• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Frankenthal – Erkenbert-Museum Frankenthal: Objekt des Monats

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – März: Frankenthaler Notmünze aus dem Jahr 1917 Im Monat März zeigt das Team des Erkenbert-Museums in der Stadtbücherei eine 10-Pfennig-Münze aus der Zeit des Ersten Weltkrieges. Am Mittwoch, 6. März, um 16 Uhr stellt das Team des Erkenbert-Museums im „Gespräch zum Objekt des Monats“ in der Stadtbücherei Wissenswertes zum Objekt vor und … Mehr lesen

Heppenheim – Neue Sonderausstellung im Museum

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Sonntag, den 18.02.2024 wird im Museum Heppenheim um 11 Uhr eine neue Sonderausstellung mit Werken von Wolfang Menninger eröffnet, die damit erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Gezeigt werden vor allem Leinwände und Zeichnungen des 2011 verstorbenen Künstlers. Die Einführungsrede hält Kunsthistoriker Dr. Roland Held aus Darmstadt. Musikalisch begleitet … Mehr lesen

Speyer – „Konzert am Nachmittag“ mit dem Duo „Aerosonance“ am 21. Februar

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Duo „Aerosonance“ gastiert am Mittwoch, 21. Februar 2024, um 15 Uhr in der Stadthalle Speyer beim ersten „Konzert am Nachmittag“ in diesem Jahr und lädt mit dem Programm „Musikalische Freundschaften“ zu einer musikalischen Reise durch Europa von West nach Ost ein. Das Konzert ist zugleich Teil des Begleitprogramms zur Sonderausstellung „Freundespaare der … Mehr lesen

Heidelberg – Öffentliche Führung durch die Fotoausstellung „Frau Reichspräsident. Louise Ebert 1873-1955“

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – 18. Februar 2024, 15 Uhr Friedrich-Ebert-Haus, Pfaffengasse 18, Heidelberg. Die Führung durch die Sonderausstellung „Frau Reichspräsident. Louise Ebert 1873-1955“ am 18. Februar 2024 um 15 Uhr gibt Einblicke in das Leben der ersten republikanischen First Lady. Mit der Wahl ihres Mannes Friedrich Ebert zum ersten deutschen Reichspräsidenten am 11. Februar 1919 wurde … Mehr lesen

Heidelberg – Vortrag von Heike Specht: „Jenseits des Damenprogramms. Wie die First Ladies bundesrepublikanische Geschichte schrieben“ – Im Rahmen der Vortragsreihe „Ihre Geschichten- First Ladies damals und heute“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 22. Februar spricht die Autorin Heike Specht um 19 Uhr im Friedrich-Ebert-Haus darüber, wie die First Ladies in der Bundesrepublik „jenseits des Damenprogramms“ Geschichte geschrieben haben. Die Frau des Bundespräsidenten, so Richard von Weizsäcker in seiner Abschiedsrede 1994, sei in der Verfassung gar nicht vorgesehen. Dennoch empfinde sie die … Mehr lesen

Heidelberg – Verlängerung der Fotoausstellung „Frau Reichspräsident. Louise Ebert 1873-1955“ bis zum 7. April

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Verlängerung der Fotoausstellung „Frau Reichspräsident. Louise Ebert 1873-1955“ bis zum 7. April im Friedrich-Ebert-Haus, Pfaffengasse 18, Heidelberg – Die Präsentation der Fotoausstellung „Frau Reichspräsident – Louise Ebert 1873-1955“ im Friedrich-Ebert-Haus wird bis zum 7. April verlängert. In rund 70 Bildern zeichnet die Ausstellung das Leben von Louise Ebert nach – … Mehr lesen

Ludwigshafen – Familientag im Schillerhaus am 3. Februar

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Wer die neugestaltete Schillergedenkstätte im Schillerhaus in Oggersheim kennenlernen will, hat dazu Gelegenheit beim Familientag am Samstag, 3. Februar, 11 bis 18 Uhr. Die neue Dauerausstellung im ersten Obergeschoss des Schillerhauses zu Leben und Werk Friedrich Schillers ist für jeden offen. Um 12, 14 und 16 Uhr werden jeweils Führungen von rund … Mehr lesen

Vortrag zu Künstlerin Emy Roeder im Museum Purrmann-Haus in Speyer am 1. Februar

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar News – Im Rahmen des Begleitprogramms der Sonderausstellung „Freundespaare der Moderne. Karl Schmidt-Rottluff – Emy Roeder – Hans Purrmann” stellt Dr. Felix Billeter, Kunsthistoriker und Leiter des Hans Purrmann Archivs in München, am Donnerstag, 1. Februar 2024, 19 Uhr, die aus Würzburg stammende Bildhauerin Emy Roeder während eines Vortragsabends im Museum … Mehr lesen

Mannheim – Wochenende rund um Spielzeug-Schätze

Spannende Aktionen in den Reiss-Engelhorn-Museen Am 3. und 4. Februar dreht sich in den Reiss-Engelhorn-Museen ein Wochenende lang alles um historische Spielzeug-Schätze. Auf dem Programm stehen spannende Aktionen im Museum Zeughaus C5. Die Teilnahme daran ist kostenfrei. Für die Sonderausstellung „Kinderträume“ gelten attraktive Ermäßigungen. Im Foyer begrüßt an beiden Tagen ab 11 Uhr eine große … Mehr lesen

Europas größte Ausstellung zur bemannten Raumfahrt „Apollo and Beyond“ bekommt Zuwachs – Die Wanderausstellung „ALL.TÄGLICH!“ bereichert das Technik Museum Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Vor kurzem feierte das Technik Museum Speyer noch das 15-jährige Jubiläum Europas größter Ausstellung zur bemannten Raumfahrt „Apollo and Beyond“ und der „Buran OK-GLI“. Im sechzehnten Jahr bekommt die Ausstellung prominenten Zuwachs. Die INNOspace Ausstellung „ALL.TÄGLICH!“, die in Zusammenarbeit mit der Deutschen Raumfahrtagentur im DLR präsentiert wird, kann ab dem 15. … Mehr lesen

Mannheim – Reiss-Engelhorn-Museen ziehen positive Bilanz und freuen sich auf genussreiches Ausstellungsjahr 2024

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim (rem) blicken mit insgesamt rund 224.000 Besuchen auf ein ereignis- und erfolgreiches Jahr 2023 zurück. Sie konnten mit ihrem vielfältigen Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm punkten: Das neue Stiftungsmuseum Peter & Traudl Engelhornhaus wurde eröffnet, das Finale der großen Normannen-Ausstellung sorgte für Besucherschlangen und die beiden beliebten Mitmach-Abenteuer „Unsichtbare … Mehr lesen

Mannheim – Überblick über Neue Sonderausstellungen vom 22.9.2024 – 27.4.2025

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Überblick über Neue Sonderausstellungen vom 22.9.2024 – 27.4.2025 – SACHLICH NEU Fotografien von August Sander, Albert Renger-Patzsch & Robert Häusser  Reiss-Engelhorn-Museen, Forum Internationale Photographie im Museum Peter & Traudl Engelhornhaus C4,12 2025 jährt sich die legendäre Mannheimer Ausstellung „Neue Sachlichkeit“ zum 100. Mal. Aus diesem Anlass präsentieren die Reiss-Engelhorn-Museen mit … Mehr lesen

Worms – Endspurt: MYTHOS WORMS noch bis zum 18. Februar zu sehen – Weitere Künstlerführungen im Andreasstift

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Endspurt bei MYTHOS WORMS: Sowohl im Museum der Stadt Worms im Andreasstift als auch im Nibelungenmuseum ist die eindrucksvolle Sonderausstellung nur noch bis zum 18. Februar zu sehen. Während das städtische Museum aktuelle Projekte des Konzeptkünstlers Eichfelder zur Stadtgeschichte zeigt, richtet das Nibelungenmuseum den Fokus auf seine Werke zur Sagengeschichte. … Mehr lesen

Mannheim – „Gestalte dein Mannheim“ war das Motto des diesjährigen Neujahrsempfangs

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Neujahrsempfang 2024 „Gestalte dein Mannheim“ war das Motto des diesjährigen Neujahrsempfangs, der traditionell am Dreikönigstag im Congress Center Rosengarten stattgefunden hat. Ein vielfältiges Programm, das von der Neujahrsansprache des Oberbürgermeisters bis zu interaktiven Ausstellungen im ganzen Haus reichte, hat den rund 8.000 Besucherinnen und Besuchern Informationen, Mitmachaktionen sowie Unterhaltung mit Musik, … Mehr lesen

Mannheim – Familienglück im 19. Jahrhundert Lesung in den Reiss-Engelhorn-Museen

Begleitend zur aktuellen Sonderausstellung „Kinderträume“ steht am Sonntag, den 14. Januar um 15:30 Uhr eine Lesung auf dem Programm der Reiss-Engelhorn-Museen. Die Schau präsentiert einen besonderen Schatz: rund 100 historische Puppenküchen und Kaufläden laden mit ihrem Detailreichtum zum Entdecken ein. Diese standen im 19. Jahrhundert in den Spielzimmern der gehobenen Bürgerhaushalte und waren ein Baustein … Mehr lesen

Mannheim – Neujahrsempfang der Stadt Mannheim am 6. Januar 2024

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 6. Januar 2024, findet erneut der Neujahrsempfang der Stadt Mannheim statt. Das Bürgerfest im Rosengarten steht dieses Mal unter dem Motto „Gestalte dein Mannheim“ und hat den Themenschwerpunkt: Ehrenamt, Bürgerbeteiligung und Demokratieförderung. Oberbürgermeister Christian Specht lädt alle Mannheimerinnen und Mannheimer zum Empfang im Rosengarten ein: „Wir leben in Zeiten … Mehr lesen

Heppenheim – Weihnachten im Museum

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Museum Heppenheim im Kurmainzer Amtshof hat sowohl am Sonntag, den 24.12.2023 als auch an den beiden Weihnachtsfeiertagen von 14-17 Uhr geöffnet und lädt interessierte Besucher zu einem besonderen Programm ein.   Kinder ab 8 Jahren können am 25.12. von 14-17 Uhr an einem Kreativworkshop rund um das Thema „historisches … Mehr lesen

Mannheim – Zwischen den Jahren ins Museum! Öffnungszeiten und abwechslungsreiches Programm in den Reiss-Engelhorn-Museen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Reiss-Engelhorn-Museen locken rund um Weihnachten mit einem abwechslungsreichen Programm. Die Häuser sind dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Dies gilt auch für die Feiertage 26. Dezember und 6. Januar. Am 24., 25. und 31. Dezember sowie am 1. Januar bleiben die Tore geschlossen. Bei der Vielzahl … Mehr lesen

Speyer – Stadtverwaltung zwischen den Jahren geschlossen

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtverwaltung Speyer hat zwischen Weihnachten und Neujahr, also von Mittwoch, 27. Dezember, bis Freitag, 29. Dezember 2023, geschlossen. Für einzelne Fachbereiche und Einrichtungen gelten folgende zusätzliche Regeln. Stadtbibliothek Die Villa Ecarius ist von Samstag, 23. Dezember 2023, bis Montag, 1. Januar 2024, geschlossen. Der Rückgabekasten steht in dieser Zeit … Mehr lesen

Hemsbach – Ausstellungen in der „Galerie im Schloss“ 2024

Spannende Facetten zeitgenössischer Kunst Hemsbach: Die „Galerie im Schloss“ hat ihr Ausstellungsprogramm für 2024 vorgelegt und zeigt damit erneut, wie vielschichtig und kontrastreich zeitgenössische Kunst sein kann. Ab dem 1. Februar können Besucherinnen und Besucher in sechs Ausstellungen Künstlerinnen und Künstler erleben, die in Persönlichkeit, Kreativität, Technik und Stil nicht unterschiedlicher sein könnten. Den Anfang … Mehr lesen

Worms – Ab ins Museum! Öffnungszeiten der Wormser Museen zu Weihnachten / Weitere Künstlerführungen durch MYTHOS WORMS

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sowohl im Museum der Stadt Worms im Andreasstift als auch im Nibelungenmuseum ist die Sonderausstellung „MYTHOS WORMS“ nach der Verlängerung nun noch bis zum 18. Februar 2024 zu sehen. Während das städtische Museum aktuelle Projekte des Konzeptkünstlers Eichfelder zur Stadtgeschichte zeigt, richtet das Nibelungenmuseum den Fokus auf seine Werke zur … Mehr lesen

Heppenheim – Ausstellungseröffnung – Rolf Freiberger

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Sonntag, den 10.12.2023 wird um 11 Uhr die neue Sonderausstellung mit Fotografien von Rolf Freiberger im Museum Heppenheim eröffnet. Interessierte Besucher sind herzlich eingeladen, an der Vernissage teilzunehmen, die mit einführenden Worten von Rosemarie Reusch und einer musikalischen Begleitung von Christian Seeger und Florian Hofmann umrahmt wird. Die fotografischen … Mehr lesen

Mannheim – Spielzeug-Schätze gesucht! Reiss-Engelhorn-Museen suchen nach historischem Spielzeug für Veranstaltung „Schätze schätzen“

Mannheim / Metropolregion Thein-Neckar(red/ak) – Wer schon immer wissen wollte, welche Spielzeug-Schätze zuhause auf dem Dachboden schlummern oder seit Generationen im Familienbesitz sind, kann sich jetzt bei den Reiss-Engelhorn-Museen melden. Am 3. und 4. Februar 2024 gibt es ein großes Aktionswochenende. Neben einem Markt für historische Spielwaren besteht die Möglichkeit, bei der Veranstaltung „Schätze schätzen“ … Mehr lesen

Frankenthal – Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Bald ist es wieder soweit: In diesem Jahr findet der Frankenthaler Weihnachtsmarkt von 27. November bis 29. Dezember auf dem Rathausplatz statt. 15 Beschicker lassen es sich rund um den großen Weihnachtsbaum nicht nehmen, den Besuchern mit wärmendem Glühwein, deftigen und süßen Crêpes, Reibekuchen, und vielem mehr den Advent schmackhaft zu … Mehr lesen

Frankenthal – Erkenbert-Museum Kuratorin führt durch die Sonderausstellung

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 30. November, von 17 bis 18 Uhr führt Kuratorin Dr. Maria Lucia Weigel im Erkenbert-Museum durch die Sonderausstellung „Willkommen im Muse-um! Ankäufe und Schenkungen“. Seit 2019 haben zahlreiche Objekte Eingang in die Sammlung des Erkenbert-Museums gefunden. Ihnen allen ist gemeinsam, dass sie bedeutsam für die Frankenthaler Stadtgeschichte sind. Eine kleine Auswahl … Mehr lesen

Seite 1 von 6
1 2 3 6

///MRN-News.de