• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Viernheim – Museumscafé lockt mit zahlreichen Aktionen – Eine-Welt-Kreis und Freundeskreis – Yaa Soma stellen sich vor – Titelerneuerung “Fairtrade-Stadt“ – Verleihung der Urkunde um 15 Uhr

Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Museum Viernheim lädt gemeinsam mit den Vereinen Eine-Welt-Kreis e. V. und Yaa Soma Freundeskreis Burkina Faso e. V. zum Museumscafé am Sonntag, den 30. Juni, zwischen 14 und 17 Uhr in den Museumsgarten am Berliner Ring 28 ein. Beide Vereine informieren über ihre Aktivitäten, berichten über aktuelle Projekte und bieten zahlreiche … Mehr lesen

Weinheim – Der „Chef“ kommt zur EM

Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Weinheimer Museum zeigt über das große Fußballturnier eine Ausstellung über den Weinheimer Ehrenbürger: Die Trainerlegende Sepp Herberger Jetzt ist Deutschland wieder im Fußballfieber. Ein großes internationales Turnier im eigenen Land weckt immer Emotionen und Erinnerungen. Und da kommt Sepp Herberger ins Spiel, die deutsche Trainerlegende. Erster deutscher Weltmeistertrainer, Erschaffer des „Wunders von … Mehr lesen

Worms – Letzte Chance für „Tanz ins Zwanzigste“ und JugendKunstpreis-Ausstellung

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar – Aktuelle Sonderausstellungen enden am 16. Juni/Rahmenprogramm zur Kulturnacht am 15. Juni Nur noch bis zum 16. Juni haben Besucher die Gelegenheit, die beiden aktuellen Sonderausstellungen „Tanz ins Zwanzigste“ und „JugendKunstpreis“ im Museum der Stadt Worms im Andreasstift und im Museum Heylshof zu erleben. Die Ausstellung „Tanz ins Zwanzigste“ zeigt beeindruckende Exponate der … Mehr lesen

Worms – 16. Wormser Kulturnacht lockt mit vielfältigem Programm für Kulturbegeisterte – Tagsüber „(Vor)ab ins Museum!“ und Einzelhandelsflohmarkt

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem vielfältigen Programm belebt die 16. Wormser Kulturnacht am 15. Juni die Wormser Innenstadt. Ob spannende Führungen, Ausstellungen, mitreißende Konzerte, oder vieles mehr: Mit ihrem Engagement haben die Wormser haupt- und ehrenamtlichen Kulturschaffenden auch in diesem Jahr ein buntes Angebot zusammengestellt. An rund 30 Orten kommen Kulturbegeisterte an diesem Abend auf ihre … Mehr lesen

Speyer – Kult(o)urnacht spiegelt erneut die Vielfalt von Kunst und Kultur in Speyer wider

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich der Kult(o)urnacht am Freitag, 21. Juni 2024, öffnen rund 25 Galerien, Museen, Kirchen und Kulturstätten ihre Türen wieder einmal zu später Stunde – von 19 bis 1 Uhr. Mit einem mehr als 60 Angebote umfassenden, abwechslungsreichen Programm spiegeln sie an nur einem Abend in beeindruckender Weise die Vielfalt von Kunst und Kultur … Mehr lesen

Mannheim – Ausflugstipps machen Appetit auf große Sonderausstellung „Essen und Trinken“ – Kostenfreie Faltkarte mit Zielen in der Metropolregion Rhein-Neckar ist ab sofort erhältlich

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Reiss-Engelhorn-Museen eröffnen im Oktober die große Sonderausstellung „Essen und Trinken“. Zur Einstimmung gibt es ab sofort eine touristische Faltkarte mit thematisch passenden Ausflugstipps für Mannheim und die Metropolregion Rhein-Neckar. Ausgewählte Lehrpfade, Erlebnistouren und regional-kulinarische Angebote laden dazu ein, die genussreiche Natur- und Kulturlandschaft an Rhein und Neckar mit allen … Mehr lesen

Mannheim – Internationaler Museumstag am 19. Mai – Reiss-Engelhorn-Museen, TECHNOSEUM, Kunsthalle Mannheim und MARCHIVUM bieten spannendes Programm

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Für Museen begeistern“ ist das Motto des diesjährigen Internationalen Museumstages, der am Sonntag, den 19. Mai stattfindet – und die Chancen stehen gut angesichts des umfangreichen Programms von TECHNOSEUM, der Kunsthalle Mannheim, der Reiss-Engelhorn-Museen und MARCHIVUM: Zahlreiche Sonderaktionen, verschiedene Führungen und teils kostenloser Eintritt machen Lust auf den Museumsbesuch. Mit an … Mehr lesen

Worms – Internationaler Museumstag am 19. Mai mit Wormser Beteiligung

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar – Ein Tag voller Entdeckungen Am 19. Mai öffnen das Museum der Stadt Worms im Andreasstift sowie das Museum Heylshof bei freiem Eintritt ihre Tore und nehmen am Internationalen Museumstag teil. In beiden Häusern können Besucher die aktuelle Sonderausstellung „Tanz ins Zwanzigste“ entdecken. Der vom Internationalen Museumsrat ICOM ins Leben gerufene Aktionstag wird … Mehr lesen

Viernheim – Internationaler Museumstag am 19. Mai – Sonderausstellung von Yaa Soma zeigt Engagement in Burkina Faso

Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 19. Mai wird in ganz Deutschland der Internationale Museumstag gefeiert: Mit Sonderführungen, Workshops, Vorträgen und Festen. Auch das Viernheimer Museum ist in diesem Jahr wieder mit dabei und öffnet an diesem Tag mit einer Sonderausstellung und erweiterten Zeiten von 11 bis 17 Uhr seine Pforten. Präsentiert wird die Fotoausstellung “SCHAU! – … Mehr lesen

Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner empfing armenischen Botschafter im Rathaus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner hat den Botschafter der Republik Armenien in Deutschland, Viktor Yengibaryan, im Rathaus begrüßt. Im Dienstzimmer des Oberbürgermeisters sprachen sie über Verbindungen zwischen Heidelberg und Armenien. Der armenische Botschafter war Ende April 2024 in Heidelberg zu Gast anlässlich der Eröffnung der Sonderausstellung „Verfolgt, vertrieben, zerstört. Armenische Architektur … Mehr lesen

Internationaler Museumstag am 19. Mai in Mannheim: Reiss-Engelhorn-Museen, TECHNOSEUM, Kunsthalle Mannheim und MARCHIVUM bieten spannendes Programm

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Für Museen begeistern“ ist das Motto des diesjährigen Internationalen Museumstages, der am Sonntag, den 19. Mai stattfindet – und die Chancen stehen gut angesichts des umfangreichen Programms von TECHNOSEUM, der Kunsthalle Mannheim, der Reiss-Engelhorn-Museen und MARCHIVUM: Zahlreiche Sonderaktionen, verschiedene Führungen und teils kostenloser Eintritt machen Lust auf den Museumsbesuch. Mit … Mehr lesen

Hockenheim – Vom 3. bis 5. Mai steigt auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg eines der größten Motorsport Classic-Festivals Europas

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. ADAC Hockenheim Historic – Historischer Glanz auf und abseits der Rennstrecke • Vom 3. bis 5. Mai steigt auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg eines der größten Motorsport Classic-Festivals Europas • Rund 500 Teilnehmer in neun Klassen begeistern die Fans vom historischen Racing • Die Fans erwartet auch abseits der Rennstrecke ein attraktives … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wilhelm-Hack-Museum: Öffentliche Führungen zu “Deltabeben Regionale” im Mai

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Wilhelm-Hack-Museum bietet im Mai jeden Samstag von 15 bis 16 Uhr öffentliche Führungen zur aktuelle Sonderausstellung “Deltabeben Regionale 2024” an. Die Ausstellung präsentiert 21 herausragende zeitgenössische Künstler*innen verschiedener Altersgruppen, die ihren Arbeits- und Lebensmittelpunkt im erweiterten Rhein-Neckar-Raum haben. Die Termine für die Führungen sind samstags, am 4., 11., 18. … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Die „Playmobil®-Römer“ kehren zurück! – Sonderausstellung im Stadtmuseum Bad Dürkheim im Kulturzentrum Haus Catoir in Kooperation mit Peter Linn

Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die “Playmobil®-Römer” sind zurück im Stadtmuseum Bad Dürkheim! Vom 28. April bis zum 1. September 2024 lädt das Stadtmuseum gemeinsam mit Peter Linn zur beliebten Sonderausstellung ein. Die Besucherinnen und Besucher können am Eröffnungstag ab 15 Uhr in die faszinierende Welt der Playmobil®-Römer eintauchen. Die Ausstellung ist von Dienstag bis … Mehr lesen

Sinsheim – Technik Museum Sinsheim wählt beim CARsting Teilnehmer für die neue Sonderausstellung „Faszination Tuning – VW vs. Opel“ ab November 2024

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aerodynamische Heckspoiler, herausragende Frontlippen oder individuelle Sonderlackierungen – beim CARsting können Museumsbesucher die kreative Welt des Automobiltunings am Beispiel der ewigen Konkurrenten, Volkswagen und Opel, erleben. Egal, ob Golf GTI im Originalzustand, ein aufgemotzter Opel Kadett/Astra GT/E, GSI respektive OPC oder ein anderes spektakuläres Volkswagen- beziehungsweise Opel-Modell: Das Technik Museum Sinsheim ist auf … Mehr lesen

Heppenheim – Finissage im Museum

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Sonntag, den 07.04. endet die Sonderausstellung mit Zeichnungen und Leinwänden des Heppenheimer Künstlers Wolfgang Menninger, die seit dem 18.02. im Museum Heppenheim zu sehen sind. Zum Abschluss am Sonntag, wird es deshalb um 15 Uhr ein geführtes Gespräch mit Erich Henrich und Irene Menninger, der Frau des 2011 verstorbenen … Mehr lesen

Mannheim – Ostern im Museum! Reiss-Engelhorn-Museen haben an allen Feiertagen geöffnet und locken mit besonderer Aktion

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auch an Ostern locken die Reiss-Engelhorn-Museen mit einem abwechslungsreichen Ausstellungsreigen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei – von der interaktiven Zeitreise ins alte Rom über historische Spielzeugschätze bis hin zu Foto- und Kunstgenuss. Die Häuser sind an allen Feiertagen von 11 bis 18 Uhr geöffnet. In der Sonderausstellung „Kinderträume“ gibt … Mehr lesen

Osterfeiertage in Heppenheim: Konzert und Museumsprogramm

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Ostersonntag, den 31. März 2024, findet um ca. 11:15 Uhr das traditionelle Osterkonzert auf dem historischen Marktplatz Heppenheims statt. In diesem Jahr dürfen sich die Besucher auf die Stadtkapelle Heppenheim unter der Leitung von Wilco Grootenboer freuen. Das Konzert ist wie gewohnt kostenfrei. Das Museum Heppenheim hat an Ostern … Mehr lesen

Heidelberg – Letzte Führungen durch die Ausstellung über Louise Ebert „Frau Reichspräsident. Louise Ebert 1873-1955″

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur öffentlichen Führung durch die Fotoausstellung „Frau Reichspräsident. Louise Ebert 1873-1955“ ab 7. April 2024, 15 Uhr Friedrich-Ebert-Haus, Pfaffengasse 18, Heidelberg. Die Führung durch die Sonderausstellung „Frau Reichspräsident. Louise Ebert 1873-1955“ am 7. April 2024 um 15 Uhr gibt Einblicke in das Leben der ersten republikanischen First Lady. Mit … Mehr lesen

Speyer – Neue Sonderausstellung im Technik Museum Speyer

Speyerr/Metropolregion Rhein-Neckar – „ALL.TÄGLICH!“ ergänzt Europas größte Ausstellung zur bemannten Raumfahrt „Apollo & Beyond“ Im Technik Museum Speyer gibt es stets spannende Themenwelten zu entdecken. Nun wurde am 14. März 2024 die neue Sonderausstellung „ALL.TÄGLICH!“ eröffnet. Die Ausstellung zeigt eindrucksvoll, wie Technologien aus der Weltraumforschung auf die Erde übertragen werden und zu bahnbrechenden Fortschritten im … Mehr lesen

Sinsheim – Klima schützen ist nicht umsonst, aber heute kostenlos! Tag der offenen Tür in der KLIMA ARENA

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei freiem Eintritt und mit einem bunten Programm öffnet die KLIMA ARENA am Sonntag, 17. März von 10 bis 17 Uhr ihre Türen. Allen Menschen, die sich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit interessieren, steht der einzigartige Erlebnisort an diesem Tag kostenfrei offen. Voller Tatendrang startet die KLIMA ARENA Sinsheim in ihr … Mehr lesen

Sinsheim – Kraichgauer Köpfe – Persönlichkeiten des Kraichgaus im Spiegel ihrer Zeit

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer kennt die erste Kinderärztin in Sinsheim? Oder den ersten Historiker des Kraichgaus? Von weltberühmten Künstlerinnen und wagemutigen Piloten zu Räubern und Revolutionären hat der Kraichgau eine Vielzahl spannender Persönlichkeiten gesehen. Das Stadtmuseum Sinsheim lädt nun ein zu einer Sonderausstellung über das Leben und den Zeitgeist berühmter wie vergessener Bewohner unserer Region. Von … Mehr lesen

Sinsheim – Eröffnungsvortrag „Was ist der Kraichgau?“ mit Thomas Adam

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sonderausstellung „Kraichgauer Köpfe“ startet mit Vortrag über die Geschichte der Region Einfallstor und offener Durchgangsraum, Grenzregion und Schmelztiegel, Vakuum, Zankapfel, Schlachtfeld – eine Gegend, zu der untrennbar das Trennende gehört, eine ‚Landschaft dazwischen’, oft genug zwischen allen Stühlen. Thomas Adam folgt den Spuren einer historisch gesehen lang besiedelten Landschaft und stellt die Frage: … Mehr lesen

Frankenthal – Erkenbert-Museum Frankenthal: Objekt des Monats

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – März: Frankenthaler Notmünze aus dem Jahr 1917 Im Monat März zeigt das Team des Erkenbert-Museums in der Stadtbücherei eine 10-Pfennig-Münze aus der Zeit des Ersten Weltkrieges. Am Mittwoch, 6. März, um 16 Uhr stellt das Team des Erkenbert-Museums im „Gespräch zum Objekt des Monats“ in der Stadtbücherei Wissenswertes zum Objekt vor und … Mehr lesen

Heppenheim – Neue Sonderausstellung im Museum

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Sonntag, den 18.02.2024 wird im Museum Heppenheim um 11 Uhr eine neue Sonderausstellung mit Werken von Wolfang Menninger eröffnet, die damit erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Gezeigt werden vor allem Leinwände und Zeichnungen des 2011 verstorbenen Künstlers. Die Einführungsrede hält Kunsthistoriker Dr. Roland Held aus Darmstadt. Musikalisch begleitet … Mehr lesen


///MRN-News.de