurz vor 15 Uhr auf der Feudenheimer Straße stadteinwärts unterwegs. Der 20-Jährige fuhr mit seinem Mercedes auf dem rechten Fahrstreifen, der 18-Jährige mit seinem Mercedes auf der linken Fahrspur. An … Mehr lesen

      Ludigshafen – IHK-Vorschläge in der Corona-Krise – Mit unkonventionellen Maßnahmen neu starten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Rheinland-Pfalz haben der Landesregierung ein Bündel an Maßnahmen vorgeschlagen, um den Neustart aus der Corona-Krise zu gestalten und eine Rezession im Anschluss möglichst rasch zu überwinden. Die Eindämmung der Corona-Krise sowie die gleichzeitige Rettung von Unternehmen und Arbeitsplätzen sei eine beispiellose Herausforderung, so die IHKs. „Priorität hat … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf: Leistung der Pflege- und Rettungskräfte mit Corona-Bonus würdigen

      Mainz/Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Christian Baldauf, Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion, spricht sich für die Schaffung eines Corona-Bonus auf Landesebene im Gesundheits- und Pflegebereich aus.”Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege und die Rettungskräfte leisten Herausragendes. Schon in nicht-Krisen Zeiten ist ihre Belastung enorm. Jetzt, bei der Bewältigung der Corona-Pandemie, hat das noch massiv zugenommen. Hier stehen sie an … Mehr lesen

      Seite 1 von 5
      1 2 3 5
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X